How to pick up Girls - War toll mit dir, thxggbb

107 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi!

 

Dieser Thread soll mein persönliches Tagebuch, inkl. Inner- und Outergameveränderungen, Approaches, Pulls, Lays, Rejections und persönlichen Eindrücke werden. Der Istzustand spielt an sich keine größere Rolle, vielmehr das Ziel, welches ich mir definiert habe.
Nach intensivem Lesen innerhalb des Forums habt ihr mir Appetit gemacht. Ich sollte mir holen was mir zusteht. Lets start....

Zwischenziel:    Eine Meinung bilden und die Punkte erfassen, die ich verändern möchte
Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt. So fing ich an, das Forum zu konsumieren. Innerhalb weniger Tage sprudelten neue Gedankengänge in mir, ich fing an mir gewisse Dinge auszumalen. Der Plan sollte nun in etwa stehen. Es wird kein leichter Weg und um die vielen Ziele zu erreichen, zerlege ich das Ganze in kleine Scheiben.

Ich fange an im OG. Mein Ziel ist es, mit den Girls schreiben zu können. Ich meine das nicht auf diese needy Art, sondern locker flockig vom Hocker... 😉
Gesagt, getan. Ein Profil auf Lovoo erstellt, Premium erworben, 4 Fotos eingefügt die mMn okay sind (Hauptfoto [email protected] :D, Londonaufenthalt, Brotherfromanothermother und ich, me und 3 girls beim feiern). Witzige Info eingefügt, Ghostmode aktiviert und los.

Am Anfang machte ich den Fehler, einfach alles zu liken. Das änderte ich recht schnell. Premium = 3 Icebreaker a 8 Stunden Cooldown. Also hab ich immer so lange Match gespielt, bis ich zwei HBs fand, die ich anschreiben möchte. Den letzten Icebreaker hab ich immer auf Reserve gehalten, falls Miss Right auftaucht zufällig. You know what I mean 😉

Leute, am Anfang versagte ich abnormal kläglich 😄 Im Ernst, das Ganze war frustrierend.... Ich schrieb heiße Frauen an, meist keine Antwort. Wenn, dann verfiel ich in das langweiligste, sachlichste Getexte und verstand erst nach etlichen try and fails was ich da falsch machte. Um zu vermeiden einen Heulthread zu eröffnen, nutzte ich meine Gehirnfunktionen und betätigte das Suchformular des Forums. So landete ich irgendwann unter anderem bei Onlineguides von @Gotteskind. Probs btw
Folgende Dinge änderte ich fortan beim OG:

-Routinen
-Teasing
-P&P
-C&F
-H2G
-Outcome Independece
-Charme
-Malen mit Worten

-Karte vor Augen, die mich zu meinem Ziel führen soll
-Emotionen wecken
-Comfort erzeugen
-etc


😄 Tja, ihr könnt Euch vorstellen, dass das alles am Anfang ein wenig viel ist. Ich möchte die Fortschritte messbar machen. Fangen wir also an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Chrissi, 27 (HB5)

Als ich Chrissi matchte, war ich frustiert vom Tag. Wenig bis keine replys und auch so ging nichts voran. Ich schrieb ihr also ohne Umwege

X1ludtDb.jpg

Auf Whatsapp schickte ich Chrissi schnell ein paar Sprachnachrichten um sie an mich zu gewöhnen. Alles lief sehr gut bis dahin, sie investierte von sich aus und erzählte viel von sich.
Damit ich aber nicht in der Tipperei versumpfe, lenkte ich schnell auf ein Treffen und schlug den nöchsten Tag für ein Kennenlernen vor. Sie entgegnete, dass sie dort keine Zeit hätte aber einen Tag danach könnten wir uns treffen.
Es kam der Tag und wir verabredeten uns an einem See im Stadtwesten und trafen uns dort. Als ich sie sah, stellte ich fest das sie ein wenig besser aussah als auf den Fotos. Schwarze Hose, hellblaue Bluse @ Secretary Style. Küsschen links und rechts und wir spazierten los.
Im Gespräch mit ihr erzählte sie mir, dass sie Controllerin wäre. Die nächsten Minuten zog ich sie mit Zahlen auf.
An dem See gibt es eine gute Stelle, an der man einen kleinen vorgebauten Holzpier betreten kann und eine recht entspannte Aussicht auf alles hat. Hier öffnete ich für uns beide ein Gösser und hörte ihr zu. Irgendetwas in mir sagte, dies wäre der Moment sie zu küssen, denn als wir durch das Fernrohr am Pier schauten, kam sie mir sehr nahe.
but: You won't escalate? You'll maturbate - Es kam so 😄

