Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'analyse'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

20 Ergebnisse gefunden

  1. Vorab: Es ist alles erstunken und erlogen. Da sich @DarkKitty und @smallPUA eine Aufstellung meiner Lays, ein Fazit und eine Antwort auf die Frage, wie lange die Beziehungen so halten, gewünscht haben, stelle ich das hier einmal auf. Ich habe mir viel Mühe gegeben, keine inhaltlichen Fehler zu machen. Kann natürlich trotzdem vorgekommen sein und bei Entdecken einer Ungereimtheit bitte ich um einen (wenn möglichen freundlichen) Hinweis und ich werde ihn erklären und korrigieren. Zunächst einmal ein paar Eckdaten.. 08.03.2018 - Trennung nach viereinhalb Jahren Beziehung 09.03.2018 - #17 09.03.2018 - #18 17.03.2018 - #19 23.03.2018 - #20 29.04.2018 - #21 03.05.2018 - #22 24.06.2018 - #23 06.07.2018 - #24 07.07.2018 - #25 08.07.2018 - #26 12.07.2018 - #27 22.07.2018 - #28 28.07.2018 - #29 31.07.2018 - #30 03.09.2018 - #31 23.09.2018 - #32 03.10.2018 - #33 Nach #33 endete meine Saison 2018, weil ich am 15.10.2018 eine monogame Mini-Beziehung zu #28 einging. Diese hielt nur kurz, weil sie mich meiner Freiheit beraubte, mich betaisierte und deshalb beendete ich sie am 06.02.2019. Daraufhin installierte ich mir augenblicklich Tinder und musste erstmal meine etwas eingeschlafenen Gesprächsfähigkeiten wieder auf Vordermann bringen und mein massives Selbstvertrauen mit Frauen wieder zurückgewinnen. Sobald das geschehen war, stellte ich einen noch extremeren Erfolg fest und habe in den letzten 30 Tagen fast so viele neue Frauen gefickt, wie im letzten Jahr von März bis Oktober. Ich konnte es kaum glauben, wie einfach es plötzlich für mich war. Und dabei war es 2018 schon verhältnismäßig einfach. 24.02.2019 - #34 25.02.2019 - #35 01.03.2019 - #36 03.03.2019 - #37 04.03.2019 - #38 05.03.2019 - #39 07.03.2019 - #40 08.03.2019 - #41 09.03.2019 - #42 13.03.2019 - #43 16.03.2019 - #44 17.03.2019 - #45 20.03.2019 - #46 22.03.2019 - #47 22.03.2019 - #48 Da die Akquirierung dieser 15 neuen Frauen in 2019 natürlich einiges an Zeit und Nerven gekostet hat und ich außerdem durch die Reaktivierungen zweier Verflossener aus 2018 über einen unheimlichen Kader aus sexwilligen Partnerinnen verfüge, ziehe ich mich aus der Akquise gerade etwas zurück und nehme nur noch die Selbstläufer mit. Ansonsten bin ich erstmal versorgt, um jeden Tag Sex mit einer Anderen zu haben. So, nun zur Frage, ob es ONS, F+, Fuckbuddy oder was auch immer waren. 2018 09.03.2018 - #17 & 18 Da ich während meiner Beziehung schon immer gern mal einen Swinger Club besuchen wollte und meine Freundin das aber ausschloss, ging ich einen Tag nach meiner Trennung hin. Dort war ich mit meiner Attraktivität unter den ganzen eher unattraktiven Männern der Schwarm aller Frauen und hatte eine große Auswahl. Deswegen auch zwei an einem Abend. Beides einmalig, da ich den Besuch des Swinger Clubs zwar interessant fand, mir es aber nicht gefiel, dass es so einfach war und ich das Erobern der Frau brauche, um mich rundum befriedigt zu fühlen. Du musst zwar auch dort einen guten Eindruck machen, aber was mir ein den Frauen bei Tinder gefällt, ist, dass die meisten da zwar auch wegen Sex angemeldet sind, aber man eben ein Spielchen spielen muss, um sie zu "knacken". 17.03.2019 - #19 Online Dating. Ich wohnte zu dem Zeitpunkt noch nicht alleine, also besuchte ich sie. Wir hatten beide gerade Beziehungen beendet, also verabredeten wir uns mit der Intention auf Sex. An einem Bahnhof in ihrem 70km von Hamburg entfernten Wohnort getroffen, zu ihr gefahren und direkt Sex. Abartig gut. Sie ging danach in eine Beziehung und es dauerte fast ein ganzes Jahr, bis wir es am 15.02.2019 wiederholten. Erneut wunderbarer Sex. Wir wollen es zur Tradition machen, uns nur selten, möglicherweise nur jährlich zu treffen. 23.03.2018 - #20 Online Dating. Meisterleistung. Normalen Spaziergang gemacht und sie innerhalb von 90min dazu überredet, mit zu ihr zu fahren und dort zu kochen. Dies taten wir auch und dann hatten wir Porno-Sex. Diese Frau war allerdings verrückt, weswegen sie im Bett auch so abging. Danach machte sie mir sofort Probleme, forderte Bindung, beschuldigte mich unseren Sex gefilmt und ins Internet gestellt zu haben. Habe sie aus meinem Leben entfernt, ihre Nummer gelöscht und hoffe, sie niemals wieder zu sehen. 29.04.2018 - #21 Online Dating. Mit Intention auf Sex verabredet. Kurzen Spaziergang gemacht und dann zu ihr zum Sex. Wir trafen uns innerhalb des Folgemonats noch zwei oder drei weitere Male. Danach schlief der Kontakt ein und mittlerweile lebt sie nicht mehr in Hamburg. 03.05.2018 - #22 Online Dating. Endlich alleine gewohnt, Ex war ausgezogen. Bereits bei Whatsapp extrem davon geprahlt, was ich mit ihr sexuell anstellen würde. Sie war schockiert von meiner Direktheit. Getroffen, spazieren gegangen, zu mir nach Hause. Hart durchgefickt. Wir trafen uns noch drei weitere Male, bis sie jemand besseres fand. Im Sommer fragte ich nochmal nach, sie war im Ausland. Im Oktober fragte sie nochmal nach, ich war in einer monogamen Beziehung zu #28. 24.06.2018 - #23 Online Dating. Meine erste 10. So attraktiv, ich konnte es kaum glauben. Ich konnte sie erst beim zweiten Treffen zu mir nach Hause bekommen und ein bisschen mit ihr rummachen. Beim dritten Mal dann endlich Sex. Dann machte sie Sommerurlaub in ihrem Heimatland und wir trafen uns einen Monat später nochmal. Wegen eines gesundheitlichen Problems ihrerseits mussten wir die Beziehung einstellen. Am 15.03.2019 wieder getroffen und seitdem haben wir regelmäßig Sex. 06.07.2018 - #24 Night Game. Wingman im roten Forum gefunden und in die Sternschanze. Er sehr erfahren und locker, ich total unerfahren und steif. Wir öffneten ein 3er-Set und während er zwei für sich einnahm, sprach mich die Dritte an und machte mich klar. Am Folgetag zum Spaziergang getroffen,. eine Woche später bei mir zu Hause heftig rumgemacht und dann eine Woche später unheimlich geiler Sex. Wir trafen uns drei oder vier Mal über den Sommer und fickten wie die Kaninchen. Bis sie mir eröffnete, mich nicht mehr sehen zu wollen, weil ich mich emotional nicht öffnen konnte. Keine Ahnung, was sie meinte. Kürzlich nochmal versucht zu reaktivieren, keine Antwort. 07.07.2018 - #25 Referral Game. Meine #19, die zu dem Zeitpunkt in einer Beziehung steckte, hat mich ihrer besten Freundin empfohlen. Wir trafen uns bei mir und hatten direkt Sex. Ich musste sie 0% klarmachen. Sie vertraute vollkommen auf ihre Freundin und den wunderbaren Sex, den #19 und ich im März 2018 hatten. Der Sex mit #25 war so grottenschlecht, dass wir danach beide darüber lachen mussten. Keine Chemie. 08.07.2018 - #26 Online Dating. Tolle persönliche Chemie. Insgesamt vier Mal getroffen, ehe wir Sex hatten. Häufige Treffen über den restlichen Sommer, bis ich freundschaftliche Gefühle für sie entwickelte und sie nicht mehr ficken wollte. Sie nahm es gut auf. Wir sind bis heute Freunde.  12.07.2018 - #27 Street Game. Beim Überqueren einer Straße angesprochen. Nummer klargemacht. Einen Tag später Date. Eine Woche später Sex. Sie hat so zwischen den Bein gestunken, dass ich es abbrechen musste, während sie mir (geil) einen blies und ich sie fingerte, bis mir der Fischgeruch in die Nase stieg. Ekelhaft. Noch heute habe ich deswegen Alpträume.  22.07.2018 - #28 Online Dating. Die schönsten Erinnerungen meines Lebens. In einer Sommernacht einen One Night Stand gehabt und daraufhin die verrücktesten Dinge mit ihr erlebt und an verschiedenen Orten Europas getroffen, da sie in Prag wohnt. Artikelreihe dazu veröffentliche ich seit vorgestern hier im Forum. Jeden Tag ein Teil. Monogame Beziehung von Oktober 2018 bis Februar 2019. Ich wünschte, ich hätte die Beziehung nicht mit ihr gemacht, sondern es im sommer als limitierte Lovestory enden lassen.  28.07.2018 - #29 Online Dating. Während unseres Spaziergangs brach ein Sturm über Hamburg hinein, der so stark war, dass es gefährlich wurde. Ich bot rettend an, schnell zu mir nach Hause zu flüchten. Dort Sex. Noch einmal ne Woche später getroffen, erneut Sex. Daraufhin beendete sie es, weil sie mich nicht zu einer Beziehung bekommen würde und das war, was sie suchte. Ich versuche sie in 3monatigen Abständen zu reaktivieren, aber sie bleibt hartnäckig. Beziehung oder nichts.  