169 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter

32

2. Alter der Frau

27 
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben

viele Dutzende 

ppe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")

Sex 
5. Beschreibung des Problems

Hi, 

 

ich hoffe ich habe es so richtig gemacht? Wenn nicht tut es mir leid! 

Ich habe vor über 3 Monaten ein echt tolles Mädel kennenlernen dürfen. Würde sagen ne gute HB 7! Es lief von der ersten Sekunde an, echt mega  - gesehen und direkt Spaß gehabt. Tolles Date mit einem Kuss am Ende. Zweites Date genau das gleiche, dann mit Sex. Kurzum, wir haben seit über 3 Monaten tolle treffen und noch besseren Sex. Wir verstehen uns echt gut, ich habe mich in Sie verliebt und war auch ehrlich. Logische Konsequenz, Sie gab mir einen Korb. Nochmal getroffen und erklärt wie ich es meinte. Dann haben wir es geklärt und es lief weiter. Irgendwann dachte ich mir, Mensch die willst du alleine für dich haben..Nächster Fehler meinerseits mit "Exclusiven" Status einfordern,natürlich wieder Korb bekommen. Erneut getroffen und es ihr erklärt, wie ich es meinte. Dann kam Sie am gleichen Abend auf mich zu und forderte ihrerseits den "Exclusiven" Status ein. Ich dachte wow, schön zu hören. In diesem hängen wir nun, seit knapp 1,5 Monate. 

Unsere treffen, sind wahrlich ein Traum, lachen viel, reden sehr viel auch offen und direkt und trotzdem sind da paar Punkte, die mich richtig fuchsen. Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen, weil ich bin mit meinem Latein am Ende. Unsere treffen, finden aktuell meistens nur Wochenende statt. Wenn ich Glück habe, dass ganze wenn ich Pech habe, nur ein Tag. Das gefällt mir absolut nicht, ich habe es auch mehrmals kommuniziert aber sie will es nicht ändern. Es ist auch nicht mein Ziel, sie da zu belehren, ich möchte es erreichen, dass sie alleine auf der Idee kommen tut. Zudem kenne ich bis heute noch keinen ihrer Freunde, sie macht sehr viel mit ihnen, mich lässt sie da aber komplett raus, habe es mal erwähnt gehabt, dass es doch mal nett wäre, wer da so existiert. Sei es nur mal was trinken gehen und oder aber die Familie kennenlernen. Dann zum schluss, unsere Kommunikation in der Woche, ist unter aller Sau. Wir haben sogut wie gar keinen Kontakt über Messenger und telefonieren tun wir auch sehr selten und deswegen suche ich nun Rat um diese paar Punkte vielleicht doch noch zu ändern. 

Ich sollte dazu wohl erwähnen, dass Sie aus einer 9 Jährigen Beziehung kam. Es ist mir klar, dass man dann erstmal alles langsamer angehen mag und auch Spaß haben will. Soll sie ja auch alles haben, ich bin nun Nummer 3 oder 4 nach ihrer langen Beziehung. Diese dürfte nun ziemlich genau, ein Dreivierteljahr Jahr zuende sein. Ich habe absolut keine Idee, wie ich Sie mehr an mich binden kann und verstehe es auch etwas nicht. Ich meine mal, es passt ja alles und das sagt sie auch immer wieder. 

6. Frage/n

Wie schaffe ich es, dass sie sich endlich in mich verliebt?

Wie kann man die Kommunikation zwischen uns verbessern?

Wie schaffe ich es, dass sie mir ihre Freunde und auch Familie vorstellen wird? 

 

Gruß und vielen Dank für die Hilfe!:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zunächst mal solltest du weniger verbalisieren. Du kannst sie nicht in eine Beziehung quatschen.

Dann fällt mir auf, dass sie sehr wenig investiert und dich komplett aus ihrem Leben raushält. Sorry, aber aus meiner Sicht ist es durchaus möglich, dass sie noch einen Anderen hat.

