Freundin ist sich nicht mehr sicher? Wie verhalten und was tun?

202 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

erstmal zu mir ich bin neu hier im Forum und benötige mal ein paar Ratschläge. Da mir Freunde und Familie nicht wirklich weiterhelfen bei solch einer Situation.

Erstmal einige Eckdaten zu mir.

1. Dein Alter: 25
2. Ihr Alter: 22
3. Art der Beziehung: Monogam
4. Dauer der Beziehung: ca. 1,5 Monate (Urlaub für eine Woche ist schon gebucht zusammen an die See)
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR:
Kennen uns schon ca. 1 Jahr durch meinen 9 Jahre älteren Bruder bevor wir zusammen gekommen sind ca. 1 Monat gedatet
6. Qualität/Häufigkeit Sex: 5 von 5 Sternen / Sehr viel bevor sie angenfangen hat in Ihre eigene Wohnung zu ziehen (Umzug etc.)
7. Gemeinsame Wohnung? Nein (Sie hat jetzt neu eine eigene Wohnung (Noch am Einräumen etc.)


8. Probleme, um die es sich handelt:

Sie ist 22 Jahre alt und hat schon sehr viel Erfahrung mit Typen gemacht. Auch schon einige Beziehungen. Die längste Beziehung von Ihr war soweit ich weiß ca. 3 Jahre. Dort lief es irgendwann nicht mehr und Sie hat sich getrennt (Gewalt, Stress, Streit usw.).

Naja bevor Sie mich kennengelernt hat, hatte Sie eine Beziehung ca. 6 Monate. Diese lief wohl nicht und Sie hat sich getrennt.

Jetzt zu der wirklichen Problemsituation. Nachdem wir uns ca. 1 Monat gedatet hatten, hat Sie mir Ihre liebe gestanden und alles war super. Im ersten Moment war ich echt Baff da ich überhaupt nicht damit gerechnet hatte. Ich habe ihr jedoch auch gestanden das ich mich in Sie verliebt hatte und somit fing die Beziehung an. Im laufe der Beziehung habe ich jedoch ein paar Fehler begangen.

Sie arbeitet in einem großen Konzern in einem Handwerklichem Betrieb und ich im Büro aus Kaufmann. Sie hatte früher schlechte Erfahrungen gesammelt, da Sie das ein oder andere mal mit Arbeitskollegen was angefangen hat. Nachdem das schlechte Züge angenommen hat hat SIe das selbst beendet und wollte nie wieder sowas. Naja daraus resultiert jetzt irgendwie das Sie das eine oder andere mal von alten Arbeitskollegen umgarnt wird. Sei es auf WhatsApp oder auch Snapchat. Sie selbst sagt zu mir Sie hat nichts zu verheimlichen und zeigt mir gerne alles was die Typen so schreiben usw.

Das ist ja alles auch kein Problem und ich habe immer gesagt das ich Ihr vertraue und mich sowas nur minimal stört ich jedoch gerne wüsste wer da gerade wieder schreibt. Im großen und ganzen hat Sie immer mal wieder Typen die kontakt zu Ihr aufnehmen. Sie antwortet dann auch immer ganz normal und schreibt ggf. mit denen. Naja wenn ich dann sage du weiß doch das die meisten davon nur das eine wollen usw. überhört Sie das gerne mal und geht dem aus dem weg (wahrscheinlich um stress zu vermeiden). Es gibt sogar einen Typen wo sie selbst gesagt hat der wollte sie nur ins Bett bekommen aber selbst mit dem hat Sie noch kontakt auf Snapchat. "Ich will ihr nichts verbieten aber sowas muss doch nicht sein oder?" Das ein oder andre mal haben wir deswegen auch diskutiert (das ging eher von mir aus).

Sie selbst meinte am Anfang immer zu mir das sie nicht einfach ist, was diese ganzen Typen angeht und sie damit schon einige andere Kerle vergrault hat in der Vergangenheit.. also nachdem die das alles erfahren hatten.

