Coconut_Skin

User
  • Inhalte

    61
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     312

Ansehen in der Community

8 Neutral

Über Coconut_Skin

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

219 Profilansichten
  1. Hallo zusammen, Mir stellt sich die Frage, ob es hier überhaupt noch monogame Beziehungen gibt, die länger als 15 Jahre bisher gehalten haben, in der beide Paare glücklich sind und der sex nicht eingeschlafen ist. Gibts jemanden oder existiert sowas nicht mehr im Jahr 2020 ? Lg
  2. Tag 2 Also der Tag begann so, dass sie sich enger an mich schmiegte, sie lag im Bett und fing an meine Brust zu kraulen. Im allgemeinen muss ich sagen, dass sie ziemlich "aufdringlicher" wurde. Sie suchte ziemlich lange nach dem Duschen ihr Handtuch und lief mehrmals nackt an mir Vorbei...ich machte ihr komplimente, dass sie heiss aussehen würde und bei Berührungen war ich ganz zärtlich zu ihr. Ich muss sagen seit dem ich mir vorgenommen habe nicht mit ihr zu schlafen, gehts mir irgebdwie besser. Ich weiss nicht iegendwie ist dadurch Druck von mir abgefallen. Mittags lagen wir im Bett und streichelten und küssten uns. Ihre hand ging langsam an meine hose und ich sagte ihr, dass wie doch einfach nur kuscheln könnten. Wir küssten uns und streichelten uns. Wir waren beide ziemlich erregt. Und mir fiel es verdsmmt schwer sie nicht einfach gegen die Wand zu Bumsen. Plltzlich setzte sie sich auf mich und rieb ihren Arsch an meinen Pimmel. Ich sagte zu ihr, dass mir das kuscheln gefallen hätte und wir doch heute Abend weiter machen könnten. Ich war zärtlich und liebevoll zu ihr aber war immer passiv. Ich sagte Schatz, ich möchte jetzt keinen Sex und das Gesicht welches sie zog war phänomenal.. Sie setzte sich auf meinen penis und ritt ihn, als ob morgen die Welt untergehen würde mich selber dabei nicht zu bewegen war seelische Selbstbeherrschung. Tja das war meine Vergewaltigung... GEIL!!! ICH WURDE BENUTZT :-D Der restliche Tag war ziemlich eibfühlsam uns zärtlich. Und gestern am Tag 3 ...bin ich schwach geworden... aber das lest ihr später oder morgen. tja wäre der Jäger nicht gekommen ...
  3. Hi zusammen, Also ich gehe erstmal auf ein paar Aussagen von euch ein. Ja man das habe ich, ich habe bevor ich sie kannte täglich Sport getrieben und war fitt. Als ich sie kennen gelernt habe wollte ich logischerweise nur zeit mit ihr verbringen und wir beide haben fast nur fastfood gefuttert und hatten sex 😂 Scheiss drauf, ist doch nur Gewicht und das wird jetzt auch schnell wieder weg sein. Jetzt bin ich halt nen pummliger Löwe. Ich habe sie halt zur prio 1 gemacht, bin halt ein Mensch der auch Fehler macht ☺ Naja sie betrinkt sich nie, wenn trinkt sie ein glas Wein. Niedriger Sexdrive glaube ich nicht, da sie nach 2-3 Tagen ohne Sex Drama schiebt, wenn ich ihr dann öl ins Feuer giesse ist sie meist gefrustet, wir haben sex, aber halt keinen Sex der irgendwie leidenschaftlich ist oder so, sie ist dann eher passiv aber nach dem Sex schnurrt sie wie ein kleines Kätzchen. Ich glaube allerdings dass sie auch ein Problem mit sich, ihrem Körper hat, allerdings nur leicht und ich glaube es ist nicht wirklich gravierend. Sie wurde von ihrem ex freund geschlagen, ich weiss nicht obs damit zusammen hängt. Meine letzte Beziehung ging 12 Jahre mit