Wir gingen nach einer Zeit weiter und sie erzählte mir beiläuig, dass sie hier in der Nähe wohnt (!!!) und jede Menge Wein zu Hause hat aber sie den ja nicht alleine trinken kann (!!!)
Bis heute weiss ich nicht was mich geritten hat, aber ich ignorierte das gekonnt, und zersägte dann innerhalb Minuten das Gespräch 😄
Nach einer Weile schlug ich vor uns auf eine Bank zu setzen. Nächstes Eskalationsfenster offen. Ach was heißt Fenster, es war ein Scheunentor. Sie kam näher und ehrlich gesagt, sie war echt tolerant. Hab viel Scheisse geredet 😄 irgendwann hatte ich kein Bock mehr und wollte gehen. Auch hier wollte sie nicht aufstehen und sagte, wir sollten noch bleiben. Ich drängte auf ein Aufbrechen und an den Autos sagte ich ihr "War schön, machs gut" und gab ihr einen Kuss auf die Wange. Sie erwähnte noch, dass sie jetzt kochen würde und ich stieg in mein Auto und fuhr nach Hause.
Eine halbe Stunde nach unserer Verabschiedung schrieb ich ihr, dass ich unser Treffen toll fand und sie wiedersehen möchte und noch Hunger gehabt hätte (Also life nicht getraut und dann needy per Text gesabbert)
Sie sagte mir, dass wir das nächstes Mal nachholen. Am nächsten Tag schrieb sie mir noch, dass sie schlecht einschlafen konnte und gerne gekuschelt hätte.
Stellt Euch vor - Dieses nächste Mal, das gab es nie.....

bearbeitet von Thxggbb
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Teresa, 20 (HB5)

auch hier ist nichts dabei rausgekommen. Ausser einer schönen Wortmalerei. Ich habe ihr das Gefühl gegeben erlegt worden zu sein und so antwortete sie mir schlussendlich auf Whatsapp nicht mehr 😄

duxm8D3A.jpg

 

Und ich wusste, der Anfang würde genau so verlaufen. Geprägt von Misserfolg, aber ich versuche die Erfahrungen als lehrreich mitzunehmen und weiterzumachen!

 

bearbeitet von Thxggbb
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir gefällt: Du nimmst das alles nicht so ernst.

Aber, ja...das erste Mädel war wohl an mehr interessiert als nur nett reden.

  • LIKE 2
  • HAHA 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sandra, 22 (HB5)

Nach ca 1 Woche der Rückschläge matchte ich mit Sandra. Sandra war am Anfang sehr zurückhaltend und irgendwie spürte ich, dass es zu keinem Treffen kommen würde. Zumindest nicht ohne erheblichen Aufwand.
Im Forum las ich, dass es nicht lohnenswert wäre sich zu lange mit maybe-girls zu beschäftigen wenn man Erfahrungen sammeln möchte.
Ich liess somit das Gespräch langsam versanden und antwortete immer nur sporadisch. Hatte ihr zu diesem Zeitpunkt bereits 2 Datevorschläge gemacht, die sie beide Male ohne Gegenvorschlag ablehnte.
Nach ein paar Tagen schrieb sie mir dann plötzlich, dass sie mich besuchen könnte und fragte ob ich abends zu Hause sei.
Habe des Öfteren schon erlebt, dass die Girls aus heiterem Himmel ihre Meinung ändern, a la mein Hamster ist krank, Meine Lieblingsserie wurde abgesetzt, Carlos ist aus dem Urlaub wieder da, etc. Warum sollte es also nicht umgekehrt passieren und entweder ich sagte zu oder spielte weiter ein Spiel und verpasse mein Fenster. Ich sagte zu und wir verabredeten uns für den Abend bei mir.

Für mein "Projekt" hab ich meine Wohnung ein bisschen sexy gestylt für die Ladys. You know what I mean.... Paar Pflanzen, Kerzen, Farbgestaltung weiß/grau, Accessoires, Geruch und Licht.

