195 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 29
2. Alter der Frau: 27
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: sehr viele, seit 3 Monaten regelmäßig ...ca 20-30
4. Etappe der Verführung: Sex
5. Beschreibung des Problems:

Ich bin dabei es zu verkacken.....


6. Frage/n

Kurz zu Situation: Ohne mir groß was zu erhoffen, hab ich aus Langeweile (Corona und so) getindert und meine absolute Traumfrau getroffen. 10/10 auf allen Ebenen. Ich hab Sie Am Wochenende gefragt, ob Sie mit mir zusammen sein möchte und bin eigentlich davon ausgegangen, dass das safe ist und sie hat nein gesagt, bin erstmal aus allen Wolken gefallen...hab dann noch mehrmals nachgefragt...und war ziemlich needy ehrlichgesagt, hab mehrfach bitte und warum nicht gesagt und so'n scheiß...weiß selber, dass das dumm ist...

Naja jetzt würd ich gerne analysieren warum ich ein nein kassiert habe und schauen, ob ich da noch was retten kann. Ich glaube ich hab manche Sachen, die sie womöglich als ultra kacke einstuft gar nicht gesehen und hoffe, dass ich sie irgendwie noch davon überzeugen kann, dass das nich so kacke ist.

A) Also, wenn ich mal ganz objektiv bin, würd ich behaupten, dass ich schon ein ganz schönes Stück dümmer als sie bin 😄 aber nicht im Sinne von IQ, sondern eher im Sinne von breitgefächerte Bildung und Interessen, ich hab halt im Moment Arbeit und Sport und halt Uni und Sport ist eigentlich mein Leben, viel mehr mach ich nicht und ich zieh mir keine Polit-Talk-Shows oder so rein oder les irgendwelche philosophischen Abhandlungen oder so'n Kram, ich denk mir immer, juckt mich nicht und kann ich eh nicht ändern 😄 Bin da tatsächlich recht simpel gestrickt und sie ist da ganz ganz anders, und wenn sie mir so ihre Gedanken mitteilt, fühl ich mich manchmal überfordert, bzw denk mir warum soll ich überhaupt darüber nachdenken, ist am Ende ja eh egal..und am Anfang hab ichs einfach halbwegs ignoriert und nich so richtig drauf reagiert und nachdem ich gemerkt hab, dass sie das schon nerv,t hab ich ehrlich zugegeben, dass ich ein wenig zu doof bin um mir über so große zusammenhänge gedanken zu machen bzw dass es mich auch einfach nich interessiert. Sie hat irgendwann mal gemeint, wenn ich ihr noch n paar mal sage, dass ich dumm bin, glaub sie's mir irgendwann....Und ich weiß halt, dass sie das mega abturnt. Aber was soll ich machen?? Es ist nicht so, dass es mich gar nicht interessiert ich hör ihr voll gerne zu aber ich fühl mich zu unfähig, um da was sinnvolles zu zuu sagen 😄 Ich will nicht, dass sie denkt ich sei absolut minderbemittelt, natürlich, wenn ich mir Mühe gebe könnt ich auch eine hochwertige Diskussion führen, ich empfind sowas halt meistens als nutzlt....! Sie promoviert halt auch schon und ich pimmel immernoch im Bachelor rum..das kommt auch noch dazu 😄 

 

B) Ich hatte bis zum Wochenende das Gefühl mich schon sehr zu bemühen...für meine Verhältnisse eben, in der Regel schreib ich Frauen nicht wirklich viel und ich ruf da auch nicht jeden Tag an und es interessiert mich meistens auch nicht so wirklich, was die machen 😄 Aber bei ihr ist es anders und ich hab echt Interesse gezeigt...auf meine Art eben. Bin da wohl ein ziemlicher Holzkopf und weiß auch, dass andere sich da mehr reinhängen bei ihr (was auch nervt...); eigentlich hat sie sich alle Dates überlegt und auch richtig investiert....sie wollte nie, dass ich ihr was gebe zB wenn sie gekocht hat..aber so im Nachhinein fühl ich mich richtig kacke, sie musste sich die Dates immer überlegen und auch noch zahlen ...bzw sie wollte das so und ich Holzkopf hab ihr nicht mal ne Kleinigkeit mitgebracht oder so und bei unserem Gespräch heute hatte sie gefragt, ob wir den neuen Italiener bei ihr mal ausprobieren sollten und ich meinte, dass ich kein Geld hab aber dass wir ja laufen gehen können ...(im Nachinein merk ich wie dumm das war, aber ich liebe Sport und dachte das wär ne coole kostengünstige Alternative). Und da war sie zum allerersten mal merklich enttäuscht...ich glaub, wenn ichs morgen verkacke, dann ist der Zug abgefahren...?! Sie hat mich gefragt wie ich mir denn dann das Fahrrad für 3500€ leisten kann, wenn ich ja so pleite wäre, war scherzhaft gesagt von ihr aber glaub ich ernst gemeint...und sie hat irgendwie auch Recht aber dafür hab ich halt ewig gespart und Sport ist halt mein ein und alles 😄 (Da fällt mir ein, ich hatte Sie letztens gefragt, ob sie die Alpen-Fahrradtour 600km mit mir machen will...sie war aber eher unbeeindruckt 😄 )