31.07.2018 - #30 Online Dating. Tollen Spaziergang gehabt. Beim zweiten Mal bei mir zu Hause getroffen und eine unheimliche intensive Sex-Session gehabt. Mit allem, was dazu gehört, außer Penetration. Hatte Errektionsprobleme an dem Tag. Sie verschwand danach in einen monatelangen Partyurlaub und konnte niemals wiedergefunden werden.  03.09.2018 - #31 Online Dating. Mein System war zu diesem Zeitpunkt fest etabliert. Routine-Spaziergang, eine Woche später Treffen bei mir zu Hause und "beim Kochen" zum Sex verführt. Wurde nichts regelmäßiges draus, weil sie Angst vorm Schlampenstempel hatte. Sie sucht seitdem nach einer Beziehung. Ich versuche sie in 3monatigen Abständen zu reaktivieren, aber sie bleibt hartnäckig. Beziehung oder nichts.  23.09.2018 - #32 Street Game. Mit Wingman aus dem roten Forum unterwegs gewesen und sie angesprochen. War professionelle Tänzerin und nur noch wenige Tage in Hamburg. Heftiges Rummachen in fast komplett nacktem Zustand, aber kein Sex, weil sie ihre Tage hatte. Danach verschwand sie für immer Ich habe keine Möglichkeit, sie zu kontaktieren, da ihre Nummer nur zeitweise war.  03.10.2018 - #33 Street Game. Mit Wingman aus dem roten Forum unterwegs gewesen und ihr ihren Hut geklaut. Rückgabe nur gegen Handynummer. Sie ließ sich drauf ein. Treffen zum Spaziergang wenig später, ein weiteres Treffen bei mir, bis auf fingern und küssen nichts gelaufen. Eine Woche später Sex. Das Hat Spaß gemacht. Sie ist momentan in einer Beziehung, die bald zu Ende gehen wird. Noch will sie mich nicht treffen. Sobald sie Schluss gemacht hat, treffen wir uns und ich gebe ihr das, was ihr sie vergötternder Beta-Boyfriend ihr nicht geben kann: befriedigenden Sex. 15.10.2018 - 06.02.2019 - Monogame Beziehung mit #28 2019 Nachdem ich Schluss gemacht und mir augenblicklich wieder Tinder installiert hatte, war mir klar, dass mein System aus 2018 gute Ansätze enthielt, aber dringend entschlackt werden musste. Ich traf mich immer auf einen Routine-Spaziergang, welcher eine Route vorgab, dessen Ablauf mindestens 50 bis 65 Minuten, je nach Tempo und ob wir auf einer Parkbank Platz nahmen, verschlingen würde. Daraufhin trafen wir uns einige Tage später bei mir und ich kochte mit den Frauen. Erneut ein reisiger Zeitverlust. Sex gab es zwar trotzdem jedes Mal, aber meine Erkenntnisse aus 2018, nämlich wie einfach es als Mann der oberen 20% ist, an Sex zu kommen, ließen mich zu dem Entschluss kommen, ab sofort immer alles auf eine Karte zu setzen und stark zu eskalieren und klar mitzuteilen, dass ich ein Fuckboy bin, welcher die Frauen ordentlich durchfickt und darüber hinaus nichts bieten wird. Keine Dinner-Dates. Keine Beziehung. Nichts. Nur Sex, Nähe, Zweisamkeit, schöne Gespräche usw. Mein hohes Selbstvertrauen, meine Resultat-Unabhängigkeit, meine Überschuss-Mentalität und die Tatsache, dass ich in der Millionenstadt Hamburg eine niemals versiegende Quelle an jungen und schönen Frauen hatte, welche im 21. Jahrhundert liebend gerne zu Casual Sex mit einem attraktiven Mann der oberen 20% bereit waren, ließen mich komplett vom "normalen" Kennenlernen einer Frau abkommen und mein heutiges System etablieren. 24.02.2019 - #34 Online Dating. Beim Spaziergang eröffnet, dass ich nur Freundschaft+ suche und wenn sie Bock hat, sie mich mal bei mir zu Hause besuchen kann. Zwei Tage später bei mir Sex gehabt. Seitdem kein weiteres Treffen gehabt, sie kommt mich morgen besuchen. Es ist 100% klar kommuniziert, dass es nur um Sex geht. 25.02.2019 - #35 Online Dating. Da sie einen Monat später Hamburg verlassen würde, war schon über den Chat klar, dass es nur um Sex gehen würde. 10min spazieren gegangen, danach zu mir. Solider Sex. Seitdem nicht wieder getroffen, weil diese Frau chaotisch ist und auch für weitere Treffen forderte, bei mir übernachten zu dürfen. Das lehnte ich ab. Daraufhin löschte sie mich. 01.03.2019 - #36 Online Dating. Sie in offener Beziehung. Mit dem Freund läuft alles super, bis auf der Sex. Deshalb haben sie ihre Beziehung geöffnet und haben immer Dates mit anderen Leuten am selben Abend. 60min Spaziergang gemacht und dann zu mir. Interessanter Sex mit einer versauten Dame. Wenige Woche später brachte sie noch einen anderen F+ von sich mit und wir fickten sie MMF bis zur Ermüdung. Seitdem keine weiteren Treffen. 03.03.2019 - #37 Online Dating. Nur übers Wochenende in Hamburg zum Familienbesuch. Lebt in Dublin. 45min Spaziergang gemacht, danach zu mir. Unnormal guten Sex gehabt. Ich fliege in vier Wochen zu ihr für zwei Nächte. WIr werden nur ficken haha. 5x täglich. 04.03.2019 - #38 Online Dating. Beim Spaziergang eröffnet, dass ich nur Freundschaft+ suche und wenn sie Bock hat, sie mich mal bei mir zu Hause besuchen kann. Zwei Tage später bei mir Sex gehabt. Seitdem jede Woche ein Treffen, außer wenn sie ihre Tage hat. Unheimlich unkompliziert und versaut. Sie ist meine Lieblingsfrau aus meiner aktuellen Rotation und eine von dreien, die einen festen wiederkehrenden Termin mit mir hat. Weil zuverlässig und unkompliziert. 0% Drama. Ich mag sie sehr. 05.03.2019 - #39 Online Dating. Schon über den Chat klargemacht, dass wir beide eingespannt sind und nur ab und zu Sex brauchen. Bisher nur einmal Sex gehabt, ich finde sie nicht so attraktiv. Ist mehr eine Wildcard, die ich für spontane Absagen meiner festen Mädels als Ersatz einspringen lassen würde. 07.03.2019 - #40 Online Dating. Beim Chat eröffnet, dass ich nur Freundschaft+ suche und wenn sie Bock hat, sie mich mal bei mir zu Hause besuchen kann. Wenig später bei mir Sex gehabt. Seitdem jede Woche ein Treffen, außer wenn sie ihre Tage hat. Unheimlich unkompliziert und versaut. Sie ist meine Lieblingsfrau nach #38 aus meiner aktuellen Rotation und eine von dreien, die einen festen wiederkehrenden Termin mit mir hat. Weil zuverlässig und unkompliziert. 0% Drama. Ich mag sie sehr. Unheimlich positiver und gut tuender Mensch. 08.03.2019 - #41 Online Dating. Schon über den Chat klargemacht, dass wir beide eingespannt sind und nur ab und zu Sex brauchen. Bisher nur einmal Sex gehabt, ich finde sie nicht so attraktiv. Ist mehr eine Wildcard, die ich für spontane Absagen meiner festen Mädels als Ersatz einspringen lassen würde. 09.03.2019 - #42 Online Dating. Wohnt 100km entfernt von Hamburg. Schon über den Char klargemacht, dass ich nur Freundschaft+ suche und wir uns mal treffen sollten, um unsere Chemie zu checken. Nach 10min Spaziergang zu mir und Sex gehabt. Seitdem jedes zweite Wochenende ein treffen. Unheimlich unkompliziert und noch etwas unerfahren. Ich zeige ihr aktuell ganz viele Dinge. Sie genießt es sehr. Sie ist meine Lieblingsfrau nach #38 und #48 aus meiner aktuellen Rotation und eine von dreien, die einen festen wiederkehrenden Termin mit mir hat. Fast komplett unkompliziert. Ganz bisschen Drama, weil sie sich längere Treffen wünscht wegen ihres langen Anfahrtweges. Abgelehnt. Stattdessen sehen wir uns nur alle 14 Tage. 13.03.2019 - #43 Online Dating. Schon über den Chat klargemacht, dass wir beide eingespannt sind und nur ab und zu Sex brauchen. Bisher nur einmal Sex gehabt, unsere Terminkalender sind schwierig zu matchen. Mehr eine Wildcard. 16.03.2019 - #44 Online Dating. Schon über den Chat klargemacht, dass wir beide eingespannt sind und nur ab und zu Sex brauchen. Bisher nur einmal Sex gehabt, nie wieder. Sie will brutalen SM-Sex, ich will mich nicht wie ein Vergewaltiger fühlen und bekam durch das eine Mal mit ihr tagelange Depressionen. 17.03.2019 - #45 Online Dating. Schon über den Chat klargemacht, dass wir beide eingespannt sind und nur ab und zu Sex brauchen. Sex mit ihr nach fünf Minuten abgebrochen, weil schlechter Geruch zwischen den Beinen. Nie wieder. Ekelhaft. 20.03.2019 - #46 Online Dating. Schon über den Chat klargemacht, dass wir beide eingespannt sind und nur ab und zu Sex brauchen. Sex mit ihr war schwierig, weil sie unter extremen Selbstzweifeln litt und deswegen sehr steif war. Ich glaube nicht, dass sie mich wiedersehen wird. Ich wäre dafür offen, aber sie redete sich immer wieder ein, dass ich sie nicht mögen würde. Schade. Sehr hübsche und liebe Frau. 22.03.2019 - #47 Blowjob vom Instagram Fitnessmodel. Shitstorm hier im Forum. Dürfte jedem bekannt sein. Nach dem Blowjob sagte sie unser für eine Woche später geplantes Treffen für richtigen Sex ab und nannte eine Ausrede. Wahrscheinlich schämte sie sich, einem Mann nach 20min in ihren Mund kommen zu lassen und alles geschluckt zu haben. 