einer ich würde behaupten LSE-LD Frau. Die hatte Probleme mit sich, das kann ich aber mit meiner jetzigen Beziehung nicht vergleichen. Nein auf garkein Fall, wie ich oben im Eingangspost schrieb hatten wir alles mögliche an Sex, also ich persönlich hatte mit ihr meinen schlechtesten Sex und meinen besten Sex. Eben weil nicht jeder Sex gleich ist finde ich es irgendwie spannend mit ihr. Wie gesagt manchmal ist sie die Granate schlechthin und manchmal einfach nur irgendwie joa so ein Brett halt. Anfänglich war es so, dass sie halt mega von mir angetörnt war und rivhtig feucht wurde und sobald wir im Bett waren hat sie von Gott ubd die welt erzählt und es kam mir so rüber als ob sie sich unwohl fühlte... mich hat das verunsichert. Das hat sich in der zeit allerdinga gebessert. Altaa, lies doch mal meinen Eingangspost. Habe doch gesagt, dass ich den Betablocker dafür verwende um sportlich wieder fitt zu werden und meine Baustellen bekämpfe.. Meine Baustellen sind definitv dass ich sie auf nen Podest gestellt habe, mein allgemeines Wohlbefinden hat gelitten, da mir der sport fehlt. Sooo und nun zu : TAG 1: Da ich zurzeit Urlaub habe und sie arbeiten muss habe ich morgends eine whats app bekommen: Sie: "Trinken wir heute Abend Wein und Bier?" Ich: Klingt gut, muss allerdings in meinem Terminkalender gucken, ob ich Zeot habe. Ich melde mich ... Sie: Bis du dich gemeldet hast ist meiner schon voll. Wer zu spät kommt... Sie: hast du dir einen Runter geholt ? Ich: Naja im Terminplaner steht dass ich heute Abend joggen gehe. Wenn du danach keine Zeit hast, können wir das auf Morgen verschieben. Wäre aber grundsätzlich nicht abgeneigt von deiner Idee. Aber bitte nicht schon wieder wilden hemmungslosen Sex, das ist immer so sexy und geil ...mir einen runtergeholt habe ich bestimmt schon mal, bin doch auch nur ein Mensch mit bedürfnissen. Sie: Ich rede von heute.. tu nicht immer so Blöd.. Ich: Na na na wer wird denn da direkt so unentspannt. ? Kommen die Hörner schon wieder ein bisschen durch mein Schatz ? Du weisst doch wo sich mein Schwanz befindet. Frage ihn doch heute Abend mal selber wie es ihm geht, und ob er mal wieder Streicheleinheiten braucht. Sie: altaaaaa, also hast du ? Ich: Ich weiss du findest meinen Schwanz geil aber so, dass sich deine Gedanken nur um ihn drehen ist mir neu ... *devil smiley* Sie: Mein Gott sag doch einfach. Ich: Mein Gott frag ihn doch einfach😈und wenn du weiter immer nur an meinen penis denkst, wie er in dich eindringt macht es die ganze Sache auch nicht besser.. ich weiss doch dass du kleines Teufelchen dir nichts sehnlicheres wünscht als dass du wieder gezügelt wirst. Sie: Kannst du bitte einfach normal antworten wenn ich dir Fragen stelle ? Kann doch nicht so schwer sein. Ich: Schatz, wenn du doch schon jetzt die ganze Zeit an sex denkst, wo ist denn der Unterschied ob ich an mir rumgespielt habe oder nicht? Wir sehen uns doch heute Abend. Du musst dich also gedulden. Sie: wie kann man so sein? Gib mir ne vernünftige antwort verdammt nochmal. Kann doch nicht so schwierig sein. Ich: kerr du weist doch wie man mit ihm Spricht, frage ihn doch selber du weist doch wie das geht. Habe ihr dann ein Video geschickt wie sie mir einen bläst und danach das Thema gewechselt. Eine Stunde später schickte sie mir ein Foto von ihr