10 Jahre jüngere Bäckerin will Nummer nicht geben sondern erst texten 💬 Was sagt ihr ?

17 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

habe letzten Dienstag Brötchen vom Bäcker geholt und wurde von HB9 bedient. Ziemlich schöne Augen, Haare usw Ausstrahlung war da. Hab nicht nach der Nummer gefragt, war irgendwie geflasht und wollte auch nicht nochmal zurück gehen...

Dieses Wochenende war ich bei einer Freundin zum Braten essen eingeladen. Sie arbeitet zufällig in der gleichen Filiale und erzählte mir das HB9 nur zur Aushilfe da ist und eigentlich am anderen Ende der City arbeitet. Naja... Ich sie dann angeschrieben auf Instagram.

Haben lustig und locker geschrieben über einen 2 Stunden Zeitraum zirka am Sonntag Abend, wir haben uns Einiges erzählt und sie hat mir dabei gesagt, dass sie mich als sehr sympathischen „jungen Mann“ empfindet und sich auch nicht wirklich gestört daran das ich älter bin.(Hab ich zumindest so empfunden)

Jetzt kommt’s 

Wollte dann natürlich ne Verabredung klar machen und schlug n Spaziergang mit Kakao trinken vor weil sie den mag und kein Alkohol trinkt. Ihre Antwort war folgende „Ich meine das nicht böse, aber ich bin nicht der Typ Mensch, der sich schnell mit Männern trifft und telefonieren mag ich leider gar nicht 😂 ich schreibe gerne zuerst und lerne kennen, bevor ich mich dann treffe :)) „ 

Daraufhin ich :Okay das ist doch auch garnicht schlimm, kann ich auch verstehen irgendwie, dann wünsche ich dir trotzdem eine gute Nacht erstmal und süße Träume. Ich geh jetzt Schäfchen zählen ... „ 

Ich find sie echt süß und hätte Lust sie mal zu sehen aber hab 0 Bock auf texten, weil ich’s nicht kann und weils auch nichts für mich ist so wirklich....

Sie erzählte mir noch das sie ab Donnerstag frei hat und auch noch Geburtstag hat am Donnerstag.

Meine FRAGEN an euch wären :

Würdet ihr euch auf Texten einlassen und wenn ja wie oft ?

Was haltet ihr von dem Vorschlag Mittwoch, also morgen Nachmittag zum Bäcker zu fahren und noch nachträglich n Franzbrötchen zu holen und sie nebenbei zu fragen, ob sie nach Feierabend Bock auf ne halbe Stunde Spaziergang hätte inklusive Kakao? ( Könnte ihr in dem Falle sogar anbieten sie nach Hause zu bringen, weil ich nicht weiß ob sie ne Kiste hat und sie in der nächsten City wohnt ) 

Oder habt ihr vllt ganz andere Alternativen? 


Bin über jeden Peitschenhieb dankbar 

Liebe Grüße 

Kuss Robert

bearbeitet von Robert1991
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Robert1991 schrieb:

Würdet ihr euch auf Texten einlassen und wenn ja wie oft ?

Nein! Ich bin da so wie du. Ich bin im texten nicht so gut und ich finde man lernt sich bestimmt nicht online kennen. auf solche Frauen habe ich auch kein Bock.

vor 16 Minuten, Robert1991 schrieb:

„Ich meine das nicht böse, aber ich bin nicht der Typ Mensch, der sich schnell mit Männern trifft und telefonieren mag ich leider gar nicht 😂 ich schreibe gerne zuerst und lerne kennen, bevor ich mich dann treffe :))

Kann stimmen, muss es aber nicht. Es kann morgen einer in die Bäckerei kommen, der sie so richtig flasht und am selben Abend in der Kiste landen.

vor 18 Minuten, Robert1991 schrieb:

Was haltet ihr von dem Vorschlag Mittwoch, also morgen Nachmittag zum Bäcker zu fahren und noch nachträglich n Franzbrötchen zu holen und sie nebenbei zu fragen, ob sie nach Feierabend Bock auf ne halbe Stunde Spaziergang hätte inklusive Kakao? ( Könnte ihr in dem Falle sogar anbieten sie nach Hause zu bringen, weil ich nicht weiß ob sie ne Kiste hat und sie in der nächsten City wohnt ) 

Aus PU Sicht würde ich es nicht machen. Sie wird sofort wissen warum du da bist. Das kommt needy rüber. Warum sollte sie auch jetzt ihre Meinung ändern?  
Aus nicht PU Sicht kann ich dir sagen ich habe schon einige Dinge gemacht wo jeder hier aufschreien würde. Ich habe halt verschiedenes ausprobiert. Solange du sowas nicht immer machst.

