75 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Dein Alter: 39
2. Ihr Alter: 27
3. Art der Beziehung: monogam
4. Dauer der Beziehung: 1 1/2 Jahre
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 2 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: Solide / 1 - 4x pro Monat. Freundin hat abgetrieben vor einem halben Jahr in unser Beziehung. Wollten beide das Kind nicht. Seitdem weniger Sex
7. Gemeinsame Wohnung? nein
8. Probleme, um die es sich handelt: Streit, Respektlosigkeit mir gegenüber

 

Hallo zusammen,

nachdem meine Freundin seit sechs Wochen eine neue Stelle angenommen hat sehen wir uns vorerst nur noch am Wochenende.

Innerhalb einer Woche kam es jetzt m.E. zu zwei Respektlosigkeiten:

 

Nachdem ich letzte Woche mit meinen Kumpels feiern war hat sie sich am Tag danach grundlos überhaupt nicht bei mir gemeldet obwohl sie in der Heimat war und wir uns sehen wollten. Anruf/Nachricht von mir an diesem Tag nicht erwidert.

Darauf angesprochen von mir was das sollte hat sie geantwortet sie wäre Abends eingeschlafen weil sie zu kaputt war. Sie hat noch ein Zimmer bei ihren Eltern und wohnt ansonsten bei mir wenn sie in der Heimat ist.

Letzte Woche Samstag hatte sie sich nachmittags mit ihrer Freundin verabredet und wollte Abends zu mir. Als sie bis um elf nicht bei mir war habe ich angerufen und gefragt wo sie bleibt. Sie sagte dann sie schafft es nicht mehr weil sie noch viel zu Hause machen musste.

Habe dann gesagt das ich das nicht gut finde. Wenn was dazwischen kommt ok, aber sie soll sich melden und wenigstens absagen. Danach kleines Wortgefecht, Sie dann aufgelegt. Habe noch kurz geschrieben "meld dich Sonntag bevor du wieder zum Arbeitsort fährst, der Tag ist vergessen".

Sonntag keine Reaktion ihrerseits!

 

Bis Mittwoch Funkstille: dann hat sie Abends um Mitternacht noch geschrieben ob ich wach bin! Normal geht sie gegen zehn ins Bett. Keine Reaktion von mir.

Am nächsten Tag WhatsApp von ihr wir müssen Abends dringend sprechen. Habe nur mit ok geantwortet. Anruf kam keiner, stattdessen wieder Nachricht um 23.45 ob ich noch wach bin. War wach, habe ich aber ignoriert und heut Mittag geschrieben das ich schlafen war.

Darauf kam nur "Achso, Okay" ! Sie fährt ja heut Abend/morgen früh sicherlich wieder nach Hause zu ihren Eltern in die Wohnung.

Soll ich weiter warten bis sie anruft ???

Mir ist klar geworden das ich vorher wohl in die Betaisierung abgerutscht bin. Es gab eigentlich bisher nie Streit, bis auf einmal, da hatte ich mich kurz entschuldigt weil ich wirklich was verbockt hatte. Somit kennt sie so ein Verhalten von mir nicht das ich Sie komplett Freeze/Kontakt abbreche. Ich dachte ist aber jetzt die einzige Chance um zu zeigen das ich eine rote Linie habe und sie nicht ständig Treffen absagen kann oder sich jetzt kürzlich zweimal erst gar nicht mehr meldet.

Generell wächst ihr das mit dem Job  und ständigen pendeln bisher völlig über den Kopf obwohl es "nur 160km" Entfernung sind. Sie will das auch nicht auf Dauer machen und bewirbt sich parallel weiter hier in der Gegend

 

 

 

bearbeitet von Lb24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sexuell ist es so langsam wieder besser geworden. Vor vier Wochen hatte sie panische Angst wieder Schwanger zu sein obwohl wir noch zusätzlich mit Kondom verhüten weil ihre Regel später kam.

War dann unbegründet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Lb24 schrieb:

Nachdem ich letzte Woche mit meinen Kumpels feiern war hat sie sich am Tag danach grundlos überhaupt nicht bei mir gemeldet obwohl sie in der Heimat war.

Darauf angesprochen von mir was das sollte hat sie geantwortet sie wäre Abends eingeschlafen weil sie zu kaputt war. Sie hat noch ein Zimmer bei ihren Eltern und wohnt ansonsten bei mir wenn sie in der Heimat

Was ist daran respektlos. Wieso kann sie nicht Mal, ein Treffen ausfallen lassen?