22.03.2019 - #48 Sprachnachrichten beim Sex aufgenommen. Shitstorm hier im Forum. Dürfte jedem bekannt sein. Ich hoffe sehr, dass das was regelmäßiges wird. Sie dürfte sofort meine vierte Frau mit einem regelmäßigen Termin werden. Unser nächstes Treffen ist für den 05.04. geplant. Da sie sozial recht eingespannt ist, wird es bei uns wohl eher auf der Basis "jedes mal aufs Neue einen Termin finden" laufen. Aber verdammt, war der Sex geil und ich mag sie sehr. aktueller Kader #11 - gestern nach 6 Jahren wieder von ihr angeschrieben worden und direkt getroffen - sie und ihr Freund suchen einen zweiten Mann für MMF-Dreier. Termin für den 12.04.2019 steht. #19 - Freundschaft+ mit jährlichen Treffen. #23 - Feste und fast regelmäßige Freundschaft+ mit flexiblen Terminen #34 - Freundschaft+ mit flexiblen Terminen #36 - Sexmaus, die mich zukünftig nur noch als zweiten Mann für ihre MMF-Dreier haben will #37 - Wir werden immer, wenn es passt uns die Seele aus dem Leib vögeln. Da sie in Dublin wohnt, schwierig. Ab und zu ist sie in Hamburg zum Familienbesuch. Ende April bin ich in Dublin, im Juni sie in HH. #38 - Feste und regelmäßige Freundschaft+ mit einem Treffen pro Woche, also drei im Monat, da Pause wenn Menstruation. #39 - Wildcard mit spontanen Treffen #40 - Feste und regelmäßige Freundschaft+ mit einem Treffen pro Woche, also drei im Monat, da Pause wenn Menstruation. #41 - Wildcard mit spontanen Treffen #42 - Feste und regelmäßige Freundschaft+ mit zwei Treffen pro Monat, alle 14 Tage. Menstruation schneidet nicht in den Rhythmus. #43 - Wildcard mit spontanen Treffen #48 - Soll in Richtung feste und regelmäßige Freundschaft+ gehen, aber sie ist sozial extrem eingespannt. Wird aber trotzdem ne feste Sache sein, nur wahrscheinlich mit eher 14-21 Tagen Abstand zwischen den Treffen. Fazit Wie ihr sehen könnt, ich bin Experte im Online Dating. Ich weiß ganz genau, wie ich eine Frau dazu öffne, sich zumindest auf einen Spaziergang mit mir einzulassen und ihr spätestens dort oder schon vorher beim Chat klarzumachen, dass es nur um Freundschaft+ gehen wird. Street Game kann ich ein bisschen was, aber eigentlich habe ich es nur geschafft, meine Ansprechangst zu verlieren und punkte mit meiner Attraktivität. Da gibt es hunderte PUA's die tausendmal krasser sind als ich. Night Game werde ich ab jetzt wieder betreiben, da ich die Lust dazu verspüre und dort ein großes Potenzial in mir sehe. Wenn ich meine Steifheit verlieren kann, steht mir eine aufregende Welt des Nachtlebens bevor mit unzähligen schönen Frauen, von denen ich viele ficken werde. Ich denke, ich bin zumindest qualifiziert, hier im Forum mitzureden und Ratschläge zu verteilen
  2. 1. Dein Alter: 24 2. Ihr Alter: 19 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: 8 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 5 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Schwankende Qualität, Häufigkeit hat mit Verlauf abgenommen 7. Gemeinsame Wohnung: Nein 8. Probleme, um die es sich handelt Hierzu muss ich weiter ausschweifen. Ich beschäftige mich seit meiner ersten ernsthaftenTrennung vor 3 Jahren mit dem Thema PU. War zumeist stiller Mitleser hier. Jetzt nach meiner zweiten ernsthaften Beziehung möchte ich meine Fehler analysieren, da ich weiß, dass ich noch viel zu lernen habe. Wir haben uns im Internet kennengelernt. Anfangs erzählte sie mir viel von anderen Kerlen und teilweise von ihren Problemen. Unser erstes Date verlief gut. Wir redeten viel und küssten uns. All das führte zu "Sex" dieser klappte nicht, da sie nicht konnte, obwohl sie merklich erregt war. Das kam mir schon komisch vor. Beim zweiten Treffen das Selbe. Bei diesem Versuch Sex zu haben, fing sie an zu weinen. Erzählte mir von ihrer schlimmen Vergangenheit was Ex und Vater anging. Ich hörte ihr zu und sie schlief bei mir. Da ich ihren Charakter sehr mochte und sie sehr liebevoll war kam es zu einer LTR. Die ersten 3 Monate liefen super. Auch die Sache mit dem Sex lockerte sich. Mit mehr Vertrauen konnte sie und der Sex war meistens sehr gut. Allerdings hatte sie dennoch manchmal Schmerzen, wodurch der Sex nicht so häufig war. Dann war sie auf einer Abschlussfahrt mit ihrem Kurs und ich schrieb ihr bei einer normalen Konversation eine liebevolle Nachricht. Diese ignorierte sie mehr oder weniger, weil sie gerade Spaß hatte. Das störte mich und im Nachhinein denke ich es war ein Fehler sie darauf hinzuweisen, dass mir das nicht gefallen hat. Es kam zum Streit und sie weinte erzählte mir nachher, dass sie manchmal Selbstmordgedanken hat. Ich war zu dem Zeitpunkt überfordert und weiß immernoch nicht, ob sie das nur gesagt hat, um mich zu manipulieren. Denn sie sagt oft, ihr ginge es super schlecht, weint und 2 Stunden später tanzt und trinkt sie mit Freunden und beandelt mich eher abweisend. Ab diesem Zeitpunkt habe ich mich schon emotional etwas distanziert, wusste nicht ob sie mich nur benutzt wenn es ihr schlecht geht. Mit weiterem Verlauf fing sie an desinteressierter zu werden und auch respektloser über mich zu reden vor anderen. Meist nur Kleinigkeiten, aber es nahm zu. Sie zog mich mit ihrer Art runter. Wir sprachen und entschieden beide, dass wir nicht mehr glücklich waren. Sex hatten wir den letzten Monat nicht mehr. Weder sie noch ich fühlten uns danach. Wir sind jetzt seit zwei Wochen getrennt und ich versuche zu analysieren woran es gescheitert ist. An meinem schlechten Game mit Fortschreiten der Beziehung oder ob sie generell nicht für eine Beziehung geeignet ist. Generell halte ich nichts davon Frauen in LSE oder HSE einszustufen, so wie es in Lob des Sexismus gemacht wird. Ich denke die meisten Menschen haben von beiden Seiten Merkmale. Meine Ex hat aber sehr viele Merkmale von LSE und LD aufgewiesen, wodurch ich mir nicht sicher bin, ob die Beziehung von vorherrein zum Scheitern verdammt war.
  3. 1. Mein Alter: 31 2. Alter der Frau: 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Welche Fehler habe ich gemacht? 6. Frage/n Vorab möchte ich sagen dass es mir echt relativ ist ob nochmal was mit dieser Frau läuft, und dass es mir nur um eine Fehleranalyse geht Vor 2 oder 3 Wochen, Schmiss ich eine Lan-Party bei mir daheim, und nach einem harten Abend setzte ich mich gegen 5 Uhr Morgens auf'n Balkon und hab ein bisschen Lovoo'ed. Beim Match spielen stieß ich auf eine Frau, wo ich wusste, die ist von der Sorte, wenn ich sie like, wird sie es 100% auch. Komische Haarfarbe und so. Also kam es wie es kam, sogar nach 5 Minuten. Sie war auf mein Profil, und ohne lange zu überlegen kam der Like, quasi synchron fast. Der Haken am ganzen war, sie ist 300 KM entfernt, keine Ahnung wieso sie auf meinem Radar landete. Da sie mit ihrer Haarfarbe wie eine Hexe aussah, habe ich sie ziemlich doof geopened, und sie gefragt ob sie mich in einen Frosch verwandeln könnte. Im Anschluss kam das Thema mit der Distanz in's Spiel, worüber ich mich belustigte indem ich einen lustigen Text verfasst habe mit etwas getilte gegen das Lovoo-Entwickler Team für diesen Fehler. Ihre nächste Frage war dann 'Wie lange muss man da fahren zu dir 😂" Daraus entstand ein lustiges Gespräch, in dem ich die ganze Zeit eigentlich nur ziemlich cocky und arrogant war, doch sie war davon sehr angetan. So ging das ganze auf What's App über, wo sie mir ein Bild in Dessous schickte. Hinterher kam eine Audio Nachricht wo sie irgendwie schluchzend sagte, "weißt du wieso du dieses Bild bekommst, weil du der erste Typ bist, der mir nicht sofort seinen Penis geschickt hat, und außerdem finde ich dich ganz putzig, da dachte ich mir du hast dir das verdient" Später bekam sie besuch von ihren Freundinnen und sie schickte mir nochmal eine Audio. In der Audio erzählte sie meine Bilder ihren Freundinnen gezeigt zu haben, diese haben gesagt ich sei bestimmt voll das Arschloch, aber dass ich heiß bin und sie aufjedenfall mit mir Sex haben sollte. Ich sagte ihr dass ich dafür nicht die Unterstützung ihrer Freundinnen brauche, um mit ihr Sex zu haben, auf was sie antwortete dass sie das echt sehr anturnt was ich da sage Sie wollte sich am selben Tag noch in der Mitte treffen, aber ich habe das ganze verschoben auf nächstes We, da ich einfach viel zu fertig war. Sie sagte allerdings dann müsste ich zu ihr, da sie dann nicht Kinderfrei hat, sie hat Zwillinge, 3 Jahre alt, Mädchen. Habe mich