Du solltest zunächst mal deinen Invest runterfahren und erst wieder investieren, wenn auch was von ihr kommt. Und das Thema Beziehung etc. nicht mehr thematisieren.
Stattdessen, um auch deine Oneitis ein wenig zu kurieren, für Alternativen sorgen.

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Ich habe absolut keine Idee, wie ich Sie mehr an mich binden kann und verstehe es auch etwas nicht. Ich meine mal, es passt ja alles und das sagt sie auch immer wieder. 

Zu binden ist auch nicht Deine Aufgabe. Das ist ihr Part. Du verführst Sie und hast eine schöne Zeit mit ihr. Und von einer Beziehung redest Du nicht mehr. Dann schaust Du einfach in welche Richtung es läuft....

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist offensichtlich, dass Du ganz schön pushst und sie damit gehörig unter Druck setzt. Ihre logische Reaktion? Sie investiert noch weniger. Das Ungleichgewicht in der Beziehung wird stetig größer.

Du wünschst Dir ihr commitment, kannst das aber weder erzwingen noch herbeireden. Lass dem Mädel ihren Freiraum und gib ihr die Zeit, um in eine Beziehung mit Dir (die habt ihr noch nicht!) hineinzuwachsen. Klar, das Risiko, dass das Ganze nun eine FB bleibt, besteht. Aber mit Druck wirst Du hier nur das vorzeitige Ende herbeiführen. Wenn Du so weitermachst, kannst Du die Uhr danach stellen wann sie Dich abschießt. Mich wundert, dass sie überhaupt noch ganze Wochenenden mit Dir verbringt. Sie muss also schon etwas für Dich übrig haben. Ansonsten stimme ich @bluerabbit zu: weniger Verbalisieren + fang wieder an Dein Leben zu leben! Sie ist nicht der Nabel der Welt, genauso wenig wie Du.

Daneben fällt natürlich auch auf, dass sie im Verhältnis zu ihrer relativ langen Beziehung erst seit kurzes Zeit getrennt ist. Dass Du ein Rebound bist, ist nicht auszuschließen.

 

bearbeitet von ariello
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, bluerabbit schrieb:

Zunächst mal solltest du weniger verbalisieren. Du kannst sie nicht in eine Beziehung quatschen.

Dann fällt mir auf, dass sie sehr wenig investiert und dich komplett aus ihrem Leben raushält. Sorry, aber aus meiner Sicht ist es durchaus möglich, dass sie noch einen Anderen hat.

Du solltest zunächst mal deinen Invest runterfahren und erst wieder investieren, wenn auch was von ihr kommt. Und das Thema Beziehung etc. nicht mehr thematisieren.
Stattdessen, um auch deine Oneitis ein wenig zu kurieren, für Alternativen sorgen.

Alles klar, dass hilft schon mal! Das da jemand anderes ist, habe ich mir auch schon mal überlegt. Sie versucht ja zu investieren, aber eben sehr sehr wenig und ja, ich finde auch dass da ein Ungleichgewicht herrscht.

 

Gut, dann lasse ich das Thena komplett nun sein und rede nicht mehr von Beziehung. Habe auch überlegt, Ihr den "Exclusiven" Status zu entziehen, kann aber die Konsequenzen absolut nicht abschätzen. Würde davon ausgehen, dass es das dann war. Deswegen zögere ich noch etwas mit dieser Maßnahme. Alternativen hätte ich mehr als genug, aber das wollte ich eigentlich nicht machen. 

 

Vielen Dank für die Hilfe!:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, ariello schrieb:

Es ist offensichtlich, dass Du ganz schön pushst und sie damit gehörig unter Druck setzt. Ihre logische Reaktion? Sie investiert noch weniger. Das Ungleichgewicht in der Beziehung wird stetig größer.

Ja das ist wohl offensichtlich. 

