92 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Community,

Ich brauche dringend euren Rat, denn es gibt da etwas, was mir jetzt schon seit einer Woche schlaflose Nächte bereitet.

Es geht um meinen Freund (er 22 ich 20). Vor etwa einer Woche musste ich erfahren, dass er bereits einen Trip nach Thailand gebucht hat. Zu allem Übel habe ich gestern mitbekommen, dass auch noch sein bester Kumpel mitgeht, der seinen Sprüchen nach zu urteilen auch kein Kind von Traurigkeit zu sein scheint, falls ihr wisst was ich meine. Eigentlich führen wir eine monogame Beziehung und Vertrauen meinerseits ist grundsätzlich vorhanden. Ich muss aber sagen, dass wir noch nicht so lange eine Beziehung führen (einen Monat) und Sprüche wie "Ich bin für die Monogamie des Herzens" zwar nicht wirklich von mir ernst genommen werden, aber dennoch einen fahlen Beigeschmack hinterlassen.

Um zum Punkt zu kommen: Mit Thailand verbinde ich im Zusammenhang mit alleinreisenden Männern nichts Gutes. Auf Anspielung reagierte er mit Aussagen wie "was ist schon eine Nacht in Bangkok verglichen mit einer Nacht mit dir". Beruhigt bin ich trotzdem nicht. Sie wollen zwar auch das Landesinnere bereisen, die meiste Zeit aber in Pattaya und Bangkok verbringen. Das habe ich jetzt mal gegoogelt und meine schlimmsten Befürchtungen wurden bestätigt. Anscheinend ist Thailand DAS Paradies für Sextouristen. Jetzt meine Frage an euch: Plant er eventuell einen Sexurlaub?

Und Leute, bitte nehmt mir das nicht böse, ich weiß dass jetzt wohl viele das Bild von der eifersüchtigen, hysterischen Tussi im Kopf haben. Die bin ich aber nicht, ich mache mir einfach nur Sorgen. Berechtigt?

Ich freue mich über jede ernstgemeinte Antwort.

Liebe Grüße an euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich flieg im Sommer auch nach Thailand und es wird kein Sexurlaub. Wenn er lust hat dich zu betrügen wird er es auch außerhalb von Thailand machen.

Mfg

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.

Ich treibe mich auch ab und zu am Frankfurter Bahnhof rum und komme klar ohne ne Nutte zu ficken.

Was dein Freund plant, kann dir hier niemand sagen. Und ich würde ihm an deiner Stelle nichts böses unterstellen.

Zumal man auch an jedem anderen Urlaubsort mit Frauen Sex haben kann. Dazu muss man nicht nach Thailand fliegen.

Bleib einfach cool. Alles easy.

bearbeitet von SunnyVice

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um zum Punkt zu kommen: Mit Thailand verbinde ich im Zusammenhang mit alleinreisenden Männern nichts Gutes.

Es gibt auch Männer die dorthin reisen um z.B. im buddhistischen Kloster Meditationskurse zu besuchen. Man täte diesen Männern möglicherweise Unrecht damit, sie automatisch für Nana-Plaza-geile Sextouristen zu halten.

Anscheinend ist Thailand DAS Paradies für Sextouristen. Jetzt meine Frage an euch: Plant er eventuell einen Sexurlaub?

Da Deutschland relativ gesehen eine sexuelle Sahara für Männer ist und seine Chancen auf Sex in so ziemlich jedem anderen Land besser stehen als in D, würde ich sagen, es fehlt ein brauchbares Kriterium um Sexurlaub von Urlaub zu unterscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast rafraf

Es ist rührend die TE damit zu beruhigen, dass es angeblich tatsächlich Männer geben soll, die im inoffiziell größten Puff der Erde (Pattaya) nur auf historische Touristik aus sind. Aber hier braucht man wohl kaum darum herumreden was das werden soll. Ein Freund von mir plant in wenigen Wochen dieselbe Tour, ebenfalls mit bestem Freund. Klar steht dort auch Wasserski & Co. auf dem Programm, aber Zitat: ,,nur zur Erholung von Rumge.... die ganze Nacht".

Jetzt ist es an Dir ob du damit leben kannst, schwer hier einen Rat zu geben.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist nicht der Urlaub, das Problem ist, dass du die Beziehung monogam siehst und er - deinen Zitaten nach zu urteilen - nicht. Er braucht vermutlich keinen Urlaub, um mit anderen Frauen zu Knutschen und Sex mit ihnen zu haben.

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich will ja den Teufel nicht an die Wand malen, aber... Ich kenne einige Typen, die nach Thailand geflogen sind.

