34 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Servus liebe Community,

1. Dein Alter / 25
2. Ihr/Sein Alter / 24 
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern) / Monogam
4. Dauer der Beziehung / seit Mitte Okt
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR / 1,5 Monate 
6. Qualität/Häufigkeit Sex / gut/1-2 mal die Woche
7. Gemeinsame Wohnung? / Nein
8. Probleme, um die es sich handelt / Invest von ihr, Betaverhalten
9. Fragen an die Community

Mit folgendem Problem schlage ich mich durch:

1) Treffen gehen meistens von mir aus

Unsere Treffen gehen meist von mir aus. Auch wenn ich denke, dass es ihr nicht zu viele sind. 1-2 mal die Woche für 2h sollten sie ja nicht bedrängen. Jeder macht auch sein Ding und ich bin nicht Eifersüchtig und lasse ihr genug Spielraum denke ich.

2) unterschiedliches Nähe-Distanzverhältnis 

Ich würde gerne mehr (heißt nicht häufiger) aber länger  mit ihr was unternehmen. Also mal in einen Park spazieren,  Klettern gehen usw. 

 Also habe keine Lust auf diese 2 h Treffen, die immer gleich ablaufen (Babbeln, Filmgucken und dann Sex)

 Aber mal eine coole Unternehmungen mit ihr zu planen sind nicht möglich, da wages Verhalten siehe Punkt 3) 

3) Wages verhalten ihrerseits

Das ist mein größtes Problem:

Ich habe Sie am Dienstag gefragt, wie ihre Woche bzw. Wochenende so aussieht. Sie war verplant bis heute und meinte wir können ja gucken ob uns was wir am Sonntag machen können (sie drückte sich wage aus). Im habe darauf "okay" geantwortet. Mittlerweile sehe ich das als Fehler "Okay, sage mir bis Sa mittag bescheid, ansonsten mache ich was anderes" wäre besser gewesen oder? 

Rest der Woche nur 2-3 Nachrichten pro Tag

Heute Mittag habe ich ihr geschrieben, wie sie geschlafen hat (sie war gestern feiern) => war eigentlich ein Versuch von mir indirekt das Gespräch zu eröffnen und habe eigentlich gehofft, dass sie von sich aus unser "geplantes" Treffen anspricht => Fehlanzeige

Daraufhin meinte sie, dass sie blöd geschlafen und einen Kater hat => Mehr kam nicht mehr

Jetzt sitze ich dumm rum und weiß nicht ob wir heute noch was machen oder nicht. Ob ich nachfragen sollen

oder Ihr "Kater" quasi schon die Entschuldigung bzw indirekte Absage war oder nicht,

Würde mich über Antworten freuen

LG

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was passiert denn, wenn du sagst:

"Hey, ich hab Lust am Sonntag klettern zu gehen, bist du dabei?"

Aktuell habe ich das Gefühl, dass ihr beide total unkonkret seid, du zwar Wünsche hast, aber nicht dorthin führst, während sie gar nicht auf die Idee kommt, dass du zu was anderem als TV und Sex zu gebrauchen bist.

Du gestaltest deine Beziehung. Du entscheidest, ob ihr ne tolle Zeit habt und spaßigen Kram macht oder ob ihr rumgammelt.

Aktuell seid ihr beide wage. Woher soll sie wissen, dass dein geeiertes "Was hast du am Wochenende vor?" ein "Ey, ich hab nen total geilen Plan, bei dem wir beide mega Spaß hätten!" bedeutet?

