kawabanga

User
  • Gesamte Inhalte

    87
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

29 Neutral

Über kawabanga

Letzte Besucher des Profils

76 Profilaufrufe
  1. In Schweden wärst du mit so einer Haltung schneller mit einer Anzeige konfrontiert als dir lieb ist. Klar tönt hart, ein richtig harter Macker, diese Strategie kann aber ganz ganz schnell nach hinten losgehen.... Wenn ich eines im Leben gelernt habe : Die Typen die sich als harte Macker, als die ultimativen Machos ausgeben sind oftmals genau das Gegenteil davon. Eine Fassade die sehr schnell auseinanderfällt. Die Unscheinheiligen, Typen die man mit dem ersten Blick als Harmlos einstuft sind oftmals die richtig harte Seelen im Kopf ;)
  2. Sehe ich aus so, sehe ich auch in meinem Umfeld, so gut wie alle Frauen auch sehr sehr heisse darunter haben absolut normale Typen. Keine Arschlöcher ,Machos oder Psychophaten. Kommt immer auf das Umfeld darauf an. Das eine hirnlose Tussi einen Macho möchte ist klar, das eine emotional gestörte Frau ebenfalls auf Psychophaten steht ist auch klar. Gleich und gleich gesellt sich gern ;)
  3. Wieder einer der sich zum Affen macht, schade! Sie hat 0 Interesse an dir! Glaube es mir ;) Meine Lebenserfahrung : Eine Frau wird sich bei Interesse IMMER melden IMMER. Steht Sie auf dich: Sie wird sich bei dir melden. War der Sex ausgezeichnet : Sie wird sich bei dir melden. Sie steht auf dich : Sie wird sich bei dir melden. Jede Frau die sich NICHT meldet, die keine grosse Interesse zeigt WILL DICH EINFACH NICHT. Punkt, Schluss und Aus. Lösung: Nummer entgültig löschen und was neues suchen!!
  4. Alles richtig gemacht Mister ;) Lass dich nie von einer Frau verarschen.Soll sie mit einem Neuen Typ spielen.
  5. Ganz ehrlich : Wenn du wirklich was von dir hältst dann lässt du es einfach. Ich an deiner Stelle würde NICHT nochmals mit dieser Person in Kontakt erscheinen. Jaja, er ist was ganz Besonderes , was ganz Spezielles. Du wirst in Zukunft wieder auf was ganz Besonderes oder Spezielles treffen.Braucht einfach seine Zeit.
  6. Mach dir keine Sorgen darüber ;) Ich hatte schon ein ganzes Jahr absolut 0 Lust auf Frauen oder auch mehrere Monaten 0 Interessen an Frauen. Reisen, Sport , mein Beruf und meine soziale Einsätze haben mich genug glücklich gemacht. Ist ganz normal , bist nicht irgendwie abnormal oder so ;) Wird schon wieder kommen , glaub mirs.
  7. FINGER WEG!
  8. Männer sind Wesen, Männer haben Emotionen. Ich bin davon überzeugt das die allermeisten "Arschlöcher" einfach eine Rolle spielen jedoch nicht sich selbst sind dazu ein guter Bericht was die Thematik "Arschlöcher" angeht: Ein Arschloch hat wenig mit Selbstbewusstsein zu tun. Ich habe eine sehr guten Freund der unglaublich gut aussieht aber auch extrem extrem viel von sich haltet. Er hatte wenige Sexpartnerinnen oder Freundinnen aber wenn er eine hatte dann waren das Frauen aus der Oberklasse, das Feinste vom Feinsten. Er ist extrem anspruchsvoll was die Frauenwahl angeht. Diese Eigenschaften bedeuten schlussendlich nur das er extrem Selbstbewusst ist und ganz genau weiss was für eine Sorte von Frauen er möchte und es nicht nötig hat mit beliebigen Anzahl von Frauen in die Kiste zu steigen. Im Ausgang wird er extrem oft von Frauen angesprochen aber er wimmelt die meisten Frauen ab da es nicht sein Niveau sei. Er ist alles andere als ein "Arschloch" was sein Benehmen betrifft. Was ist ein Arschloch? Ein Arschloch oder auch ein Macho ist jemand der manipulativ Frauen täuscht um seine eigenen Ziele wie Sex durchzusetzen. Um dieses Ziel zu erreichen können sie ausgesprochen nett und charmant sein. Sie wollen gezielt die Liste mit Frauen mit denen sie geschlafen haben vergrößern. Sie wollen sich dadurch selbst und häufig auch ihren Freunden etwas beweisen. Oftmals sind sie sehr sensibel, launisch und schnell reizbar. Viele Arschlöcher verfügen über ein geringes Selbstwertgefühl. Arschlöcher haben häufig die „Begabung“ zu gezielt zu manipulieren und zu integrieren. Dadurch haben sie sehr gute Voraussetzungen für das flirten mit Frauen. Aber auch als Verkäufer / Vertriebler, in dem sie in erste Linie sich selber verkaufen, sind sie häufig sehr erfolgreich.
  9. Die Frauen die auf "Arschlöcher " stehen sind sehr jung 16- 25. Kenen keine Ü30 Frau die auf Arschlöcher steht. Ab 30 muss der Mann schon andere "Qualitäten " aufweisen, kurz ein richtiger Mann sein der mit beiden Beinen im Leben steht. Arschlöcher sind da zumeist nur Kinder im Kopf ;)
  10. Der Herr hat eigentlich was zu sagen ist schon gesagt ;) Du fixierst dich auf diese Frau dabei gibt es da draussen in der Welt unglaubliche Frauen aber solange dein Fokus nur auf DIESE Frau ist wird das nix. Du kannst dich in Zukunft an die Frau fixieren die WIRKLICH auf dich steht so wie du bist. Und die läuft irgendwo da draussen rum ;)
  11. Wegschmeissen Sorry ;) Die spielt mit dir. Bist ihr Spielzeug bis Sie was gefunden hat was ihr passt oder benutzt dich um ihren Ex zu vergessen. Unschlüssige Menschen sind die Allerschlimmsten!
  12. Du bist emotional, auf Bindung aus und sie eher nicht eigl. überhaupt nicht. Würde Schlussstrich ziehen echt jetzt! Das wird am Schluss in ein Disaster enden. Besser alleine bleiben als in sowas reinzuschlittern.
  13. Wenn du damit umgehen kannst dass sie neben dir noch mit anderen Typen gleichzeitig Sex hast dann tu es ;) Ich bin ehrlich ich kann sowas nicht.Schon die Vorstellung das Sie neben mir gleichzeitig ein anderer seinen Penis in Sie reinschiebt ist nicht meine Sache. Aber wenn du sehr offen bist und keine Probleme damit hast why not.
  14. Statistiken sind immer was schönes. Man(n) kann sie so drehen bis es für einen Mann stimmt. Ja die Wahrscheinlichkeit von Frau zu Mann ist weitaus kleiner als von Mann zu Frau. Und da kommen wieder zum Punkt. Spermien enthalten viele Viren und bleiben in der Vagina für mehrere Tagen. Die Eintrittspforte ist weitaus grösser bei der Frau. Man(n) denkt immer HIV ist sehr weit weg aber einige Prominente zeigen das HIV schneller bei einem ist als Man(n) denkt siehe Nadja Bernaissa, Charlie Sheen etc. Wer in einer Monogamie ist, nicht fremdgeht und sich testet muss sich über HIV kaum Sorgen machen solange niemand fremdgeht. Wer jedoch viele Sexualpartner hat besitzt IMMER ein Risiko sich mit Krankheiten anzustecken. Denn indirekt wenn du mit einer Frau Sex hast die ebenfalls viele Partner hatte , schläfst du indirekt auch mit denen. Promiske Leute die sich NICHT schützen gehen weitaus höhere Gefahren ein für Krankheiten. Wie gesagt bin kein Engel hatte auch schon 2x ungeschützt bei ONS. Sex soll Spass machen aber für die wenigen Minuten ungeschützt lohnt sich kein Risiko. Wenn ungeschützt dann in einer Beziehung. Die Liste der Krankheiten ist lang es gibt nicht nur HIV: Hepatitis B Hepatitis A Syphillis ( Immer mehr Resistenz dh kein Antibiotika wirkt mehr) unbehandelt tödlich. Hässliche Warzen (Feigwarzen) Unheilbar Herpes (Lebenslang viel Spass) Unheilbar Chlamydien Tripper ( Immer mehr Resistenz dh kein Antibiotika wirkt mehr)
  15. Nahilaa hat es schön geschrieben. Geh bitte Vorsichtig mit dem Mädel um. Die erste Liebe kann wegweisend für die gesamte Zukunft sein. Gehst du gut mit dem Girl um geht Sie in der Zukunft auch gut mit Männern um. Zum: Schnüffeln vom Handy ist nicht ok deinerseits würde ich jetzt aber auch nicht überbewerten. Gibt schlimmers ;)