Tinder
94 94

3.924 Beiträge in diesem Thema

Am 4/1/2017 um 15:46 , Buenavista000 schrieb:

Man muss eine high drive Frau sein, um wirklich zu wissen, was "entspannt und ergebnisoffen einen Mann kennenzulernen" bedeutet, so wie es Online-Game-Männer eben erwarten (= sie lässt sich ergebnisoffen ficken). Wenn er einem also gut gefällt, sowohl körperlich als auch von der Persönlichkeit her, dann hat man als high drive Frau Sex mit ihm und zwar fast immer beim ersten Date. Für 90% der Männer ist das jedoch eine Indikation von niedrigem Wert der Frau, oder, wenn sie ausnahmsweise keinen Madonna-Whore-Komplex haben, nehmen sie so oder so den Sex gern mit mit diesem "ergebnisoffenen und entspannten Mädchen". Danach wird sie für den Typen mit nem MWK uninteressant und der ohne Komplex, jagt nach einer oder zwei übergeilen Nächten weiter, ausser man hat sich verliebt, was naturgemäss sehr selten passiert. Er hat wohl auch kein schlechtes Gewissen, denn "sie war ja entspannt und ergebnisoffen" und das "Ergebnis" war halt einfach, dass er es zwar geil fand, jetzt aber mehr Lust hat zum weiter Jagen. Ist ja auch ein Mann. Muss man verstehen. Sie hätte ja auch sagen können, dass sie etwas "Beständigeres" möchte. Siehst du den Catch-22? Sagt sie es, wird sie als "unentspannt", oder wie oben behauptet sogar als "verbohrt und nur auf ne Beziehung aus" abgekanzelt und gemäss dir, @Nachtzug, treffen sich die tollen Männer deshalb gar nicht mit ihr. Sagt sie es nicht und trifft die "tollen Männer mit Alternativen", soll sie sich danach gefälligst nicht beschweren, wenn sie nur für ne Nacht oder zwei die geile kleine Fickschlampe war.

Man kann als HD Frau auch probieren, dem potentiellen Liebhaber im Vorfeld sehr offen über das eigene Dilemma zu berichten, wenn man ihn als intelligent und vielschichtig erlebt. Rate mal, ob er sich anders verhält als wenn man entweder nichts gesagt hätte oder aber auf „entspannt und ergebnisoffen“ gemacht hätte.

Man darf einfach nicht vergessen, dass Männer es zu 90% sehr geil finden, eine "kleine Fickschlampe" für ne Nacht im Bett zu haben, völlig unabhängig davon, ob sie Interesse haben, sie jemals wiederzusehen. Umgekehrt will eine Frau zu 98% einen Mann, der gut im Bett war und den sie sympathisch findet (was Grundvoraussetzung ist, sonst wäre sie nicht mit ihm ins Bett), wiedersehen und weiter geilen Sex haben mit ihm. Da muss dann jede high drive Frau für sich selber ne Lösung finden und KEINE der "Lösungen" ist wirklich befriedigend. Catch-22 eben.

Wäre interessant zu hören, wieviele Männer sich hier outen und zugeben, dass es genau so ist.

Frauen haben da Angst vor, ja. Manche haben so viel Angst davor, daß es zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung wird, sie tun einfach (unbewußt) alles dafür. Ist schwierig, daß zu merken, u.a. weil "hab ich doch gewußt". Siehe deine letzte Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es ist schwierig, herauszufinden, was denn nun Sache ist und ob man allenfalls in sonem Kreislauf mit sich selbst erfüllenden Prophezeiungen drin ist. Man kann nur immer wieder reflektieren und aufs Neue versuchen, offen zu sein und gleichzeitig eben eine gute Balance zwischen Offenheit und einer angemessenen Vorsicht zu finden. Kann auch sein, dass man dann mal vorschnell jemandem keine Chance gibt oder ihn zu Anfang zu kritisch sieht und zwar ungerechtfertigt. Aber ich glaube daran, dass wenn jemand wirkliches Interesse hat, er sich auch nicht gleich verjagen lässt. Geht ein bisschen ins Gleiche wie all die Situationen, in denen ein Typ eigentlich alles falsch macht und die Frau immer noch "on" ist.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, adorable loser schrieb:

 

Habe jetzt eine Woche intensiver getindert:

 

Selektiv geswiped

20 Matches, Standard Opener

4 mal ernstzunehmende Kommunikation, davon 1 Date + SNL

 

Habe das Gefühl dass Swipen zu Stosszeiten erfolgreicher ist, also wenn die Girls einsam in Ihren Zimmern sitzen, gegen 21 Uhr, oder zur Mittagszeit. Wie ist es bei euch ?