und ihrem hübschen Arsch. Später noch ein Selfi mit "ich will dich"... ich wusste, dass es nur Ködern ubd warten war.. als sie feierabend hatte rief sie an und musste was mit ihrer mutter erledigen was nicht lange dauern würde.. hat dann im Endeffekt 2 Stunden gedauert. Sie dachte warscheinlich, dass ich sehnsüvhtigst auf sie warten würde mit nem harten in der Hose ... falsch gedacht. Als ich ihr Auto hörte, rief ich einfach meine Schwester an und telefonierte eine halbe Stunde mit ihr in bester Laune. Das Gesicht meiner Freundin wurde immer mieser ubd ich immer freundlicher.. ich sagte ihr, dass sie sexy aussieht und mich auf den wein freue, gehe jetzt allerdings erst Joggen. Vom Joggen wieder zurück, war erstmal Drama angesagt. Ich habe ein bisschen c+f gemacht und habe ne Geschichte erzählt dass mich beim Joggen ne Perle angequatscht hat um sich nach dem weg zur xy strasse zu erkunden und ihr Akku wohl leer wäre, dort wäre eine studentenparty, zu der ich doch später auch kommen könnte. Die geschichte war nur gelogen, aber sie hat es mir abgekauft.. Wir tranken ein glas wein und sind ins Bett gegangen... ich bin nicht weiter auf ihr Drama eingegangen .. im Bett sagte ich zu ihr "Küss mich" sie küsste mich viiiieeeeelllll sinnlicher als sonst, als sie aufhörte sagte ich: " nur noch 30 sekunden länger , ich brauch das jetzt." Danach sind wir arm im arm eingeschlafen, das gab es schon länger nicht mehr... Und was Heute am Tag 2 passierte ... das lest ihr morgen ... soviel vorweg ich wurde vergewaltigt. Rechtschreibfehler könnt ihr euch sonst wo hinstecken... Bis dahin. Einen schönen Tag euch.
  4. 1. Dein Alter : 33 jahre 2. Ihr Alter : 27 jahre 3. Art der Beziehung monogam 4. Dauer der Beziehung: 6 monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: ca. 1 monat 6. Qualität/Häufigkeit: alle 2-3 Tage, alles dabei von schlecht bis extrem heiss. 7. Gemeinsame Wohnung? Wir wollen zusammen ziehen. 8. Probleme, um die es sich handelt.: Sex wird überwiegend von mir eingestiehlt, wird weniger, wird schlechter. Sexueller Vibe nimmt ab. 9. Fragen an die Community : Guten Morgen zusammen, Ich werde in den kommenden Wochen den Beta-Blocker anwenden und möchte die Resultate hier Tag für Tag dokumentieren. So eine Dokumentation gab es bereits einmal und ich fand diese recht interessant. Vielleicht könnt ihr mir ein paar tipps geben was ich besser machen kann. Meine persönlichen Ziele in der zeit des Beta-Blockers sind: 1. Meine Freundin soll von sich vermehrt auf mich zukommen und wieder mehr körperkontakt suchen. 2. Ich will abnehmen und mehr Sport machen. 3. Ich möchte meine langsam ansteigende emotionale Abhängigkeit wieder ablegen. 4. Ich möchte die Beziehung wieder harmonischer und intensiver aufleben lassen. 5. Ich möchte mein IG wieder stabilisieren und meine eifersucht reduzieren. Ich bin mit meiner Freundin jetzt seit ca 6 Monaten zussmmen. Habe allerdings das Problem, dass ich meine Eier wiederfinden muss. Aber alles steb by steb ... Am Anfang hatten wir 2-3 mal sex am Tag und auch mal Tage an denen Wir kaum aus dem Bett gekommen sind. Das grösste "Problem" war für mich beim Sex, dass wir selten auf einer Welle surften.. Sie verhielt sich eher reserviert, machte sich einfach mal stocksteif im Bett und generell habe ich einfach die ganze