Aussehen: "Playermäßig" -> mehr Erfolg mit AFC Verhalten

26 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

hab ihr auch das Gefühl, dass wenn ihr "playermäßig" ausseht (viele muskeln, stylische kleidung,...) dass Mädchen auf typisches c&f und situative opener schlecht reagieren da sie denken "boah das ist so ein Macker..."

So ist es oft bei mir, geht es manchen von euch auch so? Wie verhalte ich mich am besten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frauen sind die letzten die was gegen schicke/stylische Klamotten haben.

Aber sie riechen Inkongruenz effektiver als 'ne Wildsau eine Hanfplantage direkt vor der Schnauze.

Wenn du so was hörst oder glaubst solche Aussagen und Reaktionen häufiger wahrzunehmen, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß dass du versuchst irgendwas zu projizieren.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guter punkt aber wie kann ich sonst mein game verbessern? Das wirkt halt am anfang noch etwas inkongruent wenn man bewusst auf bestimmte Dinge achtet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, wie wärs wenn du dein game mal beschreibst? Dann könnte man bestimmt tipps geben ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Ergebnisse sind am Anfang völlig normal. Die haben aber eher mit deinem vermutlich noch unkalibrierten Verhalten zu tun als mit zu viel Muskeln und Style.

Einfach am Ball bleiben und schauen, was klappt und was eher nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beschreibung der Situation:  Shishabar ich und mein Kumpel am Tisch. Ich sehe wie 2 Mädels am Nachbartisch ewig mit dem Kellner reden welche Shisha sie jetzt nehmen sollen. Mein Opener: "Na, seit ihr auch Shishaanfänger?" (war meine 3. shisha bisher). darauf nur "Nein" ich:"Wow, dann seit ihr also Experten, cool. Studierst du auch?" Sie verwundert "Nein!!" ich"wieso so verwundert? findest du nicht dass du intellektuell aussiehst? Was machst du denn nun?" sie"ich mache ausbildung zum gewerbs blabla" ich"nice, dann gib mir doch mal einen typ, was würdest du an meinem outfit ändern" sie"nein ich mahce was mit reifen" blabla usw. es kam auch nie eine Gegenfrage oder so. Ich habe drauf geachtet ab und zu auch ein paar Späße einzubauen und die Freundin mit ein zu beziehen. Ich habe dann weiter mit meinem kumpel geredet und als wir über frauen geredet haben und sie sichtlich mithörten habe ich gefragt was sie bei einem 1. date abtörnen würde, beide meinjten dann sowas wie "arroganz" und "wenn ein typ glaubt er könnte jede haben" und haben mich ernst angeguckt so nach dem motto "du bist gemeint". 

Es waren türkinnen ,falls das was ausmacht. Und die eine hatte angeblich einen Freund. trotzdem finde ic hes komisch dass sie z.b auf späße nie eignegangen sind und generell keine fragen ihrerseits kjaemn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, was Biff meinte.

Leute beschreiben Sachen sehr oft krass oberflächlich.

Beschreib dich ma etwas. Was für ein Typ bist du. Eher ernst und ruhig etwa oder alberst du gerne rum, bist extrovertiert. Erzählst du gerne oder bist eher der stillere Boy.

Beschreib auch mal eine ganze Interaktion. Wie und wo genau sprichst du Frauen an und wie fühlst du dich dabei. Damit meine ich:

Bist du sehr nervös oder ist dir das alles z.B. etwas peinlich oder denkst du beispielsweise dass du möglichst souverän und gelassen rüberkommen musst usw usf.

Dabei zeichnet sich dann ein Bild. Je besser du das und dich beschreibst desto leichter kann man vermuten wo du vielleicht was anderes versuchen könntest.

Auf wie vielen Erfahrung beruht diese momentane Einschätzung (siehe Titel) von dir?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch am selben abend ähnlich situation in der sbahn: 2 Mädchen in tracht und so aufsteck hasenohren, beide schüchtern aber sichtlich angetrunken. ich" boah coole hasenohren :D" sie"danke" ich"und, wie war es auf dem wasen? Seid ihr was gefahren?" sie" nein wir waren nur im bierzelt" ich" dann müsst ihr ja ordentlich dicht sein, mach mal das (komisches tänzchen gemacht ) sie macht es nach, wir lachen. Ich frage die Freundin "und du? bist du auch nüchtern?" sie brumm´t nur desinteresiet irgendwas während sie auf handy guckt. ich habe daraufhin wieder kurz mit meinem kumpel geredet. kurze zeit später sind beide gegangen und haben sich auf einen siztzplatz hinter uns gesetzt (wir standen davor im sbahn gang)

Hätte ich nicht mit meinem kumpel zwischendrinnen reden sollen, sondern lieber meine ganze aufmerksamkeit anfangs auf das interessierte mädel lenken sollen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aussehen: blond, braun, 196cm, 120kg fitnesstyp. 

art: sehr extrovertiert, viele witze (auch oft schlecht), ich rede oft laut über vllt dinge die manche peinlich finden

wie ich sein möchte: ich habe angst davor schüchtern rüber zu kommen und zu nicht sexuell wahrgenommen zu werden. Da liegt im moment mein fokus drauf. Ich möchte außerdem locker und nicht verkrampf oder needy rüberkommen.