 

Du wünschst Dir ihr commitment, kannst das aber weder erzwingen noch herbeireden. Lass dem Mädel ihren Freiraum und gib ihr die Zeit, um in eine Beziehung mit Dir (die habt ihr noch nicht!) hineinzuwachsen. Klar, das Risiko, dass das Ganze nun eine FB bleibt, besteht. Aber mit Druck wirst Du hier nur das Ende herbeiführen.Wenn Du so weitermachst, kannst Du die Uhr danach stellen wann sie Dich abschießt. Mich wundert, dass sie überhaupt noch ganze Wochenenden mit Dir verbringt. Sie muss also schon etwas für Dich übrig haben.

Daneben fällt natürlich auch auf, dass sie im Verhältnis zu ihrer relativ langen Beziehung erst seit kurzes Zeit getrennt ist. Dass Du ein Rebound bist, ist nicht auszuschließen.

Ihren Freiraum hat Sie. Diesen würde ich niemals durchbrechen. Okay, ich habe es schon die letzten male versucht ohne Druck und gehe mehr zurück, tolle Zeit zu verbringen und natürlich toller Sex um sie zu zu binden in meinen Gedanken zumindest. Ich hoffe ich bin es nicht, aber ja die Möglichkeit besteht natürlich auch.

 

 

 

vor 5 Minuten, ariello schrieb:

 

 

vor 13 Minuten, Busterkane schrieb:

Zu binden ist auch nicht Deine Aufgabe. Das ist ihr Part. Du verführst Sie und hast eine schöne Zeit mit ihr. Und von einer Beziehung redest Du nicht mehr. Dann schaust Du einfach in welche Richtung 

Okay, dass sollte machbar sein!:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das willst du jetzt wahrscheinlich am allerwenigsten hören...möchte dir aber sagen, dass ich bei dir viele Parallelen zu meiner letzten 5 jährigen Beziehung finde. Da war es allerdings so, dass sich das so allmählich eingeschlichen hat und ich zu spät gemerkt habe, dass ich mich emotional von ihr abhängig gemacht habe. Das wird mir mit Sicherheit nicht wieder passieren...und wenn das schon so bei dir los geht, sehe ich darin ehrlich gesagt keine Zukunft.

Ich habe jetzt eine Frau kennen gelernt und erfahre gerade, wie es auch anders sein kann.

Ich habe es einfach locker angehen, keine Emotionen reingesteckt und einfach so gemacht, wie ich bin und es für richtig halte. Nach dem Motto "Habe Spaß mit ihr, befriedige deine Bedürfnisse und mal sehen was kommt" (Mit Alternativen wohlgemerkt) Interpretiere Anfangs nichts in oberflächliche Worte. Achte einfach auf ihre Taten und mal sehen was passiert.

Bei dieser Frau ist ein Geben und Nehmen eine Selbstverständlichkeit, so wie es sein sollte. Sie meldet sich immer zurück, wenn ich ihr schreibe. Wenn sie mal keine Zeit hat, findet sie sofort eine Alternative, wann wir uns wiedersehen können u.s.w..

Kurz gesagt, es passt einfach alles.

Also, würde ich mich an deiner Stelle anderweitig umsehen. Es gibt sie wirklich...Frauen, die eine Beziehung auf Augenhöhe zu schätzen wissen...

Viel Glück!!!

 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Masterminder schrieb:

Das willst du jetzt wahrscheinlich am allerwenigsten hören...möchte dir aber sagen, dass ich bei dir viele Parallelen zu meiner letzten 5 jährigen Beziehung finde. Da war es allerdings so, dass sich das so allmählich eingeschlichen hat und ich zu spät gemerkt habe, dass ich mich emotional von ihr abhängig gemacht habe. Das wird mir mit Sicherheit nicht wieder passieren...und wenn das schon so bei dir los geht, sehe ich darin ehrlich gesagt keine Zukunft.

Ich habe jetzt eine Frau kennen gelernt und erfahre gerade, wie es auch anders sein kann.

