AKA-AKA

User
  • Inhalte

    25
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     68

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über AKA-AKA

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

887 Profilansichten
  1. Hallo Leute, 1. Dein Alter: 28 2. Ihr/Sein Alter: 19 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern): Monogam 4. Dauer der Beziehung: 5 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 2 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Viel und Sehr gut 7. Gemeinsame Wohnung?: Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: ich habe im Mai meine derzeitige LTR kennengelernt. Fast Zeitgleich hatte ich eine andere Dame kennengelernt mit der ich 3-4x im Bett war, die ich dann aber mehr und mehr gefriendzoned hatte da ich meine LTR interessanter fand und dann ja auch mit ihr später zusammengekommen bin. Nun ist es so, dass meine LTR irgendwann anfing Stress zu machen, da ich mich noch freundschaftlich mit der anderen Dame, ich nenne sie nun A., getroffen habe. Ich kann ganz ehrlich sagen das ich absolut kein sexuelles Interesse mehr an A. habe und es wirklich nur noch freundschaftlich ist. Auch von ihrer Seite aus. Sie ist sehr aufgeschlossen und auch Sexuell sehr aktiv, weshalb wir auch gerne und offen über Sex und Beziehung usw reden. Wir hatten dann mehre Gespräche wegen A. und ich hab mir gesagt, dass ich es wahrscheinlich auch nicht sooo toll finden würde wenn Sie sich noch öfter mit einem Kerl trifft mit dem sie in der Kiste war. Daher hab ich dann eingewilligt A. nicht mehr zu treffen (Das war wohl schon der erste Fehler..) und nur noch auf Whatsapp den Kontakt zu beschränken. Das selbe übrigens mit meiner Ex, zu der ich bis dahin auch Kontakt hatte und mich gelegentlich getroffen habe. Hab ich auch erst kein Problem mit gehabt, aber irgendwann dachte ich mir dann so, wieso eigentlich? Ich hab doch gar keine falschen Absichten und sie ist wirklich nur eine Freundin. Ich fand es einfach Blöd mir den Kontakt zu einer Freundin verbieten zu lassen und auch aus PU sicht weiß ich das nicht gut ist sich so zu "betaisieren" zu lassen. Auf der anderen Seite habe ich auch "Angst" das mein Kopf vielleicht zu voll mit PU wissen ist und ich die "Menschliche" Seite dabei nicht berücksichtige, wenn ihr versteht was ich meine. So ist es dann gekommen das ich mich nun schon ein paar mal "heimlich" mit A. getroffen habe. Dumm ich weiß. Aber ich hab einfach kein bock auf den Stress gehabt und dann eben mein ding gemacht.. Habe dann neulich das Thema nochmal bei meiner LTR angesprochen bzw ihr gesagt, dass ich es blöd finde, aber weiter gekommen sind wir da nicht wirklich. Jetzt ist das ganze bei Ihr eher nur noch wieder stärker in den Fokus gerückt und nun kommt sie damit an, dass Sie es auch blöd findet, dass wir noch miteinander schreiben und sie nicht ständig daran erinnert werden möchte, dass ich mit A. im Bett war und ich doch Rücksicht auf Ihre Gefühle nehmen soll, dass es ihr damit blöd geht wenn wir Kontakt haben usw. usw. Sie redet mir da ganz schön in's Gewissen rein. Und ich kann es auch nachvollziehen aber auf der anderen Seite will ich auch nicht einen Freundschaftlichen Kontakt wegen einer LTR canceln. Ich brauche da irgendwie Hilfe, wie ich Ihr das kommunizieren kann bzw wie ich meinen Standpunkt souverän vertrete. Bisher war ich da wohl viel zu Weich und hab keine Eier gezeigt... 9. Fragen an die Community: Was soll ich tun? Bzw Wie stell ich es an
  2. AKA-AKA

    Tinder

    Es kann auch mal einfach gehen. Solides HB7 Gematched und nach nur 2-3 Sätzen auf ein Treffen zu sprechen gekommen. Sie kam am nächsten Tag vorbei. Ich hatte kein Bock auf Bar oder so ein scheiß, da ich schon 4 Abende am Stück im Club Sargen war und ich sowieso meine letzten 10 Dates in Bars hatte. Außerdem ging am nächsten Tag mein Flieger nach Wien und ich wollte zumindest mal einen Abend chillen. Ich ihr also vorm Treffen am Telefon klar gemacht, dass ich nur Chillen will, bisschen Netflix oder so. Mein Frame war: "Sie kann entweder mitmachen oder ich Chill alleine." Mir war das sowas von egal. Ich glaube gerade diese Entspannte Scheiß egal Einstellung hat einfach prima gezogen. Übrigens, Sie anzurufen war Gold Wert. Immerhin hatten wir bisher bis auf ein paar wenige Non Sense Sätze keine Informationen über den anderen. Gerade in so einer Situation kann man mit einem kurzen Anruf ihr die Angst nehmen. Sie sagte mir später selber, dass Sie sich sonst wahrscheinlich nicht getraut hätte zu mir zu fahren, wenn ich nicht am Telefon schon so sympathsich und Locker rüber gekommen wäre Sie kam also zu mir vorbei, kurzer gang um See, Netflix, KC, dann bisschen LMR "Ich hab sowas noch nie gemacht" , "Ich möchte es Ja, aber ich kann das nicht schon beim ersten Treffen" usw. Bin entspannt geblieben, auch hier wieder mit einer Egal Einstellung am Start. Ich hatte zwar bock sie zu ficken aber ich war auch etwas Müde von den Tagen zuvor und wäre auch Ok damit gewesen wenns nicht klappt. Am ende ging mir Ihre LMR dann aber doch auf den Keks. Ich bin dann aufgestanden, hab Ihre Hand genommen und Sie einfach ins Schlafzimmer gezogen. Was dann folgte war wohl Ihrer sowie mein bester Sex den ich je hatte. Das Bettlaken konnte man danach fast schon auswringen. Sowas hab ich bisher höchsten in Pornos gesehen und hat mir Sexuell gesehen nochmal etwas die Augen geöffnet. Wir waren Sexuell einfach mega kompatibel, das hat man schon beim Küssen gemerkt. 3 Runden gabs, dann musste ich Sie leider schon rausschmeißen, weil wie gesagt mein Flieger am nächsten Tag ging. Danke Tinder für diese Erfahrung ;)
  3. 1. Mein Alter 27 2. Alter der Frau 26 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") KC 5. Beschreibung des Problems Es handelt sich hier um ein Hb7 von Tinder. Zur Vorgeschichte. Wir hatten uns von Anfang an sehr gut verstanden, sie schrieb mir ständig wie cool und witzig sie mich findet. Und dann kam plötzlich keine Antwort auf eine Nachricht mehr von mir. Ich hatte dann ca 2 Wochen danach nochmal angesetzt und Sie war wieder Total On. Wir schrieben ein paar Tage hin und her,telefonierten und Ihr invest war ziemlich stark. Meistens Schrieb Sie mich jeden Tag an, stellte Fragen, gab mir Komplimente, schickte mir ein sexy Foto usw. Das Date lief auch ganz gut, soweit ich das als Anfänger beurteilen kann. Wir gingen auf den Weihnachtsmarkt, dann in meine Stammbar und anschließend ein kleiner Spaziergang und zurück zum Bahnhof. In der Bar küsste