Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'zuneigung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

7 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo liebe Mitverführer, ich tue mich schwer Zuneigung zu zeigen. Daher wäre Die Eskalationsleiter von DiCarlo für Verbalkontakt statt für Körperkontakt sehr hilfreich für mich. Kann mir jemand vielleicht so einen Thread verlinken, eine kleine Leiter für mich als ungefähre Orientierung auflisten oder Ähnliches? Ich bedanke mich schonmal im Voraus für eure Mühen.
  2. Hallo zusammen Ich glaube ich hab ein paar Grundsätzliche Dinge noch nicht verstanden. Ich will Fehler vermeiden die ich in der Vergangenheit gemacht habe. Dazu habe ich ein paar Fragen. 1. Wie ist das eigentlich mit dem Invest. Vom Kennenlernen bis zur Beziehung. Muss es da immer ungefähr 50/50 sein? In welcher Etappe ist euere Invest höher, und wann schraubt ihr ihn wieder runter? Ist es das das langfristige Ziel, dass die Frau mehr investiert? Also dass sie Zbsp. mir öfter schreibt als ich ihr. Es geht ja letztendlich um Aufmerksamkeit. 2. Geht es in der Beziehungsdynamik Mann/Frau schlussendlich immer darum wer weniger Abhängig ist von der anderen Person ist, ist auch attraktiver? 3. Ist die Person die weniger Zuneigung zeigt automatisch wertvoller bzw. attraktiver? Also wenn ich jemanden mag, dann zeige ich dieser Person das auch, sehe ich irgendwie nicht als schwäche. Aber verstehe trotzdem nicht, wieso man den "ich liebe dich" als Mann nicht als erster sagen darf. Wieso wird das als schwach angesehen? 4. Wie vermeidet man dass man von einer Frau abhängig wird? Zbsp. ist es ja in einer Beziehung normal das man monogam lebt. Und meistens wird ja geraten man sollte sich Alternativen schaffen um nicht nur von einer Frau abhängig zu sein. Aber ich verlange ja Treue von der Frau und will das auch selber so einhalten. Ist ja ein Wiederspruch. Grüsse
  3. Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation 1. Mein Alter 35 2. Alter der Frau 33 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung beschnuppern 5. Beschreibung des Problems Sie Lächelt mich auf diese Art an, wie eine Frau nun mal lächelt, wenn sie einen Mann attraktiv findet. Nach überlegen steige ich darauf ein. Sie macht einen rückzieher. Ich Ignoriere sie. Sie will wieder zuneigung (Körpersprache zeigt es). Ich schreibe ihr Mail. Keine Antwort. Dann sag ich ihr als ich sie sehe: " bitte lösch die Mail, es war ein Fehler. Sie antwortet: "Soll ich sie wirklich löschen? bla bla bla... Ich habe es in Kentniss genommen und es gibt nichts hinzuzufügen." Ich: "ok" und ignoriere sie. Ich bemerke wie sie böse schaut als ich sie Ignorierte als würde sie wollen das ich sie nicht Ignorieren soll. Dann danke ich, ich schreibe ihr, vielleicht schreibt sie ja endlich und wir können mal darüber reden. Also schreibe ich genau (Zufall) in dem Moment als sie ihren Fuss in die Wohnung setzt, "Und Zuhause angekommen". Sie denkt ich stalke sie und bekommt angst. Sie meldet es dem Abteilungsleiter und ich sitzte bei Abteilungsleiter und musst beweisen das ich sie nicht gestalkt habe. Konnte es beweisen und als ich sie sah sagte ich ihr wütend das ich sie nicht gestalkt habe und wieso sie mich überhapt zuneigung gezeigt hat wenn sie mir danach solche probleme macht. Danach sagte ich: "Ich bin nichts für dich, hier in dieser Schule gibt es sicher andere Männer die besser passen für dich" und wir beide drehen uns um und gehen weg. Nach Zeugnisverteilung beim Wirten, setzt sie sich genau vor mich hin und betrinkt sich mit 2 Bier und versucht sich an den Mann links und rechts um den Hals zu werfen. Später bin ich aufgestanden und gegangen. Sie war echt eine sehr Vornehme Frau was das Benehmen anging aber das sie sich vor mir so besauft und soetwas macht hätte ich niemals gedacht. PS: Ab und an mal hat sie zu mir rüber geschaut ganz unauffällig. 6. Frage/n Was hab ich falsch gemacht an der ganzen Situation? Wie kann ich es zu meiner Gunst drehen? Es kotzt mich an weil sie vielleicht mit einen dieser Männer Nachhause verschwunden ist. Soll ich sie drauf festnageln das sie vielleicht mit einen dieser Männer gevögelt hat und sie eigentlich Wertlos ist in meinen Augen jetzt ist? Weil eine Frau mit Wert sich niemals vor ihren Kollegen so besaufen und soetwas machen würde und schon gar nicht weil sie mir vielleicht eine Auswischen will (kann ich nicht beweisen, dass sie es deswegen gemacht hat).
