Sie will mir Kontakt zu Frauen verbieten

14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

1. Dein Alter: 28
2. Ihr/Sein Alter: 19
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern): Monogam
4. Dauer der Beziehung: 5 Monate
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 2 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: Viel und Sehr gut
7. Gemeinsame Wohnung?: Nein
8. Probleme, um die es sich handelt:
 

 

ich habe im Mai meine derzeitige LTR kennengelernt. Fast Zeitgleich hatte ich eine andere Dame kennengelernt mit der ich 3-4x im Bett war, die ich dann aber mehr und mehr gefriendzoned hatte da ich

meine LTR interessanter fand und dann ja auch mit ihr später zusammengekommen bin.

 

Nun ist es so, dass meine LTR irgendwann anfing Stress zu machen, da ich mich noch freundschaftlich mit der anderen Dame, ich nenne sie nun A., getroffen habe.

Ich kann ganz ehrlich sagen das ich absolut kein sexuelles Interesse mehr an A. habe und es wirklich nur noch freundschaftlich ist. Auch von ihrer Seite aus. Sie ist sehr aufgeschlossen und auch Sexuell sehr aktiv, weshalb wir auch gerne und offen über Sex und Beziehung usw reden. 

Wir hatten dann mehre Gespräche wegen A. und ich hab mir gesagt, dass ich es wahrscheinlich auch nicht sooo toll finden würde wenn Sie sich noch öfter mit einem Kerl trifft mit dem sie in der Kiste war.

Daher hab ich dann eingewilligt A. nicht mehr zu treffen (Das war wohl schon der erste Fehler..) und nur noch auf Whatsapp den Kontakt zu beschränken. Das selbe übrigens mit meiner Ex, zu der ich bis dahin auch Kontakt hatte und mich gelegentlich getroffen habe. Hab ich auch erst kein Problem mit gehabt, aber irgendwann dachte ich mir dann so, wieso eigentlich? Ich hab doch gar keine falschen Absichten und sie ist wirklich nur eine Freundin. Ich fand es einfach Blöd mir den Kontakt zu einer Freundin verbieten zu lassen und auch aus PU sicht weiß ich das nicht gut ist sich so zu "betaisieren" zu lassen. Auf der anderen Seite habe ich auch "Angst" das mein Kopf vielleicht zu voll mit PU wissen ist und ich die "Menschliche" Seite dabei nicht berücksichtige, wenn ihr versteht was ich meine.

So ist es dann gekommen das ich mich nun schon ein paar mal "heimlich" mit A. getroffen habe. Dumm ich weiß. Aber ich hab einfach kein bock auf den Stress gehabt und dann eben mein ding gemacht..

Habe dann neulich das Thema nochmal bei meiner LTR angesprochen bzw ihr gesagt, dass ich es blöd finde, aber weiter gekommen sind wir da nicht wirklich.

Jetzt ist das ganze bei Ihr eher nur noch wieder stärker in den Fokus gerückt und nun kommt sie damit an, dass Sie es auch blöd findet, dass wir noch miteinander schreiben und sie nicht ständig daran erinnert werden möchte, dass ich mit A. im Bett war und ich doch Rücksicht auf Ihre Gefühle nehmen soll, dass es ihr damit blöd geht wenn wir Kontakt haben usw. usw.

Sie redet mir da ganz schön in's Gewissen rein. Und ich kann es auch nachvollziehen aber auf der anderen Seite will ich auch nicht einen Freundschaftlichen Kontakt wegen einer LTR canceln.

 

Ich brauche da irgendwie Hilfe, wie ich Ihr das kommunizieren kann bzw wie ich meinen Standpunkt souverän vertrete. 

Bisher war ich da wohl viel zu Weich und hab keine Eier gezeigt...

 

9. Fragen an die Community: Was soll ich tun? Bzw Wie stell ich es an

 

bearbeitet von AKA-AKA
Hinweis von Mod

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein erster Fehler war, dass du deiner Freundin aufs Auge gedrückt hast, dass du mit A im Bett warst. 😏

Manchmal hilft gesunder Menschenverstand. Was du nicht willst, was man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.

