Ajokal

User
  • Inhalte

    31
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     140

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Ajokal

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

72 Profilansichten
  1. Ich weiß, dass viel falsch gelaufen ist und kann die Leute, die hier schimpfen sogar teilweise verstehen; nur muss man einfach bedenken, dass Gefühle ja nichts rationales sind, bin ja kein Roboter und deswegen verhalt ich mich manchmal enfach ''dumm'' und ich merks auch selbst...hinterher! Zu 3-5: Ja, wenns so einfach wäre und ich glaube man kann nicht ''lernen'' nicht verletzt zu sein. Wie gesagt bei manchen frag ich mich, ob die einfach n Schalter haben? Aber wenn ich mir hier manche Logs so ansehe, wo dann 10 Frauen im Monat gedated und flachgelegt werden, kein Wunder, dass eine mehr oder weniger nichts ausmacht. In jedem Fall scheine ich nicht so zu sein, dass mehr/neue/andere Frauen mir helfen. Hatte dieses WE gleich 2 Dates auf einer Skala von scheiße bis extrem scheiße lagen beide relativ mittig. Date 1: Sie 23, Medizinstudentin (Wenn ich nur genug Medizinnerinnen/Juristinnen date, ist vllt eine Mrs. Right 2 dabei..dachte ich 😄 ) haben Minigolf gespielt und sind danach zu ihr und da wurds irgendie unangenehm, die wollte mich abfüllen!? Hat mir ständig Wein angeboten, dann wollt sie n Cocktail für mich mixxen, als ich dann wirklich eindringlich erklärt hatte, dass ich kein großer Fan von Alkohol bin, wollt sie dann n virgin Cocktail machen, was ja fast noch sinnloser ist, ist ja nur Zucker 😄 Nachdem ich alles abgelehnt hab, war sie schon sichtlich genervt...Gespräch war auch nur so lala, sie war irgendwie ziemlich unsicher (vielleicht deswegen auch das abfüllen wollen??) hat sich ständig selbst schlecht gemacht und indirekt Komplimente von mir gewollt: Irgendwann meinte sie, dass sie dachte, dass Sportstudenten nur auf Fitnessgirls stehen, darauf hab ich geantwortet, dass ich auch curvy mag; dann hat sie mich ewig oft gefragt, ob ich sie zu dick fände, weil curvy = dick blabla ...war unglaublich anstrengend, bin irgendwann gegangen. Date 2: Sie 28, Politikstudentin sind wandern gegangen, kenne da ein paar coole Routen zu ein paar netten Spots und hab gefragt, ob sie halbwegs fit ist. Hatte mir eine Strecke rausgesucht, die insgesamt ca 15km ist, also wirklich nicht weit, auch kein schwieriger Trail, und das Mädel war nach ner halben stunde schon am quengeln...sie wollte unebdingt umdrehen und meinte, dass sie ne Eismaschine hat und mir n cooles eis machen kann. Himbeer-ROTWEIN-Sorbet -.- Während das zeug noch frieren musste, haben wir rumgemacht sind ins Schlafzimmer aber hatte den Kopf nicht wirklich frei und meine Gedanken waren definitiv nicht bei ihr und hab sie aus versehen beim namen von Mrs Right genannt 😣 fand sie natürlich gar nicht lustig....hat mich dann gefragt mit wie vielen Frauen ich mich denn treffen würde blabla. Hab mich dazu entschieden ihr einfach die Wahrheit zu sagen, dass ich noch sehr an einer Person hänge und mich zu entschuldigen. Sie hat erstaunlich verständnisvoll reagiert irgendwie..aber all in all natürlich auch ein schreckliches date. Glaube ich lasse das mit dem daten erstmal... Weil das alles noch nicht reicht, habe ich Mrs Right ziemlich random aus dem nichts gefragt, ob sie nicht doch mit mir die Fahrradtour durch die Alpen machen will, sie hat höflich abgesagt. Morgen bin ich dann erstmal für 5 Tage in den Alpen. Habe ihre Nummer nach der Absage gelöscht und alle Videos und Bilder ...bereue es gerade ein wenig, aber denke das ist das einzig richtige.
