Sie nennt mich Fuckboy: Bedeutung + Reaktion
3 3

37 Beiträge in diesem Thema

Spoiler

So, mein erster Beitrag überhaut und jemals in einen Forum. Legen wir los..

 

Im Club reden sie, ihre vergebene Freundin mit mir über mich. Sie sagt dann etwas mit folgendem Inhalt: "Du siehst nicht wie der Typ aus, mit dem eine Frau eine Beziehung führen will. (als 23-jähriger angeblich wie 17, nicht hipster genug, nicht schick genug bla bla) Du siehst aus wie fuckboy." So, ich erstmal so drüber nachgedacht und nicht so recht darauf zu antworten gewusst.

Jetzt im Nachhinein kommen mir ein paar Gedanken, also schlagfertige Antworten die ich hier gern zur Diskussion geben würde, genauso will ich auch über die mögliche Bedeutung ihrer Äußerung meine Gedanken zum besten geben: 

  1. "Du willst doch gar keine Beziehung mit mir."
  2. "Du hast mich erwischt, Ich will nur mit dir schlafen"
  3. "Genau, und du willst ja auch nur mit mir schlafen."

Was könnte sie damit meinen, wenn sie sagt, dass ich wie ein Fuckboy aussehe?

  1. Dass sie mit mir Sex haben will.
  2. Dass sie keine weitere "§$&§% auf meiner Playlist sein will.
  3. Dass sie hören will, dass ich nicht mit jeder schlafe.

 

Was kommt euch zum Inhalt und/oder der Form von diesem meinem ersten Beitrages  in den Kopf? 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist an eine Feministin geraten .Fuckboy ist in deren Kreisen ein abwertendes Wort fuer einen Typen der nur Ficken will und Frauen in abhaengigkeit haelt. Das Scheissgelaber haette ich mir nicht so lange angehoert. Kurz von oben bis unten Mustern, angeekelt gucken und gehen. Diese Frauen sind Hardcore LSE HD .Sowas braucht keiner. Sorry dass dir so eine begegnet ist bro.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

0815 Shittest. 

Aber ist Dir mal aufgefallen, dass Du fast immer mit "Du bist süß..." antworten kannst?

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Neice schrieb:

0815 Shittest. 

Aber ist Dir mal aufgefallen, dass Du fast immer mit "Du bist süß..." antworten kannst?

Das war ein direkter Dis. Sie hat auch zero Respekt vor dir.

Mit anderen Worten 'du seist höchstens für Sex gut aber nicht mehr'.

Ich hätte gelächelt und gesagt 'Fuck you very much'.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4 minutes ago, lowSubmarino said:

Das war ein direkter Dis. Sie hat auch zero Respekt vor dir.

Mit anderen Worten 'du seist höchstens für Sex gut aber nicht mehr'.

Ich hätte gelächelt und gesagt 'Fuck you very much'.

Noch nichtmal das haett ich gesagt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shit, Mann.

Ganz ehrlich.

Mit was für Leuten und Frauen oder Männern verkehrt ihr. Lasst ihr euch solche Sachen echt bieten.

Ich würde gar nicht auf die Idee kommen einer Frau auch noch so dreist und ultra frech vor anderen zu sagen:

'Yo, Alte. Du bist höchstens ne Fickstute für Typen....an mehr wäre niemand interessiert'.

Äh, hallo???

Haha shit. Ich meine, no way. Nononono.

Je nachdem wie ich drauf bin hätte ich sie entweder komplett ignoriert oder mich über sie lustig gemacht, etwa so:

Wende mich meinem HB zu, grinse sie an und sage 'deine äh...Freundin?! meinte gerade, dass du einfach nur total süß bist. Und sie hat recht. Wie süß du lächelst und wie gut du riehcst *rieche an ihr und flüstere echt romantische, verruchte Sachen in ihr Ohr*'. Entweder würde ich sie komplett ignorieren oder mich über sie lustig machen oder sie direkt zurückdissen.

Well, there's no cure for being a cunt hehe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haja, LSE war sie schon, hatte aber trotzdem bock mich zu ficken. Nur kurz darauf haben wir rumgemacht.

vor 17 Minuten, Leg_dich_schlafen schrieb:

Kurz von oben bis unten Mustern, angeekelt gucken und gehen.

Das habe ich in dem Moment nicht mehr bringen können. Ich war echt schon ziemlich dicht und auch voll auf ihre Freundin aus.

vor 17 Minuten, Leg_dich_schlafen schrieb:

Sorry dass dir so eine begegnet ist bro.

