Pokerface93

Rookie
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     20

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Pokerface93

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

75 Profilansichten
  1. Genau das ist der Grund warum ich nicht Textgame außer es muss unbedingt sein. Je mehr du schreibst desto größer wird die Wahrscheinlichkeit in ein Fettnäpfchen zu steigen. Da du die Reaktion des Gegenüber nicht siehst und sie Zeit hat dich eklig zu testen wenns eh schon auf der kippe steht zb, desweiteren macht man sich gerne abhängig ständig aufs Handy zu glotzen wann sie schreibt. Dann wird man nervös schreibt was falsches was vielleicht gar nicht so gemeint ist. Aber anhand fehlender Mimik und Gestik falsch rüber kommt. Außerdem wenn du nur am Texten bist mit ihr wirkt es als hättest du sonst keine anderen Interessen im Moment und wirkst überinterssiert oder gar Bedürftig je nachdem wie oft und über was ihr schreibt. (denke ich mir halt korrigiert mich falls wer das anders sieht) Ich schreibe nur um Treffen zu vereinbaren. Am Anfang etwas witzigen Smalltalk dann treffen ausmachen optimal gleich paar Tage später. Schiebt sies zu weit auf, warte ich ab und schreibe paar Tage später mal wieder aber auch da eher kurz gebunden aber auf eine Lustige Art und Weise. Das nächste ist wenn ihr zu viel Informationen zwischen den Treffen habt. Wirds schwerer Gesprächsthemen zu finden so ist schnell mal peinliches Schweigen am Tisch. Wenn man nicht gerade ein Improvisations Künstler oder Stand up Comedian ist würde ich eher den Ball Flach halten beim Schreiben. My two cents, würde mich freuen wenn hier jemand der Erfahrener ist mir seine Meinung dazu sagt.
  2. Irgendwie kommt es mir aber meistens so vor als hätte ich sie überrumpelt und sie gibt mir die Nummer quasi als eine Art Reflex da sie nicht schnell genug mit einem Nein reagieren kann. Da ich es gezielt mitten im Gesprächshöhepunkt raushaue. Ich werde mal probieren direkt eine Verabredung auszumachen Numbersgame hat da Recht es bringt nichts Nummern zu sammeln die dann eh zu nichts führen. Weil sich die meisten in meinen Fall nicht mehr melden oder das Textgame einfach nicht passt ich flirte lieber persönlich als übers Handy. Und nutze WhatsApp zb nur für kurzen Smalltalk 7-10 Nachrichten um Treffen auszumachen. So habe ich auch mehr Gesprächsstoff und muss nicht dauernd improvisieren und mir lustigen Schwachsinn ausdenken. Was bedeutet NC?
  3. Ich würde generell nie nach der Nummer fragen. Wenn du es als Frage formulierst ist die Wahrscheinlichkeit höher das sie nein sagt als wenn du direkt und bestimmt sagst "gib mir deine Nummer" am besten wenn das Gespräch am Höhepunkt ist. Drauf zu warten das sie Fragt würde ich (persönlich) nicht. Ich weiß nicht bei wie vielen du es probierst aber die Wahrscheinlichkeit wird sehr gering sein das sie sich meldet außer du hast dein Ding perfekt durchgezogen. Ich stehe noch am Anfang aber das sind die Erfahrungen was ich gemacht habe. Mfg
  4. Bin zwar neu aber Ich geb mal meinen Senf dazu. In der (Berufs)Schule ist es hart jedenfalls für mich da man sich nicht aus dem Weg gehen kann wenn sie mit einem in die selbe Klasse geht. Und sich beide Seiten nicht zurück ziehen können. Ich persönlich fange einfach an Blödsinn zu reden oder aus normalen Situationen einen Witz zu Formen um die Klasse zu unterhalten (Ein richtiger Kindskopf halt auch noch mit 26) ich lege gerne kleine "Theatervorstellungen" hin wie ich Lehrer nachäffe die keiner Mag. Oder einfach Grundlos Witze erzähle. Meistens brechen dann alle ab vor Lachen weils auch