 

Was soll ich tun? Oder soll ich erstmal gar nichts machen...bis sie sich das mit der Beziehung nochmal überlegt, aber ich glaube das wäre in meinem Fall nicht sinnvoll...!? Wie könnte ich sie denn beeindrucken, ihr zeigen dass sie mir was bedeutet...ohne wirklich viel Geld 😄 Am Anfang hab ich halt drauf geschissen und nur auf meine Bedürfnisse geachtet aber ich glaube, wenn ich in dem Frame bleibe, hab ich verloren und das auch zurecht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kannte dieses Forum bis vor einem Tag nicht mal 😄 Ansonsten hätte ich wohl einiges anders gemacht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal abgesehen von deinem schrecklichen Game, warum willst du dich mit der Frau unbedingt binden?

Es scheint mir so, als ob euch so gar nichts verbindet.

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Yolo schrieb:

Der Mann verführt, die Frau bindet. 

Gibt es auch ein paar positive Dinge, die du aufzählen kannst? Also wo es zwischen euch harmoniert?

1) Bin da etwas zweigeteilt. Bin selbst auch jemand, der nicht gerne ewig über Themen diskutiert, auf die man keinen Einfluss hat. Trotzdem denke ich, man kann sich zu jedem Thema irgendwo positionieren und seine persönliche Meinung mit einbringen. Wenn es dann zu tief wird spricht ja auch nichts dagegen zu sagen, dass man hier zu wenig Expertise besitzt um ernsthaft eine Postion zu vertreten. Aber so ein bisschen Interesse finde ich schon angebracht. Oder interessierst du dich wirklich nur für Sport und Uni? Erinnert mich an die Jungs, mit denen man nur über Fußball und Bier sprechen kann. Kann man schon daran arbeiten. Musst deswegen ja nicht gleich die komplette Sturm und Drang Zeit durchlesen und analysieren. 

2) Ich selbst bin schon in der Berufswelt und verdiene mein eigenes Geld. Lebe aber trotzdem wie ein Student und bin grundsätzlich sparsam und überlege mir gut, bevor ich Geld für Müll ausgebe. ABER bitte, sie macht von sich aus einen coolen Vorschlag einen neuen Italiener auszuprobieren und du hast nicht Mal 10€ (oder 20 wenn du sie einladest) übrig für eine scheiß Pizza mit 29 Jahren? Das ist nicht arm sondern einfach nur peinlich bro. Kein Wunder, dass die Frau da enttäuscht ist. Wie soll sie sich da eine Zukunft mit der Vorstellen? Daran solltes du dringend arbeiten!

 

vor 1 Minute, #BruceWayne schrieb:

Mal abgesehen von deinem schrecklichen Game, warum willst du dich mit der Frau unbedingt binden?

Es scheint mir so, als ob euch so gar nichts verbindet.

 

Ja verstehe, dass sich das auf den ersten Blick so liest. Und ich kann auch nicht erklären warum wir so eine gute Dynamik haben..es ist einfach alles toll mit ihr egal ob Scrabble spielen, Kanu fahren oder Schokoladen-Tasting. Sie ist so toll und hat ein gutes Herz, interessiert sich auch für meinen Scheiß, spiele selbst Fußball und trainiere 2 Kinder- bzw Jugendmannschaft und Sie wollte auch von sich aus mit zum Training kommen, hat gefragt ob sie sich mal ein Spiel von mir ansehen kann und so...hab das noch nie erlebt, die meisten Frauen sagen einfach, dass sie Fußball langweilt und fertig ist die Kiste. Ich weiß nicht wie sie das macht...sie ist irgendwie so aufgeschlossen und interessiert, ganz anders als ich manchmal 😄 Das mag ich so an ihr!