 

 

 

 

 

Ach und:

Welche Opener benutzt Ihr bei jüngeren HBs, so um die 20 ? Scheint bei mir nicht recht zu hooken.

Bin selbst 30. Würdet ihr da weniger humorvoll öffnen, sondern mehr sexuell ? Gematcht haben sie mich ja.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was heißt denn "Standard-opener"?

Ich öffne jedes einzelne Match playfull.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie handelt ihr eigentlich mit, wenn eure Matches nach kurzer Zeit einem Date zustimmen, aber mit recht langer Vorlaufzeit? (Übernächstes WE z.B?)

Über eine Woche Stilstand kann ja nicht die Lösung sein und 2 Wochen Texten nachdem man einen Date ausgemacht bis man sich sieht, scheint mir irgendwie auch falsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Gotteskind schrieb:

Was heißt denn "Standard-opener"?

Ich öffne jedes einzelne Match playfull.

Copy&Paste, aber eher humorvoll. Werde das mit den indiviuellen Openern mal ausprobieren.

Wie unterscheiden sich Deine Opener bei jungen HBs?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, TheyCallMeAJ schrieb:

Wie handelt ihr eigentlich mit, wenn eure Matches nach kurzer Zeit einem Date zustimmen, aber mit recht langer Vorlaufzeit? (Übernächstes WE z.B?)

Über eine Woche Stilstand kann ja nicht die Lösung sein und 2 Wochen Texten nachdem man einen Date ausgemacht bis man sich sieht, scheint mir irgendwie auch falsch.

1) du bist nicht so interessant für sie um gleich ein date mit ihr zu haben

2) schreib mit ihr bei nem gesprächshöhepunkt frag sie nach einem spontanen treffen (z.ß du bist auch grad in der bib... ) 

3) drauf scheißen und andere mädels gamen die früher Zeit haben. Ihr Invest ist zu niedrig, wenn du da noch an ihr klebst verlierst du attraction. 

4) oder Stell ein Ultimatum. Sag ihr entweder jetzt oder nie...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, TheyCallMeAJ schrieb:

Wie handelt ihr eigentlich mit, wenn eure Matches nach kurzer Zeit einem Date zustimmen, aber mit recht langer Vorlaufzeit? (Übernächstes WE z.B?)

Dann weiß ich das es zu 95% nix wird mit dem Date ;-)

Auch schon mehrfach kurz vorm Wochenende gehört: "Ich ruf Dich Sonntag mal an!" :-D Kam natürlich nix, in der Zwischenzeit aber ständig in WA/Lovoo online gewesen.

vor 4 Stunden, TheyCallMeAJ schrieb:

Über eine Woche Stilstand kann ja nicht die Lösung sein und 2 Wochen Texten nachdem man einen Date ausgemacht bis man sich sieht, scheint mir irgendwie auch falsch.

Wetten das die sich bei "Stillstand" von sich aus nicht mehr meldet?

Ebenfalls 2 Wochen rumtexten ist aber auch sinnlos. Über die Jahre hat sich bei mir die einfache Formel rauskristallisiert: Je länger man chattet, desto unwahrscheinlicher wird das Date.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, adorable loser schrieb:

Copy&Paste, aber eher humorvoll. Werde das mit den indiviuellen Openern mal ausprobieren.

Wie unterscheiden sich Deine Opener bei jungen HBs?

Ich habe nicht gesagt, dass ich individuelle Opener hab. Aber "humorvoll" ist eben eine weite Spanne zwischen "stilvoll und mit einem Augenzwinkern" bis hin zu "platt", "primitiv" oder "1000x gehört".

Meine Opener unterscheiden sich nicht. Da die Mechaniken auf die Frauen reagieren immer die gleichen sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn sie für ein Date erst in 2 Wochen Zeit hat, heißt das, sie datet erst mal andere Männer, die sie besser findet, und du bist nur in der Warteschleife, falls es mit denen nicht klappt.

bearbeitet von Nachtzug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shirt bissl kurz geraten oder? Würde eher ne Nummer größer tragen, ist auch wieder im Kommen.

