Freundin braucht Zeit nach 4 Jahren Beziehung

230 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden, Bastel schrieb:

Wie lang muss den die neue warten? Auch wieder 4 Jahre? :D
Aus welchem Kulturkreis kommt den der TE genau? Gibt ja auch genug zurückgebliebene, die das Kreutz tragen.

Nein sie muss nicht 4 Jahre warten. Sie hat das Thema schon angesprochen und meinte sie hat schon ihrer Schwester von uns erzählt und Fotos gezeigt usw und meinte wenn es noch 3 4 Monate so super läuft, kann sie sich vorstellen, dass wir gegenseitig unsere Eltern vorstellen... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 22.7.2019 um 10:26 , Bobbyblack99 schrieb:

Nein sie muss nicht 4 Jahre warten. Sie hat das Thema schon angesprochen und meinte sie hat schon ihrer Schwester von uns erzählt und Fotos gezeigt usw und meinte wenn es noch 3 4 Monate so super läuft, kann sie sich vorstellen, dass wir gegenseitig unsere Eltern vorstellen... 

Mach mal langsam und bleib erstmal nur beim ficken und nur SIE daten, du kommst gerade erst aus einer frischen Beziehung. Bemerkenswert, dass du Tipps in diese Richtung bis jetzt immer ignoriert hast, aber tipps bezüglich deiner EX magnetisch aufsaugst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Unwichtig1 schrieb:

Bemerkenswert, dass du Tipps in diese Richtung bis jetzt immer ignoriert hast, aber tipps bezüglich deiner EX magnetisch aufsaugst.

du meinst hb10 gibt es gar nicht,  er nennt nur seine rechte hand so? der daume ist dann ihre schwester? kann gut möglich sein.

ryan gosling - lars und die frauen

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja mit der neuen läuft es immer besser, ihr Charakter ist echt toll im Vergleich zu den letzten verrückten... Aber von der Ex gibt es auch neues :( was sagt ihr dazu ich glaube immer weniger daran, dass ich die 4.600 Euro auf einmal bekomme:

 

 

[18.7., 15:51] sie: Ok
[18.7., 17:01] sie: Bin da
[18.7., 17:01] sie: Auf dem Parkplatz
[18.7., 17:01] m: Ok bin in 4 min da
[18.7., 17:01] sie: Ok
[20.7., 10:42] sie: Du hast mir echt weh getan .. dieser Satz geht mir nicht mehr aus dem Kopf. 
Wenn du mir das Gefühl geben wolltest.. wie du dich gefühlt hast , dann gratuliere ich dir du hast es geschafft ...
[23.7., 11:34] m: Es war nicht mein Ziel, dir das Gefühl zu geben, welches du mir gegeben hast.
Was hast du dir für Gedanken gemacht wegen des Kredits? Das ist eine Sache die mich zu sehr belastet und die ich gerne zeitnah geklärt haben möchte.
[23.7., 13:39] sie: Weißt du .. du kannst mir nicht erzählen das du nicht jemanden kennen gelernt hast . 
Deine einzige Sorge ist dein Kredit.. und deine Worte kannst du dir sparen wollte dir das Gefühl nicht geben ...usw .
[23.7., 13:41] sie: Aber Respekt.. das es dir anscheinend sehr leicht fällt 4 Jahre weg zu werfen 👏
[23.7., 15:18] m: Weißt du was. Das ist nicht zu fassen und langsam besorgniserregend wie realitätsfern du bist. In welcher Welt lebst du?
Ich habe das mit dem Geld jetzt nicht zum ersten Mal angesprochen und du meintest du bringst mir eine Lösung wenn ich dir deine Fragen beantworte. Ich habe dir alles beantwortet aber habe von dir immer noch keine klare Antwort sondern nur Manipulationsversuche. Also noch mal: wie verbleiben wir mit dem Kredit, dessen Rate du immer zu spät überweist? 
PS. Es fällt mir nicht leicht 4 Jahre wegzuschmeissen. Aber wenn mich meine Partnerin 10 Wochen im Stich lässt und mich während dieser Zeit wie einen Hund behandelt und mir 2 mal vorschlägt die Beziehung zu beenden wäre das dümmste was ich machen kann, wieder angerannt zu kommen wenn sie ruft. Denkst du ich bin ein Spielzeug, ein kuscheltier oder was?! Egal wie es weiter geht. Das mit dem Geld muss geklärt werden undzwar zeitnah!
[28.7., 05:47] sie: Ich sage dir eins.:: wenn du in lrgend einer Weise... Dir das was bedeuten Würde würdest du nicht so kalt sein wie du jetzt  bist
[28.7., 05:52] sie: Und dein ständigrd Autobahn fahren (weil ich bei WhatsApp Fotos post von der Autobahn..)
[28.7., 05:52] sie: Ist auch nicht normal
[28.7., 05:53] sie: Ich vermisse dich
[28.7., 05:53] sie: Aber du anscheinend mich nicht
[28.7., 05:54] sie: Und das hat nichts mit manilpultion zu tun
[28.7., 05:56] sie: Und du meinst du hast mir alles beantwort
[28.7., 05:56] sie: Et
[28.7., 05:57] sie: Nein hast du nicht
[28.7., 05:59] sie: Ich habe dich gefragt und du eierst mit dieser Frage herum ob du jemand  anders in deinem Leben hast... aber eins weiß ich genau über 2 Monate hälst du nicht aus ohne ....
[28.7., 06:03] sie: Aber das du keine Eier hast das zu sagen das macht mich wahnsinnig

 

 

Und dazu fällt mir auf, sie schreibt immer schlechter deutsch. Ich glaube der Abstand fickt ihre Gehirnzellen oder so... 

 

bearbeitet von Bobbyblack99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lass dich nicht auf ihr Geschwafel ein. Du lässt dich immer in ihren Frame ziehen. Sie merkt das sie dich da noch triggern kann und lenkt deswegen immer vom Kredit-Thema ab. 

Die hat nicht vor dir das Geld zurückzugeben. Die wird einen Streit vom Zaun brechen bei dem du wieder Schuld bist und dann auf achso verletzt machen.

@apu2014 kannste bitte mal was dazu sagen?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, schmiernippel schrieb:

Archivier mal lieber die Chatverläufe, in denen es um das Geld geht. Evtl. freust du dich nochmal darüber, sollte das ganze als Rechtsstreit enden.

Danach sieht es nämlich aus. 

@Bobbyblack99

Du könntest sie mal darauf hinweisen dass sie mit Post von deinem Anwalt zu rechnen hat, wenn sie nicht langsam in Bewegung kommt. Hast du eine Rechtschutzversicherung?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, BadRobot schrieb:

Danach sieht es nämlich aus. 

@Bobbyblack99

Du könntest sie mal darauf hinweisen dass sie mit Post von deinem Anwalt zu rechnen hat, wenn sie nicht langsam in Bewegung kommt. Hast du eine Rechtschutzversicherung?

Ja habe eine für Privat, Beruf und Verkehr. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 35 Minuten, BadRobot schrieb:

Du könntest sie mal darauf hinweisen dass sie mit Post von deinem Anwalt zu rechnen hat, wenn sie nicht langsam in Bewegung kommt. Hast du eine Rechtschutzversicherung?

Er ist nicht in der Position zu drohen. Er will was von ihr und nicht sie von ihm. Wäre ich sie und er würde mir drohen und ich wüsste, dass er der alleinige Schuldner ist und kein Dokument vorliegt auf dem ich mich verpflichtet habe ihm das Geld zurück zu Zahlen würde ich mir nen Anwalt nehmen und es auf einen Rechtsstreit provozieren. Wenn ich das nach 2 min Googlen gefunden habe, kann sie das auch und beim Anwalt anrufen Termin ausmachen und ihm das schildern ist schnell erledigt.

Denke da bringen Chatverläufe auch nichts als Beweis, denn er ist ja der Schuldner des Kredits, so wie ich das Verstanden habe.

Verbessert mich bitte wenn ich falsch liegen !!

Gibt es so ein Dokument ? Glaube das ist Familienrecht

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Dollven schrieb:

Er ist nicht in der Position zu drohen. Er will was von ihr und nicht sie von ihm. Wäre ich sie und er würde mir drohen und ich wüsste, dass er der alleinige Schuldner ist und kein Dokument vorliegt auf dem ich mich verpflichtet habe ihm das Geld zurück zu Zahlen würde ich mir nen Anwalt nehmen und es auf einen Rechtsstreit provozieren. Wenn ich das nach 2 min Googlen gefunden habe, kann sie das auch und beim Anwalt anrufen Termin ausmachen und ihm das schildern ist schnell erledigt.

Denke da bringen Chatverläufe auch nichts als Beweis, denn er ist ja der Schuldner des Kredits, so wie ich das Verstanden habe.

Verbessert mich bitte wenn ich falsch liegen !!

Gibt es so ein Dokument ? Glaube das ist Familienrecht

 

 

Ich bin der Schuldner,habe den Kredit aufgenommen und das Geld ihr geliehen. Es gibt kein Dokument, ausser den Chatverlauf. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, Bobbyblack99 schrieb:

Ich bin der Schuldner,habe den Kredit aufgenommen und das Geld ihr geliehen. Es gibt kein Dokument, ausser den Chatverlauf. 

Mit ihr hast du einen mündlichen Kreditvertrag abgeschlossen, der gültig ist und an den ihr beide euch zu halten habt, außer, er wird im beidseitigen einvernehmen gekündigt. Die vereinbarten monatlichen Raten lassen sich an den Überweisungen auf dein Konto ganz gut nachvollziehen, diese Raten "beweisen" auch den geschlossenen Vertrag.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Weise sie auf den Anwalt hin. Gehe auf keinen Fall mehr auf ihr Geschwafel ein. Sag ihr zum Beispiel folgendes: Hi. Ich möchte nicht viel diskutieren. Ich war bei meinem Anwalt und habe Rat geholt. Wie sieht es nun aus mit dem Kredit? Mit oder ohne Anwalt? Du hast 24 Stunden Zeit, um mir eine passende Antwort zu geben."

 

Mach ihr halt klar, dass jegliches weiteres Gespräch mit ihr nur noch um den Kredit und rein SACHLICH verlaufen wird. Sag ihr, dass du mit ihr nicht mehr über jegliches Emotionales sprechen wirst, und dich nur noch rein sachlich über den Kredit mit ihr unterhalten wirst.

 

 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin kein Anwalt.

Ich vermute, dass du ohne ihre Einwilligung keine Chance hast, dein Geld auf einmal zurückbezahlt zu bekommen.

Nur wenn sie die Ratenzahlung einstellt hast du eine rechtliche Handhabe.

Mit Anwalt drohen ist deshalb Quatsch. Aber eventuell wäre es sinnvoll, Dich anwaltlich beraten zu lassen.

Ich würde die Ratenzahlung einfach weiterlaufen lassen. Das erspart Dir nämlich, Kontakt zu ihr halten zu müssen und Dir ihr Drama anhören zu müssen. Eine Kontaktsperre würde bei euch beiden dafür sorgen, dass die Trennung schneller bewältigt wird. Über deinen Kredit kannst du dann auch noch in einem Jahr nochmal sprechen.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, apu2014 schrieb:

@Sam Stage Hi Sam! Danke fürs Fragen nach meiner Meinung :-) Freue ich mich drüber.

Warum gerade ich? Worum geht´s?

Du hattest mal sehr gut beschrieben, wie Frauen mit Sprache manipulieren. Den finde ich aber leider nicht mehr.