Zeit das Gefühl, dass sie selten richtig On ist und selten mal so richtig aus sich rauskommt. Wenn das allerdings so ist, ist der Sex richtig Geil und sie versaut und ich versaut dazu müssen allerdings folgende Dinge passieren: Wir müssen 2-3 tage keinen Sex gehabt haben, ich muss im Dominant-Modus sein, wir müssen beide ein zwei Gläser Wein trinken. Mich hat das immer verunsichert,dass sie selten wirklich heiss zu machen war, das kannte ich bisher nicht und wusste, weiss immer noch nicht so richtig wie ich damit umzugehen weiss. Ich möchte allerdings die Beziehung nicht aufgeben, da der ganze Rest stimmt... selben Humor, selben interessen.. wir surfen einfach neben den Sex auf einer Welle und ich finde sie als person wirklich interessant. Mittlerweile ist die Rosarotebrille nicht mehr vorhanden und es hat sich ein bisschen Alltag eingeschlichen, sie shit testet mich öfters und ich falle immer öfters durch, obwohl ich weiss wie ich zu reagieren hätte tu ich es nicht... Ich persönlich möchte mein Innergame wieder aufpushen, weil ich merke, dass ich unzufrieden bin. Dadurch dass sie nicht oft wirklich heiss zu machen war habe ich das persönlich genommen und habe das auf meine Person bezogen, das verunsicherte mich, was die Abwärtsspirale nur in Gang brachte und zum attractionverlust früher oder später führen wird. Und warscheinlich schon Stückweit in Kraft getreten ist. Mittlerweile ist es so, dass ich merke,dass sie weniger investiert weniger Körperkontakt sucht und auch weniger sex als am Anfang möchte. Das stoppe ich jetzt! Ich habe in der Zeit 8 kg zugenommen und meinen Fokus mehr auf sie gerichtet und ein meinen Sport schleifen lassen. Ich habe das Problem erkannt, nämluch mein IG und das werde ich jetzt wieder aufpushen und die Abwärtsspirale stoppen. Heute wird Tag 1 sein. Wünscht mir glück
  5. Ich könnte dir das sagen was man mir hier während meiner oneitis erzählt hat. Was definitiv richtig ist, allerdings in deiner Situation warscheinlich extrem schwierig ist. Ich könnte folgende Punkte aufzählen: - du bist der Preis, wenn sie sich nicht mit dir abgeben möchte ist es ihr Problem. - bums einfach 10 andere Frauen. - verschaffe dir Alternativen. - stelle die Frau nicht auf ein Podest. - Kontaktsperre ! - denk nicht mehr an sie und kümmer dich um dich selbst und überlege was genau sie dir gibt was andere dir nicht geben könnten. Ich könnte jetzt warscheinlich alles mögliche aufzählen, allerdings wirst du eh tun was dir dein bauch sagt und das ist:"ruf sie an!", "verbringe Zeit mit ihr!","je öfters du dich entschuldigst und du so handelst wie sie es gerne hätte, desto eher wirst du sie wiederhaben.!" Hatte ich, hatte warscheinlich jeder hier schon mal. Aber das bittere Ende wird warscheinlich sein dass dir keiner hier die Antwort geben kann, die du dir erhoffst. Naja wenn ich dir persönlich einen Tipp geben kann, dann handle danach und höre darauf, was dein Bauch sagt. Du wirst höchstwahrscheinlich auf die schnauze fliegen, allerdings wirst du viel daraus lernen und gestärkt für zukünftige Frauen sein.
  6. Warum tut Frau sowas ? Ein Orgasmus ist doch etwas schönes ? Warum gehe ich mit dem Ziel schönen Sex zu haben mit dem Partner ins bett und beame mich dann wieder auf den Boden der Tatsachen zurück wenn es kurz vorm Höhepunkt ist.