ich Sie. SIe brach den Kuss nach ca 10 Sec ab. Beim Spaziergang setzte ich nochmal an, dieses mal war es etwas intensiver und länger. Auch hier beendete Sie wieder den Kuss und legte danach ihren Kopf an meine Schulter. Am Bahnhof gab Sie mir noch einen Kuss zum abschied und schrieb mir auch schon eine Stunde später direkt wieder. Das Date über negte Ich Sie paar mal, war oft C&F aber es gab auch ein paar ernste Gespräche. Hab Ihr z.B davon erzählt das ich gerade an mir Arbeite (Nicht PIckup erwähnt, aber eben solche dinge wie Augenkontakt, Offener auf Menschen zu gehen bla bla). Bis hier hin war ich also von meinem Gefühl voll im Spiel. Doch ab dem nächsten Tag, also der Tag nach dem Date wurde Ihr invest merklich weniger. (Sie war beim Treffen schon leicht kränklich und am nächsten Tag brach es wohl richtig bei Ihr aus). Daher hab ich mir erstmal keinen Kopf gemacht. Ich dachte auch, ok nachdem Sie so viel Investiert hat, vielleicht sollte ich Ihr mal schreiben und bisschen Investieren. Hatte Sie also dann auch mal angeschrieben, wir haben kurz getextet, ich hatte erwähnt das ich es cool fand mit Ihr und wir uns wieder treffen sollten. Worauf sie Schrieb "Ja wir können nächstes mal ins XY (Ein Club in Ihrer Stadt über den wir geredet haben) gehen *herzsmiley*" Sie weiß also auch, dass Ich sie mag. Aber nun sind ein paar weitere Tage ins Land gezogen, sie schreibt von Sich aus nicht mehr, Ihre nachrichten Sind kürzer geworden und insgesamt merkt man einfach das Sie nicht mehr so investiert. 6. Frage/n Ich frage mich einfach nur was da gerade abgeht bei Ihr. Vom Gefühl her lief vieles ganz gut für mich. Meine Fehler waren eventuell, dass ich zu C&F war und mehr von mir hätte preisgeben sollen (Rapport). Sie erwähnte sogar selbst, als wir über das Persönlichkeitsentwicklungs Thema gesprochen haben "Mit dir kann man ja auch sogar richtig ernste Gespräche führen". Liegt hier also der Hund irgendwo begraben? Versteht mich nicht Falsch, ich mache mir keinen riesen Hirnfick aus der Sache, für mich geht es nur rein um den "Lernprozess". Ich möchte verstehen wieso Sie sich jetzt auf einmal so verhält und wo meine Fehler sind, damit Ich diese in Zukunft beheben kann. Sollte ich Ihr mehr schreiben und mehr investieren oder lieber nach dem Motto wenn Sie einen Schritt zurück geht, mache ich 2? Ich habe generell auch im Nightgame noch das Problem, nicht richtig einschätzen zu können, wann ich hartnäckig bleiben soll und wann man das Mädel auch mal etwas Luft zum Atmen geben muss, damit man nicht Needy rüberkommt. Das beschäftigt mich bei diesem HB nun auch wieder. Ich weiß nicht ob ich jetzt investieren soll oder einfach nichts mehr schreiben und warten bis Sie wieder ankommt. Im Club z.B denke Ich dann "Ok wenn ich dem Mädel jetzt Folge und ständig hinterher renne, kommt das Needy. Also lasse ich Sie ziehen und man Sieht sich später dann nochmal. Aber das passiert dann meist nicht oder es ist beim zweiten mal dann nicht mehr so On wie am Anfang.
  4. AKA-AKA