Sandra kam pünktlich um 8 bei mir an.
Ich bat sie herein und schon bald saßen wir bei gedimmtem Licht und einem Glas Wein auf meiner Couch. Smoothed Afterhour Techno begleitete im Hintergrund leise unsere Unterhaltung und nachdem ich herausgefunden hatte, dass sie des öfteren feiern geht, nahm ich ihre Hand und drehte die Musik ein wenig lauter. Wir begannen ein wenig zu tanzen. Irgendwann lehnte ich gegen die Fensterbank und beobachtete sie, wie sie vor mir gekonnt zu Marek Hemmanns Ginger tanzte.
Ich fasste mir ein Herz, zog sie zu mir und küsste sie. Eine Minute später lagen wir in meinem Bett und mein erster #lovoolay war vollbracht.
Well, that escalated quickly.
Dieses Mal hab ich eskaliert. Eventuell etwas forsch, aber Sandra gefiel der Abend und ich traf mich danach noch ein weiteres Mal zu einem Kochdate mit ihr. Ebenfalls ein lay, jedoch wurde sie danach extrem anhänglich und ich möchte Fortschritte, ergo Erfahrungen, ergo keine alleinige Frau daten.
Bin mir sicher das dadurch, dass ich ihr nichts vogespielt hab und gegen Ende neutral ausstieg, kann ein Treffen zu späterem Zeitpunkt bestimmt positiv verlaufen 🙂

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Virginia, 20 (HB6)

Die Sache wird langsam interessant. Ich bemerke, dass ich bei Girls 20-24 besonders gut ankomme.
Textgame:

qs7Xs8hW.jpg

überzogen schlechter Opener, danach ein bisschen gescherzt, ihr kennt das.
Anmerkung: Ich weiss nicht ob es überhaupt gewünscht ist, hier datenschutzrechtlich einwandfreie Screens zu posten. Bitte hierfür einfach mal Feedback. Es erspart mir das Abtippen und etwaige Fehler können besser von Euch bewertet werden :D]

BQ7ErO4a.png

Nachdem sie mich dann süss getestet hatte, verabredeten wir uns für den Tag. Diese Verabredung sagte ich jedoch kurz vorher ab 😄
Um ehrlich zu sein, ich hatte mir an dem Tag beim rasieren in den Sack geschnitten. Nur ihr und ich werdet jemals davon erfahren.  Weiter im Text...
Das Date:
Letztendlich konnte sie mich nach ein paar weiteren Tagen zu einem Treffen bewegen. Wir verabredeten uns im Stadtnorden, um mit ihrem Hund spazieren zu gehen. Als ich sie sah, hatte ich diesen yay Effekt. Kennt ihr das? Ein girl ist entweder ney oder yay? 😄
Sie war anfangs sehr aufgeregt und redete viel über und mit ihrem Hund. Irgendwann sagte ich ihr, dass wenn sie ununterbrochen mit dem Welpen redet, er ihre Stimme ausblendet und keine Kommandos lernt. Fand sie einleuchtend und wurde etwas stiller.
Nachdem wir ca. 5 Minuten spaziert waren, holte sie ihr Handy heraus und eröffnete wenig später, dass wir uns jetzt mit ihrer Mitbewohnerin kurz treffen müssen, da diese ihren Schlüssel vergessen hat. Okay, kein Ding, also rechts abgebogen. Am Treffpunkt erwartete mich ihre Mitbewohnerin mit ihrer festen Freundin. Lesbisches Pärchen und so, hab mich vorgestellt und nach kurzem Smalltalk haben beide gelächelt und waren mir freundlich gesonnen. Sie schlugen plötzlich vor, dass wir sie zum Essen begleiten könnten in der Stadt und sollte ich das ablehnen? Ausserdem war es für mich easy, wollte eh was essen.
Als wir im Restaurant waren, saßen wir mit weiteren Bekannten von den Mädels am Tisch. Soweit nichts besonderes, ein bisschen mit allen gelacht, ein zwei Geschichten erzählt und mein Bein gegen das von meinem Date gedrückt. Sie hat den Druck erwidert, so wollte ich nach dem Restaurantbesuch ein wenig Zeit mit ihr allein verbringen.
Nachdem wir uns von ihren Freundinnen verabaschiedet hatten, brachten wir ihren Hund in das Auto und setzten uns an einen Fluss.
Hier erzählte sie viel von sich, ihren Ansichten, die in meinen Augen recht naiv (20 Jahre jung) aber auch süß wirkten. Während wir redeten, bewegte ich mich viel vor ihr. Stellte Nähe her und ging auf Distanz. Irgendwann umkreiste sie mich und wir neckten uns. Die Stimmung war sehr gut und ich war mir sicher, gleich durchzueskalieren.
Irgendwann eröffnete sie mir, einen Freund in der anderen Stadt zu haben. wir setzten uns auf eine Mauer und meine Eskalationsgedanken verfolgen schneller, als der Ruch wenn Houdhini sich in Luft auflöst.
Ich hielt kurz inne, und verstand dann. Ich hatte ihr vorher einen idontjudgeyougirl frame gezeigt und nun öffnete sie sich halt. Ich wechselte schnell das Thema und kam in einen Zustand des Resignierens. Hatte irgendwie keine Lust mehr und gab mir Mühe, sie das nicht spüren zu lassen. Nach weiteren Gesprächen (hatte das Gefühl das ich zuviel Comfort und zu wenig tease drin hatte) liess ich durchklingen, dass es schon recht spät wäre.
Sie fing dann an, dass sie nicht alleine nach Hause gehen möchte und gerne noch mit zu mir fahren würde. Naja, wenn ich es nicht mache, tut es jemand anderes. Also fuhren wir mit beiden Autos zu mir.
Nachdem sie mir auf der Couch erklärt hatte das ihr kalt wäre und die Decke die ich ihr gegeben hatte nichts nützt, legte ich mich zu ihr. In Löffelchenstellung hielt ich sie in meinem Arm und nachdem sie mir den rechten Unteram mit ihrem Finger streichelte drehte ich sie zu mir und betrat ihre Realität.
Während ich mit ihr schlief, sagte sie mir ein paar Sachen, die ich zu dem Zeitpunkt nicht werten wollte. Auf meine Forderung auf mich zu kommen entgegnete sie mit leiser Stimme das sie das aber noch nie gemacht hätte.
Ich hatte das Gefühl, sie hätte den nonplusultrasex bekommen. Es fielen Worte wie: Es ist das intensivste, krasseste was ich je erlebt hab. Es tut weh aber ist doch so geil..
Am morgen verabschiedete sie sich kurz, ich blieb im Bett liegen und hab seitdem nicht mehr von ihr gehört 😄 Ich sage immer, man sollte nicht fragen ob man gut im Bett ist. Man braucht nur schauen, ob die Frau nochmals möchte 😄
Anscheinend war es doch kein nonplusultrasexwhoopwhoop. Hab mich die letze Zeit erwischt verstehen zu wollen, warum sie sich nicht meldet. PDM, hab aber zum Glück den Ausschalter gefunden.