Die Diskussion gleitet hier aber auch gerade mehr in Richtung Rechtsmittel einlegen ab. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten, Sam Stage schrieb:

Du hattest mal sehr gut beschrieben, wie Frauen mit Sprache manipulieren.

Oh. Ach so.
Danke, das ist lieb von dir! :-) 

Sieh´ es mir bitte nach, aber ich möchte mich dazu nicht äußern.

 

PS: Aber auf Vergangenes Verlinken kann ich ja: (Ich vermute, dass du diesen Thread meintest)

Beachte dabei, wie die einzelnen Manöver der Frauen bewertet wurden.
Vielleicht begegnet dir da jemand, den wir erst neulich kennengelernt haben, ziemlich gut ist, weiblich ist und das Spiel der Damen durchschaut.
"Mit Ansage" ;-) 

 

bearbeitet von apu2014
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 8 Stunden, Deborah schrieb:

Ich bin kein Anwalt.

Ich vermute, dass du ohne ihre Einwilligung keine Chance hast, dein Geld auf einmal zurückbezahlt zu bekommen.

Nur wenn sie die Ratenzahlung einstellt hast du eine rechtliche Handhabe.

Mit Anwalt drohen ist deshalb Quatsch. Aber eventuell wäre es sinnvoll, Dich anwaltlich beraten zu lassen.

Ich würde die Ratenzahlung einfach weiterlaufen lassen. Das erspart Dir nämlich, Kontakt zu ihr halten zu müssen und Dir ihr Drama anhören zu müssen. Eine Kontaktsperre würde bei euch beiden dafür sorgen, dass die Trennung schneller bewältigt wird. Über deinen Kredit kannst du dann auch noch in einem Jahr nochmal sprechen.

 

Ich glaube aber es geht darum, dass der TE davon ausgeht, dass die Alte demnächst auch einfach dei Ratenzahlung sein lässt und gar nichts, ZERO, zahlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Unwichtig1 schrieb:

Ich glaube aber es geht darum, dass der TE davon ausgeht, dass die Alte demnächst auch einfach dei Ratenzahlung sein lässt und gar nichts, ZERO, zahlt.

Ich hatte das schonmal geschrieben, bisher gibt es dafür keinerlei Indiz.

Es geht darum, dass der TE der Ansicht ist, wenn sie nicht mehr mit ihm zusammen ist, müsse sie das ganze Geld sofort zurückzahlen. dem ist halt nicht so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 4 Minuten, Deborah schrieb:

Ich hatte das schonmal geschrieben, bisher gibt es dafür keinerlei Indiz.

Es geht darum, dass der TE der Ansicht ist, wenn sie nicht mehr mit ihm zusammen ist, müsse sie das ganze Geld sofort zurückzahlen. dem ist halt nicht so.

Also die Wahrscheinlichkeit ist meiner Meinung nach schon hoch, dass die Frau eine Kurzschlussreaktion bekommt und einfach dann sagt: So, wir sind nun eh nicht mehr zusammen, leck mich am A., du kriegst gar nichts von mir."

Darauf schließe ich, da die Frau ja schon, wie der TE beschrieben hat, sich öfter daneben benommen hat. Da kann ich es mir bei ihr gut vorstellen, gibt ja so Menschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Unwichtig1 schrieb:

Also die Wahrscheinlichkeit ist meiner Meinung nach schon hoch, dass die Frau eine Kurzschlussreaktion bekommt und einfach dann sagt: So, wir sind nun eh nicht mehr zusammen, leck mich am A., du kriegst gar nichts von mir."

Darauf schließe ich, da die Frau ja schon, wie der TE beschrieben hat, sich öfter daneben benommen hat. Da kann ich es mir bei ihr gut vorstellen, gibt ja so Menschen.

Das wäre doch das Dümmste, was sie machen kann, denn es wäre seine einzige Chance sogar juristisch gegen sie vorgehen zu können.

