Herzdame

Foren Moderator
  • Gesamte Inhalte

    4.502
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    73

Herzdame gewann den letzten Tagessieg am Mai 15

Herzdame hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

4.742 Grandios

Über Herzdame

  • Rang
    Teufelsweib
  • Geburtstag Mai 9

Profilinformation

  • Geschlecht
    Female
  • Interessen
    Psychologie

Letzte Besucher des Profils

13.540 Profilansichten
  1. Suchfunktion und Schatztruhe sollten dir helfen.
  2. Nach einem "Sag mal, wär das für dich okay?" - eher unwahrscheinlich bei einer besten Freundin. Also dann kanns mit der Freundschaft nicht so weit her sein.
  3. Aber woher kommt diese Unbehaglichkeit? Eine erfahrene Frau, die körperliche Nähe sucht würde ja niemals so reagieren, Auch erfahrene Frauen (und das ist sie mit 20 eher nicht) möchten nicht unbedingt Sex beim 2. Date. Und auch die brauchen grundsätzlich genug Comfort. Die eine mehr, die andere weniger - klar. Ich würde "unbehaglichkeit" da auch mit "Unsicherheit" gleichsetzen. Und das spricht halt sehr für Comfort-Mangel. Undwenns ihr dann eh nicht so gut geht, ists halt doppelt schwer.
  4. Warum muss es die Freundschaft unbedingt beenden? Es soll auch Leute geben, die mit sowas zurecht kommen. Muss es nicht zwingend. Aber gerade wenn ers heimlich macht und das irgendwann rauskommt (und das wird es wahrscheinlich), dann ist es möglich, dass sie die Freundschaft beendet. Das Risiko ist auf jeden Fall da, das muss ihm halt bewusst sein. Ich würde wohl mit der besten Freundin drüber reden und das klären. Genauso wie man Freunde ja auch fragt, ob es okay ist, mit deren Exen was anzufangen. Bros before Hoes und so.
  5. Die Frage ist: Ist ein bisschen Sex die Freundschaft wert?
  6. So geht PU:

     

    :D

    1. Max--Power--

      Max--Power--

      Du meinst die Geisel, die eh total ohnmächtig ist, nach der Handynummer fragen? Oder meinst du das zwischen den Beinen packen? Oder das "Aua, mein Popo!" weil total erregt?

    2. Lodan

      Lodan

      Geil, wusste gar nicht, dass es einen AirSoft Sport gibt.
      So geil 😂 "I hope you enjoyed this complication"😂

  7. Das mache ich sehr bewusst nicht mehr. Meine Erfahrung ist, dass mit einer Begründung, die Männer IMMER anfangen zu diskutieren. Von "Ich würde mir für dich auch die Haare schneiden" über "Mein Sport ist aber echt toll, musst du dir nur mal richtig anschauen" über "wenn du willst, dann können wir auch eine Familie gründen" oder "Du hast mich einfach noch nicht genug kennen gelernt / Ein gaaaaanz falsches Bild von mir." Ich versuch das immer wieder mal und lerne dabei einzig und alleine: Begründung geben ist immer Kacke und kostet nachher richtig Zeit, weil man diskutieren muss.
  8. Wer von euch hat mich denn gerade mega Souverän in Leipzig approacht? 

    Das war technisch das beste, was ich bisher erlebt habe - chapeau!

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  %s mehr
    2. Herzdame

      Herzdame

      War n Approach im Alltag. Sargen gehen beim Fahrradfahren ist ziemlich unüblich ;)

      Klar sind vermutlich viele Frauen skeptisch. Binn ich ja auch nicht frei von. Aber deshalb fand ich es eben so angenehm, weil er mir dabei eben Raum gelassen hat und mir wirklich nichts aufgezwungen hat.

      Standard-Approaches mit 5 Minuten Smalltalk, wo du ab Sekunde 3 als Frau weißt, dass du einfach kein interesse hast sind halt manchmal anstrengend. Gerade wenn du das Gespräch nicht abgewürgt bekommst. Ist halt vergeudete Zeit für beide. Da war die schnelle Variante extrem erfrischend.

    3. Mobilni

      Mobilni

      Hat zwar bisschen was von "warum liegt hier Stroh?" aber wenn's in dem Moment gepasst hat, warum nicht. Freut mich für dich. Ich wurde noch nie von einer Frau in der Fußgängerzone angesprochen :'(

    4. Lodan

      Lodan

      Ich habe es irgendwie geschafft, 6 Jahre lang ohne Fahrrad in einer Stadt zu wohnen... aber mir selber würde nichts mehr Spaß machen, als am Fahrrad zu approachen. Ich stelle mir das sehr toll vor. Man kann super die Lücken zwischen einzelnen Mädels füllen und nichts ist einfacher, als einfach mal stehen zu bleiben und eine Unterhaltung anzufangen.
      Als ich auf Mallorca promoten war, gab es dort Promoter, die haben vom Fahrrad aus Gruppen angesprochen. Ganz einfach deshalb, weil man direkt zu den Leuten hinfahren kann, und nicht warten muss, wer gerade so vorbeikommt.

  9. Ich lasse mich von jedem Menschen, den ich mag Umarmen. Weil kuscheln durchaus auch geht, wenn man denjenigen mag. Kuscheln hat erstmal absolut nichts mit Sex zu tun. Kenne ne Menge Leute, die mit Freunden kuscheln. Gerade bei Frauen ist das ziemlich gängig.
  10. Next und dir zuliebe auch komplette Kontaktsperre. Spielst du das spiel jetzt weiter, wirst du immer schmachtend neben ihr sitzen und leiden. Das wäre nicht gut.
  11. @Zoidberg79 hat absolut Recht. Habe gehofft, dieser OT-Strang erledigt sich von selbst. Bitte diskutiert hier NICHT das für und wider von Daygame. Das ist OT.
  12. Ich finds immer gut und total mutig. Wichtig ist nur, dass der Mann dann auch akzeptiert, wenn ich ihm einen Korb gebe. Gibt leider Spezialisten, die dann aufdringlich werden und die man nicht mehr los wird. Aber im Rahmen einer normalen Konversation ist das absolut kein Thema und ich freu mich übers Kompliment. Aber ehrlich - es passiert auch einfach extrem selten. Ich werd vielleicht einmal im Jahr auf der Straße angesprochen. Eher noch seltener. Da der Teil jetzt aber OT wird - Ihr könnt solche Fragen auch gerne in "Fragen an die Cats" oder in "Anfänger der Verführung" stellen, welche Erfahrungen damit gemacht wurden.
  13. Hibana, lass dich da nicht verunsichern. Du bist schon auf nem richtigen Weg!
  14. Vielleicht ist es erstmal einfacher wirklich mit dem Bootcamp anzufangen, wo du nicht direkt mit den hübschen Mädels loslegen musst? Damit du überhaupt mal ins "tun" und in den Tritt kommst? Edit: Schau doch auch mal beim Kollegen hier: (Da hätt ich eben aus versehen doch fast einen Link gepostet, der nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist )