66 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi,

Ich bin voll verliebt in mein Arbeitskollegen...seit April arbeite ich in einem Sportcenter als Minijob und habe mich da in einen meiner Kollegen verliebt..wir sin d beide 20 (bald 21).

Jedenfals bin ich sehr schüchtern und unsicher und gehöre auch leider nicht zur schönen Sorte, was mir das leben ganz schön erschwert...

Das erste Problem ist, dass ich den Jungen leider kaum sehe. Wir arbeiten in Schichten und ich arbeite auch imer nur wenn überhaupt zweimal die Woche. Manchmal sehe ich ihn mehrere Wochen nicht. Ich weiß niht, ob er mih mögen könnte oder nicht.

Aufjedenfall stellt er ständig Berührungen her. Er piekst mich ständig an den Seiten auf der Schulter oder an den Beinen xD Wir reden auch immer ganz viel auf der Arbei und machen Späße. Außerdem hat er gerade seinen Motorrad Führerschein gemacht und mir angeboten mich nachhause zu fahren.

Ich hatte ihn vor kurzen auf FB geaddet und da hatte er mich nach einigen Tagen angeschrieben, um mir ein Bild auf Instagram zu zeigen, was ein Gast gepostet hat und ich im Hintergrund zu sehen war. einmal hatte ich ihn dann auch angeschrieen und bis jetzt wars das eigentlich...

Eigntlich weiß ich gar nicht was ich mir von diesem Post erhoffe.Vielleicht ein paar Tipps oder Zuspruch? Ich vermisse ihn nämlich so und es ist sehr traurig zu wissen, dass es ihm nicht so geht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weniger träumen, mehr handeln.

Es bringt nicht viel über seine Attraktivität nachzudenken, denn es gilt der imho der Spruch "She probably fucked someone uglier than you" ( Ja, das gilt auch "fieldtested" für BEIDE Geschlechter)

Frag ihn doch ob er nach seiner Schicht nochmal kurz Zeit für einen Drink an der Bar eures Sportcenters hat ?

Oder noch direkter was er denn die kommenden Tage vor hat ?

Es würde auch helfen mal direkteres Interesse zu zeigen, wenn er dich jetzt nicht will, wird er dich wahrscheinlich später auch nicht wollen, also lieber jetzt handeln !

z.B. :Als Wink mit dem Zaunpfahl machen viele Mädels auch den direkten Spruch "Hast du eine Freundin?"

Nachtrag: Ja wir Männer können manchmal richtig doof beim verstehen von Signalen sein (bin ich auch), aber eine "Dateanfrage" ist schon gut deutlich. (Spätestens bei der Einladung nach Hause)

2. Nachtrag : Naja, das willst du nicht hören, aber wenn du nicht "direkter" ran willst, bleibt dir nur Abwarten übrig ...

Schüchtern waren/sind wir alle.

Und falls es ein toller Typ ist, graben vllt. auch andere Frauen ihn an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem deutlich Interesse zeigen versuch ich grad schon.

Ich weiß schon dass er keine Freundin hat, deshalb bringt es nix zu fragen.

Ich bin neu da und shr schüchtern und rede noch nicht soo wirklich viel mit denen, aber auf ihn gehe ich aktiv zu. Ich stelle ebenfalls berührungen her und stelle Situationen her, wo ich ihm begegne.