damit einverstanden gegeben und bin dann nächstes WE zu ihr Kurz bevor der Zug eintraf Schrieb sie mir sie mir sie wär nervös. Ich hab da versucht comfort aufzubauen und habe ihr gesagt dass sie das nicht sein muss ich bin kein Richter xD Angekommen am Bahnhof endlich mal folgendes Szenario. Man sieht so viele dicke und unattraktive Frauen, und dazwischen poppt dein Date auf: eine Schönheit, sie hatte echt ne umwerfende Figur. Wir erkennen uns beide sofort, gehen aufeinander zu, ich möchte ihr ein links rechts begrüßungsbussi geben und sie wollte mich eigentlich schon kissclosen oder dachte ich habe direkt das vor, also sie blieb mit dem Kopf in der Mitte stehen und spitzte ihre lippen. Im Auto hatten wir ein entspanntes lockeres Gespräch etwas über Gott und die Welt, wo ich comfort aufbauen konnte und sie nicht mehr so nervös war. Während der Fahrt schaute sie hin und wieder einfach über längere Zeit zu mir rüber, hat irgendwie gegrinst und guckte dann wieder nach vorne. Angekommen zuhause setzen wir uns auf ihre Couch und sie fängt direkt an mit mir zu kuscheln als wäre ich ein Kuschelbär bzw. eine ganz vertraute Person obwohl wir uns erst 25 Minuten kannten. Von mir folgte dann der KC der auch sofort leidenschaftlich von ihr erwiedert wurde und nicht lange dauerte es bis wir in's Schlafzimmer gingen. Dort hatten wir guten Sex, wo sie zuerst kam, und im Anschluss auch ich. (leider hatten wir nichts zum verhüten). Mein Hals und mein Rücken sahen übel aus. Wir sind zusammen eingeschlafen, mussten aber 1 mal wach werden weil die Zwillinge die Mama gebraucht haben. Sie holte die beiden in's Schlafzimmer, was ich etwas scheiße fand, es aber nicht gezeigt habe. Denn ich finde es irgendwie awkward, wenn eine 3 jährige auf mir rumkrabbelt und ich die ganze Zeit meinen Genitalbereich vor ihr verstecken muss. Außerdem wollte mich das Kind am Mund küssen, und ich habe gesagt das macht man bei einem erwachsenen Mann nicht, und habe meine Wange hingehalten. Der Mutter fiel nichts weiter ein als zu sagen: "Welch ein Luder und auf mich hört sie nichtmal" Wie auch immer ich bin irgendwann wieder weggepennt und stand am nächsten Morgen auf und ging duschen. Irgendwann klopfte es an meiner Kabine und da stand sie nackt da mit ihren gemachten F Brüsten, fragt mich: Darf ich rein? 🙂 "öh klar" denke ich mir, und lass esie rein. Da fing sie an mir meinen Piepmatz einzuseifen und ich ihre Melonen. Wir hatten dort erneut Sex, den wir unterbrechen mussten weil die Kinder kamen. Wir haben zusammen gefrühstückt und sie hat meine Klamotten gewaschen, was ich echt super fand. Später waren wir am Spielplatz mit den Kindern. Eins von den 2 hat mich ganz besonders gemocht, ich hatte wohl irgendwas was das Kind sympathisch fand. Wir hatten ne schöne Zeit, waren eis essen, viel gechillt, gelacht, und sie hat sogar fix ausgemacht wann sie mich mal besuchen kann. Später zeigte sie mir einen anderen gut aussehenden Typen mit dem sie am schreiben war, und sie hat mir erklärt wieso sie sich mit mir traf statt mit ihm. Sie verglich unsere Audionachrichten und als sie seine Abspielte dachte sie sich: "Was für eine Muschi" und dass bei mir sie das ganze mehrmals abgespielt hat und angeturnt war. Am Abend gings in den Club mit ihr und ein paar Freunden. Dort hatten wir viel getrunken und ein paar Makeouts. Mit dem einen Kumpel von ihr hatte ich ein Gespräch, haben viel gelacht, und ich habe ihn über eine Kellnerin die mir aufgefallen ist paar Fragen gestellt, z.B. wie alt sie ist und was sie studiert (fand sie hübsch) Auf'm Heimweg war ihr kalt und ich habe sie gewärmt. Sie sagte ich soll mir den 15. im Kalender Rot markieren ihr sei alles scheißegal spätestens dann will sie will mich wiedersehen. Daheim angekommen gings sofort in's Bett, ich war so besoffen dass ich eig nur kuscheln wollte, doch sie flüsterte mir in's Ohr, lass uns direkt loslegen. Hatten wieder Sex, sind zusammen eingeschlafen, und am morgen war schon der Tag meiner Abreise Sie hat mich zum Bahnhof gefahren, alles schien gut zu sein. Im Zug schrieb sie mir dass sie es wunderschön fand. Doch im Anschluss dass sie etwas gekränkt war, dass ich wenn ich mit ihr im Club bin, ihre Kumpels über eine andere Frau ausfrage, das hätte sie etwas bloßgestellt. Ich versuchte es wegzuwischen mit " mausi.....;)" und gekünsetlter Eifersucht" Na und der eine hipster kellner hat dir auch deinen BH gerichtet in meiner Anwesenheit 😞" worauf sie sagte der ist fest zusammen mit einer Frau Dann hat sie mir ein Bild geschickt von dem was sie gerade isst und ich sagte sie soll nicht so viele Kalorien naschen da sie sonst fett wird. Auf das sie gefragt hat ob ich oberflächlich bin. Ich antwortete: Ich bin ein oberflächliches Arschloch. Sie: Das kam mir nicht so vor..aber ok du wirst es selbst besser wissen. Ich: Wie sehr magst du mich denn? Sie: Ich mag dich aber ich verstehe den zusammenhang nicht mit dem Arschloch jetzt? Ich: war doch nur Ironie honey 🙂 Es schien alles wieder ok zu sein doch nach ein paar Tagen ging wieder ein Dramaversuch von ihr los. Und das gleich um 8 Uhr morgens nach'm Aufstehen. Sie kam mir mit: Sie findet das schreiben sei etwas eingeschlafen, ob ich das auch so sehe?" Ich hatte einfach keinen nerv mehr locker zu bleiben. ich dachte mir, rauche ich jetzt einen? Bin ich dann besser gelaunter? Ich rauche tatsächlich einen, immernoch die gleiche Stimmung. Also sagte ich: dass ich das auch so sehe, aber dass ich nicht auf what's app bin um dort eine What's App Beziehung zu führen, dass sie also Klartext reden soll. das ignorierte sie 10 Minuten und ich sagte ihr dass sie dann jemanden finden soll mit dem das Schreiben nicht einschläft, dass es schön mit ihr war. Sie sagte auch dass es schön war und dass ich ein toller mann bin aber dass es mit diese Art schreiben und der Distanz nicht optimal ist. Ich nahm abschied, sagte ihr dass ich ihr und ihren Kidnern dennoch alles gute Wünsche. Von ihr kam Garnichts mehr Meine Fragen sind: Wo waren meine Fehler und: Warum eigentlich in erster Linie das ganze? dass 300 Kilometer zwischen uns liegen war von anfang an klar.
  4. Hier kannst du im vierten Teil der Umfrage frei antworten. Was sind für dich die wichtigsten Eigenschaften einer erfolgreichen, erfüllenden Langzeitbeziehung? Was nervt tierisch an Beziehungen? Was fehlt dir in deiner Beziehung / Beziehungen grundsätzlich? Was glaubst du fehlt oder stört dich deiner Beobachtung nach in heutigen Partnerschaften? Hier kannst du auch gerne frei Schnauze deine Meinungen zum Thema Beziehung unabhängig von den Fragen stellen. Das hier ist ein offener Bereich. Vielen Dank für deine Zeit an der Teilnahme der Umfrage 👍 Für alle die an der Umfrage noch teilnehmen wollen, hier sind die anderen drei Teil 1 Teil 2 Teil 3 Gruß, Lafar
  5. Hier geht es zu Teil 2 Du scheiterst an Beziehungen, findest dich in ihnen nicht zurecht oder willst einfach deine jetzige Beziehung verbessern, vertiefen, glücklicher werden und dich nicht länger mit zweitklassigen Partnerschaften abfinden. Was fehlt dir in heutigen Beziehungen und was geht dir richtig auf den Nerv? Wie genau können du und dein Partner eure Langzeitbeziehung deutlich aufpolieren und an Qualität bekommen? Macht die Liebe schon nach kurzer Zeit schlapp? Liegts an dir oder ziehst du schlichtweg schlechte Karten in der Liebe? Was genau können wir verbessern um unser Glück zu verdoppeln? Dazu dient dieser mehrteilige Fragebogen. Wenn wir genauer wissen wo der Schuh drückt, dann werden wir die richtigen Problemlösungen finden und gezielt auf die Ursachen eingehen, um aus dir einen Meister der Liebesbeziehungen machen zu können. Weitere Teile des Fragebogens kommen sehr bald. Aufgeteilt werden diese, da pro Fragebogen nicht mehr als sechs Fragen erstellt werden können. Ich freue mich über deine Beteiligung. Gruß, Lafar
