Suane

Member
  • Inhalte

    1.152
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    9
  • Coins

     5.406

Alle erstellten Inhalte von Suane

  1. Suane

    Wie ändere ich mich?

    Hey @wernerd! Ab und zu habe ich so einen Schmerz unter dem linken Schulterblatt, meist wenn ich zu lange im Büro sitze und ich vermehrt an einem bestimmten meiner Monitore (den ganz rechten) arbeite. Was meinst du @wernerd? Würde hier die Öffnung meiner Beziehung helfen? Oder genügt schon ab und zu mal ein Besuch im Schwingerclub? Im Ernst: Was haben sie dir ins Bier getan???? @Sabio89: Hier fehlen mir ein paar Infos. Klar, im Grunde geht es erstmal um deine innere Einstellung - aber das wird deine Umwelt prägen bzw deine Umwelt prägt dich. Mir fehlt hier Info, wie denn dein Verhältnis zur Perle ist? Wie ist dMn euere Machtkonstellation in der LTR? Wer entscheidet? Wer gibt auch mal nach? Wer ist eingeschnappt/sauer und wer entschuldigt sich dann? Zum Beta wird ein Mann nicht durch seine Freundin, sondern durch sich selbst - und auf dem Weg bist du jetzt. Du hast zB Angst nach 1 bis 2 Bier fremde Frauen zu layen? RLY??? Und was ist mit Sport? Angst ausversehen in cubby Sophia Thiel auf der Hantelbank reinzurutschten? C'mon! Das sind doch nur Ausreden, mit dem Fremdgehen. Ich vermute du bist im Grunde nur konfliktscheu und faul - hast Angat dass es Madame (die du hier auffällig wenig thematisierst wird) nicht passt. Ist das oft der Fall? Und das kannst du nur mit Augen-zu-und-durch lösen. Will heißen: Nächste Woche meldest du dich im Fitti an und du suchst dir jetzt SOFORT zwei Tage in deiner Alltagswoche raus an denen du ab jetzt immer ins Studio gehst - Dh keine Ausreden wie "Aber Do kann ich nicht, da kommt jetzt GNTM!" Und dann ziehst du das durch! Und selbst wenn du müde bist oder Muskelkater hast - EGAL - dann machst du eben nur Cardio. Aber DU nimmst DIR diese DEINE Zeit für DICH und optimierst dabei DEINEN Körper und SC indem du da andere krasse Leute so wie du selbst es bist triffst💪 Klar soweit?
  2. Ich wette, nach der Hochzeit geht es wieder los. Dann kann der heute noch Verlobte was erleben - für seinen "Verrat". Was denkst du über ihn? Merkt er's noch oder erträgt er alles stilm leidend bis zur Hinrich... Altar? Und du wirst wegen irgendeiner Nichtigkeit wieder zum Bösewicht, weil du ja xyz obwohl sie sich soooo bemüht. Das Mädel ist nur daran interessiert, dass die Hochzeit nicht crashed weil die halbe Familie fehlt - was sollen die Leute nur sagen? - und danach geht's wieder los.
  3. Das ist mEn oft nur männliches Wunschdenken - weil Mann sich schlicht nicht vorstellen/glauben mag, dass ein Mensch wirklich so prüde/verklemmt/frigide sein kann. Die Realität ist dann aber oft so - und besagte stille Wasser interessieren sich dann doch tatsächlich eher für Oma-Strickjacken, Häkeln, Gegenstände aus Filz... War zumindest bei mir an der Uni so, wo über 50 % meiner Mitdoktorandinnen mit Mitte 20 noch nicht entkorkt waren und es heute Jahre später immer noch sind...
  4. Du kannst sagen was wahr ist - dass es an dir liegt und dein Wunsch ist. Danach ist es ihre Sache, ob sie alt genug ist damit klar zu kommen. Natürlich könnt ihr auch einen Kompromiss für eure Nähe/Distanz-Differenz finden. Das solltet ihr gerne offen bestrechen und versuchen. Merkst du danach aber, dass du damit nicht glücklich bist, oder dass sie trotz Abmachung versucht zu manipulieren/Vorwürfe zu machen/die gemeinsame Zeit zu vergiften, dann musste Konsequenzen ziehen. Eine/Deine neue Beziehung muss nicht funktionieren. Auch hier gilt: ES IST OK wenn eine LTR an zu unterschiedlich stark ausgeprägten Bedürfnissen scheitert. Sei mutig offen zu deinen Bedürfnissen zu stehen. Wenn ich hier jetzt schon von dir lese, dass du aus Angst vor ihrer Reaktion nichts von deinen Bedürfnissen sagst... Das fängt ja schonmal (nicht) gut an!
  5. Suane

