GoroVI

User
  • Gesamte Inhalte

    71
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

18 Neutral

Über GoroVI

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 10.03.1988

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Dortmund
  • Interessen
    Frauen, Party und Spaß!!

Letzte Besucher des Profils

578 Profilansichten
  1. Ich hatte das auch mal, dass eine Frau den Kopf weggedreht hat..bzw. ein Mädel..ich hab es nicht thematisiert...normal weitergeschrieben..sie noch mal getroffen und beim nächsten mal wieder versucht, zu closen...und siehe da: Es hat geklappt...Vielleicht war sie sich einfach noch nicht sicher oder whatever...bleib dran :) aber mach es nicht zum Thema!
  2. Du hast ihr Angst gemacht! Im Prinzip war der Satz "Deinen Mund, denn ich bekomme immer, was ich will" dein Killer! Als Frau hätte ich auch sofort den Abflug gemacht...glaube nicht, dass du da noch große Chancen hast! Aber du hast es wenigstens probiert! Dich hat jedoch nicht der geblockte KC aus dem Spiel gebracht, sondern dein Verhalten danach! Auch die sms hätte ich in der Form nicht geschrieben!
  3. Date und nach Hause gefahren

    Crazy Geschichte! ich vermute, dass du einfach zuviel getrunken hast und sie keinen Bock mehr auf mehr hatte.. Sie wollte vermutlich nur höflich sein und zu dem stehen, was sie gesagt hat! Meine Prognose: Von der hörst du nie wieder was
  4. Aus Fehlern lernen ?

    Zuerst sollte die Überschrift zum Inhalt des Threads passen! wenn du einfach mehr eskalierst in Zukunft, steht dir eine große Pickup-Karriere bevor!
  5. HB investiert... und flaked dann?

    Darf man sich selbst zitieren? Ich würds gern tun! ^^
  6. Friendzone die zweite!

    Ich verstehe die Frage nicht!? Friendzone vermeidest du, indem du eskalierst bzw. das Gespräch/eure Beziehung zueinander auf eine sexuelle Ebene bringst! Einfach eskalieren..dann hat sich die Friendzone erledigt^^
  7. Flake - what´s my line

    Achtung - ich bin immer sehr direkt, aber das ist der beste Weg, um verstanden zu werden: Dein Ernst? Du schreibst hier einen Roman, weil deine HB krank ist und deswegen geflaked hat und nun willst du wissen, was du machen sollst? Du hast bis jetzt offensichtlich alles richtig gemacht! Geh ihr nicht auf die Nerven, gib ihr Zeit zum gesund werden - wenn sie sich nicht von selbst meldet (was ich beweifle) rufst du sie nächste Woche (nicht morgen) an, machst ein Date aus und nagelst ihr das Hirn raus! Thats it! Gut fick
  8. Schwer zu sagen..dafür fehlen einfach detailliertere Infos! Mein erster Gedanke geht in die Richtung, in der ich früher auch Fehler gemacht hab! Wenn da mehrere Mädels sind, fixier dich nicht zu sehr auf die eine, die du unbedingt closen willst, sondern rede auch mal mit den anderen und mit deinem Kumpel! Die Mädels riechen 1.000 km gegen den Wind, wenn du Interesse hast und dann sind wir ruckzuck an dem Punkt, den du nicht haben willst: Sie entscheidet, ob du sie weiter kennenlernen darfst! Dein Ziel ist allerdings, dass du entscheidest, ob du dich weiter mit ihr unterhälst! Lass sie sich qualifizieren! Nicht andersrum!
  9. HB investiert... und flaked dann?