  6. Hier geht es zu Teil 4 Hier geht es zu Teil 1 Hier geht es zu Teil 2 Du scheiterst an Beziehungen, findest dich in ihnen nicht zurecht oder willst einfach deine jetzige Beziehung verbessern, vertiefen, glücklicher werden und dich nicht länger mit zweitklassigen Partnerschaften abfinden. Was fehlt dir in heutigen Beziehungen und was geht dir richtig auf den Nerv? Wie genau können du und dein Partner eure Langzeitbeziehung deutlich aufpolieren und an Qualität bekommen? Macht die Liebe schon nach kurzer Zeit schlapp? Liegts an dir oder ziehst du schlichtweg schlechte Karten in der Liebe? Was genau können wir verbessern um unser Glück zu verdoppeln? Dazu dient dieser mehrteilige Fragebogen. Wenn wir genauer wissen wo der Schuh drückt, dann werden wir die richtigen Problemlösungen finden und gezielt auf die Ursachen eingehen, um aus dir einen Meister der Liebesbeziehungen machen zu können. Weitere Teile des Fragebogens kommen sehr bald. Aufgeteilt werden diese, da pro Fragebogen nicht mehr als sechs Fragen erstellt werden können. Ich freue mich über deine Beteiligung. Gruß, Lafar
  7. Hier geht es zu Teil 3 Hier geht es zu Teil 1 Du scheiterst an Beziehungen, findest dich in ihnen nicht zurecht oder willst einfach deine jetzige Beziehung verbessern, vertiefen, glücklicher werden und dich nicht länger mit zweitklassigen Partnerschaften abfinden. Was fehlt dir in heutigen Beziehungen und was geht dir richtig auf den Nerv? Wie genau können du und dein Partner eure Langzeitbeziehung deutlich aufpolieren und an Qualität bekommen? Macht die Liebe schon nach kurzer Zeit schlapp? Liegts an dir oder ziehst du schlichtweg schlechte Karten in der Liebe? Was genau können wir verbessern um unser Glück zu verdoppeln? Dazu dient dieser mehrteilige Fragebogen. Wenn wir genauer wissen wo der Schuh drückt, dann werden wir die richtigen Problemlösungen finden und gezielt auf die Ursachen eingehen, um aus dir einen Meister der Liebesbeziehungen machen zu können. Weitere Teile des Fragebogens kommen sehr bald. Aufgeteilt werden diese, da pro Fragebogen nicht mehr als sechs Fragen erstellt werden können. Ich freue mich über deine Beteiligung. Gruß, Lafar
  8. So Jungs, ich brauche mal eine Analyse von euch. Ich stehe etwa auf dem Schlauch grad… 1. 27 2. 24 3. 4 4. Alle Etappen durch und dann Rückfall auf KC und alle darunter liegenden Etappen 5. Die Dame habe ich nun immer auf eigene Initiative getroffen. Bei allen Dates hatte ich vom Flow her ein richtig gutes Gefühl gehabt. Mein Kino habe ich eigentlich recht direkt gestaltet. I: Beim ersten waren wir was trinken, hab die Rechnung übernommen weil ich ein gutes Gefühl dabei hatte. Date zum Abschied geküsst. Mehr habe ich auch für den Anfangs nicht erwartet und auch kommen sehen. II: Beim zweiten Date lief es noch besser, Körpersprache war ausgezeichnet bereits 1,5 Stunden konnte ich sehen, dass ich die locker mit nach Hause nehmen kann. Lief alles Top, am nächsten Tag noch besser Sie hat die Rechnung vom Frühstück übernommen. Dachte mir nice, ist doch mal ein cooler move, da macht es gleich viel mehr Spaß. Dann waren wir beide über Weihnachten weg, haben dafür aber recht viel geschrieben. Sie hat sogar ein Gespräch nach einigen Tagen Pause wieder aufgenommen. III:Also nach Weihnachten dann direkt angerufen und wieder was ausgemacht. Diesmal meinte sie aber Tagsüber sich treffen zu müssen, weil sie am nächsten Tag wieder verreist. Ich war anfangs etwas irritiert dachte mir dann aber egal, schauen wir mal was passiert. An dem Tag hab waren wir miteinander recht lange unterwegs Cafe, Kneipe und nochmal ein Spot mit geilen Aussicht aufgesucht. Während dessen Küssen etwas Arm umlegen usw. und nun lief dann aber auch nicht viel mehr. Bevor wir noch was essen geganegn sind, meinte ich, dass wir noch schnell zu mir müssen was abgeben. Sie war etwas abgeneigt war dann aber doch kein Problem. Und bei mir habe ich es dann bemerkt, ich hatte das Gefühl das sie etwas verhindern will. Zu hause natürlich geküsst und geschaut ob mehr geht. Aber nein der Bus kommt gleich und sie hat auch hunger kam als Ausrede. Also weiter gezogen. Es war schon recht spät und ich hab noch auf dem nach Hause spekuliert, dass sie mich noch mit nach Hause mitnimmt. Signale waren aber recht Konfus. Körpersprache nein. Sie fragte an der Station ob ich noch mitkomme, ich meinte: zu dir? Sie nein: mit in die Tram. Peinlich. Jedenfalls hat sie mich vor meine Tür gebracht. Haben uns geküsst. Habe noch geschaut ob sie doch nicht vll zu mit mit rein kommt. Nein. Also verabschiedet. Danach war ich natürlich nicht so happy. Hatte den Eindruck, dass sie einen FC schon Anfang an etwas verhindern wollte. Es hat mich sehr irritiert da ja schon bereits mehr lief. Vielleicht hatte sie aber auch ihre Regel oder so. Kein Weltuntergang. IV:Also sie im Laufe der Woche angerufen und neues Date ausgemacht. Sie hat direkt zugesagt wegen Uhrzeit war sie sich noch nicht so sicher aufgrund ihrer Arbeit. Jedenfalls ruft sie am besagten Tag an und paar Stunden später sehen wir uns. Diesmal küsst sie mich bei der Begrüßung auf den Mund. Waren in einer Galerie und dann sind wir Nachts noch aus der Stadt rausgefahren. Haben so eine kleine Entdeckungstour mit zwei Taschenlampen auf so einem Berg mit einem Tempel gemacht. Das ganze ding war recht spannend. Nebel, Dunkelheit manchmal Knacken im Wald. Grundsätzlich würde das die wenigstens Dates machen glaube ich. Wir hatte wieder jede Menge Spaß. Küssen, Händchen halten und auf dem Rückweg noch im Wald verlaufen. Egal war ganz nice und wir hätten fast den letzten Zug in die Stadt verpasst. Ich war auf jedenfall hochmotiviert. Zum Abschluss noch schnell was essen gewesen, sie hat diesmal wieder gezahlt! Ich dachte mir, dass sollte auch ein gutes Zeichen sein. Auf dem Heimweg merke ich aber schon das sie leicht in Richtung ihrer Straße abdriftet. Ätsch: Sie sei zu müde, sie hofft das wäre ok wenn sie Heim geht. Ich kam mir ziemlich blöd vor. Sie hat mich geküsst. Und ich bin dann los. Das sie müde war hab ich ihr auch geglaubt, sie hat nämlich bereits am Anfang erzählt wie früh sie aufgestanden ist und platt ist. Und die Tour auf den Berg war echt ziemlich schlauchend. V: Das wollte ich wieder nicht auf mich sitzen lassen, diesmal hatte sie aber ein paar Tage drauf noch Geburtstag. Sie hat sich noch am nächsten Tag bei mir gemeldet und viel Erfolg bei meinem Bewerbungsgespräch gewünscht. Am Geburtstag habe ich sie kurz auf der Straße getroffen und ihr einen Blumenstraus geschenkt. Sie meinte sie würde mich gerne raufbitten aber ich würde sicherlich nicht um 6 uhr morgens aufstehen wollen. Recht hatte sie. Dumm von mir hätte ich mal machen sollen. Dachte mir aber das ich sie die Tage eh dann sehen und mir für alles andere genug Zeit lasse. Dann haben wir wage am kommenden Samstag ein treffen angepeilt. Am Samstag schreibt sie mir dann aber das sie leider absagen muss, durch ihren Umzug und ihrer Prüfung am übernächsten Tag ist sie doch beschäftigter als erwartet. Ich hatte Verständnis, weil ich auch von beiden Sachen bereits bescheid wusste. War aber natürlich nicht so happy wieder. Hab darauf nichts mehr geschrieben und am nächsten Tag ihr viel Erfolg gewünscht. Noch ein paar Nachrichten ausgetauscht ihr Hilfe beim Umzug angeboten. Sie meinte ich könnte gerne die Tage in der neuen Wohnung vorbeischauen. Ich Meinte: Gib bescheid Wann es die passt. Und sie meinte: Macht sie. evtl Donnerstag oder so... Die Tage sind vergangen und seit dem habe ich nicht mehr von ihr gehört. Diesmal habe ich es drauf angesetzt, dass sie sich mal wieder meldet und bin der Sache nicht mehr nachgegangen. Davon abgesehen das sie nach der letzten Absage auch mal am Zug war. Generell habe ich bemerkt das ab dem dritten Date etwas wenig Initiative von ihrer Seite noch kommt. Auf der anderen Seite hat sie auch alles brav mitgemacht außer, dass da nichts mehr mehr lief als Küssen. Alles recht gemischt. Mich hat es ziemlich verwirrt. Nachdem sie sich nicht mehr gemeldet hat, ist das für mich eigentlich ziemlich klar. Ich wurde geködert. Vielleicht habe ich zu sehr auf Rosenkavalier gemacht und ihr zu viel Interesse und Aufmerksamkeit geschenkt/gerzeigt, statt sie mal auch etwas zappeln zu lassen. 6. Freeze Out meinerseits? Was würdet ihr machen wenn sie sich meldet? Soll ich ihr ne Ansage machen wegen des schlechten Verhaltens im Bezug auf das nicht mehr melden wenn sie das Ködern auflöst? Oder die Ansage sein lassen und nur bei einem Invest nochmal drauf einegehn? Frage mich wo/wie ich meine Attraction eingebüßt habe und wieso sie mir nicht gleich einen Korb gibt, sondern solche gemischten Signale auswirft? Irgendwo ist da ein Wurm drinnen. Es hat mir die letzten Tage etwas den Kopf zerlegt. Zum Glück habe ich mich einigermaßen gefangen und ihr seit dem nichts mehr geschrieben... Danke schon einmal im Vorraus! Peace
  9. lukas19798

    Wo stehe ich bei ihr?

