24 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 28
2. Alter der Frau: 22
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Genügend, 
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") LTR
5. Beschreibung des Problems

Hey Leute, ich fang mal direkt an: Wir sind jetzt seit 1 1/2 Jahren zusammen und bis auf die letzten Monate lief es super. Wobei ich dabei retrospektiv realisiert habe, dass ich deutlich mehr investiert habe als sie. 
Jedenfalls läuft es die letzten Monate nicht mehr Rund, wir beefen uns, teils auch wegen Kleinigkeiten. Sie versucht mich zu belehren oder ist dann teils genervt etc. Ich wollte auch schon vor einigen Wochen die Beziehung beenden, großes Drama ihrerseits, hab klein beigegeben und mir gedacht, ok, versucht man es noch. Etwas mehr Invest ihrerseits, Wochenende war nice. Hab auch schon mal gefreezed, dann kamen Sachen wie: Oh du meldest dich ja gar nicht, immer kommt es von mir aus etc. 
Aktuellster Fall jetzt am Mittwoch; wieder respektloses Verhalten, Streit wegen etwas anderem, hätte eine Freundin von ihr nicht gegrüßt mitten auf der dichten Kreuzung und der Abend war dann ein nebeneinander her liegen und total der Mindfuck. Hab einmal nachgefragt was wäre, kam nur so ein gekrächzte raus von: Nichts usw. Heute nochmal telefoniert, etwas hin und her und dass sie es sich ja nicht vorstellen könnte ohne mich und umgekehrt meinte ich es recht nüchtern auch und entweder klappts oder nicht, danach änderte sie bei Whatsapp direkt unser gemeinsames Bild. Jetzt schreibt sie natürlich: Hast du schon Feierabend etc? 
 

Ich habe die Befürchtung, dass ich übelst im Beta Mode stecke gerade?! 


6. Frage/n
 

Sollte ich jetzt einfach noch einmal freezen und einfach mein Ding durchziehen, bis ordentlicher Invest ihrerseits kommt, sogar wenn sie rummeckert etc? Oder ist da eher weniger zu retten auch damit? Brauche da einfach mal ne objektive Darstellung Leute. 

bearbeitet von RobLaw91

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, RobLaw91 schrieb:

Sollte ich jetzt einfach noch einmal freezen und einfach mein Ding durchziehen, bis ordentlicher Invest ihrerseits kommt, sogar wenn sie rummeckert etc? Oder ist da eher weniger zu retten auch damit? Brauche da einfach mal ne objektive Darstellung Leute. 

Ja. Freeze. Aber tue es einfach für dich und nicht um bei ihr was damit zu bewirken. Guck ob du dich ohne sie auch gut fühlst. Denn das wirst du. Du hast ein bisschen verkackt und viel attraction einbüßen müssen. Dadurch dass du versucht hast Schluss zu machen und klein bei gegeben hast, nachdem sie etwas mehr Invest gezeugt hat,  weiß sie jetzt dass sie dich sicher hat und balanciert ihren Invest perfekt aus, sodass sie nicht zu viel Energie rein steckt und dich trotzdem relativ sicher hat. Du hast ihr die Fäden in die Hand gegeben, das wollte sie eigentlich nicht und du wolltest es auch nicht. Dreh das um und mach dein eigenes Ding, bis sie wieder Kontakt zu dir sucht. Das wird sie nämlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, dann liege ich mit meiner Annahme doch richtig. Danke. Ich dachte mir ab dem Moment okay, jetzt wird es wieder mehr Zeit für mich. Wann beende ich denn einen Freeze? Ich arbeite ja so schon viel, hab auch (wieder) viele Hobbies und teils viele Leute kennengelernt und bin ihr auch nie sonderlich hinterhergelaufen. Hab gelesen, dass sobald konkreter Invest kommt. Was definiere ich in der Situation darunter? Bis sie mal schreibt, dass sie mich missed, anruft, vor der Tür steht? 
 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, RobLaw91 schrieb:

Hab auch schon mal gefreezed,

Gut

 

Zitat

dann kamen Sachen wie: Oh du meldest dich ja gar nicht, immer kommt es von mir aus etc. 