Wenn du es also selbst nicht magst/willst/scheiße finden würdest, wenn sie es machen würde, dann mach es auch nicht. Egal was Pu dazu sagt. Ihr habt euch drauf geeinigt und dann sollte man es auch einhalten.

Indem du dich heimlich triffst, hast deiner Freundin auch allen Grund gegeben so zu reagieren. Die meisten Frauen riechen sowas 10 km gegen den Wind.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie ist sehr jung und Du deutlich weiter. Solche Beziehungen sind doch eigentlich dafür da, damit sie sich anlehnen kann, sich von Dir führen lässt. Machst Du aber nicht. Statt dessen verbiegst Du Dich für sie. Machst was sie will. Zumindest vorne herum.Und das alles nur, weil Du ihre schlechte Laune als Bedrohung empfindest. Blöde Idee, so macht das keinen von euch glücklich.

Aber komplett unabhängig vom Alter: geh Streitereien bitte nicht länger aus dem Weg! Geht nicht darum was zu gewinnen, geht darum zu sich und seiner Meinung zu stehen. Nur so kann sie Dich einschätzen und Dir Vertrauen. Vornerum abnicken und dann heimlich was anderes machen, mit solchem Verhalten sabotierst Du zuverlässig jede Beziehung.

Also zieh jetzt gerade, such das Gespräch und sag warum Du zu diesen Mädels weiter Kontakt haben willst. Mach da kein Ultimatum draus und lass Dich auf keines ein. Kämpf mal für Dich, kannst nur gewinnen!

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da steckst du jetzt natürlich schön im Schlamassel. 

Du hast da einfach deinen frame verloren bzw. nie einen gehabt. 

Normalerweise würd ich sagen, klare Ansage machen, seinen Standpunkt vertreten, Verlustangst überwinden. 

Du hast da allerdings in der Vergangenheit, falsche zeichen gesetzt. 

Kannst natürlich jetzt klare Kante zeigen und deiner LTR sagen dass du dir von ihr keinen Kontakt verbieten lässt. 

Und dann kannst du dich auf nen drama-shitstorm freuen der sich gewaschen hat. Kannst du das handeln?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du findest es doch auch nicht in Ordnung wenn sie es machen würde. Ich kann ihr Drama einerseits verstehen.  Muss der Kontakt denn unbedingt zu diesen Damen sein? Hast du keine Mädels in deinem Freundeskreis? Wenn du unbedingt den Kontakt halten möchtest,  darf sie sich auch mit anderen Kerlen treffen ohne das es dich stört? 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für deine nächste Beziehung:

Du weißt, wie integer du bist. Deine Freundschaften sind Deine Freundschaften. Hat die aktuelle Beziehung auch nicht zu interessieren.

Weil Du selbst integer bist, gestehst Du diese Integrität selbstverständlich auch Deiner Partnerin zu. 

Frauen, die Dir nicht zugestehen, dass Du platonische Freundschaften hast, fallen Dir direkt aus dem Screening. 

Dass Du tatsächlich integer bist, hab ich erwähnt, oder?

Persönlich ist das letzte worauf ich Bock habe, wenn meine Partnerin n Problem mit meinen Freunden hat. Und mit Verlaub: Und wenn ein Freund eine Ex-Freundin / etc ist. Dann ist diese Person nunmal Teil meines Lebens und meiner Geschichte. Ich könnte nicht soviel fressen wie ich kotzen möchte, wenn man mir madig machen würde, mit jemandem, der irgendne Bedeutung für mich hat, Kontakt zu haben (disclaimer: vorausgesetzt, ich verhalte mich korrekt). Wäre heutzutage direkt ne Red Flag, egal ob beim Kennenlernen oder nach längerer Zeit. Allerdings ists halt mein Anspruch an mich selbst, dass ich das anderen auch zugestehe. Auch wenns hart ist. Das gilt es dann, zu überwinden.

