GoroVI

Member
  • Inhalte

    155
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     465

Ansehen in der Community

67 Neutral

Über GoroVI

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 03/10/1988

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Dortmund
  • Interessen
    Frauen, Party und Spaß!!

Letzte Besucher des Profils

1348 Profilansichten
  1. Das heißt, dass es morgens um 06.30 Uhr losgeht und sie in jeder freien Minute anruft...das Ganze jetzt runterzufahren, ist schwierig...vor allem weil sie dann sofort Drama schiebt. Ist das nicht immer so? Man will immer das, was man nicht haben kann. Mir gehts im Kern natürlich um die Frage, warum sie keine Gefühle entwickelt..das kenne ich so nicht. Ist das erste Mal so und wundert mich.
  2. Danke für deine Antwort! Ja, du hast definitiv Recht. Das Schwierige an der Sache ist, dass sie unfassbar Drama schiebt, sobald ich nicht ans Telefon gehe, nicht antworte oder sowas. Sie bombardiert mich quasi dann mit Nachrichten und ist beleidigt. Ich hab mehrfach versucht, weniger zu antworten etc. Am Ende des Tages hab ich eh schon entschieden, dass ich mit ihr keine LTR will..dafür ist sie zu anstrengend und verrückt, aber mich interessiert, ob sie tatsächlich keine Gefühle hat und sich trotzdem so komisch verhält und natürlich interessiert mich, warum sie sich nicht in mich verliebt (falls es wirklich so sein sollte)
  3. Mein Alter: 35 Alter der Frau: 25 Anzahl der Dates, die stattgefunden haben: 30+ Etappe der Verführung: Sex Problem: Ich habe vor 5 Monaten die junge Dame kennengelernt. Sie hat mich ziemlich offensiv angeflirtet. Nachdem ich sie 2-3 mal abblitzen lassen und erstmal für mich arbeiten lassen habe, bin ich dann drauf eingegangen. Nach 2 Dates sind wir im Bett gelandet. Danach hatten wir die Vereinbarung, dass wir beide mit niemand anderem Sex haben. Das Problem ist, dass sie sich verhält als wären wir in einer Beziehung. Sie ruft ständig (!) und zwar wirklich ständig an. Sie schreibt mir den ganzen Tag. Ich spreche das Thema "Beziehung" eigentlich nicht an und warte immer bis das "was ist das mit uns" von der Frau kommt. Von ihr kam aber nichts. Deswegen hab ich sie vor 2 Tagen gefragt, wie ihre Gefühlslage so ist. Sie meinte dann, dass sie keine Gefühle hat. Ich checke das Verhalten nicht und bin auch von der Aussage verwirrt. Sie nennt mich am Telefon oft "Halbfreund", wir treffen uns 1-2 mal wöchentlich und machen was zusammen (wenn wir uns treffen haben wir immer Sex). Sie meinte, dass ich einer der Typen bin, mit denen sie den besten Sex bisher hatte. Spreche ich von anderen Frauen, ist ihr das manchmal total egal und in anderen Situationen reagiert sie total eifersüchtig und macht ne Szene. Andersrum redet sie auch häufiger von anderen Typen und wie heiß sie sind. Konkret hat sie aber tatsächlich im Moment nichts am Laufen. Wie bewertet ihr die Situation? Rational betrachtet, nimmt sie sich von mir alles einer Beziehung, aber ohne die Verbindlichkeit einer tatsächlichen Beziehung. Im Prinzip könnte mir das egal sein, aber ich frage mich, was da läuft, weil ich so eine Situation noch nie hatte. Bisher haben sich alle Mädels nach ein paar Wochen/Monaten in mich verliebt und wollten eine Beziehung.
  4. Ich werde euch auf dem Laufenden halten! Ist immer spannend, wer am Ende mit seinen Aussagen Recht hatte und auch interessant für die Nachwelt, falls jemand mit einem ähnlichen Problem mal eine Frage hat. Danke
  5. Herrliche Antwort...ich werde euch auf dem Laufenden halten..solltet ihr nichts von mir hören, bin ich im Knast gelandet. lol 😛
  6. Sie scheint tatsächlich nicht ganz frisch zu sein...aber sie verlässt das Unternehmen in 4 Wochen...deswegen ist das mit den Konsequenzen eher sekundär..