Schlecht. Also Dein Verhalten. 

Da gilt es normalerweise gleich: weiter kaltstellen.

Der Freeze wird beendet wenn sie investiert. Also ohne Unterwäsche mit ner Flasche Moet vor Deiner Tür steht. 

Wenn Madame meint " Oh Du meldest dich nicht.."  . und Du reagierst darauf,,ist der Freeze völlig, komplett und zu 100% sinnlos gewesen.

Du entziehst Ihr die Aufmerksamkeit. Du gehst mit den Jungs auf drölf Bier, gehst zum Fussball oder machst n Kurztrip auf die Seychellen. 

Du tust was Dir Spass macht. Ohne sie. Du verbringst ne gute Zeit. Anstatt mit ihr diskutieren. 

Klar? 

bearbeitet von PaulPanzer79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, RobLaw91 schrieb:

Streit wegen etwas anderem, hätte eine Freundin von ihr nicht gegrüßt mitten auf der dichten Kreuzung

....und noch fast ne Ameise totgetreten.

 

vor einer Stunde, RobLaw91 schrieb:

Ich wollte auch schon vor einigen Wochen die Beziehung beenden, großes Drama ihrerseits, hab klein beigegeben und mir gedacht, ok

Nicht ok. 

 

vor einer Stunde, RobLaw91 schrieb:

Ich habe die Befürchtung, dass ich übelst im Beta Mode stecke gerade?!

Si 

 

Im Grunde brauchst du Uns gar nicht. Du hast doch alles schon selbst analysiert. Was erwartest du denn noch von der Beziehung? Fehlt Dir der Mut Schluss zu machen oder willst du Sie? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, alles klar. Also auch kein ich war hier und da unterwegs oder was auch immer? 
 

Darüber habe ich mir meine Gedanken gemacht und die meiste Zeit war es auch tatsächlich mega. Deswegen möchte ich dem gerne noch eine Chance geben, aber eben gebügelt. Bin gerade im Examen, arbeite, mache viel Sport und will eben eine Partnerin, die einfach cool drauf ist und mich auch mal supported, was in einer gesunden Beziehung ja Standard sein sollte. Sagen mir auch meine Freunde ebenso. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich würde das Ganze beenden an deiner Stelle, da das mit der Zeit nicht mehr besser wird, wenn eine gewisse Grenze überschritten ist. Und es dir wahnsinnig die Lebensenergie Aussaugen wird. 

MMn gibt es nur 3Gründe warum Frauen nörgeln

1. Sie bekommt zu wenig Aufmerksamkeit vom Partner

2. Sie möchte ihren Partner verändern, sprich betaisieren. Kein Respekt mehr vorhanden. 

3. Sie hat eine extrem feuchte Muschi und möchte hart gefickt werden. 

Bei dir trifft eher Nr. 2 zu. 

Falls du die Beziehung retten möchtest und ihr beide bereit seid euch zu verändern (sehr wichtig sonst zwecklos) , kannst du mit ihr darüber reden, dass es dir wichtig ist, dass deine Freundin Verständnis für dich hat, es besser ist sich gegenseitig den Rücken zu stärken und die schönen Dinge des Lebens zu genießen, anstatt sich gegenseitig fertig zu machen. Das sie den Menschen in dir sehen soll, in dem sie sich verliebt hat und du auch wieder das Mädchen in ihr sehen wirst in der du dich verliebt hast. Das du innerlich im Reinen bist und sie dich mit ihren Verhalten nicht aus dem Gleichgewicht bekommen wird. (Und so sollte es auch sein). 

Jeden Morgen und jeden Abend werdet ihr euch sagen, was euch an dem anderen gefällt, ohne Vorwürfe über negatives Geschehen. Und ihr werdet euch Verständnis, gegenseitigen Respekt und ein Handeln in Liebe für einander versprechen. . 

Vorwürfe und permanente Nörgelei sind der Tot jeder Beziehung. Also habt Verständnis füreinander. 