Er hat bereits Schluss gemacht, das Geld angesprochen, die Kurzschlussreaktion kam nicht.

Woher zum Teufel nimmst du die hohe Wahrscheinlichkeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 9 Stunden, Deborah schrieb:

Ich bin kein Anwalt.

Ich vermute, dass du ohne ihre Einwilligung keine Chance hast, dein Geld auf einmal zurückbezahlt zu bekommen.

Nur wenn sie die Ratenzahlung einstellt hast du eine rechtliche Handhabe.

Mit Anwalt drohen ist deshalb Quatsch. Aber eventuell wäre es sinnvoll, Dich anwaltlich beraten zu lassen.

Ich würde die Ratenzahlung einfach weiterlaufen lassen. Das erspart Dir nämlich, Kontakt zu ihr halten zu müssen und Dir ihr Drama anhören zu müssen. Eine Kontaktsperre würde bei euch beiden dafür sorgen, dass die Trennung schneller bewältigt wird. Über deinen Kredit kannst du dann auch noch in einem Jahr nochmal sprechen.

Bin da bei dir. 

Sehe absolut nicht wieso man Peitsche verwenden sollte, wenn Zuckerbrot doch gerade funktioniert 

Trotzdem mal schauen ob das in der Rechtsschutz mit drin ist- safety first ! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Minuten, Dollven schrieb:

Bin da bei dir. 

Sehe absolut nicht wieso man Peitsche verwenden sollte, wenn Zuckerbrot doch gerade funktioniert 

Trotzdem mal schauen ob das in der Rechtsschutz mit drin ist- safety first ! 

 

Aber wo funktioniert es denn? TE hat jetzt mehrmals versucht, das Ding mit dem Geld anzusprechen, und sie versucht jedes Mal, emotional abzulenken. So lange, bis, wie oben schon von jemand anderem beschrieben, der TE möglicherweise weich wird und in die Falle tappt, und dann gar nichts mehr bekommt. Möglicherweise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 8 Minuten, Unwichtig1 schrieb:

Aber wo funktioniert es denn? TE hat jetzt mehrmals versucht, das Ding mit dem Geld anzusprechen, und sie versucht jedes Mal, emotional abzulenken. So lange, bis, wie oben schon von jemand anderem beschrieben, der TE möglicherweise weich wird und in die Falle tappt, und dann gar nichts mehr bekommt. Möglicherweise.

So lange das aber noch nicht passiert ist, ist doch erstmal alles gut. Sie überweist das Geld und macht ein bisschen Drama. 

Du darfst nicht vergessen, er ist der Schuldner des Kredits und nicht sie. Sprich er muss bezahlen und ja sie haben einen mündlichen Vertrag. Den musst du aber erstmal beweisen..... Die ganze Zeit sage ich hol dir eine Unterschrift auf der sie sich verpflichtet die Raten zu zahlen. Verstehe nicht wieso man so kurzsichtig sein kann sich nicht bei sowas abzusichern. 

Im Moment möchte er etwas von ihr und nicht sie von ihm. Was passiert denn wenn sie die Zahlung einstellt ? Es wird für beide unglaublich teuer denn beide werden sich einen Anwalt nehmen müssen.

Drohen ist hier falsch denn sie ist emotional und das führt zu einer Kurzschlussreaktion. 

Ihr die Fragen zu beantworten war auch einfach Dumm, dass hätte man locker benutzen können um sie auszuspielen und die Unterschrift zu holen. Jetzt musst du ihr klar machen, dass wenn sie weiter so rumeiert du dich gezwungen fühlst dich für deine eigene Sicherheit von einem Anwalt beraten zu lassen. Sie kann entscheiden ob sie das auch tun möchte oder lieber Unterschreibt denn schließlich würde das ganze teurer werden wie mit dem Kredit und eine beschissene Art und Weise 4 Jahre Beziehung zu beenden. 

Bin aber auch kein Anwalt. So würde ich es versuchen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.