    4 Tage Wien

    Hey, danke für die Tipps. Wir haben jetzt gerade gebucht. Es ist doch noch eine andere Bude geworden, sie liegt nähe der Oper. Habe vorher mal ein bisschen recherchiert und dort gibt es anscheinend einige gute Locations (Volksgarten Disco, Säulenhalle, Babenberger Passage und Albertina Passage sowie im Platzhirsch.) die man Fußläufig in 20 min und teilweise auch deutlich weniger erreichen kann. Für die guten Techno Clubs müssen wir dann wohl ein Taxi oder sowas nehmen, die liegen leicht außerhalb. (Grelle Forelle usw.). Es gab zu dem Zeitraum leider nicht mehr viel freie Auswahl, aber ich denke die Logistik passt schon halbwegs um was reißen zu können :)
  5. AKA-AKA

    4 Tage Wien

    Hey Froinde, bin vom 26-30.12 mit einem Kumpel in Wien. Werden eine Air BNB Bude in der Innenstadt buchen (Wahrscheinlich am Stadtpark). Könnt Ihr dort Bars/Clubs zum Sargen empfehlen, damit ich unsere Logistik auch gut ausspielen kann? Da wir elektronische Musik lieben (Besonders Techno) werden wir aber auch mal einen oder zwei Abende in Techno Clubs gehen, auch wenn hier die Frauen/Männer Quote oft schlecht ausfällt. Wenn Sich uns jemand anschließen möchte zum gemeinsamen Wingen, dann gerne. Zu uns: Mein Kumpel ist kein PUA, aber ein Gutaussehnder Charismatischer Typ, 26 Jahre. Ich bin 27 Jahre, locker&lustig drauf, in der theorie ein PUA Profi aber in der Praxis ein Anfänger ;) Möchte aber in Wien unbedingt meinen ersten Nightgame Pull machen! Mal sehen obs klappen wird. Haut Rein
  6. Ich bin gerade dabei meine AA zu überwinden, was immer besser klappt und stoße dann aber auch schon direkt auf meinen nächsten Sticking Point vorallem im Night Game: Ich bin viel zu passiv / langweilig wenn ich dann mit den Girls rede die ich angesprochen habe. Ich negge sie ein bisschen und mache noch etwas C&F aber generell habe ich das Gefühl ich bin zu wenig Sexual / Spannend / High Energy, so dass es eher nur eine langweilige Unterhaltung anstatt ein aufregender Flirt ist. Gibt es hier etwas dazu im Forum was mir speziell bei dem Problem helfen könnte?
  7. Du brauchst dich nicht schlecht fühlen. Wenn man es genau nimmt, ist er Schuld, dass eure Beziehung in die Brüche gegangen ist. Bzw, hat er einen Großen Anteil daran. Liest man hier doch immer wieder und ist eben der klassische Beziehungskiller: Der Mann fokussiert sich nur noch auf die Beziehung und stellt sein Social Circle, Hobbys, Interessen ein und ist stellt die Frau in den Mittelpunkt seines Lebens. Das findet Frau vielleicht für ein paar Tage oder Wochen noch süß, aber irgendwann frisst es seine Attraction Stück für Stück auf und du fragst dich dann ernsthaft noch, wieso du plötzlich diesen anderen interessanten Kerl so anziehen findest. Da kannst du nichts für, dass ist fast schon ein Naturgesetz! Das beste was du tun kannst, ist ihm den Link zum Forum zu schicken, damit der Kerl sich mal ordentlich einlesen kann.
  8. AKA-AKA

    Tinder

    Wie lange / viel schreibt ihr mit den HBs bevor ihr euch trefft bzw nach einem Treffen fragt? Seitdem ich deutlich Offensiver bin und schneller nach einem Treffen frage, springen mir die HBs auch eher ab. Vorgestern sogar ein HB, dass sich mit mir treffen wollte und sich einfach nicht mehr gemeldet hat am Tag des Dates. Es fehlt mir hier also an Comfort ?! Vorher war ich mehr so der Typ, der erst mehrere Tage mit den Mädels geschrieben hat (Viel Comfort aufgebaut) und dann gefragt hat. Dafür gabs dann aber keine Absagen oder Ausreden. Jetzt mache ich das teilweise schon im ersten Gespräch eher aber am nächsten Tag. Gebe also insgesamt mehr Gas (Will weniger Texten), aber das scheint viele Mädels abzuschrecken. (Klappt wahrscheinlich nur wenn man sehr hohe Attraction (Gutes Aussehen etc.) hat? Durch eine bessere Auswahl meiner Bilder, gute Opener und weniger langweiliges getexte sondern Interessante Fragen oder C&F sind meine Matches und die Gespräche mit den Mädels deutlich gestiegen (Ich muss schon aufpassen das ich nicht durcheinander komme wer mir was erzählt), aber ich merke auch, dass ich immer weniger Bock drauf habe so viel "Zeit" zu investieren und hab wieder gerade viel mehr bock rauszugehen und an meiner AA zu arbeiten.
  9. AKA-AKA

    Tinder

    Das selbe Gefühl hatte ich auch schon öfters. Nachdem es öfter Richtige Flauten gibt (Mehrere Tage keine Matches), gibt es dann wieder Tage/Zeiten wo wieder viel auf einmal rein kommt. Ich denke mir auch, dass Tinder versucht die Matches zurückzuhalten, damit der verzweifelte Mann sich das kostenpflichtige Tinder Modell anschafft, damit die Männer aber Tinder nicht deinstallieren, werden eben immer wieder Matches "freigegeben" :) Ooooooder wir sehen einfach kacke aus :)
  10. Ein schöner Beitrag und genau das womit sich jeder Neuling als aller erstes beschäftigen sollte, anstatt irgendwelche Routinen oder Opener auswendig zu lernen.. Danke dir dafür :)
  11. AKA-AKA