 

Hilft das nicht, dann zieh die Reißleine, bevor du psycho wirst und Pillen schmeißt. 

bearbeitet von seductionguru

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu 1: Daran definitiv nicht, entzieh es ihr jetzt aber größtenteils und da es unser Ding ist/war, dass wir uns täglich schreiben kommen jetzt schon Sachen wie: Ich dachte schon, weil du dich nicht gemeldet hast und dann noch Wünsche dir trotzdem eine gute Nacht etc blabla. 
 

Zu 2: Ja, das hat sie sogar mal offenkuding dargestellt fällt mir mal so gerade ein, indem sie sagte, sie möge unterwürfige Männer aber nicht im Bett; lustig, hab danach einfach gesagt, dass sie den Mund halten soll und sie durchgenommen. Trotzdem fucked diese Einstellung ihrerseits ab und da hab ich auch keine Lust drauf. 
 

Zu 3: Sie ist tatsächlich dauerfeucht bei mir und Sex ist auch nie ein Problem gewesen und da kommen auch keine so dämlichen Aktionen - bis auf die Male wo wir uns vollgefuttert haben ^^ 

 

Eben, Vorwürfe und Nörgelei fucken ab, deswegen bau ich auch für mich selbst etwas an Distanz auf, da ich merke, dass ich sie mal brauche und ich auch so lockerer werde wieder. 
Was mich aber noch stört ist, dass Prinzessin immer will, dass ich in der Woche zu ihr komme, weil es ihr ja zuuuu stressig wäre morgens zur Arbeit zurück von mir zu fahren, aber umgekehrt das einfordern. 
Wäre es dabei sinnvoll, wenn ich jetzt einfach direkt Treffen absage, eben auch mit klarem Statement? 
 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, RobLaw91 schrieb:

und da es unser Ding ist/war, dass wir uns täglich schreiben kommen jetzt schon Sachen wie:

Gebetsmühlenartig, ich nerve andre schon, sage ich auch Dir LASS DAS.  

 

Weil -> 

Zitat

kommen jetzt schon Sachen wie: Ich dachte schon, weil du dich nicht gemeldet hast und dann noch Wünsche dir trotzdem eine gute Nacht etc blabla. 

"Bussi, Bussi, schreib mir, Träum süß, Afferl Emojis, Bussi, Bussi,."

Sag mal: Genierst Du Dich da nicht? Echt jetzt! 

Zitat

Trotzdem fucked diese Einstellung ihrerseits ab und da hab ich auch keine Lust drauf.

Dann lass es doch einfach. Lass es. Geh einfach.

Zitat

Sie ist tatsächlich dauerfeucht bei mir 

Bei den andren war sie das auch. Auch wenn sie was andres sagt. 

 

Mein Rat: Such Dir ne Frau die du willst. 

Das da ist defintiv nix. 

Du lässt Dich von ner 22 (!!) jährigen durch die Manege ziehen. Vor allen möglichen Leuten.

Mit 28 darfst schon mal erwachsen werden. Tu es. Du wirst diese Jahre mal bitter vermissen.

 

bearbeitet von PaulPanzer79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Taten statt Worte.

Und wenn du schon reden willst - hast du DAS HIER:

vor 13 Stunden, RobLaw91 schrieb:

Bin gerade im Examen, arbeite, mache viel Sport und will eben eine Partnerin, die einfach cool drauf ist und mich auch mal supported, was in einer gesunden Beziehung ja Standard sein sollte.

ihr gegenüber mal klar kommuniziert?!

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds einfach mal gut, dass ihr da klar und ehrlich kommuniziert, manchmal verliert man eben die objektive Sicht auf die Dinge bzw. redet es sich schön. 
 

Merke, dass dieser Beef tatsächlich erst los geht, seitdem ich für mich selbst vieles geändert habe, viel Sport (gleichzeitig abgenommen etc), neue Freunde, Fokus aufs Examen und dadurch auch einfach wieder selbstbewusster wurde und auch meine Bedürfnisse einfordere. 
 

