Vordenker

User
  • Inhalte

    98
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     505

Ansehen in der Community

2 Neutral

1 Abonnent

Über Vordenker

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 10.07.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    München
  • Interessen
    Mindware & Mind Control

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

1.205 Profilansichten
  1. Die selbe schreibt jetzt (also wir haben ja das Treffen ausgemacht, dann sollte ich ihr noch Bilder schicken. Ich daraufhin meinen insta durchgegeben) “Haha du bist schon ein schräger Vogel Lass uns nach der Sperre Sex haben“ hilfe? vielleicht. „Danke“ oder Maaaann, eigentlich will ich nicht noch länger warten.. auch meine F+ hat deshalb zicken gemacht. Wir haben uns seit 3 Wochen nicht gesehen, weil sie Angst wegen Ansteckung hatte. Wie ist mit „Danke und ok“. Irgendwie fehlen mir die richtigen worte
  2. Genau @Volltrottel86! Schwule sind echt super! So tuntige sind halt nervig aber das sind tuntige Fragen auch hahah
  3. Mit der aus diesem Beitrag bekomme ich nun die Frage: „bist du vielleicht ein bisschen schwul?“ Zum Kontext: Sie hat mich gefragt, ob ich sie in meine Hausbar einlade. Nach dem Ja hat sie nach meiner Adresse gefragt und ich ihr diese gegeben. Als Antwort darauf kam von ihr die og Frage. How to pass? vielleicht mit „bitte sag’s meinen Eltern nicht😅“ hab das schon öfter bekommen und ja, ich bin ein bisschen schwul, aber das kann ich jetzt ja nicht schreiben hahaha. Irgendwelche Vorschläge? edit: Oder wie wäre „ist das ein Problem?“ „ich hoffe das ist kein Problem..“ „ich hoffe du hast nichts gegen Schwule“ “das gefällt dir doch an mir“ “willkommen im 21jh wo jeder Mann schwul ist“ “Galileo war schwul, also danke für das Kompliment“
  4. Oh jaaa, der ist echt perfekt. vielen Dank ja, nur war ich dem gerade leider warum auch immer gegenüber verschlossen. guter Punkt. Um mein Profil hab ich auch nicht allzu viel gekümmert. Auf der anderen Seite sollte es lustig sein und mein Selbstbewusstsein demonstrieren sehr gt. vielen Dank
  5. Servus, wir schreiben auf fetlife und haben zuvor über unsere Masturbationsfantasien gesprochen. Ich habe danach geclosed und jetzt kommt der hier: wie ihr oben rechts seht ist mein Bild echt nicht so schön, dafür sind aber zwei drinnen wo ich normal und sehr gut aussehe. Außerdem hat sie vorher schon mein Instagram gesehen also ist dieser Kommentar einfach nur bs. Weiß nicht, ich bin grad irgendwie mit meinem Latein am Ende was es angeht diesen zu passieren. Ich weiß ja wie es läuft, aber irgendwie.. Mir fallen gerade nur logische Antworten ein. Ist ein bisschen blöd. Jemand ne Idee?
  6. Sehr richtig! Danke für die Einschätzung. Investment-Dynamik? Also in diesem Fall, dass ich nicht gecheckt habe, dass wir uns noch in Attraction befinden und sie ON ist? Stimmt schon, sehr richtig. Ich hatte halt eine falsche Vorstellungen davon, wo ich gerade in der Interaktion bin und hab mir daher etwas herausgenommen, was hat nicht drin war. idk, ich hab mich irgendwie dazu unter Druck gefühlt und hatte auch gerade nichts besseres zu tun. Sehr gut, werde ich in Zukunft zu Herzen nehmen
  7. Stimmt. Guter Punkt, danke! Da werde ich mal ansetzen. Stimmt, daran hat es mir zuletzt auch gefehlt. Also dass ich nicht richtig wusste, was ich will und dann konnte ich auch nicht danach fragen. Zuletzt habe ich mir darüber mal wieder Gedanken gemacht und überlegt, was (1) meine Werte sind um spezifisch danach zu fragen und (2) was mich an ihr als Mensch interessiert, um die Konversation in die Tiefe zu bringen. ferner habe ich dabei auch meine alte Fragenliste wieder rausgekramt und ein bisschen überarbeitet. Wie verschiedene Orte für Ortswechsel zu haben, will ich mir nun nochmal auch verschiedene Themen überlegen, über die ich mit den Frauen sprechen will. Nein, obwohl.. möglicherweise schon manchmal ein wenig. Stimmt, ja, das ist eine gute Hypothese. Werde ich. Jaaaa.. das sagt meine Mutter auch immer. Für mich ist aber das tiefergehende Verständnis wichtig. Dass ich die Sachen so arg durchdenke und mich intensiv damit beschäftige, hilft mir diese Dinge besser zu transzendieren, weil ich sie verstehe. Die Praxis des „guten Lebens“ ist für eine Sache. Ich bin aber ein sehr logischer Mensch und ich brauche auch immer eine gute Theorie für meinen Seelen. Auch hilft es mir sehr hier darüber zu schreiben und mir meiner Gedanken in diesem Prozess klar zu werden. 😉