  2. Jetzt? Immer schon? Wie gesagt manchmal ist man genervt aber ich schlage mich eigentlich nie und das obwohl man sich aufm Platz von allen Seiten einiges anhören muss, aber ich seh den Mehrwert in einer Prügelei nicht. Aber du kannst mir nicht erzählen, dass du noch nie mal jemandem einen n mitgeben wolltest, glaub ich dir nicht 😄
  3. Denke, wenn mans erstmal 'geschafft' hat, legt sich das etwas, aber davor darf man nicht versagen und muss sehr viel investieren. Bei mir gehts ja Richtung Trainer, wegen Verletzung und ich muss mir Trainingskonzepte für mehrere Mannschaften verschiedener Altersstufen überlegen, spiele selber noch in einer Mannschaft, muss schauen, dass ich die Prüfungen für die restlichen Trainerscheine mache, nebenbei noch Uni, Nebenjob bei ner Zeitung für den Sporttteil - das ist alles schon recht zeitintensiv gewesen, liegt aber vielleicht auch an meinem Anspruch.
  4. Also so wie manche schreiben wirkt es echt, als wären sie irgendwie noch nie sauer gewesen oder verletzt oder irgendwas dergleichen. Natürlich kann ich mich verhalten wie ein normaler Mensch und natürlich respektiere ich auch andere Menschen aber trz ist man doch manchmal einfach nur genervt, und das war ich in dem Moment. Keine Ahnung, ob der Großteil hier durch das ganze gegame und nexten gar nicht mehr weiß, wie es sich anfühlt jemanden zu verlieren, den man wirklich mochte, viele betrachten Frauen ja einfach als Austauschware, ist für mich halt nicht so. Und, weil man mal ein wenig verärgert ist, ist man noch lange kein Höhlenmensch 😉 Bis vor kurzem war das für mich vollkommen okay. Sport ist ja auch vielseitig und klar hab ich mich auch mal über andere Sachen unterhalten und war auch mal bei ner kulturellen Veranstaltung, aber das hat mich halt nicht wirklich gejuckt, bin halt nicht dieser klassische Akademiker, der mit nem schicken Gläschen Wein und französischen Landkäse auf ner Vernissage über die Intention des Künstlers beim Zeichnen einer krummen Linie diskutiert 😄 Ich weiß nicht was du machst aber, wenn du dich Richtung Profisport entwickelst oder Richtung Trainer in ner halbwegs passablen Liga, hast du tatsächlich gar nicht mehr so viel Zeit für anderes.
  5. Wie scheiße, bevor ich so ein komisches gemustertes Hemd und so ne enge Hose anziehe, erschieß ich mich lieber 🤷‍♀️ Aber, wenn sie das toll findet...okay.....da bleib ich lieber bei meiner Jogginghose
  6. Update: Bachelorarbeit ist abgegeben und ich habe eine kleine Tour durch den Harz gemacht, hat gut getan. Bin auch mal in mich gegangen und habe versucht rauszufinden warum ich in Bezug auf manche Dinge so unaufgechlossen bin und warum meine Interessen so beschränkt sind bzw warum ich die so beschränkt halten will. Hängt glaube ich hauptsächlich damit zusammen, dass ich nicht verlieren kann und wenn ich nichts neues versuche also ernsthaft versuche, dann kann ich auch nichts verlieren 😄 Bin gerade dabei weg von diesem Mindset zu kommen, dass man eine Sache nur machen kann oder sich darüber Gedanken machen kann, wenn man der Beste darin werden kann oder die optimale Lösung findet. Also es geht voran mit mir 😄 Liebestechnisch kann ich das allerdings nicht behaupten - wir haben uns natürlich nicht auf einen Kaffee getroffen. Hatte ihr gestern nochmal geschrieben, um mal reinzuhören wie es ihr geht. Bis gestern abend dachte ich auch, dass ich vielleicht irgendwie noch eine kleine Chance hätte, auch wenns sehr schwierig