    10-Jahre LTR; Bilanz

    Ich würde das so nicht unterschreiben - also 98% der User hier die Beratungskompetenz abzusprechen, nur weil sie selbst noch keine ü10 Jahre LTR geführt haben. Ich z.B. kann keine Kinder vorweisen (habe zu gerne Sex), aber ich hatte immerhin eine 12jährige LTR. Und dennoch halte ich meine Meinung/Rat per se nicht für besser als die von Usern die nur max 5 Jahre durchgehalten haben. Tatsächlich kann ich Dank meiner Erfahrung vor allem Ratschläge geben, wie man es in einer längeren LTR eben nicht macht 😂! und bin heute der Meinung, dass wenn ich damals klug genug gewesen wäre, hätte ich die LTR gar nicht erst 12 Jahre laufen lassen.
  6. Kollegin von mir hat das mal treffend beschrieben: Wenn du zu Beginn einer Beziehung jedesmal wenn du Sex hast eine Murmel in ein Glas tust - und das die ersten 2 Jahre lang... Und dann nach 2 Jahren jedesmal wenn du Sex hast eine Murmel aus dem Glas nimmst - dann wird das Glas nie leer.😏
  7. Dazu habe ich nur eine Frage: Restalkohol?
  8. Suane

    10-Jahre LTR; Bilanz

    Jetzt heißt es abwarten, ob das so bleibt. Oft ist die ganze Einsicht und bessere Kommunikation nur ein Strohfeuer für ein paar Monate und ein halbes Jahr später sind die Partner wieder in den alten Spurrillen. Daher gut, dass du längerfristige Planung (Haus) mit ihr aussetzt. off-topic: 😂 Ist damit richtige Pädagogik gemeint, oder ist das so ähnlich wie American Football = Kinder-Rugby (mit Helm und Stützrädern😁)
  9. Was nützen dir nur 2 Minuten Fahrtweg am Tag, wenn du dafür täglich 8+X Stunden unglücklich bist? Ich sitze täglich gut 2mal 25 Minuten im Auto um ins Büro und wieder zurück zu kommen. Und weißte was? Das ist es wert! Ich kann kommen und gehen wann ich will. Aber da ich den Job so toll finde, mache ich permanent Überstunden. Und DAS wäre doch mal eine Zielmarke für dich. Und wenn du keine anderen Vorschläge hast, mach deinen Job zur Projektionsfläche, arbeite dran und verbessere dich - damit du später genug Kapital hast um dir neue Wünsche zu finanzieren.
  10. Ne, mach es doch bitte einfach so wie @Debri27 es geschrieben hat und spiel den Ball zu ihr. Kommt nichts von ihr zurück, kannste sie getrost abhaken. Sagst du hingegen, dass du "morgen" kommst, wird sie definitiv "Nein" sagen oder dir nicht die Tür aufmachen - um dann später zu behaupten, dass du sie wieder überfallen hast bzw. sie keine Zeit hatte bzw. sie nicht daheim war... Naja naja, das mit 1 Jahr ist etwas geschönt, wenn du ehrlich bist. Du warst 4 Monate im Auslandssemester und ihr wohnt in D 100 km voneinander entfernt. Dh du kommst real gelebt auf nicht mal 6 Monate Beziehungszeit. Ihr seid quasi noch immer in oder an Ende der rosa-roten Kennenlernphase. Die ist nun langsam vorbei und deine Perle zeigt ihr wahres Gesicht. Mit so einer würde ich folglich generell keine Wohnung teilen. Und ihr total überzogenes Fehlverhalten lässt tief blicken. Ich tippe mal, dass sie selbst was aufm Kerbholz hat - so krankhaft extrem wie sie auf Ehrlichkeit pocht. PS: Über deine Aktion kann man streiten... aber übeleg mal was du mit so einer willst, wenn sie die LTR so aufs Spiel setzt. Was macht sie erst, wenn ihr mal wirkliche und echte Probleme habt?
  11. Ohne auch nur einen Post gelesen zu haben, auf die Frage: WAS IST ES WAS ICH BRAUCHE? WAS FEHLT MIR? ist hier die Antwort/Hinweis: Nichts zu Danken. Gern geschehen.😘 @Mods: Fall gelöst. Hier kann zugemacht werden. Edit: Nachdem ich gelesen habe... ups, doch keine "Ich kann mich nicht entscheiden"-Story 🤣 Asche auf mein Haupt! @topic/TE: Die erste große Liebe/LTR ist oft etwas Besonderes. Auch weil man in ihr oftmals ein absolutes Grundvertrauen hat, welches später Dank besseren Wissens, sich so nicht nochmal einstellt. TE, deine vorherige LTR scheint noch nicht verarbeitet und du hast immer noch Kontakt zur Ex. Du glorifizierst wahrscheinlich eine Vergangenheit, die es so wohl nie gegeben hat. Immerhin gab es die Trennung und schlechten Sex - das solltest du dir mehr vor Augen halten. Und zudem solltest du deine alten naiven Romantik-Denkmuster abstreifen. Denn es ist ok, wenn man seine Freundin nicht 24/7 um sich herum braucht/erträgt. ES IST OK!