Offiziell als Kulturreise getarnt(der LTR auch so verklickert) und in Realität einfach nur die Sau rausgelassen in besagten Nachtclubs.

Glaube kaum, dass dein Freund mit 22 ins Kloster zum meditieren geht! Der wird sicher feiern.

Wobei ich weder deinen Freund noch dich kenne. Vielleicht will er ja wirklich nur die "thailändischen Sehenswüdrigkeiten" begutachten. Damit meine ich nicht die schönen Tempelanlagen, sondern ihr wisst schon...

Andererseits zeigt dein Verhalten starke LSE-Züge. Arbeite an deinem inner game!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lafar

Hi caribougirl,

ein Monat erst zusammen, klar da sind die Gefühle frisch und hast Verlustangst.

Aber wenn er und sein Kumpel beide keine Kinder der Traurigkeit sind, dann müsstest du ja jeden Tag wenn dein Partner nicht bei dir ist Sorge tragen das er mit anderen Frauen was hat. Warum rechnest du das nur Thailand zu? Wenn er sagt "Schatz, ich bin mit Tim einen saufen, werde wohl bei ihm übernachten" dann läufst du auch Gefahr das die zwei im Club ein zwei Weiber abschleppen.

Du kannst generell nichts dagegen machen, selbst wenn wir alle sagen ja er wird dort Thailänderinnen klar machen - vertraue deinem Freund. Mehr kannst du nicht tun. Wie lange kennt ihr euch denn, das du ihm sowas zutrauen würdest?

Wahre Beziehung beruht auf Vertrauen, also lass ihn gehn. Wenn er ein Kerl ist der halt gerne noch andere Frauen vögeln will, ist er nicht geeignet für eine monogame Beziehung und somit nichts für dich. Bleib cool. Entweder ihr beide passt zusammen oder nicht.

Thats the game of love and life

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht will er aber auch nur das, was er von dir nicht bekommen kann...Stichwort: Ladyboy :girl_devil:

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dazu kann ich nur sagen wer sich mit nem Partner zufrieden gibt der kein klares Statement zu Treue abgibt der muss solche Ängste eben haben.

Ansonsten kann Thailand alles und nichts sein. Ich würde dort zB. vor allem wegem dem Essen hinfahren :)

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und Leute, bitte nehmt mir das nicht böse, ich weiß dass jetzt wohl viele das Bild von der eifersüchtigen, hysterischen Tussi im Kopf haben. Die bin ich aber nicht, ich mache mir einfach nur Sorgen. Berechtigt?

Nein.

Wenn er billigen Sex mit exotischen Frauen wollen würde, hätte er nen Kurztrip nach Frankfurt gemacht.

Btw, was soll die Frage bringen? Sogar wenn 100 Leute Nein sagen, und nur ein einziger sagt ja, würde dein Kopf wieder rauchen. Evtl solltest du an deiner Paranoia arbeiten, Kopfkino und Verlustangst sind ein böser Cocktail.

Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"Ich bin für die Monogamie des Herzens"
was ist schon eine Nacht in Bangkok verglichen mit einer Nacht mit dir".

Falls er noch nichts mit anderen hatte, wird er es haben und wenn du es ihm vorwirfst, wird er antworten, dass er dir nie irgendwas versprochen hat.

Du bist zu verfügbar und lässt zuviel mit dir machen; sprich du liebst zu sehr. Kontakt runterfahren, Nähe zu anderen Männern suchen, schwerer zugänglich sein und ihn fett leiden lassen.

P.S. Typen die für sowas nach Thailand fahren sind Looser

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"Ich bin für die Monogamie des Herzens"
was ist schon eine Nacht in Bangkok verglichen mit einer Nacht mit dir".

Falls er noch nichts mit anderen hatte, wird er es haben und wenn du es ihm vorwirfst, wird er antworten, dass er dir nie irgendwas versprochen hat.

Du bist zu verfügbar und lässt zuviel mit dir machen; sprich du liebst zu sehr. Kontakt runterfahren, Nähe zu anderen Männern suchen, schwerer zugänglich sein und ihn fett leiden lassen.

P.S. Typen die für sowas nach Thailand fahren sind Looser

Selten so einen Schwachsinn gelesen.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist zu verfügbar und lässt zuviel mit dir machen; sprich du liebst zu sehr. Kontakt runterfahren, Nähe zu anderen Männern suchen, schwerer zugänglich sein und ihn fett leiden lassen.