Was ist daran betaiskerung? 

...

Betaiskerung wäre, wenn du zweimal ein Treffen ausfallen lässt und sie dann groß Drama macht, weil du nicht nach ihrer Pfeife tanzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe zweimal auf sie gewartet und meinen Tag extra so geplant weil sie nur am WE hier ist. Dann mich ohne Reaktion oder Grund warten zu lassen find ich nicht ok. 

Davor ist auch schon ab und zu mal vorkommen das sie spontan nicht konnte, da hat sie aber abgesagt. Das kommt ja bei jedem mal vor. Generell aber mehr bei ihr

bearbeitet von Lb24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Lb24 schrieb:

Sexuell ist es so langsam wieder besser geworden. Vor vier Wochen hatte sie panische Angst wieder Schwanger zu sein obwohl wir noch zusätzlich mit Kondom verhüten weil ihre Regel später kam.

War dann unbegründet

Scheint mir so, ist nur ne Vermutung, dass sie, wenn sie mit dir Sex hat immer negative Gefühle getriggert werden. Dass das sich dann auch irgendwann auf nicht sexuelle Situation auswirkt, ist glaube nur normal. Ich weiß nicht, was man da noch tun kann. Sie scheint ja ihr normales bekanntes Verhalten schon stark zu ändern, dazu noch die Fernbeziehung jetzt, das kann ne Beziehung schon stark kränken.

Wäre ich in deiner Lage, würde ich ihr einfach mal sehr viel Abstand gewähren. Kein Drama machen, verständnisvoll sein, nicht verurteilen und in 1-2 Monaten nochmal antasten. Falls das wieder alles nicht klappt, kommst du wohl nicht um eine Trennung herum. Ist ja auch kein schöner Zustand so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, jon29 schrieb:

Was ist daran respektlos. Wieso kann sie nicht Mal, ein Treffen ausfallen lassen?

Was ist daran betaiskerung? 

...

Betaiskerung wäre, wenn du zweimal ein Treffen ausfallen lässt und sie dann groß Drama macht, weil du nicht nach ihrer Pfeife tanzt.

Was würdest du mir den raten wie ich weitervorgehen soll bzw. ihr "wir müssen dringend sprechen" und ihre nächtlichen Nachrichten bedeuten?

Bzw. war es überhaupt sinnvoll so vorzugehen?

bearbeitet von Lb24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Der Namenlose schrieb:

Sicher, dass du noch eine Beziehung hast?

Bis jetzt schon ja!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mal darauf tippen, dass sie bis zu der Uhrzeit, wo sie dir schreibt vielleicht keine Ruhe hat, um mit dir zu reden, weil ihre Eltern sie hören würden und dann nerven oder so. Kann das sein? 

Und nein, es ist nicht respektlos, wenn sie sich mal nicht meldet. Was meiner Meinung nach aber nicht toll ist, wenn jemand nicht absagt. Das ist nicht sehr verlässlich. Daher versuche mal in Ruhe mit ihr zu sprechen – ohne Vorwürfe – auch Mitternachts, wenn Abschnitt 1 stimmen könnte. Ansonsten setzt du einen Termin fest, an dem ihr redet. Woeso fährst du eigentlich nicht mal zu ihr (zu ihren Eltern)? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, becar schrieb:

Ich würde mal darauf tippen, dass sie bis zu der Uhrzeit, wo sie dir schreibt vielleicht keine Ruhe hat, um mit dir zu reden, weil ihre Eltern sie hören würden und dann nerven oder so. Kann das sein? 

Und nein, es ist nicht respektlos, wenn sie sich mal nicht meldet. Was meiner Meinung nach aber nicht toll ist, wenn jemand nicht absagt. Das ist nicht sehr verlässlich. Daher versuche mal in Ruhe mit ihr zu sprechen – ohne Vorwürfe – auch Mitternachts, wenn Abschnitt 1 stimmen könnte. Ansonsten setzt du einen Termin fest, an dem ihr redet. Woeso fährst du eigentlich nicht mal zu ihr (zu ihren Eltern)? 

Nein, sie ist ja beruflich in der Woche seit einem Monat 160km weit weg und nur noch am WE hier. Wir haben dann vor dem Streit unter der Woche immer so gegen 21Uhr telefoniert. Danach hat sie geschlafen weil sie generell früh ins bett geht. Ich denke irgendwas bedrückt sie ja auch da sie jetzt plötzlich noch um Mitternacht wach ist und mir dann schreibt.