Als kind war ich auch sehr extrovertiert aber weil ich eine lange zeit keine freunde hatte wurde ich sehr schüchtern und habe mich oft auch nicht getraut mit mädchen zu reden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, lowSubmarino schrieb:

Aber sie riechen Inkongruenz effektiver als 'ne Wildsau eine Hanfplantage direkt vor der Schnauze.

Das hier. Wahrscheinlich kommst du einfach etwas inkongruent und prollig rüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was gut ist:

Du bist da nicht so gehemmt und kannst Frauen ansprechen.

Aber alleine mit Blick suf diese beiden Szenarien wirkt es so, als ob du überinvestierst und in den Interviewmodus driftest. Du stellst eine Frage nach der anderen.

Spiel mal mit verschiedenen Ansätzen. Geh etwa mal zu einer Shisha-Frau, entsschuldige dich dass du kurz stören musst (allerdings ohne entschuldigende Attitüde) und sag du hattest letztes Mal Tobacco der dir gar nicht geschmeckt  hat und erst zwei Mal in einer Shishabar warst. Ob sie dir was empfehlen können.

Wenn das passiert ist bedanke dich und bemerke abschließend ganz  selbstverständlich, dass dir etwa die ohrringe der einen Frau gefallen.

Lies hier mal paar Threads zu direkten und indirekten Openern und dem Interviewmodus.

Tipp:

Nutz Google als Suchmaschine. Also 'pickupforum.de Interviewmodus oder direct vs indirect/direkte opener.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah ok, damit kann man arbeiten :)

Also grundsätzlich würde ich an deiner Stelle eher Frauen ansprechen die selbstsicher wirken. Schüchterne Mädels sind entweder beeindruckt oder abgeschreckt von dir. Dazwischen gibt es nichts. Also quasi 50/50 Chance.

Zweiter Tipp, du kannst mal probieren mehr wie Fragen zu stellen oder offene Themen anzusprechen wo alle Beteiligten dann ihre Meinung äußern können. Weil das was du machst ist fragen fragen fragen. Interview Modus. Du führst kein Gespräch sondern ein Interview.

Beispiel wie man's machen kann “coole hasenohren, darf ich auch mal? Instagram wirds dir danken“

Und zack hast du ein Gespräch. Sie wird mitspielen oder nicht. Wenn sie nicht möchte kannste sie sich qualifizieren lassen ala “mir stehen die bestimmt besser“ und wenn sie einfach so mitspielt fährst du mehr die “cool danke! Und jetzt ein selfie, komm!“ Schiene.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht mir ganz oft so! Viele Mädels sind von "definierten Schönlingen", " Prollos" (so wurde ich mal bezeichnet) geprägt und denken "Den hab ich eh nicht alleine", ", Der will eh nur Vögeln"! Aber sobald ich den Mund auf mache und die Frau sich 5 Minuten mit mir unterhält, höre ich sehr oft "Ich dachte Du wärst voll selbst verliebt" . 

Wenn Frauen nach der Party Bock auf sex haben dann nehmen sie dich für nen ONS mit nach Hause, weil Du hübsch bist! Aber für eine LTR braucht es mehr.

Da muss Mann nicht super hübsch sein! Da muss Mann attraktiv sein!

 

 

Magnetism

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch auf die Gefahr hin, dass es Scheisse regnet....

Türkinnen in De sind häufig Ghetto. Zickig, seltsam, zero selbstbewusst. Selten mit richtigen Türkinnen in der Türkei vergleichbar. Und das sage ich dir als halber Osmane.

Hit on other girls. Deutsch, karibisch, italienisch....anything.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe. Also mehr Aussagen treffen und physische Aktionen machen und weniger Fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht täusche ich mich und sieh das nicht als Dis. Es wirkt so, als ob du dieses ungünstige Performence-Mindset hast. Hatte ich auch.

Also das Gefühl du musst jetzt performen, irgendwie ne Show und Unterhaltung liefern. Frauen also beeindrucken.

Frag dich mal nach den Sets ob du irgendwelche Witze oder sonst was für die Frau oder dich selbst gebracht hast. Befrei dich von der Vorstellung jetzt unbedingt liefern zu müssen. Wenn eine Frau dich nicht unattraktiv findet reichen häufig erstaunlich einfach und sogar kurze Interaktionen. Wenn du selbst irgendwas (situativ/Umgebung/sogar den Umstand dass du sie jetzt ansprechen musst) lustig findest...nur zu, zeig das.

