Schuh-Megathread II

4.565 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten, Hollywood Johnny schrieb:

Ok. Die sollten aber wasserabweisend sein, die Sohle sollte wärmehaltend sein und sind dafür günstig. :db:

Mir fallen hier Gummistiefel ein:

393CC5A500000578-3829878-image-a-113_147

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, spirou schrieb:

Mir fallen hier Gummistiefel ein:

393CC5A500000578-3829878-image-a-113_147

Mega-Outfit.

Also für den Herbstausflug auf‘s Land. Oder auch für die Gay-Party im Berghain mit anpissen (zumindest die Schuhe).

So richtig alltagstauglich ist es leider nicht. Aber ich finde es richtig stark.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten, Masterthief schrieb:

So richtig alltagstauglich ist es leider nicht.

Soll ja auch nicht 1:1 imitiert werden, sondern als Schaubild dienen, als Inspiration, dass Gummistiefel nicht nur was für Kinder oder Bauern sind. Aber ich weiß, was du meinst und gut, dass du es nochmal erwähnst, damit es zu keinen Missverständnissen kommt!

Bei Wasserfest dachte ich direkt an Wald- und Feldspaziergänge mit Regen und Schlamm, wo man mit dem Hund spielt, ohne sich um seine Schuhe Gedanken machen zu müssen. Dafür sind Gummistiefel top. Außerdem fiel mir jetzt auch nichts besseres ein, sollte es so etwas überhaupt geben ^_^

bearbeitet von spirou
Präziser formuliert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, Masterthief schrieb:

Mega-Outfit.

Also für den Herbstausflug auf‘s Land. Oder auch für die Gay-Party im Berghain mit anpissen (zumindest die Schuhe).

So richtig alltagstauglich ist es leider nicht. Aber ich finde es richtig stark.

 

 

 

 

Eigentlich ist das doch für die Freizeit im Herbst total alltagstauglich. Oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Zoidberg79 schrieb:

Eigentlich ist das doch für die Freizeit im Herbst total alltagstauglich. Oder nicht?

Für einen Spaziergang im Grunewald sicher. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Masterthief schrieb:

Für einen Spaziergang im Grunewald sicher. 

 

Ohne Witz: ich wohne direkt am Grunewald. Daher wahrscheinlich auch meine Wahrnehmung. In Kreuzberg passt das wahrscheinlich weniger 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Zoidberg79 schrieb:

Ohne Witz: ich wohne direkt am Grunewald. Daher wahrscheinlich auch meine Wahrnehmung. In Kreuzberg passt das wahrscheinlich weniger 😉

Ganz ehrlich: dann sollten wir uns mal auf ein Bier in der Scheune treffen.

Gerne mit den Kindern. Muss aber nicht.

Aber ohne Frauen...;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Bootsschuhe als Hauptschuhwerk und bin mega zufrieden. Passen sehr gut zu Business und Freizeit und sind langlebig bei guter Lederpflege.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Masterthief schrieb:

Für einen Spaziergang im Grunewald sicher.  

Imho way overdressed.

 

vor 3 Stunden, Masterthief schrieb:

Oder auch für die Gay-Party im Berghain mit anpisse

Viel. zu. warm. No pun intended

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Easy Peasy schrieb:

Imho way overdressed.

There is no thing like overdressed.

vor 2 Minuten, Easy Peasy schrieb:

 

Viel. zu. warm. No pun intended

Der Schweiß läuft doch dann direkt in die Gummistiefel. 

Passt doch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.8.2020 um 19:05 , jon29 schrieb:

Hoffentlich eines aus gröberen Oxford oder Leinenstoff und kein glattes blaues Hemd, wie man es zum Anzug oder Tuchhosen trägt?

Braun

Beides ja

besser nen stoff guertel in der kombi mit sneakern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suche Chukka Boots für den Winter. Eigentlich maximal bis 160€ oder so, aber Loake Kempton wurde ja hier oft empfohlen, liegt aktuell bei um die 235€... möglicherweise würde ich dann doch so viel Geld aufbringen. Aber gibt es auch alternative Chukka Boots? Und welche Farbe sollte ich wählen, wenn es im Winter mein Alltagsschuh wird? Trage Selvedge Jeans, dunkelblauen Schal, einfarbige, meist dunklte Pullover. Soll ja alles passen.

 

Bzw. was ist mit denen hier, sind die rahmengenäht bzw. wenn ja, auch noch gut? https://www.veepee.de/ns/de-de/operation/166685/classic/product-sheet/28928490

 

Edit: Habe mir jetzt dieses Modell hier ( Navona von Barker) für 120€ bestellt: https://www.veepee.de/ns/de-de/operation/166685/classic/product-sheet/29636467

auf der Seite von Barker kosten sie 225 Pfund, also scheinen sie ja nicht ganz so schlecht zu sein, oder?

Wenn es keine Verarsche ist, dann scheint veepee echt gute Angebote für Barker-Schuhe zu haben. bis zum 02.11.

MFG

bearbeitet von KOK1615

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennt jemand Sneaky Steve und kann was zur Quali sagen? https://www.sneakysteve.de

Habe die Schuhe zufällig in einem Abverkauf entdeckt und will mir diese Turnschuhe zum halben Preis holen: https://www.sneakysteve.de/herren/less-white

Soweit ich das beurteilen kann, sind sie hochwertig verarbeitet. Mein Modell ist leider die Billig-Ausführung mit Mikrofaser-Fütterung. Dafür passen sie ziemlich gut, was bei mir keine Selbstverständlichkeit ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.