nicht künstlich rüberkommt sonder es mir wirklich Spaß macht im Mittelpunkt zu stehen und die Leute zu unterhalten obwohl ich eigentlich alles andere als ein Sozialer Mensch bin. Die meisten mögen mich und respektieren mich obwohl ich eher die Einzelgängerschiene fahre und in den Pausen zb mich bewusst keinen Gruppen anschließe wenn ich alleine am Raucher Hof stehe fange ich gerne grundlos Gespräche an mit umliegenden Gruppen aber eher mit Männlichen da ich trotzdem unterbewusst schiss habe in der Menschenmenge von Frauen abgelehnt zu werden und dann vor allen blöd da zu stehen. Meine Klassenkameradinnen stellen sich auch gerne zu mir und reden mit mir. Da nutze ich natürlich die Situation. Um Treffen nach der Schule auszumachen. Bis jetzt bin ich aber nicht über kurzes Schmusen hinaus gekommen mit zwei meiner Mitschülerinnen da ich dann schnell unsicher werde auf Grund schlechten Gewissens da ich eine Freundin habe mit der ich zusammen lebe, was auch meine Flirts wissen. Dann bröckelt die möchtegern Coole Fassade und der unsichere Idiot kommt raus dann werde ich meistens needy weil ich das Ruder wieder rum reißen will und Fall dann auf die Schnauze und sie fangen an mich zu testen und ab da verkack ich auf ganzer Linie. :D Diese Woche wieder einen typischen Kapitalfehler begangen weil ichs einfach zu sehr wollte. Erstes Treffen war perfekt, gute Gespräche viel gelacht und Comfort aufgebaut, kleine streichelein. Beim zweiten 3 Tage später bin ich noch näher gekommen. Und wollte sie küssen. Ich habe mitten im Gespräch gesagt das ich sie nicht Ernst nehmen kann weil ein loses Haar auf ihrer Augenbraue klebt. (Stimmte ausnahmsweise mal wirklich) Sie lacht ich fahr ihr ins Gesicht Richtung Braue und streichle ihre Wange sie guckt verlegen zu Boden ich hebte ihr Kinn und ging in Kuss Position, sie ging mir gleich entgegen und wir Küssten uns kurz. Aber dann kam natürlich wie immer "Du hast doch eine Freundin" Und ab da hatte sie mich an den Eiern ich bekundete Interesse und das ich sie mag und sowieso nicht mehr glücklich bin mit meiner Freundin und das es OK wäre. Und ich mich entspannt fühle bei ihr. Gut, Treffen vorbei ich habe gefragt ob ichs riskieren kann sie zu umarmen. Sie sagt ja wir Küsten uns noch mal kurz und ich legte meinen Kopf für 3 Sekunden an ihre Schulter und das war das Todesurteil. Wollte ihr halt beweisen das ich nicht drauf aus bin sie zu vögeln. Im dem Moment musste ich so abartig needy gewirkt haben das jedes Interesse wohl bei ihr verflogen ist und ich mittlerweile nicht mal mehr angesehen werde von ihr obwohl ich davor nicht mal 5 Minuten ruhig sitzen konnte in der Klasse ohne das sie mit Katzenvideos angekrochen kam die sie mir ungebingt zeigen musste um einen Vorwand zu haben bei mir stehen zu können. Jetzt testet sie mich abartig, ich lasse mich nicht drauf ein frage nicht mehr ob wir rauchen gehen in den Pausen und schreibe ihr auch nicht. Gehe also auf Abstand. Mann, Mann.. Jetzt kann ich mit der alten 3 Wochen in der Klasse sitzen und muss mich auf die Schule konzentrieren. So wie SoulInstinct schrieb man muss aufpassen wie man es angeht sonst wird die Sache unangenehm und immerhin muss man sich auch auf die Schule konzentrieren.
  5. Jahrgang: 93 Wohnort: nähe Wels Stand: Anfänger Präferenz: Street/Daygame Kurze Vorstellung: In Beziehung seit 4 Jahren, suche jemanden der sich nichts scheißt und mir die ein oder anderen Tricks zeigt um schnell unkomplizierte Affären in den Griff zu bekommen. Optimal wäre jemand der auch vergeben ist um sich gegenseitig zu decken. Kurz zu mir: direkt, witzig, unkompliziert.