Ich habe es einfach locker angehen, keine Emotionen reingesteckt und einfach so gemacht, wie ich bin und es für richtig halte. Nach dem Motto "Habe Spaß mit ihr, befriedige deine Bedürfnisse und mal sehen was kommt" (Mit Alternativen wohlgemerkt) Interpretiere Anfangs nichts in oberflächliche Worte. Achte einfach auf ihre Taten und mal sehen was passiert.

Bei dieser Frau ist ein Geben und Nehmen eine Selbstverständlichkeit, so wie es sein sollte. Sie meldet sich immer zurück, wenn ich ihr schreibe. Wenn sie mal keine Zeit hat, findet sie sofort eine Alternative, wann wir uns wiedersehen können u.s.w..

Kurz gesagt, es passt einfach alles.

Also, würde ich mich an deiner Stelle anderweitig umsehen. Es gibt sie wirklich...Frauen, die eine Beziehung auf Augenhöhe zu schätzen wissen...

Viel Glück!!!

 

Danke für die Worte und natürlich auch Hilfe! Ja ich bin da emotional schon weiter drin, als mir lieb ist. Versuche gerade davon wegzukommen und wieder mehr auf mich zu achten. 

 

Ich werde Sie nun zwar nicht direkt abschießen, sondern eher warten nun, dass sie richtig investiert. Ich weiß wohl, dass es nun vielleicht fast zu spät sein kann, aufgeben will ich sie aber dennoch nicht. Sobald wir uns sehen, ist ja auch alles wunderbar, also wirklich alles. Vom Sex ganz zu schweigen, ich bumse sie regelmäßig bis an ihre Grenzen, aber verlieben will sie sich absolut nicht.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe einen ähnlichen Fall momentan, meint ihr es wäre schlau die Frau in Konkurrenz zu setzen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten, MJ95 schrieb:

Habe einen ähnlichen Fall momentan, meint ihr es wäre schlau die Frau in Konkurrenz zu setzen? 

Kommt drauf an. Richtig tolle HSE Frauen reagieren nicht immer gut auf Konkurrenz, insbesondere wenn sie sich ihrer Gefühle dir gegenüber noch nicht sicher ist und nicht weiß worauf es hinauslaufen soll. Sie kann auch sehr trozig reagieren und hakt dich als ltr Material ab und ihr wird es egal, ob du mit einer anderen vögelst und lässt die Sache auslaufen. Wenn schon in Konkurrenz setzen dann eher ganz subtil durch leichte und spielerische Flirts mit anderen Frauen auch durch Körpersprache und Blickkontakt. Frauen haben feine Antennen dafür, ob ein potenzieller Partner gut bei anderen Frauen ankommt. Einen untreuen Partner will eine HSE Frau auch nicht und so ab HB 8 kennt sie meist auch ihren Wert.

Hängt aber immer von der jeweiligen Frau ab und ihrem persönlichem Wertesystem und teilweise auch von ihren Erfahrungen aus vorherigen Beziehungen.

bearbeitet von giordanob
  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, MJ95 schrieb:

Habe einen ähnlichen Fall momentan, meint ihr es wäre schlau die Frau in Konkurrenz zu setzen? 

Funktioniert nur, wenn du ihr sehr selbstbewusst auftrittst und schon ein paar Gefühle ihrerseits da sind. Situationsabhängig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Wie schaffe ich es, dass sie sich endlich in mich verliebt?

Wie kann man die Kommunikation zwischen uns verbessern?

Wie schaffe ich es, dass sie mir ihre Freunde und auch Familie vorstellen wird?

Lass mich die drei Fragen durch das Stellen drei weiterer beantworten:

 

Wie gelingt es mir das zu schätzen was ich habe anstatt dem nachzugieren was ich nicht kriege?

Wie kann ich lernen mich aus meinen festgefahrenen Gewohnheiten zu befreien um neue Erfahrungen zu sammeln?

