18 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

folgende Situation mit 2 HB´s:

Die erste:

Ihr Alter: 24

Mein Alter: 24

Etappe der Verführung: Vor 2 Wochen in der Uni angesprochen, 1 Date im Kino, 2tes Date bei ihr zu Hause mit Sex.

Am nächsten Morgen des zweiten Dates sind wir beim Stadtbäcker zusammen Frühstücken gewesen und da meinte sie auf einmal: "Du, ich muss dir sagen, dass ich glaube, dass du viel zu gut für mich bist und ich zweifel, dass das irgendwie mit uns klappen kann. Du bist toll und es ist immer spannend in deiner Nähe und der Sex war klasse gestern. Aber wie gesagt hab ich das Gefühl, dass ich selbst nicht gut genug für dich bin." - Ich dachte nur: WAAAASSSS ????? Was ist das denn bitte fürn Spruch? Ich hab sprachlich dann ganz cool reagiert und gelacht und ihr gesagt überstürze bitte jetzt nichts. Und sie hat einfach nur traurig lächelnd auf den Boden geguckt. Dann war Stille und ich meinte dann: " Naja, ich müsste denn mal los, wir schreiben noch...."

Sowas hätte ich ja im Leben nicht erwartet, dass ne Frau so einen Spruch bringt. Ich weiß gar nicht, wie ich da jetzt weiter vorgehen soll. Ich muss aber auch hinzusagen, dass ich mit ihr an keiner Beziehung interessiert wäre, da hab ich momentan ne andere am Start... aber ist auch wurscht... mich hat dieser Spruch total verblüft und ich weiß gar nicht, was das heißen soll :/

Und hier das andere HB:

Ihr Alter: 23

Etappe der Verführung: Letztes Jahr im September kennen gelernt, einige Dates gehabt... 1x Sex bei ihr. Dann von November bis Ende Januar kein Kontakt, weil sie im Ausland war. Vor paar Tagen bei ihr gewesen. Film geguckt, gekuschelt...Sex

Als wir uns dann schlafen gelegt haben und sie sich an mich drückte, fragte sie: "Hey, sag mal was ist das eigentlich zwischen uns?" - Wieder so eine Frage, wo man als Mann höllisch aufpassen muss, was man sagt. Ich sagte:" Ich finde dich echt klasse und genieß die Zeit mit dir" - Sie sagte dann: "hmm okay, also ich mag dich auch sehr und finde wenn wir mehr Zeit miteinander verbringen, kann das ja was tieferes mit uns werden?" Ich:"Ja, auf jeden Fall" Dann hab ich das Thema gewechselt und wir haben geschlafen....

Auch hier wieder: Mit ihr könnte ich mir auch weniger eine Beziehung vorstellen. MIch selbst ärgert auch gerade ein wenig mein "Auf jeden Fall" Da das wieder so eine Situation war, wo ich nicht wusste was ich sagen sollte....

Mir geht´s bei diesem Post weniger darum, wie ich weiter an den beiden HB´s bleiben kann, sondern mehr, wie ich in Zukunft bei potentiellen Beziehungen richtig / bzw. bestmöglich antworten könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Vegeta385

Sei ehrlich und laufe damit lieber Gefahr, dass du sie verlierst als ihnen eine Beziehung in Aussicht zu stellen, die du gar nicht willst.

Und versuch Aussagen Girls nicht zu verstehen. Die verstehen sie meistens selbst nicht.

Beurteile sie nach Handlungen und nicht nach Worten. Immer.

Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HB1: Ich hätte sie gefragt warum sie das findet. Dann hätte ich sie gecoachet wie einen Schüler der die Frauen auf einen Podest stellt. Andere Möglichkeit wäre ihr zu sagen "Lass mich selbst entscheiden ob du nicht gut genug bist für mich.". Weitere Möglichkeit "Warum? Hast du einen anderen?", "Nein, bla bla", "Na dann passt ja alles". Oder "Warum? Hast du einen anderen?", "Ja, bla bla", "Ist ja ok, haben ja keine monogame Beziehung".