 

vor 10 Stunden, AKA-AKA schrieb:

aber auf der anderen Seite will ich auch nicht einen Freundschaftlichen Kontakt wegen einer LTR canceln.

Ist völlig korrekt. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Sie will mir Kontakt zu Frauen verbieten

 

vor 10 Stunden, AKA-AKA schrieb:

1. Dein Alter: 28
2. Ihr/Sein Alter: 19

 

Ok. Genug Pickupforum für heute.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, Dustwalker schrieb:

Für deine nächste Beziehung:

Du weißt, wie integer du bist. Deine Freundschaften sind Deine Freundschaften. Hat die aktuelle Beziehung auch nicht zu interessieren.

 

Da gebe ich dir völlig recht....

Aber dann schreibt der TE das: 

vor 10 Stunden, AKA-AKA schrieb:

Wir hatten dann mehre Gespräche wegen A. und ich hab mir gesagt, dass ich es wahrscheinlich auch nicht sooo toll finden würde wenn Sie sich noch öfter mit einem Kerl trifft mit dem sie in der Kiste war.

 

 

Und das passt nicht zusammen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten, Kick it* schrieb:

Da gebe ich dir völlig recht....

Aber dann schreibt der TE das: 

Und das passt nicht zusammen 

Das ist das, was ich mit 

 

vor einer Stunde, Dustwalker schrieb:

Weil Du selbst integer bist, gestehst Du diese Integrität selbstverständlich auch Deiner Partnerin zu. 

meinte.

 

Und mit 

vor einer Stunde, Dustwalker schrieb:

Allerdings ists halt mein Anspruch an mich selbst, dass ich das anderen auch zugestehe. Auch wenns hart ist. Das gilt es dann, zu überwinden.

nochmal ausführte.

 

Weisste, klar kann man sagen: OK, mich würde es auch wurmen. Dann wiederum kann man sich halt fragen, welcher Part an der Geschichte einem mehr bringen würde, wenn man's überwinden würde. Ein Leben in Verboten? Oder eines, in dem man ehrlich zu sich ist und seine eigenen Dinger überwindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie fändest du es, wenn sie sich mit Typen trifft, die sie gefickt haben? Nebenher noch was chatten als kleinen Zusatz. Geht das so an dir vorbei?

Wieso hast du ein Bedürfnis Kontakt zu diesen Damen zu halten, was erhoffst du dir davon? 

Wenn ich als Mann mich auf eine Frau einlasse und eine monogame Beziehung führe, dann gehen mir meine ex und ex fbs am ar*** vorbei. Freunde und Freundinnen mal ausgenommen, der Rest interessiert nicht. Wenn ich noch Interesse an meiner fb hätte, dann hätte ich keine Beziehung eingehen müssen.

Klingt für mich eher nach einem warm halten, aus Angst am Ende ohne irgendwas dazustehen.

 

bearbeitet von _Supreme_
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde Leute die Kontakt mit Ex'n auf freundschaftlicher Basis haben ein wenig seltsam. Ich persönlich pflege keinen Kontakt zu meinen Expartnerinnen, abgesehen von der Mutter meines Kindes. Wobei ich es auch da auf ein Minimum beschränke. Freundschaftlich kann man den Kontakt nicht nennen.

Expartner werden häufig als starke Konkurrenz gesehen. Kann man sich auf Elitepartner zur Genüge Threads reinziehen. 

Abhilfe schafft Verhalten, das deutlich zeigt, mit wem man zusammen sein will. Sicherheit lautet das Zauberwort, wenn es an Selbstbewusstsein seitens des Partners mangelt. 

Außerdem sollte man seiner Partnerin nicht unbedingt unter die Nase reiben, wen man schon alles gebügelt hat.

