Passerby

Elite Player
  • Inhalte

    1.054
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     10

Ansehen in der Community

310 Bereichernd

Über Passerby

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

5.529 Profilansichten
  1. Keine Evidenz für EMS. Prinzipiell wahrscheinlich weil der Reiz nicht vom Gehirn kommt. In der Neuroreha eventuell noch vertretbar bspw. bei Fußheberparese.
  2. Ich würde mir an deiner Stelle nen PROFESSIONELLEN therapeutischen Rat einholen. Die Vorstellung das du noch Bänder hast die reißen können und das „Wochen“ nach Inversionstrauma noch an UAGˋs entlastet werden muss ist wissenschaftlich ganz weit überholt! PN wenn du weitere Infos brauchst
  3. Morgens schlimm? Langes Sitzen schlimm? Beim gehen nix? Strahlt in beide Beine aus oder nur in eins? Wenn nur in eins, wohin genau?
  4. Wow schon wieder ne Generalisation. Und sind ja bekanntlich immer wahr^^ Sich mit diesem Argument zu verdrücken macht natürlich Sinn gegen nen provozierenden Mod^^ Vielleicht helf ich dir in ein paar Jahren gegen nen 3-stelligen Stundenlohn mal an die Bettkante :)
  5. wenn du an meiner stelle wärst hättest du mehr Ahnung vom Thema und würdest Leute wie dich einfach auslachen^^
  6. Das ließt man zwischen den Zeilen wenn man Ahnung hat. Ne PN werd ich dir in 100 Jahren nicht schreiben :D
  7. Jou^^ Da versucht aber einer nach dem letzten Stöckchen zu greifen. Hör auf. Du machst dich lächerlich. Is zu spät deine Ahnungslosigkeit zu kaschieren.
  8. Ich habe keine Diagnose gestellt du Vogel. Sondern für die gestellte Diagnose die bestmögliche Therapie angeboten. Fang an richtig zu lesen.
  9. :D ja is ja auch keine Lösung für DEIN Problem^^ Wenn's so einfach wäre. Es ist eine Lösung für einen postero-lateralen BSV. Für nichts anderes. Und wenn DAS nicht hilft. Dann hängt die Schmerzsymptomatik nicht damit zusammen. Ihr seid ja Spaßvögel. Sofort alles generalisieren.
  10. schön dich und deine inkompetenz an Board zu haben. Der Nucleus pulposus verlagert sich in radiale Fissuren hinein und verursaht in den äußeren anulären Fasern die innerviert sind schmerzen (oder über den Spnalnerv [andere Geschichte]). Diese verlagerungen finden durch die Belastungshaltung (flexion) primär nach posterior / posterolateral statt. Über bewusste extension (lateralflexion), später roation wird der nucleus zentriert sodass die Fissuren abheilen können (Wundheilung 3 Wochen) Danach wird aktiv die flexion wieder beübt um dem neuen Gewebe seine elastizität zurückzugeben. Glaube mir ich habe schon über 50 Patienten nach dem McKenzie Konzept behandelt und entweder es hilft oder es ist kein bzw. ein sehr schlimmes Bandscheibenproblem. Du wirst in der Forschung nichts fundermentierteres dazu finden. Wenn du willst schieb ich dir meine wissenschaftliche Arbeit darüber zu. Ist nur ein paar Wochen alt.
  11. 3 Wochen flexionsverbot (Beugen). 2 Wochen lang extensionsübungen (Unterarmstütz mit fixiertem Becken auf dem Boden/ganz normale überstreckung im Stand...) mit lateralflexion (seitneigung nach rechts) NUR nach rechts. In der 3. Woche noch Rotation mit rein nehmen (Drehdehnlagerung/Krokodil ausm Yoga etc). Danach langsam wieder die flexion beüben. Wenns danach nicht weg ist, ist es kein Bandscheibenproblem.
  12. In welche Richtung war der BSV? posterior? postero-lateral?
  13. Passerby

    Der Gym Rage Thread

    Nennen sich Zercher Squats und sind a priori gar nicht so kacke. Ja kenne ich auch. Aber wenn der klassische squat noch nicht mal geil ist. Sollte man sich da vielleicht auch nicht dranwagen. Die werden in einer Reha wohl kaum viel Gewichte pressen, da kann ein no thumb grip schon mal vorkommen. Das ist sicher nicht dein erst :D
  14. Passerby

    Der Gym Rage Thread

    ich arbeite seid andertalb Monaten in einem Rehasportzentrum als Physio. Kniebeugen werden durchgehend mit knie nicht über die Fußspitzen, Füße gerad nach vorn Hüftbreit geschult mit der tiefe des Friedens. Manchmal mit Langhantel in den ELLENBEUGEN. Kreuzheben, wenn man es überhaupt so nennen darf irgendeine Mischung aus rumanian und klassischem Kreuzheben mit 90% rundrücken und so tief das die 2,5KG Scheiben fast den Boden berühren. Bankdrücken mit Füßen in der Luft und suicidegrip. Ist mir so mega peinlich dort zu arbeiten. Zum Glück nur noch 2 Wochen...