Unseren ersten großen "Streit" hatten wir, als wir zusammen mit ein paar Freunden von ihr auf einem Event waren dabei war auch ihr bestern Freund. Es war einiges an Alkohol im Spiel. Irgenwann hatte Sie sich übertrunken und Ihr ging es nicht gut und wir saßen auf einer Bank. Plötzlich kommt ihr bestern Freund an und nimmt Sie einfach mit und kümmert sich um sie. Das ganze ging fast den ganzen Abend lang. Bis ich was gesagt haben und der beste Freund irgendwan abgehauen ist und nicht wiedergekommen ist (keiner weiß so wirklich warum). Ihr selbst ging es dann schon wieder ein bisschen besser aber meine Laune war ein bisschen geknickt. Als Sie dann auf die Tanzfläche ging und ich etwas auswärts stand hab ich gesehen, wie Sie mit einem anderen Typen getanzt hat. Dieser hat sie dann geküsst und danach hat sie ihn dann weggedrückt. Der Abend war für mich gelaufen und wir hatten den übelsten Stress. Hat sich aber alles wieder beruhigt am nächsten Tag und eigentlich war dann alles super.

Wie bereits oben beschrieben zieht Sie ja momentan in Ihre erste eigene Wohnung und ist sehr viel unter stress. Ich helfe ihr soweit ich kann und das seit ca. 1 1/2 Wochen fast jeden Tag. Ich mache alles das was ich so machen kann. Jetzt wurde Sie in letzter Zeit immer ein bisschen zurückhaltender mir gegenüber. Gestern haben wir zwei Nachtschränke aufgebaut. Sie war mit Ihrem etwas schneller fertig als ich mit meinem (Ich hab mich auch noch verletzt...) Naja, da hatte sie sich spaßeshalber das ein oder andere mal drüber lustig gemacht. Am Ende gab es dann noch einen Kuss und die Nachricht "Danke für deine Hilfe).

Als wir dann gestern irgendwann auf dem Sofa waren habe ich endlich mal ein paar Worte aus Ihr herausbekommen und dann musste ich mir folgende dinge anhören:

- Findest du unsere Beziehung gut?

- Findests du wir haben es überstürtzt?

- Moentan bin ich nicht Glücklich

- Ich bin mir momentan nicht sicher mit meinen Gefühlen (Auf den magischen satz "Ich liebe dich").

- Eigentlich sollte es doch am Anfang einer Beziehung nicht mehr soviel Stress geben (z. B. wegen den Kerlen usw.)

- Seitdem wir hier in der Wohnung am machen sind fallen mir einige Dinge auf die Sie stören.

- Allegemin Stören Sie einige kleine Dinge (Das ich manchmal schlecht gelaut bin oder nicht so handwerklich begabt bin)

Was auch noch gesagt wurde von mir: "seit dem Abend bei dem Event ist irgendwie ein bisschend er Wurm drin..". Das wurde nur leicht bejaht von ihr. Ich selbst meine dann noch das man an seinen Fehlern arbeiten kann und das ich das auch ernst meine. Ihr Reaktion darauf war nur das sie nicht weiß ob sie mir glauben kann, weil sie schon selbst schlechte Erfahrung in der Vergangenheit gemacht hat das man sich ändern kann usw. Ich habe ihr gesagt das mich die Fehler von mir selbst aufregen und ich auch immer darüber nachgedacht habe, nachdem wir diskutiert bzw. streit hatten. Und ich weiß das es so nicht geht und ich Ihr zu liebe daran abreiten werde. Sie selbst hatte mal gesagt das ich daran arbeiten sollte, bevor man alles hinschmeißt beziehungstechnisch.

Naja.. Es war schon etwas später so ca. 20/21 Uhr. Sie muss immer sehr früh aufstehen in letzter Zeit.