Wie wichtig ist es mir Kontakt zu Menschen herzustellen nur um meinen Vorstellungen einer Partnerschaft gerecht zu werden?

 

M O P A R

  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tut mir Leid, aber für mich klingt das ganze mehr als wärst Du nur eine gute Freundschaftplus für sie.

Das Sie Dir nicht die Freunde vorstellt ist ein schlechtes Zeichen.

Ich finde Deine Ansinnen das Du mehr willst völlig in Ordnung.

Ich würde mit Ihr mal direkt reden, dass Du über die Geschichte im Moment nicht glücklich bist.

Sag ihr was Du Dir wünscht. Wenn Sie darauf nicht eingeht, musst Du Dich leider nach Alternativen umschauen und ihr das auch so mitteilen.

Dann ist sie vielleicht einfach nicht die richtige für dich.

Viel Glück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, Mikro1987 schrieb:

ich habe mich in Sie verliebt und war auch ehrlich. Logische Konsequenz...[...]

Keine logische Konsequenz. Eine mögliche Konsequenz bei mangelhafter Attraction. 

 

vor 16 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Ich sollte dazu wohl erwähnen, dass Sie aus einer 9 Jährigen Beziehung kam

 

vor 16 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Diese dürfte nun ziemlich genau, ein Dreivierteljahr Jahr zuende sein

Damit hast du dir deine Frage selbst beantwortet. Mal abgesehen davon, dass der charakterliche Tiefgang von Menschen die instand immer und immer wieder in neue Beziehungen schlittern kein sonderlich großer ist, will sie sich gerade einfach mal etwas treiben lassen. Grundsätzlich ist auch in so einer Konstellation selbstredend keine tiefe emotionale Verbindung bei zusätzlich gutem Sex ausgeschlossen, bei all den anderen Dingen die du erzählst, scheppern die Alarmglocken hinsichtlich einer Rebound Geschichte aber sehr ordentlich.

 

vor 12 Stunden, Mikro1987 schrieb:

ich bumse sie regelmäßig bis an ihre Grenzen, aber verlieben will sie sich absolut nicht

Vielleicht bist du außerhalb des Bettes so interessant wie 10 Meter Feldweg? Vielleicht findet sie dich einfach attraktiv aber hält dich sonst für eine Holbirne? Du reduzierst ihr emotionales Befinden ausschließlich auf Sex, vielleicht tut sie einfach nur das Gleiche? Alles PDM. Fakt ist - so funktioniert das nicht.

 

vor 9 Stunden, Glückskatze schrieb:

Ich würde mit Ihr mal direkt reden, dass Du über die Geschichte im Moment nicht glücklich bist.

Sag ihr was Du Dir wünscht. Wenn Sie darauf nicht eingeht, musst Du Dich leider nach Alternativen umschauen und ihr das auch so mitteilen.

Mach das und sie wird mit ihren Freundinnen über dich lachen. Du besitzt Stand jetzt einfach nicht genug Anziehung hinsichtlich LTR. Was weiß ich, welchen Scheiss sie in den 9 Jahren erlebt hat. Gefühle werden verletzt, dass man sich nicht immer wieder und sofort irgendwelchen Menschen öffnet ist normaler Selbstschutz. 

 

Du hast nur 2 Optionen:

- Akzeptiere euer Verhältnis und behandel es als das was es ist.

- Akzeptiere dich und löse dich von Dingen die dir nicht gut tun

 

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, ihr habt mir schon mal sehr geholfen! Ich hoffe ich kann weiter auf Euch zählen?!:-) 

 

Update: 

 

Ich habe Eure Ratschläge direkt in der Tat umgesetzt. Ich war gestern absolut nicht erreichbar für Sie. Sie hat versucht mich gegen 21 Uhr anzurufen, da ich nicht ran ging, kam 1 Stunde später eine längere WhatsApp  - mein Tag war so und so und in der Familie war das und das. Wie war Dein Tag? Erneut nicht reagiert, heute kam dann zum Mittag  - gib doch wenigstens mal ein Lebenszeichen von dir. 