HB2: Finde ich hast du super reagiert. Es kann, muss aber nicht. Und wenn es nichts Tieferes ist, dann ist das halt so.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Niemals positiv antworten auf Fragen, die aus dir eine Versicherung herauspressen wollen. Diese Sicherheit, die du dann verbal vermittelst, kann dir in einer frühen Phase des Kennenlernens komplett um die Ohren fliegen. Bleibe immer im Ungefähren, aber achte darauf nicht abweisend oder arschlochig zu sein, dafür gibts keinen Grund. Spiel lieber mit ihren Versuchen, dich festzunageln auf eine Aussage. Mach dich gekonnt darüber lustig und ziehe sie auf. Zb als die erste in deinem Post meinte, dass sie jetzt nicht gut genug für dich ist, da hättest du gleich sagen können "Stimmt, bist du absolut nicht, schau dich doch mal an was du hier für einen Saustall angerichtet hast, für wen willst du schon gut genug sein??", und deutest dabei auf irgendwelche Krümel die sie überall verteilt hat (oder halt irgendwas in der Art, situatives Reagieren, nicht Ernst nehmen, ist eben ein Shit-Test). Genauso bei der zweiten. Als sie meinte "Was ist das was wir haben?", kannst du einfach sagen: "Ein schlechter Versuch einzuschlafen, weil ein gewisser jemand sich ständig an mir rumreibt" Die goldene Regel ist: Sag einfach immer tendentiell das Gegenteil von dem, was norm-gesellschaftlich in dieser Situation so erwartet wird, dass man sagt.

Und das von Vegeta in dick und fett dir aufs Hirn tätowieren: "Beurteile sie nach Handlungen und nicht nach Worten. Immer."

bearbeitet von Tessai
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Die 1. HB hängt ev. noch am Ex bzw. ist eine Deprinudel die mit "zuviel Gutem" nicht umgehen kann.

Oder der Spruch war verdreht gemeint: Sie findet sich selbst zu gut für Dich.

Und versuch Aussagen Girls nicht zu verstehen. Die verstehen sie meistens selbst nicht. Beurteile sie nach Handlungen und nicht nach Worten. Immer.

Und was wenn sie keine/kaum Handlungen zeigt? Soll er sich jz aufdrängen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht, es hört sich gut an zu sagen, "sag die Wahrheit, das ist das richtige für beide."

Die Wahrheit ist allerdings, dass je mehr Körber du verpassen wirst, desto stumpfer wirst du (das kann jeder mit Erfahrung bestätigen).

Gerade willst du die nicht verletzen und soo...

Verpasse Körber, sag die Wahrheit, irgendwann juckt es dich nicht mehr.

Ist Gewöhnungssache, wie keine AA mehr kennen (muss halt immer wieder Approachen).

Besten Gruß

Ata the Crow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@NBG

Die hat mit ihm gefickt und dann frühstücken die zusammen, die zeigt würde ich mal sagen genug "Handlung". :) Er muss einfach cool bleiben und sich nicht in som Talk verwickeln lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Antworten zu HB #1:

"Dir liegt nicht viel daran die Dinge einfach so fließen zu lassen, hm? Wir könnten weiterhin unser Studentenleben bereichern, aber so wird das nichts. Bin aber froh, dass du so ehrlich bist, ich werde mich in Acht nehmen."

Danach hat sie freie Wahl und du hast deinen Standpunkt klar gemacht.

Wer weiß, was sie gemeint hat. Vielleicht hat sie auch enorm Stress wegen Prüfungsphase oder was auch immer und will dir mehr geben und kann aber nicht. Dann hat sie das irgendwo aufgeschnappt "du bist zu gut für mich" und dachte das passt gerade. Vielleicht hat sie aber auch einfach recht, bzw. will es als einmalige Sache belassen.

HB#2:

Da ihr zu dem Zeitpunkt grade im Bett lagt passt die Antwort "Kleidung" wohl nicht. Aber da hast du ja schon gut reagiert. Sollte sie jedoch darauf beharren, festzustellen was das zwischen euch ist, dann sollte man seinen Standpunkt festsetzen. Weitere Möglichkeit ist dann zu sagen: "Ich finde wir haben schon was tieferes, Frage ist ob du es noch in Worte/Schubladen packen musst?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich komme generell auf diese Unterscheidungen von "was tieferes/seriöses", was "lockeres/nicht so ernstes" überhaupt nicht klar. Was sollen diese Etiketten Leute? Jede Beziehung ist wie sie ist zu einem bestimmten Zeitpunkt, da gibts nichts, was seriös ist und was nicht. Ich habt was mit einem Menschen, mehr müsst ihr nicht wissen. Lasst das sein mit den verbalisierten Etiketten, habt einfach Spaß mit dem, was da ist und wenn ihr mehr wollt, dann arbeitet kontinuierlich darauf hin mit eueren Taten. Nie einen Status in Worte definieren und schon gar nicht einen verbal vorwegnehmen und erst recht nicht nach dem ersten Sex. Wasn los mit euch? :))

bearbeitet von Tessai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@NBG

Die hat mit ihm gefickt und dann frühstücken die zusammen, die zeigt würde ich mal sagen genug "Handlung". :) Er muss einfach cool bleiben und sich nicht in som Talk verwickeln lassen.

