GoroVI

Member
  • Inhalte

    107
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     208

Ansehen in der Community

42 Neutral

Über GoroVI

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 10.03.1988

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Dortmund
  • Interessen
    Frauen, Party und Spaß!!

Letzte Besucher des Profils

976 Profilansichten
  1. Ich behaupte mal, dass 90 % hier überhaupt noch nie eskaliert haben 😛 Aber grundsätzlich stimme ich dir zu, dass es zu lange gedauert hat - ging allerdings nicht schneller, weil sie vorherige Dateanfragen immer abgelehnt hatte. und virtuell lässt es sich schwer eskalieren 😛
  2. Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass man bei vielen vergebenen Frauen eine Chance hat, wenn die Beziehung halt nicht läuft. Es gibt aber auch einige Fälle, da ist es wirklich so, dass die Mädels sehr treu sind und während der LTR-Zeit nichts mit anderen Typen anstellen. Nach der LTR (sofern sie mal endet) sind sie dann häufig offen und melden sich. In meinem Fall scheint sie sehr sehr treu zu sein und das rechne ich ihr auch hoch an, weil wer einmal betrügt, tut es in der Regel wieder. Die Tatsache mit der Friendzone hat sich wahrscheinlich so ergeben, weil wir einfach zu lange getextet haben und es zu lange gedauert hat, bis es zu einem Einzeltreffen kam. Ich habe sonst nämlich alles, aus meiner Sicht, gut gemacht: Stichwort: Sie spielerisch aufgezogen, ihr nicht nach dem Mund geredet, sie berührt, ihr gesagt, dass sie sexy ist, Smalltalk in sexuelle Themen übergeleitet, sie in Frage gestellt, in Konkurrenz mit anderen gesetzt usw.. Ich war auch nicht ihr Problemlöser oder sowas..aber es hat vermutlich einfach zu lange gedauert bis zum ersten Treffen, sodass sie mich letztlich als Freund verortet hat...und wenn es in ihrer Beziehung wirklich gut läuft, dann ist es ja auch in Ordnung und dann will ich da auch nicht unbedingt was zerstören. Fakt ist, dass sie schon beeindruckt war, von meinem Kussversuch. Zitat ich: "Ich geh immer aufs Ganze". Sie: "Das hab ich gemerkt und hätte ich nicht gedacht". Von daher weiß sie jetzt, dass ich Eier in der Hose habe und, wenn sie Single ist, wird sie sicherlich mal Kontakt aufnehmen. Bis dahin läuft sie entspannt locker so nebenher in meinem Kontakten mit und wir auf Sparflamme gehalten...in der Regel ist es so, dass die Ladys den Kontakt hochfahren, wenn man ihn selbst runterfährt...mal schauen, ob das hier auch der Fall sein wird.
  3. Manchmal bin ich ja wirklich schockiert über die Antworten hier....da schildert jemand ganz sachlich und freundlich sein Problem/Anliegen. Er fragt dann nett um Rat und auf ihn wird eingehämmert, von wegen, dass er kein Selbstbewusstsein hätte und so weiter...unglaublich...Beantwortet ihm doch einfach seine Frage. An den TE: Ja, es ist auch heute noch zeitgemäß, rauszugehen und Frauen anzusprechen. Online-Dating ist eh was für Leute, die sich nicht trauen, Frauen im echten Leben anzusprechen. Wie das in deiner Stadt ist, kann ich nicht sagen (bzgl. Locations etc.) Freunde, Freunde, Freunde...bei allem Respekt..aber die Antworten hier...der Wahnsinn...und in diesem Fall nicht wirklich respektvoll..
  4. Korrekt - ich hab zu viel mit ihr getextet und es hat einfach zu lange gedauert bis zum Date. Zusätzlich hat sie, wie in der Beschreibung erwähnt, eine Fernbeziehung. Allerdings läuft die wohl besser als gedacht - insgesamt atm auf jeden Fall nichts zu machen Richtung Eskalation Und deswegen kommt sie ins Archiv und wenn sie irgendwann wieder angelaufen kommt (und das kommen sie meistens alle), dann schauen wir weiter und so lange werden andere gevögelt. Fürs We steht jedenfalls ein Date an und eine FB kommt (im doppelten Sinne)
  5. Was? ne nicht nötig! Hab schon zahlreiche Girls im Bett gehabt und weiß, wie das Spiel funktioniert..da muss ich mich nicht in die Basics einlesen... Ich bin ja dankbar für jede Antwort, aber häufig kommen zwei Standardsätze im Forum: "Lies dich ein - Schatztruhe" oder "durcheskalieren und fertig" So einfach ist es dann doch nicht immer
  6. Ja, hab ihr gesagt, dass ich als guter Freund nicht zur Verfügung stehe. Doch, doch, hab vorher spielerische Berührungen etc. initiiert...Hand genommen, Schüler, Bein etc. berührt, aber ich bin bei ihr offensichtlich in der Friendzone. Egal: sie lasse ich erstmal links liegen bis sie von sich aus wieder ankommt - laufe da nicht hinterher.
  7. Soo update..etwas spät, aber sicher für die Nachwelt interessant: Wir hatten nun ein Einzeldate bzw. Treffen bei ihr zu Hause in der Wohnung..ich hab versucht, sie zu küssen. Sie hat es allerdings hardcore geblockt und darauf verwiesen, dass sie nur Freundschaft will.