  7. Vielen Dank für diese ehrliche, authentische und hilfreiche Antwort 🙂
  8. Freunde, ich danke euch ja für die Antworten. Aber bitte antwortet doch auf die Frage 🙂 Statistiken belegen übrigens, dass ein nicht unerheblicher Teil aller Beziehungen am Arbeitsplatz entstehen (https://blog.gitnux.com/de/beziehungen-am-arbeitsplatz-statistik/#:~:text=Mehr als ein Viertel der,mit 86% sogar noch höher.)
  9. Ja, du hast Recht, aber das ist halt das Ego! Ich will halt jetzt wissen, was los ist. Aber nochmal: Grundsätzlich hast du Recht, dass ich einfach damit klarkommen sollte! Trotzdem bleibt hier die Frage, warum sie so eifersüchtig ist, obwohl sie nur Freunde/Arbeitskollegen sein will. Die Frage ist noch unbeantwortet ^^
  10. Mein Alter: 35 Alter der Frau: 26 Anzahl der Dates, die stattgefunden haben: 2 Etappe der Verführung: Absichtliche Berührungen Problem: Ich habe eine Arbeitskollegin gedatet, nachdem sie mir gegenüber Interessenssignale gesendet hat. Das erste Date lief gut, wir waren in einer Bar, haben gekickert, was getrunken, geredet, viel Spaß gehabt. Hab spielerisch Körperkontakt aufgebaut. An dem Abend hab ich allerdings nicht eskaliert, weil ich sie tatsächlich nicht sooo hot fand und ich nicht das Bedürfnis verspürt habe. Glaubts oder glaubts nicht. Nach ein paar Tagen hab ich ein zweites Date ausgemacht, was sie sofort zugesagt hat. Das Date lief nicht so gut. Sie war sehr gestresst, wurde krank, ich hab auch ein paar Sachen verbal verbockt. Hab ihr an einer Stelle gesagt, dass sie manchmal verpeilt und kompliziert ist. Im Prinzip war das Date Mist. Daher auch keine Eskalation. Ein paar Tage später schrieb sie, dass sie sich wohler damit fühlt, wenn wir einfach gute Arbeitskollegen bleibe. Ich hab entspannt reagiert und kein Drama gemacht. Sie kommt immer wieder auf der Arbeit angelaufen und initiiert "zufällige" und geplante Treffen. Jetzt kann das natürlich im Arbeitskontext alles Zufall sein. Weil ich wissen wollte, wo ich stehe, hab ich ihr nochmal einen Vorschlag für ein ganz entspanntes Treffen am See gemacht. Sie hat abgelehnt und gesagt, dass sie es gut so findet, wie es im Moment ist und sie befreundet bleiben will. Schön und gut...jetzt das Problem: Sie reagiert auf einfach alles und jedes weibliche Wesen, das mit mir bei der Arbeit zu tun hat, eifersüchtig. Zwei andere Kolleginnen haben mich darauf bereits angesprochen...sie mischt sich zudem in jedes Gespräch zwischen mir und anderen Kolleginnen ein und will Aufmerksamkeit. Zusätzlich hat sie eine andere Kollegin darüber ausgefragt, ob was. zwischen mir und einer weiteren Kollegin läuft. Ich werd aus der Frau nicht schlau..wir haben jetzt seit 2,5 Wochen nicht geschrieben...ich versteh das Verhalten nicht. Side-Info: Ja, mein Ego ist hier angekratzt...und ja, ich hab Alternativen. Aber mir gehts halt wirklich um das Ego Ding...männlicher Jagdinstinkt...kp..ich Checks selbst nicht..
  11. Mach dir keinen Kopf! Ihr habt ein Date ausgemacht - also erstmal alles gut! Vielleicht hat sie grad viel zu tun oder ihre Tage oder sonst was! Kritisch wird es erst, wenn sie das Date absagt. Ansonsten: Alles gut 🙂
  12. Was hier alles reininterpretiert wird..unfassbar! Keiner weiß, was in ihr vorgeht und warum sie das geschrieben hat..keiner! außer sie selbst! Also lasst es doch gut sein Jungs!
  13. korrekt...falsch reagiert..kannste nexten!
  14. Einfach weitermachen und warten bis sie ein konkretes Treffen vorschlägt! Thats it! Alles andere, was hier über die Dame und ihren Charakter spekuliert wird, kannst du ignorieren. Keiner kennt sie und daher sollte sich auch keiner ein Urteil über sie und ihre Beziehungsfähigkeit erlauben! Ende aus Mickey Maus