Ja und? Das gleiche Spiel hatte ich vor 2 Wochen auch (nächtlicher Fick + Frühstück). Danach aber eben ein Cut ihrerseits, bei ihm hat sie es eben höflicher formuliert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:Du bist toll und es ist immer spannend in deiner Nähe und der Sex war klasse gestern. .

Ich glaube, wenn eine Frau wirklich guten Sex erlebt, dann möchte sie den Kerl wenigstens auch weiterhin zur Verfügung haben.

bearbeitet von Thetouch
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

folgende Situation mit 2 HB´s:

Die erste:

Ihr Alter: 24

Mein Alter: 24

Etappe der Verführung: Vor 2 Wochen in der Uni angesprochen, 1 Date im Kino, 2tes Date bei ihr zu Hause mit Sex.

Am nächsten Morgen des zweiten Dates sind wir beim Stadtbäcker zusammen Frühstücken gewesen und da meinte sie auf einmal: "Du, ich muss dir sagen, dass ich glaube, dass du viel zu gut für mich bist und ich zweifel, dass das irgendwie mit uns klappen kann. Du bist toll und es ist immer spannend in deiner Nähe und der Sex war klasse gestern. Aber wie gesagt hab ich das Gefühl, dass ich selbst nicht gut genug für dich bin." - Ich dachte nur: WAAAASSSS ????? Was ist das denn bitte fürn Spruch? Ich hab sprachlich dann ganz cool reagiert und gelacht und ihr gesagt überstürze bitte jetzt nichts. Und sie hat einfach nur traurig lächelnd auf den Boden geguckt. Dann war Stille und ich meinte dann: " Naja, ich müsste denn mal los, wir schreiben noch...."

Sowas hätte ich ja im Leben nicht erwartet, dass ne Frau so einen Spruch bringt. Ich weiß gar nicht, wie ich da jetzt weiter vorgehen soll. Ich muss aber auch hinzusagen, dass ich mit ihr an keiner Beziehung interessiert wäre, da hab ich momentan ne andere am Start... aber ist auch wurscht... mich hat dieser Spruch total verblüft und ich weiß gar nicht, was das heißen soll :/

Und hier das andere HB:

Ihr Alter: 23

Etappe der Verführung: Letztes Jahr im September kennen gelernt, einige Dates gehabt... 1x Sex bei ihr. Dann von November bis Ende Januar kein Kontakt, weil sie im Ausland war. Vor paar Tagen bei ihr gewesen. Film geguckt, gekuschelt...Sex

Als wir uns dann schlafen gelegt haben und sie sich an mich drückte, fragte sie: "Hey, sag mal was ist das eigentlich zwischen uns?" - Wieder so eine Frage, wo man als Mann höllisch aufpassen muss, was man sagt. Ich sagte:" Ich finde dich echt klasse und genieß die Zeit mit dir" - Sie sagte dann: "hmm okay, also ich mag dich auch sehr und finde wenn wir mehr Zeit miteinander verbringen, kann das ja was tieferes mit uns werden?" Ich:"Ja, auf jeden Fall" Dann hab ich das Thema gewechselt und wir haben geschlafen....

Auch hier wieder: Mit ihr könnte ich mir auch weniger eine Beziehung vorstellen. MIch selbst ärgert auch gerade ein wenig mein "Auf jeden Fall" Da das wieder so eine Situation war, wo ich nicht wusste was ich sagen sollte....

Mir geht´s bei diesem Post weniger darum, wie ich weiter an den beiden HB´s bleiben kann, sondern mehr, wie ich in Zukunft bei potentiellen Beziehungen richtig / bzw. bestmöglich antworten könnte.

moin Marox!

wie du verstehst sie nicht mehr? der zweite Fall ist doch ein "Standard-Ding" und sollte dir eher auftrieb geben, let me explain:

du hast sie verführt und mit ihr Sex gehabt, den sie anscheinend überdurchschnittlich gut fand. Sonst wäre sie niemals mit der Frage gekommen! gute Arbeit mein Freund, freu dich! und du hast perfekt reagiert!

der erste Fall ist etwas naja zwiespältig, schwer zu sagen ob das ein Test war, weil sie dich so gut fand oder weil sie noch zweifelt. ABER auch hier gilt: ein Shittest ist erstmal gut! d.h. sie denkt ersthaft drüber nach was du für sie bist weil sie dich mag! reagier bei solchen Hirnfürzen wie in dem Fall einfach so: "ja habe mir auch Gedanken über das Thema, ich glaube wie sollten uns mehr Zeit geben und vllt erstmal etwas Abstand von dem ganzen nehmen" zack hast du es umgedreht und freezed sie erstmal. Sie kommt eh an wenn ihre Attraction stark genug ist!

