209 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 21

2. Alter der Frau: 20

3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 5

4. Etappen der Verführung: Kam zum Sex 

5. Ich weiß nicht wirklich, wie ich jetzt vorgehen soll, um sie nicht zu verlieren und um sie auf lange Sicht in eine Beziehung bekommen kann

6. Wie würdet ihr vorgehen?

 

Hallo Leute,

bisher war ich in diesem Forum nur stiller Beobachter, nun wende ich mich aber mit einem konkreten Fall, der mir sehr am Herzen liegt, an euch:

Kurz zur Vorgeschichte:

Habe Sie vor ca. 2,5 Monaten in einer Disko kennengelernt (Ohne Eskalation). Haben Nummern ausgetauscht und uns auch über Chat extrem gut verstanden.

Haben uns dann auch relativ zeitnah getroffen und uns dabei auch super verstanden, die Chemie passt einfach. Sie ist ein totaler Pflanzenfreak und hat mir sogar zu unserem ersten Treffen einen kleinen Kaktus geschenkt, weil ich vorher erwähnt hatte, dass ich in meinem Zimmer keine einzige Pflanze stehen habe 😄

Beim ersten Treffen noch nicht weiter eskaliert..

Haben ganz normal voller gegenseitigem Interesse weitergeschrieben und ein zweites Treffen ausgemacht.

Diesmal ist sie zu mir gekommen. Sie hat am Abend vor dem treffen bereits Sachen geschrieben wie z.B. "ich würde morgen am liebsten direkt über dich herfallen und will auch nichts überstürzen.."

Habe cool reagiert, und gesagt, dass ich ihr morgen erstmal meinen Lieblingsspot in der Stadt zeigen möchte.

Gesagt getan, sind danach aber auch zu mir, saßen auf dem Bett und sie hat na ca. 3 Minuten von sich aus angefangen mit mir rumzumachen.. endete mit Sex.

Nach dem Treffen war der Kontakt gefühlt nicht mehr so intensiv wie davor.. habe sie dann auch ca. eine Woche später per Sprachnachricht darauf angesprochen.. Sie hat gesagt, dass sie das gleiche Gefühl hatte und besorgt, war, dass sie mich überrumpelt hat. Haben das dann geklärt, Sie fand es laut eigener Aussage extrem gut, dass ich das Thema angesprochen habe.

Mittlerweile haben sich dann auch Aussagen wie "ich vermisse dich", "wann sehen wir uns wieder" etc.. gehäuft..

Wenn ich mal 1-2 Stunden nicht geschrieben habe, hat sie direkt gefragt, was los sei etc..

Naja haben uns dann wieder getroffen und habe bei ihr geschlafen. Am Tag vor dem Treffen kam eine Nachricht mit diesem ungefähren Wortlaut: "Auch wenn du morgen bei mir schläfst, lass uns das bitte langsam angehen" (Bezogen auf sexuelles..) Ich habe eingewilligt, was soll ich auch anderes sagen.. oder?

Letztendlich kam es zwar nicht zum Sex aber halt kurz davor (ging von mir aus).. sie hat dann aber geblockt.. War ich auch cool mit und hat nicht für schlechte Stimmung gesorgt..

ca. 10 Tage später gemeinsamer Kinobesuch mit anschließendem Rapport im Auto über Familie etc.. Sie hat dann wieder von sich aus angefangen körperlich zu werden..

Ich habe Sie dann zur Bahn gebracht und sie hat mir direkt nachdem sie eingestiegen ist geschrieben "ich mag dich sehr gerne"

Normal weitergeschrieben..

Wie bewertet ihr die Situation bis hierhin?

Jetzt kommt aber der eigentliche Punkt:

Vor 2 Wochen sind wir Nachmittags zsm mit der Bahn nach Hause gefahren (mussten an diesem Tag beide in der Stadt arbeiten)

Ich muss ein paar Stationen vor ihr aussteigen und habe Sie einfach impulsiv in der Bahn zum Abschied geküsst.. Sie hat auch erwidert mich aber nach einigen Sekunden subtil weggedrückt.. Habe Sie dann Abends gefragt, was los war und sie hat gesagt, dass ihr das in der Öffentlichkeit zu schnell ging.. Legitim oder?