 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, Robert1991 schrieb:

„Ich meine das nicht böse, aber ich bin nicht der Typ Mensch, der sich schnell mit Männern trifft und telefonieren mag ich leider gar nicht 😂 ich schreibe gerne zuerst und lerne kennen, bevor ich mich dann treffe :))

Klingt für mich nicht nach ernsthaftem Interesse, mein Lieber. 

Denk immer daran, würde sie Carlos oder Chad das auch so schreiben? Wohl eher nicht. 

 

Kann natürlich wirklich immer sein, dass sie wirklich anders ist, oder schlechte Erfahrungen oder was auch immer gemacht hat. Aber wie wahrscheinlich ist das und willst du dir das auch geben?

Wer geflasht ist, findet Wege und hat viel zu viel Angst davor es sich mit seiner Zurückhaltung zu verbauen. Sie denkt dabei rational und ist nicht emotionalisiert mit dir. 

 

Überlege was es dir wert ist, du kannst ja locker und ohne viel Invest das nebenbei laufen lassen. Aber setze deinen Focus lieber auf Yes-Girls.

 

Gruß

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, jezebel schrieb:

Aus PU Sicht würde ich es nicht machen. Sie wird sofort wissen warum du da bist. Das kommt needy rüber. Warum sollte sie auch jetzt ihre Meinung ändern?  
Aus nicht PU Sicht kann ich dir sagen ich habe schon einige Dinge gemacht wo jeder hier aufschreien würde. Ich habe halt verschiedenes ausprobiert. Solange du sowas nicht immer machst.

Danke für deine Antworten mein Lieber. Klingt sehr interessant, musste grade lachen weil ich mir vorgestellt habe wie ich einfach um die Ecke komme und übelst laut „ MOOOIN“ gröle : „ DU AUCH HIER ?! „ 😂

Aber Spaß beiseite, ich denke drüber nach ob es den Invest Wert ist, vllt gratuliere ich ihr auch einfach am Donnerstag zum Geburtstag, mit Glück denkt sie VLLT weil ich bis dahin noch nicht mehr geschrieben habe, dass ich doch etwas rarer bin als 90 % der Dudes die dauerhaft Girls auf Instagram antickern. Oder eben auch nicht ... Ich berichte auf jeden Fall 😉

  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, designed4war schrieb:

Klingt für mich nicht nach ernsthaftem Interesse, mein Lieber. 

Denk immer daran, würde sie Carlos oder Chad das auch so schreiben? Wohl eher nicht. 

 

Kann natürlich wirklich immer sein, dass sie wirklich anders ist, oder schlechte Erfahrungen oder was auch immer gemacht hat. Aber wie wahrscheinlich ist das und willst du dir das auch geben?

Mich für klingt es leider auch nicht danach. Muss aber sagen, dass ich ihr das abkaufe und das tue ich nur bei 1 von 10 um ehrlich zu sein. Weiß nicht wieso es so ist, dennoch ist dein Gedankenanstoß sehr interessant, will ich mir das geben ?! 

vor 13 Minuten, designed4war schrieb:

Überlege was es dir wert ist, du kannst ja locker und ohne viel Invest das nebenbei laufen lassen. Aber setze deinen Focus lieber auf Yes-Girls.

 

Danke für deinen Ratschlag mein Guter 😉 Das werde ich tun, auch in Zukunft !!

bearbeitet von Robert1991

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Designed4War hat es ja schon geschrieben: Echtes, großes Interesse ist nicht vorhanden. Davon ist leider auszugehen.

Welchen Schritt solltest du als Nächstes tun? Nun, spaßeshalber würde ich tatsächlich einfach bis übermorgen warten.

vor 20 Minuten, Robert1991 schrieb:

Vllt gratuliere ich ihr auch einfach am Donnerstag zum Geburtstag.

Genau das würde ich tun. Und zwar einfach, weil es (erstens) eine willkommene Steilvorlage ist - und weil es (zweitens) freundlich ist, jemandem zum Geburtstag zu gratulieren.