Wenn Sie nicht gerade meine Meinung zu irgendeiner komischen theorie von sich hören will, verstehen wir uns eigentlich echt gut. Sie ist auch echt sportlich, sie tanzt Ballett und hat zwar mit meinen Sportarten nicht viel am Hut, aber macht eigentlich alles mit bzw schlägt es selbst vor (Tischtennis, Volleyball, Radeln etc) und sie ist einfach immer fröhlich bei allem neuen was sie ausprobiert, mit dem Kids vom Fußball versteht sie sich auch super, die perfekte Frau irgendwie..

Ja und ich würde sagen jetzt liegt der Ball bei mir und ich bin etwas ratlos...ich hatte bisher eigentlich keine richtigen Beziehungen, nur lockere Sachen und das war immer ganz einfach...weiß aber jetzt ganz ehrlich nicht wie ich mich verhalten soll.

Und ja ich weiß ich weiß ist peinlich, aber gab in der Vergangenheit 1-2 Ereignisse, die dazu geführt haben, dass ich finanziell tatsächlich auf dem Stand 18-jähriger Student bin...was soll ich machen 😄 Ich bin aber auch recht genügsam, ich hol mir eigentlich nur Sport-Equipment, da sollte man halt auch nicht sparen. Und irgendwie denk ich mir auch, dass ich sie ja auch nicht blenden will? Sie soll ja mich mögen und nicht die kette, die ich ihr hole oder so. Warum war mein Game denn so schrecklich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

+1 für Master Wayne. Ihr seid von der Kommunikation nicht auf einer Ebene. Sie bewegt sich, wenn sie ihre Promotion abschliesst, hurtig auf den Eintritt ins Erwachsenenleben zu, während Du mit Ende 20 davon noch meilenweit entfernt bist und ausser Sport nicht viel Interessen hast. Jetzt mal offen gesprochen: das hat kaum Langzeitperspektive mit Euch, und ich denke, sie hat das gerade realisiert. Ich hab zu keinem Zeitpunkt im Leben so viele Beziehungen auseinander gehen sehen wie da, wo einer von beiden aus dem Studium in den Beruf gewechselt ist. Da hängst Du dann halt immer noch auf Jahre im Hörsaal und im Fitti, während sie im Kostümchen in geschäftlichen Meetings sitzt und abends mit den Kollegen auf Sushi und Drinks in die Szenebar zieht. Also jetzt mal überspitzt formuliert, aber so weit ab von der Realität ist das nicht mal.

Genieß die Zeit, die Du jetzt mit ihr hast, aber erwarte nicht, dass das ewig geht. Lies Dich hier ein und bekomm Dein Game auf die Reihe. Vor allem aber bekomm Dein Leben auf die Reihe. Bachelorstudium mit 29 muss nicht mehr sein. Egal was Deine Leidenschaft ist - Du solltest witer damit sein. Und das ist etwas, nach dem gerade Frauen im Nestbaualter Männer beurteilen.

Edit: warum Dein Game schrecklich war? "Mann verführt, Frau bindet". Ist fast immer die Aufgabe der Frau, eine Beziehung "fest zu zurren". Frauen haben Freude daran, einen Mann einzufangen, den sie begehrenswert finden. Ist nicht mehr so interessant, wenn der dann schon auf Knien vor Ihnen herum rutscht. Also das wäre mal EIN Grund. Lies Dich hier ein. Schatztruhe zuerst.

bearbeitet von botte
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da du konkret in a) danach gefragt hast: Ich behaupte mal, dass die meisten Frauen auf Bildung stehen - besonders solche, die auch selbst eine hohe Bildung haben (so wie deine Perle). Dein Text zeugt mindestens von Desinteresse bezüglich Rechtschreibung, Stil, Kommasetzung, usw. (auf die hypotaktischen Satzstellungen gehe ich jetzt mal nicht ein). 

Mein gut gemeinter Rat abseits von PU: Fang an Bücher zu lesen. Das wird a) Deine Ausdrucksweise verbessern (kommt auf allen Ebenen gut an) und b) verbessert es deine Allgemeinbildung...