 

  • LIKE 4
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Möglichkeiten:

  • Virginia hatte schlechtes Gewissen wegen ihres Freundes
  • Du hast Dich nicht oder in Ihren Augen falsch gemeldet und deswegen hat sie es einschlafen lassen

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast SheWolve
vor 5 Stunden, joeblow schrieb:

2 Möglichkeiten:

  • Virginia hatte schlechtes Gewissen wegen ihres Freundes
  • Du hast Dich nicht oder in Ihren Augen falsch gemeldet und deswegen hat sie es einschlafen lassen

 

Entweder das und außerdem: Um ehrlich zu sein, war es für mich bevor ich hier im Forum angefangen habe zu lesen absolut selbstverständlich, dass er sich nach dem ersten Date und erst Recht nach Sex meldet. Frag mich nicht warum, es ist eben so. Ein wenig ist es immer noch bei mir so drin. Vielleicht mag mir oder allgemein jemand erklären, warum die Mädels sich nach dem Date melden sollen? Ich dachte halt immer, dass es needy rüberkommt. 

Aber dein Schreibstil ist wirklich witzig! 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge wie kriegst du das gebacken die Mädels direkt beim ersten Date zum Sex zu kriegen 😄 Respekt, mach weiter so. Lovoo scheint ja aber doch ganz gut zu laufen, entgegen der Meinung vieler hier im Forum

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast El Rapero
vor 19 Stunden, SheWolve schrieb:

Vielleicht mag mir oder allgemein jemand erklären, warum die Mädels sich nach dem Date melden sollen? 😅

Erklär doch einfach mal, warum Männer sich immer melden und den ersten Schritt machen sollen. Das ist auch die Antwort auf deine Frage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Franzi, 24 (HB5)

Franzi matchte ich an einem Tag, an dem ich horny war. Sehr horny... Open, Comfort, Datevorschlag. Wollte einen snl, hab aber zu hart gepusht. Nach kurzem Schreiben lud ich sie zu mir nach Hause ein. Verpackt like this:
 

QyFDrXIQ.jpg


Nach geblocktem Datevorschlag wollte ich dann auf ihre Nummer gehen. Wie ihr seht, resistance inkl. folgendem shittest
 

V0wJ4j2Y.jpg


Hat nicht gehooked. Egal. Mit Franzi konnte ich so gut wie nicht ins Gespräch kommen. Wenig Antwort, kam mir uninteressiert vor. Kommunizierte ihr das noch abschliessend.

