Katz4ever

User
  • Inhalte

    65
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     325

Ansehen in der Community

7 Neutral

Über Katz4ever

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    S-H

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

299 Profilansichten
  1. Im Übrigen habe ich auch nirgendwo ausgedrückt, dass ich Frauen grundsätzlich die Schuld gebe. Ich weiß sehr genau, dass ich Schwächen habe und dass der Weg länger ist, als man möchte und auch Fehler im Zweifel öfter machen muss, damit man endlich aus ihnen lernt. Trotzdem darf man auch mal ernüchtert sein und sich schwer tun, wieder auf ein anderes Pferd zu kommen, um deine Metapher zu verwenden. Es wäre hilfreich, wenn du mal erzählen könntest, wie du dich selbst motiviert gehalten hast, als du noch nicht viele Erfolge hattest. Ich habe jetzt in einem halben Jahr 10 kg abgenommen und bin viel sportlicher. Da kann ich die Erfolge direkt sehen. Bei Frauen ist es so viel langsamer und auch nicht so auffallend.
  2. Dass ich das gemacht habe, habe ich auch nie anders gesagt. Aber ich finde schon, dass es zu guter Erziehung gehört, offen zu sagen, wenn man nicht mehr gedenkt sich zu treffen. Solche Worte wie „zu gerne“, „wollten wir nicht dies oder das machen“ oder bewusst „😘“ zu schicken, da kann man mir nicht erzählen, dass da eine Frau unterbewusst testet, sondern sehr bewusst ausnutzen will. Und das ist charakterlich schon respektlos, weil man seinen Vorteil daraus zieht, dass der andere einen offensichtlich mag. Dass ich beim nächsten Mal nicht mehr auf ein solches Verhalten reinfallen und selbst mehr filtern sollte, steht auf einem anderen Blatt.
  3. Ich checke Frauen einfach immer noch nicht. Das ist alles so mega unlogisch und irgendwie hat auch kaum noch jemand den Arsch in der Hose zu sagen, was Sache ist. Wenn man nur geschrieben oder ein Date gehabt hätte, okay. Aber nach mehreren Dates und Sex kann man doch mal Ehrlichkeit und etwas Respekt ggü. dem Menschen erwarten, wenn man nicht ihren Hamster getötet hat 😅 Du meintest, du findest es erfrischend, dass ich beim Online Dating so naiv bin, aber ich glaube ich werde gerade zum Incel und habe nach dieser und den letzten Frauen, auf die ich richtig stand, langsam auch keine Lust mehr.
  4. Ja, es ist mittlerweile Samstag, sie hat sich nicht mehr gemeldet und ich gehe nicht davon aus, dass ich noch für heute Abend aufräumen muss. 🙈
  5. Ich habe höflich und kurz geantwortet, aber da wird sie jetzt auch wieder min 24h nicht antworten. Das ist jetzt ihr Standard.
  6. Das Ding ist, dass sie eigentlich auf Yes gepolt war und ich beim dritten Date ein Maybe gemacht habe, was ich nicht wieder hinbekommen habe. Ich habe mir erhofft, dass da noch was zu retten ist, aber wenn man bei einem Date einen totalen Attraction-Selbstmord hinlegt, ist da wohl auch nicht viel zu retten. Oder zumindest deutlich schwerer, als wenn alles auf Yes gerichtet ist, wie bei den ersten Dates.
  7. Also am langen Arm verhungert. Schöner Mist. Aber sie schien doch erst textlich on. Also tut sie so, um mich einfach bei der Stange zu halten?
  8. Ich hatte geschrieben, dass ich am Samstag einem Kumpel helfe, seine Waschmaschine anzuschließen, aber Samstagabend Zeit hätte und wir uns da treffen könnten.
  9. da stimme ich dir zu. Sie hat mir gerade geantwortet und mich vollgeheult, dass sie nicht schlafen kann. Auf meinen 2. Vorschlag mit Samstag ist sie aber nicht eingegangen und hat ihn vollständig ignoriert. Ich schätze mal, dass jetzt alle sagen, dass ich ihr erstmal gar nicht mehr schreiben soll?