  4. 1. Dein Alter: 28 2. Ihr Alter: 25 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: 2 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 5 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Beides Gut 7. Gemeinsame Wohnung: Nein + zusätzlich LDR 8. Probleme, um die es sich handelt Naja wie schon oben beschrieben bin ich in einer LTR/LDR. Die Beziehung zu ihr hat sich wie aus dem Lehrbuch entwickelt. Alles war immer locker und entspannt. Irgendwann meinte sie dann ich wäre ihr "freund" also sie hat angefangen zu binden. Alles super. Wir sehen uns jedes wochenende mal einen oder mal zwei tage. Jenachdem wegen der Arbeit. Sie ist vom verhalten her eher zurückhaltend, und hat meiner einschätzung nach nicht das größte selbstbewusstsein. Sie fährt die lange strecke zu mir sogar öfter als ich zu ihr. Ich will damit sagen das ihr invest in dieser sache aufjedenfall stimmt. Es wird gekuschelt, wir haben häufig sex. Das stimmt alles soweit. Jetzt komm ich mal zu der Sache die mir wirklich fehlt. Da wir uns ja nicht so wirklich oft sehen, schreiben wir relativ viel und telefonieren so im durchschnitt alle zwei tage abends ne stunde. Das schreiben mit ihr wurde zunehmends einseitiger, sie hatte zwar die antworten nicht abgehackt dahingeklatscht, aber man konnte das gespräch im prinzip nach jeder antwort beenden. Also fing ich dann auch an es sein zu lassen. Das ist ihr dann aufgefallen und ich war dann der doofe. Wir hatten bislang allerdings auch erst einen streit, aber nicht deswegen. Ich habe so oder so ein problem mit einer LDR das habe ich ihr auch schon gesagt. Sie findet es ebenfalls nicht toll und wir haben uns gegenseitig in aussicht gestellt anfang nächsten jahre zusammen zu ziehen. Wenn es bis dahin überhaupt noch passen sollte. Das nächste problem was mir wirklich zu schaffen macht ist, das wirklich bis auf eine ausnahme nach unserem ersten date noch NIE irgendwas nettes über ihre lippen gekommen ist aus der richtung wie z.b. " du machst mich glücklich" "ich freu mich auf dich" "ich vermisse dich" <-- also ihr wisst was ich meine denke ich. Geschweige denn ein "ich hab dich lieb" und von ich "Ich liebe dich" brauche ich wohl gar nicht zu träumen ("ich liebe dich" müsste meiner meinung nach auch noch nicht sein). Weiter geht es dann z.b. wenn ich mit kollegen trinken gehe und dann nachts nachhause komme schreibe ich ihr einmal (so gut es geht :D) das ich gut zuhause angekommen bin, also sowas in der richtung, einfach um ihr eine freude zu machen. Ich weis es muss nicht sein aber ich machs halt gerne. Sie im gegensatz dazu bringt es nichtmal fertig an nem normalen abend gute nacht zu schreiben wenn sie abends einfach nur bei einer freundin war. Es soll gesagt sein ich Vertraue ihr 100% das ist wirklich nicht das problem. Es geht mir wirklich nur um die kleinen aufmerksamkeiten. Um mal meinen eindruck aus dem streit zu beschreiben. Er ging von mir aus, ich will auch garnicht auf das Thema eingehen. Er war aber aufjedenfall berechtigt. Da habe ich auch festgestellt das sie Absolut nicht bereit ist zu kompromissen und einen übelsten dickkopf hat. Das hatte ich bei ihrem augenscheinlichen niedrigen selbstbewusstsein nicht