 

UjOG3nsx.jpg


Und nextete sie. Wenige Tage später meldete sie sich bei mir per Whatsapp und bat um ein Treffen. Sollte mich mit ihr und einem befreundeten Pärchen treffen. Hab ich grundsätzlich erstmal nix gegen, jedoch hatte mich Virginia (siehe oben) bereits zu ihren Freundinnen geschleppt und ehrlich gesagt wollte ich an dem Tag einfach flanken.
Ich antwortete ihr, dass ich erst spätabends zu Hause wäre, sei jedoch zu mir kommen könne.
Wollte sie dann nicht. Egal. Einladung ausgesprochen, alles gut. Es vergehen erneut ein paar Tage. Wieder Franzi per Whatsapp.
Dieses Mal sollte ich sie mit ein paar Freunden zu einem Fest begleiten. Auch hier folgte ich dem Schema von oben. Diese Einladung schlug sie erneut aus, meldete sich aber gegen 23 Uhr und lud mich zu sich ein 😄
Sagte ihr für ca. 00.30 Uhr zu, begab mich zur Körperpflege (Dieses Mal blieb der Sack heil) und war gegen 00.15 startklar. In dem Moment, als ich gerade die Wohnung verlies, trudelte eine Whatsapp von Franzi herein, dass es noch etwas gäbe, dass sie klären müsse.
Trouble inc I guess..... Sie teilte mir mit, dass sie noch bei ihren Eltern wohnen würde und ob das ein Problem für mich sei. Ich fragte sie ob ihre Eltern cool wären. Sie bejahte und ich schloss: Wenn sie cool sind, bin ich es auch mit der Situation. Ich fahre jetzt los, bis gleich
Auf dem Weg zu Franzi fuhr ich ein paar km über Land. Hier gab es wenig künstliche Lichtquellen, sodass die Sterne und insbesondere der Mond hervorstachen in der Nacht. Ich fühlte mich dort sehr gut, diese Fahrt ins Ungewisse fühlte sich gut und richtig an. Wäre für mich ein Mindsetchanger, wenn ich das nicht schon hätte. Das Gefühl, welches ich spüre wenn ich ins Unbekannte springe, schüttet Glücksgefühle aus. Es fühlt sich besser an als Blockade durch Angstgefühle. Man sollte das lernen und sich in solchen Situationen bewusst konditionieren in der Denkweise. Macht mMn vieles leichter.
Ich schweife ab...
Angekommen stehe ich in einer gut situierten Wohngegend. Franzi erscheint vor der Haustür eines Einfamilienhauses und wir begrüßen uns. Nach kurzem Smalltalk schlage ich vor, herein zu gehen. Im Flur lege ich meine Jacke ab und wir betreten das elterliche Wohnzimmer. Mama Franzi schaut mich kurz an, ich stelle mich vor, entschuldige die späte Störung und wünsche ihr einen angenehmen Abend. Papa Franzi ist wohl auf Nachtschicht.
Franzi führt mich daraufhin nach oben in ihr Zimmer. Ich lasse schnell meinen Blick einmal schweifen. Kleiner Fernseher, Regal mit 4293 DVDs und ein riesiges Bett. Ich schmeisse mich darauf und Franzi bittet mich, einen Film auszusuchen. Ich komme der Bitte nach und nachdem der Film gestartet ist, legt sich Franzi neben mich.
Der Film interessiert mich null, nada, zero. Ich weiss, dass wir beide nichts von ihm mitbekommen werden, denn: Nachdem ich ihr ein Kompliment zu ihrem Rock mache, ziehe ich sie zu mir, küsse sie und betrete ihre Realität... Easy.
Ca eine halbe Stunde nachdem wir in ihr Zimmer gingen, ist ihre Mom wohl schlafen gegangen. Das Zimmer befindet sich direkt neben ihrem und sie wird denke ich einiges mitbekommen haben in dieser Nacht 😄 Ich fand während wir miteinander schliefen heraus, das Franzi es mag, wenn ich Kontrolle über ihre Atmung ausübe.
Irgendwann schlug sie mir vor bei ihr zu übernachten, ich wollte aber gegen 05.45 Uhr nach Hause fahren. Als ich ihr Haus verlies, hatte ich das Gefühl sie glücklich gemacht zu haben.
Am nächsten Tag meldete sie sich bei mir und bereits 2 Tage später besuchte sie mich zu Hause. Wir hatten abgemacht, dass sie bei mir übernachtet und gegen 23 Uhr zu mir kommt. Aufgrund des Schreibens die Tage davor hatte ich schon den Verdacht, dass sich Franzi langsam verliebt.
Bevor wir uns trafen, machte ich ihr bereits am Telefon klar, dass sie sich nicht verlieben solle. Sie sagte, sie würde das schaffen und könne "sowas".
Der Abend bei mir war sehr schön, der Sex war natürlich ein Stück besser als beim ersten Mal. Franzi war sehr kuschelbedürftig und ich nahm Bindungsversuche wahr. Sagte ihr erneut, dass sie sich nicht verlieben solle...
Als sie am Morgen meine Wohnung verlies, hatte sie ihre Halskette liegenlassen. Kurze Zeit später meldete sie sich schon, und ich versicherte ihr, die Kette zu Seite zu legen bis wir uns wiedersehen.
Habe den Kontakt daraufhin langsam auslaufen lassen. Am Rande hab ich noch einige Stausmeldungen und Whatsappbilder mitbekommen, keinen Bock auf sowas.