Mit 29 im Bachelor rumhängen ist halt auch nicht so der Anturner...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr habt Recht, aber was soll ich tun? Ich will diese Frau wirklich unbedingt und es ist wahrscheinlich so wie mein Vorredner sagt, sie merkt gerade, dass ich ein idiot bin 😄 Aber das ist bzw muss ja kein Dauerzustand sein! Ich hatte halt nie einen Anreiz, hab meinen Sport gemacht, dachte es geht Richtung Profi-Karriere, dann kam die Verletzung das übliche Spiel...Und mein ganzes Umfeld besteht hauptsächlich aus Leuten aus dem Sportbereich, daher hab ich halt auch wenig mit anderem Kram zu tun. Aber das kann ich ja irgendwie ändern, bzw muss ich, muss ich schnell! Wie halte ich ihr Interesse aufrecht? Oder meint ihr es reicht, wenn ich ihr erstmal zeige, dass ich mich ändern kann dahingehend und, dass ich nicht dauerhaft der Sportidiot sein muss. Habe hier ein bisschen quer gelesen und man soll sich bilden, ein interessantes Leben haben und was aus sich und seinem Körper machen. Glaub körperlich bin ich gut aufgestellt 😄 ich hab auch viele Hobbies (halt eher eintönig) und das mit dem weiterbilden krieg ich auch hin, aber hab das Gefühl, dass das nicht schnell genug gehen wird für diese eine Frau...aber für eine andere will ich das gar nicht machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat ja schon im ersten Absatz zu einem schmerzverzerrten Gesicht geführt. Von einem Studenten erwarte ich hier, erstmal einen strukturierten Beitrag. Nicht so ein Geschreibsel.

Das Podest, auf die Du sie stellst ist himmelhoch. Du sagst doch selbst, Du könntest dich mehr emotional einbringen und sich an ihren Gsprächen aktiver beteiligen, wenn Du wolltest. Anscheinend wolltest Du nicht, also kein Wunder, wenn sie irgendwann die Nase voll hat. 

Der zweite Absatz ist an "Ignoranz" deinerseits nicht zu überbieten. Wennst scho so kniefieselig bist, dann hättest ihr nicht auf die Nos'n binden sollen, daß dein Veloziped 3500 Öre gekostet hat. Was studierst Du? 

Das die Frau mit Dir 20-30 Dates ausgehalten hat, Respekt. Ich denke das Ding ist durch. Verkackt hast es schon und eine blitzartige Veränderung ginge wohl nur mittels der guten Fee. Für das nächste Projekt: Einlesen (nicht nur PU-Schatzkiste, eher Persönlichkeitsentwicklung), Frau nimmer auf's Podest hieven, Needieness abstellen, mehr Interesse an ihr zeigen und vllt. deine Ziele überdenken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich hab mir hier die Comments gar nicht durchgelesen, weiß eh was drin steht. Die hat 20-30 Dates mit dir durchgezogen, scheinbar hast du auf deine Art iwas was ihr gefällt vlt sogar weil du so simpel gestrickt bist und nicht dem typ entsprichst mit dem sie sich sonst so rumtreibt. Was ich dir für diesen Fall empfehle: Lies dich auf keinen Fall für diese Frau in dem Forum ein. Danach gerne aber nicht für diese Frau. Die Entwicklungsphase ist ein ziemlich heißes Eisen und passiert nicht von heute auf morgen. Ziehe einfach deinen Stiefel durch wie bisher. Allerdings hör auf mit den bindungsversuchen und lass kommen was eben kommt. Erzwingen kannst du nichts. 
 

aber: jeder hat doch zu iwelchen Themen seine ganze eigene Meinung. Erzähl ihr doch zb warum dir der Video referee voll auf die Nüsse geht. Wenn sie über gesellschaftliche Themen spricht frag doch einfach mal nach, wenn du es nicht verstehst und eh schon am zuhören bist. Das ist wirklich nicht so viel. Und hinsichtlich der Dates kannst du wirklich mal ein bisschen Führung übernehmen und dir mal ne coole Aktivität ausdenken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du den Begriff "Selbstwert" schon mal gehört?

Dir jetzt alles zu erklären würde hier dem Rahmen sprengen. Du hast noch viel zu lernen.

Was ich dir sagen kann ist: Arbeite an dir, ließ dich ein und stelle keine Frau so hoch auf ein Podest, egal wie sie aussieht oder dir gefällt. Bleibe dabei, deine Bedürfnissen an erster Stelle zu setzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Minuten, Masterminder schrieb:

Was ich dir sagen kann ist: Arbeite an dir, ließ dich ein und stelle keine Frau so hoch auf ein Podest, egal wie sie aussieht oder dir gefällt. Bleibe dabei, deine Bedürfnissen an erster Stelle zu setzen.