  12. Interessiert sich der TE eigentlich für die Beiträge hier? Oder wollte er nur mal irgendwo jammern, weil er sich das vor seiner Freundin nicht traut - und hier kann zu?
  13. Einfach weiter lesen. Immer mal wieder aufm Klo, Bahnhof, in langweiligen Meetings.... Die Erkenntnis kann ich dir hier hinklatschen, aber sie kommt eigentlich nur wirklich, wenn du dort möglichst viele Geschichten mitverfolgt hast und das immer wieder gleiche Muster bei den Jungs und HBs entdeckst und in deiner eigenen Trennung wiedererkennst. Damit relativiert sich die Bedeutung deiner eigenen Trennung und somit dein eigener Schmerz ungemein. Du wirst die Dinge gelassener sehen. Sehr sehr gut! Nach 5 Tagen schon realisierst du, dass da weit mehr schlecht gelaufen ist als gedacht. Dass sie weit weniger liebenswürdig ist, als gedacht. Das wird dir jetzt noch häufiger passieren und das hilft! Ist etwa etwas falsch an meinem Traum, ein böser alter Cis-Mann zu werden?! 😅 Ich finde du machst das sehr gut @arnoldisnumerouno. Auch das mit dem Fitnessstudio. Mach weiter so. Halte die Kontaktsperre aufrecht und das auch, wenn sie dich anpingt. Nur so wird es immer und immer besser.
  14. Was soll diese Frage? Wie lang bist du jetzt getrennt? Wie lange hälst du die Kontaktsperre? Da du deine Ex wohl kaum zufällig im Kino oder am selben Restaurant-Tisch treffen wirst... Diese/Deine Frage stellt sich für dich frühestens nach einem Jahr - wenn du die Trennung verarbeitet hast. Und hast du sie wirklich verarbeitet, stellst du diese Frage nicht. Was ich hier raus lese ist eher, dass du das Prinzip der Kontaktsperre nicht verstanden hast und aus Bedürftigkeit die Kontaktsperre brechen willst. Sehe ich das richtig? Was geht mit dir?
  15. Stimme dem Vorredner zu. Sprich es an, wenn dich etwas stört. Vllt ist ihr der Kinderkram weit weniger wichtig als du denkst. Sollte aber nicht zum Clubben-Verbot führen. Jetzt ist die Zeit der Kennenlernphase, dh du klopfst gerade ab wie gut ihr wirklich passt. Sieh das als Chance zur Erkenntnis. Btw: Manche Mädels verheimlichen Sachen und andere erzählen einem die abenteuerlichsten Dinge, nur damit wir Typen aufmerksam auf sie werden. Eine erzählte mir beispielsweise sie will zu anonymen Gruppenorgien usw usw... am Ende war sie nicht mal offen genug für Oralsex. Was ne verklemmte Mogelpackung! Will sagen... schau erstmal was von den Geschichten deiner Perle wirklich stimmt...
  16. Damit meinst du sicher den Allgemeinen Ex-Back Thread hier: Denn das ist der einzige ExBack Thread den du lesen sollst - ja, lesen musst! Das wurde dir schon empfohlen. Also, wie viele Seiten hast du schon gelesen? Ich selbst war schon Jahre von meiner Ex getrennt. DIE große Trennung meines Lebens war eigentlich schon aufgearbeitet... und dennoch hat mir der ExBack Thread nochmal richtig die Augen aufgemacht und mir richtig richtig gut getan! Das möchte ich auch nochmal unterstreichen: Gefühle zeigen und sich aufeinander verlassen/bauen ist keine Schwäche. Wenn man sich dort (neben Mutti) nicht offen geben kann, ja wo denn sonst??? Neben den ganzen richtigen Hinweisen bzgl Führung usw (dh sich selbst) sollte man auch immer den Gegenpart bedenken (die Dame). Und wenn der Gegenpart die unterste Quali an Mensch ist, wird einem alle Führung der Welt nichts nützen. Nur ein Trottel wird versuchen eine ernsthafte LTR mit einer wankelmütigen 22jährigen aus verkorkstem Elternhaus und ohne Schulabschluss zu führen. Wenn doch, hat das Screening stark gefailed und noch so viel PU wird kein LTR-Material aus ihr machen. Will sagen, die Bedeutung von Führung wird allgemein/gesellschaftlich klar unterschätzt. Sie ist aber kein Allheilmittel. Es gibt schlicht Mädels, da kann Mann nichts für die Trennung - bis auf besagtes schlechtes Screening.
