Er schreibt und flirtet mit einer anderen!

41 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 22
2. Ihr/Sein Alter: 25
3. Art der Beziehung: monogam 
4. Dauer der Beziehung: 4 Jahre
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: gut, 2-3 mal pro Woche
7. Gemeinsame Wohnung? Ne 
8. Probleme, um die es sich handelt: folgt
9. Fragen an die Community: folgt

 

Hallo zusammen

Mein Freund war vor ein paar Monaten in seiner Heimat. Anscheinend haben er und sein Kumpel dort viel Zeit mit einer bestimmten Frau verbracht, angeblich nur, um seinen Kumpel mit ihr zu verkuppeln. Er erzählte mir bisschen was davon und meinte, bei ihm und der besagten Frau hätte es besser gepasst als bei ihr und besagtem Kumpel. Dann fügte er noch hinzu, dass aus ihnen (meinem Freund und ihr) eh nichts werden würde, da sie ja weit weg in seiner Heimat lebt. Wow, das war schon ein Schlag in den Magen, fühlte mich sofort als seine schlechtere Alternative.

Jedenfalls sah ich dann, als ich etwas an seinem Laptop machen musste, Nachrichten von ihr. Ich liess mich dazu hinreissen, weiter hoch zu scrollen im Chat. Da sah ich, dass er ihr ständig Komplimente machte, wie hübsch sie sei und wie toll er es findet, dass sie so oft Party macht (ich bin absolut keine Partygängerin). Ihre Antworten waren eher reserviert und sie ging nicht besonders drauf ein. Jedenfalls ist er ein Mensch, der niiiiie Komplimente macht. Mir hat er in der Kennenlernphase nie welche gemacht und auch später höchst selten. 

Später schrieb er ihr noch, ich sei eine Woche lang weg mit folgenden Emojis: 😅😬. Sie daraufhin "wird schon". Dann er "na ja, es ist schon besser neben einer Frau aufzuwachen" Sie daraufhin: "dachte sie schläft unter der Woche bei sich zu Hause?" Er: "Ja, aber am Wochenende schläft sie öfters bei mir". Wollte er hier was aufziehen und ist daran gescheitert, dass sie nicht drauf eingestiegen ist? Ich meine, ich war eh nur von Mo-Fr weg und von daher wäre die Situation, was das gemeinsame Aufwachen angeht ja nicht anders. 

Ein anderes mal hat er auch von ihr erzählt und meinte, sie hätte zwar "dicke Titten", wäre aber ansonten nicht sein Typ.

Wenn ich ihn drauf anspreche, wieso wir überhaupt zusammen sind reagiert er aggressiv und meint dass er mich liebt und dass er früher nur Fickbeziehungen/ONS hatte. Das stimmt sogar, er hatte genug Weiberbekanntschaften und hätte es somit wirklich nicht nötig, nur für Sex eine Beziehung zu führen. 

Was meint ihr zu dem Ganzen? Habe mir überlegt ob ich vorbeugend Fremdgehen soll. Aber eigentlich will ich das nicht, weil ich ihn (leider) liebe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, koenigsegg schrieb:

Wenn ich ihn drauf anspreche, wieso wir überhaupt zusammen sind reagiert er aggressiv und meint dass er mich liebt und dass er früher nur Fickbeziehungen/ONS hatte.

oh ja, das ist immer ne gute Idee ihn mit Deinen Unsicherheiten zu Nerven.

 

vor 18 Minuten, koenigsegg schrieb:

Was meint ihr zu dem Ganzen? Habe mir überlegt ob ich vorbeugend Fremdgehen soll. Aber eigentlich will ich das nicht, weil ich ihn (leider) liebe.

also wenn das Ganze für Dich ein Wettkampf ist, dann könntest Du mit diesem Move sogar gewinnen (also nicht wirklich, aber Du kannst es Dir Einreden). Was das der Beziehung bringen soll, dass seh ich allerdings nicht.

 

Hat sich sein Verhalten Dir gegenüber geändert? Das hättest Du sicher erwähnt. Was bleibt also: Dein Kerl bringt Dich in Konkurrenz, verunsichert Dich (andere Frau, Partygängerin, ...) und triggert Deine Verlustängste. Das sind aber vor allem Deine Schwächen, Deine Baustellen. Die solltest Du mal angehen!

Wenn Dich nach vier Jahren Beziehung so ne Aktion dermaßen aus der Bahn wirft, dann ist doch mehr kaputt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine bescheidene Meinung:

Männer sind nicht doof. Wenn sie solche Aktionen veranstalten und es geheim halten wollen, hätte er wenigstens dafür gesorgt dass du die Nachrichten nicht sehen kannst. Und weiter: Wenn er wirklich etwas mit ihr starten wollen würde, würde er es tunlichst vermeiden sie in deiner Gegenwart ständig zu erwähnen. Es gibt da, meiner Meinung nach, 3 Alternativen.

1. Er will dass du das alles siehst, will dich eifersüchtig machen.

2. Er hat keinen Bock mehr und will dich dazu bringen Schluss zu machen. 

3. Er ist tatsächlich so ein Idiot. 

 

Was am Besten passt musst du wissen, du kennst ihn ja. 

 

Aber rein vorbeugend fremd zu gehen ist ne blöde Idee. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

xD dieser Moment wenn man sich den Text durchliest und dann zwischendrin so denkt "Aha... Hmm... Ja.... Verstehe".

 

Und dann in den letzten zwei Sätzen Plottwist "ehhhhh... Wat?!". I'm fucking Loving it xD xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn er dann mit tranenerstickter Stimme sein schlechtes Gewissen erleichtert und seinen Seitensprung beichtet, springst du auf und "haha! Erste! Looser!" 

Und dann fällt die Spannung von ihm ab und er lacht und du lachst und ihr reitet lächelnd zusammen in den Sonnenuntergang. 

 

  • LIKE 4
  • OH NEIN 1
  • HAHA 16
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, Doc Dingo schrieb:

lol, alles für die Prophylaxe.^^

Nur mal der Neugierdehalber, weil ich´s nicht so ganz verstehe. was genau soll das bringen?

 

Hey, keine Ahnung. Bin halt gerade einfach sauer, frustriert und vorallem verwirrt. Das war ne idiotische Aussage.

Das Beste wäre vermutlich einfach Schluss zu machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er sagt dir dass das mit der anderen Frau nichts wird weil sie zu weit weg wohnt, er sorgt dafür dass du die Nachrichten liest, er macht ihr viele Komplimente aber dir nie welche....

 

Ja, das hört sich leider gar nicht gut an. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, koenigsegg schrieb:

Habe mir überlegt ob ich vorbeugend Fremdgehen soll.

Hoffentlich ist meine Freundin nicht vorbeugend fremdgegangen, weil ich der Kellnerin auf den Arsch geguckt habe...

 

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Nachmacher schrieb:

xD dieser Moment wenn man sich den Text durchliest und dann zwischendrin so denkt "Aha... Hmm... Ja.... Verstehe".

 

Und dann in den letzten zwei Sätzen Plottwist "ehhhhh... Wat?!". I'm fucking Loving it xD xD

Sorry! Wie gesagt, die Aussage war dumm und ich werde es auch nicht machen. Wozu denn? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, koenigsegg schrieb:

Was meint ihr zu dem Ganzen?

Ich denke dass er nach vier Jahren Beziehung einfach Mal seinen Marktwert abchecken wollte. Wenn sich sonst an seinem Verhalten nix geändert hat passt das schon.

vor 2 Stunden, koenigsegg schrieb:

Wenn ich ihn drauf anspreche, wieso wir überhaupt zusammen sind reagiert er aggressiv und meint dass er mich liebt und dass er früher nur Fickbeziehungen/ONS hatte.

Reagierte er da schon immer aggressiv wenn du ihn drauf angesprochen hast? Bzw. Hast du ihn sowas öfter gefragt oder erst nachdem du die Nachrichten gelesen hast? Seine Reaktion würde ich als schlechtes Gewissen werten.

Guck Mal ob sich in seinem Verhalten sonst irgendwas geändert hat. 

Ansonsten wollte er halt Mal gucken. Wie weit er gehen kann und hat jetzt ein schlechtes Gewissen weil er selbst merkt dass das ne dumme Aktion war. Wäre jetzt meine Einschätzung.

 

vor einer Stunde, Ichw32 schrieb:

Männer sind nicht doof. Wenn sie solche Aktionen veranstalten und es geheim halten wollen, hätte er wenigstens dafür gesorgt dass du die Nachrichten nicht sehen kannst.

Täusch'  dich nicht. Wir sind dümmer als ihr denkt.....^^

  • LIKE 2
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Doc Dingo schrieb:

Täusch'  dich nicht. Wir sind dümmer als ihr denkt.....^^

Oh ja. Wir sind äusserst schlicht gestrickt in vielen Dingen, die Frauen wie selbstverständlich von der Hand gehen. Kann ich bestätigen.

@koenigsegg Ich bin da beim Doc. 4 Jahre Wochenendbeziehung (mehr oder weniger) mit Routine, Sex ist OK, aber bekannt... und dann gibt's fern der Heimat Urlaubsstimmung und eine Frau mit dicken Titten, die zumindest mal anfangs Interesse zeigt. Da checkt er mal seinen Marktwert ab und schaut, ob da was ginge. Was nicht heisst, dass er's auch macht. Was auch nicht heisst, dass er Dir untreu ist oder gewesen ist. Ich würde mal behaupten, dass die meisten von uns, die schon mal in einer längeren Beziehung waren, die Dynamik so oder ähnlich auch von sich selbst kennen - soll mir keiner was anderes erzählen.

Kümmer Dich mal ein bischen um Eure Beziehung. Wird vielleicht gerade etwas gleichförmig. Und wenn ich mir das Alter ansehe, hat er als Erwachsener bisher nur Beziehung mit Dir gekannt. Hat vielleicht das Gefühl, etwas zu verpassen. Überleg Dir mal, ob es wirklich so schwierig ist, seinem Wunsch nach "mehr Party" einfach Leine zu geben. Vielleicht fehlt ihm da ja auch etwas. Bring mal ein bischen Abwechslung rein, nicht nur, aber auch beim Sex. Statt einfach selbst fremd zu gehen und die Situation auf die Weise zu eskalieren. Davon hat keiner was.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, botte schrieb:

Oh ja. Wir sind äusserst schlicht gestrickt in vielen Dingen, die Frauen wie selbstverständlich von der Hand gehen. Kann ich bestätigen.

@koenigsegg Ich bin da beim Doc. 4 Jahre Wochenendbeziehung (mehr oder weniger) mit Routine, Sex ist OK, aber bekannt... und dann gibt's fern der Heimat Urlaubsstimmung und eine Frau mit dicken Titten, die zumindest mal anfangs Interesse zeigt. Da checkt er mal seinen Marktwert ab und schaut, ob da was ginge. Was nicht heisst, dass er's auch macht. Was auch nicht heisst, dass er Dir untreu ist oder gewesen ist. Ich würde mal behaupten, dass die meisten von uns, die schon mal in einer längeren Beziehung waren, die Dynamik so oder ähnlich auch von sich selbst kennen - soll mir keiner was anderes erzählen.

Kümmer Dich mal ein bischen um Eure Beziehung. Wird vielleicht gerade etwas gleichförmig. Und wenn ich mir das Alter ansehe, hat er als Erwachsener bisher nur Beziehung mit Dir gekannt. Hat vielleicht das Gefühl, etwas zu verpassen. Überleg Dir mal, ob es wirklich so schwierig ist, seinem Wunsch nach "mehr Party" einfach Leine zu geben. Vielleicht fehlt ihm da ja auch etwas. Bring mal ein bischen Abwechslung rein, nicht nur, aber auch beim Sex. Statt einfach selbst fremd zu gehen und die Situation auf die Weise zu eskalieren. Davon hat keiner was.

 

Danke euch beiden, bin jetzt wirklich beruhigt.

Vieles, was ich da hinein interpretiert habe hängt sicher auch mit meiner eigenen Unsicherheit zusammen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, koenigsegg schrieb:

Mein Freund war vor ein paar Monaten in seiner Heimat. Anscheinend haben er und sein Kumpel dort viel Zeit mit einer bestimmten Frau verbracht, angeblich nur, um seinen Kumpel mit ihr zu verkuppeln. Er erzählte mir bisschen was davon und meinte, bei ihm und der besagten Frau hätte es besser gepasst als bei ihr und besagtem Kumpel. Dann fügte er noch hinzu, dass aus ihnen (meinem Freund und ihr) eh nichts werden würde, da sie ja weit weg in seiner Heimat lebt. Wow, das war schon ein Schlag in den Magen, fühlte mich sofort als seine schlechtere Alternative.

Hast du ihm mal erzählt, wie du dich dabei fühlst?

vor 7 Stunden, koenigsegg schrieb:

Jedenfalls sah ich dann, als ich etwas an seinem Laptop machen musste, Nachrichten von ihr. Ich liess mich dazu hinreissen, weiter hoch zu scrollen im Chat. Da sah ich, dass er ihr ständig Komplimente machte, wie hübsch sie sei und wie toll er es findet, dass sie so oft Party macht (ich bin absolut keine Partygängerin). Ihre Antworten waren eher reserviert und sie ging nicht besonders drauf ein. Jedenfalls ist er ein Mensch, der niiiiie Komplimente macht. Mir hat er in der Kennenlernphase nie welche gemacht und auch später höchst selten.