    Hallo, folgendes Problem: Ich männlich (19Jahre)bin in ein Mädchen(18Jahre) aus meiner Klasse verknallt.Wir kennen uns jetzt seit 4 Monaten.Sie führt eine sehr seltsame "Beziehung" mit einen Klassenkammeraden.Die beiden waren einen Monat fest zusammen und sind jetzt seit 3 Monaten wieder "auseinander"weil der Typ noch nicht bereit ist mit ihr eine Beziehung zu führen.Jetzt behandeln sich die beiden mehr wie gute Freunde...Mir erzählt sie dann immer,dass sie noch in ihn verknallt ist,sich so sehr wieder eine normale Beziehung mit ihm wünscht und generell über ihre Probleme mit ihm. Allerdings flirtet sie immer mit mir,wenn wir uns sehen oder reden.Sie lächelt mich an,wenn unsere Blicke sich treffen,manchmal erwische ich sie wie sie mich anstarrt.Körperkontakt ist zwischen uns auch sehr viel vorhanden,aber ein Kuss oder intimeres ist bislang noch nicht passiert.Ebenso organisiert sie von sich aus Treffen zu zweit.Diese Woche wollten wir noch gemeinsam Essen gehen und am Wochenende wollten wir uns ein Horrorfilm angucken.Vorher hatten wir uns privat noch nie wirklich getroffen... Meine Fragen: 1.Wie schätzt ihr meine Situation ein? Geht da vielleicht was,oder stecke ich sehr tief in der " Friendzone"? 2.Wie sollte ich vorgehen?Mich rar machen,oder noch mehr in die Offensive? 3.Sollte ich mich überhaupt mit ihr treffen,oder ist es reine Zeitverschwendung? Ich bin dankbar für jede Hilfreiche Antwort. LG Lukas
  10. Im Club reden sie, ihre vergebene Freundin mit mir über mich. Sie sagt dann etwas mit folgendem Inhalt: "Du siehst nicht wie der Typ aus, mit dem eine Frau eine Beziehung führen will. (als 23-jähriger angeblich wie 17, nicht hipster genug, nicht schick genug bla bla) Du siehst aus wie fuckboy." So, ich erstmal so drüber nachgedacht und nicht so recht darauf zu antworten gewusst. Jetzt im Nachhinein kommen mir ein paar Gedanken, also schlagfertige Antworten die ich hier gern zur Diskussion geben würde, genauso will ich auch über die mögliche Bedeutung ihrer Äußerung meine Gedanken zum besten geben: "Du willst doch gar keine Beziehung mit mir." "Du hast mich erwischt, Ich will nur mit dir schlafen" "Genau, und du willst ja auch nur mit mir schlafen." Was könnte sie damit meinen, wenn sie sagt, dass ich wie ein Fuckboy aussehe? Dass sie mit mir Sex haben will. Dass sie keine weitere "§$&§% auf meiner Playlist sein will. Dass sie hören will, dass ich nicht mit jeder schlafe. Was kommt euch zum Inhalt und/oder der Form von diesem meinem ersten Beitrages in den Kopf?
  11. Hallo PickUp-Kollegen, ich starte hier mal einen Thread, in dem ich meine verwirrendsten FieldReports veröffentlichen will, aus denen ich einfach nicht schlau werde. Würde mich sehr über nützliche Tipps & Erklärungen freuen, weil ich sonst nicht schlafen kann ;). Grundlegende Infos über meinen Hintergrund findet Ihr in meinem Profil. Danke schonmal im Voraus für Eure Kommentare.
  12. Schönen Abend euch, dies ist mein erster Thread, ich habe mich heute erst angemeldet und suche ein wenig guten Rat. Mein Alter: 22 Alter HB: 21 Anzahl Dates: garnicht so klar zu beantworten, wir haben uns sehr oft zum lernen verabredet, waren einmal in einer Bar und einmal beim Essen. Also eher 1-2 Definitiv noch erste Etappe. Also, kommen wir mal zur Schilderung des Problems, ich Versuche mich mal möglichst kurz zu halten: Ich weiß nicht so recht wie ich das einordnen soll was HB eigentlich so möchte - wir lernten uns in der Uni kennen und ich dachte eigentlich sie steht mehr so auf den typischen Schnöseligen Bwler und ich habe deshalb garkeine Initiative ergriffen - die no interest Masche hat mich anscheinend recht weit gebracht - sie meldete sich und gelegentlich und wir sahen uns oft in der Bibliothek beim lernen, daraufhin verabredeten wir uns auch zum lernen und sahen uns bestimmt jeden 2. Tag(über 2-3 Wochen hinweg) Zu dem Punkt hatte ich wie gesagt noch garnicht wirklich Interesse an ihr weil mich eine andere mehr beschäftigte, wir lernten jedoch immer abends bis teilweise 24h und unterhielten uns nachdem die Bib schloss teilweise noch bis 1 oder 2 Uhr nachts, da merkte ich sie sieht nicht nur gut aus sondern ist intelligent und garnicht so oberflächlich wie gedacht, also war mir klar dass ich sie nach einem Date fragen sollte. Dies machte ich auch, es war der vorletzte Tag vor den Semesterferien, wir giengen zum Essen, allerdings nur für 1-2 Stunden da sie am Tag darauf noch eine Prüfung schreiben musste. Dort schlug ich vor die nächsten Tage was zu übernehmen und sie teilte mir mit, dass sie übermorgen nach Asien fliegt und das nichts wird. Tja blöd, kann man auch nix machen. Sie schrieb mir damals noch dass es sie sehr gefreut hat mich besser kennenzulernen und wir uns wieder sehen wenn sie zurück ist. Gelegentlich hat sie mir Fotos aus dem Urlaub geschickt aber eigentlich folgte eine Phase wo wir gute 3 Monate keinen Kontakt hatten. Als die Uni dann wieder anfing dachte ich mir die meldet sich schon wenn sie was will, hat sie jedoch nicht gemacht, aber irgendwann sind wir uns über den Weg gelaufen und haben ausgemacht dass wir uns bald wieder eh in der Bibliothek sehen (ohne scheiss, bin ich gebibzoned??? sucht sie nur einen lernkompanen?) Ich schrieb ihr jedoch eines Abends dass ich in einer Bar bei ihr um die Ecke bin und sie kam doch tatsächlich noch vorbei, als ich jedoch eskalieren wollte meinte sie sie müsse jetzt gehen weil sie morgen früh raus müsste. Nun ist das Semester auch schon wieder vorbei und sie schreibt mir dass wir uns unbedingt sehen müssen bevor sie nach Frankreich fährt (sie ist Französin). Ich habe gesagt ja gerne auf jeden Fall, lass das Mo oder Di machen worauf sie nichtmehr zurückschrieb. (Macht sie generell oft dass sie garnicht antwortet aber dann plötzlich nach einer Woche doch noch und das auch noch Freitag nachts um 3?!) Sie meldet sich wieder paar Tage nicht und ich mach dann für Dienstag Abend was mit einer anderen aus. Ich hab es kommen sehen, und tatsächlich meldet sich HB und fragt "heute Abend treffen?" Hab ihr natürlich dann abgesagt, ich meine selber Schuld wenn sie sich 3 Tage garnicht meldet und dann was mit einem halben Tag Vorlauf machen möchte. Ärgern tut es mich natürlich schon! Nun zu meinen Fragen: Hab ichs schon lange verkackt? Ich habe mit Sicherheit IOIs von ihr bekommen, jedoch selten bis nie ein Kompliment oder so gemacht. Wir waren jedoch von den Interessen her voll auf einer Wellenlänge und haben eine zeitlang uns über Gott und die Welt unterhalten. Eigentlich ein Zeichen für die Friendzone, dann meldet sie sich jedoch doch immer wieder, und man muss ganz ehrlich sagen ich habe ihr nie klare Zeichen gegeben dass ich mehr will. Was meint ihr, will sie mehr und wartet nur darauf dass ich es ihr klar mache dass ich da auch nicht abgeneigt wäre oder sucht sie nur "Freunde" in der Uni? Kann ich das noch retten und wenn ja wie? Werde mich auch jeden Fall die Tage nochmal treffen mit ihr, irgendwelche Tips was ich dieses Mal anders machen sollte um das ganze auf das nächste Level zu bringen? Vielen Dank schonmal für eure Ratschläge!