Na dann wird sie wohl bald abhauen, wenn er weiterhin nur "sportelt", sein komplettes Geld für Sportsachen rauswirft und nach einem Quartal Beziehung nichtmal zum Itaker mit ihr kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Ajokal schrieb:

Ihr habt Recht, aber was soll ich tun? Ich will diese Frau wirklich unbedingt und es ist wahrscheinlich so wie mein Vorredner sagt, sie merkt gerade, dass ich ein idiot bin 😄 Aber das ist bzw muss ja kein Dauerzustand sein! Ich hatte halt nie einen Anreiz, hab meinen Sport gemacht, dachte es geht Richtung Profi-Karriere, dann kam die Verletzung das übliche Spiel...Und mein ganzes Umfeld besteht hauptsächlich aus Leuten aus dem Sportbereich, daher hab ich halt auch wenig mit anderem Kram zu tun. Aber das kann ich ja irgendwie ändern, bzw muss ich, muss ich schnell! Wie halte ich ihr Interesse aufrecht? Oder meint ihr es reicht, wenn ich ihr erstmal zeige, dass ich mich ändern kann dahingehend und, dass ich nicht dauerhaft der Sportidiot sein muss. Habe hier ein bisschen quer gelesen und man soll sich bilden, ein interessantes Leben haben und was aus sich und seinem Körper machen. Glaub körperlich bin ich gut aufgestellt 😄 ich hab auch viele Hobbies (halt eher eintönig) und das mit dem weiterbilden krieg ich auch hin, aber hab das Gefühl, dass das nicht schnell genug gehen wird für diese eine Frau...aber für eine andere will ich das gar nicht machen

Jojo Sport... gut gut. Ich geh auch sechs Mal die Woche pumpen. Trotzdem interessiere ich mich für Politik und Philosophie. In unserem Alter sollte man da auch paar Takte zu beisteuern können. Das ist auch keine Arbeit, sich damit zu beschäftigen.

Schade, dass du dem ausgewischen bist und der Frau nicht zugehört hast. Von der hättste was lernen können. 
 

Auch wenn du das nicht hören willst aber vergiss die Pläne mit dem zurück bekommen und Nutz die Möglichkeit an dir zu arbeiten, dich mit Dingen zu beschäftigen, um bei der nächsten nicht wieder so ne Bauchlandung hinzulegen 

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Ajokal schrieb:

Ihr habt Recht, aber was soll ich tun? Ich will diese Frau wirklich unbedingt und es ist wahrscheinlich so wie mein Vorredner sagt, sie merkt gerade, dass ich ein idiot bin 😄 Aber das ist bzw muss ja kein Dauerzustand sein! Ich hatte halt nie einen Anreiz [...]  das mit dem weiterbilden krieg ich auch hin, aber hab das Gefühl, dass das nicht schnell genug gehen wird für diese eine Frau...aber für eine andere will ich das gar nicht machen

Mal auf die Bremse hier. das solltest Du für überhaupt keine Frau machen. Du bist Du.Es wär aber mal eine gute Idee, wenn Du darauf kommst, dass es für Dich selbst ne gute Idee wäre, Dich mal etwas mehr für die Welt ausserhalb von Bolzplatz und Fitti zu interessieren. Deinen Bachelor mal hurtig zu Ende zu bringen und dann etwas wirklich berufsqualifizierendes zu machen. Die besten Jahre Deines Lebens kommen Mitte 30, nicht nur, aber auch in Bezug auf Frauen. Mal provokant gefragt: willst Du die in einer Studentenbude in Trainingsklamotten rumpimmeln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: Ich habe mir für morgen was überlegt und sie hat auch zugesagt. Allerdings verlief unser Gespräch eher mäßig, es klang so als wäre die Sache für sie gegessen...zumindest auf romantischer Ebene, oder wie würdet ihr den Satz 'Sei nicht traurig, wir werden auf jeden Fall in Kontakt bleiben so oder so' deuten ...klingt irgendwie nach lass uns Freunde bleiben. Wir würdet ihr da vorgehen? Morgen nochmal mit ihr drüber reden, entschuldigen und versprechen es besser zu machen? Oder gar nicht ansprechen und versuchen den Tag einfach cool zu gestalten?

