IronNeverLeavesYou

Member
  • Inhalte

    312
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     651

Ansehen in der Community

171 Gut

Über IronNeverLeavesYou

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Berlin
  • Interessen
    Geld

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.406 Profilansichten
  1. Meine Freundin kommt aus einem Ost-Land und wäre auch im Leben nicht drauf gekommen aktiv in die Richtung zu kommunizieren oder vorzustoßen proaktiv. Da wurde kurz bevor wir "zusammen gekommen sind" eher in Richtung Eifersucht getestet um eine Aktion meinerseits Richtung Besitz abstecken / Bindung zu erreichen. Hatte sie auch Erfolg mit und seitdem sind wir glücklich zusammen. Hätte ich die Gespräche in die Richtung nicht angeschoben, bin ich mir sicher, dass wir noch ein paar Mal Sex gehabt hätten aber sie das für sich so interpretiert hätte, als wäre das alles was ich möchte. Vor allem wenn ich dann noch bei kleineren Eifersuchts-Tests auf "alles ist cool" und "ich hab ja keine Forderungen zu stellen" gemacht hätte. Dann wäre sie auch weiter gezogen. Emotional war sie mit uns beiden zu dem Zeitpunkt sogar schon weiter als ich wie sich später herausstellte. Sie hätte es nur durch ihren Hintergrund und ihren Stolz bzw. die Angst vor Zurückweisung nie forciert und kennt das auch nicht so.
  2. Selbst mal eine am Handgelenk gehabt oder überhaupt gesehen? 🙂
  3. Wegwerfartikel ist etwas übertrieben, das sind schließlich umgerechnet fast 4 Paar Schuhe.
  4. Ist ja super lustig wie hier ne Speedmaster (am Stahlarmband + Standardmodell) als Luxus-Uhr betrachtet wird, die man nicht überall und nur zu besonderen Anlässen anziehen kann. LOL. Wo und wie lebt ihr denn? Kauft euch doch vielleicht sowas wie ne RM11. Die Marke kennen weniger Leute als Omega. Tipp: Gibts nicht auf Amazon. 😕
  5. "Habe nur den Bachelor gemacht weil ich dachte, dass ich damit ins Fernsehen komme."
  6. Schneller eskalieren, bessere Date-Logistik. Was du machst, machen mit entsprechenden Damen jede Woche 2-5 andere. Und Online kommt ständig Nachschub. Nen einstündiger Spaziergang flasht niemanden, bleibt nicht im Gedächtnis hängen und du wirst durch 100 neue Kandidaten ersetzt. Kommt ja vielleicht was besseres. Beim ersten Treffen zu dir nach Hause bestellen oder in die Nähe und dann nach 1h pullen. Zuhause dann durchziehen. Easy.
  7. Instagram funktioniert ohne Status nicht. Meine Freundin ist extrem attraktiv, aber bei Instagram nur semi-aktiv und bekommt täglich über 500 Instagram DMs.
  8. "Kann man mit dir Spaß haben" finde ich auch denkbar schlecht, da du hier schnell harte ASD triggerst. Wenn Du Interesse an einem Austausch hast, schreib mir gerne per PN. Ich hatte etwas über 100 Lays über Tinder. Bin aktuell aber vergeben.
  9. "Alles klar, kein Stress" -> warten auf Gegenvorschlag oder in einer Woche anpingen.
  10. Warum nicht und warum nicht? Ich habe im Regelfall auch max. 4 Nachrichten bei Tinder und vllt. 10 bei Whatsapp.
  11. Wer trifft denn auch Tinderellas zum Coffee Date? Abends direkt zu sich kommen lassen, Flasche Wein auf, ballern, fertig. Warum mit schlechter Logistik selbst das Leben erschweren? Macht keinen Sinn.
  12. "Nieren."
  13. Ansagen machen bringt nie was. Knall die Freundin weiter, tipper mit deinem ursprünglichen Target ab und an über Belanglosigkeiten und flirte ein bisschen. Wenn ihr euch dann wiederseht beim nächsten Event kannst du je nach Situation eskalieren. Der logistische Aufwand ist doch sonst viel zu hoch und dafür noch die andere mit Potential abzuschießen bringt doch nix.