    Zu wenig Eskalation Sie hat wahrscheinlich einen anderen Typen kennengelernt! Freezen, next! Abwarten! Bloß nicht hinterherrennen!
  10. Anfänger, große probleme

    Sorry für den Doppelpost...aber da ist es wieder...wie soll "ich" weiter verfahren, weil "SIE" nicht bereit für was neues ist. Meine Güte..du hat sie gepoppt! Du warst tief in ihrer Pussy. Wenn sie nicht bereit ist, ihr Problem! Du hast Alternativen! Schreib einfach nix drauf zurück! Keine Diskussionen..kein Gelaber...mach einfach weiter! Meistens kommt sie zurück und jammert drum, dass du sie noch mal vögelst! Dir muss egal sein, was sie denkt und meint..dann wirst du interessant..
  11. Anfänger, große probleme

    Am Beispiel von diesen beiden Sätzen kann ich dir sagen, was du falsch machst! Du fragst und erwartest zuviel! Ich frage ein Mädchen niemals nach einem Date! Du machst dich ja in dem Moment schon unterwürfig...sie entscheidet also, ob du ein Date bei ihr haben darfst! Das ist das Problem vieler Männer...sie denken, dass sie sich bei den Frauen qualifizieren müssen...das ist der falsche Ansatz! Die Frauen sollten und müssten sich bei dir bzw. den Männern qualifizieren! Schlag ein Date vor und frag nicht danach! Wenn sie das ablehnt und keinen Gegenvorschlag macht, dann hat sie Pech! Macht sie einen Gegenvorschlag, dann gut! Nix fragen, einfach machen! Die Madame, mit der du den FC hattest, hast du ja auch nicht gefragt: "Ähm, darf ich dich ficken?"..ihre Antwort wäre dann "NEIN" gewesen...du hast es einfach gemacht und tief in ihrer pussy gesteckt! Männer fragen nicht, Männer machen!
  12. Freezen: Was tun bei Frage-SMS?

    Ich warte dann ein, zwei oder vielleicht sogar drei Tage und antworte ihr dann drauf! Auf die Frage "Wie war dein Wochenende in Berlin" würde ich dann total übertrieben antworten..so in etwa: "Mega genial - mit nem Kumpel und drei Mädels 24/7 abgefeiert..Berlin ist der Hammer..was für ein We..unfassbar" Sie wird vor Neugierde platzen...auf eine weitere Frage von ihr, die garantiert kommt, antworte ich wieder erst zwei, drei Tage später...sie soll sich ja schließlich ihr Hirn zermartern, was da in meinem Leben geiles abgeht und warum sie nicht mehr daran teilnehmen darf!
  13. Friendzone die zweite!

