Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Sexualtrieb'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Pickup-Community, ich habe folgendes Anliegen und würde gerne eure objektive Meinung hören. Ich bin mit meiner Freundin seit ca. 2 Jahren zusammen. Sie ist 23 und ich bin 26 Jahre alt. Ich verspüre seit ein paar Monaten den Drang mit anderen Frauen zu schlafen. Das geht in letzter Zeit soweit, dass ich sogar während dem Sex an andere Frauen denke. Ich flirte auch oft mit anderen Frauen aber ich habe noch nie den Schritt getan mit einer anderen Frau etwas anzufangen. In unserer Beziehung läuft soweit alles bestens und ich verspüre eine innere Ruhe und Zufriedenheit, wenn da nicht dieses einzige Problem wäre, welches ich hoffentlich in den Griff bekommen kann. Ich habe ihr davon noch nicht erzählt. Ich denke es wäre für sie ein sehr großer Schock, da sie wirklich sehr an mir hängt. Und so komisch es klingt, mir liegt wirklich sehr viel an ihr und ich will sie nicht verlieren. Ich weiß nicht, ob das mein innerer Trieb ist oder das Verlangen Bestätigung von anderen Frauen zu bekommen. Zusätzliche Info: Ich war vor dieser Beziehung sehr lange Single und hatte während dieser Zeit sehr viele Sexualpartnerinnen. Ich schreibe euch, da ich die Hoffnung habe jemand hat oder hatte das gleiche Gefühl und hat einen Ausweg gefunden und kann mir davon berichten. Ihr könnt mir sehr offen und direkt eure Meinung mitteilen, ich bin für alles offen. Vielen Dank im Voraus. Beste Grüße Shakal
  2. Ich bin 20 Jahre alt und sollte mich ja eigentlich in den fruchtbarsten Jahren befinden und vor Testosteron sprühen. Mit 14 oder 15 entdeckte ich die "neuen Körperfunktionen" und hatte auch starken Drang danach. Schon seit Jahren ist es nun so, dass ich nur ganz selten davon angetrieben werde, das kann doch nicht normal sein? Wenn ich lese, dass die meisten Typen nach paar Tagen Enthaltsamkeit völlig abdrehen, kann ich das nicht nachvollziehen. Nach 5 oder 6 Tagen merke ich nur, dass etwas fehlt, wenn ich darüber nachdenke, im Alltag beeinflusst das mein Handeln kaum. Kommt auch mal vor, dass ichs einfach vergesse und mir fällts erst nach ca. 3 Tagen auf, weil viel Stress oder ähnliches. Ich habe mich auch nicht mit Pickup beschäftigt, um möglichst viele Frauen flach zu legen, sondern um meine Chancen zu optimieren, wenn mir eine Frau über den Weg läuft, die mir wirklich gefällt. Mit ca. 16 hatte ich ziemlich viel "Druck" aber aktuell ist es eher so, dass das Bedürfnis nach einfacher körperlicher Nähe zu einer Frau dem Sexualtrieb überwiegt. Evtl. habe ich einen Testosteronmangel, diese "wer ist besser, wer ist stärker" Wettkämpfe haben mich schon als Kind nicht interessiert, Aggresion ist ein Fremdwort - bin die Ruhe in Person, Bartwuchs entwickelt sich erst langsam bei mir, meine Stimme ist jedoch ziemlich tief. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen? Mit mehr Sexualtrieb würde ich bestimmt meinen Arsch regelmäßiger hoch bekommen und mich zielführender verhalten. Meine eigene Strategie für die nächste Zeit: Pornos komplett aus dem Leben streichen (war immer nur "normaler Konsum")
  3. Hallo Forum, Bevor ich zu meinem Problem komme, möchte ich euch allen danken. Ich verfolge die Entwicklungen im Forum schon seit 2-3 Jahren und hier habe ich viel Hilfe und enorm gut formulierte Beiträge von vielen von euch gefunden, die mir oft über Probleme und Blockaden weitergeholfen haben. Keep the good work up guys and gals! Ich habe hier trotz SuFu nichts gefunden, was meinem Problem nahe kommt und deswegen möchte ich selbst etwas schreiben. Sollte es doch, wider Erwarten schon einen Thread geben, der meine Problematik abdeckt, verlinkt ihn bitte und closed mein Thema- wie gesagt, ich selbst hab nichts gefunden. Das Thema ist etwas abstrakt und möglicherweise Forenübergreifend aber es geht am Ende um meine Beziehung, deswegen denke ich, dass das hier am besten reinpasst. Aber jetzt erstmal ans Eingemachte. Ich bin 22, sie 20. Mein Problem ist, dass ich aus mir nicht bekannten Gründen nicht mehr sexuell Aktiv bin, obwohl ich meine Freundin (schon etwas über ein Jahr) nach wie vor attraktiv und anziehend finde aber es passiert einfach nichts weil ich einfach keine Lust habe, sie anzufassen, auszuziehen etc. Das ganze läuft auch auf einer sehr digitalen Ebene ab und ohne dem Feuer, der Leidenschaft, die Sexualität nun eigentlich haben sollte: Sie: "Schläfst du heute noch mit mir?" ich: "Ne du ich bin müde und hab keine Lust auf Sex." Sie: "Aber morgen dann?" Ich: "Schauen wir mal..." Das geht ca. seit mein Studium Mitte Oktober angefangen hat und das, was mich eigentlich daran erschreckt ist, Es ist mir egal. Fast kommt es mir vor, als ob Sex gerade keine Rolle in meinem Leben spielt und ich eigentlich auch ganz gut ohne auskomm. Dazu muss ich sagen, dass generell ein ziemlich verkopfter Mensch bin und/aber auch ein tolles Leben habe, mit dem ich sehr zufrieden bin. Dazu gehören mein Studium, das, soweit ich es jetzt überblicken kann, das ist, was ich immer machen wollte (Soziologie/Philosophie), meine Band in der ich mich als Sänger ausleben kann, ein Haufen toller Freunde, eine super Beziehung zu meiner Famile (Scheidungskind mit 11 aber das ist verarbeitet) und mit mir selbst bin ich scheinbar auch ziemlich im reinen. Zumindest hab ich den Eindruck, dass ich derjenige bin, der mein Leben in der Hand hat und nicht jemand anderes, ich alles erreichen kann, was ich mir vornehm. Und Sport mach ich auch. Die Beziehung ist an sich auch eine schöne. Wir spielen keine Spielchen sondern klären die Issues, die wir miteinander haben persönlich und direkt. Zu diesen Issues gehört beispielsweise, dass ich nach einem Jahr nichts tun (in dem ich sie auch kennengelernt hab) jetzt wieder einen geregelten Tagesablauf hab und eben eingespannt bin mit Uni, Band, mich selbst und Freunden, sodass weniger Zeit für sie über bleibt. Das wollte sie zuerst nicht wahrhaben hat es nach einigen Gesprächen aber doch als feststehende Tatsache akzeptiert, was ich ihr hoch anrechne. Eine weitere Sache ist, dass sie sich oft bei mir meldet per whatsapp oder Anruf, während ich gerade in der Uni oder anderweitig beschäftigt bin und einfach ein bisschen quatschen will. Da ich zu ihr völlig anders bin als zu allen anderen Leuten in meinem Umfeld ist das für mich natürlich eine Umstellung, die zu einem gewissen Maße mit Stress verbunden ist, sodass ich so sein kann. Es ist nicht immer einfach, da umzuschalten und sie fragt mich dann, was los sei, worauf ich, wahrheitsgemäß mit "alles okay aber ich hab grad zu tun", antworte- so sind schon öfter Streits und Diskussionen vom Zaun gebrochen weil sie das nicht verstanden hat. Dieses Verhalten kann man als die Fortführung der ersten paar Wochen rosarote Brille bezeichnen, die sie aufrecht Erhalten hat, mir aber suspekt ist. Noch erwähnenswert ist, dass wir bereits zweimal getrennt waren, aber uns wieder zusammengerauft haben. Beide male hatte sie mich sehr eingeengt und wollte das dann aber nicht wahrhaben. Dazu kommt, dass sie an einer psychischen Krankheit (manische Depression) leidet, Mittlerweile nur noch sehr selten durchkommt und bei deren Bewältigung ich ihr sehr geholfen habe, wofür sie mich natürlich noch mehr liebt. Diese Infos sollen einen Überblick über meine Situation mit ihr geben. Auch, wenn dieser Text jetzt ziemlich lang ist, hoffe ich, dass ihr euch meiner annehmt und mir eventuell einen Rat geben könnt oder ähnliche Erfahrungen teilen könnt. Wie man auch sieht, könnte der fehlende Sexualtrieb ein Symptom eines größeren Problems, das mit ihr zusammenhängt sein aber ich möchte zuerst eure Meinung dazu hören. (Es wäre aber nett, wenn ihr "Scheiß-Beta-lse-Tussi-weghauen-ftow-Kommentare unterlasst bzw diese auf eine respektvolle Weise formuliert. Danke.) Wie gesagt, sollte das Thema so schon vorhanden sein, verlinkt und closed. Ich wünsche euch allein einen erfolgreichen und schönen Tag! Grüße NormaJeanious EDIT: Solltet ihr noch weitere Informationen brauchen, schreibt mir einach eine PM oder hier rein. Ich geb euch gern noch weiter Auskunft. Es hat schonmal gut getan, sich hier ein bisschen auszukotzen. Vielen Dank an jedeN, der/die das liest.