Also kommuniziert habe ich es schon desöfteren und jetzt lass ich es darauf ankommen; auch wenn jetzt Texte mit „Bauchschmerzen wegen uns“ und all sowas. Die hätte sie nicht, wenn sie sich mal ordentlich benimmt und sollte sie mich damit weiter konfrontieren sag ich es ihr auch genauso. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, RobLaw91 schrieb:

Zu 2: Ja, das hat sie sogar mal offenkuding dargestellt fällt mir mal so gerade ein, indem sie sagte, sie möge unterwürfige Männer aber nicht im Bett; lustig, hab danach einfach gesagt, dass sie den Mund halten soll und sie durchgenommen. Trotzdem fucked diese Einstellung ihrerseits ab und da hab ich auch keine Lust drauf. 

Daran siehst du, dass das Problem eurer Beziehung an der inneren Einstellung deiner Freundin liegt. Ihre Vorstellungen von einen Mann widersprechen sich. Solang Sie ihre Einstellung nicht ändert , wird sich das Problem nicht ändert. Du kannst ja mal mit ihr darüber reden, aber wenn Sie nicht an sich arbeitet und uneinsichtig ist, lege ich dir Nahe die Beziehung zu beenden. Dann wird alles mit der Zeit noch viel schlimmer. 

In ihrem Unterbewusstsein möchte sie keinen unterwürfigen Mann. Also tuhst du gut daran deine Alpha Attribute voll zu entfalten. Aber wie gesagt sie ist im Widerspruch mit ihrer Weiblichkeit was ein großes Problem in unserer westlichen Gesellschaft ist durch die Emanzipation. Damit haben die Frauen sich selbst sehr großen Schaden zugefügt. 

Sag treffen ab. Lass sie zu dir kommen. Sei ein Macho. Sei aber auch Mann genug die Kraft zu haben Sie zu verlassen. 

bearbeitet von seductionguru
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurz und knapp: Ich stimme dir da voll und ganz zu und werde da auch weiter daran arbeiten. 
Wie selbst sagst, sie steht im Widerspruch. Merke selber wie sehr sie auf stark unabhängig etc. machen möchte und dann Momente durchscheinen, wo sie doch das Mädchen ist. 
 

Aber ich danke euch allen mal an der Stelle  und seh aber auch, dass es immer noch Punkte gibt, wo auch ich mich dann noch entwickeln muss. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Die How to get Single Fraktion hat gesprochen, werden echt immer mehr 

sie hat gesagt dass sie sich nicht vorstellen kann ohne dich zu sein und fragt dich ob du Feierabend hast (womöglich um nach Zeit mit dir zu fragen?)und du willst sie mit einem freeze bestrafen? So ist das eigentlich nicht gedacht
 

Du taktierst in einer Beziehung ohne zu kommunizieren was du eigentlich erwartest. Sprich das lieber mal an statt zu warten bis sie iwann mal zufällig mit dem Ergebnis um die Ecke kommt das du dir wünschst. Wenn sie das einfach nicht liefern dann zieh halt weiter aber nicht so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jedenfalls kommt sie nicht auf die Idee mal zu mir zu kommen und mich zu überraschen, wurde auch schon alles kommuniziert etc. Ist der Lady zu ungemütlich, 50 Minuten von Münster nach Bielefeld.

Am Samstag Abend kamen Haufen Nachrichten von wegen, wir hatten so eine schöne Beziehung, die es nicht wert wäre, sie gegen die Wand zu fahren. Weitere Nachrichten, ein Anruf, bin da ran und war noch mit Freunden unterwegs. Hab dann zurückgerufen, sie meinte nur was gewesen wäre, weil ich so abweisend war, aber doch uneinsichtig. Aufgelegt. Die Tage weiterhin freezed, nur recht kurz geantwortet. Bisschen Hin und Her. Gestern Abend dann angerufen, hat mich weggedrückt, skype mit Laura und im Anschluss dann nur noch: Ich bin schlafen, schlaf gut blabla... bis Morgen. Hab es gelesen und bis Dato nicht beantwortet oder sonstiges. 

Das zur Situation mit ihr; wobei ich auf der anderen Seite sagen muss, ja, es beschäftigt mich etwas, da ich kein eiskalter Motherfucker sein kann und unbedingt sein will, aber auf der anderen Seite geht es mir auch bisher ganz gut so. 