Versuch aber nie irgendwas zu tun oder zu sagen, weil du hoffst das könnte gut ankommen bei einer Frau. Was eigentlich immer gut ankommt ist dich wirklich so zu geben wie du bist. Kongruent sein. Bist du gerade gut drauf und lachst den ganzen Tag....nice, show that. Bzw sei dann einfach so gut und lustig drauf.

Hattest du einen scheiss Tag, dann ist auch das okay.

'Hi...muss dich kurz stören.

Das ist jetzt sehr direkt. Und mein Tag war echt stressig. Aber ich würde mich ärgern nach hause zu gehen (und direkt zu pennen, weil ich scheisse müde bin) ohne dich anzusprechen'.

Das ist nur ein Beispiel. Zeig dich so wie su bist. selbst, wenn du nervös oder aufgeregt oder müde bist.

Das wirkt paradoxer weise souverän, obwohl du gar nicht versuchst souverän zu sein.

Is a very effective tool.

 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Toska schrieb:

Hi Leute,

hab ihr auch das Gefühl, dass wenn ihr "playermäßig" ausseht (viele muskeln, stylische kleidung,...) dass Mädchen auf typisches c&f und situative opener schlecht reagieren da sie denken "boah das ist so ein Macker..."

So ist es oft bei mir, geht es manchen von euch auch so? Wie verhalte ich mich am besten?

absolut, und dementsprechend hatte ich oftmals mit extra gestelltem "süßen" AFC verhalten mehr Erfolg.

Aber nur weil das AFC verhalten als C&F interpretiert und garnicht ernst genommen wird, kommt lustig rüber.

Langfristig wird dir das um die Ohren fliegen weil Frauen testen werden ob du das bist was du ausstrahlst.

Und wenn du ständig ein auf "ich bin nicht so einer" machst, wirkt das inkongruent

Ich würde dir den Tipp geben ganz normal zu sein und das C&F etwas drosseln Anfangs.

zumindest alles was wie ein "doofer Spruch" gewertet werden könnt

 

bearbeitet von Berserker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Jungs, sehr gute Tipps! Das mit dem Performance-mindset ist definitiv vorhanden bei mir.

Und Berserkers letzter Punkt ist sehr hilfreich. Ich denke ich werde in Zukunft mehr Aussagen machen, mehr lächeln, lockerer bleiben und C&f erst wenn schon gutes kino da war bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Toska schrieb:

Danke Jungs, sehr gute Tipps!

😒

  • LIKE 1
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde du machst nicht viel verkehrt, wenn du der Axt im Walde Typ bist, nur zu. Was fehlt ist meiner Meinung nach einfach nur Übung und das Gefühl deine "Avancen" , Zeigen von Interesse, C&F richtig zu kalibirieren. Gib den Frauen auch mal die Gelegenheit in dich zu investieren, bisschen mehr Freiraum geben statt wie ein Maschinengewehr solange auf den Baum ballern bis ne Frucht abfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So falsch liegst du nicht Tosca. Man muss sein Game seinem Erscheinen anpassen. Du bist mit deinen 120kg ein ziemlicher Hüne und wenn du dann noch einen gewissen Style pflegst, kommt dann schon ei gewisses Image rüber.

Ich bin zwar nicht so ein Hüne, aber hatte ein ähnliches Problem. Mein Auftritt und Erscheinungsbild haben / hatten auch einen offensiven harakter. Selbst noch zu AFC-Zeiten, wo mein Inneres damit überaupt nicht konform ging, und der erfolg niedrig. Aber der war nicht darin begründet, dass ich schüchtern wirkte oder ich für die Mädels zu wenig offensiv war.

Als ich dann zu Pu stieß habe ich dennoch die Standard-Tipps übernommen und brachte immer die Initiative und war immer so C&F offensiv, wie empfohlen. Nur kam ich ja sonst nicht sexuell verklemmt rüber, und der zusätzliche Drive überforderte einige Mädels, oder anders gesagt, es wirkte dann in der Kombi mit meiner normalen Ausstrahlung dann irgendwann aufdringlich. Habe dann auch lange gebraucht um es anzupassen. Gut, als ich jünger war, war es wurst, wennn ich krass rüberkam, aber mit fortschreitendem Alter ist das dann nicht mehr ne Option Das gleiche Game wirkt beim eine unverfänglich, beim anderen ist es dann too much. Mit angepasstem Game hatte  ich dann auch einen wesentlich höheren Erfolg.