erwartet. Aber okay.. Ich muss dazu sagen, ich sage selber nichts in der richtung wie ich vermisse dich, oder hab dich lieb oder irgendwie sowas. Weil ich immer dachte die frau fängt damit an und ehrlich gesagt kenne ich es auch nicht anders. Naja aufjedenfall fehlt mir sowas schon und es macht mich auch echt unglücklich. Wie ist eure einschätzung dazu? meint ihr das kommt noch? soll ich damit anfangen? es einfach mal ansprechen? Ich habe so langsam das gefühl das ich mit ihr nun doch nicht das große los gezogen habe.
  5. 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 (alles nur auf Arbeit) 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Küssen, leichte Sexuelle Berührungen(Brüste,Po,Umarmungen) 5. Beschreibung des Problems Hallo, und zwar... ich versteh mich mit ihr sehr gut. (HB) Anfangs dachte ich mir: "oh bei ihr hab ich nie eine chance..." bis sie mich verführte... wir haben viel miteinander geschrieben und reden auch viel auf Arbeit. Sie nennt mich Süß, Putzig, hübsch und möchte immer das ich sie anfasse.(was ich auch gern tue, ich bin aber "noch" sehr unerfahren was das Thema "Frauen" angeht) wir Küssen uns auch ab und zu auf Arbeit und Umarmen uns eigentlich jeden Tag (sie hat die Initiative) sobald ich aber das Wort Date oder wir könnten uns doch ein mal Treffen sage blockt sie sofort ab. (schreibt nicht mehr zurück) (wechselt das Thema wenn wir gerade reden.) ich kann es verstehen, sie hat einen "Freund" der es nicht mitbekommen sollte, aber kann sie mir das nicht sagen? ich bin gern bereit mir ihr weit weg zu fahren, um irgendwo essen zu gehen, oder irgendetwas zu unternehmen... aber kann sie mir das nicht sagen? oder sind Frauen so und wollen das irgendwie von mir hören? sie ist aber so wie ich herausgehört habe auch sehr locker in ihrer "Beziehung" und trifft sich auch regelmäßig mit anderen, so wie sie mir schreibt... was entweder stimmt oder auch nicht. sie sagt auch sie würde mich zu sich nachhause einladen, aber sie muss erst aufräumen wozu sie zu Faul ist. 6. Frage/n Warum block sie bei dem Date. wenn wir uns auf Arbeit doch so gut verstehen, küssen und sie die Initiative ergreift ,manchmal nun auch ich, um sie an bestimmten Stellen berühre. wie sollte ich es mit dem "date" versuchen anzufragen? oder was soll ich allgm in dieser Situation machen? ich würde wirklich gern mit ihr etwas anfangen. (etwas längeres)
  6. Liebe Community 1. Mein Alter: 17 2. Alter der Frau: 17 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 "Date" 4. Etappe der Verführung: leichte, Flüchtige Berührung Nun zu meinem "Problem" Ich habe vor c.a 2 Monaten einer sehr guten Freundin "gestanden" ,dass ich mehr als nur Freundschaft von ihr möchte. Sie sagte mir dann,wenn auch erst 2Tage später nachdem sie zunächst meinte nur Freundschaft zu wollen,dass sie sich doch mehr vorstellen könnte aber sich nicht sicher sei.Daraufhin verabredeten wir uns um einfach mal zu schauen ob wir nicht doch mehr als nur Freunde sind. Dieses Treffen fand aber erst am 6.Januar statt weil erst ich im Ausland war dann sie und einfach viel dazwischen kam.Bei diesem Treffen war sie dann aber sehr distanziert und reserviert hat jeglichen Körperkontakt