Wir haben noch ein bisschen geredet und immer mal wieder zwischendurch händchen gehalten oder Sie hat sich sogar dann noch zu mir gelegt und mich geküsst. Aber auf Ich liebe dich oder andere Sachen gab es nicht wirklich eine Antwort.

Irgendwann haben wir dann gesagt das Gespräch bringt jetzt eh nichts mehr, weil es schonr echt spät war. Sie hatte dann vorgeschlagen die Woche Dienstag, Mittwoch, Donnerstag erstmal was in der Wohnung zu machen ohne mich um ein bisschen was zu schaffen. Da ich sie ja teilweise schon ein bisschen ablenke bzw. aufhalte. Sie hat vorgeschlagen Sie könnte ja Freitag dann zu mir kommen und wir können was machen.

Sie hat mich zur Tür gebracht und folgende Situation ist entstanden. Wir haben uns dauerhaft geküsst und öfter stark in den Arm genommen. Ein bisschen Smalltak betrieben und alles hat sich irgendwie normal angefühlt. Ihre Worte waren dann noch "Du schreibst mir und ich Schreibe dir" und "Schreib mir wenn du zuhause bist".

Als ich zuhause angekommen bin habe ich mich wie gewohnt gemeldet und Sie hat auch normal geantwortet. Sogar manchmal mit Herzen hinter den Nachrichten.

Ich habe dann noch spontan vorgeschlagen ob wir dann nicht noch am nächsten Tag (heute) telefonieren wollen. Da Sie heute einen wichtigen Termin hat und sie mir eigentlich erzählen wollte was dabei rausgekommen ist. Darauf hin kam die Antwort "Ja können wir tun :))"

Den Rest könnt ihr eigentlich aus dem Screenshot entnehmen (https://imgur.com/yTm2TDM) bevor ich hier noch weiter Stundenlang schreibe. Nach der letzten Nachricht war sie ein paar mal online für wenige Sekunden. Mal schauen ob sie mir antwortet immerhin arbeitet Sie gerade aber selbst da ist sie öfter am Handy.


9. Fragen an die Community

Wie soll ich mich jetzt verhalten sodass ich Sie behalten kann?

Soll ich Sie heute Abend anrufen, wenn sie sich selbt nicht meldet?

Was sollte ich gerade jetzt nicht machen, immerhin möchte ich diese Person behalten?

Nach meinen letzten WhatsApp Nachrichten noch was schreiben oder besser nicht?

 

Vielen Dank für eure Antworten! Ich bin momentan echt ratlos was ich machen kann.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Aber auf Ich liebe dich oder andere Sachen gab es nicht wirklich eine Antwort.

Für die Zukunft: Sage das nie, wenn du mental auf eine Antwort angewiesen bist. Absoluter Fehler.

vor 51 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Dauer der Beziehung: ca. 1,5 Monate

Ich sag das nicht gerne, aber für 1,5 Monate habt ihr ganz schön viele Probleme. Sie stören schon gewisse Sachen und Dich offenbar auch.

vor 51 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Es gibt sogar einen Typen wo sie selbst gesagt hat der wollte sie nur ins Bett bekommen aber selbst mit dem hat Sie noch kontakt auf Snapchat. "Ich will ihr nichts verbieten aber sowas muss doch nicht sein oder?" Das ein oder andre mal haben wir deswegen auch diskutiert (das ging eher von mir aus).

Dass sie Dir alles offen legt ist gut. Es spricht nicht unbedingt für eine gefestigte Persönlichkeit, dass sie den Kontakt in einer LTR nicht loslassen kann und weiter mit ihm schreibt, klar. Deine Reaktion darauf ist verbesserungswürdig. Warum? Du wirst das nicht ändern können. Wie du schon sagst, verbieten kannst und solltest Du ihr das nicht. Solche Verhaltensweisen kannst Du nicht ändern. Wenn Du darauf keinen Bock hast oder denkst Du musst sie an die Leine nehmen, dann überlege Dir, ob Du das ganze so überhaupt möchtest. Ich hätte halt gar keine Lust mich so behandeln zu lassen. Schon gar nicht in Kombination mit ihrem sonstigen Verhalten. 

vor 51 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Den Rest könnt ihr eigentlich aus dem Screenshot entnehmen (https://imgur.com/yTm2TDM) bevor ich hier noch weiter Stundenlang schreibe.