Gegenmaßnahme:
Du musst kein AFC sein, das heißt aus Unsicherheit der Frau alles recht machen wollen. ABER: Du wartest ein bisschen auf Signale der Mädels und approachst dann. Öffnen tust du indirekt situativ, so dass sich scheinbar natürlich dein Game entwickelt. Aggressiv-freches Bad Boy-Game brauchst du eh nicht, das vermittelst du bereit durch dein Aussehen. Das Game von Mystery, also indirekt, dann bei jeder Verführungsstufe Zeit lassen, Comfort und Rapport sind wichtig; wenn Frau sich zurückzieht, auch zurückziehen   (FO) und wenig Persistence. Auch später stärker auf Signale achten, z.B. bei Eskalation.
Dein Game soll jetzt  nicht der schüchterne Rosenkavalier sein, aber nett charmant mit lausbubenhafter Ironie ist bei dir zielführende as offensiv freches Game. Das bedeutet nicht, dass du nicht dabei auch souveränes Selbstbewusstsein vermittelst.
Natürlich immer auch das Game individuell an die Mädels anpassen.

Der beste Natural den ich kenne, ist ein Rocker und von der Statur auch ein Hüne. Doch sein Game war immer ein nett-charmantes lausbubenhaftes. Durch sein Auftreten hatte aber kein Mädel den Eindruck, er sei ein AFC-Rosenkavalier und nie kam er unsicher oderals AFC rüber, weil er es auch nicht war-

 

Oder anders gesagt: Wir beide vermitteln den Eindruck von sexuellem Interesse sogar dann, wenn wir nichts von den Frauen wollen. Wenn wir dann den Tipp für verklemmt wirkende AFCs übernehmen und bei echtem Interesse neSchippe drauflegen, kann es zuviel werden.

bearbeitet von jon29
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An deiner Stelle würde ich zu den Dingen stehen. Sie halten dich für einen Player?
Vermittle durch die Blume das Du kein Kind von Traurigkeit bist, aber auch nicht
die Nächstbeste sofort bespringst. Gebe ihr das (aufrichtige!) Gefühl, dass Du
gerade an ihr Interesse hast.

Ich finde deine Herangehensweise, wie Du Frauen ansprichst, suboptimal. Das wirkt
plump und oberflächlich - arbeite mehr mit Körpersprache, wie schon oben beschrieben
ist ein Anlächeln oft der beste Opener überhaupt. Dazu musst Du nicht mal viel sagen
und Du erhälst sofort Feedback (lächelt sie zurück oder schaut sie weg?). Damit brichst
Du schneller und viel freundlicher das Eis, als Dir irgendeinen Spruch oder eine Masche
auszudenken. Vor allem ist es viel individueller und die Situation ist jedes mal anders.

Gerade in einer Bar /  in einem Club ist es unerlässlich ein Gefühl dafür zu kriegen wer
an Dir Interesse hat oder nicht. Das merkst Du oft schon wenn Du die "Türe" rein kommst,
Platz nimmst oder an der Theke stehst. Du, mit deinen 1,96 und deinem gut trainierten
Körper ziehst garantiert jedes mal Blicke auf dich - lerne, aufmerksamer zu werden und
zu checken wer dich besonders mustert oder ansieht. Die wenigsten Frauen können bzw.
wollen sowas verbergen. Arbeite an deinem Radar.

Aus dem blauen heraus hübsche Frauen anzusprechen ist, gerade für Anfänger, oft
zu schwierig. Nimm für den Anfang lieber die, die dich ohnehin schon attraktiv finden.
Mit deiner Erscheinung sollten das ne' Menge sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Toska schrieb:

Wie verhalte ich mich am besten?

Wenn eine Frau auf dich steht, kannst du fast nichts falsch machen.

Wenn sie nicht auf dich steht, ist alles falsch.

Ich könnte dir aber auch einen geheimen Anmachspruch verraten, mit dem du jede Frau rumkriegst.

Wenn das nicht klappt, werde ich dir sagen, daß du noch an deinem Innergame arbeiten musst.

Dann wirst du es weiter versuchen, bis es klappt.

Nämlich bei einer Frau, die auf dich steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...und Simone:D

Riesen Dank Jon, deine Antwort lässt sich super lesen und das mit dem nett-charmanten lausebub werde ich mir in mein Journal schreiben und im Kopf behalten, sehr guter frame finde ich auch. Der Tipp von dir Thewomanizer mit dem lächeln ist auch sehr wichtig, ich hatte zuvor immer das Gefühl dass manche sogar ein bisschen Angst haben (hätte ich auch haha) aber so ein Lächeln kann vieles entschärfen und danach kommt auch der opener nicht wie ein plumber spruch sondern mehr wie ein netter gesprächsanfang rüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten, DarkTriad schrieb:

Ich könnte dir aber auch einen geheimen Anmachspruch verraten, mit dem du jede Frau rumkriegst.

 

Ironie?
Falls nicht, erleuchte uns.
Können ja dann das Forum erstmal in den Sommerschlaf schicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.