Warum eigentlich immer so ripped?

50 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

mir ist aufgefallen, dass ganz ganz viele Männer, diese ultra ripped Schönheitsideal mit Sixpack und entsprechender Vaskularität verinnerlicht haben. Auch ich habe Low-Carb Torturen hinter mir. (Macht das nicht!) Vor kurzem habe ich mir die Frage gestellt, warum wollen wir eigentlich alle so krass ripped sein? Jeder merkt, dass die Kraft deutlich zurück geht. Low Carb ist imho der größte Bullshit, allein euer Gehirn braucht 120g/Tag!

Jetzt wollte ich mal fragen, eifert auch ihr diesem Schönheitsideal nach? Was habt ihr für erfahrungen mit Frauen gemacht? Ich finde eigentlich sonen kleinen Bauch ganz männlich, nicht fett, aber schon son mini Rettungsring wenn man sitzt. (Kann aber auch sein, weil bei mir die Defi nie ganz gezogen hat :D)

Ist es nicht im Grunde sogar Ausdruck mentaler Schwäche, wenn man sich so strikten und teilweise ungesunden Diäten zuwendet um Körperfett efektiv zu verbrennen? Ganz abgesehen davon, dass die nächste Massephase sowieso wieder die Fettreserven auffüllen wird.

Naja, also wie seht ihr das mit dem X < 10% Trend und welche Erfahrungen habt ihr mit Frauen gemacht, wenn ihr zB. mal mit Fatface pipapo Massephase hattet bzw. nach diversen Diäten ultraripped ward. Was kam besser an? (Wirklich so eindeutig die defi?)

Bis Dann!

bearbeitet von Hairyfish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muskeln kommen immer gut an, so lange man auf seine aufrechte Körperhaltung, gerader Rücken, kein Stiernacken u.s.w. achtet.

Gerippt sein sieht einfach mehr Badass aus, auch im Gesicht.

Dabei ist es bis auf die Arme aber scheissegal ob die Muskeln mega definiert sind oder nicht, denn (in normalen Clubs) sieht man nur deine Arme.

Und wenn es schon Sex gibt, ist es für die Frau eh zu spät ;P

low carb hab ich auch probiert, und es ist einfach total sinnlos und energieraubend. Das kann man vielleicht machen wenn man Urlaub hat, aber ansonsten - total unproduktiv.

Einfach insgesamt weniger essen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil es teilweise auch um die mentale Stärke geht. Du trainierst ja nicht "nur" deine Muskeln auf, sondern auch deine Koordinationsfähigkeiten. Außerdem stärkt diese (bei richtiger Intensität) dein Immunsystem und ist Knochensubstanz aufbauend und präventiv für spätere orthopädische Einschränkungen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cobrah

mehr muskeln, definierter sein = mehr pussys

weniger muskeln, fetter sein = weniger pussys

thats it, fieldtested

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mehr muskeln, definierter sein = mehr pussys

weniger muskeln, fetter sein = weniger pussys

thats it, fieldtested

Ich sag nicht dass es nicht so ist, aber bist du auch einer von den Leuten die ihr T-Shirt im Club so schnell wie möglich ausziehen :rolleyes: Das machen doch alle inzwischen, und es wirkt echt verzweifelt... Scheisse auch dass man dann immer rausgeworfen wird.

Also erzähl mal, wie machst du Frauen mit deinen gerippten Muskeln genau klar?

bearbeitet von all€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich bin auch kein Fan vom ganzjährigen ripped sein. Ich versuche aber selber immer möglichst lean zu bleiben. Nicht für die Pussys, die hab ich auch schon davor gehabt, sondern für mich. Wenn ich über 15-17% komme schwitze ich viel schneller, fühl mich träge und unwohl. Außerdem pass ich dann nicht mehr so wirklich in meinen Motorrad Anzug, und jeder der die Preise für ne gute Lederkombi kennt, würde glaub ich lieber an einer Diät sterben, als noch mal so ein Ding kaufen zu müssen. Fühlt sich auch irgendwie komisch an wenn die Wampe auf dem Tank rumliegt, und man das Knie nich runter bekommt weil alles spannt. Naja aber ich drifte ab...

Wieso machst du keine konventionelle Defizit diät? Low Carb Is doch mehr so ne Hausfrauen Geschichte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cobrah

Ich sag nicht dass es nicht so ist, aber bist du auch einer von den Leuten die ihr T-Shirt im Club so schnell wie möglich ausziehen :rolleyes: Das machen doch alle inzwischen, und es wirkt echt verzweifelt... Scheisse auch dass man dann immer rausgeworfen wird.