wird. Sie hatte Geburtstag letzte Woche, da habe ich mich auch bei ihr gemeldet und dachte ich kann sie zu einem kurzen Meetup bewegen - Fehlanzeige....! Wir schreiben hin und wieder und es ist eigentlich auch immer recht nett, sie ist nicht super abweisend oder so, nur wenns um ein konkretes Treffen geht, bricht die Konversation idR ab. Dachte mir okay einfach dranbleiben, dann kam gestern Abend. Ich war noch mit nem Kumpel in der Stadt, da gibts so einen Spot wo die ganzen Studenten abhängen und ich hab sie gesehen mit nem anderen Typen 😞 Ich kannte den nicht vom Aussehen her, also wirds wohl keiner ihrer engen Freunde sein, keine Ahnung ich hab versucht mir einzureden, dass das kein Date war oder so aber es spricht alles dafür. Und der Hampelmann hatte ne Gitarre dabei - die beiden waren nicht mehr lange da als ich ankam vielleicht 5 Minuten? Als die gegangen sind hat er noch irgendsonen Beatles song gespielt...Here comes the sun!? 🤢🤢Hätte den am liebsten zusammengetreten!!! Ich verstehs nich...so ein Opfer mit so ner hässlichen runden Brille, mit 0% Muskeln und ner schäbig-schnulzigen Gitarren-einlage will sie lieber sehen als mich?????????? Hoffnung habe ich nun nicht mehr wirklich. Ist auch nicht so als hätte ich die letzten wochen nicht versucht den Kopf freizukriegen, hab mir Bumble installiert und mich mit 5 (?) Mädels getroffen, leider eine Katastrophe nach der nächsten. Von der einen werd ich immer noch beleidigt 😄 Mit der gabs ein sehr intensives Rummachen aber ich habs einfach 0% gefühlt und hab ihr dann gesagt, dass sie doch lieber gehen soll, weil das irgendwie nicht bockt und seitdem werd ich von der als Schlappschwanz bezeichnet, auch geil. Wird irgendwie noch sehr schwierig werden Mrs Right aus dem Kopf zu kriegen am liebsten würd ich sie anrufen und sie fragen, ob sie kein Herz hat. Ich verstehs nicht, anscheinend nimmt sie das 0 mit und sie ist schonwieder mit irgendwelchen Typen unterwegs....wohingegen ich irgendwie gar nichts auf die Kette kriege und mich interessieren andere Frauen auch weiterhin nicht. Ich messe jede an ihr und im Vergleich sind die alle langweilig, unwitzig, durchschnittlich..... Hab mir aus Frustration aber wieder ein Date für heute klar gemacht, lenkt vielleicht für nen kurzen Moment ab.
  7. Update: Bitte nicht steinigen.🤪 Habs irgendwie nicht ausgehalten....hab ihr eben geschrieben aber nicht needy , also nicht extrem needy 😄 Hab Sie gefragt wie's ihr geht und ob sie ein angenehmes Wochenende hat und ob sie nächste Woche mit mir einen Kaffee trinken gehen will. Ich hab eigentlich mit keiner Antwort gerechnet...aber sie hat gesagt, dass wir das gerne mal machen können. Soweit hab ich nicht gedacht. Was mach ich jetzt? 😄 Meine Motivation war, dass ich dachte es wäre sinnvoll eine irgendwiegeartete Freundschaft ausfrecht zu erhalten. Aber hab 0 damit gerechnet, dass sie zusagt. Also einfach Treffen festmachen und normal kumpelhaft verhalten?
  8. I AM WAITING 😥😔
  9. a) ist bequem 😄 b) Studium: Sport Nebenjob: Sport Hobbys: Sport 😄 D.h. zu fast jeder zeit komme ich vom Sport oder gehe gleich zum Sport, da ist das einfach effizienter die Klamotten gleich anzuhaben! Und ich verstehe es auch, war halt wie gesagt ein Holzkopf: Hab nicht auf mich geachtet, hab nur scheiße gelabert und hab ihr auch noch gesteckt, dass heirat und kinder für mich "ausgeschlossen" sind, also lose-lose-lose für sie..hab ich in dem Moment nicht gerafft...