Mir zu empfehlen ihn nach nem Date zu fragen bringt nix. Ich trau mich einfach nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abweisungen sind 100 mal besser als Bedauern. Wenn du weißt, dass du es bereuen würdest, dann solltest du es tun. Wie ich das lese, sind IOI´s definitiv da. Einfach fragen, ob ihr mal was machen wollt und nen Tag vorschlagen. Und dann heißt es Körperkontakt, Körperkontakt und nochmals Körperkontakt. Und auch wenn es sich hart anhört aber hör auf mit diesem "Ich bin so schüchtern" Gelaber. Würg. Das sagt jeder und was bringts dir ? Willst du am Ende sagen, dass das alles eben so ist weil du schüchtern bist ? Schüchtern ist auch nur ein anderen Wort für Angst, wenig Selbstwert etc. und du schiebst deine Verantwortung für dein Leben und deine Liebe ab, in dem du an irgendeinem eingetrichterten Glaubenssatz festhältst, der dich bremst, der wahrscheinlich ausm Film ist, ner anderen Person, Familie oder sonstigen Scheiß von Außen. Du bist komplett, und nun gehe mal voran. Ich weiß du bist ziemlich jung, daher ist das alles verständlich usw. aber lebe doch nicht die selben hirnlosen Phrasen und Glaubenssätze wie alle anderen.

Viel Erfolg, und berichte mal

MFG

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde an deiner Stelle auch einfach über deinen Schatten springen. Was schlimmeres als ne Abfuhr kann er dir ja nicht geben. Und nach deinen Erzählungen ist ja schon Attraction seinerseits da.

Schreibe ihm doch einfach mal bei Facebook und frage, ob er Lust auf ein "Feierabend Bierchen" oder nen Kaffee hat.

Ansonsten bleibt dir wirklich nicht viel mehr als Abwarten...

Und ja, manche Männer sind wirklich doof was Signale angeht, da kann ich Lamer Recht geben.

Ich war damals auch schüchtern, aber so RICHTIG! Graues Mäuschen was jahrelang aus der Ferne geschwärmt hat...und irgendwann hab ich dann angefangen einfach mal anzusprechen, klar gab es am Anfang auch ein paar Abfuhren aber schnell gab es auch die ersten Erfolge ;) Also Who cares?! Bisschen Verlust ist immer :D

Schüchtern waren wir wohl alle. Aber wenn du dich der Schüchternheit nicht stellst, wird es niemals besser.

Sieh das doch einfach ein bisschen als "Aufgabe" für dich.

Je öfter du ansprichst, umso "offener" wirst du gegenüber anderen Menschen.

Also, allen Mut zusammen nehmen, über den Schatten springen und "ran an den Speck"

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr arbeitet in nem Sportcenter ? Gibt es da keine Möglichkeit nach der Schicht mal eine Runde Squash, Badminton oder sowas zu machen ?

Ansonsten kannst Du ruhig ein wenig offensiv frech werden z.b. wenn er Dich piekst und es Dir Spass machst kannst Du ruhig mit einem Lachen sagen "Du weißt aber schon, daß brave Jungs so etwas nicht tun"

Bring das Gespräch in Gang. Wenn er sich wohlfühlt und Dich mag dann kommt er schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du sagst ihm, dass ihr was zusammen unternehmen sollt... kann z. B. "kochen" sein.

"Hey, ich habe dir nicht gesagt, dass ich die beste Lasagne der Welt mache oder? Hättest du dieses WE zeit, ich habe bock wieder zu kochen und will deine Meinung dazu! :D "

Entweder du machst den Schritt oder ein anderes Mädel ist schneller!

Lese nochmal was Todi hier geschrieben hat.

Besten Gruß

Ata The Crow

bearbeitet von AtaTheCrow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du traust dich also nicht ihn zu fragen ob ihr was zusammen machen wollt weil du zu schüchtern bist?

Harte Tatsache: Wer nie gewinnt, hat nichts gewagt!

Wenn ihr sowieso immer viel auf der Arbeit redet und Späßchen macht, wo liegt dann das Problem?

Gruß

Selector

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man ist nur so lange passiv und schüchtern, wie man passiv und schüchtern ist.

McDuff hat sich ein Shirt gekauft. Dort steht mehr oder weniger 'life begins where your comfort zone ends.'

Der Spruch ist so richtig und weise, dass man ihn einrahmen und täglich lesen sollte.

