Bud_Spancer

User
  • Inhalte

    91
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     72

Ansehen in der Community

13 Neutral

Über Bud_Spancer

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

956 Profilansichten
  1. Ich kann NEICE in seiner Aussage zustimmen. Ansonsten würde ich im Internet oder bei Youtube mal nach Anleitungen für DIY Möbel schauen. Meine bevorzugte Wahl ist Youtube, da kann ich nebenbei noch ein Kaffe trinken und mir anschauen wie der Youtuber/in das gemacht hat. Oftmals werden in den Videos auch aufgetretene Probleme und Verbesserungen vorgeschlagen. Ich habe mir so zum Beispiel einen Couchtisch gebaut. Mein Dad hat mir 3 EURO Paletten besorgt und ich habe mir dann diesen Tisch daraus gebaut. Das Ding war in 3 Tagen durch, die effektive Arbeitszeit betrug ca. 4-5h. Am längsten dauerte das Trocknen der Farbe. https://www.dropbox.com/s/hwzwa6vrcnlncyb/IMG_1853.JPG?dl=0
  2. Cool, kannst du mir da mehr Infos zu geben?
  3. Ich habe ein Kleingewerbe vor einem Jahr mit folgender Intention gegründet. 1. Umsetzung von Webprojekte/ Webseiten kleinere Webapplikationen (Dienstleistung) 2. Umsetzung von Mobile App Projekten (Dienstleistung) 3. Entwicklung und Verkauf selbstentwickelter Apps (Verkauf) Um den Punkt 3. abdecken zu können war eine Anmeldung notwendig, ich entschied mich bewusst ein Kleingewerbe anzumelden, da ich in einem aktiven Angestelltenverhältnis bin und meine Einnahmen aus den 3 oben angeführten Punkten in den ersten Jahren die 17.500€ nicht übersteigen wird. Daher die Anmeldung. Also macht das auch Sinn.
  4. Hab auch nur ein Kleingewerbe angemeldet, aber vielen Dank für die Info. Ich werde das dann mal ändern in den kommenden Tagen. Vielleicht könnt ihr mir ja noch ein paar Tipps auf den Weg geben, wie ich an gute und seriöse Kunden komme. Gruß BUD
  5. Wie geht es weiter? Wie ist der aktuelle Stand. Ich finde den Beitrag und die ganzen Infos besonders von NEICE sehr sehr spannend. Ich befinde mich in einer ähnlichen Situation bin jedoch hauptberuflich Programmierer und entwickle Webseiten, Webapplikationen. Mein eigentliches Steckenpferd liegt aber in der Entwicklung von Mobile Apps. Ich bin sehr spezialisiert auf die Plattformen iOS und Android. Möchte ebenso langfristig ein Gewerbe aufbauen, das mit ein 2. Einkommen generiert. Gruß BUD
  6. Kleines Update: Ich hab gestern einen großen Fehler gemacht, Ich bin zu ihr hingefahren und hatte ein Gespräch mit ihr gesucht, statt Sie kommen zu lassen. Ursprünglich hatte ich 2 Termine Mi. und Do. vorgeschlagen, wir hatten Mi. ins Auge gefasst. Sie wusste aber nicht wann Sie von ihrem Seminar zurück sein. Naja Abends kam dann eine Nachricht, Sie würde dann evtl. am Do. zu mir kommen, wenn es zeitlich bei ihr passt. Ich war in dem Moment so ziemlich angepisst und emotional. Hatte mich dann ins Auto gesetzt und bin zu ihr gefahren um ein Gespräch zu suchen. Bei HB angekommen, hielt Sie mir gleich eine Szene vor, was ich den hier suche, Sie hatte doch gesagt heute nicht, Sie findet es Scheiße das ich Sie untergrabe und über ihren Kopf hinweg entscheide und einfach vorbei komme. Sprich das Schwert mit verletzenden Äußerungen war wieder gezogen und auch mich gerichtet. Ich teile ihre mit, das ihr Gezicke, das auswischende, bestrafende Verhalten, einer Beziehung nicht fördern. Diese Sachen geben ihr ein Ablaufdatum. Wie dem auch sei, Sie zeigte null Einsicht, lenkte nicht ein und offenbarte keine Gefühle. Schade Ihre Sachen habe ich gleich da gelassen. Ich kann Sie nicht verstehen, ihre Mutti hatte mich gestern angerufen, ihr (der Mutti) belastet es doll, Sie hat nur geweint. Die Mutti kann ihre Tochter nicht verstehen, Sie zickt nur noch rum und zickt die Mutti auch in einer Tour an. Die Mutti weiß nicht mehr was Sie machen solle. Ich hatte der Mutti den Tipp gegeben, ihr doch einfach die Grenzen aufzuzeigen. Ihre Mutti erzählte mir auch, das es HB total schlecht geht im Moment und sie doll mit unserem Beziehungsstress kämpft. Ihrer Mutti hatte mir im Telefonat auch gesteckt, dass sie eifersüchtig sei, weil ich mich mit einer Freundin getroffen hatte, da hätte ja wer weiß was zwischen uns passieren können und die Freundin wolle doch was von mir usw usw. Also ist Eifersucht hier im Spiel. Ich bin im Moment gerade ziemlich traurig und enttäuscht. Aber wie ihr mir alle ans Herz legt, muss ich einer HB auch die Grenzen aufzeigen und ihr sagen was gar nicht geht. Habe das gemacht und mit der Ziel, das unsere Beziehung damit beendet wird, das war mir klar. Aber ich möchte nicht ein Leben lang unter ihren Pantoffeln stehen und mich anzicken und bestrafen lassen.