Du investierst gerade viel zu viel und vor allem mehr als sie.

vor 51 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Soll ich Sie heute Abend anrufen, wenn sie sich selbt nicht meldet?

Was sollte ich gerade jetzt nicht machen, immerhin möchte ich diese Person behalten?

Nach meinen letzten WhatsApp Nachrichten noch was schreiben oder besser nicht?

Wenn Du von ihr möchtest, dass Sie dir zeigt wie wichtig Du für sie bist, dann erreichst Du das nicht, indem Du deinen Invest hochschraubst. Auf keinen Fall schreiben oder anrufen. Warte bis sie auf Dich zukommt und sich für das qualifiziert was Du von ihr willst. Es ist doch eigentlich von Deiner Seite aus alles gesagt oder?
Stell Dir bitte auch die Frage, ob es für Deine Entwicklung richtige ist, diese Dame in einer LTR zu halten oder nicht. Wie gesagt, bei mir wäre sie unten durch.

bearbeitet von rich in mind's eye
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Sie arbeitet in einem großen Konzern in einem Handwerklichem Betrieb und ich im Büro aus Kaufmann. Sie hatte früher schlechte Erfahrungen gesammelt, da Sie das ein oder andere mal mit Arbeitskollegen was angefangen hat. Nachdem das schlechte Züge angenommen hat hat SIe das selbst beendet und wollte nie wieder sowas. Naja daraus resultiert jetzt irgendwie das Sie das eine oder andere mal von alten Arbeitskollegen umgarnt wird. Sei es auf WhatsApp oder auch Snapchat. Sie selbst sagt zu mir Sie hat nichts zu verheimlichen und zeigt mir gerne alles was die Typen so schreiben usw.


Warum lassen sich deine Arbeitskolleginnen nicht auf WhatsApp und Snapchat von dir und deinen männlichen Kollegen umgaren? Denk mal darüber nach.

 

vor 54 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Das ist ja alles auch kein Problem und ich habe immer gesagt das ich Ihr vertraue und mich sowas nur minimal stört ich jedoch gerne wüsste wer da gerade wieder schreibt.

 

 

1)Warum ist es kein Problem für dich wenn deine Frau mit anderen Kerlen schreibt, die sie ficken wollen?? 

2) Warum schreibt deine Frau mit Männern, von denen sie nichts will??? Weil sie nett ist und kein Korb geben kann oder wie???

3) Du vertraust ihr, aber möchtest gerne wissen mit wem sie schreibt?? Das widerspricht sich.

 

Entschuldige für meinen rauen Ton, aber ich möchte echt dir nur helfen. Du mutierst gerade zu einem Cuckold. Sie lässt keine Situation aus sich mit jedem Typen einzulassen der sie ficken will. Du hast auch keine Probleme damit und hilfst ihr noch dabei ihre Wohnung einzurichten. Als nächstes wird sie die Typen ficken, während du die Kerze halten wirst. In der Doggystellung, während sie von einem der Typen gefickt wird, wird sie dich bitten den Tisch in ihrer Wohnung aufzubauen und sagen was du für ein Schatz bist.

Deine Reaktion sollte eigentlich so sein:

Deine Freundin: ich schreibe mit Typen, die was von mir wollen. Ich will aber nichts von ihnen. Ich liebe dich mein Schatz.