P.S.: ich glaube du bist besser als du denkst. Daher denk mal weniger und mach einfach weiter, scheint doch gut zu laufen ausser in deinem Kopf manchmal! du Pussy :p

bearbeitet von StyleLife77
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Situation 1 ist ein Invest- Problem. Du warst in ihren Augen zu schnell zu bemüht und sie hat sich rausgezogen. Wäre ein guter Moment für C&F gewesenoder auch "Laber nich son Scheiss" ... je nach Situation halt. In diesem Moment bist du voll auf ihren Emo Talk eingestiegen. Das is manchmal gut, in diesem Fall aber nicht gut.

Situation 2 ist genau andersrum. Sie fährt total auf dich ab und will dich haben. Du aber eher desinteressiert.

Achte etwas mehr auf deine Subkommunikation, wenn du nicht willst, dass dir die erste Situation nochmal passiert. Situation 2 wird dir tendentiell aber sehr oft passieren, je mehr Frauen du kennenlernst.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HB 1: Du warst ihr zu sehr "Nice Guy", was dich für sie unattraktiv macht. Wenn sie kein hohes Selbstwertgefühl hat, dann braucht sie ein "Arschloch".

Halt dich von ihr fern, bzw. vögel sie wenns passt, aber häng dich da emotional nicht zu sehr rein. "Du bist zu gut für mich" ist für mich immer ein dunkelgelbes Alarmsignal. Ich würde solche Frauen grundsätzlich meiden.

Prinzipiell überprüfe jedoch auch dich. Bei HB2 sagst du Dinge, die du nicht so meinst. Als Mann sollte man zu den Dingen stehen, die man sagt. "Leave her better than you found her". Bei HB2 bist du dahingehend auf dem falschen Dampfer. Ehrliche Kommunikation, nicht lügen, damit du vielleicht nochmal ran darfst.

Lies dich richtig ein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brech die Zelte ab und fick andere! Ganz ehrlich. Alles andere würde ich als Alternativen-Mangel bezeichnen

Und auf solche Shittestś in Zukunft nicht drauf eingehen und cool bleiben.

bearbeitet von seductionguru

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer versteht die Frauen schon!

1. Situation > WHO CARES. du hast Sie kennenlernt, gegames FC . So die art und weise ist komisch. Ich nehme an, wie bereits erwähnt, hängt das HB einfach noch an dem Ex. Manchmal bei neue/ungewohnte Intimitäten, bekommen manche Menschen sehensucht nach dem Ex. wenn sie die letzte bzh nicht ganz verarbeitet haben. Es kann sein, dass die junge Dame einfach spaß haben wollte, du ihr vielleicht nach dem Sex nicht mehr interessant genug warst. Oder schlicht und einfach der Sex war scheiße.

Egal was Ihre mitivation so war, sowas zu sagen. Soll es dir egal sein. Abhagen und next.

2. Situation: Wo ist denn eigentlich das Problem? verstehe ich nicht so ganz?! Sie war im Ausland, kam wieder zurück. du warst bei ihr, hattest eine schöne NAcht und so wie es aussieht, ist sie an was festes interesiert. Entweder willst du Sie als LTR oder du sagst ihr ganz höfflich die Wahrheit, dass du dir erstmal die Zeit mit ihr geniesst und weiterhin mit ihr vieles machen aber gleichzeitig ohne irgendwas zu überstürtzen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was gibt's da nicht zu verstehen?

1) netter Korb

2) bindungsversuch

2) ist übrigens bisschen früh. Würden bei mir die Alarmglocken angehen wenn eine das nach 2 mal vögeln fragt. Da stimmt was nicht bei mMn.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was gibt's da nicht zu verstehen?

1) netter Korb

2) bindungsversuch

2) ist übrigens bisschen früh. Würden bei mir die Alarmglocken angehen wenn eine das nach 2 mal vögeln fragt. Da stimmt was nicht bei mMn.

Seh ich genauso. Allerdings müssen da nicht per se die Alarmglocken angehen, denke ich. Sex bedeutet für die meisten Frauen (je jünger desto eher) eben gaaaaanz häufig Bindung. Nur weil es viele nicht kommunizieren, heißt es nicht, dass es ihnen nicht auch so geht und sie eben wissen möchten, was das mit dem Typen ist. Dass das zu früh für ne Beziehung ist steht außer Frage. Dennoch würde ich nicht sagen, dass die Kleinen einen an der Klatsche hat. Frauen sind kurz nach dem Sex ja eh ultra-gefühlsduselig :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.