Habe mich dann über mich selber geärgert, aber abgehakt.. hat an sich nichts verändert zwischen uns..

Das Finale:

Habe sie am Wochenende, vor 3 Tagen, mit auf ein Sit in von einem guten Kumpel genommen, anschließend hat sie bei mir geschlafen..

Am tag vorher kamen Nachrichten, "bitte lass mich morgen da aber nicht alleine, ich kenne da ja keinen" ich habe gesagt, dass sie sich keine Sorgen machen muss.. (Betaisiert?)

Wir waren um 16 Uhr bei mir verabredet, sie kam aber erst gegen 19:00 Uhr, Sie hat vorher schon geschrieben, dass sie es nicht pünktlich schafft und ich habe gesagt, dass alles gut sei.. Hätte ich da nichtmal klare Kante zeigen müssen, statt so einzuknicken?

Naja, sind dann Abends auf das Sit In gefahren und hatten alle auch echt Spaß.. Problem war nur, dass ich zum Ende hin echt betrunken war und leider nicht mehr zu 100% alles weiß..

Wir waren gegen 3:30 zu Hause und sie hat mich im Bett gefragt: "Basti, was willst du" aber in einem süßen Ton. Ich meinte im Vollrausch "Dich".. viel mehr weiß ich leider nicht mehr..

Hatten danach aber noch wilden Sex..

Am nächsten Morgen war gefühlt aber alles gut.. Sie hat mich zur Arbeit gefahren und ich Idiot habe zu ihr gesagt, dass ich hoffe in der Nacht nichts dummes gesagt zu haben.. Sie hat nur gesagt, dass ich ehrlich war und daran nichts schlimm sei und sie das eher gut findet.

Trotzdem war mein Kopf den ganzen Tag echt gefickt.. haben dann auch kaum noch was geschrieben..

Gegen Abend noch etwas belangloser Smalltalk per Text.. Habe ihr dann noch gg 20:30 ein Herz geschickt und bin eingeschlafen.. kam auch sofort ein Herz von ihr zurück.. aber nichts weiter

Habe dann einen Freeze out versucht und den aber nur bis um 11 Uhr vormittags des nächsten Tages ausgehalten.. Habe ihr dann geschrieben "bin einfach eingeschlafen" darauf kam Stumpf "Gemerkt" von ihr zurück.. Dann wieder Smalltalk ohne wirkliche Emotionen.. Ich idiot habe Sie dann gefragt, ob sie Freitag zeit hat.. Sie hat gesagt, dass sie gucken muss und mir morgen (heute) bescheid sagt..

Habe dann abends gefragt, was ich denn im Suff bei mir zu Hause zu ihr gesagt habe..

In etwa: "bist mir wichtig, lange kein Mädchen gehabt wie du und blabla"

Sie hat mir dann auch nochmal Ihre Antwort zsm gefasst: "FInd dich mega cool, Charachterlich passt es mega, kann dir aber nicht versprechen, ob wir zsm kommen, das muss sich entwickeln, aktuell kann ich mir das noch nicht vorstellen, weil wir uns noch nicht so gut kennen.. hatte erst angst, dass du dich direkt in mich hals über Kopf verliebt hast.."

Ich nur gesagt, dass ich auch Zeit brauche und , dass ich erleichtert bin, weil ich jetzt weiß, was ich gesagt habe..

Danach noch ein paar normale Textgespräche..

Bisher heute nur 2 Nachrichten geschrieben:

Sie: "bin gestern eingeschlafen"

Ich: (Wollte lustig mit einer Anspielung auf Ihre Nachricht vom Wochenende kontern) "gemerkt:D"

Darauf kam von ihr nur noch ein Lachsmiley, aber heute noch nichts wegen dem Treffen..Da hake ich jetzt auch erstmal nicht nach oder?