Vertrauensbruch nennt man sowas, wenn man jemandem Aufgrund eines Verdachts hinterherschnüffelt. Wie willst du eine Beziehung führen, wenn du nicht vertrauen kannst...?

Miteinander reden und eventuell Missverständnisse aus dem Weg räumen...denke mal darüber nach.

vor 7 Stunden, koenigsegg schrieb:

Was meint ihr zu dem Ganzen? Habe mir überlegt ob ich vorbeugend Fremdgehen soll. Aber eigentlich will ich das nicht, weil ich ihn (leider) liebe.

Spitzenidee...vielleicht solltest du mal in dich gehen und überlegen, ob du ihn wirklich liebst oder warum du ihn leider liebst...verstehe ich nicht

Nach 4 Jahren wird es doch wohl kein Problem sein, sich mal an einen Tisch zu setzen und Tacheles zu reden oder etwa nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, koenigsegg schrieb:

Danke euch beiden, bin jetzt wirklich beruhigt. Vieles, was ich da hinein interpretiert habe hängt sicher auch mit meiner eigenen Unsicherheit zusammen.

Also kann natürlich auch sein, dass mit dem Mädel da in seiner Heimat was läuft. Muss aber eben nicht. Wenn Du halt jetzt voll in die Eisen gehst so mit "große Aussprache" und "Prophylaxe-Fremdgehen", dann machst Du halt nix besser. Das eskaliert dann nur, und dann ist das Ende eh absehbar. Dann hast Du genau das, was Du ja eigentlich nicht willst. Also schau, dass Du Deine Unsicherheit unter Kontrolle bekommst, und schau mal, was Du bzw ihr qualitativ für Eure Beziehung tun könnt. Nach 4 Jahren kann da schon mal was einschlafen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

er findet, dass du dich gehen gelassen hast und hat das interesse an dir verloren und sucht nun außen seine ego-bestätigung, während du gerade zu seiner sicheren nummer degradiert worden bist.

deswegen versteckt er nix und er bringt dir gegenüber sprüche, dass sie vermutlich auf ihn stehen würde. was ja nachweislich gar nicht wirklich der fall ist (sie schreibt ja reserviert meintest du). aber ego-show halt. männer machen das übrigens alle im laufe einer beziehung, frauen doch auch.  das sind mehr oder weniger shittests und noch lange keine hinweise, dass er mit dir nicht mehr zusammen sein will.

aber jetzt rumnerven und meckern bringt mal jetzt gar nix, denn damit bestätigst du ihn nur darin, dass du schwach und bedürftig bist. 

jetzt gilt es eher, dass du dich wieder attraktiv machen musst. für dich und damit weckst du dann auch wieder sein interesse. ignoriere dieses thema, lass ihn da seine kleine brieffreundschaft führen die eh zu nix führt und freu dich lieber darüber, wenn er komplimente von einer anderen bekommt (oder sie sich einbildet) und dadurch bessere laune hat. ein bisschen fremdflirten macht doch jeder, was nicht automatisch heißt, dass man auch fremd geht.

und das was du da wahrnimmst sind alles anzeichen schwindener anziehung. warum genau, weiß der teufel.

- weil ihm 4 jahre monogame beziehung langweilig werden?

- angst was zu verpassen?

- du achtest nicht mehr so sehr auf dein äußeres oder auf deine persönlichen ziele?

- der reiz ist weg, weil du ihn vllt zu sehr vereinnahmst? 

gegen die ersten beiden gründe kannst du nix machen, aber gegen die letzten beiden kann man immer was tun. wenn du also sein interesse und seine aufmerksamkeit wieder auf dich lenken möchtest, dann mach und verhalte dich wieder attraktiv. und er wird auch dir bald wieder komplimente machen

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, koenigsegg schrieb:

Er erzählte mir bisschen was davon und meinte, bei ihm und der besagten Frau hätte es besser gepasst als bei ihr und besagtem Kumpel. Dann fügte er noch hinzu, dass aus ihnen (meinem Freund und ihr) eh nichts werden würde, da sie ja weit weg in seiner Heimat lebt.