  17. Du musst auch nicht alles auf einmal erledigen. Das wichtigste ist, dass du die Kontaktsperre konsequent einhälst. Alles andere ist nur Beiwerk um deinen Entwicklungsprozess zu beschleunigen. Du kannst jetzt gerade nicht 100 von 100 Vorschlägen gerecht werden? Auch ok! Hauptsache Kontaktsperre, denn nur Kontakt zur Ex wirft dich in deiner Aufarbeitung zurück. Denn das, diese vermeintlichen "Aussprachen", endet immer in noch mehr Schuldzuweisungen der Ex. Und wenn du doch meinst ihr etwas sagen/schreiben zu müssen, dann schreib es auf ein Blatt Papier, quasi einen Brief den du aber nie an sie abschicken wirst. Und wenn du dann drüber hinweg bist, kannst du diesen Brief als Abschluss dieser Lebensphase symbolisch verbrennen. Weiterhin dir viel Kraft!
  18. Dude! Rede nicht so einen Mist!!! Die Olle kam selbst nicht vom Sofa hoch, aber... DU sollst mit ihr öfter ausgehen! DU sollst dick und fett werden! DU sollst ihr mal ne Wohnung organisieren! DU sollst deinen eigenen Vater aus dem Haus werfen! (im Erst, wie dreckig ist das bitte!?) Alles alles alles sollst DU tun - aber ich lese hier kein Stück ihren Anteil bzw erfüllte Forderungen. Du hast die Frage was es dir sagt, dass sie auf einmal so viele Gründe hat doch korrekt beantwortet (sie will einfach nicht). Dann bitte schlussfolger auch richtig was das bzgl ihrer Argumente/Vorwürfe heißt. (Nimm dir am besten ein Messer und ritze dir spiegelverkehrt in die Stirn, zum täglichen Lesen im Bad:) ALLE IHRE VORWÜRFE SIND FALSCH/ERFUNDEN/GELOGEN! Nichts davon hat Bedeutung weil nichts davon wirklich ein Grund war, dass sie Schluss machte. Im Ernst: Mach dir folgende Regel in deinem kleinen Kopf: Wann immer du meinst, dass du irgendwie Schuld hast bzw sie ja vielleicht doch irgendwo etwas Recht... Das ist Bullshit! Gib dir zur Not selbst ne Schelle! weil das nicht stimmt, zu nichts führt und deinen Schmerz nur verlängert. Deine To Dos: 100%Kontaktsperre und ExBack Thread lesen. Komplett! PS: Meine Ex hat mir mal vorgeworfen ich wäre Schuld, dass sie so fett geworden ist! Scheinbar hab ich das mit den Hilfs- und Sportangeboten nur geträumt und ihr stattdessen jede Nacht kleine vorgewärmte Butterstücke in den offenen Mund geschoben. Dumme Futt😂
  19. Abhängig von der jeweiligen Situation, kann Klopapier wertvoller sein als Gold. 😶
  20. Wenn ich sowas wieder lese....🙄 DU solltest vielmehr lamgsam mal kapieren und akzeptieren, dass die Dame sich doch schon längst entschieden hat. Und das sagt sie dir auch noch. ABER! DU willst es schlicht nicht hören bzw. akzeptieren. Die Dame nimmt einfach mit was geht (Massage, Sex, Wein, Essen 4 free), aber ohne sich dafür an dich binden zu müssen. Denn mit dir kann man es ja machen wie man sieht - da du viel zu sehr an ihr hängst um mal konsequent zu sein. Darum lädst du deine Bumse auch noch zu Mama und Papa ein, um dir weiter deine Fantasie einer funktionierenden LTR vorzugaukeln... was ich aus Respekt meiner Familie gegenüber gar nicht tun würde - meinen Eltern so etwas vorzuspielen. Du könntest jetzt anfangen tatsächlich konsequent zu sein aka keine Treffen mehr. Das würde dich kurzfristig für sie interessant machen. Ist aber nur ein Strohfeuer, da sich dadurch weder sie noch du dich ändern wirst. Du bist emotional viel zu befürftig und sie ist schon seit Wochen emotional von dir getrennt. Der Zug ist abgefahren und kommt auch nicht wieder. Je eher du das begreifst und aufhörst an ihr zu klammern, desto besser.