Wie bewertet ihr diese Situation? bin echt nach langer Zeit überfordert.. ich hab mich echt übelst in sie verschossen, kann seit Tagen keinen klaren Gedanken fassen und denke nur an Sie und habe dabei Magenschmerzen.. die kleine hat es mir echt angetan.. habe sogar gestern von ihr geträumt.. so kenne ich mich gar nicht mehr..

Wie bewertet ihr das ganze und habe ich es vllt. verbockt oder geht da noch was?

Was würdet ihr jetzt machen? Ich halte einen Freeze out für hart aber Sinnvoll, um ihr nach meinen Aussagen vom Wochenende Zeit zu geben und wieder etwas interessanter zu werden?.. Wenn ja, wie lange?

 

Danke, wenn ihr bis hier gelesen habt.. 

Bin gespannt auf Eure Tipps!

Basti..

 

 

bearbeitet von MissXYZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich liest sich das alles sehr verkrampft. Du musst versuchen wieder mehr Lockerheit in die Sache zu bringen! Das heißt, keine Rechtfertigungen, kein dauerndes Getexte, ich-vermiss-dich-so-Nachrichten, usw... Sie hat dich in der Tasche, ganz klar.

Also versuch wieder locker, witzig und flirty zu werden, ohne zu kleben und Hirndruck zu schieben. Du scheinst da wirklich zu verschossen in die Gute zu sein, so dass du das nicht mehr hinbekommst.

Freeze-out etc. würde ich auch nicht unbedingt empfehlen, nur eben weniger hinterherhecheln. Hast du was Nettes vor demnächst? Gut, da fragst du sie ob sie mitkommen will. Will sie nicht und kommt von ihr kein Gegenvorschlag mehr, dann gehst du paar Schritte zurück.

Meine bescheidene Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Basti98 schrieb:

Wie bewertet ihr diese Situation? bin echt nach langer Zeit überfordert.. ich hab mich echt übelst in sie verschossen, kann seit Tagen keinen klaren Gedanken fassen und denke nur an Sie und habe dabei Magenschmerzen.. die kleine hat es mir echt angetan.. habe sogar gestern von ihr geträumt.. so kenne ich mich gar nicht mehr..

Du hast nen Hirnfick ^10 und bist deswegen komplett unentspannt.

Sofort Gas aus der Sache rausnehmen und mit deinem Besten sporteln und feiern gehen. Idealerweise hast du noch ein paar Alternativen am Start damit du nicht zu sehr auf sie fokussierst. Allerdings lese ich mal zwischen den Zeilen das ihr beide noch sehr jung seit (wäre gut wenn du mal Alter usw. nachtragen würdest). Du willst wahrscheinlich noch die große Liebe so richtig mit allem drum und dran, da passen andere Frauen in der Kennenlernphase nicht ins Konzept.

Wichtig und das hat deine Flamme ja auch schon gesagt - nix überstürzen. Normalerweise ist es schlau erstmal 6-9 Monate ins Land ziehen zu lassen und dann zu schauen ob der Mensch den ich im ersten Hormonrausch so super finde, dann auch noch so ist.

Mann verführt - Frau bindet, d.h. kein Beziehungsgelaber von dir, das macht sie (oder eben nicht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Sam Stage schrieb:

Du hast nen Hirnfick ^10 und bist deswegen komplett unentspannt.

Sofort Gas aus der Sache rausnehmen und mit deinem Besten sporteln und feiern gehen. Idealerweise hast du noch ein paar Alternativen am Start damit du nicht zu sehr auf sie fokussierst. Allerdings lese ich mal zwischen den Zeilen das ihr beide noch sehr jung seit (wäre gut wenn du mal Alter usw. nachtragen würdest). Du willst wahrscheinlich noch die große Liebe so richtig mit allem drum und dran, da passen andere Frauen in der Kennenlernphase nicht ins Konzept.