Also erzähl mal, wie machst du Frauen mit deinen gerippten Muskeln genau klar?

an deinem text, merke ich schon das du nen creep bist... ob muskeln oder nicht, so kriegst du eh keine pussys :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal ganz ehrlich. Wen interessiert das weibliche Geschlecht in dem Zusammenhang?
Ich bin bereit vieles zu tun um ab und an mal eine schöne Frau im Bett liegen zu haben aber ein Sixpack dafür? Niemals, nada, niente... so geil können die Brüste oder der Arsch einer Frau gar nicht sein um dafür wochenlang zu trainieren, zu diäten, wieder zu trainieren etc.
Wenn ich sowas mache, dann für mich, damit ich mich morgens vor den Spiegel stellen kann und mich geil fühle. Damit ich endlich mal eine saubere fliegende Liegestütze hinbekomme, was ich schon als kleines Kind ultracool fand und was ein fetter Punkt auf meiner Liste ist mit Sachen die ich können will.
Kurz gesagt, ich mache das wenn dann fürs körperliche Wohlbefinden, als Challenge an mich selber, um zu sehen bis zu welchem Punkt ich mich pushen kann, aus Spaß oder zusammenfassend für mein Ego. Nicht mehr und nicht weniger.
Das Bedürfniss nach weiblicher Aufmerksamkeit sollte gewisse Grenzen haben und wenn man sich wochen-, monate-, vielleicht sogar jahrelang ins Fitnessstudio und durch irgendwelche Diätpläne quält, nur in der Hoffnung, das man dann vielleicht irgendwann eine Frau flachlegt, sind das ganz andere Baustellen als das Sixpack an denen man arbeiten sollte.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frauen isses scheißegal. Muskulös und 13-15% KFA ist good enuff für 99%. Muskulös und 10% ist nen Tick besser. Darunter juckt es nur andre Bodybuilder. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ImWithNoobs

mehr muskeln, definierter sein = mehr pussys

weniger muskeln, fetter sein = weniger pussys

thats it, fieldtested

Ich sag nicht dass es nicht so ist, aber bist du auch einer von den Leuten die ihr T-Shirt im Club so schnell wie möglich ausziehen :rolleyes: Das machen doch alle inzwischen, und es wirkt echt verzweifelt... Scheisse auch dass man dann immer rausgeworfen wird.

Also erzähl mal, wie machst du Frauen mit deinen gerippten Muskeln genau klar?

Wayne Club? Wenn du jetzt wo das schöne Wetter anfängt an nen See oder ins Freibad gehst oder an nen Strand, dann ist es gesellschaftlich akzeptiert oben ohne herumzulaufen. Der Club ist was für PU Romantiker #5minutesseduction

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cobrah

Ist es nicht im Grunde sogar Ausdruck mentaler Schwäche, wenn man sich so strikten und teilweise ungesunden Diäten zuwendet um Körperfett efektiv zu verbrennen?

"fitness" auf hohem level = offenbarung von wert, leistungsmoral, disziplin, schmerztoleranz, durchhaltevermögen und dutzenden andere harten psychologischen merkmalen

der körper ist nicht alleine das ziel sondern ein symbol das man sich verdienen muss

("erfolgreich") trainierende sind die besseren menschen

Mich wunderts das DU darauf ernsthaft antwortest. :-D

Ein Fettsack zu sein ist wohl eindeutig ne mentale Schwäche @Hairyfish... manchmal sollte man nachdenken bevor man postet. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fitness is like marriage - you can't cheat on it and expect it to work.

Nothing tastes as good as being fit feels.

Noch zwei Dinge. Man trainiert nicht für die Frauen, sondern für sich selbst.

Und im Club oder sonst wo muss man sein Shirt nicht ausziehen. Wenn man wirklich ripped ist, sieht man die Muskelteilung auch durch ein enges Shirt.

Knoxxelig hat das Ganze eigentlich schon perfekt in Worte gefasst. Davon wird die erforderliche Disziplin von Außenstehenden am häufigsten erkannt und bewundert.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frauen stehen darauf, wenn man ein Macher ist und was leistet.

Fett und schwach sein gehört nicht dazu.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bodybuilding hat aber schon was sektenhaftes. Krass.

Ne.

Das sektenhafte Getuhe kommt eigentlich nur von den Yolo Arschlöchern. (Jeff seid, zyzz, etc)

Die meisten bewegen einfach nur gern Gewicht, und haben ne Vorliebe für Herhaftes Essen :D

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"fitness" auf hohem level = offenbarung von wert, leistungsmoral, disziplin, schmerztoleranz, durchhaltevermögen und dutzenden andere harten psychologischen merkmalen

[...]

("erfolgreich") trainierende sind die besseren menschen

Wie beschränkt bist du eigentlich?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"fitness" auf hohem level = offenbarung von wert, leistungsmoral, disziplin, schmerztoleranz, durchhaltevermögen und dutzenden andere harten psychologischen merkmalen

[...]

("erfolgreich") trainierende sind die besseren menschen

Wie beschränkt bist du eigentlich?

Du machst deinen "Interests" echt alle Ehre...

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frauen isses scheißegal. Muskulös und 13-15% KFA ist good enuff für 99%. Muskulös und 10% ist nen Tick besser. Darunter juckt es nur andre Bodybuilder. ;)

This.

Das ist mal wieder ein Trend, auf dem eine Hand voll hängen bleibt und der Rest rammelt weiter zum nächstens Hype.