PS: Gerade kam eine Nachricht rein, in dem sie fragt, ob mir irgendwas auf dem Herzen liegt. 

bearbeitet von RobLaw91

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, RobLaw91 schrieb:

Gerade kam eine Nachricht rein, in dem sie fragt, ob mir irgendwas auf dem Herzen liegt.

Sie spiegelt da ein bisschen. SIE hat was auf dem herzen. Sie hat keine lust mehr auf die beziehung. Sie will aber dir die Verantwortung rüber schieben.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dachte ich mir. Hab ihr jetzt auch mal all das klar kommuniziert wie ihr auch schon sagtet, dass eben das respektlose Verhalten der letzten Zeit, ich auf sowas kB habe etc. Es kommt jetzt wie es kommt, aber ich habe dann zu mir und meinen Werten gestanden. Und das zählt für mich jetzt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Stunden, RobLaw91 schrieb:

Jedenfalls kommt sie nicht auf die Idee mal zu mir zu kommen und mich zu überraschen, wurde auch schon alles kommuniziert etc. Ist der Lady zu ungemütlich, 50 Minuten von Münster nach Bielefeld.

Am Samstag Abend kamen Haufen Nachrichten von wegen, wir hatten so eine schöne Beziehung, die es nicht wert wäre, sie gegen die Wand zu fahren. Weitere Nachrichten, ein Anruf, bin da ran und war noch mit Freunden unterwegs. Hab dann zurückgerufen, sie meinte nur was gewesen wäre, weil ich so abweisend war, aber doch uneinsichtig. Aufgelegt. Die Tage weiterhin freezed, nur recht kurz geantwortet. Bisschen Hin und Her. Gestern Abend dann angerufen, hat mich weggedrückt, skype mit Laura und im Anschluss dann nur noch: Ich bin schlafen, schlaf gut blabla... bis Morgen. Hab es gelesen und bis Dato nicht beantwortet oder sonstiges. 

Das zur Situation mit ihr; wobei ich auf der anderen Seite sagen muss, ja, es beschäftigt mich etwas, da ich kein eiskalter Motherfucker sein kann und unbedingt sein will, aber auf der anderen Seite geht es mir auch bisher ganz gut so. 

PS: Gerade kam eine Nachricht rein, in dem sie fragt, ob mir irgendwas auf dem Herzen liegt. 

Und was willst du da jetzt hören. Die Beziehung hast du jetzt so langsam Richtung Ende gelenkt. Weil hier iwelche misogyne Ratschläge geben die unter aller Sau sind. So führt man keine Beziehung. Lies dir lieber Lafars Beiträge durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, RobLaw91 schrieb:


PS: Gerade kam eine Nachricht rein, in dem sie fragt, ob mir irgendwas auf dem Herzen liegt. 

Schreib ihr:

"Jaaaa...Zwiebeln. Öl in die Pfanne -> erhitzen -> etwas Tomatenmark, Innereien (Herz, Lieber, Nieren)  anbraten und dann Zwiebelringe mitrösten lassen.

Wenn Du willst, kannst Du vorbeikommen!

Nur eines: Deine Nachrichten stören die Art von  Kommunikation, die ich mir als Erwachsener erwarte. Solche Pings kann ich einfach nicht ernst nehmen" 

bearbeitet von PaulPanzer79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mir sicher, dass bereits alles gesagt worden ist. Habe leider die Antworten der lieben Kollegen nicht durchgegangen.

Was ich noch bringen will, was vielleicht nicht gesagt worden ist.

