D8zzle

Member
  • Inhalte

    386
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2

Ansehen in der Community

112 Gut

1 Abonnent

Über D8zzle

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 08.06.1990

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    irgendwo

Letzte Besucher des Profils

2.367 Profilansichten
  1. Genau da liegt dein Denkfehler! Weil es andere Menschen schlicht nicht interessiert wie deine eigenen Anforderungen an Dir selbst sind. Sie stellen keinerlei (Markt)Wert dar. Deinen Flirtpartner interessiert nur was kannst Du anbieten. Was andere Frauen nicht können. Was unterscheidet dich von den anderen Frauen. Also warum sollte ein erfolgreicher (Alpha?) Mann, der hohe Anforderungen erfüllt, genau mit Dir flirten? Und nicht mit der Frau hinter Dir? Und hier liegt wahrscheinlich dein Problem. Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung Du brauchst eine 3. Person die dich von außen beobachtet. Weil DU deine eigenen (negativen und selbstsabotierenden) Verhaltensweisen nicht (vollständig) wahrnehmen kannst. Gehe ins Lair in deiner Stadt. Nimm Dir ein paar erfahrene männliche PUA´s mit. Und lasse dich ein paar Tage beim Flirten, reden, gehen und stehen beobachten. Und Dir klipp und klar sagen wo der Fehler liegt. Alles andere hier im Forum ist Kaffeesatz lesen und raten im Dunkeln.
  2. Das ist Quatsch. In der ganzen Welt ist es normal das überall geflirtet wird. Bis halt in Deutschland...
  3. 3 bis 4 mal laufen gehen in der Woche. Hilft am besten gegen deinen Liebeskummer. Sport / Sport und Sport hilft am besten gegen negative Gefühle. Alle andere braucht seine Zeit.
  4. Und mit Streetgame mache ich 8 Dates am Tag. gähn
  5. Lade sie auf einem Drink in eure Fitness Bar ein. (Am besten nach dem Training)
  6. 80% deines Textes haben nichts mit dem diskutierten Inhalt zu tun. In den übrigen 20% wurden von Dir die Daten so verfälscht, dass sie nichts mehr mit dem Thema der anderen User zu tun hat. Setzen 6. Thema verfehlt.
  7. Du hast schon sehr viel länger deinen Frame verloren. Nur DU selber merkst es nicht. Muss aber dein Fuck Bunny in einem Punkt Recht geben: Ex Frau nervt permanent in meinem Leben rum. Leider klinkt sich mein Ex-Frau ständig in mein Leben und schickt mir dumme Whatsapp Nachrichten oder ruft mich an weil sie ihr Leben nicht auf die Kette kriegt. So lange Du dich wie ein Beta verhältst. Wirst Du halt auch so lange danach behandelt. Ex heißt Ex. Sie soll sich um ihren Scheiß alleine kümmern. Solange Du bei jeden Fingerwink angewatschelt kommst. Wirst Du halt auch wie ein Beta behandelt. Natürlich kannst Du mit deiner Ex alles auf einer erwachsenen Ebene abgleichen was deine Kinder betrifft. Alles andere ist ihr eigenes Problem. Deine Sexgöttin ist halt Nymphomanin. Und dieser Typus von Mensch braucht halt ständige sexuelle Befriedigung. Und wie bei einem Suchtkranken der nicht seinen Schuss kriegt. Werden halt Nymphomaninen aggressive wenn sie ihre tägliche Dosis nicht bekommen. Genauso kannst Du knicken das Nymphomaninen treu sind. Solche Menschen haben ständig mehrere Eisen im Feuer. Allein schon für die nötige Suchtbefriedigung. Daher auch der mysteriöse Kondom... Du kannst jetzt entweder Schluß machen. Und Dir eine normale gesunde Beziehung suchen. Deine jetzige (halb) Beziehung weiterführen. Mit all dem Chaos... Oder deine ungesunde Beziehung in eine freundschaft mit gewissen vorzügen umwandeln. Dann hast Du eine Fuck Freundschaft die Du unbeschwert regelmäßig pflegen kannst. Ihr seht euch wenn Ihr Lust habt. Und habt trotzdem die Freiheit noch andere Personen zu treffen. Es wäre ein Win Win für beide Seiten. Sie hat ihren Spaß. Du hast deinen Spaß. Und ihr beide könnt euch nach einen anderen geeigneteren Partner umsehen. Stellst sich nur die Frage ob Du mit sowas klarkommst. Die gesündere Version wäre es allemal.
  8. Orginal Zitat FAZ " Im Notfall soll die Bevölkerung zum Selbstschutz fähig sein, bevor staatliche Maßnahmen anlaufen, um eine ausreichende Versorgung mit Lebensmitteln, Wasser, Energie und Bargeld sicherzustellen. Erörtert wird außerdem die Notwendigkeit eines verlässlichen Alarmsystems, einer Härtung von Gebäuden und ausreichender Kapazitäten im Gesundheitssystem. Die zivile Unterstützung der Streitkräfte soll wieder zu einer Priorität werden; dazu gehören Eingriffe in die Verkehrslenkung, wenn die Bundeswehr Kampfverbände verlegen muss. "
  9. Eher 2,5 - 3 Kasten. Aber das ist nicht der Punkt. Sondern die Ankündigung solcher Maßnahmen. Das sollte jeden hellhörig machen.
  10. Die Bevölkerung wird angehalten, einen individuellen Vorrat an Lebensmitteln von zehn Tagen vorzuhalten“, heißt es in der „Konzeption zivile Verteidigung“, die das Kabinett am Mittwoch beschließen soll. Dem Bericht zufolge soll die Bevölkerung im Notfall zum Selbstschutz fähig sein, bevor staatliche Maßnahmen anlaufen, um eine ausreichende Versorgung mit Lebensmitteln, Wasser, Energie und Bargeld sicherzustellen. „Die Bevölkerung soll durch geeignete Maßnahmen angehalten werden, zur Eigen-/Erstversorgung bis zur Installation staatlicher Einzelmaßnahmen für einen Zeitraum von fünf Tagen je zwei Liter Wasser pro Person und Tag in nicht gesundheitsschädlicher Qualität vorzuhalten“, heißt es in dem Konzept weiter. Interessant: Die FAZ berichtet in diesem Zusammenhang, dass sich die Bundesregierung auch Gedanken über ihre eigene Sicherheit macht. Die Zeiung schreibt, dass in dem Papier wörtlich stehe: „Für den Fall der Aufgabe des Dienstsitzes sind Vorkehrungen zu treffen, um die Aufgabenwahrnehmung einer Behörde an einen anderen, geschützteren Platz (Ausweichsitz) verlagern zu können.“ Es ist unklar, ob diese Vorbereitungen mit einem möglichen Kriegsfall zu tun haben. Die Bundesregierung hat erst kürzlich ihre Militär-Strategie verändert und betrachtet Russland als Feind. Die Nato hält einen Angriff Russlands auf das Nato-Territorium für möglich. Der Hinweis mit dem Bargeld lässt eher auf einen möglichen Banken-Krach schließen. (Quelle: FAZ und deutsche-wirtschafts-nachrichten)
  11. USA hat in Deutschland überhaupt nichts mehr zu suchen.