  10. Jaa, bin dabei mich von ihr fernzuhalten, ist halt nur schwer, wenns plötzlich von 100 auf 0 geht, normalerweise würden wir jetzt telefonieren, ist n komisches Gefühl zu wissen, dass ich sie jetzt einfach nicht mehr anrufen kann, weil ich gerne ihre stimme hören würde oder so. Hab schon gemerkt, dass hier alle hart sind und so, aber ist grad echt schwer für mich 😄 haha danke, aber würd behaupten, dass ich noch 2-3 andere positive Eigenschaften hab 😄 Irgendwie dacht ich immer sie wär progressiv, weil sie halt auch viel alternative eher linke Ansichten hat...aber das wirds wahrscheinlich sein. Ich ärger mich über mich selbst, dass ich ihr gesagt hab, dass ich nie heiraten will oder Kinder. In dem Moment , also ganz am Anfang hab ich das halt echt so gedacht, aber ich hatte bisher einfach nur nie die richtige Frau getroffen dafür und mit ihr konnt ichs mir definitiv vorstellen...ist nur zu spät, um ihr das zu sagen 😕 Ich merks selbst, ich war etwas arg aufdringlich, bin gerade dabei es zu unterlassen. Verstehe aber tatsächlich nicht was genau du mit Selbstwert ind em Zusammenhang meinst, ich bin halt realistisch und in manchen dingen bin bzw war ich halt scheiße 😄 so ehrlich muss man ja auch sein? Ja, wenn ich das in 2 Wochen mache, bringts nichts, aber vielleicht in ein paar Monaten und ihr eine echte Veränderung präsentiere, wer weiß... Auch, wenn alle mich deshalb wahrscheinlich für verrückt halten, ich glaub immernoch an den Turnaround irgendwann, ich denke ich hab das Potential!! Ja, für heute und für morgen und für die nächsten Wochen lass ichs, habs eingesehen, bin nur nicht ganz so endgültig wie die meisten hier Bin nicht beratungsresistent. Aber PU basiert ja auch auf wahrscheinlichkeiten und es gibt immer Ausnahmen, daher will ich nicht vollständig aufgeben.
  11. Ja doch schon, aber eher so scherzhaft von wegen "wenn du mal vernünftig angezogen bist, mach ich 3 Kreuze höhöhö" habs dann halt nicht so ernstgenommen. Und bezüglich anderer Sachen hab ich schon auch gefragt, was sie da erwartet bzw, ob ich mich vllt dahingehend verändern muss, aber von ihr kam immer nur, dass ich so sein soll wie ich bin und dass sie mich kennenlernen will und keine modifizierte Version von mir. Dachte halt, dass ihr das wahre ich besser gefällt als es offensichtlich tat 😕
  12. AFC Average Frustrated Chump. Ein "nice guy". Ein Typ der keine PickUp skills hat und meistens keinen close hinbekommt. Er tendiert dazu um Zuneigung förmlich zu betteln indem er Sachen tut damit sie ihn mag und nicht weil er sie mag. Dieser Typ baut kaum attraction auf und ist dazu verdammt in der Friendzone zu landen und ein LJBF zu bekommen. Die nächste Stufe wäre ein rAFC. Neee, das bin ich nicht!? Okay, vielleicht bin ichs jetzt in diesem moment 😕 😄 Aber ich glaube ich hab bei der ersten Dates n paar Sachen richtig gemacht. Da hatte ich irgendwie auch noch nicht diese Gedanken, dass ich halt in ihren Augen n dummer Idiot bin, da dacht ich sie fänd ich wär n geiler Typ 😄 dachte sie wahrscheinlich irgendwann am Anfang auch mal 😕 1 Date: KC 2. Date: oralverkehr 3. Date: FC Also kann ich doch so viel gar nicht falsch gemacht haben? Hab halt echt nicht viel nachgedacht, fand sie mega cool und unglaublich heiß und hab mich halt draufgestürzt 🤷‍♂️ damit hätt ich vllt weitermachen sollen und nicht nach ner Beziehung fragen 😕
  13. Falls ich mich davon jemals wieder erhole ...alle anderen Frauen sehen für mich gerade einfach scheiße aus 😕 😔