P.S.: Brust+Schultern trainieren ☝️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne frage. Saved ihr euch manchmal auch die Matches?

Aktuell ein Fallbeispiel von mir: Hab eigentlich immer 2-5 Matches auf Tinder/ Whatsapp via Textgame am Laufen und die einen oder anderen kommt es auch zum Date. Ziemlich regelmässig, alles kein Problem. Zurzeit habe ich 5 oder 6 Matches via Textgame am Laufen alles so HB 7-8 rum. Das ist dann doch ab und zu Zeitintensiv. Dan nseh ich dass ein HB9 ausserhalb auf meinen Radius auftaucht --> ergo, sie hat mich geliked. Da ich aber jetzt gerade gut bedient bin, sollte ich trotzdem matchen oder ein paar Wochen mit dem Match warten, bis ich wieder Luft hab?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, Reb schrieb:

Mal ne frage. Saved ihr euch manchmal auch die Matches?

Aktuell ein Fallbeispiel von mir: Hab eigentlich immer 2-5 Matches auf Tinder/ Whatsapp via Textgame am Laufen und die einen oder anderen kommt es auch zum Date. Ziemlich regelmässig, alles kein Problem. Zurzeit habe ich 5 oder 6 Matches via Textgame am Laufen alles so HB 7-8 rum. Das ist dann doch ab und zu Zeitintensiv. Dan nseh ich dass ein HB9 ausserhalb auf meinen Radius auftaucht --> ergo, sie hat mich geliked. Da ich aber jetzt gerade gut bedient bin, sollte ich trotzdem matchen oder ein paar Wochen mit dem Match warten, bis ich wieder Luft hab?

Matchen und Copy-Paste-Schnipsel reinhauen, ganz normal Date ausmachen. Entsprechend unattraktivere Damen auf die lange Bank schieben. Oder über 2 Dates hintereinander nachdenken, ist aber stressig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, Gotteskind schrieb:

Meine Opener unterscheiden sich nicht. Da die Mechaniken auf die Frauen reagieren immer die gleichen sind

Na dann bereicher uns mal mit ein paar Infos über diese "Mechaniken" :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

probiere seit neuesten die direkte Treffen-Frage aus, gleich in der ersten Nachricht. 

"Hallo "-tinderellaname-, hast du Lust spontan heute(/morgen) was trinken zu gehen?"

 

Gefühlsmäßig ist die Quote der realen Treffen ähnlich hoch wie bei anderen Vorgehensweisen die ich schon ausprobiert habe.

Bringt das ganze Tinderchatten vielleicht gar nichts? Die die sich treffen wollen, treffen sich. Manche sind sogar froh sich den smalltalkmüll zu ersparen und die die "smalltalken" wollen vor dem Treffen sind meiner Erfahrung nach meist nur frustran.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder das schon ausprobiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Reb schrieb:

Mal ne frage. Saved ihr euch manchmal auch die Matches?

Aktuell ein Fallbeispiel von mir: Hab eigentlich immer 2-5 Matches auf Tinder/ Whatsapp via Textgame am Laufen und die einen oder anderen kommt es auch zum Date. Ziemlich regelmässig, alles kein Problem. Zurzeit habe ich 5 oder 6 Matches via Textgame am Laufen alles so HB 7-8 rum. Das ist dann doch ab und zu Zeitintensiv. Dan nseh ich dass ein HB9 ausserhalb auf meinen Radius auftaucht --> ergo, sie hat mich geliked. Da ich aber jetzt gerade gut bedient bin, sollte ich trotzdem matchen oder ein paar Wochen mit dem Match warten, bis ich wieder Luft hab?

Ein HB hat mir gerade nach 3 Nachrichten+Treffensvorschlag eine "Probezeit" verordnet :D  Probier das doch auch mal!

bearbeitet von adorable loser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.4.2017 um 22:24 , PlayMen schrieb:

1) du bist nicht so interessant für sie um gleich ein date mit ihr zu haben

2) schreib mit ihr bei nem gesprächshöhepunkt frag sie nach einem spontanen treffen (z.ß du bist auch grad in der bib... ) 

3) drauf scheißen und andere mädels gamen die früher Zeit haben. Ihr Invest ist zu niedrig, wenn du da noch an ihr klebst verlierst du attraction. 

4) oder Stell ein Ultimatum. Sag ihr entweder jetzt oder nie...