  13. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau ? (23-25) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung Flirt, leichte Berührungen Moin! HB auf Hausparty am Samstag zum ersten Mal angeflirtet. Tolles Mädel, garantiert eine HB 10 (lol) Ich würde sagen sie war attracted, hat mich andauernd angelächelt, probiert mit mir ins Gespräch zu kommen (was nicht leicht war weil ein Typ sie mit den besten deutschen Biersorten und deren Eigenheiten in Geschmack, Herstellungsprozedur und Gerstenmalzgehalt vollgelabert hat. War schwer da ein paar Wörter zu wechseln. Er hat sie jedenfalls nicht bekommen) - insgesamt würde ich sagen, sie war on. Ich weiß aber auch, dass sie einen Freund hat. Zwei Tage später habe ich ihre Nummer aus der Gruppe ausgegraben und mal angeschrieben: Nightie: Na alles klar? Ich bin Nightie. Bist du mal wieder in der Stadt? Warum kommst du nicht mal mit bouldern? ;-D HB: Hey Nightie Ja mir gehts super ich habe heute eine schwere Prüfung bestanden. Am Donnerstag bin ich wieder in der Stadt. Da hätte ich ein bisschen Zeit :) N: wow glückwunsch, immer ein Grund zu feiern! :) wann so Donnerstag? Dann bouldern geht bei mir auch HB: Bouldern ist nicht so meins... N: Alles klar! Dann wohl eher ne bar. 21 Uhr an Platz 1? :) HB: Da bin ich nicht mehr in der Stadt. Als, ich habe von 16 bis 17 Uhr Zeit. N: Okay das ist echt nur ein bisschen 😀 ja okay, geht auch! HB: Gut 😊 dann um 16 Uhr an Platz 2? ( - kurz mal erklärt: ich habe einen anderen Treffpunkt vorgeschlagen als sie. Musste dann etwas umplanen aber hatte schon ne gute Idee. Habe ich mich da in ihren Frame ziehen lassen?) N: Jupp, bis dann! :) - 1 Tag Funkstille (evtl. hier ne Kleinigkeit schreiben nächstes Mal? HB hat Zeit zum Nachdenken und zum rationalisieren wg Freund usw...) - HB: Hey N Sorry, dass ich dir für morgen absagen muss. Ich würde mich aber gerne mit dir nach dieser stressigen Klausurphase treffen... Ich denke du verstehst das. Soweit du erzählt hast ist eine ähnliche Phase bei dir gerade erst vorbei.☹ (N hat nämlich gerade Juraexamen geschrieben :-D) Hab bisher nicht geantwortet. Ich tendiere in die Richtung wie: "Hey, klar, ich kenne sowas viel Erfolg!" Ohne PDM anzuschalten. Tipps? Was hätte ich hier besser machen können, woran lags? Ist das ein Fall für Next oder einfach nochmal reinhämmern? lg N
  14. Hi Leute, 1. 22 2. 19 3. 1 Date in Gruppe außer Arbeit. 4. Leichte Berührungen 5. Also zuerst erkläre ich euch mal die Umstände: Habe ca. vor einem halben Jahr im örtlichen Kino angefangen zu arbeiten. Als ich vor einem halben Jahr angefangen habe war das HB wie auch heute noch in Einer Beziehung mit einem jetzt Ex-Mitarbeiter des Unternehmens. Quasi ein direkter Kollege von mir gewesen. Da ja ein neues Jahr angebrochen ist und wir so einen Geburtstagkalender haben und den einer machen muss, die Leute nach den erforderlichen Informationen zur Erstellung des Kalenders frägt, hat das HB mir geschrieben. Ach genau habe sie schon öfters genegt wegen ihrem Pferd. Ich poste jetzt einfach mal etwas aus dem Chatverlauf: HB: Hey :) frohe Weihnachten noch🎅🏻🎄Magst du mal in eurer Jungsgruppe vom Kino schreiben, dass die mir ein Bild von sich schicken oder geben sollen für den Geburtstagskalender? Das wär super I: Frohe Weihnachten auch dir liebes HB:) I: Mach ich HB: Danke. So zwei Tage nichts, dann war ich bevor ich im Studio war noch schnell im Kino (gleich nebenan) hab sie da gesehen (bisschen Smalltalk, diesdas) bin dann ins Training. Zu ihr habe ich gesagt, dass ich danach nochmal vorbeikomme. Sie ist in der Zeit nach Hause. HB: Du hast nichtmal tschüss gesagt😒🙈😄 I: Wollte ich gerade🤔 du bist nicht da😢 HB Ja ich hab doch gesagt dass ich um halb 10 aus hab😄 I: Wolltest du nicht warten😊 HB: Ich wusste ja nicht wann du wieder kommst 😉😏 (hab ich ihr 100% gesagt) I: Hab ich doch gesagt? Muss jetzt noch arbeiten😵 wann bist du wieder da?😊 HB: Nur dass du wiederkommst, nicht wann 😄 Erst wieder nächste woche☺ I: Frag doch einfach😌 ich hab auch echt viel zu tun die Woche! HB: Wieso was musst du denn machen? I: Vorbereitungen für Silvester:) HB: Ok Nächster Tag HB: Was machst du heute noch? I: Grade bin ich im Studio, du? HB: Ich bin zuhause und mir ist sau langweilig😂 HB Ich brauch von dir noch ein bild und dein Geburtsdatum 😉 I: Mach doch eins von mir! HB Haha wie denn😂🙈 I: Komm vorbei!;) HB Hab eins😂 Sie hat ein Bild von mir geschickt bekommen, habe ein Wendy Tattoo auf dem Arm (so ein Abwaschdings) Nachfolgender Chat findet zwischen 2 und 3 Uhr statt. I: Alles klar:) I: Bist du noch wach? HB: Yeees👍🏻 I: Was los mit dir? HB: Nichts wieso😂 I: Wieso schläfst du nicht? HB: Kann ich nicht 😉 I: wieso? machst du etwa etwas? 😀 HB: Ne haha aber da fehlt noch wer neben mir 😏🙈😄 I: was macht der? HB: Der ist feiern😩 I: hahahah warum ohne dich? HB: Ich war dort aber fands langweilig HB: Und er hat mich überredet ihn noch abzuholen I: achso das is ein grund wach zu bleiben I: das hast du ja gut geschafft HB: Ja nur tu ich das nichtmehr lange 😂😂 I: :) HB: Er meinte eig um 2 ist es aus 😒 I: wenn er eh nur neben dir liegt brauchst du ja nicht wach bleiben 😁 HB: Der typ nervt mich bissl zurzeit😄🙈 I: taxi fährt auch noch HB: Ja aber dann muss ich ja alleine schlafen 🙈🙈 HB: Ich hasse das😂 I: wenn er neben dir ist wirst du sowieso mit dir selber schlafen! HB: Haha neeein das verstehst du nicht I: also keine zeit mehr verschwenden HB: Ich frier dann immer I: ich glaube du verstehst das nicht, nimm ne decke oder heizung HB: Ich bin mega verfroren. Auch mit heizung und decke frier ich 😂🙈 I: dann hoff mal, dass dein prinz bald erscheint! HB: Hahaha😂 HB: Glaub ich nichtmehr🙈 I: an deinen prinzen? HB: 1. ist er nicht mein Prinz 😄 und ja ich glaub nichtmehr dass er noch kommt I: nicht dein prinz? aber ich bin ja auch noch wach! HB: Was soll das denn jetzt heißen😌 I: das was du möchtest😉 HB: Und das wäre? I: sags du mir. (Shittest hart verkackt?!) HB: Hmm😏 HB: Ne spaß😄 HB: Ich würd echt jetzt gern schlafen eig 🙄 Ich hoffe habe das Alles ordnungsgemäß geschrieben. Was haltet ihr von diesem Chatfetzen? bezüglich HB und ihr Freund Habe grade erst mit Pickup angefangen und bin um jeden Tipp froh. Danke schonmal im Vorraus. Eurer Pickup_jüngling
  15. kiwi1986

    Meine Online Opener

    Hier zeige ich euch meine Opener die ich bei Lovoo, Tinder und Badoo verwende. Diese sollen euch zu neue Opener anregen und durch eure harte Kritik, mir ermöglichen auch neue Opener zu kreieren. Ihr könnt so fies sein in der Bewertung wie ihr wollt, wichtig ist, dass da auch etwas Sinnvollen drinsteckt;) Tipss und Anregungen, wo Makro- oder Mikrokalibrierung Fehlt bzw verbessert werden kann.....bitte her damit! Und nun....lets have fun togehter
  16. Hallo verehrte PU-Gemeinde, - Mein Alter: 26 - Ihr Alter: 24 - LTR, von mir vor 6 Monaten beendet, danach 2 Monate flüchtiger Kontakt, dann Abbruch - Probleme um die es sich handelt Letzte Woche hat mich meine Ex wieder kontaktiert um restliche Sachen abzuholen. Das folgende Gespräch würde ich gern zur Diskussion stellen. Vorab: Ich habe sie niemals betrogen und sie mich auch nicht (oder ich habs nicht mitbekommen). Was ich von ihr möchte: Ne normale Freundschaft, also dass man sich ab und zu sieht, austauscht und es keinem peinlich ist sich zu treffen. ICH (23.04.) Hey, danke für die Info. Hätte die Sachen womöglich vollkommen vergessen Ich hab mich inzwischen gut in der neuen Arbeitswelt eingelebt. Krass worum man sich alles kümmern muss wenn man kein Student mehr ist. Ansonsten ist es halt so, wie du es bereits früher mit 10-11 Arbeitsstunden täglich vorhergesagt hattest. Dir wirds ja in der Masterphase ähnlich gehen nehme ich an. WING meinte übrigens ich sollte dich eh mal anrufen. Beste Grüße SIE (23.04.) Hey, ich dachte halt, dass du sie wieder haben möchtest. Du hattest mich auf der Party auch darauf angesprochen und eine kleine Erinnerung schadet ja nie. Gerade, weil die Sachen in Berlin liegen. Meine Eltern wissen Bescheid, dass du sie irgendwann abholen willst. "Arbeitswelt" klingt nicht danach, dass du jetzt promovierst. Was machst du denn zur Zeit? Warum hat WING dir gesagt, dass du mich anrufen sollst? Ich habe schon lange keinen richtigen Kontakt zu ihm gehabt und kein Wort über dich fallen lassen... LG ICH (24.04.) Hey, WING ist wahrscheinlich auch nur daran interessiert, dass sich alle vertragen, k.A. Er hat mir in letzter Zeit auch viel technisches bei meinem Auto geholfen. Zur Zeit habe ich eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Doktorand wird man ja dann wenn ein festes Thema formuliert wurde. Deine Masterarbeit läuft gut? Sie (25.04.) Hey, schön, dass du dich zurück gemeldet hast. WING hat einen schweren Stand; da gebe ich dir recht. Ich glaube jedoch, dass er nicht weiß, wie die Situation zwischen uns steht. Zumindest habe ich nicht viel mit ihm über die vergangene Beziehung geredet. Des Weiteren habe ich das Gefühl, dass wir beide auch erst langsam wissen, was wir nach der Beendigung der Beziehung und der neu eingegangenen Partnerschaft wollen. Schön, dass eure Männerfreundschaft erhalten geblieben ist. Die Stelle als potenzieller Doktorand klingt gut und macht dir hoffentlich Spaß. Meine Masterarbeit läuft. Für das Thema habe ich ein großes Interesse und bin (noch^^) motiviert. (Ich habe am Dienstag angemeldet.) Welches Auto hast du dir gekauft? Fährst du damit regelmäßig, bspw. nach