    Tinder

    Ja so war's gemeint von mir. Naja ich hab Ihr dann nach deinem Text nochmal geschrieben, da ich dachte falls es wirklich falsch rübergekommen ist, wäre die kleine Maus zu schade zum nexten. Was hab ich zu verlieren, dachte ich mir, auch wenn es "needy" rüber kommt, nochmal nachzuhaken. Sie schickte mir nach meiner Nachricht direkt danach ne Sprachnachricht und hat sich entschuldigt dass sie nicht mehr geschrieben hat, es hätte nichts mit meiner Nachricht zu tun gehabt (Sie hats schon verstanden wie ich es gemeint habe) und es läge auch nicht am mangelnden Interesse Ihrerseits, Sie hats schlicht vergessen, wegen viel zu tun und sowas. Ahja ist klar. Naja mal sehen wohin das noch führt. Lieber schnell treffen, da kann ich punkten :)
  12. AKA-AKA

    Tinder

    Habt Ihr tipps zum Umgang mit den Matches die ein Level über dem liegen was man sonst so Matched? Schaffe es zwar regelmäßig, dass Sie auf meine Opener Antworten und man etwas hin und her schreibt, aber die Attraction scheint einfach nicht stark genug zu sein, so dass mich die meisten dann wieder fallen lassen. Neustes Beispiel: VorGestern ein wirklich heißes Geschoss Gematched (Objektiv vllt "nur" HB7.5 aber genau mein Fall, sehr klein und zierlich). Sie war auch sehr Nett, hat schnell zurückgeschrieben, hat mich in Whatsapp Geadded etc. Meine Dateanfrage für diesen Samstag hat abgelehnt, da Sie schon mit einer Freundin zu einer "Eis Party" geht, aber Siewürde sich freuen wenn wir einen anderen Termin finden würden. Darauf hin hab ich noch gescherzt, dass Alkohol und Eis eine interessante Kombination wäre und ob ich vorsichtshalber schon mal nach einer behinderten gerechten Bar für uns ausschau halten soll. Von da an dann nichts mehr von Ihr. War der Spruch so kacke bzw. kann Sie das in falschen Hals bekommen haben? Ich tippe eher auf, dass ich von anfang an nicht interessant genug war. (Meine Eingangsfrage weiter oben) Da ich davon weg kommen wollte zu viel zu texten versuche ich momentan relativ schnell nach Dates zu Fragen (Mit schnell meine ich dabei aber eher noch, dass man schon noch etwas schreibt, ein bisschen Smalltalk & C&F und dann z.B am nächsten Tag Date ausmacht.), Aber leider muss ich feststellen das dann viele Mädels abspringen. Ich vermute weil der Comfort fehlt. Da meine Attraktion nicht stark genug ist, brauche ich wohlmöglich mehr Comfort? Ich sehe eben "nur" durchschnittlich aus, würde vllt besser klappen wenn ich super Hot wäre. Meine Erfolgschancen waren bisher wirklich besser wenn ich erstmal paar Tage mit den Mädels Schreibe, aber eigentlich hab ich da kein bock mehr drauf und widerspricht auch dem was man hier so empfohlen bekommt. Zwickmühle..
  13. Ich probiere momentan viel rum. Habe mir Diverse Proben bestellt etc. Für das Office / Alltag finde ich momentan Aqva Amara und Aventus Creed am geilsten. Beide sind ziemlich Massentauglich, nicht zu aufdringlich aber haben trotzdem noch etwas spezielles um aus der Masse herauszustechen. Der Aventus ist für den Alltag aber schon eher was für die Gutbetuchten unter uns, daher kann man auch gut auf einen Klon zurückgreifen und sich den Aventus für speziellere Anlässe aufbewahren. Ich trage z.B gerade den L'aventure Klon auf der Arbeit. Probiere die Tage aber auch noch Bleu De Chanel (EdP) und Allure Homme Sport Extreme aus. Das sind alles Düfte die bei der breiten Masse gut ankommen und mit denen Mann nicht viel falsch machen kann. Fürs Nightlife / Date sind momentan meine Favoriten: Valentino Uomo Intense (Süß & Würzig), CH Man Prive (Purer Männlicher & Rauchiger Whiskey Duft der bei den Frauen gut ankommt. Wer gerne Lederjacken trägt, muss den einfach mal ausprobiert haben.) Reflection Man (Ein besserer JPG Le Male wenn man so will) eigentlich möchte ich auch YSL La NUit mit aufzählen, weil der einfach nach purer Verführung riecht, aber leider hat der eine mega schwache Performance nachdem er mehrfach Reformuliert wurde. Eure Mitmenschen werden Ihn also wohlmöglich nicht wahrnehmen, außer wenn Sie direkt an eurem Hals hängen ;)
  14. Kenne das. Ich tue mich auch sehr schwer den ersten Schritt zu machen. Bei mir ist es weniger die Angst vor einen Korb, sondern mehr die "Angst" vor dem unangenehme Gefühl, dass ich nach meinem Approach nicht so richtig weiter ins Gespräch komme oder weiß was ich sagen soll. Meist Approache ich dann mit Irgendwas und Ejecte dann wieder sehr schnell. Das größte Problem ist es meinen Kopf auszuschalten bzw im Flow zu bleiben. Sobald man drüber Nachdenkt wie man denn nun eine Dame ansprechen soll, kannst du es auch gleich sein lassen. Die 3 Sekunden Regel ist nicht ohne Grund so beliebt hier. Ist leichter gesagt als getan, mir fällt es wie gesagt auch sehr schwer. Mir ist letzte Woche aber aufgefallen, dass es sehr viel besser klappt wenn man sich erstmal auf sich konzentriert und Spaß haben will und versucht zu ALLEN Offen zu sein. Also ruhig zum Aufwärmen mal paar Typen anquatschen oder High Five geben usw. Dadurch kommt man gleich in eine viel bessere Stimmung, lockert auf und gewöhnt sich daran mit Fremnden zu sprechen und danach hatte ich auch weniger Probleme die Mädels anzulabern.
  15. AKA-AKA

