frosh

User
  • Inhalte

    14
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     16

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über frosh

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

263 Profilansichten
  1. Das einzige Problem hier ist, dass du zu viel Pornos geschaut hast und jetzt denkst du musst wie eine Maschine funktionieren um einer Frau zu gefallen. Daran solltest du arbeiten, dann gefällts auch dem Mädel.
  2. Ich frage mich, warum du sie nicht schon zur Begrüßung geküsst hast. Ihr hatte Sex, sie kommt zu dir (!) und du tust so als ob nix gewesen wäre. Da hättest du selbstbewusster sein müssen. Der Kuss am Ende ist vielleicht ein Zeichen, dass sie dich dennoch wiedersehen möchte. Vielleicht fand sie es sogar süß, dass du auf einmal so zurückhaltend bist. Ich würde wieder ein Treffen machen und dann mindestens schmusen, da es ja eine körperliche Beziehung werden soll. Viel Erfolg!
  3. Sie hat geblockt und du bedankst dich dafür. Das ist die Wurzel allen Übels, weil das kannst du doch nicht ernst meinen Junge. Wäre besser gewesen: Einfach zum nächsten Date aufkreuzen und wieder eskalieren. Viel Erfolg bei der nächsten Dame!
  4. du hast nen shit test provoziert und du bist durchgefallen. nimm begründungen und ausreden in zukunft nicht persönlich, auch wenn es schwer ist.
  5. Das liest sich so, als ob du selbst zum Creep geworden bist der ihr nachläuft.
  6. Also ist jetzt wieder alles gut? Lass dich von der Sache nicht weiter irritieren und bleib dran. Also nicht so viel nachdenken sondern treffen ausmachen und verführen. Da ihr schon Sex hattet musst du sie jetzt mit mehr Leidenschaft rannehmen (eskalieren). Und stell dich vor ihr nicht wie ein Frauenheld/Frauenversteher dar.
  7. Eine Theorie, dass es beim dritten Date klappen muss wenn was darauß werden soll. Aber wie vorher schon erörtert bin ich von oben nach unten eskaliert, deswegen ist es hier überflüssig. Zum Vergleich: mit einer Frau davor habe ich beim zweiten und dritten Date Sex gehabt, danach kam Distanz und sie meinte es ging ihr zu schnell. 2 Monate später schreibt sie mir es tut ihr leid, dass sie sich wie eine »Schlampe« benommen hat. Ich dachte, diesmal lasse ich es langsamer angehen.
  8. Da sitmme ich dir zu. Ich habe vorgeschlagen nach draußen zu gehen um Dynamik in die Kiste reinzubringen (auch da gerade die Sonne rauskam) aber sie hat stoisch abgelehnt. Ich sollte noch ergänzen, dass ich mich zu ihr Einladen wollte indem ich gesagt habe, dass ich Kuchen mitbringe. Das hat sie dann aber ins Kaffee verlegt.
  9. »Nimmst du mich mit rein oder soll ich mit rauf kommen?«
  10. Ihre Wohnung ist etwas außerhalb, und sie hat an dem Abend in einer WG von Freunden übernachtet. Ich denke, es wäre ihr unangenehm gewesen nicht dort aufzutauchen. Außerdem war es schon 8 Uhr früh und der Tag war da.
  11. Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation 1. Mein Alter 30 2. Alter der Frau 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates 4. Etappe der Verführung Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Wir haben uns beim Tanzen kennengelernt. Sie war mit ihrer Freundin da und ich habe mich zu ihnen gestellt und erstmal mit Distanz getanzt. Dann habe ich sie angetanzt und sie hat es erwiedert. Später haben wir uns auf der Tanzfläche geküsst. Danach sind wir alleine etwas durch die Straße gelaufen und haben uns an einer Treppe hingesetzt und intensiv rumgemacht mit Zunge. Dabei auch Kontakte an Po und zwischen den Beinen, was sie mit einem Stöhnen erwiedert hat. Dann Nummern ausgetauscht, sie wollte es. Habe sie dann nach Hause gebracht, ihre Hand an meinem Po. Unterwegs weiter rumgemacht und einen Kaffee getrunken. An ihrer Haustür haben wir uns verabschiedet. Am nächsten Tag haben wir Whatsapp geschrieben und uns Abends bei ihr zum spazieren verabredet. Anfangs etwas holpern, dann sind wir aber aufgetaut und haben die selbe Stimmung von der Nacht davor erreicht mit Küssen und Schmusen, ohne sexuelle Berührungen und ohne Zunge und haben in einer Bar Bier getrunken. Habe sie wieder an der Haustür verabschiedet. Am nächsten Tag haben wir ein Treffen vage angedacht was aber nicht zustande kam, da ich von einem Freund Besuch hatte und der sehr lange bei mir war. Als ich spät abends mit ihr geschrieben habe war sie deshalb enttäuscht (sagt sie) und ist auf Distanz gegangen. Ich habe ihr dann heute wieder geschrieben und ihr ein Musikstück mit Gitarre aufgenommen und an sie geschickt. Danach war sie einverstanden und wir haben uns in einem Kaffee getroffen. Habe mich darauf eingestellt, dass sie mir ihre andere Seite zeigt. Sie war zwar gesprächig und wir haben auch gelacht, sie hat aber bewusst darauf verzichtet, meine Hand zu nehmen als ich sie ihr gereicht habe. Ich habe mich davon nicht beirren lassen und habe nach kurzem nachfragen ob sie mir böse ist (was sie verneinte) ganz entspannt die Unterhaltung mit ihr weitergeführt. Für den Abend hatte sie eine Verabredung mit ihrer Freundin, wir haben uns vor dem Kaffee umarmt und ich habe sie neckisch leicht an der schulter geboxt, was sie mit einem kichern erwiedert hat. Dann sind wir gegangen. 6. Frage/n Ist das ein einziger Shit Test, den sie mit mir macht? Danke !