Wichtig und das hat deine Flamme ja auch schon gesagt - nix überstürzen. Normalerweise ist es schlau erstmal 6-9 Monate ins Land ziehen zu lassen und dann zu schauen ob der Mensch den ich im ersten Hormonrausch so super finde, dann auch noch so ist.

Mann verführt - Frau bindet, d.h. kein Beziehungsgelaber von dir, das macht sie (oder eben nicht).

Danke für deine schnelle Antwort! Ich bin 21 und sie 20.

ja unentspannt trifft es gut.. ja habe echt viele Alternativen eig, aber auf die hab ich grad gar keine Lust .. kein Plan was los ist, war 2 Jahre echt nen fucki und mir war alles egal mit Frauen , also Gefühle Undso, und jetzt kommt sie .. ich dachte immer ich könnte gut mit Frauen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liegts an mir und hab ich überlesen, dass ihr in einer Beziehung seid oder seid ihr (noch) nicht in einer Beziehung? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Sam Stage schrieb:

Du hast nen Hirnfick ^10 und bist deswegen komplett unentspannt.

Sofort Gas aus der Sache rausnehmen und mit deinem Besten sporteln und feiern gehen. Idealerweise hast du noch ein paar Alternativen am Start damit du nicht zu sehr auf sie fokussierst. Allerdings lese ich mal zwischen den Zeilen das ihr beide noch sehr jung seit (wäre gut wenn du mal Alter usw. nachtragen würdest). Du willst wahrscheinlich noch die große Liebe so richtig mit allem drum und dran, da passen andere Frauen in der Kennenlernphase nicht ins Konzept.

Wichtig und das hat deine Flamme ja auch schon gesagt - nix überstürzen. Normalerweise ist es schlau erstmal 6-9 Monate ins Land ziehen zu lassen und dann zu schauen ob der Mensch den ich im ersten Hormonrausch so super finde, dann auch noch so ist.

Mann verführt - Frau bindet, d.h. kein Beziehungsgelaber von dir, das macht sie (oder eben nicht).

Danke dir! Soll ich ihr heute noch schreiben oder erst morgen wieder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, MissXYZ schrieb:

Liegts an mir und hab ich überlesen, dass ihr in einer Beziehung seid oder seid ihr (noch) nicht in einer Beziehung? 

Nene, sind noch nicht zusammen , kennen uns erst seit 2,5 Monaten ca 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Basti98 schrieb:

Nene, sind noch nicht zusammen , kennen uns erst seit 2,5 Monaten ca 

Dann ist dein Thema hier im Bereich "Beziehungen" aber halt leider auch falsch. 


Ich verschiebe dein Thema in den Bereich "Konkrete Verführungssituationen". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So. Jetzt noch das nachfolgende in deinem Startpost nacheditieren und ich bin glücklich und zufrieden:

 

Achtung: Für diesen Bereich gelten besondere Regeln

Erstellung neuer Themen:

1. Die Überschrift eines Themas sollte verständlich sein und den Inhalt deiner Frage widerspiegeln.
2. 
Wenn noch keine Dates stattgefunden haben gehört dein Thema in „Anfänger der Verführung“!
3. Der Inhalt des Topics MUSS folgender Formatierung entsprechen:

1. Mein Alter
2. Alter der Frau
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")
5. Beschreibung des Problems
6. Frage/n

Welche Etappen gibt es: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mist! Ich dachte wirklich, sie nimmt sich sexuell zurück, damit du sie nicht in die Fickschiene steckst-- und will eine Beziehung-- aber dann habe ich das Ende gelesen! Wtf. Also sie will aktuell noch keine. Weiß sie, dass du eine mit ihr willst? Iwie klingt das so. Also bei mir wusste ich früher (wenn die kennenlernphase vernünftig war) als 2,5 Monate, dass ich mit dem Kerl ne Beziehung will. Iwie hast du sie nicht ganz überzeugt. Vill hat sie noch wen anders, mit dem sie sich trifft (deswegen kein küssen in der Öffentlichkeit) oder sie findet noch jemanden toll. Will sie denn generell was festes oder lieber Single sein? Heute meldest du dich auf gar keinen Fall!!!!!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, Debri27 schrieb:

Mist! Ich dachte wirklich, sie nimmt sich sexuell zurück, damit du sie nicht in die Fickschiene steckst-- und will eine Beziehung-- aber dann habe ich das Ende gelesen! Wtf. Also sie will aktuell noch keine. Weiß sie, dass du eine mit ihr willst? Iwie klingt das so. Also bei mir wusste ich früher (wenn die kennenlernphase vernünftig war) als 2,5 Monate, dass ich mit dem Kerl ne Beziehung will. Iwie hast du sie nicht ganz überzeugt. Vill hat sie noch wen anders, mit dem sie sich trifft (deswegen kein küssen in der Öffentlichkeit) oder sie findet noch jemanden toll. Will sie denn generell was festes oder lieber Single sein? Heute meldest du dich auf gar keinen Fall!!!!!! 

Also laut eigener Aussage , trifft sie niemanden, weil sie sagt, dass man das nicht macht, wenn man grad jemanden kennenlernt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Basti98 schrieb:

Also laut eigener Aussage , trifft sie niemanden, weil sie sagt, dass man das nicht macht, wenn man grad jemanden kennenlernt 

Ja das kann schon sein. Dass sie nicht in der Öffentlichkeit küssen will, ist eher ein negatives Zeichen. Hab ich auch mal gemacht, kam bei ihm auch nicht gut an trotz gehabtem Sex und ich dachte es geht Richtung Beziehung😅 jedenfalls wurde es nix. Falls sie sich bis morgen Mittag wegen eurem Date nicht meldet, frag nach, wenn du willst, ansonsten würde ich so tun, als hätte ich es vergessen (soo unwichtig, wie für sie) und du wärst schwer beschäftigt. Kommt besser an, als wenn du ihr hinterherrennst. Zusagen nicht erfüllen ist mies (von ihrer Seite) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss, du schiebst grad Hirnfick und es ist das letzte was du jetzt hören willst. Aber ich glaube du bist nicht der einzige.

 

Alles selber schon erlebt. "Bin eingeschlafen" ist ein internationaler Code für "bin grad mit jmnd anderem im Bett" - will dir jetzt echt nichts einreden, aber ich hab das schon gemacht (nur bei regem Whatsappkontakt), wurde mit mir schon gemacht wo ich es zu 100% wusste und Freunde und Freundinnen machen das auch. Nicht küssen in der Öffentlichkeit könnte das alles unterstreichen.

 

Trotzdem wichtig, dass du ruhig bleib bleibst, sonst schiesst dich selber raus.

 

 

  • IM ERNST? 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok leute, es gibt ein Update: Sie hat mir um 23 Uhr geschrieben: „Was bringt es dir, mir nicht zu schreiben?“ 

 

uff, und jetzt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt ist hier mal zu. Formatierung fehlt immer noch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, Basti98 schrieb:

Ok leute, es gibt ein Update: Sie hat mir um 23 Uhr geschrieben: „Was bringt es dir, mir nicht zu schreiben?"

Klingt so als bräuchte sie langsam mal eine Ansage. Die will noch keine Beziehung aber ununterbrochen tippen? Würd ich persönlich nur für meine Freundin tun 😛

Sieht aber so aus als würden Freezes bei ihr wirken.

 

Don

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, ist wieder offen. Hat sie denn wie versprochen (gestern hatte sie gesagt oder?) Bescheid gegeben, ob das Date am Freitag? steht? 