Du gehst die ganze Zeit auf ihr Drama ein... also du bist jemand der auf Shittest ernst antwortet! Nicht gut.
Egal ob es jetzt mit ihr klappt oder nicht, egal jetzt ob LTR oder flirt... du nimmst die Mädels bitte nicht so ernst und damit meine ich nicht auf Drama eingehen und immer etwas lustiges antworten. Vielleicht hilft es dir wenn du dir vorstellt, dass die ein kleines Kind ist, wie würdest du dann antworten?
Nimm was sie sagt auf kein Fall als Angriff, ein kleines Kind kann dich ja gar nicht angreifen.

z. B. der letzte Streit, weil du eine Freundin von ihr nicht gegrüßt hast... warum ist das überhaupt ein Steit-Thema. Ich kenne dich ja nicht, aber vom was du schreibst, kann ich mir gut vorstellen, dass du ernst geantwortet hast und begründen wolltest, dass du sie nicht begrüßen könntest... das ist aber ein großer Fehler. Den es ist egal ob du recht hast oder nicht, egal, du streitest dich ja nicht mit ein Kind.
Richtige Antwort wäre etwas blödsinniges zu antworten, sie im besten Fall zum lachen zu bringen und das es das nächste Mal nicht passieren wird.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte bitte hör auf die Kollegen um @botte.

 

Beziehung ist ein Miteinander, PU Taktiken sind für die ersten Wochen, der Rest ist mit sich im Reinen sein, wissen welche Erwartungen man hat, und diese kommunizieren. Da geht es nicht um so kleine Dinge, wie WA Nachrichten, oder ähnliches. Liebevoller & respektvoller Umgang ist doch das A & O in einer Beziehung. Und den fordert man nicht ein, sondern gibt ihn. Unabhängig. Und wenn vom anderen das nicht kommt, dann kann man sich überlegen, ob man Konsequenzen zieht.

 

Oder um in der Metapher des unsichtbaren Bandes zu sprechen - Ziel ist es den Abstand zu verkleinern. Zwischen euch. Du versuchst das jetzt, in dem du den Abstand erhöhst, das „Band“ spannst, und hoffst dass sie mitgeht. Geht sie nun aber mit, spannst du wieder, in dem du weiter weg gehst. Die Distanz bleibt also bestenfalls gleich. Nur irgendwann reist das Band, und dann ist es weg. Unwiderbringlich.

 

Geh auf Sie zu, setz den Abstand neu. Und spann das Band nur leicht, es soll nicht auf dem Boden schleifen, aber auch nicht dauerhaft auf Zerreißprobe sein.

bearbeitet von mr.skin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Jungs! 
Ihr habt mir einen Haufen guter Tipps gegeben und mich in meiner Vorstellung auch unterstützt. 
Mein Problem war einfach, dass ich wohl irgendwann die Führung verloren habe, größtenteils wohl auch unbewusst. 

Jedenfalls hab ich ihr noch am Samstag letzter Woche geschrieben, dass sie vorerst nicht kommen brauche, was sie dann doch gemacht hat. Alles auf den Tisch gelegt und paar super Tage zusammen verbracht, jedenfalls dann auch beim texten; anschließend kam ihre Freundin aus Düsseldorf zu ihr. Wenig Text, alles easy. 
Jetzt kam gestern wieder sowas wie; Ja ich leg am Wochenende am Handy größtenteils zur Seite, da ich mir Gedanken über meine Gefühle und all so nen Scheiß machen soll; da kam es mir jetzt endgültig hoch. War nochmal CF um die Situation abzuchecken und da kam wieder nur Oh ich meine es sooo Ernst blabla; ihr kennt es. 
Damit hab ich für mich realisiert, dass sie nicht mein Girl ist und ich da auch keinen Bock mehr auf all dieses LSE Drama habe. Will ne geile Frau, die mit mir einfach ne geile Zeit verbringt und mir nicht die Ohren/Augen mit so einem Drama zu müllt. Hab es auch beendet für mich, wird sie sich nochmal melden sag ich ihr das auch genauso und treffe mich dann mit anderen Mädels, die gerne Zeit mit mir verbringen wollen. Glücklicherweise bin ich nur etwas an ONEITIS vorbeigeschrammt, aber es war verdammt knapp Jungs.

Ich danke euch und werde ebenfalls meinen Teil an die Community zurückgeben! 

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich nachvollziehen- sei aber ein Mann und sag ihr jetzt, dass Schluss ist. Das „wenn sie sich meldet sag ich es ihr“ ist für mich so ein rumeiern...

Kann als Tipp geben: Lies hier in der Schatztruhe „Das Ende“ für gute Ideen. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.