Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Enttäuscht'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 Dates, erneute Annäherung nach jahrelangem on-off Einsatz 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Berührungen, sexuelle Anspielungen 5. Beschreibung des Problems: keine klare Linie, Schüchternheit, zu verkopft etc etc 6. Frage/n Hallo Leute, bin absoluter PU-Anfänger und erbitte eure Ratschläge/Lebenserfahrung in so einigen Punkten. Generell will ich einfach Spaß haben mit Mädchen und sexuelle Erfahrungen sammeln, meine Schüchternheit überwinden und eine klare Linie finden. Nun zum eigentlichen Thema: Ich habe seit einigen Monaten wieder mit einem HB Kontakt, das ich schon seit 7 Jahren kenne, noch von der Schulzeit. War damals recht kompliziert, hab mich von ihr hinhalten lassen. Während sie eigentlich eine LTR hatte lief ich für ca. ein Jahr so nebenbei für sie. Wir haben uns getroffen, geküsst, viel miteinander gelacht, geschrieben und uns gegenseitige Zugeständnisse gemacht, das wir etwas füreinander empfinden. Sie hat mir natürlich immer in Aussicht gestellt, dass sie sich von ihrem Freund trennen wird und mich hoffen lassen. Irgendwann hat sich unsere heimliche Affäre aufgelöst, weiß nicht mehr genau warum, aber im Grunde war es die ganze Zeit nicht mein Ding, weder ihren Freund zu verarschen, noch mich hinhalten zu lassen. Naja hab sie halt geliebt und meine eigenen Bedürfnisse zurückgestellt. War auch mehrere Male ziemlich am Boden zerstört, z.B. als Sie mir mal gebeichtet hat mit Ihrem Freund geschlafen zu haben, angeblich um noch einmal zu testen, ob sie Ihn noch wirklich liebt. War damals eben wirklich sehr naiv. Aus meiner heutigen Sicht ist diese Beziehungskonstellation für mich schon ziemlich absurd, werde sowas auch vermeiden. Hab dann zwischenzeitlich auch zwei andere Mädels gehabt, die ich allerdings nie so begehrt habe wie das HB, warum genau weiß ich auch nicht. Nachdem ich wieder single war, bzw. nur noch ab und zu was mit dem einen Mädel hatte, kam wieder das HB ins Spiel, wollte glaub ich sogar eine richtige Beziehung mit mir. Mit dem HB hatte ich dann sogar endlich einmal die Gelegenheit Sex zu haben, das ging dann aber erektionstechnisch nicht mehr, ziemlich kacke. Damals flog aber auf, dass ich mit dem einen Mädel und dem HB was hatte, beide waren dementsprechend verletzt und der Kontakt brach ab. Die nächsten Jahre hatte ich dann noch was mit zwei anderen Mädels, die ich aber auch nicht so sehr begehrt habe. Insgesamt lief bei mir außer Petting, paar mal BJ und gemeinsam im Bett rumliegen mit allen Mädels nichts. Habe es einfach nie fertig gebracht mal Sex zu haben, einfach loszulassen und zu erfahren was zwischen Mann und Frau alles für geile Sachen passieren können. Die ganze Thematik Sexualität lässt mich mittlerweile schon ziemlich an mir Zweifeln und das macht mich schon manchmal bisschen depri, obwohl ich eigentlich ein lebensfroher Mensch bin. Nun hat mich das HB also wieder nach langer Zeit angeschrieben und Kontakt gesucht. Ich hab das ganze am Anfang erstmal versucht distanziert zu betrachten und mich nicht zu sehr auf sie einzulassen, nicht zu viel Zeit und Gedanken zu investieren. Wollte eigentlich auch, dass es so bleibt und maximal unkompliziert Sex und Spaß mit ihr zu haben. Aber mit zunehmendem Kontakt hab ich auch wieder Gefühle für sie entwickelt, die mich abhängig machen und Vorstellungen von einer festen Beziehung, die in meiner Situation sowieso abwegig sind, da ich bald umziehen werde. Die Gefühle die sie mir gibt sind leider der absolute trigger und ich spring immer wieder darauf an. Ich versuche per Chat und bei unseren Treffen mit ihr zu flirten, sie schickt mir Bilder von sich und sagt mir auch, dass sie es schön findet mit mir, hat mir auch einmal gesagt, dass sie es schön fände wenn ich jetzt