    Tinder

    Wenn ich Raten müsste, würde ich schon fast vermuten, dass dieses HB eine Cat ist :p Wir haben erst nur ziemlich belanglos paar Zeilen geschrieben, bis es dann sehr C&F wurde. Ihr Invest hielt sich immer sehr zurück. Meist Einzeiler, keine Smileys, aber immer geantwortet. Eigentlich hatte ich schon gar kein Bock mehr Ihr zu schreiben. Als ich dann etwas Frecher wurde, spring Sie ziemlich darauf an: HB: Eingbildeter Schobel du Ich: Stimmt - Und ein Arschloch bin ich auch. Sag nicht, ich hätte dich nicht gewarnt" (Ab hier wurden ihre Nachrichten länger und Kreativer (Höherer Invest) HB: Wer sagt das du ein Arschloch zu mir sein wirst? Du wirst auf knien um mich betteln Ich: Du stellst dir ja bereits unsere Gemeinsame Zukunft vor. Du kannst ja sogar richtig süß sein. Was hast du denn in den Flitterwochen mit mir geplant? HB: Süß? Vielen Dank - Aber so heiß wie ein Vulkan wäre mir Lieber ;) Apropros Vulkan, Flitterwochen in Alaska wären doch ganz geil oder ? Romantisch die grünen Berge auf einem Elefanten runter rutschen (Anmerkung: Ab hier fing ich erst an Sie interessanter zu Finden. Das Mädel kann wirklich Kontra geben :D) Ich: Man kann sich nicht aussuchen was man ist. Aber süß ist doch auch ganz süß. Auf unseren heißen Flitterwochen hast du die Möglichkeit mir zu zeigen, dass du doch nicht so süß bist ;) Ich irre mich selten. Dein geiler Plan hat mich doch etwas überrascht. Vielleicht unterschätze ich dich? (Anmerkung: Man sollte nicht schreiben, wenn man nicht viel Zeit hat und etwas Platt ist. Mir ist echt nichts besonderes eingefallen.) Sie: Und vlt bist du mir noch nicht verrückt genug :) Wie hast du dir denn die Flitterweochen vorgestellt? Bzw. wie sollen denn unsere Kinder heißen? Ich finde Meerschaum und Abschaum ganz nett - wie bei Ariel?