Danke erstmal für alle Antworten, hat mir vor Augen geführt was ich schon vermutet habe, ich bin ein ziemlicher Dummkopf gewesen und das auf mehreren Ebenen. Leider gehen die Lösungen hier sehr auseinander, teilweise waren die Analysen schon sehr vernichtend. Ich hoffe, dass es so ist wie NF23 sagt und sie tatsächlich einfach irgendwas an mir findet, ich darfs jetzt nur nicht vollkommen versauen.

Zu der Podest-Sache und generell frage ich mich, ob einige hier einfach noch nie verliebt waren? Warum soll ich so tun als wäre sie nicht toll, ist sie eben und mir in manchen Belangen auch voraus, dass ich das erkenne, hat auch nichts mit fehlendem Selbstwert zu tun, ist einfach die Wahrheit 😄 Dass ich daran arbeiten kann, dass sie mir nicht in allen Belangen voraus ist, ist mir klar 😄 Und das werde ich auch in Angriff nehmen. Danke für den Podcast-Hinweis übrigens!

An alle die wegen meinem Bachelor gemeckert haben, ich studiere Sportwissenschaft und gebe meine Thesis in 3 Wochen ab, es ist also ein Ende in Sicht. Ich hab auch nicht vor ewig in meiner Studentenbude rumzupimmeln, im Gegenteil. Ich werd ihr zwar nicht mit 30 alles bieten können aber denke auch, dass dieses Nestbaudenken ohnehin veraltet ist, das wollen doch viele Frauen gar nicht (mehr)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Ajokal schrieb:

Update: Ich habe mir für morgen was überlegt und sie hat auch zugesagt. Allerdings verlief unser Gespräch eher mäßig, es klang so als wäre die Sache für sie gegessen...zumindest auf romantischer Ebene, oder wie würdet ihr den Satz 'Sei nicht traurig, wir werden auf jeden Fall in Kontakt bleiben so oder so' deuten ...klingt irgendwie nach lass uns Freunde bleiben. Wir würdet ihr da vorgehen? Morgen nochmal mit ihr drüber reden, entschuldigen und versprechen es besser zu machen? Oder gar nicht ansprechen und versuchen den Tag einfach cool zu gestalten?

Danke erstmal für alle Antworten, hat mir vor Augen geführt was ich schon vermutet habe, ich bin ein ziemlicher Dummkopf gewesen und das auf mehreren Ebenen. Leider gehen die Lösungen hier sehr auseinander, teilweise waren die Analysen schon sehr vernichtend. Ich hoffe, dass es so ist wie NF23 sagt und sie tatsächlich einfach irgendwas an mir findet, ich darfs jetzt nur nicht vollkommen versauen.

Zu der Podest-Sache und generell frage ich mich, ob einige hier einfach noch nie verliebt waren? Warum soll ich so tun als wäre sie nicht toll, ist sie eben und mir in manchen Belangen auch voraus, dass ich das erkenne, hat auch nichts mit fehlendem Selbstwert zu tun, ist einfach die Wahrheit 😄 Dass ich daran arbeiten kann, dass sie mir nicht in allen Belangen voraus ist, ist mir klar 😄 Und das werde ich auch in Angriff nehmen. Danke für den Podcast-Hinweis übrigens!

An alle die wegen meinem Bachelor gemeckert haben, ich studiere Sportwissenschaft und gebe meine Thesis in 3 Wochen ab, es ist also ein Ende in Sicht. Ich hab auch nicht vor ewig in meiner Studentenbude rumzupimmeln, im Gegenteil. Ich werd ihr zwar nicht mit 30 alles bieten können aber denke auch, dass dieses Nestbaudenken ohnehin veraltet ist, das wollen doch viele Frauen gar nicht (mehr)!