Du: willst du mich verarschen? Da die Tür, tschüss.

bearbeitet von TimComeOn
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel Text. Schreib nicht so viel, mach dich rar und halt dich an das PP Zitat. Lies dich ein. Du fährst deine LTR gerade mit voller Wucht gegen sie Wand. Sie braucht die Bestätigung von den anderen Kerlen und testet Dich gleichzeitig auf deine Männlichkeit. Rein vom Lesen sehe ich vor allem deine weibliche Seite (Verständnis,  Bedürftigkeit, Kopffick, …) nicht aber die Männliche (Stärke, Unabhängigkeit, Führung, …), die sie braucht.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist leider zu unsicher und verfügst nicht über das Mindset, "ich bin der Preis, der Lottojackpot und der coolste Typ auf Erden" 

Deine Freundin will einen Mann, den Fels in der Brandung und nicht jemanden, der total pussyhaft wird, weil Ihr andere Typen schreiben. Ein Mann der sich von nichts und niemaden fürchtet.

Frauen werden immer kontaktiert, das darf dich nicht jucken und wen ja, dann musst du an dir Arbeiten. Eifersucht hat auch immer was mit Selbstliebe zu tun. Du machst mal so denken, eine Frau die mich nicht 100% haben will, die will ich auch nicht haben. 

Nur eins, wenn du nicht aus deinem needyness/pussy Verhalten rauskommt, torpedierst du die Beziehung und erzeugst genau das Gegenteil. 

 

bearbeitet von motiflow85
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Klassiker. 

An dieser Stelle gehört jetzt das Paolo Pinkel Zitat eingesetzt ...

Eure 1,5 Monate alte "Beziehung" ist durch! Sie hat sich bereits von dir getrennt. Innerlich. Und erwartet jetzt von dir, dass du die Trennung aussprichst und die volle Verantwortung für das "Geschehene" übernimmst. 

An diesem Punkt ist für dich nichts mehr zu gewinnen! 

Bedanke dich für die (kurze) gemeinsame Zeit. Und gib ihr die Trennung. Zugleich leite eine Kontaktsperre ein. 

Kontaktsperre heißt, kein Kontakt mehr! Natürlich auch keine Hilfe mehr bei der Übersiedlung, etc. Weil sie nicht mehr Teil deines Lebens ist! 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Lohnt bei dieser Frau nicht. 

Deine Lady kann nicht mit Alkohol umgehen, hat ein Faible für aggressive, streitsüchtige Gewalttäter. 

Ist kein gutes Beziehungsmaterial. 

 

Mein Rat an Dich:  Lauf. 

Ich wollte es nicht so direkt sagen, aber ist vielleicht sogar besser!
Würde ich so auch zu 100% unterschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör auf, ihre fucking Wohnung einzurichten... Das ist ihr Job! Wenn sie sich darüber beschwert, dass sie im Bett nicht ausgelastet ist, wäre das vielleicht was anderes, aber wenn sie sich beschwert, dass du nicht handwerklich begabt bist. Das ist nicht der "Job" eines Freundes!

Du kennst Deinen eigenen Wert zu wenig und verlangst zu wenig von ihr für deine Aufmerksamkeit.

Du gibst zuviel auf das, was sie früher mal gesagt hat. Das ist männliche Logik, nicht weibliche. Das hat sie in einem anderen emotionalen Zustand gesagt und gilt jetzt oh Wunder - nicht mehr.

Sonst, was die anderen sagen.

Kümmer Dich endlich mal wieder um Dich und nicht um die Tussi. Du hast ein paar schöne Stunden mit der gehabt, das ist cool. Aber jetzt kommt was Neues.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:
Zitat

Für die Zukunft: Sobald ihr Gelaber, „ich bin mir nicht sicher/ Brauche Zeit/ Mein Ex/ etc.“ losgeht SOFORT sämtlichen Invest stoppen und Dich rar machen. Konsequenz ist Schulter zucken, abnicken, ein zwei locker luftige Kommentare á la „Klar, kein Problem/ Versteh ich/ Probiert’s am besten nochmal/ Hat Spaß gemacht mit Dir/ etc.“ und sofortiger Freezeout und Degradierung zum Fuckbuddy. Immer! Aber wirklich immer! Ob nach einem Date, einem Jahr monogamer Beziehung oder im Nachgang zur romantischen Verlobung an der Costa Amalfi. Ist keine Ansichtssache, oder ne Meinung, oder sonstwas - es gibt hierzu einfach keine Alternative. Also in meiner Welt. Grüße,
PP

 

Hier liest Du das legendäre @PaoloPinkel  Zitat.