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Herzdame schrieb:

Was passiert denn, wenn du sagst:

"Hey, ich hab Lust am Sonntag klettern zu gehen, bist du dabei?" Da würde kommen, ich bin Samstag Abend lange unterwegs. Vielleicht gehen wir dann noch feiern und weiß nicht wie es wie fit ich am Sonntag bin. Lass das spontan gucken 😊

Aktuell habe ich das Gefühl, dass ihr beide total unkonkret seid, du zwar Wünsche hast, aber nicht dorthin führst, während sie gar nicht auf die Idee kommt, dass du zu was anderem als TV und Sex zu gebrauchen bist. Sie will immer beliebig sein. ich wollte schon vieles unternehmen und habe das auch kommuniziert. Aber dann müsste sie halt auch mal zusagen. Bspw. Scharzlicht-minigolf (ohne Reservierung schwierig). Das hatte ich vor, da kam von ihr.  Ach wir gucken einfach, außerdem ist das wetter auch total schön. können ja auch was draußen machen, falls es ausgebucht ist

Du gestaltest deine Beziehung. Du entscheidest, ob ihr ne tolle Zeit habt und spaßigen Kram macht oder ob ihr rumgammelt. Sollte ich, aber mit mal Sehen geht das schwierig. Und ich will nicht wie ein nerviges Kind sein und sage du musst dir auch mal Zeit nehmen. Aber es kommt mir vor ich bin so der zeitliche Lückenfüller

Aktuell seid ihr beide wage. Woher soll sie wissen, dass dein geeiertes "Was hast du am Wochenende vor?" ein "Ey, ich hab nen total geilen Plan, bei dem wir beide mega Spaß hätten!" bedeutet? Habe ihr schon vorschläge gemacht 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das so ist:

Überlege dir, ob du wirklich Lust auf eine Partnerin hat, die schon jetzt am Anfang der Beziehung nur gammeln will. Spoiler: Das wird nicht weniger / besser.

Warum bist du überhaupt mit ihr zusammengekommen, wenn so grundsätzliche Geschichten schon nicht passen? Ich lese zumindest raus, dass du völlig andere Ansprüche an eine Beziehung hast. Hast du deine Ansprüche denn klar kommuniziert, als es darum ging ob es ne Beziehung wird?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Herzdame schrieb:

Wenn das so ist:

Überlege dir, ob du wirklich Lust auf eine Partnerin hat, die schon jetzt am Anfang der Beziehung nur gammeln will. Spoiler: Das wird nicht weniger / besser. Ja das ist sehr wechselhaft bei uns. Unternehmen auch coole Sachen aber alles was man beliebig machen kann. Sie weiß das auch und meinte aber sie plant nicht gerne. 

 

Warum bist du überhaupt mit ihr zusammengekommen, wenn so grundsätzliche Geschichten schon nicht passen? Ich lese zumindest raus, dass du völlig andere Ansprüche an eine Beziehung hast. Hast du deine Ansprüche denn klar kommuniziert, als es darum ging ob es ne Beziehung wird? Am Anfang war das alles mehr, dann weniger, dann mehr und jetzt komme ich mir wieder wie auf "Standby" vor.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, AFC2Alpha schrieb:

Warum bist du überhaupt mit ihr zusammengekommen, wenn so grundsätzliche Geschichten schon nicht passen? Ich lese zumindest raus, dass du völlig andere Ansprüche an eine Beziehung hast. Hast du deine Ansprüche denn klar kommuniziert, als es darum ging ob es ne Beziehung wird? Am Anfang war das alles mehr, dann weniger, dann mehr und jetzt komme ich mir wieder wie auf "Standby" vor.

Ihr kennt euch seit September. Das ist nicht mal ein halbes Jahr. Das ist aktuell allerhöchster Hormonrausch und ein Idealzustand, den ihr so nur noch wenige Monate haben werdet.
Ich lese nur nichts von "Idealzustand"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Herzdame schrieb:

Ihr kennt euch seit September. Das ist nicht mal ein halbes Jahr. Das ist aktuell allerhöchster Hormonrausch und ein Idealzustand, den ihr so nur noch wenige Monate haben werdet.
Ich lese nur nichts von "Idealzustand"...

Okay ja hast vllt recht. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Such dir eine, die besser zu dir passt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, JaWe schrieb:

Such dir eine, die besser zu dir passt...