Also wenn ich so deine Nachrichten lese, wirkt das auf mich wie wenn du schwul wärst (nichts gegen schwule). So ala hmm also ich bin sooooooo verliebt in sie und ich bin aber sooooooooo ein dummkopf aber ich will sie soooooooo dringend aber ich hab sooooooo ne angst es zu verkacken blablabla. Jetzt mal butter bei den Fischen, hast du da unten zwei Eier baumeln oder nicht? Du lässt die Frau alles machen, dh. Sie übernimmt die Führung, schlägt Dates vor und zahlt alles. Hat Sie auch zum ersten Kuss eskaliert und sich auf deinen Schwanz gesetzt, während du nur rumgelegen bist und gewartet hast, dass Sie das auch noch übernimmt? Wenn du kein Troll bist, kann ich dir nur eins sagen. Du bringst wirklich jede Eigenschaft mit, die für Frauen hochgradig unattraktiv ist, deswegen können 20-30 Dates kaum erklärbar sein, aber nun gut gehen wir davon aus das stimmt. Wie du weiter vorgehen sollst? Dich einmal hinsetzen, dir für eine Stunde wirklich gut überlegen, was diese Frau anders hat, als andere Frauen. Und komm mir nicht mit (sie ist soooo toll, sie ist soooo süß blablabla). Lies dich im Forum ein, sammel Erfahrungen mit anderen Frauen, Führe bei Dates und bei Sachen, übernimm Verantwortung für alles was tu machst, keine Frau wird dir böse sein, wenn du kein Geld hast, wenn du ein krasser Typ bist der eine Scheißegal Einstellung fährt. Und hör auf rumzujammern, das liest sich ja wie Augenkrebs. Und ja die Nummer ist durch, nach dem wir können ja im Kontakt bleiben, genau das heißt es (Friendzone mein Lieber). Oder besser gesagt, sie sieht dich als asexuelles Wesen. Deswegen bin ich 100% dass du auch kein Sex mit ihr hattest.

bearbeitet von markhassan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat ne Oneitis.

Außerdem heißt "Laß' uns in Kontakt/Freunde/lalala bleiben", das Ding ist durch. Kannst natürlich dein Date anders aufbauen, nur wird es nicht viel am Ausgang ändern. An deiner Stelle würde ich gar nichts ansprechen. Ist eh alles gesagt oder auch nicht.

 

@markhassan

Lt. Eröffnungspost hatte er mit ihr Sex. 

 

Lassen wir uns "überraschen". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Niemann-N schrieb:

Er hat ne Oneitis.

Außerdem heißt "Laß' uns in Kontakt/Freunde/lalala bleiben", das Ding ist durch. Kannst natürlich dein Date anders aufbauen, nur wird es nicht viel am Ausgang ändern. An deiner Stelle würde ich gar nichts ansprechen. Ist eh alles gesagt oder auch nicht.

 

@markhassan

Lt. Eröffnungspost hatte er mit ihr Sex. 

 

Lassen wir uns "überraschen". 

Ich weiß, dass er geschrieben hat dass die beiden Sex hatten, deswegen sag ich, so assexuell wie er sich verhält, kauf ich ihm das nicht ab, auch wenn er das geschrieben hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Asexuell würde ich nur zum Teil sagen. Der TE ist bequem, uninspiriert und etwas faul. War sich der Sache sicher und ist deswegen im Standgas rumgetuckert. Jetzt wird er laufert - naja.

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Ajokal schrieb:

Wir würdet ihr da vorgehen?

Sie in Ruhe lassen und an dir arbeiten...

vor 5 Stunden, Ajokal schrieb:

ich bin ein ziemlicher Dummkopf gewesen und das auf mehreren Ebenen.

Nein, du bist immer noch ein ziemlicher Dummkopf...

vor 5 Stunden, Ajokal schrieb:

Morgen nochmal mit ihr drüber reden, entschuldigen und versprechen es besser zu machen? Oder gar nicht ansprechen und versuchen den Tag einfach cool zu gestalten?

Für was willst du dich denn entschuldigen, dafür das du so bist wie du bist...kennst du überhaupt deine Fehler die du gemacht hast oder machst?

vor 5 Stunden, Ajokal schrieb:

Zu der Podest-Sache und generell frage ich mich, ob einige hier einfach noch nie verliebt waren?

Doch, aber hier gibt es auch einige mit sehr viel Erfahrung, auf die du vielleicht trotzdem hören solltest...damit du von Wolke 7 abgeholt werden kannst, um dich in die Realität zu bringen.

vor 5 Stunden, Ajokal schrieb:

Warum soll ich so tun als wäre sie nicht toll, ist sie eben und mir in manchen Belangen auch voraus, dass ich das erkenne, hat auch nichts mit fehlendem Selbstwert zu tun, ist einfach die Wahrheit

Bitte fange an, an dir zu arbeiten...irgendwann wirst du verstehen was Selbstwert, Würde und Selbstachtung bedeuten...

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja um den TE mal (nur ein bisschen) in Schutz zu nehmen: Bei 20-30 Dates/Treffen muss sie schon etwas an ihm gefunden haben. Ich vermute aufgrund seiner Texte, dass das schon auf der sexuellen Ebene und nicht aufgrund seiner Ansichten über Platons Höhlengleichnis war...