Ich finde ihre Antwort ja echt frech bzw ihre Frage " was bringt es dir mir nicht zu schreiben?". War es so üblich bei euch, dass ihr jede Stunde was geschrieben habt/ du jeden Pups von ihr kommentiert hast? Klar fällt es Frauen auf, wenn man normal jede Stunde ne Nachricht kriegt und dann plötzlich nicht mehr. Da ja jetzt schon ein Tag rum ist, hast du ihr bestimmt was geantwortet. Bei mir löst so eine Frage nur Kopfschütteln und Genervtheit aus. V.a. hat sie ja keine Frage gestellt, auf die du hättest antworten sollen! Einen bei Tinder hatte ich auch ganz schnell gelöscht, nachdem er meinte, ich müsste ihm doch immer schnell zurückschreiben. 

Ich denke sie genießt es, dass du auf sie stehst. Aber viel mehr wird da vermutlich leider nicht kommen:( 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen Freitag kam nichts mehr nein, ich sollte auch nicht nachhaken oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das hier so lese, kommt es mir so vor, als ob sie bei dir den dominanteren Part spielen will und mehr ein Alpha-Tier braucht, der ihr mal zeigt, wo es lang geht. Falls du das nicht bist, wird es über lange Zeit schwierig werden, da du dich schon jetzt emotional von ihr abhängig machst. Da wird dir nicht gut tun.

Frag sie doch einfach, ob es bei morgen bleibt. Dann wirst du sehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Basti98 schrieb:

Wegen Freitag kam nichts mehr nein, ich sollte auch nicht nachhaken oder?

Ist definitiv ein schlechtes Zeichen. Sie hat weniger Respekt und Gefallen an dir, wenn sie Sachen zusagt und doch nicht erledigt. Und kein großes Interesse am nächsten Treffen. 

Also entweder hat ihr der Sex nicht so gefallen. Dagegen spricht, dass sie danach selbst nochmal körperlich wurde.

Ich würde auch sagen, das was masterminder oben schreibt, klingt gut. Verhalt dich mal männlicher. Max einmal am Tag ne Blabla Nachricht von dir aus, sollte sie nur Blabla schreiben wollen, sagst du nach paar Nachrichten, dass du zu tun hast;) wenn du wegen Freitag nach fragst, hast du direkt eine Antwort auf deine Fragen. Ich befürchte sie sagt ab. Dann weißt du aber auch, woran du bist, kann befreiend sein. Oder (mein Tip, wenn du für länger noch Nerven hast) - frag nicht nach, wenn sie das Thema nicht sehr nett von sich aus anspricht (oh scheiße, schuldigung, hab ganz vergessen dir Bescheid zu geben-können wir uns Freitag sehen?) lässt du das Thema auch sein und tust so, als hättest du das Treffen vergessen. Weil du halt beschäftigt bist;) tu einfach so. Solange ihr nicht zusammenwohnt und Du bissch flunkern kannst. Sie will ja eh keine Beziehung. Frauen mögen i.d.R. keine Männer, die nur vorm PC hocken oder so. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update vom 21.11.2019:

Also Leute, die Situation hat sich wie folgt entwickelt:

Ich habe ihr dann gestern Mittag auf ihre Frage, warum ich nicht schreibe, geantwortet, dass ich gestern viel Stress und viel zu tun hatte..

Sofort kamen 2 Sprachnachrichten von Ihr, dass sowas für Sie keine Ausrede ist und man sich trotzdem melden kann.. sie sowas aber nicht mag und mir das auch schonmal gesagt hätte.. irgendwie Frech oder? Sie mir nächstes mal aber auch nicht mehr hinterherlaufen wird, da sie damit in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hat.. Ich habe dann gesagt, dass ich nicht immer erreichbar sein kann und sowas..

Haben dann den Tag über noch etwas geschrieben, allerdings auch eher etwas abgestumpfter von dem Emotionen her..

Haben dann Abends relativ lange noch telefoniert und ich habe versucht sie etwas durch den Kakao zu ziehen..

Habe sie am Telefon mit den Worten "Na haben wir uns wieder beruhigt.." begrüßt..

Sie hat dann gesagt, dass sie immer ruhig war und sie das generell aufregt, wenn Leute nicht antworten und, dass  das nicht nur bei mir so ist und sie es aber nicht verstanden hat, da ich sonst immer Guten Morgen etc.. geschrieben habe

Danach haben wir einfach über normale Sachen gesprochen und Witze etc.. wie immer gemacht..