Wenn sie einsilbig antwortet, musst du - leider - akzeptieren, dass kein nachhaltiges (oder potenzielles) Interesse vorhanden ist. Denn: Es ist sehr unwahrscheinlich, dass du das nötige Maß an Attraction per Text-Message (und zum jetzigen Zeitpunkt) erzeugen kannst.

Dann heißt es (ganz klassisch): NEXT.

  • LIKE 2
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Switcheat schrieb:

Genau das würde ich tun. Und zwar einfach, weil es (erstens) eine willkommene Steilvorlage ist - und weil es (zweitens) freundlich ist, jemandem zum Geburtstag zu gratulieren.

Wenn sie einsilbig antwortet, musst du - leider - akzeptieren, dass kein nachhaltiges (oder potenzielles) Interesse vorhanden ist. Denn: Es ist sehr unwahrscheinlich, dass du das nötige Maß an Attraction per Text-Message (und zum jetzigen Zeitpunkt) erzeugen kannst.

Dann heißt es (ganz klassisch): NEXT

Sehr gute Antwort !! 
Vielen Dank dafür, stehe im Moment gedanklich genau da. Du hast es für mich/uns nochmal niedergeschrieben...

Finde den Gedanken mit der Steilvorlage sehr passend und falls da eben nichts mehr entstehen sollte : Next !! 

Möchte meinen Selbstwert in Zukunft auch nicht mehr mit zu viel Invest zerlegen, wie manchmal in der Vergangenheit...

Liebe Grüße 😉

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten, Hexer schrieb:

Ich weiß, das klingt bissl hart von mir

Das ist nicht hart..Ist auch garnicht schlimm... 

Ich weiß nicht ob du das noch nie erlebt hast, sonst bist du wahrscheinlich der Typ, der jede Frau die er toll findet direkt anspricht. Falls ja, Respekt....Hab noch von Keinem gelesen oder jemals Einen kennengelernt dem das noch nie passiert ist wie mir in dem Moment .

Wenn ich beim Bäcker stehe, 2 Leute hinter mir sind und ich mein Haupt hebe und dann eine Süße vor mir steht, die mich mit großen Augen anschaut und fragt was ich haben will, puhhh ...So schnell kann ich auch nicht immer verstehst ?! Die Überlegung nochmal rein zu gehen war natürlich auch da. ( Vor 2 Wochen erst mit der Postaushilfe welche aber eigentlich die Chefin ist, in ner anderen City gemacht. )

Habs dann halt so stehen lassen in dem Moment und mich im Nachhinein für die schreib Variante entschieden, klar ist das nicht die erste Wahl für mich und sie sieht dann auch keinen Unterschied zwischen mir und den anderen Instagram Groupies im ersten Augenblick aber hey was soll’s, war ja auch einer der Gründe warum ich hier eröffnet habe  ...

Was hättest du gemacht ? 
Wie gesagt, gehen wir davon aus du hättest nicht so schnell was ausm Kontext reißen können und wärst schon aufm Weg nach draußen ? 
 

Liebe Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Robert1991 schrieb:

Das ist nicht hart..Ist auch garnicht schlimm... 

Ich weiß nicht ob du das noch nie erlebt hast, sonst bist du wahrscheinlich der Typ, der jede Frau die er toll findet direkt anspricht. Falls ja, Respekt....Hab noch von Keinem gelesen oder jemals Einen kennengelernt dem das noch nie passiert ist wie mir in dem Moment .

Wenn ich beim Bäcker stehe, 2 Leute hinter mir sind und ich mein Haupt hebe und dann eine Süße vor mir steht, die mich mit großen Augen anschaut und fragt was ich haben will, puhhh ...So schnell kann ich auch nicht immer verstehst ?! Die Überlegung nochmal rein zu gehen war natürlich auch da. ( Vor 2 Wochen erst mit der Postaushilfe welche aber eigentlich die Chefin ist, in ner anderen City gemacht. )

Habs dann halt so stehen lassen in dem Moment und mich im Nachhinein für die schreib Variante entschieden, klar ist das nicht die erste Wahl für mich und sie sieht dann auch keinen Unterschied zwischen mir und den anderen Instagram Groupies im ersten Augenblick aber hey was soll’s, war ja auch einer der Gründe warum ich hier eröffnet habe  ...

Was hättest du gemacht ? 
Wie gesagt, gehen wir davon aus du hättest nicht so schnell was ausm Kontext reißen können und wärst schon aufm Weg nach draußen ? 
 