    Ist zwar mega arschig, aber: Ich würd beide daten...die eine heute..die andere morgen..bei beiden eskalieren so weit, wie möglich und dann weitergucken! Genieß dein Leben und spiel sie auf dem Bierdeckel schwindelig! Tust du es nicht, tun sie es mit dir!
  14. Ich checke hier bei allem Respekt eh nicht, was hier so viel philosophiert wird! Du machst dir 1000 Gedanken darüber, eine Frau anzuschreiben, die du vor 10 Jahren mal toll fandest..du kennst sie heute nicht..kennst ihren Charakter nicht, kennst nix! Du hast geschrieben, sie hat aktuell kein Bock, fertig! Next, Ende aus! Vielleicht hast du nicht mal was verpasst! Wenn du Bock hast, freunde dich mit ihr an! Frag sie, wie es ihr geht...vielleicht kannst du sie in einem Jahr noch mal rauskramen...ansonsten...ist halt nix geworden! kein Grund zu schmollen..vielleicht ist sie kacke...wer weiß!
  15. Nabend zusammen, ich will mich hier auch mal vorstellen, obwohl ich schon seit nunmehr fast 7 Jahren hier angemeldet bin! Meistens hab ich aber nur passiv mitgelesen und mal reingeschaut. Aber ich hab mir überlegt, dass ich mich mal vorstelle, weil ich vor allem den Neulingen hier mit meiner Geschichte vermutlich eine große Hilfe sein kann. Ich bin mittlerweile Ende 20, habe zwei Ausbildungen abgeschlossen und zusätzlich zwei Studiengänge erfolgreich absolviert (Bachelor und Master). Das zum Vorgeplänkel! Jetzt wird es interessanter, weil hier geht’s ja schließlich um Mädels und darum, wie man im Umgang mit den tollsten Wesen, die es auf der Erde gibt, besser wird. Vereinfacht gesagt: Wie bekommt man(n) die Frauen, die man(n) wirklich will? Wie führt man ein aufregendes Leben? Tja..als ich so 15/16 war..war ich ein absoluter niemand! Meine stümperhaften Versuche, beim anderen Geschlecht anzukommen, endeten meist in einem peinlichen Korb! Dummerweise hatte sich das auch mit 19/20 auch nicht geändert. Die einzigen Frauen, die Interesse an mir hatten, waren dick und nicht unbedingt das, was man(n) also Traumfrau bezeichnet. Nun muss ich dazu sagen, dass ich optisch auch nicht der Überflieger war und auch heute bin ich optisch auch wohl eher Durchschnitt. Und mit 19/20 ist man(n) sehr aufs poppen aus und interessiert sich noch nicht so für den Charakter..aber dazu später mehr... Nun...wie das bei vielen Männern so ist, lief mir dann mit ca. 20 eine Frau über den Weg, die ich nicht interessant fand...und genau das war das, was sie interessant an mir fand!^^ Sie war nicht dick, nicht hässlich, hatte Interesse an mir und ich dachte mir „hey...dann fang ich halt eine Beziehung mit ihr an“. Ich hatte Sex, eine Frau, die ich nicht liebte und ja...wusste auch nicht so recht, was sie an mir so toll fand^^ Ich hatte dann irgendwann keine Lust mehr auf sie und hab Schluss gemacht! Einfach, weil ich heißere Frauen wollte..die ich natürlich nicht bekam!^^ Sie hat sich in der Beziehung echt viel Mühe geben und war total lieb! War mir abr egal... So lief ich wieder durch die Weltgeschichte und hab Körbe bekommen...irgendwann lernte ich nachts um 3 Uhr auf einer Party dann ein Mädel kennen, das mir gefiel und ich landete nach einer Zeit mit ihr in einer Beziehung (warum auch immer..vielleicht hatte sie keine Alternativen^^) Sie war schon eher mein Typ und ich gab mir viel Mühe in der Beziehung...sie war leider total arschig..und ich war ihr Schoßhündchen...weil ich keine Alternativen hatte und nicht auf Sex verzichten bzw. allein sein wollte, hab ich an ihr festgehalten...irgendwann hat sie Schluss gemacht...es war besser so...sie war gestört und ich kann froh sein, dass ich sie niemals geheiratet hab... Was tut man(n) von Welt also in der Situation ohne Selbstbewusstsein und ohne Freundin bzw. Aussicht auf Sex? Zurück zur Ex natüüüüürlich! Tjaaaa...die hatte darauf aber verständlicherweise keinen Bock und ich hab einen fetten Korb bekommen! Schade, weil ich nun wusste, dass ich lieber eine Frau habe, die einen wirklich richtig tollen Charakter hat anstatt eine Frau, die arschig ist! Und jetzt wird’s interessant. Wer also bis hierher durchgehalten hat, unbedingt weiterlesen, denn jetzt beginnt die PU-Geschichte: Da mein Kumpel damals in einer ähnlichen Lage war, wie ich, fingen wir an, uns mit PU zu beschäftigen und erste Bücher zu lesen. Unsere ersten Feldversuche scheiterten kläglich, weil wir irgendwelche auswendig gelernten Sprüche anwendeten, die natürlich nicht funktionierten. Dann aber kam der Wendepunkt. Ich entdeckte im Internet eine Seminar zum Thema „Flirten lernen etc.