Ich bin sonst auch mal zu ihren Eltern gefahren. Das ist kein Problem. Meist ist sie halt dann lieber bei mir.

Ich wollte warten bis sie anruft und dann auch vernünftig drüber reden. Wenn sie nicht vlt. gar keinen Bock mehr hat

Beim Telefonat hab ich ihr das halt vorgeworfen weil es mehrmals vorkam und danach hat SIE dann aufgelegt. Vorher hat ich das zweimal hingenommen aber das war mir dann in dem Moment zu viel an Unzuverlässigkeit.

Ich hatte ihr ja dann Sonntagmorgen noch geschrieben das der Tag abgehakt ist und sie sich melden soll bevor sie fährt. Hat sie nicht gemacht. Seitdem ich dann auch nicht mehr. Ich finde nicht das ich da immer hinterlaufen kann sonst passiert das immer wieder

bearbeitet von Lb24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du wirklich 37? Wie du dich hier in dieser Situation verhältst wirkst du eher wie 14.

DU bist der Mann, du wartest nicht darauf, dass sie sich irgendwann meldet. DU rufst selber an, um aktiv an eurer miserablen, nein, sogar völlig bekloppten Kommunikation zu arbeiten. Wenn sie da nicht mitgeht, oder weiterhin Spielchen spielt, ist sie Geschichte.

Auf der anderen Seite hast du auch völlig beknackte Vorstellungen und Erwartungen:

vor 3 Stunden, Lb24 schrieb:

hat sie sich am Tag danach grundlos überhaupt nicht bei mir gemeldet obwohl sie in der Heimat war.

w t f sie MUSS sich also jeden tag bei dir melden? 😄

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, willian_07 schrieb:

Bist du wirklich 37? Wie du dich hier in dieser Situation verhältst wirkst du eher wie 14.

DU bist der Mann, du wartest nicht darauf, dass sie sich irgendwann meldet. DU rufst selber an, um aktiv an eurer miserablen, nein, sogar völlig bekloppten Kommunikation zu arbeiten. Wenn sie da nicht mitgeht, oder weiterhin Spielchen spielt, ist sie Geschichte.

Auf der anderen Seite hast du auch völlig beknackte Vorstellungen und Erwartungen:

w t f sie MUSS sich also jeden tag bei dir melden? 😄

 

Nein, sie muss sich nicht jeden Tag melden. Wenn wir aber an besagtem Tag verabredet waren, ich ihr Mittags noch schreibe/bzw. sie Anrufe und das bis zum nächsten Tag völlig grundlos ignoriert wird ist das wohl kaum in Ordnung.

Kurz melden schafft jeder im laufe des Tages.

Wie beschrieben habe ich sie ja beim zweiten Vorfall auch angerufen und gesagt das ich das unzuverlässig und nicht ok finde! Danach dann der Kontaktabbruch.

Letzte Woche war sie Samstag und Sontag hier und wenn wir uns durch Fernbeziehung dann nicht einmal sehen obwohl das ausgemacht war bzw. sie so ein Kindergarten veranstaltet und sich dann Sonntag gar nicht mehr meldet find ich's nicht ok.

Würdest du dir das bieten lassen und immer wieder hinterher telefonieren?

 

 

bearbeitet von Lb24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: Ich hab ihr heut geschrieben ob wir uns heute treffen können um über die Sache zu reden! In der Woche hatte sie ja zweimal gefragt ob wir Tel.können. Bisher keine Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Lb24 schrieb:

Update: Ich hab ihr heut geschrieben ob wir uns heute treffen können um über die Sache zu reden! In der Woche hatte sie ja zweimal gefragt ob wir Tel.können. Bisher keine Antwort

Scheint mir so, ist nur ne Vermutung, dass sie, wenn sie mit dir Sex hat immer negative Gefühle getriggert werden. Dass das sich dann auch irgendwann auf nicht sexuelle Situation auswirkt, ist glaube nur normal. Ich weiß nicht, was man da noch tun kann. Sie scheint ja ihr normales bekanntes Verhalten schon stark zu ändern, dazu noch die Fernbeziehung jetzt, das kann ne Beziehung schon stark kränken.