  7. Okay und nun ? Hast du einen Vorschlag den sex wieder in einem normalen Zustand zu bringen ? Ja klar ich könnte sie nexten und mir eine suchen wo der Sex stimmt. Allerdings passt an ihr soweit alles andere, weswegen ich halt ungerne nexten würde..
  8. Danke euch für eure gedankenanstösse. Okay gehen wir davon mal aus, dass sie die Orgasmen vortäuscht. Worin liegt dann der Sinn mit mir zu schlafen, wenn ich sie dann nicht befriedigen kann. Ich meine wenn wir uns einen Tag lang nicht sehen, reisst sie mir förmlich die Sachen vom Leib. Ich merke halt einfach, dass sie total scharf auf mich ist und der invest von ihr aus kommt. Und wenn der nicht von ihr aus kommt schaffe ich es trotzdem nur durch mein Verhalten sie scharf zu machen. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass wenn sie sich nicht fallen lässt es ganz schön frustrierend für sie ist da sie ja so nie auf ihre Kosten kommt.
  9. Das habe ich auch schon getan und die Antwort war irgendwie ernüchternd. Ich habe ihr gesagt, dass es mir so vorkommt, dass sie sich beim sex nicht immer fallen lassen kann. Sie sagte darauf hin dass sie das in einer Beziehung nicht kann und noch nie konnte. Sie könne sich nur wirklich bei one night Stands fallen lassen, da ihr der Sexpartner dann nichts bedeutet. Ich persönlich finde es schade wenn man sich beim sex nicht fallen lassen kann.
  10. Habe ich schon gemacht, ihre Antwort:" was meinst du mit aufhören?! Du hörst doch jetzt auf!" Danach habe ich ihr einen Klaps auf den arsch gegeben und gesagt dass sie sich benehmen soll. Das gefiel ihr und hat weitergemacht bis sie wieder in ihre Schockstarre verfiel. Ich glaube sie steht einfach darauf mich abfucken zu wollen und will mich mit der scheisse testen. Für sie ist es denke ich ein spiel. Sie turnt es total an wenn ich dominant mich ihr gegenüber verhalte. Beim sex allerdings steht sie garnicht auf dominanz und eher auf Blümchensex. Sobald ich dominanter, fester, härter werde merke ich halt, dass sie dagegensteuert. Naja und wenn ich, wie oben mir vorgeschlagen es selber zuende, in ihr, auf ihr, neben ihr , bringe dann ist es für mich nicht gerade befriedigend. Ich mag es nicht, wenn nur ich auf meine Kosten komme sondern gebe ihr auch gerne das was sie möchte. Wir kennen uns halt noch nicht so lange und mir kommt es halt jedesmal so vor als ob sie beim sex immer mit dem Kopf woanders ist. Ich hatte sowas noch nicht und die Situation finde ich interessant, abtörnend in dem Moment und allerdings auch wieder herausfordernd anturnend wenn ich darüber nachdenke wie diese kleine freche es schafft mich aus der Fassung beim sex zu bringen.
  11. Nein sie kann durchaus mehrere Orgasmen haben. Also vorher war das auch durchaus der Fall, dass sie, vorausgesetzt sie hat es nicht vorgetäuscht, mehrere Orgasmen hatte. Seit dem sie allerdings brett spielt bleibt es meist bei einem Orgasmus. Ich müsste vielleicht einen kühleren Kopf bewahren, ich muss zugeben mich fuckt das extrem ab und dabei vergeht mir auch der spass, da ich einfach nicht weiss was sie damit bezwecken will.
  12. Naja sie zittert am ganzen Körper beim Orgasmus. Wüsste nicht wie man täuschen könnte
  13. Naja als ich sie drauf angesprochen habe tat sie so als wüsste sie nicht wovon ich reden würde.
  14. Naja damit es schnell vorbei geht, muss man doch nicht erst anfangen?! Das wäre doch sinnfrei. Sie zögert es ja nur dadurch hinaus. Sie macht es ja teilweise kurz bevor ich komme oder bevor sie kommt.