 

Ich habe dann reagiert und gesagt, bin im Ausland und melde mich heute Abend um 21 Uhr bei dir. Ihre Antwort: Alles gut - kann sein dass ich da unterwegs bin und nicht erreichbar bin. 
Dann viel Spaß noch 🙂

 

Tja, nicht so ganz der Erfolg den ich mir erhofft habe, ehrlich gesagt. Weitere Ideen, Vorschläge? Hab auf ihre letzte Nachricht nicht mehr reagiert. 

 

Gruß 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Tja, nicht so ganz der Erfolg den ich mir erhofft habe

Welchen Erfolg hast du dir denn erhofft?

Ganz ehrlich, dass einzige was in deiner Situation hilft, ist das Paolo Pinkel Zitat. Kannst du hier im Forum mal die Suchfunktion bemühen. Und du solltest dieses "exklusive" zwischen euch ganz schnell auflösen. Behandel sie wie nen FB, distanzier dich, triff sie maximal 1x die Woche. Sei bereit sie zu verlieren. Zuletzt habt ihr ja quasi ne Beziehung geführt ohne dass sie sich dazu commited hat. Änder das. Zeig ihr, dass sie weniger Prio in deinem Leben hat, solang das zwischen euch so in der schwebe ist.

Mehr kannst du nicht tun. Entweder ist sie damit ok, und ihr habt ab sofort wirklich nur ne Fickbeziehung, Oder sie ist nicht ok damit. Dann wird sie es entweder beenden, oder auf ne beziehung drängen.

Krieg deine Verlustängste in den Griff!

Viel Erfolg.

bearbeitet von willian_07
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, willian_07 schrieb:

Welchen Erfolg hast du dir denn erhofft?

Ehrlich gesagt, dass Sie mich schon frägt, "Hey cool , wo bist du denn und mit wem etc pp" 

vor 19 Minuten, willian_07 schrieb:

Ganz ehrlich, dass einzige was in deiner Situation hilft, ist das Paolo Pinkel Zitat. Kannst du hier im Forum mal die Suchfunktion bemühen. Und du solltest dieses "exklusive" zwischen euch ganz schnell auflösen. Behandel sie wie nen FB, distanzier dich, triff sie maximal 1x die Woche. Sei bereit sie zu verlieren. Zuletzt habt ihr ja quasi ne Beziehung geführt ohne dass sie sich dazu commited hat. Änder das. Zeig ihr, dass sie weniger Prio in deinem Leben hat, solang das zwischen euch so in der schwebe ist.

Mehr kannst du nicht tun. Entweder ist sie damit ok, und ihr habt ab sofort wirklich nur ne Fickbeziehung, Oder sie ist nicht ok damit. Dann wird sie es entweder beenden, oder auf ne beziehung drängen.

Krieg deine Verlustängste in den Griff!

Viel Erfolg.

Ich werde es sofort mal suchen und studieren.:-) Okay und wie sollte ich das auflösen? Einfach ehrlich und direkt mit ihr reden und ihr klar machen, dass ich das so nicht möchte und ich diesen Status nun beenden werde? Alles klar, dann werde ich das mal so probieren. Danke und Gruß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Einfach ehrlich und direkt mit ihr reden und ihr klar machen, dass ich das so nicht möchte und ich diesen Status nun beenden werde?

Genau so! Wie ein Mann sowas halt regelt.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du scheinst sie aufrichtig zu mögen, also gebe ich dir auch einen Herzensrat!

Bro, 3 Monate ist ZU SCHNELL! Ruhig angehen lassen, Chance ist hoch, dass du LTR mit ihr kriegst, wenn ein anderer Typ 9 Jahre bei ihr war (aber keine Garantie).

So machen, damit du es nicht versaust:

Bloss nicht exklusiv zurückstellen oder verbalisieren. Ihr habt euch darauf geeinigt. Jetzt da zurückrudern und du bist ein Lappen, der nicht weiss was er will. Im Kopf an Alternativen denken und glauben reicht.