 

gleich mit der ersten Antwort hier ist eigentlich das Wichtigste gesagt. Ich wiederhole das hier nochmal. Kann eh nicht oft genug gesagt werden!

 

kleine Ergänzung: verschaffe Dir ein Leben. Freunde, Sport, ne Theatergruppe ... egal was, Hauptsache Du hörst auf Dein ganzes Leben auf sie auszurichten. Es muss auch Dinge in Deinem Leben geben die hin und wieder wichtiger sind als sie. Geb ihr die Gelegenheit sich auch ein wenig um Dich bemühen zu dürfen. Sonst sucht sie sich diese Gelegenheit bald woanders! Les Dich mal zum Thema Betaisierung ein, das ist was für Dich.

  • LIKE 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Wie bereits oben beschrieben zieht Sie ja momentan in Ihre erste eigene Wohnung und ist sehr viel unter stress. Ich helfe ihr soweit ich kann und das seit ca. 1 1/2 Wochen fast jeden Tag. Ich mache alles das was ich so machen kann.

Mach weniger oder hast du nichts zu tun sonst? Versteh mich nicht falsch, hilf deiner Freundin im Normalfall immer..... aber nicht in der Situation + wie sie dich gerade behandelt.

So behandelt sie dich kacke und du hilft ihr als dank jeden tag.

Edit: Hab jetzt noch weiter gelesen. Das Ding ist durch, je früher du das beendest umso weniger Ärger gibts.

bearbeitet von Hficker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, rich in mind's eye schrieb:

Ich wollte es nicht so direkt sagen, 

Warum nicht? 

Der TE selbst postet es.  Steht doch alles hier.

 

Seine Alte ist der totale Psycho. 

Der White Knight hier kam nur an Ihre Möse ,weil ihr Kopf gerade Pause brauchte von den ganzen Hochschaubahnfahrten mit den "BadBoys".

Dabei rammelt sie dem TE das Hirn raus, nach 3,4 Wochen fehlen ihr die großen Emotionen.

Daher produziert sie im Unterbewusstsein eine Streitsituation nach der anderen.

Er macht jetzt das Chamäleon weil er nicht weiß was Sache ist. 

Wenn er jetzt nicht geht hat er ne Onetis in der Champion League. 

Die Geschichte ist doch nicht neu. 

 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Warum nicht? 

Der TE selbst postet es.  Steht doch alles hier.

Wollte nicht zu schnell urteilen^^
Aber je länger man drüber nachdenkt umso absurder ist es, sich vorzustellen mit so einem Menschen in einer LTR zu stecken. Und es dann auch noch länger zu wollen. @Cryzon95Denke das ist nochmal ein Problem für sich! @Hexerhat das nochmal ganz gut ausgeführt. Symptome von Alternativlosigkeit.

bearbeitet von rich in mind's eye

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Danke für eure Nachrichten.

 

Ich konzentriere mich ja nicht zu 100% auf diese Person. Immerhin sind wir am Anfang unserer Beziehung, da sieht man sich ja schon häufiger und vorallem wenn sie gerade umzieht. Klar hätte ich ihr auch nicht helfen können aber das kann man jetzt auch nicht mehr ändern und das macht man halt so als Freund.

Was noch zu sagen ist was ich selbst komisch finde. Sie hat gestern noch erwähnt auf die Frage von mir "Was soll ich jetzt sagen wenn jemand fragt ob wir noch zusammen sind?".