 

 Da sah ich, dass er ihr ständig Komplimente machte, wie hübsch sie sei und wie toll er es findet, dass sie so oft Party macht (ich bin absolut keine Partygängerin).

 

Jedenfalls ist er ein Mensch, der niiiiie Komplimente macht. Mir hat er in der Kennenlernphase nie welche gemacht und auch später höchst selten. 

 

Später schrieb er ihr noch, ich sei eine Woche lang weg mit folgenden Emojis: 😅😬. Sie daraufhin "wird schon". Dann er "na ja, es ist schon besser neben einer Frau aufzuwachen" Sie daraufhin: "dachte sie schläft unter der Woche bei sich zu Hause?" Er: "Ja, aber am Wochenende schläft sie öfters bei mir". 

 

Ein anderes mal hat er auch von ihr erzählt und meinte, sie hätte zwar "dicke Titten", wäre aber ansonten nicht sein Typ.

 

Wenn ich ihn drauf anspreche, wieso wir überhaupt zusammen sind reagiert er aggressiv 

 

 

Also bei mir läuten da alle Alarmglocken. Von deiner Beschreibung jetzt würde ich sagen die Beziehung ist nichts mehr. Ich hätte keinen Bock auf einen Kerl, der sich so mit einem anderen Mädel austauscht. Übernachten sollte überhaupt kein Thema sein .. Ich würde es lesen, als hofft er, dass sie unter der Woche bei ihm übernachtet. (Und natürlich mit ihm vögelt)

Dazu die anderen Punkte... 

ABER wie ist es denn zwischenmenschlich bei euch ? Alles noch so toll wie am Anfang ? Gibt er dir das Gefühl , ihm wichtig zu sein? Oder habt ihr schon so eure Probleme ? Hat er dir mal gesagt , ob er Wünsche /Veränderungen für die Beziehung hat? Wie sind eure weiteren Ziele, 4 Jahre sind ja schon ganz schön lang ? 

Für mich klingt er nach einem Trottel, der zu blöd ist , um heimlich fremdzugehen. w27

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Doc Dingo schrieb:

lol, alles für die Prophylaxe.^^

Nur mal der Neugierdehalber, weil ich´s nicht so ganz verstehe. was genau soll das bringen?

Es liefert ihr(-em Gewissen) einen Vorwand fürs Fremdgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich würd ja viel mehr nerven, dass mein Kerl dermaßen ablosed, als dass er mal sein Ego polieren will.
Wenn der schon rumsimped und mit Komplimenten und indifferenten Teenyandeutungen um sich wirft, sollte die Alte doch wenigstens das flatterige Burgfräulein machen.

Aber so.. ist doch voll die Anti-preselection.

  • LIKE 1
  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.6.2020 um 09:19 , koenigsegg schrieb:

Habe mir überlegt ob ich vorbeugend Fremdgehen soll. Aber eigentlich will ich das nicht, weil ich ihn (leider) liebe.

Made my day....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag mal so, hätte er die Möglichkeit mit ihr fremdzugehen, würde er es tun. Das liegt für mich ganz klar auf der Hand. Er klopft sie ab, checkt ab wie weit er gehen kann und wie sie reagiert. Scheinbar ist er nicht so ganz ihr Typ oder eher eine Art Unterhalter für sie. Die Bemerkung mit den Titten gefällt mir aber, das unterstreicht ja nochmal, dass der Grund schon ausreicht um seinen Verstand zu vernebeln. Ist jedenfalls bei mir so 🤤

Musst du für dich entscheiden, inwieweit das für dich ok ist. Hätte ich die Story bei einem Mädel so erlebt, dann hätte ich ihr aber mal ordentlich die Meinung gegeigt. Wobei mich so eine Frau grundsätzlich nicht reizt die unloyal ist. Ähm und ja zwischen flirten und deinen Stellenwert bei ihm, sehe ich den Unterschied.

bearbeitet von 14:59

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 9.6.2020 um 00:01 , Debri27 schrieb:

Also bei mir läuten da alle Alarmglocken

Das war nur dein Pillenwecker. Also kein Grund gleich wieder eine absolut deprimierende Vorhersage zu treffen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.6.2020 um 09:19 , koenigsegg schrieb:

Habe mir überlegt ob ich vorbeugend Fremdgehen soll. Aber eigentlich will ich das nicht, weil ich ihn (leider) liebe.

Gute Idee. Das ganze aber am Schluss mit einer Golden Shower garnieren und filmen. Dann ärgert es ihn richtig.

Feuchte Grüße

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.