Wenn ich lese was hier steht, bemerke ich das es Zeit wird diesem Forum komplett den Rücken zu kehren. Wo wir wieder bei meiner Ur-Theorie wären, die Menschen die dir wirklich weiterhelfen könnten hängen nicht in Foren ab. Deshalb red mit deiner besten Freundin, hör auf dich verrückt zu machen, und mach auf garkeinen Fall das was in dem Zitat steht.

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frag ihn spontan warum er eigentlich gerade nach Thailand fahren möchte. Entweder er nennt dir einen guten Grund sehr spontan, dann ist es daher sein Reiseziel, anderenfalls liegt es nahe dass er es knallen läßt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist zu verfügbar und lässt zuviel mit dir machen; sprich du liebst zu sehr. Kontakt runterfahren, Nähe zu anderen Männern suchen, schwerer zugänglich sein und ihn fett leiden lassen.

Wenn ich lese was hier steht, bemerke ich das es Zeit wird diesem Forum komplett den Rücken zu kehren. Wo wir wieder bei meiner Ur-Theorie wären, die Menschen die dir wirklich weiterhelfen könnten hängen nicht in Foren ab. Deshalb red mit deiner besten Freundin, hör auf dich verrückt zu machen, und mach auf garkeinen Fall das was in dem Zitat steht.

Ich versteh schon, dass mein Zitat aggro rüberkommt. An sich hat ihr Freund aber mehrere Gelegenheiten ausgelassen sich klar zu äußern, sondern wischi-waschi dahergeredet. Das heißt übersetzt, dass er die Möglichkeit nicht ausschließt in Thailand ordentlich Gas zu geben. Und wenn nicht in Thailand, dann irgendwann einmal....

Seine Freundin möchte das nicht und er weiß es, sonst würde er klar Stellung beziehen. Andererseits will er auch seine Freundin warm halten ohne Lügen zu müssen, dann kommt so ein Bullshit raus wie "Ich bin für die Monogamie des Herzens". Das ist toll dahergeredet und er hält sich sicher für ganz doll clever und weise. Übersetzt heißt das: Ich möchte mit anderen Frauen schlafen ohne dich zu verlieren. Simpler Trieb, der ausgelebt werden will. Sowas machen Typen nur mit Frauen, bei denen sie a) wissen, dass sie damit durchkommen und denen sie b) nicht genug Value zuschreiben um sich scheisse zu fühlen, wenn sie diese Nummer durchziehen. Und das passiert wiederum, weil sie zu nett, liebevoll und traurig ist. Das sind rough said die Fakten... ich steck emotional nicht tief genug drin, um es blumiger zu formulieren. Der Typ wird ganz schnell zahm, wenn sie ein bißchen mehr Terror schiebt und ihm zeigt, dass sie sich jeden Moment für jemand oder etwas anderes entscheiden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist zu verfügbar und lässt zuviel mit dir machen; sprich du liebst zu sehr. Kontakt runterfahren, Nähe zu anderen Männern suchen, schwerer zugänglich sein und ihn fett leiden lassen.

Bullshit!

Was hat so ein Verhalten noch mit einer Beziehung zu tun?

Den Partner leiden lassen?

Andere Männer suchen, obwohl noch gar nichts, wirklich rein gar nichts bewiesen ist.

Mach deinen Standpunkt einer monogamen Beziehung klar und wenn er dem zustimmt lerne ihm zu vertrauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon komisch. Wenn User schreiben, dass ihre Freundin lach Lloret fährt, dann wird ihnen geraten, den Invest ein wenig runterzufahren und sich mit anderen Fraun zu umgeben. Kaum ist es umgekehrt, werden einige Männer heulerisch.

#doppelmoral

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sry off-topic:

IC betasiert hier mal wieder hier die ganzen Kerle.

Leute einlesen. Beta-Blocker undso.

übrigens IC dein letzter Signaturspruch war besser.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke da braucht man doch nicht zu diskutieren.

Wenn ein Mann sagt "Monogamie des Herzens" ist doch klar was Ansage ist. Das ist weder gut noch schlecht sondern ist einfach so.

Jeder ist erwachsenen und kein sein Weg wählen. Jede Frau und jeder Partner.

Ich wette er hat nie betont, dass körperliche Treue für ihn wichtig ist in einer LTR? Tja selbst schuld sich mit dem Mann einzulassen.

Was soll man noch dazu sagen? Da muss man auch kein Thread aufmachen.

Entweder mit keinem Mann was festes anfangen, wenn er nicht überzeugend in den wichtigen Dingen für jemand ist.

Oder akzeptieren.

bearbeitet von MrJack
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.