“. Ich werde jetzt nicht sagen, von wem das Seminar war, um keine Schleichwerbung zu machen. Wer das wissen will, kann mir gerne eine PN schreiben. Wir buchten online unser Ticket für jeweils 80,00 EUR und gingen hin... Der Seminarleiter, ein damals relativ unbekannter Flirtprofi, hat uns innerhalb von 8 Stunden sämtliche Fehler aufgezeigt, die man als Mann machen kann. Er hat uns alles erklärt, was in Bezug auf PU wichtig ist. Er hat uns erklärt, wie wir Frauen ansprechen, wie wir Verbindungen aufbauen, wie wir die Frienndzone vermeiden und so weiter. Wir fuhren skeptisch, aber motiviert, nach Hause und begannen damit, das umzusetzen, was uns vermittelt wurde. Die nächsten Wochen waren schlichtweg gigantisch. Ich datete innerhalb von 7 Tagen 7 verschiedene Frauen und hatte Spaß daran. Ich lernte, dass der KC ein wahrer Türöffner ist und küsste damals einfach so eine HB8. Mein Puls war vor und nach dem Kuss auf 370.000, aber es war ein gigantisches Gefühl. Ich hatte mich überwunden und ich strahlte ein unfassbares Selbstbewusstsein aus. Ich hatte Erfolge und mit jedem Erfolg stieg mein Selbstbewusstsein weiter. Und hier ist mir eins wichtig: Ich hatte auch Misserfolge! Ich sprach Frauen an, die mich abwiesen. Ich führte Gespräche ohne Erfolg! Ich bekam nicht alle Frauen, die ich haben wollte. Aber: Ich hatte innerhalb von 8 Wochen mehr Dates und mehr Sex als in meinem vorherigen Leben zusammen. PU ist eine Entwicklung, die nie abgeschlossen ist. Ich hatte dann eine Beziehung mit einem ganz lieben Mädchen, die leider zerbrach, weil unsere Interessen unterschiedlich waren. Nach der längeren Beziehung musste ich erstmal wieder in die Materie reinkommen. Ich war kaltgelaufen/eingerostet! Nach einiger Zeit war ich aber wieder im Game und datete, was das Zeug hielt! Mein Selbstbewusstsein war auf einem unfassbaren Niveau und das, obwohl ich, wie schon gesagt, nicht unbedingt der Hingucker bin. Aber das spielt(e) keine Rolle, denn man ist immer das, was man denkt, das man es ist! Man strahlt es aus! Die Frauen wollten mich und ich genoss das! Ich hatte Sex mit verschiedenen Frauen! Küsste sie, redete mit ihnen, neckte sie und hatte eine gute Zeit mit ihnen! Die wichtigste Lektion, die ich damals gelernt habe, war: Selbstbewusstsein ist alles! Und: Der Kuss verändert alles! Trau dich, sie zu küssen und du wirst garantiert belohnt! Nach dem Kuss weißt du definitiv, wo du stehst! Und in 80 von 100 Fällen ist das: Direkt vor ihrer Pussy und kurze Zeit später drin in ihrer Pussy! Inzwischen bin ich in einer festen Beziehung mit einer wirklich tollen Frau! Sie ist optisch und vom Charakter her wirklich toll! Ich musste lernen, dass es viele Frauen gibt, die vom Charakter her leider nicht so LTR-Fähig sind! Ich habe dafür jetzt eine, die in allen Belangen super ist! Und das wichtigste ist: Es handelt sich nicht um eine Kompromissbeziehung! Ich wollte sie und habe sie mir geholt! Für alle, die am Anfang stehen: Lest hier nicht nur, sondern werdet aktiv! Geht zu Seminaren und überwindet eure Komfortzone! Wenn ihr aktiv werdet, werdet ihr Erfolge haben! Ihr werdet lernen und ihr werdet natürlich auch Körbe bekommen! Ihr werdet aber auch Sex bekommen! Traut euch! Ihr habt nur ein Leben! Und das Wichtigste: Wenn ihr sie toll findet: Küsst sie! Immer! Überall! Jederzeit! Sie wird es euch danken! Glaubt mir! Stay tuned! Beginn jetzt!