Liebe Grüße 

Man kann 100 schöne Frauen aus Angst oder Verpeiltheit nicht ansprechen und bei der 101 Frau dann denn Rückschluss ziehen "hey, ich hab mir 100 Chancen entgehen lassen, jetzt mache ich es besser". Das eine schließt das andere nicht aus.

Ich kann mich daher @Hexer
nur anschließen. Nicht weil ich mich noch nie in solch eine Lage gebracht habe. Eher um Gegenteil. Ich habe mich so oft in dieser Situation wiedergefunden dass der Groschen ziemlich hart gefallen ist als ich es endlich Begriff.

Klar ist es manchmal schwer Frauen in der Öffentlichkeit anzusprechen. Klar schaltet man manchmal nicht so schnell. Klar sind Passanten die das ganze obendrein auch aus erster Reihe beobachten ebensowenig hilfreich. Die Frage ist ganz einfach kapitulierst deswegen oder denkst du dir "fuck drauf, wenn ich sie nicht anspreche werde ich es bereuen und ein anderer hat die Eier"?

Ich denke Hexer möchte dir nur 100 Frauen die du nicht ansprichst ersparen 😉

Was du machen kannst? Ansprechen! Umdrehen und wieder rein da... Und ich rede nicht von der Bäckerei. ;D

bearbeitet von Biff
  • LIKE 2
  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Biff schrieb:

Was du machen kannst? Ansprechen! Umdrehen und wieder rein da... Und ich rede nicht von der Bäckerei. ;D

Danke für deine Antwort mein Guter, ich sehe den gut gemeinten Ansatz selbstverständlich auch in @Hexer s Antwort, du hast es nochmal ausführlicher und weicher umschrieben. Bin auch wirklich bemüht das solche „verpatzten“ Situationen in Zukunft viel seltener vorkommen 😉 Liebe Grüße und Danke für die Gedankengänge 💭 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicherlich wäre es ideal gewesen (aus "attraction-Sicht") sie direkt vor Ort anzuquatschen.

Naja, hast du nicht gemacht. Kenn ich. Aber warum den Kontakt per instagram initiieren, anstatt einfach am Tag drauf nochmal n brötchen holen zu gehen?

 

vor 4 Stunden, Robert1991 schrieb:

 „Ich meine das nicht böse, aber ich bin nicht der Typ Mensch, der sich schnell mit Männern trifft und telefonieren mag ich leider gar nicht 😂 ich schreibe gerne zuerst und lerne kennen, bevor ich mich dann treffe :))

Durch den Reifen muss man nicht springen. Da du ja outcome independent handeln willst, würde ich folgendes antworten:

"Ich bin nicht der Typ, der wochenlang Texte schreibt. Lass uns am X um Y Uhr Z machen!"

 

Das holt sie vom Prinzessinen-Podest runter - und knackt evtl auch ihren bitch-shield. Oder sie antwortet nicht mehr.

Jedenfalls ist das deine letzte Chance dich von den drölf anderen Schreiberlingen abzuheben. "Ich bin der Preis" - Mindset inklusive.

  • LIKE 2
  • TOP 2
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Robert1991 schrieb:

Hi Leute,

habe letzten Dienstag Brötchen vom Bäcker geholt und wurde von HB9 bedient. Ziemlich schöne Augen, Haare usw Ausstrahlung war da. Hab nicht nach der Nummer gefragt, war irgendwie geflasht und wollte auch nicht nochmal zurück gehen...

Dieses Wochenende war ich bei einer Freundin zum Braten essen eingeladen. Sie arbeitet zufällig in der gleichen Filiale und erzählte mir das HB9 nur zur Aushilfe da ist und eigentlich am anderen Ende der City arbeitet. Naja... Ich sie dann angeschrieben auf Instagram.

Haben lustig und locker geschrieben über einen 2 Stunden Zeitraum zirka am Sonntag Abend, wir haben uns Einiges erzählt und sie hat mir dabei gesagt, dass sie mich als sehr sympathischen „jungen Mann“ empfindet und sich auch nicht wirklich gestört daran das ich älter bin.(Hab ich zumindest so empfunden)

 

Ambivalente Situation für die "Bäckerin", versetz dich in ihre Lage:

Sie bedient tagtäglich sehr, sehr viele Kunden! Ich wäre an ihrer Stelle auch ziemlich "vorsichtig-reserviert" (in ihrem Berufe mit Kundenkontakt), wenn jemand aus heiterem Himmel, über Insta, ne Message schreibt! Es laufen genug Irre herum in ihrer Welt, ...als Frau hörst in der Bedienung wahrscheinlich JEDEN Tag irgendwelche Komplimente (im besten Fall) oder räudige Anmachen (im schlimmsten Fall).