6 Monate ist gute Zeit für SC und Family kennenlernen. Du stellst ihr deine Family und deinen SC vor, nachdem du sie vorher kurz locker gefragt hast. Wenn sie nein sagt, wartest du nochmal 6 Monate.

Mach nicht zu viel Bad Boy Freeze Out Shit, wer LTR sein will darf nicht needy sein, aber sollte auch zuverlässig und warm sein. Kalibrier hier richtig. Sowohl im Textgame als auch RL.

Von deiner Seite 0% verbalisieren was Beziehungsstatus angeht.

Mach das so und dann erzähl mir von deinem Erfolg!

  • LIKE 3
  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, Just_Jump schrieb:

Du scheinst sie aufrichtig zu mögen, also gebe ich dir auch einen Herzensrat!

Bro, 3 Monate ist ZU SCHNELL! Ruhig angehen lassen, Chance ist hoch, dass du LTR mit ihr kriegst, wenn ein anderer Typ 9 Jahre bei ihr war (aber keine Garantie).

So machen, damit du es nicht versaust:

Bloss nicht exklusiv zurückstellen oder verbalisieren. Ihr habt euch darauf geeinigt. Jetzt da zurückrudern und du bist ein Lappen, der nicht weiss was er will. Im Kopf an Alternativen denken und glauben reicht.

6 Monate ist gute Zeit für SC und Family kennenlernen. Du stellst ihr deine Family und deinen SC vor, nachdem du sie vorher kurz locker gefragt hast. Wenn sie nein sagt, wartest du nochmal 6 Monate.

Mach nicht zu viel Bad Boy Freeze Out Shit, wer LTR sein will darf nicht needy sein, aber sollte auch zuverlässig und warm sein. Kalibrier hier richtig. Sowohl im Textgame als auch RL.

Von deiner Seite 0% verbalisieren was Beziehungsstatus angeht.

Mach das so und dann erzähl mir von deinem Erfolg!

Sehe ich ähnlich, so sehr Bad Boy schadet eher..

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, Just_Jump schrieb:

Du scheinst sie aufrichtig zu mögen, also gebe ich dir auch einen Herzensrat!

Bro, 3 Monate ist ZU SCHNELL! Ruhig angehen lassen, Chance ist hoch, dass du LTR mit ihr kriegst, wenn ein anderer Typ 9 Jahre bei ihr war (aber keine Garantie).

So machen, damit du es nicht versaust:

Bloss nicht exklusiv zurückstellen oder verbalisieren. Ihr habt euch darauf geeinigt. Jetzt da zurückrudern und du bist ein Lappen, der nicht weiss was er will. Im Kopf an Alternativen denken und glauben reicht.

6 Monate ist gute Zeit für SC und Family kennenlernen. Du stellst ihr deine Family und deinen SC vor, nachdem du sie vorher kurz locker gefragt hast. Wenn sie nein sagt, wartest du nochmal 6 Monate.

Okay, danke. Also bin ich zu schnell gewesen bzw zu voreilig?

 

Mach nicht zu viel Bad Boy Freeze Out Shit, wer LTR sein will darf nicht needy sein, aber sollte auch zuverlässig und warm sein. Kalibrier hier richtig. Sowohl im Textgame als auch RL.

Von deiner Seite 0% verbalisieren was Beziehungsstatus angeht.

Mach das so und dann erzähl mir von deinem Erfolg! 

Das Problem ist ja, dass viel zu wenig kommt von ihr. Ich schreib ihr, dass ich im Ausland bin und sie frägt nicht mal, wo und mit wem  - kein Interesse? Dann kündige ich direkt an, dass ich Sie anrufe und Sie Antwort, vllt bin ich unterwegs  - Shittest vllt? 

Nicht über Gefühle reden, bekomme ich hin. Dann werde ich es weiter auf die tolle Zeit und Sex beschränken, oder?