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, bbtrp schrieb:

Naja um den TE mal (nur ein bisschen) in Schutz zu nehmen: Bei 20-30 Dates/Treffen muss sie schon etwas an ihm gefunden haben. Ich vermute aufgrund seiner Texte, dass das schon auf der sexuellen Ebene und nicht aufgrund seiner Ansichten über Platons Höhlengleichnis war...

Auch genau der Punkt. Konzentriere dich auf deine Stärken, und schöpfe daraus Mut und Selbstbewusstsein um besser mit deinen Schwächen umgehen zu können. Beides gehört zu dir und du musst auch beides akzeptieren. Und dann kannst du auch daran arbeiten.

Alles Gute.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man, jetzt wird man hier schon als asexuell beschimpft oder schwul, wobei das keine wirkliche Beleidigung ist nur einfach eine falsche Tatsachenbehauptung. Ich bin halt absolut unkreativ was so Dategeschichten angeht, musst ich halt früher nicht machen. Ich hab die Mädels gefragt, ob die zu mir kommen wollen Film gucken oder so'n Qaatsch und fertig war die Kiste. Ich dachte eben bevor ich mit langweiligen dummen Vorschlägen komme, lass ich sie halt machen ....Ja, war sehr bequem. Ich erkenne meine Fehler ich war lahm und faul und hab sie als selbstverständlich erachtet, ich konnte mir zwar nie erklären, was sie mit mir will, aber sie hat sich tatsächlich auf mich fokussiert und ich hab mich zu sicher gefühlt und sie nicht so behandelt wie sie es verdient hat, wobei ich sie natürlich auch nicht wie Scheiße behandelt hab oder so, sie weiß was ich für sie empfinde, hab ihr auch gesagt, dass ich mich in sie verliebt hab.

Warum ich mich gerade so "schwul" verhalte ist, weil ich merke, dass sie merkt, dass sie eigentlich was besseres haben kann und auch verdient hat.  Finds irgendwie krass, dass 90% der Leute hier mir raten sie aufzugeben. Aber man kann doch auch wachsen? Und es besser machen ...

Mein Plan

- ihr mehr Wertschätzung entgegenbringen

- mich auf ihre Themen einlassen, nicht gleich dicht machen

- nicht zu jedem Date in Sportklamotten auftauchen

- kreativer sein, nicht alles sie übernehmen lassen

- an mir und meinem Selbstbild arbeiten und ihr zeigen, dass mehr in mir steckt

Ich werde mein Wesen nicht ändern können, bin halt eher pragmatisch und simpel und kein großer Denker aber Gegensätze ziehen sich ja auch an und ihr komischer Juristen Ex Freund mit Philosophie-Zweitstudium, kann ja so toll nicht sein, sonst hätte sie sich ja nicht getrennt. 🤷‍♀️

vor 6 Stunden, markhassan schrieb:

Also wenn ich so deine Nachrichten lese, wirkt das auf mich wie wenn du schwul wärst (nichts gegen schwule). So ala hmm also ich bin sooooooo verliebt in sie und ich bin aber sooooooooo ein dummkopf aber ich will sie soooooooo dringend aber ich hab sooooooo ne angst es zu verkacken blablabla. Jetzt mal butter bei den Fischen, hast du da unten zwei Eier baumeln oder nicht? Du lässt die Frau alles machen, dh. Sie übernimmt die Führung, schlägt Dates vor und zahlt alles. Hat Sie auch zum ersten Kuss eskaliert und sich auf deinen Schwanz gesetzt, während du nur rumgelegen bist und gewartet hast, dass Sie das auch noch übernimmt? Wenn du kein Troll bist, kann ich dir nur eins sagen. Du bringst wirklich jede Eigenschaft mit, die für Frauen hochgradig unattraktiv ist, deswegen können 20-30 Dates kaum erklärbar sein, aber nun gut gehen wir davon aus das stimmt.

Hab mit ihr geschlafen und nein das musste nicht sie einleiten...natürlich frag ich mich manchmal auch, ob ich nur Fuckbuddy oder Rebound oder sowas bin und sie sich dann demnächst für ne Beziehung einen besseren sucht aber versuche mich von solchen Gedanken nicht runterziehen zu lassen. Ich denke sie ist einfach sehr lieb und wollte mir trotz meiner Defizite eine Chance geben, weiß selbst dass ich in ihren Augen wahrscheinlich nicht 10/10 bin, aber das werde ich ändern und hoffe, dass es jetzt nicht zu spät ist

bearbeitet von Ajokal
Vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.