nah bei ihr wäre. Sie schickt mir irgendwelche Liebeslieder und lässt mich einfach von ihr träumen, weil die Inhalte so auf unsere Situation passen. Sie macht mich echt verrückt und jedesmal so geil wenn ich mit ihr unterwegs bin. Ich bin bei beiden Malen unserer treffen mit ihr zuhause im Bett gelandet, allerdings war für sie ab dem Punkt mit ganz offener Zuneigung Schluss, sie lag nur noch wie ein Stein da und hat mit mir einen Film geschaut. Das erste mal hab ich Sie gefragt, ob sie mir einen Kuss gibt, da hat sie mich nur gefragt was mir das bedeuten würde und ich habe keine Antwort parat gehabt. Bin dann trotzdem erst leicht frustriert nach dem Film abgehauen, war schon etwas unangenehm die Situation Hab ihr danach sogar extra ein Gedicht geschrieben was mir so ein Kuss bedeuten würde, das fand sie dann natürlich schön. Haben nach dem treffen dann geschrieben und geschrieben, bisschen geflirtet, paar Andeutungen gemacht, aber ich trau mich auch nie so richtig klar auszusprechen was ich will, einfach weil ich nicht plump rüberkommen will und eine Abfuhr kassieren will. Beim zweiten Mal lief es ähnlich ab, wir waren im Schwimmbad, ich die ganze Zeit total geil auf sie. Haben auch immer wieder so spielerisch näckischen Körperkontakt gehabt. Aber am Ende des Abends ist nach dem Film schauen wieder nichts draus geworden und ich bin nur noch frustrierter abgehauen als vorher. Und das aller schlimmste ist das ich kurz richtigen Hass und jetzt immer noch eine Unzufriedenheit entwickelt habe. Bei allem was ich hier im Forum so gelesen habe komme ich mir selbst schon ziemlich needy vor und würde dem HB einen gewissen Narzismus und Falschheit unterstellen, obwohl sie mir selbst gesagt hat, dass ich ihr Vertrauen kann und ihr sagen kann, wenn was mit mir ist. Ich denke ich hab ziemlich an Attraktivität bei ihr eingebüßt, falls da überhaupt noch was vorhanden ist. Bestimmt macht sie sich auch über mich lustig, weil ich einfach so versteift bin, aber naja ist auch egal. Ich könnte das ganze hier noch weiter ausschmücken, aber ich denke das reicht erstmal. Vielen Dank für eure Infos.
  2. Hallo Leute! Ich habe dies hier schon vor einigen Tagen unter einen anderen Thema gepostet, dennoch möchte ich dies hier noch einmal aufrollen und weiter ausführen. Bitte VORZUGSWEISE die SEHR ERFAHRENEN HERRSCHAFTEN! Mal sehen was ich noch aus mir rausholen kann. Hauptthema findet ihr weiter unten 1. Mein Alter: 25 2. Alter der Frau: 20 (liebevoll, submissiver Typ, Beziehungstyp) 3. Beziehung: 2,5 Jahre 4. 1.Date seit einem Monat Funkstille Kurzfassung, Vorgeschichte: Ex-Freundin hatte mich am 16.10 um ca. 12:00 angerufen um zum Geburtstag zu gratulieren. Zuvor 1 Monat Funkstille. War emotional aufgewühlt und sagte mir rational "nicht gleich abheben." Nach 5 Stunden zurückgerufen. Kurzer Smalltalk, war ein wenig angespannt. Sie fragte mit sehr niedlicher Stimme, ob ich am WE wieder zuhause bin, da ich zurzeit in einer entfernteren Stadt studiere, und ob wir was zusammen unternehmen? Ich sagte: "Bin dieses Wochenende in München und habe keine Zeit, vielleicht nächstes Wochenende. Meldest dich halt." Die Beziehung ging auseinander da sie mir zu wichtig wurde. Wollte immer mal wieder eine "Offene Beziehung" als sie mir zeitweise zu langweilig wurde. Dann hat sie mich "beschissen" und so sind wir getrennte Wege gegangen. Würde also sagen sie hat mich damals verlassen. Ich hatte mir selbst was vorgelogen und dachte wenn meine Freundin fremdgeht dann halte ich dem Stand. Up(DATE): HAUPTTHEMA WOBEI ICH HILFE BENÖTIGE: Habe sie vor ein paar Tagen angerufen....sehr erfreuliches Gespräch und unser Date ausgemacht.... War vor dem Treffen schon hin und hergerissen und zeigte leider da schon vom Mindset Oneitis. Dachte aber irgendwie muss ich mir was beweisen. Date, Heimfahrt: Hatten uns gestern getroffen, Billiard