Drecks Zwickmühle nun, die einen sagen so und die anderen so. Ja ich mag sie sehr sogar...Muss oft an Sie denken und würde ihr am liebsten sagen, wie ich fühle und was ich mir wünsche. Habe ich 2x gemacht und 2x auf die Schnauze gefallen...Sie ist ab nächster Woche 3 wochen im Urlaub, ich hoffe wir sehen uns Wochenende dann zumindest nochmal. Sagte zwar Sonntag, aber mal sehen ob Sie es fest macht.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Ehrlich gesagt, dass Sie mich schon frägt, "Hey cool , wo bist du denn und mit wem etc pp" 

 

vor 1 Minute, Mikro1987 schrieb:

Das Problem ist ja, dass viel zu wenig kommt von ihr. Ich schreib ihr, dass ich im Ausland bin und sie frägt nicht mal, wo und mit wem  - kein Interesse? Dann kündige ich direkt an, dass ich Sie anrufe und Sie Antwort, vllt bin ich unterwegs  - Shittest vllt? 

Du hast ne ausgewachsene Oneitis. Sie spiegelt dein Verhalten ODER merkt, dass du inkongruent auf "cooles Leben" machst. Ist letzteres der Fall, bist du zurecht der Lappen. Ist es das erstere, wird sie heute nicht erreichbar sein. Frag dich aber lieber Mal wieso du so viel Bestätigung von ihr brauchst und du mini FO's durchziehst in Erwartung einer Wesensänderung. So funktioniert das einfach nicht. 

 

vor 4 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Drecks Zwickmühle nun, die einen sagen so und die anderen so

Es gibt nur ein Verhalten was hier angebracht ist - DICH selbst hinterfragen, deine Needyness und mal darauf klar kommen, dass emotionale Verbundenheit nicht mit scheiss Werkzeugen aus der PU Kiste entsteht. 

 

Du bist super unsicher (das liest man aus deinen Texten raus) und Frauen haben da SEHR feine Antennen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Drecks Zwickmühle nun, die einen sagen so und die anderen so. Ja ich mag sie sehr sogar...Muss oft an Sie denken und würde ihr am liebsten sagen, wie ich fühle und was ich mir wünsche. Habe ich 2x gemacht und 2x auf die Schnauze gefallen...Sie ist ab nächster Woche 3 wochen im Urlaub, ich hoffe wir sehen uns Wochenende dann zumindest nochmal. Sagte zwar Sonntag, aber mal sehen ob Sie es fest macht.

 

 

Was dir hier mittgeteilt werden soll ist, dass sie dein Verhalten kennt und wenn du dein Verhalten jetzt änderst, wird sie es merken und deine Unsicherheit spüren, bzw. erkennen das du nicht zu dem stehst, was du sagst. Hin und her und mal mache ich es so und mal so, nur um sie dann doch noch irgendwie rumzukriegen ist der falsche Weg.

Du solltest wissen, was du willst und auch zu dem stehen und dich nicht verstellen, nur um ihr zu gefallen. Das bringt dich erst recht nicht weiter...

vor einer Stunde, willian_07 schrieb:

Krieg deine Verlustängste in den Griff!

Sehr, sehr wichtig...sonst bekommst du dein hinterhergerenne und um sie kämpfen müssen um jeden Preis nicht in den Griff...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, willian_07 schrieb:

Krieg deine Verlustängste in den Griff!

Das sagt sich so easy. Gibts denn Deiner Meinung nach hierfür einen speziellen Zaubertrick oder so, den der TE jetzt mal schnell anwenden könnte? Ich bezweifle das leider, denn genau um dieses Problem in den Griff zu kriegen braucht man je nach Ausprägung sehr viel Zeit und intensive Auseinandersetzung mit sich selbst; damit meine ich im schlimmsten Fall Jahre, selbst mit professioneller Fremdhilfe.

bearbeitet von Paladion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.