  8. Möglich 😅 Guter Punkt Kein Ding, danke für das ehrliche Feedback. Ich bin halt interessiert an den Menschen und will verstehen was dahinter steht. Daher mein posting. Ich hab die Sache auch damals in der Münchner Gamer WhatsApp Gruppe beschrieben. Da sind wir dann drauf gekommen, dass ich von ihr lieber die Finger lassen sollte. Ja, beides wahr. Aber vermutlich hat sie auch nicht mehr geantwortet, weil sie sich für ihre Aktionen geschämt hat oder so. Sie benutzt diese offensichtlich. Ok
  9. Ich 25, Sie 17, 2 Dates, leichte verbale und physische Eskalation Beschreibung: Ende Oktober close ich sie (hb10) in Münchens Innenstadt. Sie war total on und wir tauschen schon nach ein paar Minuten Nummern uns zu verabreden. Am nächsten Tag schreibt sie mich an. Es finden 2 Dates statt. Alles gut bis dahin. Sehr gut. Vielleicht ein bisschen zu langsames Tempo in der Eskalation, aber gut. Nach dem zweiten sende ich ihr am nächsten Tag einen Text: nämlich ein Lied dass ich ihr auf dem Date vorgesungen habe. Dann melde ich mich 2 Tage nicht. Am dritten Tag meldet Sie sich dann per Fake Account über Snapchat und tut so als sei sie jemand anderes. Beweisstück A: Bild von ihrem vs dem Snapchat Fake Account(oben) Ich war damals mit der Situation total überfordert und schreibe dem Fake Account nur folgendes und bekomme diese Antworten: (3 Tage nach dem 2. Date) Daraufhin schreibe ich ihrer richtigen Nummer, dass ich sie nexte, weil es nicht passt. Sie sagt ok. Ne Sunde später werfe ihr die ganze Sache vor mit „was soll das?“ - keine Antwort. Zu Weihnachten und Sylvester habe ich nochmals einen Gruß gesendet, weil sie echt voll mein Typ ist und wir ganz gut miteinander klargekommen sind. Auch hierauf keine Antwort. Dann heute (bzw gestern Abend) schreibt mich auf Instagram jemand fremdes an, aber seht selbst und sagt mir, dass das nicht sie ist. Hier der Vergleich der beiden Fake Account Nachrichten: ich will sie schon gern wiedersehen.. Fragen: Was soll ich nun machen? Soll ich das vielleicht einfach als „Rollenspiel“ sehen und halt mitspielen? Ist doch irgendwie cool und sexy und verführerisch.. wie wenn wir ich so tue als ob ich keinen Sinn mehr in der Beziehung sehe obwohl wir uns erst seit 10 Minuten kennenlernen was hat das alles zu bedeuten?
  10. Servus Leute, ich habe ein Problem und das ist, dass ich mich manchmal selbst zu qualifizieren anfange, wenn die Frau sich qualifiziert. Die Frau qualifiziert sich dabei mit Sachen die mir gut gefallen. Um dann Rapport und Comfort herzustellen, sage ich dann, dass ich zb auch Sport mache. Mist ich glaube hier liegt der Fehler. Also ich fühle mich dabei auch nicht gut sondern eher schwach. Ich mache halt schon gute und coole und gesunde Sachen, aber ich glaube, dass da noch mehr geht. Und ich glaube auch, dass ich noch nie wirklich geübt habe über meine positiven Eigenschaften zu sprechen. Auf der anderen Seite fehlt mir ein bisschen die Fähigkeit zuzuhören und das Interesse Fragen zu stellen. Vielleicht sollte ich auch das üben. Und 3. könnte ich noch bessere Gewohnheiten aufbauen, aber das passt mir gerade gut so wie es ist. Was meint ihr, warum ich mich so qualifiziere oder das Gefühl habe, mich beweisen zu müssen? Und was kann ich dagegen machen?
  11. bin ja hier um das zu lernen.. Nein, für zwei Tage nicht. Dann habe ich heute - ja es war dumm - noch 2x geschrieben. Heute um 20: What do you want to know? heute um 24: Sorry about my last messages. I was totally hammered and out of my mind. Can we start over again? Naja, sieht ziemlich übel aus, obwohl das texting echt gut lief. Kritik von oben ist berechtigt, aber nach 12 mal hin und her und von jedem mindestens 30 Nachrichten war auch mal genug für mich.. hatte halt die Situation falsch eingeschätzt und nicht gecheckt in welcher Phase ich in der Interaktion war. Tut mir nochmal leid
  12. Sorry, ich war Ultra dicht und hatte kein Bock mehr was zu schreiben