Die Kette liegt immernoch hier.

 

 

Anmerkung:

 

Schön, dass sich bereits ein paar Leute eingeklinkt haben. Thumbsup!

Probiert doch mal die Happy-Hippo-Snack-Routine (Copyright: thxggbb 😄 ) bei Girls 20-30 at age aus, und gebt mir Feedback. Fahre damit echt gut.

Aktuell bin ich an einer HB7 dran. Leider findet das Treffen erst nächsten Freitag statt. Wird es einen Layreport geben? 😄

 

 

 

 

 

bearbeitet von Thxggbb
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast SheWolve
vor 5 Stunden, El Rapero schrieb:

Erklär doch einfach mal, warum Männer sich immer melden und den ersten Schritt machen sollen. Das ist auch die Antwort auf deine Frage

Also keine Antwort. Schade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast El Rapero
vor 20 Stunden, SheWolve schrieb:

Also keine Antwort. Schade.

Eben. Genau Das ist das Problem. Die Frauen wissen selbst nichtmal, warum Sie das erwarten. "Es ist einfach so". Man sollte die Dinge nicht so selbstverständlich nehmen, letzlich beruht das nur auf soziale Konditionierung. Wenn DIr ein Mann gefällt, geh hin. Wenn du den Mut nicht hast, musst du dich eben mit dem zufrieden geben, was kommt.

Das gilt für Alles im Leben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast SheWolve
vor 2 Minuten, El Rapero schrieb:

Die Frauen wissen selbst nichtmal, warum Sie das erwarten.

Ja und du hältst es jetzt ganz genau so. Deine Antwort ist ja auch "Es ist eben so". Ich bin hier, um was zu lernen. Da macht es doch wenig Sinn, Fragen einfach mit Gegenfragen zu beantworten. 

Bisher habe ich intuitiv/konditioniert gehandelt. PU ist ja nicht so, sondern mehr taktisch/strategisch. Und von daher muss es doch einen Grund geben, warum die Frau sich nach dem Date melden soll. Aber ich merke auch gerade, dass das den Thread sprengt. Wollte ja eigentlich hauptsächlich sagen, wenn eine Frau sich nach dem Date nicht meldet, hat das nicht unbedingt viel zu bedeuten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden, SheWolve schrieb:

Aber ich merke auch gerade, dass das den Thread sprengt.

Wolve du bist ein böses mädchen. Erst highjacken und dann mit explosives spielen. Apropos du darfst mir gerne eine pm schreiben, dann erkläre ich dir anhand eines konkreten fallbeispiels meine sichtweise zu der thematik 😄

vor 19 Stunden, SheWolve schrieb:

Wollte ja eigentlich hauptsächlich sagen, wenn eine Frau sich nach dem Date nicht meldet, hat das nicht unbedingt viel zu bedeuten. 

Habe schlussendlich nochmal mit ihr darüber gesprochen. Sie sagte mir, sie könne sich nicht erneut treffen, ihr Freund und so. Ausserdem wäre sie nur eine Burg auf meinem Weg zum Schloss gewesen. Hab ihr alles Gute gewünscht und das ich das verstehe - kein da capo al fine

Am 31.5.2018 um 19:56 , Mars222 schrieb:

Junge wie kriegst du das gebacken die Mädels direkt beim ersten Date zum Sex zu kriegen 😄 Respekt, mach weiter so. Lovoo scheint ja aber doch ganz gut zu laufen, entgegen der Meinung vieler hier im Forum

 

Am 31.5.2018 um 14:00 , El Rapero schrieb:

Haha Junge du bist der Hammer. Weiter so!

 

Am 31.5.2018 um 15:03 , ^kaze schrieb:

Liest sich gut, weiter so! 😉

 

Haha Danke, i appreciate.

Ziel ist, Spass haben und transportieren. Anlauf nehmen und explodieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.6.2018 um 19:51 , SheWolve schrieb:

Also keine Antwort. Schade.