abgeblockt bzw. sehr schwer gemacht.Für mich war klar da komme ich nicht weiter und schrieb sie ab. Um aber letztlich Klarheit zu schaffen fragte ich sie 2Tage danach wie wir nun verbleiben worauf sie mir sagte sie glaubt sie will keine Beziehung. Worauf ich sehr gelassen reagierte da ich mir dessen schon bewusst war. Ich versuchte jedoch die folgenden Wochen jetzt sie eben in meinen Gedanken von diesem Podest zu "stoßen" und meldete mich nicht mehr über Chat und war in der Schule wenig auf sie fokussiert flirtete mit anderen etc. Dies scheint zu funktionieren sie hat irgendwie versucht meine Aufmerksamkeit zu bekommen was sie zuvor nie gemacht hat.Beispielsweise schmiss sie mir meine Tasche zu während ich gerade mit einer anderen redete ohne dass ich darum bat. Nun will ich sie doch nicht "aufgeben" und frage mich wie ich ausgewogen desinteressiert und zugeneigt zu sein um sie nicht abzustoßen und trotzdem nicht in alte Muster zu verfallen. :D Vielen Dank im Voraus :)
  7. Vor einer Weile hatte ich im Netz durch einige Artikel eine us-amerikanische Studie eines Psychologen gefunden. Mit 36 Fragen, die sich Unbekannte einander erzählen sollten, schaffte er es, zwischen den beiden ein Gefühl von Nähe und Zuneigung zu erzeugen. Die deutschen Berichte sprechen gar von "36 Fragen zum Verlieben". Für Pick-Up sind sie deshalb meines Erachtens ganz interessant, um Rapport zu erzeugen. Erst mal die Fragen, die sind sortiert in drei Blöcke mit ansteigender Tiefe/Schwierigkeitsgrad: Block 1: Wenn Du Dich für jede Person auf der Welt entscheiden könntest: Wen würdest Du als Gast zum Essen zu Dir nach Hause einladen? Wärst Du gern berühmt? Wie würde das sein und wie wärst Du? Hast Du jemals geprobt, was Du sagen willst, bevor Du jemanden angerufen hast? Warum? Stell Dir Deinen perfekten Tag vor… Wie würde der aussehen? Wann war das letzte mal, dass Du einfach so für dich selbst gesungen hast? Und wann hast Du das letzte mal für jemand anderen gesungen? Stell dir vor Du wirst 90 Jahre alt. Wenn Du Dir aussuchen könntest, ob Du entweder den Geist oder den Körper eines (oder einer) 30-Jährigen für die letzten 60 Jahre behalten könntest… Was wäre Deine Entscheidung? Hattest Du schon mal eine Vorahnung, wie Du mal sterben wirst? Nenne drei Dinge, die Du und ich Deiner Meinung nach gemeinsam haben. Was ist es, für das Du in Deinem bisherigen Leben am dankbarsten bist? Wenn Du auf Deine Erziehung zurückblickst. Und Du heute etwas ändern könntest. Was würdest Du ändern? Nimm Dir vier Minuten Zeit und erzähle Deinem Partner die Geschichte Deines Lebens, so detailliert wie möglich. Stell Dir vor, Du würdest morgen mit irgendeiner neuen Eigenschaft oder Fähigkeit aufwachen. Welche hättest Du gern? Block 2: Wenn Dir eine Wahrsagerin die Wahrheit über Deine Zukunft vorhersagen könnte, also alles was in den nächsten Jahren passiert. Was würdest Du wissen wollen? Was wolltest Du schon immer gerne machen, das Du noch nie getan hast? Was ist bisher der größte Erfolg Deines Lebens? Was ist für dich in einer Freundschaft das Wichtigste? Wenn Du Dir die schönsten Momente Deines Lebens vorstellst. Welcher Moment ist Deine schönste Erinnerung? Und da leider nicht