Sehe ich auch so.

vor 45 Minuten, AFC2Alpha schrieb:

Sie will immer beliebig sein. ich wollte schon vieles unternehmen und habe das auch kommuniziert. Aber dann müsste sie halt auch mal zusagen.

Dafür habe ich auch schon bei anbahnenden Freundschaften Abstand genommen. Solche Aussagen beinhalten in mienen Augen "Vielleicht. Mal schaun, ob ich bis dahin nicht noch was besseres finde.". Ist eine Einstellung, die man haben darf. Da ich allerdings Verbindlichkeit überaus schätze, stressen mich solche Menschen. Ich habe dann weder die Lust mehrmals nach Treffen zu fragen und immer ein verklausuliertes "vielleicht" zu bekommen, noch mir die Zeit immer frei zu halten. Mit solchen Menschen bin ich nicht kompatibel.

bearbeitet von XOR2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, XOR2 schrieb:

Sehe ich auch so.

Dafür habe ich auch schon bei anbahnenden Freundschaften Abstand genommen. Solche Aussagen beinhalten in mienen Augen "Vielleicht. Mal schaun, ob ich bis dahin nicht noch was besseres finde.". Ist eine Einstellung, die man haben darf. Da ich allerdings Verbindlichkeit überaus schätze, stressen mich solche Menschen. Ich habe dann weder die Lust mehrmals nach Treffen zu fragen und immer ein verklausuliertes "vielleicht" zu bekommen, noch mir die Zeit immer frei zu halten. Mit solchen Menschen bin ich nicht kompatibel.

Ja so geht es mir auch. Hat nicht unbedingt was mit Beziehungen zu tun. Jeder will beliebig bleiben. Habe sie eben gefragt und ja oder nein? Daraufhin kam "kein plan". sie hat einen Kater. 

Ich habe jetzt okay geschrieben und lasse sie einfach mal links liegen. Habe genug Sachen zu erledigen, die ich jetzt mache. 

Wie es in Zukunft weiter geht, muss ich mal schauen. Mag sie wirklich sehr aber dieses "Hmm mal Sehen" nervt mich extrem. oder ich ändere meine Ansicht und mache total die Egotour 😉

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde sie zur fb degradieren und mir ne andere suchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde solche Menschen einfach nur schrecklich und respektlos. Kann mich nur anschließen und dir raten, sie abzuschießen. Außer, du möchtest an Stelle X stehen...dieses Verhalten wird sie ja wahrscheinlich in allen Bereichen ihres Lebens zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Infos. Ja ist schon respektlos. Naja ich will nicht ihre Nr 1 sein. Sie ist für mich auch nicht. Aber ich ärgere mich darüber, dass sie an dem einzigen freien Tag den wir heute haben, sich durch den Kater zerstören lässt und sich nicht mal entschuldigt oder ein gute "Wiedergutmachung" überlegt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, AFC2Alpha schrieb:

Ja ist schonrespektlos. Naja ich will nicht ihre Nr 1 sein. Sie ist für mich auch nicht. Aber ich ärgere mich darüber

Is klar, deswegen gibt’s auch diesen Thread.....

bearbeitet von JaWe
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dir fehlen Alternativen. Wenn sie das nächste mal „ja, mal sehen...“ anstimmt sagst du: „Nope! Wenn dur mir jetzt keine klare Aussage dazu geben kannst, mach ich morgen was mit anderen Leuten.“

und dann triffst du dich mit Nadine. Oder Sandra. 

Wenn sie merkt dass du nicht mehr nach ihrer Pfeife tanzt und sie dich nicht mehr warten lassen kann wird dein Wert automatisch steigen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, willian_07 schrieb:

Dir fehlen Alternativen. Wenn sie das nächste mal „ja, mal sehen...“ anstimmt sagst du: „Nope! Wenn dur mir jetzt keine klare Aussage dazu geben kannst, mach ich morgen was mit anderen Leuten.“

und dann triffst du dich mit Nadine. Oder Sandra. 