Ich war auch zu willensschwach, mich überhaupt auf die einzulassen und zu besoffen oder so weiter zu ziehen. Die hatten mich in ihrem Bann und ich habe gar nicht dran gedacht weiter zu ziehen, sondern bin denen gefolgt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
7 minutes ago, HäuptlingGehmalkackn said:

Haja, LSE war sie schon, hatte aber trotzdem bock mich zu ficken. Nur kurz darauf haben wir rumgemacht.

Das habe ich in dem Moment nicht mehr bringen können. Ich war echt schon ziemlich dicht und auch voll auf ihre Freundin aus.

Ich war auch zu willensschwach, mich überhaupt auf die einzulassen und zu besoffen oder so weiter zu ziehen. Die hatten mich in ihrem Bann und ich habe gar nicht dran gedacht weiter zu ziehen, sondern bin denen gefolgt

Naja ein teuer bezahlter KC von ner feministin zaehlt doppelt. Weniger Kiffen und Saufen und aus den Femi Buden wegbleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das Ding in so vielen Varianten schon gehört. 
Einfach mal entspannt bleiben und da nicht den Weltuntergang herbei denken. 
Ist nur ein Mädchen :-)

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Leg_dich_schlafen schrieb:

Weniger Kiffen und Saufen und aus den Femi Buden wegbleiben.

ich kiffe gerade nicht, doch ein guter Tipp für alle anderen ist das allemal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
10 minutes ago, HäuptlingGehmalkackn said:

ich kiffe gerade nicht, doch ein guter Tipp für alle anderen ist das allemal!

Wie hier schon erwaehnt wurde: Alles kein Weltuntergang.Kommunikation mit Femis ist auf dauer nunmal Lokus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lächeln und als Antwort geben „finde es doch selbst heraus...“ 

würd da jetzt nicht alluviel hinein interpretieren, sondern eher als Chance das Mädel flachzulegen. War eigentlich perfekt aufgelegt. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein IOI. Wenn so was im Club passiert zum KC ansetzen, ganz easy. In nem Club, high Energy, die Frau ist sexuell aufgeladen. Sie redet von einem 'fuckboy'. Und da die exakte Person ja offensichtlich in einer Beziehung steckt ist genau diese beziehung wohl sehr langweilig und sie würde sich freuen mal ausserhalb dieser etwas anderes zu erleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, lucabenedetto schrieb:

Das ist ein IOI. Wenn so was im Club passiert zum KC ansetzen, ganz easy. In nem Club, high Energy, die Frau ist sexuell aufgeladen. Sie redet von einem 'fuckboy'. Und da die exakte Person ja offensichtlich in einer Beziehung steckt ist genau diese beziehung wohl sehr langweilig und sie würde sich freuen mal ausserhalb dieser etwas anderes zu erleben.

So weit würde ich jetzt auch nicht gehen. 

Da muss man schon ein wenig kalibrieren. 

Aber die Mädels sind eigentlich total easy zu gamen, weil sie Ansätze liefern. Deutlich schwieriger ist die Fraktion "hot as hell" die einfach nur aus der Erziehung heraus freundlich und unverbindlich antwortet, null investiert und einfach einem nichts liefert, wo man ansetzen könnte. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Respektlosigkeit ist eine Grenze - nicht nur bei Frauen - da sollte man(n) keine Kompromisse machen, sonst geht es - gerade in Gruppen - ganz schnell Richtung Mobbing. Und Leute, die von sich aus schon die Frechheit haben, dich zu beleidigen, die sollte man ganz schnell stehen lassen oder - wenn man nicht umhin kommt, sie weiter sehen zu müssen - klipp klar anzählen. Alles was man da am Anfang zu scheu ist, kommt doppelt und dreifach zurück und ist dann nur umso aufwändiger zu fixen. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo @Leg_dich_schlafen hier Feminismus sieht, weiß ich echt nicht.

Ich sehe da ein unsicheres Mädel, das durch Arroganz und Respektlosigkeit versucht, sich sicherer zu fühlen. 

"stimmt, aber DAS kann ich gut!", wäre ne mögliche Antwort. Oder sonst irgendwie etwas veralbern. Ich würde es jedenfalls nicht ernst nehmen - Immerhin kommt es nicht vom Target, sondern von deren Freundin. 

Generell würde ich aber empfehlen, weniger zu saufen. Dann geht auch ne passende Antwort leichter von den Lippen. 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir mal jemand erklären was an der Situation so respektlos war? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geh mal zu einer Frau und sag 'du bist nicht hipster genug, auch nicht schick...mit dir würde man keine Beziehung haben wollen. Du bist ne Frau die man ficken würde, aber mehr nicht'.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, lowSubmarino schrieb:

Geh mal zu einer Frau und sag 'du bist nicht hipster genug, auch nicht schick...mit dir würde man keine Beziehung haben wollen. Du bist ne Frau die man ficken würde, aber mehr nicht'.