"Das du noch mit mir zusammen bist.." und irgendwas in dem kontext "Als wenn man jetzt alles hinwirft oder die beziehung beendet" so ganz bekomme ich es nicht mehr zusammen.

Diese Aufregen über andere Kerle war definitiv mein Fehler aber Sie selbst hat ja mal von sich aus gesagt "Ich schrecke damit auch gerne mal ab". Was soll ich dazu jetzt sagen außer das sie mich am anfang echt ein bisschen abgeschreckt hat und ich mich unsicher gefühlt habe. Das hat sich aber geändert und momentan ist alles gut bei mir außer bei ihr halt.

Das habe ich auch ihr so gesagt das absolut momentan nichts ist und alles gut sei.

 

Keine Ahnung ob das vielleicht doch mit der Wohnung zusammenhängt und sich dadurch alles zusammengefunden hat (was sie stört usw.).

 

Ich habe die letzten beiden Nachrichten investiert bei WhatsApp aber das war es auch.

Ihr könnt mich für bekloppt halten oder sonst was aber ich gebe diese Person nicht einfach auf. Ich versuche wenigstens mein möglichstes.

Was wäre jetzt die beste Reaktion auf die Situation von gestern im zusammenhang auf die von mir geschriebenen Nachrichten sowie darauf das sie sich Freitag mit mir treffen will?

Einfach alles ablocken und den coolen Typen machen? Immerhin will ich diese Beziehung ja aufrechterhalten mal davon abgesehen wie eure Meinungen dazu sind.

Ich danke euch für die ehrlichen Worte. Aber möchte einfach nur den besten Weg wissen was ich jetzt machen kann um evtl. noch die Beziehung zu retten.

Danke!

 

  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Cryzon95 schrieb:

das macht man halt so als Freund.

Nein, als Orbiter ohne sexuellen Value.

  • LIKE 2
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Ihr könnt mich für bekloppt halten oder sonst was aber ich gebe diese Person nicht einfach auf. Ich versuche wenigstens mein möglichstes.

Nicht bekloppt, ahnungslos.  Oneitis.

  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@perfect10 Wenn ich keine lust habe Ihr zu helfen sage ich das auch. Das hat sie selbst von sich aus auch gesagt. Ich habe ihr auch immer gesagt ich mache das nur ihr zu liebe und müsste nicht jeden Tag kommen.

Damit Sie das auch mal merkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Was wäre jetzt die beste Reaktion auf die Situation von gestern im zusammenhang auf die von mir geschriebenen Nachrichten sowie darauf das sie sich Freitag mit mir treffen will?

Einfach alles ablocken und den coolen Typen machen? Immerhin will ich diese Beziehung ja aufrechterhalten mal davon abgesehen wie eure Meinungen dazu sind.

K O N T A K T S P E R R E  !!!

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Cryzon95 schrieb:

@perfect10 Wenn ich keine lust habe Ihr zu helfen sage ich das auch. Das hat sie selbst von sich aus auch gesagt. Ich habe ihr auch immer gesagt ich mache das nur ihr zu liebe und müsste nicht jeden Tag kommen.

Damit Sie das auch mal merkt.

Du hast offensichtlich keine Ahnung, was ein Orbiter ist. Wie lange hattet ihr keinen guten Sex mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Cryzon95 schrieb:

 

 aber ich gebe diese Person nicht einfach auf. Ich versuche wenigstens mein möglichstes.

 

BON VOYAGE! 

Schreibst dann mal hier ne Postkarte.

Von der anderen Seite des schönes Lebens 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, perfect10 schrieb:

Du hast offensichtlich keine Ahnung, was ein Orbiter ist. Wie lange hattet ihr keinen guten Sex mehr?

Das letzte mal ist ca. 1 Woche her und der Sex war nie schlecht und war auch der letzte nicht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Sie hat gestern noch erwähnt auf die Frage von mir "Was soll ich jetzt sagen wenn jemand fragt ob wir noch zusammen sind?".

Bist du ne Pussy?

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.