Wenn sie merkt dass du nicht mehr nach ihrer Pfeife tanzt und sie dich nicht mehr warten lassen kann wird dein Wert automatisch steigen. 

Ja habe mich soeben verabredet 😉 Alternativen hätte ich schon aber will nicht fremdgehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob es sie interessiert, dass er dann etwas anderes macht, denke ich nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Dina schrieb:

Ob es sie interessiert, dass er dann etwas anderes macht, denke ich nicht. 

Bislang hast du recht XD Aber hauptsache ist, ich sitze nicht wie ein Idiot daheim. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du recht. Genieße die Zeit mit Menschen, die dich schätzen 😊 Und vergiss nicht, ihr den Laufpass zu geben 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder wenn keine Zusage kommt und nur dieses "Mal gucken" interpretierst du das jedes Mal als "Nein". Sie hat ja auch nicht zugesagt. Also verplanst du deine Zeit anders. Und wenn sie dann doch will und du noch Zeit hast, könnt ihr ja noch was zusammen machen. Ansonsten halt nicht. Dann ist sie diejenige, die bei dem Thema abgefuckt ist, aber durch ihre Kommunikation ist sie selbst dafür verantwortlich.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre vielleicht gut mal ne klare Ansage zu machen. 

"Hör zu Frau, ich will in meiner Beziehung mehr Kontakt zu meiner Freundin haben und Sachen mit ihr unternehmen. Ich schreibe dir nicht vor dass du jetzt andauern was mit mir unternehmen musst, aber ich werde nicht nichts in meiner Beziehung unternehmen. Also entweder du überlegst dir ob du da in Zukunft etwas mehr Zeit für aufbringen kannst oder du wirst gleich ziemlich empört sein."

Dann weiß sie was Sache ist und entscheidet sich bewusst für a oder b. Wenn sie sich entscheidet nichts zu ändern passt es halt einfach nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, AFC2Alpha schrieb:

Jetzt sitze ich dumm rum und weiß nicht ob wir heute noch was machen oder nicht. Ob ich nachfragen sollen

Da gibt es prinzipiell nur einen Rat, den man dir geben kann. Getreu dem Motto: "Allerliebste HB💘 - ich weiss ja nicht, was ich ohne Dich in meinem Leben machen würde - jedoch würde ich es gerne ab sofort ausprobieren! Machs gut!".

PS: Passend zu ihrem heutigen Kater/Rausch, kannst du ihr den Spruch auch auf nen Bierdeckel schreiben und zustellen. Dann weiss Sie, was Sache ist.

bearbeitet von nonameman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blöde Frage, aber: Ist sie eh auch der Meinung, in einer Beziehung mit Dir zu sein? Für mich klingt das alles nämlich eher nach einem losen Techtelmechtel. (Verstehen die Teenies dieses Wort noch? Wenn nicht: Nachlesen.) So wie Du das beschreibst, wäre das für mich keine Beziehung.

(Ach ja, und das Wort schreibt sich glaube ich "vage". "wage" bedeutet, so meine bescheidene Vermutung, rein gar nichts; ich habe echt einige Augenblicke überlegen müssen, was der Threadtitel bedeuten soll?!)

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, AFC2Alpha schrieb:

Ja habe mich soeben verabredet 😉 Alternativen hätte ich schon aber will nicht fremdgehen

Es geht auch mehr um dein Mindset und was du ausstrahlst. Momentan bist du der typ der wartet und sie diejenige die dich warten lässt und dir hin und wieder ein häppchen hinschmeisst (in form ihrer kostbaren zeit). Das ist nicht die dynamik die du in der beziehung willst, also änder das. In dem du dein Verhalten änderst. 

Da braucht es auch - wie hier schon gefordert - keine klare ansage. Das wort ist der schatten der tat. 

Wenn sie merkt dass du dein verhalten änderst und sie nicht mehr ins Zentrum deiner aufmerksamkeit stellst, wird sie es begreifen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.