Real magic happens beyond your comfort zone.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja eigentlich kann man sich nur den anderen anschliessen.

Er hat von sich auch Körperkontakt zu dir aufgebaut und macht spässe mit dir und fragt dich sogar, ob er dich mit dem Motorrad heimfahren darf. Wartest du auf einen Heiratsantrag ...?

Klar es gibt immer die chance das er dir einen Korb gibt, aber wenn er das alles von sich aus macht, dann hast du chancen ohne Ende und dann wir hier noch davon gesprochen, dass Männer blind für Signale sein sollen (ja auch, aber spezielle Aussage in so einem Thread) ?

Du könntest einfach sagen:,, Ja das wäre super , wenn du mich Heimfahren könntest.
Und wenn du dann bei dir vor der Tür stehst kannst du ja einfach sagen:,, Vielen Dank, ob du ihm etwas zu trinken anbieten kannst als Gegenleistung '' ?

Fände ich persöndlich sehr sympathisch, da du damit zeigst, dass du es zu schätzen weisst, dazu wäre das eine ziemlich unverbindliches Angebot das er ablehnen kann und nicht gleich denkt, dass du unstreblich in Ihn verliebt bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bedanke mich erstmal für alle Antworten.

ehrlich gesagt werde ich immer unsichr mit den Zeichen. Dass das eher einfach kollegiale Gesten von ihm sind.

Ich hatte ihn letzens gesehen zum Schichtwechsel ganz normal haben uns begrüßt bisschen gelabert dann meinte er er kommt heute nochmal zum Sport machen ich so cool und ist dann erstmal gegangen. So weit so gut.
Dann kam er mit seinem besten Freund hat mich auch wieder begrüßt. Ich konnte nicht so viel mit ihm reden weil mein anderer Kollege mir voll am Arsch hing und mich die ganze Zeit vollgelabert hat ich konnte nicht weg!! Und er ist dann halt zu seinen Geräten. Dann halbe Stunden bevor er gegangen ist, das schlimmste überhaupt, er hat sich die ganze zeit mit einer übertrieben hübschen Kollegin unterhalten, die ich zuvor niht kannte ich glaub er kennt sie auch etwas länger. Das hat mihc so verletzt und in dem moment ist mir so übel, er hatte mich nämlich dann voll ignoriert ist nicht zu mir gekommen und er hat sich nicht mal verabschiedet..... nur als ich kurz was trinken war hab ich ihn zufällig gesehen erst dann hat er sich verabschiedet..
Das ist jetzt wohl klar, dass seine ganzen Gesten und so rein kollegial und freundschaftlich waren und ich mir einfach nur zu viele unnötige Hoffnungen gemacht habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe ihn Sonntag wir haben die selbe Schicht.

Aber ich kann ihn niht nach einem Date frage ich weiß es ist unverstädblich für euch. Wieso kann sie das nicht?

Weil ich mich nicht lächerlich machen möchte. Weil ich Angst davor habe, wie er reagiert. Weil wir uns noch nicht so lange kennen. Und weil ich Sorge habe, dass der angenehme Umgang, den wir auf der Arbeitsebene miteinander haben, dadurch beeinträchtigt werden könnte.Von nichts kommt nichts, da habt ihr schon Recht.

Aber es muss doch eine andere Art geben die Lage auszuchecken ohne ihn gleich jetzt nach einem Date zu fragen..wer weiß vllt. passt es irgendwo so gut ins gespräch und ich bin richtig mutig und ich frag ihn dann. Aber momentan möchte ich einfach eine engere Beziehung zu ihm aufbauen und wie gesagt die Lage abchecken, vielleicht bisschen aufdringlicher werden und gucken wie er reagiert ( Tipps?) und dann handeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Ansicht solltest du genau das sagen, was du hier schreibst, dass du ihn magst und dass du Angst hast, dass das Arbeitsklima leiden könnte. ... Damit kannst du dich nicht lächerlich machen, weil Ehrlichkeit sehr selbstbewusst ist - was wiederum das Gegenteil von Lächerlichkeit ist, sage ich mal ganz "ernst". ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich aus meinen 31 Jahren Lebenserfahrung eines gelernt habe:

Ich habe nichts bereut, was ich gemacht habe, selbst wenn es richtig schief gegangen ist und glaube mir, es ist viel schief gegangen.

doch mit fortschreitendem Alter gab es auch bei mir Momente, in denen ich mit Reue zu kämpfen hatte. In diesen habe ich bereut, was ich nicht gemacht hatte, obwohl ich die Chance dazu hatte. Das sind dann Momente, die wirklich weh tun.

Mache dir eines klar: Du kannst nichts verlieren. Selbst durch Scheitern kannst du etwas dazu gewinnen, es kommt immer auf die Sichtweise an und wie du etwas siehst, entscheidest nur du selbst.

Aussehen wird auch überschätzt, zudem dürftest du wirklich gut genug aussehen, immerhin hat man dich in einem Fitnessstudio angestellt, in welchem du direkten Kundenkontakt hast, da stellt man niemanden ein, der potthässlich wäre. Also vergiss das bitte wieder ganz schnell. (Solltest du weiterhin Zweifel haben, dann mache ein Bild, schreibe Personen aus dem Forum hier an und lass dir ehrliches Feedback geben.)

Geh einfach hin und lade ihn ganz klassisch auf einen Kaffee ein und unterhaltet euch dort. Interessiert er sich in diesem Gespräch für dich, so machst du ein paar Tage später ein gemeinsames Kochdate aus und gehst einen Schritt weiter.

Du kannst das schaffen, also nur Mut.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, dass sich das Verhältnis automatisch ändern wird... da kann man bestimmt nicht viel machen.

Ja, natürlich wird sich euer Verhältnis dann ändern. Aber das willst du doch...

Du willst, dass er sich über das Date-Angebot freut & ihr ne schöne Zeit miteinander verbringt. Right?

Dann nutze deine Chance.

Ihn danach zu fragen, ob ihr zusammen einen Cocktail schlürfen wollt, wird dich schon nicht lächerlich aussehen lassen. Das ist eine völlig normale Situation. Was letztendlich zwischen euch geht, muss dann während des Dates kalibriert werden.

Wichtig ist erst mal nur, dass du endlich aktiv wirst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr, gerne die Männer, Tipps wie man die Aufmerksamkeit auf dich ziehen könnte?

Oder wie erkennt ihr wenn jemand Interesse an euch hat und wie würdet ihr reagieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lächeln, Grinsen, Nähe und das Gespräch suchen.

Da du schreibst du bist Schüchtern, vielleicht bittest du ihn um Hilfe o.ä. - lässt dir irgendwas erklären (Hollywood Like) und sagst ihm das du als Dankeschön einen Kaffee mit ihm trinken gehen würdest etc.

Lass dich als Cat freischalten, dort gibt es laut meinen Informanten wohl die Basics für Frauen aufgeschrieben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Grunde checkt man sofort, ob eine Person auf einen steht oder nicht. Du bist noch zu jung dafür, war bei mir auch nicht anders. Aber geh raus und flirte, laber was das zeug hält, kannst auch mal nichts machen, was auch immer, aber sei aktiv und für dich selber führend. Ich habe todes unangenehme Erfahrungen gemacht aber das alles war immens wichtig um sich selber zu kalibrieren. Je mehr Interaktionen du mit Menschen pflegst, desto schneller und besser wird eben deine Menschenkenntnis und dein Umgang mit anderen. Mit der Zeit weiß dann automatisch dein Unterbewusstsein die Signale zu deuten und du weißt dann eben, ob ne Person auf dich steht oder nicht. Mach dir mal nicht son Druck. Muss ja nichts draus resultieren wenn du mit ihm flirtest oder nachm Date fragst. Mach es weil Spaß macht, weil es dir Erfahrung gibt. Vielleicht läufts Kacke, vielleicht auch nicht aber nimm die Erfahrung als solche mit. Das bringt dich doch viel viel weiter als ein gutes Date mit KC und LTR ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute haben wir zusammen gearbeitet. Das war total unerwarte, weil er eigentlich gar nicht eingeteilt war, er ist fürjemanden eingesprunge. Mein Herz ist mir in die Hose gesprungen als ich ihn gesehen hab, aber ich habe mich total gefreut!