  21. Richtig so! und das sage ich als ehemaliger Katzenbesitzer😅 Klar, Routine is ne feine Sache an der sich Tiere orientieren... aber bei vielen geht es soweit, dass nicht mehr klar ist, wer hier Herrchen/Frauchen ist. Da wird Lumpi mit seinen Marotten zum Taktgeber des ganzen Alltags nach dem sich bitte alles zu richten hat. Die Schlimmsten sind dann die die sagen "mit Tieren verstehe ich mich viel besser als mit Menschen" -> red flagg🚩 Und vielleicht merkt TE im Nachhinein auch, dass es solche red flaggs schon früh gab...
  22. Es ist gar nicht dumm gleich zu Beginn nach Beruf (tun Mädels ja auch) und Hobbies zu fragen - denn das sagt oft mehr aus als nur "womit jemand seine Zeit vertut". Ich nenne es mal Vorurteile, die sich bei mir diesbezühlich oft bestätigt wurden. Folglich würde ich einen Bogen um Mädels machen die was mit Psychologie oder viel mit Tieren zu tun haben. Bei meiner letzten OG-Phase habe ich folglich auch Mädels aussortiert, die mehr Fotos von ihrem Köter drin hatten als von sich selbst. @TE: Literatur kann helfen... am Ende ist es mit dem Alleinsein-Aushalten aber wie mit dem Rauchen aufzuhören. Du kannst dir noch soviel Support holen - am Ende kommt es auf deinen Willen an das durchzuziehen.
  23. Hey! Dass der Spruch hier oben Bullshit ist, haste sicherlich schon selbst gemerkt, oder? Und auch, dass du jetzt 100 % Kontaktsperre einhalten musst? Machst du das? Verstehst du den Sinn? Könnte jetzt noch rügen, dass es ein schlimmer Fehler war, einer sichtlich eifersüchtigen Frau Munition zu liefern indem du ihr auch noch deine größten Geheimnisse anvertraust... (Ist das ein typisches Verhalten von dir? Wie ging das aus? Hast du abgestritten? Hat man ihr geglaubt? Was sagt dein SC/Ex?) Viel wichtiger ist mir aber das: Will heißen, du hast eine nicht verarbeitete Trennung/Scheidung und eine eifersüchtige Ex die dein komplettes Leben zerstören will... Und du dates??? Kannst du scheinbar nich einfach mal alleine sein? Musst du dich gleich wieder mit neuen Frauen aka neuen Problemen ablenken? Willst du das jetzt jedes Jahr so machen mit ähnlichem katastrophalem Ausgang? Ordne erstmal dein Leben, deine Gefühle, deine Familie, übe Schadensbegrenzung und treibe deine Ex aus deinem Leben. Die Story wird sich sonst immer und immer wiederholen und dich jedes Mal noch tiefer in den Schmutz drücken. Gute Besserung!
  24. Hey! Dass der Spruch hier oben Bullshit ist, haste sicherlich schon selbst gemerkt, oder? Und auch, dass du jetzt 100 % Kontaktsperre einhalten musst? Machst du das? Verstehst du den Sinn? Könnte jetzt noch rügen, dass es ein schlimmer Fehler war, einer sichtlich eifersüchtigen Frau Munition zu liefern indem du ihr auch noch deine größten Geheimnisse anvertraust... (Ist das ein typisches Verhalten von dir? Wie ging das aus? Hast du abgestritten? Hat man ihr geglaubt? Was sagt dein SC/Ex?) Viel wichtiger ist mir aber das: Will heißen, du hast eine nicht verarbeitete Trennung/Scheidung und eine eifersüchtige Ex die dein komplettes Leben zerstören will... Und du dates??? Kannst du scheinbar nich einfach mal alleine sein? Musst du dich gleich wieder mit neuen Frauen aka neuen Problemen ablenken? Willst du das jetzt jedes Jahr so machen mit ähnlichem katastrophalem Ausgang? Ordne erstmal dein Leben, deine Gefühle, deine Familie, übe Schadensbegrenzung und treibe deine Ex aus deinem Leben. Die Story wird sich sonst immer und immer wiederholen und dich jedes Mal noch tiefer in den Schmutz drücken. Gute Besserung!