  8. Du hast absolut Recht - ich stecke schon zu tief drin! Und das, obwohl ich Alternativen habe...das ist Scheiße, das weiß ich selbst! Immer dann fängt man nämlich an, Bulshit zu machen und nicht einfach völlig schmerzfrei sein Game durchzuziehen...Bin auf Blocks vorbereitet...weiß aber damit umzugehen...heißt meistens nicht "nein", sondern "noch nicht"
  9. Vielen Dank für die Antworten - ich hoffe, dass ihr Recht habt. Werde auf jeden Fall berichten, wie es weitergeht! Treffen ist Donnerstag
  10. Danke für die Antworten - ja das ist Hirnfick, weil das "nein, danke" schon i-wie ziemlich vehement kam und ich mich halt frage, was sie eigentlich wirklich will... Es wird wohl nur so gehen, dass ich eskaliere und schaue, was passiert..
  11. Mein Alter: 30 Alter der Frau: 27 Anzahl der Dates: 0 Etappe der Verführung: absichtliche Berührungen Beschreibung des Problems: Die Frau schreibt mir täglich von morgens bis abends Nachrichten (ich weiß, dass das Texten nicht gut ist). Sie hat einen Freund, mit dem es aber nicht läuft. Sie sehen sich nur alle 6 Wochen, weil Fernbeziehung. Wir haben uns bisher nur in einer Gruppe mit mehreren getroffen. Sie sitzt immer neben mir, ist touchy und andere in der Gruppe denken schon, dass zwischen uns was läuft. Als wir uns beim letzten Gruppentreffen voneinander verabschiede haben, hat eine Freundin gemeint, dass wir nichts unanständiges anstellen sollen. Darauf hat sie geantwortet: "nein, Danke". Hab jetzt ein gemeinsames Treffen vorgeschlagen, was sie zugesagt hat. Ich hab einen konkreten Termin vorgeschlagen, sie konnte an dem Termin nicht, hab dann zu ihr gesagt, dass sie einen Gegenvorschlag machen soll und den hat sie dann gebracht und das ist fix. Ich frag mich, was genau sie will. Ist das hier Friendzone-deluxe oder weiß sie selbst nicht was sie will? Auf der einen Seite der Spruch mit dem "nein Danke". Auf der anderen Seite täglich Nachrichten. Ich schreibe sie nie an, sondern immer sie mich. Treffen sagt sie zu, touchy ist sie...!? Ich werd nicht schlau aus der Situation!?
  12. Konservier es :- D Naja..im Prinzip ist das relativ einfach...beim Vorspiel geht es grundsätzlich darum, dass ihr euch genug Zeit nehmt...wirklich viel Zeit...ohne, jetzt einen Roman schreiben zu wollen: Es geht im Kern darum, möglichst lange herauszuzögern, ihre Pussy zu berühren...berührt und küsst sie überall..erstmal nur Hals, Brüste, Bauch...Schenkel...berüht sie überall...streichelt sie...aber deutet immer nur an, dass ihr ihre Pussy berührt...sagt ihr, dass sie sich gedulden muss...berührt sie an den Innenseiten der Schenkel und direkt neben der Pussy...deutet immer mal wieder an, dass jetzt der Moment gekommen ist, an dem ihr die Pussy berührt...und tut es dann nicht...sie wird danach flehen, dass ihr sie endlich dort unten berührt...aber ihr macht es nicht...zögert es hinaus...zögert es bis ins unerträgliche hinaus...selbst, wenn sie auch anbettelt und eure Hand nimmt und sie in die Richtung führt...sagt ihr, dass sie noch Geduld haben muss..das Ganze könnt ihr wirklich über 20-30 Minuten so treiben..und dann irgendwann berührt ihr gaaaanz sanft...die Schamlippen...nur ganz sanft streicht ihr mit einem Finger (mit den Fingerspitze) drüber...und dann in den nächsten Minuten intensiver...sie wird stöhnen bis zum Umfallen....und feucht sein von hier bis nach Meppen...sie wird euch anflehen, dass ihr sie vögelt...je länger, leidenschaftlicher und intensiver ihr sie so zum Wahnsinn treibt und sie warten lasst mit der finalen Berührung....desto mehr wird sie anschließend beim Sex abgehen...
  13. Nee..ich habe nur das Vorspiel perfektioniert! Aber beim Vögeln...ich hab keinen Vergleich...aber das können vermutlich viele besser xD Aber das Vorspiel hab ich halt tatsächlich auf ein anderes Level gehoben..
  14. Klar, aber wäre schon komisch, wenn das so inflationär auftritt....also mal eine oder zwei kann passieren...aber jede!? ungewöhnlich! Mir ist das noch nie passiert, dass eine den Sex bereut hat. Noch nie! Vllt hatte ich Glück..aber bisher war es immer so, dass sie danach anhänglich wurden und immer wieder nach Dates und Beziehung gefragt haben..Buyers Remorse kenne ich nur aus der Theorie und ich sehe durchschnittlich aus.. Nachtrag: und ich poppe nicht mit Dicken oder sowas^^
  15. Für mich gibts hier einen elementaren Grund: Du lernst sie an Locations kennen, an denen sie halt genau das wollen, was du ihnen gibst: schnellen sex mit einem gut aussehenden Typen! (Bar, Tinder; etc.) Keine von denen will eine längere Beziehung..die wollen nur vögeln Was zusätzlich noch sein könnte...du pusht zu viel und wirkst nach den Dates zu needy...obwohl das eher ungewöhnlich ist, weil die Mädels normalerweise nach dem ersten Sex immer wieder wollen...