  7. Sagen, beim Gespräch. Ich würde Sie erstmal fragen, ob sie mir was sagen möchte. Dann das oben genannte ansprechen.
  8. Kleines Update: Heute soll ein Gespräch stattfinden und ich harder ganz doll mit mir ob ich so eine Beziehung überhaupt noch möchte. Ich wollte es wie erwachsene Leute klären und habe mir folgendes überlegt: Hey xy, wir wollen Beziehung auf Augenhöhe führen und wie 2 erwachsene Menschen, in der Beziehung soll jeder seine Freiräume haben, sich mit Freunden treffen sowie seinen Interessen und Hobbies nachgehen. Beide Seiten arbeiten für die Beziehung. Zickerei, trotziges und ein auswischendes, bestrafendes Verhalten sind nicht erwachsen und tragen nicht zur Beziehung bei, diese Sachen lassen der Beziehung ein Ablaufdatum geben. Ich bin mir im Moment unsicher ob ich das mit uns überhaupt noch will. Ich will ungern das unser Gespräch in Anschuldigungen und Angriffen ausartet. Sie soll wenn es geht man selber über sich nachdenken, ebenso wie ich. Ich habe mein Defizit bereits entdeckt, was eine zwischenmenschliche Kommunikation angeht, da habe ich enormen Bedarf. Ich bin ja hier zum lernen. Wie seht ihr das?
  9. Da wird definitiv noch was kommen von ihr, aber das sollte dir egal sein. Mach was für dich, kaufe dir das Buch "Lob des Sexismus" und konsumiere es als Nachtlecktüre.
  10. Nein ich hatte Sie nicht versetzt! Sie kann die Freundin nur nicht leiden mit der ich mich getroffen hatte. Ich hatte ihr klar kommuniziert das ich am Sonntag Zeit hätte und mit ihr reden würde, das stand letzte Woche Dienstag schon fest. Ja Sie macht es um mir eins reinzuwürgen, Sie muss mich jetzt bestrafen weil ich nicht nach ihrer Nase tanze und muss auch immer noch eine Schippe drauflegen. Ja sehe ich auch so, statt einen Weg zueinander zu finden, wird hier der Keil weiter auseinander getrieben.
  11. Kleines Update von meiner Seite. Hatte gestern versucht ein Treffen einzuleiten, habe versucht Sie anzurufen, ging aber nicht ran obwohl wach und bei WhatsUp online war. Sie schrieb daraufhin, "Hey, Was los?" Ich: "Wollte nur nachfragen ob es bei dem Treffen heute bleibt und Sie bereit ist das wir miteinander reden" Sie: "Ich hätte am Freitag zeig gehabt, aber da hast du dir ja lieber einen schönen Abend mit einer anderen gemacht..." Sie: "Vielleicht solltest du dir heute einen genau so schönen Abend wir am Freitag machen" Ich: "Verstehe, mach dir einen schönen Tag: Zur Info, war am Freitag Abend bei dir, aber du warst nicht zu Hause" Sie: "Warum sollte ich auch alleine zu Hause sitzen und trübsal blasen, Ablenkung tut gut" Hab dann nicht weiter drauf reagiert und auch jeglichen Kontakt abgebrochen. Freeze, das Ding ist/kann hier durch sein. Ich muss mich jetzt selber erstmal fragen ob ich das ein Leben lang ertrage und auch möchte mit einer Zicke die ständig Drama schiebt zusammen zu sein. Ich gehe mit ihrem Bruder regelmäßig ins GYM und er meinte ich sei selbst Schuld wenn ich mich mit einer Freundin treffe, hätte mir da vorher überlegen sollen bevor ich mich mit der treffen. Da musste ich ihm erstmal klarmachen das ich nicht so needy bin und es nur eine Freundin!!! Sie trifft sich auch mit anderen Leuten, was ich nicht so prickelnd finde, aber von mir bekommt Sie dann ein "Hey kein Problem macht euch einen schönen Abend" Ich habe darauf nicht mehr reagiert ist mir gerne zu blöd. Mir ist das gerade zu anstrengend, es geht nicht nach dem Willen der Prinzessin und sie schiebt Drama und zickt rum. Werde mich nicht mehr melden. Ich weiß ich bin nicht perfekt und auch nicht er Killer was Pickup angeht, aber Ich finde es immer schön andere Ansicht und Meinungen zu dem Thema zu hören. Ich wurde in meiner letzte Beziehung kastriert und bin vollkommen zu Needy verwandelt worden. Dieser Fehler wurde mir zum Verhängnis und die Beziehung scheiterte. Mir ist klar das ich sehr viel an mich arbeiten muss. Ich will das auch und ich möchte gerne ein guter Liebhaber, Freund ggf. Ehemann sein und langfristig eine glückliche un erfüllte Beziehung haben. Genau aus diesen Gründen habe ich mich hier angemeldet und lese auch regelmäßig. Echt cool das ihr so hilfsbereit seit.