Wir haben auch wieder viel geredet und Späße gemacht, ob er auf mich steht nur deshalb? Kann ich nicht sagen. das ist echt schwer. Woran macht ihr sowas aus, wie merkt ihr das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja im Grunde alles, was du selber am eigenen Verhalten ausmachen würdest. So unterschiedlich sind Menschen nicht, auch wenn das gerne jeder von sich denkt ^^ Nähe suchen, Körperkontakt suchen/herstellen, freiwillig kommunizieren,lächeln, lachen, ein gutes Gefühl dabei haben, die Körperhaltung nachmachen, wenn sich mein Gegenüber auf einmal merkwürdig schüchtern verhält ;) . Das können alles Indikatoren sein um festzustellen, ob jemand interessiert ist. Du wirst es ja wohl kennen, ob du ein gutes oder schlechtes Gefühl hast, wenn du mit jemanden in Kontakt trittst. Je besser dieses Gefühl ist, desto wahrscheinlicher liegt sexuelles Interesse vor. Du kannst dir natürlich Seminare über Körperhaltung, Mikromimik usw. geben, aber dein Unterbewusstsein wird diese Signale sowieso verstehen und deuten können.

Wenn du nur weiter "schüchtern" in der Ecke rumstehst wird aber auch nicht viel passieren. Ich bleibe dabei. Abweisungen sind besser als Bedauern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr, gerne die Männer, Tipps wie man die Aufmerksamkeit auf dich ziehen könnte?

Kein normaler Mann wird dir ein kleines Hilfeersuchen abschlagen. (Es sei denn er ist übekompensierter PU-Anfänger, aber im Regelfall triggert es wohl unseren Beschützerinstinkt.)

Also kreiere ne Situation wo er dir ein wenig helfen DARF. Viellicht was technisches oder lass dir ein Gerät nochmal erklären. Schwatzt er mehr als er eigentlich müsste, neckt oder berührt dich, dann hastu einen guten Indikator - ein geschickter Themawechsel hin zu was persönlichen wäre ne gute Folge-Option, oder ein "Danke, jetzt schulde ich dir wohl einen Kafffee"

Hilft er dir nur "sachlich" - naja, dann hastu zumindest Gewissheit.

bearbeitet von derissabersüss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jungs ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ich bin so unendlich traurig und will einfach nur den ganzen Tag in meinm Bett liegn und schlafen.

Bitte seht davon ab mir zu raten ihn nach einem date zu fragen, ich kann das nicht.

Ich weß einfach nicht was ih von ihm halten soll. Er stellt zwar nach wie vor sehr viel Körperkontakt her, aber er nutzt die Gelegenheiten nicht aus um mit mir zu reden. Was mein ich? Heute morgen als wir anfangen wollten zu arbeiten hab ich ihn halt gesehen mit den anderen Kollegen, unter anderem seinem bestn Freund. er hat mich zwar begrüßt und so ist aber nachher mit seinem besten Freund irgendwohin abehauen. ICH zum Beispiel wäre nie abgehauen, sondern hätte die Zeit mit ihm genutzt.

Kann es sein dass ich die Zeichen einfach misinterpretiere und es einfach nur nett gemeinte kollegiale Gesten sind und ich einfach mal viel zu viel hineininterpretiere?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.