Ich kanns dir beantworten. Weil ihr Mädels halt Pussys seid 😉

So, bitte wieder zurück zum Thema! @Thxggbb super Thread! Einer der wenigen hier, der uns auch seinen Erfolg und Angehensweise zeigt! Mir gefällt dein Stil und dein Humor! 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.5.2018 um 18:55 , SheWolve schrieb:

Vielleicht mag mir oder allgemein jemand erklären, warum die Mädels sich nach dem Date melden sollen?

Was spricht den dagegen sich als Frau als erstes zu melden? 
Wenn du was willst, hol es dir. So einfach. 

@Thxggbb cooler Thread, macht Spaß dein Textgame zu lesen! Weiter so 😄!

bearbeitet von capitalcat
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, capitalcat schrieb:

Wenn du was willst, hol es dir. So einfach. 

Easy und unkompliziert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.6.2018 um 22:26 , Thxggbb schrieb:

Hi!

 

Franzi, 20 (HB7)

 

Franzi und ich stehen in Kontakt, haben uns jedoch noch nicht getroffen. Manko der Geschichte: Distanz ca 90 km. Mir ehrlich gesagt zu weit zum Fahren.  Date steht für Freitag Abend, ich zeige ihr meine Stadt 😉
Daher gibt es vorab erstmal nur Textgame für euch.

Geh aufs Ganze opening, bisschen krass playful aber sie sah auch sehr verspielt aka jung aus. Ausserdem seede ich von Anfang an schonmal den Gedanken in ihr, mich zu treffen.
ltLp1WHd.jpg
Überleitung zum Interessen abklopfen aka Dinge, die ich mit ihr unternehmen kann für zb ein erstes Treffen. Nachfragen klappen auch ganz gut. Sehe gerade das ich ihre Gegenfrage überlesen hatte...hm 😄
iaEZ0ydq.jpg
Zum Folgenden fällt mir gerade nicht viel ein. Zum Überbrücken bisschen leicht verdauliche Kost und nochmal etwas deutlicher Möglichkeit für Date erwähnt.
pFvYIchD.jpg
Jetzt bin ich mir sicher, dass der perfekte Tag zum Kennenlernen ein Freitag sein muss
CbYLkTko.jpg
Ich gebe zu, erwische mich dabei ewig rumzuschreiben. Sie stellt Fragen und ich überlege mir ob ich sie beantworte. Irgendwann werden die Fragen trockener. Gegensteuern einleiten 😄
3qqBZPZP.jpg
Ich darf mir sogar noch den Gratisflyer howushouldtreatme mitnehmen. nett von ihr.
fJ2XtgiL.jpg
Letze Chance in letzter Sekunde zum Niceguy zu mutieren verpasst. Easy. Am Ende noch der nette Hinweis von ihr, dass ich zu ausführlich war^^
j12KvPjq.jpg
Sie bekommt aktuell solche Pings von mir um sie ein wenig bei Laune zu halten

wZu1aPmZ.jpg

 

 

Also dein Textgame ist nicht langweilig. Musste selbst lachen. Bei Ikea einschließen lassen um Köttbular zu naschen haha. Thats funny.

Und ich habe noch nie 'ne Hochzeit gecrasht. Das sollte man echt mal machen bevor man sich von dieser Welt verabschiedet.

Wird ein gutes Date wenn ihr euch trefft. Glaube ihr könnt gut lachen zusammen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solides Textgame. Guter Humor - pass nur auf, dass du damit nicht die sexuelle Spannung rausnimmst. Manchmal wäre es mMn besser ein bisschen vom Gas zu gehen und stärker auf ihre Antworten ein zu gehen. 

Weiter so

Stuntman

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Die letzten Tage waren recht turbulent und lehrreich. Auch wenn ich es nicht bestellt hatte, das Flaketaxi nahm sich meiner für einige Fahrten an.
Nachdem ich von Franzi 20 (HB7) berichtet hatte, freute ich mich auf besagten Freitag. Sie wollte mich besuchen um meine Stadt anzusehen. Ja, ich hätte sie gefickt.
Im Nachhinein betrachtet, sind 9 Tage zwischen Datevorschlag und Date im OG einfach zu lang. Mittwoch sendete ich nochmal einen Ping mit Verweis auf Freitag. Hier roch ich schon den Flake, denn Franzi war distanziert und wirkte fast ein wenig frech.
Natürlich war sie danach ein klares Next. Ich schloss ihr mit den Worten "Ich bin mir sicher, du bist eine tolle Frau". Es kam ein "Vielen Dank" mit Herz zurück - endofstory?
Nein, vor einigen Tagen erhielt ich eine Orbitersms von ihr. Ich hoffe das ich ihr mit meiner Antwort vermittelt habe das sie etwas verpasst hat, ich trotzdem cool mit ihr bin und ich bis sie mit datevorschlag investiert an keiner interaktion interessiert bin. Subkommuniziert selbstverständlich 😉
Seitdem kein Kontakt mehr. Flaketaxi, take me to the next stop..... 😄