Wäre ich in deiner Lage, würde ich ihr einfach mal sehr viel Abstand gewähren. Kein Drama machen, verständnisvoll sein, nicht verurteilen und in 1-2 Monaten nochmal antasten. Falls das wieder alles nicht klappt, kommst du wohl nicht um eine Trennung herum. Ist ja auch kein schöner Zustand so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Beziehung läuft langsam aus.

Keiner hat den Mum es auszusprechen. Bis es dann plazt.

vor 35 Minuten, Lb24 schrieb:

Update: Ich hab ihr heut geschrieben ob wir uns heute treffen können um über die Sache zu reden! In der Woche hatte sie ja zweimal gefragt ob wir Tel.können. Bisher keine Antwort

Über was willst du noch reden?

Wenn ein Mensch sich distanziert, kannst du ihn nicht zwingen bei dir zu bleiben.

Lass solche Menschen gehen. Sie meidet die Aussprache. Ihr ist das unangenehm, dir zu sagen, dass sie nicht mehr so viel Interesse an dir hat.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Branx schrieb:

Die Beziehung läuft langsam aus.

Keiner hat den Mum es auszusprechen. Bis es dann plazt.

Über was willst du noch reden?

Wenn ein Mensch sich distanziert, kannst du ihn nicht zwingen bei dir zu bleiben.

Lass solche Menschen gehen. Sie meidet die Aussprache. Ihr ist das unangenehm, dir zu sagen, dass sie nicht mehr so viel Interesse an dir hat.

Du kannst recht haben und sieht so aus ja! Vor vier Wochen hat sie mir noch gesagt das sie so etwas wie mit mir noch nie hatte und auch zusammenziehen will. Deshalb verstehe ich's jetzt so plötzlich nicht

bearbeitet von Lb24
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, Lb24 schrieb:

Du kannst recht haben und sieht so aus ja! Vor vier Wochen hat sie mir noch gesagt das sie so etwas wie mit mir noch nie hatte und auch zusammenziehen will. Deshalb verstehe ich's jetzt so richtig nicht

Ja, ist ein Klassiker. 😄

Wenn jeder das hält, was er am Anfang verspricht gäbe es keine Trennungen und wahrscheinlich wär die Welt ein wunderschöner Ort.

Die Welt und die Menschen ändern sich aber fortlaufend. Sei auf alles vorbereitet.

Momentan hat sie Angst es auszusprechen. Aus welchen Gründen auch immer. Kannst ja da ansetzten und zeigen, dass du über diesen Dingen stehst und die Zeichen der Zeit erkannt hast und damit umgehen kannst.

Momentan agiert du aus der Bedürftigkeit und Planlosigkeit. Und ein freeze Out aus dieser Position wird dich dauerhaft auch nicht weiterbringen. Das ist nur eine Maske und kratzt an der Oberfläche.

Wenn sie das Bedürfnis hat mir dir darüber zu quatschen, kann sie dich gerne anrufen.

"Wenn du denkst, du hast was zu bereden Ruf mich an."

Ansonsten halt dich bedenkt. Sie denkt über eine Trennung nach. Gib ihr die Möglichkeit sich zu äußern. Irgendwann wird sie das sowieso machen.

Sie wird dich anrufen. Und dann wird sowieso erstmal normales Zeug geredet. Dann wird sie sich wahrscheinlich auch äußern was sie über dich und eure Beziehung denkt. Die Zukunft ist offen. Alles ist möglich. Vielleicht ist sie dann sogar wieder attracted. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Branx schrieb:

Ja, ist ein Klassiker. 😄

Wenn jeder das hält, was er am Anfang verspricht gäbe es keine Trennungen und wahrscheinlich wär die Welt ein wunderschöner Ort.

Die Welt und die Menschen ändern sich aber fortlaufend. Sei auf alles vorbereitet.

Momentan hat sie Angst es auszusprechen. Aus welchen Gründen auch immer. Kannst ja da ansetzten und zeigen, dass du über diesen Dingen stehst und die Zeichen der Zeit erkannt hast und damit umgehen kannst.

Momentan agiert du aus der Bedürftigkeit und Planlosigkeit. Und ein freeze Out aus dieser Position wird dich dauerhaft auch nicht weiterbringen. Das ist nur eine Maske und kratzt an der Oberfläche.

Wenn sie das Bedürfnis hat mir dir darüber zu quatschen, kann sie dich gerne anrufen.

"Wenn du denkst, du hast was zu bereden Ruf mich an."

Ansonsten halt dich bedenkt. Sie denkt über eine Trennung nach. Gib ihr die Möglichkeit sich zu äußern. Irgendwann wird sie das sowieso machen.

Sie wird dich anrufen. Und dann wird sowieso erstmal normales Zeug geredet. Dann wird sie sich wahrscheinlich auch äußern was sie über dich und eure Beziehung denkt. Die Zukunft ist offen. Alles ist möglich. Vielleicht ist sie dann sogar wieder attracted. 

Danke dir für dein Feedback! Ich werde mich dran halten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Lb24 schrieb:

Danke dir für dein Feedback! Ich werde mich dran halten

Mach das. Danke. Ist ne schwierige und verzwickte Situation. Aber Versuche den Kopf frei zu halten. Wird schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Branx schrieb:

Mach das. Danke. Ist ne schwierige und verzwickte Situation. Aber Versuche den Kopf frei zu halten. Wird schon.

Ich versuch es. Sie hat auf die Whatsapp auch nicht reagiert heut obwohl sie in der Woche ja zweimal kurz vor Mitternacht noch dringend telefonieren wollte. Werd mich jetzt nicht weiter melden und abwarten auch wenn's schwer fällt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.4.2021 um 18:00 , willian_07 schrieb:

 

w t f sie MUSS sich also jeden tag bei dir melden? 😄

 

In einer ltr, klar 🤷‍♂️

Natürlich ist was faul wenn sich die alte zurückzieht. Ich habe sowas in längeren ltr aber immer genossen, endlich mal Ruhe und niemand der Aufmerksamkeit wollte. Meistens hat das schon geholfen und die kamen zurück, haben sich erklärt oder die Sache war halb so schlimm wie ich die anfangs vermutet hatte. Einfach links liegen lassen und pdm aus klappt am besten. Zumindest war das bei meinen Freundinnen so, da ist auch nie jemand fremdgegangen sondern die haben schon vorher ordentlich Schluss gemacht. 

Immer der gute und ruhige bleiben und manchmal muss man sich halt doof stellen

aber klar ist was wenn sich deine Freundin  plötzlich nicht mehr täglich bei dir meldet. Aber drauf drängen wirkt halt maximal peinlich. Oder sie zur Rede stellen nützt auch nix

iwas muss sie wohl alleine verarbeiten, wo du wohl bei störst 😅 Hilft nur pdm aus und sie von selber kommen lassen. Erst wenn du’s wirklich von ihr weißt was los ist, kannst du angemessen reagieren. Mehr als Schluss machen kann sie nicht, und die Reaktion darauf ist ja nichts leichter als das.  einfach: alles klar kein Problem, Tür zu. Ab ins fitnessstudio 🏋️♀️ 

 

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deinen Ratschlag! Gerade hat sie zwölf Stunden nach meiner Nachricht geschrieben ob ich noch auf bin! Soll ich da reagieren?

vor 5 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

In einer ltr, klar 🤷‍♂️

Natürlich ist was faul wenn sich die alte zurückzieht. Ich habe sowas in längeren ltr aber immer genossen, endlich mal Ruhe und niemand der Aufmerksamkeit wollte. Meistens hat das schon geholfen und die kamen zurück, haben sich erklärt oder die Sache war halb so schlimm wie ich die anfangs vermutet hatte. Einfach links liegen lassen und pdm aus klappt am besten. Zumindest war das bei meinen Freundinnen so, da ist auch nie jemand fremdgegangen sondern die haben schon vorher ordentlich Schluss gemacht. 

Immer der gute und ruhige bleiben und manchmal muss man sich halt doof stellen

aber klar ist was wenn sich deine Freundin  plötzlich nicht mehr täglich bei dir meldet. Aber drauf drängen wirkt halt maximal peinlich. Oder sie zur Rede stellen nützt auch nix

iwas muss sie wohl verarbeitet. Hilft nur pdm aus und sie von selber kommen lassen. Erst wenn du’s wirklich von ihr weißt was lösen ist, kannst du angemessen reagieren 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Jimmy McNulty schrieb:

Klar

Sie hat viermal versucht um halb zwölf anzurufen nachdem sie sich den ganzen Tag nicht auf meine Nachricht mit Vorschlag sich zu treffen gemeldet hat. Das war mir jetzt zu doof zumal ich nicht rangehen konnte weil ich bei Freunden war

bearbeitet von Lb24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.