 

Du musst eindeutig im "real life" aktiv werden! Nicht anschreiben (kommt "feige" rüber), lieber direkt mal konfrontieren, schaun wie sie sich verhält dir gegenüber in dieser/diesen Situation/en!

Beispiel aus meinem Leben:

Hab auch ne ganz Süße in einem "Bäckersladen" wo ich mir jeden Tag meinen Coffee-to-go hol, ....SIE hat mich angesprochen (1.), mir mehrere Stempel (für EINEN Kaffee) in den Pass eingehämmert (ab 10 gibts einen gratis) (2.) UND dann noch aktiv versucht aus ihrem Leben zu erzählen (...bin heut ein bisschen groogy, hatte gestern Geburtstag...) (3.), zusätzlich natürlich das übliche strahlen wenn ich sie angesehen hab (4.) .....habe aber nicht reagiert, da vergeben und sie sehr sehr jung ist (kein Domestizieren mehr für mich 😉 )

 

Conclusio: Frauen können (und werden) durchaus AKTIV im "Aufreissen" bzw. im "Brückenbauen"! Sprich sie an (in gesellschaftskonformer Form), achte auf ihre Signale, aber bitte tippe sie nicht über irgendwelche, passiven Kanäle an, machen ws. viele und wirkt seltsam!

 

LG

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Robert1991 schrieb:

Danke für deine Antwort mein Guter, ich sehe den gut gemeinten Ansatz selbstverständlich auch in @Hexer s Antwort, du hast es nochmal ausführlicher und weicher umschrieben. Bin auch wirklich bemüht das solche „verpatzten“ Situationen in Zukunft viel seltener vorkommen 😉 Liebe Grüße und Danke für die Gedankengänge 💭 

Weisste, ich kann solche Fehler so gut erkennen weil ich sie selbst gemacht habe. Manchmal auch heute noch mache und mir dann in den Arsch beiße. Ist nicht wirklich schlimm, ist menschlich.

Ich sehe in solchen Momenten wirklich nur zwei Möglichkeiten: entweder direkt Ansprechen. Oder, wenn es Dich in dem Moment komplett geflasht hat, dann (sobald das Hirn wieder arbeitet) direkt umdrehen und zurück in die Situation. Gar nicht erst anfangen groß drüber nachzudenken!

 

bearbeitet von Hexer
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Robert1991 schrieb:

Ihre Antwort war folgende „Ich meine das nicht böse, aber ich bin nicht der Typ Mensch, der sich schnell mit Männern trifft und telefonieren mag ich leider gar nicht 😂 ich schreibe gerne zuerst und lerne kennen, bevor ich mich dann treffe :)) „ 

Das war ein Korb. Wenn auch ein höflicher, aber dennoch ein Korb. 

Glaubst du, dass hätte sie auch zu einem Typen gesagt, der sie so richtig flasht? 

Wohl kaum. Das hätte ihr hypergamer Instinkt auch nicht zugelassen! No way! So gesehen, kann sie es sich gar nicht leisten, sich so eine Gelegenheit zu entgehen! 

Wie schon @Captain Hook richtig bemerkt, Frauen machen Regeln für Betas und brechen sie liebend gerne für Alphas! 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, willian_07 schrieb:

Durch den Reifen muss man nicht springen. Da du ja outcome independent handeln willst, würde ich folgendes antworten:

"Ich bin nicht der Typ, der wochenlang Texte schreibt. Lass uns am X um Y Uhr Z machen!"

 

Das holt sie vom Prinzessinen-Podest runter - und knackt evtl auch ihren bitch-shield. Oder sie antwortet nicht mehr.

Jedenfalls ist das deine letzte Chance dich von den drölf anderen Schreiberlingen abzuheben. "Ich bin der Preis" - Mindset inklusive.

Deine Zeilen müsste man sich eigentlich an jede Zimmer- und Schranktür hämmern, wenn nicht sogar an den Bettpfosten.
SO handeln, und nicht anders! 

Und bei Misserfolg:
Mit einem Lächeln aufstehen, Krönchen richten, NEXT!

  • LIKE 1
  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.