Julia (22) HB7

Hab die letzte Zeit sehr viel mit Openern und Followups experimentiert und hab jetzt was gefunden, was es mir erlaubt, schnell auf Sexdate zu kommen ohne needy oder creepy zu wirken. Klappt sehr gut und spart Zeit. Leider werde ich das hier nicht teilen 😄
Bei Julia hatte es richtig gut gehooked. Auf Whatsapp Termine abgeklopft und einen Tag gefunden.

L1kjxi9q.jpg

Anscheinend gefiel ihr meine Stimme, sodass wir uns dann auf Montag einigten.

SEkLd8m1.jpg

Ab hier war ich mir 95% sicher das Ding easy nach Hause zu spielen. Well done, boy. War bisschen stolz auf mich, ich meine die Frau ist wirklich eine HB7. Sexy af in meinen Augen. Ich sehe schon ihr erregtes Gesicht vor mir, das rosa ihrer Wangen, das blonde Haar in meiner Hand und meine Haut auf ihrer. Während ein buntes Farbenmeer in meinem Kopf explodiert, wird auf einmal alles gelb..... warum? Warum wird die Farbvielfalt zu einer einzigen gelben monotonen Tristesse?
Plötzlich verstehe ich. Im Hintergrund, ganz langsam, zieht ein Schriftzug näher. Als ich die 4 Buchstaben erkenne, lächle ich und nexte. "TAXI"

qafUoSga.jpg


Andrea 28 (HB5)

Mittwoch. Bin horny. Bisschen Match gespielt und dann auf Andrea gestossen. Opener und Followup genau wie bei Julia oben, kurz darauf auf Whatsapp Sprachnachrichten geschickt, horny gemacht und verabredet.

vH6Ey6Aq.jpg

Gegen 12 kam ich bei Andrea an. Hatte eine Flasche Wein dabei und noch während sie die Gläser aus dem Schrank holte, fing ich an sie zu streicheln. Nachdem wir uns auf die Couch gesetzt hatten und einen Schluck Wein tranken, zog ich sie zu mir und betrat ihre Realität.
Nach Runde 1 verschwand sie im Schlafzimmer und kam kurz darauf in einem neuen Outfit wieder. Sie setzte sich erwartungsvoll neben mich und schaute mich an. Ich musterte sie. Der Body den sie nun trug, war aus Lack und hatte unten zwei Träger links und rechts neben ihrer Pussy. Schnellfickerdessous mag ich. Ich wurde wieder geil und wechselte das TV Programm und sass demonstrativ entspannt neben ihr.
Nach einigen Augenblicken nahm ich ihre Hand und ging mit ihr in ihr Schlafzimmer. Realitäten betreten gefällt mir 😄

Irgendwann am frühen Morgen bin ich dann nach Hause gefahren.


Heute Abend werden ein paar Jungs und ich feiern gehen. Ich bin gespannt 😉

 

Am 7.6.2018 um 11:13 , KurtHinkelmann schrieb:

Geile Scheiße bist du witzig! Probs!

Vielen Dank Bro 😉

 

Am 7.6.2018 um 11:33 , lowSubmarino schrieb:

Also dein Textgame ist nicht langweilig. Musste selbst lachen. Bei Ikea einschließen lassen um Köttbular zu naschen haha. Thats funny.

Und ich habe noch nie 'ne Hochzeit gecrasht. Das sollte man echt mal machen bevor man sich von dieser Welt verabschiedet.

Wird ein gutes Date wenn ihr euch trefft. Glaube ihr könnt gut lachen zusammen.

Schreib das mit der Hochzeit doch auf deine Liste. Ich hab so eine, stehen ne Menge verrückte Sachen drauf 😄

Dachte auch das der Vibe für das Date gut ist. But I move on... 😉

 

Am 10.6.2018 um 23:08 , Stuntman schrieb:

Solides Textgame. Guter Humor - pass nur auf, dass du damit nicht die sexuelle Spannung rausnimmst. Manchmal wäre es mMn besser ein bisschen vom Gas zu gehen und stärker auf ihre Antworten ein zu gehen.

Werde den Ratschlag in Betracht ziehen, sehr gut.

bearbeitet von Thxggbb
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.