spielen dann zu ihr, Ging recht schnell zur Sache. Kino, Geschichterzählen, Deep Talk etc. SIe sagte Sie ist sehr positiv überrascht, was mit mir in den letzten Wochen geschehen war. Bei Ihr Zuhause: Bei ihr angekommen saßen wir auf ihr Bett. Ich wollte sie am Hals küssen aber sie wehrte sich. Hab sie gefragt was los ist. Sie: "Möchte lieber ein emotionales Gespräch als Sex. Ich weiß bei allem nur nicht bei dir wo ich dich einordnen soll." Zudem Zeitpunkt geschah ein starker Rollentausch indem ich mich sehr wohl fühlte, ich meinte:"Gut dann gib uns beiden noch Zeit. Ich gehe dann." Wir kuschelten dann noch ein wenig und ich blieb ----> Ein fataler Fehler! Wir küssten uns und es kam zum extrem guten Sex. Was mir erst danach bewusst wurde....sie küsste mich während des Akts kaum. Ein Zeichen von "Ich habe eig nur Bock auf Sex, da du nicht gegangen bist, bist du auch kein ganzer Mann"? Was mich sehr verletzte war ihr "Knutschfleck" am Hals welchen ich während des sexuellen Akts entdeckte (sie wollte vorher nicht am Hals geküsst werden) Nach dem Sex quatschten wir ein paar Dinge, leider ging die Atmosphäre seht schnell nach unten, es wurde sehr kühl. Ich wurde auch unruhig, sprach dies kurz an da ich sehr direkt bin: "Danke das du dein Merkmal am Hals verborgen hast." Sie:"Ich will nicht das du dies ansprichst." Kurzer Smalltalk während des anziehens. Abschied: Am Ende als sie mich zur Tür begleitete, meinte sie: "Ich weiß nicht was ich sagen soll. Der Abend war nett." Ich meinte: "Warum so abwertend?!......Ich weiß auch nicht was ich sagen soll." Kurze Umarmung und tschüss....ich ging Selbstreflexion, Feedback: 1.Wäre ich in Moment der Anziehung gegangen, hätte ich jetzt eine bessere Ausgangsposition? Immerhin hatte ich es ja ausgesprochen. (Mann sagt, Mann tut) 2. Denke ich habe sie enttäuscht. Sie dachte wohl ich bin ein anderer Mann geworden. Für mich war es wohl noch zu früh oder/und habe ich sie in ihrer Sexualität angergriffen? 3. Habe erkannt, dass ich mein Leben erstmal in Ordnung bringen muss. Fühle mich etwas niedergeschlagen. Heute noch Oneitis-Anfälle. Bin erst vor einer Stunde durch "Eckhart Tolle" wieder bei mir angekommen. FRAGEN: 1. Wie begegne ich ihr in Zukunft? Sehe sie bestimmt öfter in unserem "2500 Einwohner - Städtchen". 100% schon bei der Halloweenparty bei uns im Ort. Freundlich und so emotional unabhängig wie möglich? 1.1 Was wenn es mir wehtut sie zu sehn? Gegen Emotionen kämpfen oder zulassen? 2. Allgemein: Wird man für eine Frau immer wieder attraktiv sofern man die anziehenden Eigenschaften mitbringt? Also kann ein Mann für eine Frau immer wieder attraktiv werden? 3. Wie erlangt man EMOTIONALE UNABHÄNGIGKEIT? Erfahrungen, Buchempfehlungen etc.? Bitte keine negativen Bewertungen, Angriffe oder zu harte Worte etc. ich habe das Beste getan wozu ich eben gerade in der Lage war. Würde mich sehr über eure Einschätzung, Feedback zur Selbstreflektion, beantworten der Fragen und ein paar ermunternde Ratschläge erfreuen! Grüße
  3. Hallo Liebe PUA´s, Heute sollte ich mich mit einer HB treffen. Sie hat den Date für 2 stunden verschoben, Grund: Ihr Freundinnen waren bei ihr UND ihr BESTERFREUND. Sie hat es schon betont das es deswegen ist aber nicht direkt gesagt, bis ich es gemerkt hab bzw. Ihr BESTERFREUND am Handy gestöhnt hat, damit ich es höre. Sie hat ihn Beleidigt und meinte er soll aufhören, dann hab ich aufgelegt. Sie hatte sich per FB zu mir gemeldet, und meinte das sie mich niemals versetzen würde, das ich ihr wichtig bin, das die zu lange gebraucht haben bis die endlich weg gingen und das sie sich immernoch treffen will. Ich hab mich beruhigt und hab es zu gestimmt. War es ein Fehler? hab ich noch chancen bei ihr? soll ich es persöhnlich anreden ? Soll ich ihren BESTENFREUND als Feind sehen? Helft mir bitte, ich freue mich für jede Antwort. Mfg.