immer alles gut läuft im Leben: Was ist Deine schlimmste Erinnerung? Stell Dir vor, Du wüsstest mit Sicherheit, dass Du in einem Jahr stirbst. Würdest Du etwas an Deiner Lebensweise ändern? Was und warum? Was für eine Bedeutung hat Freundschaft in Deinem Leben? Welche Rolle spielen Liebe und Zuneigung in Deinem Leben? Das ist eine Aufgabe an beide: Sagt euch abwechselnd, welche positiven Charakterzüge Euer Gegenüber hat. Jeder soll dabei 5 nennen. Hast Du das Gefühl, dass Deine Kindheit glücklicher war als die der meisten anderen? Wie ist die Beziehung zwischen Dir und Deiner Mutter? Block 3: Jeder von Euch macht 3 wahre “Wir”-Aussagen. Zum Beispiel: “Wir sind beide in diesen Raum und fühlen uns…” Vervollständige den folgenden Satz: “Ich wünschte ich hätte jemanden, mit dem ich … teilen könnte.” Wenn Du mit Deinem Gegenüber eng befreundet sein wolltest, was wäre dann für ihn oder sie wichtig zu wissen? Sage Deinem Partner, was Du an ihm magst. Sei ehrlich und sage auch Dinge, die Du einer Person, die Du zum ersten Mal triffst, vielleicht sonst nicht sagen würdest. Erinnerst Du dich an einen extrem peinlichen Moment in Deinem Leben? Wann hast Du das letzte Mal vor einer anderen Person geweint? Wann hast Du das letzte Mal alleine geweint? Sag Deinem Gegenüber etwas, dass Du jetzt schon an ihm oder ihr magst. Worüber sollte man keine Witze machen? Wenn Du heute Abend sterben würdest, ohne mit noch jemandem gesprochen zu haben. Was würdest Du bereuen, nicht gesagt zu haben? Warum hast Du das nicht schon vorher jemandem erzählt? Dein Haus, mit allem was Dir gehört, fängt Feuer. Nachdem Du Deine Liebsten und die Haustiere gerettet hast, bleibt Dir noch Zeit, um genau einen Gegenstand zu holen. Was würdest Du retten und warum? Der Tod welches Familienmitgliedes wäre für Dich am schlimmsten? Warum? Erzähle Deinem Partner von einem persönlichen Problem und frage, wie er oder sie mit dem Problem umgehen würde. Bitte Deinen Partner auch, zu reflektieren, wie Du gewirkt hast, als Du ihm von Deinem Problem erzählt hast. Quelle: Aron et. al: The Experimental Generation of Interpersonal Closeness: A Procedure and Some Preliminary Findings Im verlinkten PDF finden sich übrigens auch 36 weitere Fragen in ähnlicher Form für den "Small-Talk", wenn es schneller gehen soll, die jedoch mehr an der Oberfläche bleiben und weniger persönliche Antworten herausfordern. Ich benutze einige dieser Fragen sehr gerne in Unterhaltungen, denen ich mehr Tiefe verleihen will und habe schon interessante Denkanstöße für mich selbst erhalten, mal ganz abgesehen von der Spannung, die sich aufbaut. Wer diese Fragen für nützlich hält, hier noch einige zusätzliche Infos und/oder Fragen: Diskussion zum Thema in der US-Pickup-Community 25 Fragen von Max Frisch von 1966 die obigen 36 Fragen zum Download als PDF sowie ein Link zu 36 Fragen für Paare die 36 Fragen im Selbstversuch einer Journalistin Wichtig ist übrigens auch, dass auf einen tiefen Augenkontakt hingewiesen wird. Aber das sollte hoffentlich jedem hier klar sein Etwas Kino schadet garantiert auch nicht an den richtigen Stellen... Was sagt ihr dazu? Habt ihr es schon mal ausprobiert? 36-Fragen-für-das-perfekte-Date.pdf