Zu diesem Thema gibt's auch Studien, die nahe legen das solche Ex-Freundeskisten nur bestehen, wenn einer noch Gefühle hat. Kann man glauben, oder auch nicht. Ich zweifle ein wenig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.12.2018 um 07:31 , climbaz schrieb:

Ich finde Leute die Kontakt mit Ex'n auf freundschaftlicher Basis haben ein wenig seltsam. Ich persönlich pflege keinen Kontakt zu meinen Expartnerinnen, abgesehen von der Mutter meines Kindes. Wobei ich es auch da auf ein Minimum beschränke. Freundschaftlich kann man den Kontakt nicht nennen.

Expartner werden häufig als starke Konkurrenz gesehen. Kann man sich auf Elitepartner zur Genüge Threads reinziehen. 

Abhilfe schafft Verhalten, das deutlich zeigt, mit wem man zusammen sein will. Sicherheit lautet das Zauberwort, wenn es an Selbstbewusstsein seitens des Partners mangelt. 

Außerdem sollte man seiner Partnerin nicht unbedingt unter die Nase reiben, wen man schon alles gebügelt hat.

Zu diesem Thema gibt's auch Studien, die nahe legen das solche Ex-Freundeskisten nur bestehen, wenn einer noch Gefühle hat. Kann man glauben, oder auch nicht. Ich zweifle ein wenig.

Selten so einen verunsicherten Quatsch gelesen. Es gibt genug Menschen, die wunderbare Freundschaften zu Ex-partnern pflegen, die ihr Leben bereichern. Ich hab auch ne sehr gute Freundin mit der ich knapp 3 Jahre ne Beziehung geführt hab. Die ist jetzt mit meinem besten Freund aus Kindergarten/Grundschul-Zeit zusammen. Und alles ist wunderbar. Für alle Beteiligten.

Einfach mal den gesellschaftlich anerzogenen Stock aus dem Allerwertesten ziehen. Hilft.

bearbeitet von willian_07

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Sie ist sehr jung und Du deutlich weiter. 

Naja.. bezweifel ich ehrlich gesagt. Wer da mit Verboten hantiert und manipuliert, ist def. NICHT! reif.
TE übrigens auch nicht.

28 und lässt sich von ner 19 Jährigen rumkommandieren. Hast du deine Eier irgendwo beim Fußball verloren?

Harden the Fuck up. 

Der ganze Bullshit mit "Ins Gewissen reden" bestätigt nur ihre dummen, verqueeren Teenie Drama Hirnfürze und Unsicherheiten.
Statt mal Eier inkl. Rückgrat zu zeigen, verunsicherst du sie sogar noch mehr in dem du erst einlenkst, und somit Schuld auf dich nimmst, und b) dann sogar wieder zurückschwenkst.
Also Framelosigkeit und Fähnlein im find. Na viel Spaß.

Wenn du für dich sagst: "Da is nix", "Das is normal", und entsprechend lebst, wird sie da auch merken und auch akzeptieren.

Aber hey.. wenn man sowas nich handeln kann.

Leb doch einfach mal DEIN LEBEN! Wenn es ihr nicht passt, darf sie GEHEN! JEDERZEIT! Akzeptiere das! Sonst machste dich immer wieder zu nem Fotzenknecht, der du nuch auch gerade bist mit deinen ganzen PDM und Zurechtdenk-Mist.
Das sie DIR! nicht vertraut ist mehr oder minder einfach IHR! Problem, was durch deiner mangelnde Souveränität und Lockerheit- bzw völlige "Normalheit" der Situation noch verstärkt wurde.
Wie kann sie dir vertrauen, wenn paar dumme Worte von Ihr, dich in deinen Grundfesten so erschüttern?

Eben.

Garnicht.

 

Eier finden und machen wozu du stehst.

Sie wird folgen. Oder auch nicht.

Either way, you win.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.12.2018 um 11:11 , AKA-AKA schrieb:

Was soll ich tun? Bzw Wie stell ich es an

Das nächste mal, nur ein müdes Lächeln übrig haben.

Noch mehr kommunizieren und rund diskutieren? Merkste nicht das Ihr dauernd über A. redet. Irgendetwas stimmt doch hier nicht. Und nein, die A. ist nicht der Grund dafür.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.