  10. Dass hinauszögern wollte glaube ich auch, aber ich dachte da direkt, dass es ihr vllt einfach darum geht das lieber am Wochenende und nicht in der Woche zu machen. Geantwortet hat sie in den ersten beiden Wochen immer sofort oder zumindest in kurzer Zeit. Wenn nicht, hat sie immer direkt einen Grund genannt. Aber da hatte sie natürlich auch Urlaub. Nach dem letzten Treffen hatte sie ja auch einen Grund genannt, als sie sich die 3 Tage nicht gemeldet hatte, aber dann nicht mehr wirklich. Der der sich komplett anders verhält, bin ich. Ich antworte ja jetzt auch immer erst nach einigen Stunden oder am nächsten Tag. Aber dass ich kein Interesse habe, wird sie wohl nicht glauben, wenn ich Treffen vorschlage. Von mir kommt halt auch merklich weniger als in den ersten Wochen. Da habe ich viel umfangreicher erzählt, wie meine Tage waren und auch Bilder geschickt und trotzdem kam es zu den Treffen. Vllt merkt sie auch einfach, dass ich mich künstlich zurückhalte.
  11. „Zu gerne 🙏🏼 Bin aber noch für 2 weitere Nächte eingesprungen 🥴 Bin also Freitagmorgen erst durch 😆“ Daraus habe ich gelesen, dass ich nochmal für das Wochenende fragen soll. Aber du hast gesagt, dass Frauen die in sind, gar nicht abwarten können zu schreiben. Da fällt für mich das Gesagte und die Handlung auseinander, weil sie ja mittlerweile (bewusst) immer 1-2 Tage braucht, um zu antworten.
  12. Ist das dann häufiger der Fall? Sie scheuen ja noch on zu sein, aber hat dann über einen Tag gebraucht, um zu antworten, dass sie mich gerne treffen würde, aber leider noch zwei Schichten mehr machen muss und deshalb erst Freitagmorgen durch ist. Ich dachte dann kein Problem dann Samstag und darauf antwortet sie jetzt auch wieder nicht. Es ist immer so, als wenn sie spielt. Oder sie spiegelt, dass ich mich auch weniger melde (wo ich nicht weiß, wann man sich beim HB zu wenig meldet).
  13. Ich habe abgewartet, weil das ja so besprochen war. Und ich wollte da auch nicht nerven. Wenn ich Hilfe angeboten bekomme, bin ich halt dankbar und nehme sie dann auch an. Ich werde aber erstmal wieder auf Kurs zu kommen und nicht jeden Tag was zu schreiben. Danke für die Hilfe!
  14. Ich hätte jetzt sowas geschrieben, aber ich wollte jetzt einmal abwarten, damit ich nicht wieder was anscheinend Falsches schreibe bzw. hieß es ja immer, ich soll unbedingt telefonieren, aber ich bekomme sie ja nie ans Telefon. Die Fahrzeit zwischen uns ist ca. 50 min Landstraße/Autobahn. Ihre Nachtschicht ist von 20 Uhr bis 7 Uhr, meine ich. Ihre letzte Nacht ist Di auf Mi. Ich schlage dann Do bei mir vor. Ist eh besser von meinem Terminkalender.
  15. Edit: Heute Morgen dann: Kurzer Text zu gesunder Ernährung, aber dass sie das nach der Schicht, doch nicht durchhalten konnte. Dass wir aber ja auch mal zusammen Ofenkäse essen wollten und es den gerade im Angebot gibt. Und dann nur noch ein: Gute Nacht, ich muss jetzt erstmal schlafen 🥱 Fällt schon schwer da nicht zu antworten. Von den Möglichkeiten gäbe es die Möglichkeit, dass ich am Mittwoch oder Donnerstag nach der Arbeit zu ihr fahre und da auch nicht über Nacht bleiben kann oder sehr früh morgens los muss, da kann man aber gut ihr neues Sofa und ihren Ofenkäsevorschlag einbauen. Nächste Möglichkeit wäre dann erst gegen Wochenende, wo ich es dann eher mal bei mir einrichten würde.