Habe allerdings nach wie vor das Gefühl, dass ich ziemlich an Attraction verloren habe.

Wir (Sie) schreiben deutlich abgekühlter, Sie hatte mir gestern noch gute Nacht geschrieben, bin dann aber eingeschlafen und habe ihr darauf dann heute "Guten Morgen" geschrieben, von Ihr kam nur ein "Na" 

Der Kopffick ist nicht mehr ganz so schlimm, aber irgendwie tut mir das ganze immoment nicht gut, es ist halt nicht mehr wie vorher..

Habe Sie jetzt einfach gefragt, was mit morgen ist, damit ich "planen" kann

Wie kann ich jetzt wieder die Attraction aufbauen, die über einige Woche ihrerseits mir gegenüber echt doll war?

Oder soll ich sie abschießen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Debri27 schrieb:

Ist definitiv ein schlechtes Zeichen. Sie hat weniger Respekt und Gefallen an dir, wenn sie Sachen zusagt und doch nicht erledigt. Und kein großes Interesse am nächsten Treffen. 

Also entweder hat ihr der Sex nicht so gefallen. Dagegen spricht, dass sie danach selbst nochmal körperlich wurde.

Ich würde auch sagen, das was masterminder oben schreibt, klingt gut. Verhalt dich mal männlicher. Max einmal am Tag ne Blabla Nachricht von dir aus, sollte sie nur Blabla schreiben wollen, sagst du nach paar Nachrichten, dass du zu tun hast;) wenn du wegen Freitag nach fragst, hast du direkt eine Antwort auf deine Fragen. Ich befürchte sie sagt ab. Dann weißt du aber auch, woran du bist, kann befreiend sein. Oder (mein Tip, wenn du für länger noch Nerven hast) - frag nicht nach, wenn sie das Thema nicht sehr nett von sich aus anspricht (oh scheiße, schuldigung, hab ganz vergessen dir Bescheid zu geben-können wir uns Freitag sehen?) lässt du das Thema auch sein und tust so, als hättest du das Treffen vergessen. Weil du halt beschäftigt bist;) tu einfach so. Solange ihr nicht zusammenwohnt und Du bissch flunkern kannst. Sie will ja eh keine Beziehung. Frauen mögen i.d.R. keine Männer, die nur vorm PC hocken oder so. 

Danke für deine Antwort!

Also meinst du ich sollte auch einfach mal schreiben, dass ich jetzt zu tun habe und dann länger nicht schreiben?

Wegen dem Treffen habe ich sie jetzt nochmal gefragt, will da Gewissheit haben: Angenommen Sie sagt, sie kann morgen nicht, Was dann?

Ist das Ding dann durch oder wie sollte ich weiter machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum hast du dich auf diesen whatsapp-krieg überhaupt eingelassen? Max. 1-2 Nachrichten pro Tag in der Kennenlernphase! Du hast doch auch ein Leben!

ansonsten:

Sie: völlig intelligenz-befreite anschuldigung

du: rechtfertigungsmarathon

sie hat dich bereits nach so kurzer Zeit in der Hand. Passiert oft in eurem Alter. 

Spätestens als sie dich bei nem treffen 3 (DREI!!!) stunden warten lässt, hättest du mal reaktion zeigen müssen. 

Hast du LdS gelesen?

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der anderen Seite denke ich mir auch, dass man so eine Frage doch eigentlich nicht vergisst, wenn man jemand auch sehen möchte oder?

Außederm hat sie gestern auch noch gesagt, dass sie gesehen hat, dass ich den ganzen Abend über auf Instagram war..

 

Bzgl. des Treffens kam jetzt von Ihr: "Ich denke nicht, dieses Wochenende ist bei mir etwas voll, Tut mir leid" 

Zeit für eine Ansage, dass sie das nächste mal bitte früher bescheid sagen kann? Oder einfach Okay schreiben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.