 

kommt drauf an in welchem Kontext ich das zu einer sage. Aber sowas hab ich schon ein paar mal gebracht, natürlich als extremen Neg. 

Aber da denk ich mir auch wieder als Mann kann und muss ich auch sowas einstecken können ohne gleich zu flennen. Entweder seh ich dann sowas als Herausforderung an, das Mädel noch härter zu gamen um sie nachher richtig hart zu ficken (because she deserved it) oder einfach nur meiner Genugtuung wegen weil sie so frech und direkt war. 

Finde ich wie gesagt nicht so schlimm. Hatte in meiner Laufbahn schon schlimmere Sachen an den Kopf geworfen bekommen. Finde sowas eigentlich perfekt aufgelegt um eine um sich tretende Frau zu zähmen und anschließend zu dominieren.  Ihr müsst das alles sportlicher sehen, persönliche Beleidigungen als auch die unzähligen Flakes. 

bearbeitet von pMaximus
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Loverboy007

Oh mann... wegen dem Wort wird soo viel tamtam gemacht..👀

Warum soll Fuckboy eine Beleidigung sein? Ist wahrscheinlich nur ein kleiner Shittest 😏

 

Fuckboy=du siehst (sehr) gut aus und hast viele Frauen am Start bzw kannst jede haben="männliche Schlampe" (wobei man das nicht ernst nehmen sollte)

 

vor 14 Stunden, HäuptlingGehmalkackn schrieb:

Haja, LSE war sie schon, hatte aber trotzdem bock mich zu ficken. Nur kurz darauf haben wir rumgemacht

Feministin? Ich glaube nicht😉 nur ein Shittest!

 

vor 14 Stunden, HäuptlingGehmalkackn schrieb:

Das habe ich in dem Moment nicht mehr bringen können. Ich war echt schon ziemlich dicht und auch voll auf ihre Freundin aus.

Gute Reaktion..sie einfach ignoriert und nicht den beleidigten gespielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Untrrschied zwischen einer Femi Braut und einem Shittest ist: Die Femi Tante meint das ernst. Ganz einfach. Wenn die sich mit ihrem LSE Arsch dann zur Selbstbestaetigung nen KC holt, ist das nicht unbedingt Zielfoerdernd.

Um hier msl Sachlich zu bleiben: Wenn mir eine Frau einen Begriff aus dem Neo Feminismus um die Ohren haut, dann quatsch ich mit der ueber nix mehr, bis sie mir erklaert hat woher sie den Begriff hat. Be careful.

Habt beide nen netten Abend gehabt fertig.

bearbeitet von Leg_dich_schlafen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Leg_dich_schlafen schrieb:

Um hier msl Sachlich zu bleiben: Wenn mir eine Frau einen Begriff aus dem Neo Feminismus um die Ohren haut, dann quatsch ich mit der ueber nix mehr, bis sie mir erklaert hat woher sie den Begriff hat. Be careful.

Was bitteschön ist "Neo Feminismus", und warum sollte der Begriff "Fuckboy" was mit Feminismus zu tun haben? 

Du wirfst da Begriffe in einen Topf, die nix miteinander zu tun haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich ein Target im Club habe und mir ihre (vergebene) beste Freundin irgendwas von "du willst nur Sex" und "du bist kein Typ für eine Beziehung" erzählt, dann ist das eine Standardsituation. Wer das nicht handeln kann und glaubt, die beste Lösung sei, die Freundin zu dissen, der sollte das einfach mal ausprobieren. 

Und ich bleibe dabei: Damit kann man arbeiten. Die nervigere Situation ist, wenn die beste Freundin das Target einfach weg zieht. 

Der Fehler lag dann nicht darin, dass einem kein schlagfertiger Spruch eingefallen ist, sondern dass man die Konstellation im Set nicht richtig verstanden hat. Besser ist es, wenn die cockblockende Freundin nach 10 Minuten der Meinung ist, man sei nicht so ein Arsch wie der Rest der Typen und einem da zuspielt. Dazu muss man das Set aber erstmal verstehen und schauen, wie die Mädels drauf sind. Oder eben klassisches Winggame. 

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.10.2017 um 00:55 , pMaximus schrieb:

Kann mir mal jemand erklären was an der Situation so respektlos war? 

Versteh ich jetzt auch nicht...

 

Ganz ehrlich: Ist doch nice, dass sie ehrlich kommuniziert, was sie vom TE will. Zu viele Frauen (und Männer) sind in Glaubenssätzen gefangen, die solch eine Aussage verbieten würden. Dabei denken wir doch alle die meiste Zeit so, mh? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

3 3