 

Zu Punkt 1 kann ich letztendlich nicht viel machen außer weiter an mir zu arbeiten.

zu 2) hat der Zeitpunkt ziemlich gut gepasst, aber ich habe die Anfrage wohl  ungünstig formuliert: "Hast du Lust mal...". Rückwirkend betrachtet klingt das  schon nach übernächste Woche.

Kleben tu ich an ihr nicht, aber sie ist halt nicht die erste und mit Sicherheit nicht die letzte, wo mir das passiert.

Ich habe mich jetzt mal nach einer Woche zurückgemeldet mit einem Vorschlag zum Treffpunkt und nach wenigen Minuten kam eine positive Antwort, was mich ziemlich überrascht hat. Die Regel ist eher, dass ich, wenn ich sie eine Woche warten lasse, dann gar keine Antwort mehr bekomme.

 

bearbeitet von TheyCallMeAJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
9 hours ago, adorable loser said:

Ein HB hat mir gerade nach 3 Nachrichten+Treffensvorschlag eine "Probezeit" verordnet :D  Probier das doch auch mal!

kannst das genauer erklären, wie das gemeint ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, TheyCallMeAJ schrieb:

Zu Punkt 1 kann ich letztendlich nicht viel machen außer weiter an mir zu arbeiten.

zu 2) hat der Zeitpunkt ziemlich gut gepasst, aber ich habe die Anfrage wohl  ungünstig formuliert: "Hast du Lust mal...". Rückwirkend betrachtet klingt das  schon nach übernächste Woche.

Kleben tu ich an ihr nicht, aber sie ist halt nicht die erste und mit Sicherheit nicht die letzte, wo mir das passiert.

Ich habe mich jetzt mal nach einer Woche zurückgemeldet mit einem Vorschlag zum Treffpunkt und nach wenigen Minuten kam eine positive Antwort, was mich ziemlich überrascht hat. Die Regel ist eher, dass ich, wenn ich sie eine Woche warten lasse, dann gar keine Antwort mehr bekomme.

 

wenn sie sagt ja, können wir (also auf die grundsätzliche Frage), dann mach doch einen konkreten Vorschlag! Ich versuch aber über Freizeitgestaltung und Arbeit(szeiten) zu erfahren, wann sie überhaupt Zeit haben könnte ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe derzeit ein neues Problem bezüglich OG, dass in der Form hier noch nicht diskutiert worden ist.

 
Ich habe mich vor wenigen Wochen bei mehreren Portalen gleichzeitig angemeldet. Da meine Fotos ganz brauchbar waren, hatte ich anfangs gute Erfolge.
 
Bsp. Lovoo . Nach einem Tag 60 Profilaufrufe. Nach einer Woche 350, davon 128 likes. Bei einem like von meiner Seite aus kam es also bei den besagten 128 sofort zum match.
 
Ähnliches Bild bei Okcupid. Hier schrieb mich sogar am selben Abend ein süßes Mädel an und fragte direkt nach einem Treffen.
 
Jetzt genau 5 Wochen später, gleicher Text gleiche Fotos.. seit 5 Tagen... Null Profilaufrufe oder likes...
 
Jetzt frage ich mich natürlich, wie kann das sein? Es wurde bereits am Anfang dieser Diskussion über Algorithmen berichtet, die Leute, sofern sie keinen Erfolg haben und schlechte Fotos besitzen, nach Hinten in der Liste gedrückt werden. 
 
Jedoch hatte fast jede zweite Frau mein Profil geliked?!
 
Mich schiebt sich der Verdacht auf, dass über diesen Mechanismus die Leute zum Kauf von Zusatzfunktionen verleitet werden sollen?! Diese "boosts" gibt es mittlerweile überall zu kaufen.
Hat da jmd. ähnliche Erfahrungen gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Gupo87 schrieb:

Jetzt genau 5 Wochen später, gleicher Text gleiche Fotos.. seit 5 Tagen... Null Profilaufrufe oder likes...

Du bist ganz einfach nicht mehr unter "Neue User" gelistet und verschwindest im Moloch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Bio schrieb:

Du bist ganz einfach nicht mehr unter "Neue User" gelistet und verschwindest im Moloch.

Spitze - also darf ich mir nach wenigen Wochen nur Boosts kaufen, damit ich überhaupt noch auftauche 😆
Dachte das wär nur der Fall wenn man schlechte Fotos hat?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

94 94