  4. Hey Leute, Folgendes Szenario: Ich bin mit meiner Freundin nun etwas über 1 Jahr zusammen. Bevor wir offiziell am 14.02.2012 zusammen gekommen sind, hatten wir vorher schon unsere Liebe zueinander entdeckt und sind schon Monate vor diesem "offiziellem" Datum miteinander gegangen sag ich jetzt mal. Sie wusste ich liebe sie, ich wusste sie liebt mich (Ich 20 Jahre alt, sie ist meine erste Freundin; Sie 18 ich bin ihr 2ter Freund). Nun ja, es war dann am Silvesterabend 2012, sie feierte woanders als ich. Nach Silvester war sie komisch zu mir und ich dachte hm irgendwas ist passiert, sie meinte sie hätte einen Fehler begangen an dem Abend. Da dachte ich Natürlich sofort dran, dass sie was mit einem anderen hatte. Nachdem sie ganze Zeit so komisch war über Tage und ich ihr das regelrecht aus der Nase ziehen musste hatte sie mir dann gesagt, dass sie auf der Party mit einem Jungen rum gemacht hat. Aber nur Knutschen meinte sie. Ich dachte hm ja Scheiße, okay wir waren zwar offiziell noch eigentlich kein Paar, sie ist gerade erst aus ihrer ersten 2 Jährigen Beziehung raus gekommen vielleicht brauchte sie das, wie warum auch immer. Jedenfalls meinte ich dann zu ihr okay ist zwar etwas verletzend, aber ich werde es wohl noch überleben, wenn sie mir verspricht, dass so ein Vorfall nicht nochmal passiert und sie auch wirklich die Reue hat, die sie mir zeigte. Jetzt heue noch, kommt sie in der Schule (wir gehen in die selbe Klasse) zu mir und sagt, was wäre wenn ich in der Vergangenheit nicht ganz ehrlich zu dir war? Ich meine wie warum bla....raus kam, es war nicht nur Rum knutschen sie haben sich auch gegenseitig angefasst, sie ist sogar mit zu ihm gefahren und da hat er sie sehr sehr intim angefasst, sie meinte aber sie ihn nicht, nur er sie. Und geschlafen haben die auch nicht miteinander sagte sie. War schon komisch das so zu hören. Zum einen, weil ich ein bisschen enttäuscht und traurig darüber bin, dass sie mir das vor einem Jahr nicht gesagt hat und mich angelogen hat ergo, woher soll ich wissen, ob das was sie mir nun heute erzählt hat nun die ganze Wahrheit war, oder ob sie nun wieder was verheimlicht. Und zum anderen die "Tat" an sich ist ja nun mal verletzend. Ich hatte ihr jetzt gesagt das das alles unschön ist, ich jetzt aber natürlich kein riesen Zirkus daraus machen möchte und auch nicht werde, ist passiert und sofern sie es in irgendeiner Wiese bedauert. Fakt ist aber ihr Bild hat sich nun etwas verändert, welches ich von ihr hab. Sie war immer dachte ich das Mädchen, welches mega Sensibel ist und wenn mal so was oder ähnliches passiert das sofort erzählen würde, weil ihr Gewissen das nicht mitmacht. Sie hats nun aber 1 Jahr verheimlicht und mein Vertrauen ist halt so ein bisschen angeknakst. Findet ihr ich reagier über oder hab irgendwie falsch reagiert oder sehe etwas total falsch? Würde mich und eure Rückmeldung sehr freuen. Lg