Manche finden es schön, andere finden es hässlich. Wen interessiert es was Frauen darüber denken? Das wären dann

sowieso nur subjektive Meinungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag nicht dass es nicht so ist, aber bist du auch einer von den Leuten die ihr T-Shirt im Club so schnell wie möglich ausziehen :rolleyes: Das machen doch alle inzwischen, und es wirkt echt verzweifelt... Scheisse auch dass man dann immer rausgeworfen wird.

Also erzähl mal, wie machst du Frauen mit deinen gerippten Muskeln genau klar?

an deinem text, merke ich schon das du nen creep bist... ob muskeln oder nicht, so kriegst du eh keine pussys :-D

Deine MUDA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arnold-Schwarzenegger-Picture-Quote.jpeg

Quotation-Arnold-Schwarzenegger-original

arnold-average-quote.jpg

Ich werde nie einfach nur der Durchschnitt sein, in egal was ich tue, das kannst du gerne sein, ich nicht.

Das ist mein Drive, das ist mein Leben und ich werde auch nie aufgeben, egal wie oft man hinfällt, ich werde immer wieder aufstehen.

---

Wo der hate für low carb in letzter Zeit herkommt weiß ich auch nicht... ihr macht glaub gehörig was falsch...

Hahaha... merkste das nicht selber?? ALLE gehen heute ins Fitness. ALLE machen BB. Das ist so Mainstream.

Wisst ihr vieviel % ich habe? 8%! Hab ich vor 1 Jahr mal messen lassen.

Und ich wiege ca. 83 kg bei 1,80m.

Ich habe also ein Mitspracherecht in dieser Runde.

Aber ich würde niemals ins Fitness gehen bloss um der Ästhetik Willen. Das ist m.M. nach absolut unmännlich.

Wem es aber Spaß macht der soll es machen, aber dieser Körper-Trend bei Männern ist so lächerlich. Das sehen die meissten Frauen auch so.

Übrigens finde ich es total unangebracht Arnold Schwarzenegger als Beispiel zu nehmen. Der Mann hat sich hochgearbeitet. Er hatte immer mehrere große Ziele im Leben. BB hat er gemacht. Dann hat er aber auch Meisterschaften gewonnen. Das hat ihm eine Filmkarriere beschert. Das hat ihm Geld eingebracht um Immobilien zu kaufen. Das gab ihm das Geld Senator zu werden.

Er hat BB nicht bloss gemacht um schön auszusehen und seine Freunde beim Weggehen im Club zu übertreffen- nehm ich mal so an.

bearbeitet von all€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arnold-Schwarzenegger-Picture-Quote.jpeg

Quotation-Arnold-Schwarzenegger-original

arnold-average-quote.jpg

Ich werde nie einfach nur der Durchschnitt sein, in egal was ich tue, das kannst du gerne sein, ich nicht.

Das ist mein Drive, das ist mein Leben und ich werde auch nie aufgeben, egal wie oft man hinfällt, ich werde immer wieder aufstehen.

---

Wo der hate für low carb in letzter Zeit herkommt weiß ich auch nicht... ihr macht glaub gehörig was falsch...

Hahaha... merkste das nicht selber?? ALLE gehen heute ins Fitness. ALLE machen BB. Das ist so Mainstream.

Wisst ihr vieviel % ich habe? 8%! Hab ich vor 1 Jahr mal messen lassen.

Und ich wiege ca. 83 kg bei 1,80m.

Ich habe also ein Mitspracherecht in dieser Runde.

Aber ich würde niemals ins Fitness gehen bloss um der Ästhetik Willen. Das ist m.M. nach absolut unmännlich.

Wem es aber Spaß macht der soll es machen, aber dieser Körper-Trend bei Männern ist so lächerlich. Das sehen die meissten Frauen auch so.

83kg auf 1,80 bei 8% KFA....ohne Gym?

Nope...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arnold-Schwarzenegger-Picture-Quote.jpeg

Quotation-Arnold-Schwarzenegger-original

arnold-average-quote.jpg

Ich werde nie einfach nur der Durchschnitt sein, in egal was ich tue, das kannst du gerne sein, ich nicht.

Das ist mein Drive, das ist mein Leben und ich werde auch nie aufgeben, egal wie oft man hinfällt, ich werde immer wieder aufstehen.

---

Wo der hate für low carb in letzter Zeit herkommt weiß ich auch nicht... ihr macht glaub gehörig was falsch...

Hahaha... merkste das nicht selber?? ALLE gehen heute ins Fitness. ALLE machen BB. Das ist so Mainstream.

Wisst ihr vieviel % ich habe? 8%! Hab ich vor 1 Jahr mal messen lassen.

Und ich wiege ca. 83 kg bei 1,80m.

Ich habe also ein Mitspracherecht in dieser Runde.

Aber ich würde niemals ins Fitness gehen bloss um der Ästhetik Willen. Das ist m.M. nach absolut unmännlich.

Wem es aber Spaß macht der soll es machen, aber dieser Körper-Trend bei Männern ist so lächerlich. Das sehen die meissten Frauen auch so.

83kg auf 1,80 bei 8% KFA....ohne Gym?

Nope...

Kampfsport, Ausdauertraining und ein paar Hanteln zu Hause reichen auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.