Berlin? ICH (28.04.) Hey, ich habe mir einen AUTO zugelegt. Nach Berlin bin ich damit erst einmal gefahren, um das mit dem Outlet-Center zu verbinden. Der Wagen fährt sich gut, verbraucht aber viel Benzin bei durchschnittlich 150 km/h. Waren halt eher kleinere Touren um Erfahrung zu sammeln, aber das kann ich dir bei Gelegenheit näher erzählen. Demnächst muss ich nochmal ins [...] fahren um auf Sommerreifen umzustellen und dann zu WING um die Räder nochmal festzuziehen. Ich versuche immer mal wieder WING für ne Party zu begeistern, aber er sträubt sich da in letzter Zeit. Wahrscheinlich kann er sich wieder entspannen wenn er abgegeben hat.Und du lebst jetzt in der Bibliothek? Sie (28.04.) Na ja, WING war von Beginn der Diplomarbeit an angespannt. Er meinte mal zu mir, dass sein Betreuer kaum Anmerkungen zu seinen Notizen macht/ gemacht hat. Vielleicht läuft es wirklich gar nicht bei ihm... Ich möchte dir nicht zu nahe treten, wenn ich dir sage, dass ich wirklich nur möchte, dass du die Sachen abholst. Ich weiß, dass ich gesagt habe, dass eine Freundschaft im Rahmen des Möglichen wäre. Um dies umzusetzen, bräuchte ich ein offenes Gespräch mit dir über "unsere" Zeit. Dass das durch verschiedenste Gründe hinfällig ist, ist offensichtlicht. Deshalb habe ich für mich entschieden, dass ich ganz mit der Beziehung und damit verbunden mit dir abschließen möchte. Das geht aber nicht, wenn noch Sachen von dir bei mir bzw. meinen Eltern sind. Es ist schön, dass wir schreiben können, aber es reißt Wunden auf, wie deine Unterdrückung meiner Person und dem mangeldem Selbstbewusstsein, welches du bei mir ausgelöst hast. Vor allem ist mir klar geworden, wie sehr du mich manipuliert hast. Mein Freund zeigt mir jeden Tag, dass eine Beziehung heißt, dass man sich gegenseitig unterstützt und den anderen so liebt, wie er ist. Vor allem hast du Recht, dass ich nicht in deinen Freundeskreis passe. Auf deiner Party habe ich mich mehr als unwohl gefühlt. Und wie ich Niels damals gesagt habe: ich will nicht irgendeine in deiner "Frauenliste" sein. Es gibt eigentlich noch viel mehr, was ich dir sagen will, aber es wird wohl weiterhin unausgesprochen bleiben. ICH (29.04.) Der Betreuer von WING leitet ihn einfach schlecht an. Heute Nacht sind wir bis 01:30 Uhr seine Arbeit durchgegangen. Bin aber guter Dinge dass Wing eine sehr gute Arbeit geschrieben hat. Es ist schön wenn du jemanden gefunden hast gut zu dir passt und dir das geben kann was ich nicht konnte. Ich wollte zunächst keinen Kontakt um mein Leben zu ordnen am dann wieder "mitten im Leben" zu stehen. Schade, dass wir doch nicht locker befreundet sein können. Du warst und bist einer der wertvollsten Menschen überhaupt und die vertrauteste Person für mich. Ich würde es schade finden wenn wir so tun als hätten wir uns nie gekannt. Ich kann dir nicht versprechen, dass ich im Mai nach Berlin fahren kann. Bitte schicke mir die Sachen zu. Das Porto wird überwiesen, denke dass 15 EUR reichen. SIE (29.04.) Hey, weißt du, es ist nun mal so, dass ich mich an sehr, sehr viele schöne Dinge erinnere. Gleichzeitig werde ich oft an die negativen Dinge heimgesucht. Ich bin mir recht sicher, dass ich mich in deiner Gegenwart immer klein fühlen werde und zugleich ein inneres Bedürfnis haben werde, dir alles geben zu wollen, damit du glücklich bist. Das ist einfach nicht gut. Ehrlich gesagt, hänge ich oder vielmehr mein Herz noch an dir. Du warst mein erster (langjähriger) Freund mit dem ich dadurch viele Erlebnisse zum ersten Mal hatte und du wirst immer eine besonderen Platz einnehmen. Ich fand es auch gut, dass wir immer ehrlich mit einander reden konnten. Doch auch du hast gemerkt, dass die Kommunikation immer schwerer wurde. Das wird sich nicht durch eine Freundschaft ändern. Es schön, wenn ich dir wichtig bin und vielleicht eine gewisse Nähe geblieben ist. Ich weiß nicht, ob es möglich ist eine Beziehung auf eine Freundschaft herunter brechen zu können, wenn der Beginn der Beziehung nicht auf eine Freundschaft beruht hat. Des Weitern will ich nicht, dass deine Freundin auf eine so gute Freundschaft eifersüchtig wird oder ein anderes schlechtes Gefühl aufkommt. Es wäre gut, wenn ihr beiden auch ein so vertrautes Miteinander entwickeln könnte ohne, dass es in einem Desaster endet. An sich weißt du, wie ich drauf bin. Vor allem habe ich bei solchen Sachen immer das Gefühl, dass ich mich entscheiden muss. Da ich mir nicht sicher bin, dass nicht doch wieder Gefühle aufflammen, möchte ich es lieber sein lassen. Eigentlich ist in mir auch der Drang mit dir zu reden und ich würde dir gern sehr viel sagen und aus meinem jetzigen Leben erzählen. Wahrscheinlich kommt das alles wieder unentschlossen und unlogisch herüber, aber so bin ich nun mal und so werde ich geliebt. An sich bin ich erst Pfingsten wieder in Berlin. Es dauert also noch recht lang bis du die Sachen hast. Es ist hoffentlich ok. Die Versandkosten betragen dann 15 Euro. - Fragen an die Community: 1) Was muss ich an meinem Innergame verändern, dass jetzt mit meiner neuen LTR sowas nicht passiert? 2) Die Nachrichten werden immer länger und wiedersprüchlicher. Sie macht mir Vorwürfe und ist doch verständnisvoll, was kann ich davon halten? 3) Sie wirft mir so viele Double-Binds hin, was sind meine Optionen mit ihr? EDIT: Orbitgedanke rausgeworfen
  17. Servus Leute, folgendes ist mir gestern Abend passiert: Mein Wing und ich haben eine 2er Gruppe approached, war das erste Set des Abends. Mein Target war 28, ich selber bin 27. Sie kamen von außerhalb unser geliebten Hauptstadt und wollten am kommenden Tag (also heute) noch recht früh weiterziehen, um in einer Therme zu wellnessen. Das Set lief recht gut (mein Wing, der recht fortgeschritten ist, meinte da geht ziemlich sicher was), beide Targets wurden kurzfristig isoliert. Sind später in einen anderen Club weiter, der nicht nur zufällig in der Nähe der Wohnung meines Wings ist Auf dem Weg dorthin und im Club selber lief es eigentlich sehr gut, Eskalation wurde gut umgesetzt. Nach einer gewissen Zeit, es war schon recht spät geworden, kam der Vorschlag meines Wings, dass wir in einen "Salsaclub" weiter ziehen. Natürlich war dies nur der Vorwand, um in die Wohnung des Wings (selbe Straße) zu gehen, bisschen was zu trinken und dann den "Sack zu zumachen". Dann das erste Problem: Sein Target war sofort dabei, meines nicht! Hab das gelöst, indem ich zu ihr sagte: "Ok, lassen wir die beiden mal weiterziehen. Wir bleiben hier, trinken noch was und kommen dann nach". Ok, noch ein bisschen an der Bar verweilt und Eskalation gesteigert. Hab ihr dann nach einem Getränk später gesagt, wir ziehen nun weiter, DA war sie dann dabei. Sind raus, sie fragte nach der Salsabar, ich grinste und sagte: "Ich habe keine Ahnung, wo diese Bar sein soll ABER wir wissen ja beide, dass die zwei schon lange in der Wohnung meines Kollegen sind. Die befindet sich nämlich in der gleichen Gasse. Würde sagen, wir beide ziehen weiter zu mir, trinken noch ein Gläschen Vino und lassen den Abend schön ausklingen." Sie kam mit, blöderweise befindet sich auf dem Weg zu meiner Bude noch der Bahnhof Dort haben wir noch recht heftig rumgemacht, doch dann blockte sie plötzlich, meinte sie käme gerade aus einer 11jährigen Beziehung und wäre momentan gefühlsmässig überfordert und außerdem müsste sie morgen doch früh raus Hab dann ganz ruhig und gelassen reagiert, mich zu ihr vorgebeugt, gelächelt und ihr ins Ohr geflüstert: "Hey, das ist deine Entscheidung. Meine kuschlig-warme Wohnung befindet sich jedoch keine 3 Minuten (True Story!) von hier entfernt, mit dem Taxi sind wir gleich mal dort (Taxistand war nicht weit weg) und dann trinken wir noch fein einen Wein zum Abschluss. Ist doch allemal besser, als hier mit der Ubahn (Anm. wollte zu ihrer Schwester, bei der sie übernachten) einmal quer durch Wien zu fahren, wer weiß was da alles passieren kann." Haben dann noch eine Weile rumgemacht, als ich merkte sie kämpft mit sich selber, hab ich mein "Angebot" nochmal dezent unterbreitet, aber da ging einfach nichts mehr. Hab sie dann zur Ubahn begleitet (war schon gegen halb 5), NC und KC gemacht, mehr ging augenscheinlich nicht. Sie meinte noch, sie wäre mal in wieder in Wien zur Weihnachtszeit. Meinte darauf, sie könne sich ja melden, wenn sie Lust hätte was zu unternehmen. Das wars dann auch! Jetzt die Frage: Woran hat es gehapert? Und wie hätte man anderst reagieren/agieren können? Wo war der/die Fehler meinerseits in dem Set? Keine falsche Scheu mit der Kritik, ich halte das schon aus
  18. Hi Leute is mein erster Post seit also bisschen nachsichtig mit mir ^^. Habe als ein HB in der Diskothek kennengelernt von einer Freundin. Haben uns leider nur kurz in der Diskothek Unterhalten. Waren uns denke ich sehr symphatisch. Habe nach diesem Abend sie in FB geaded um irgendwie mehr in Kontakt zu kommen. denn sie lebt circa 40 km weiter weg mal eben so schnell treffen is da nicht. Allerdings haben wir mehr oder weniger viel dann getextet und dann hat sie mir veraten das sie ein zweites mal Feiern geht kurz vor ihrem Urlaub und ich ja auch kommen könnte. Ich war da allerdings schon auf einer Poolparty. Also hab ich mir 2 Leute geschnappt und bin mit denen noch um 2 uhr nachts in die Diskothek beide wussten bescheit worum es geht. Gesagt getaen allerdings hatte sie gut vorgefeiert sie war schon total besoffen als ich in der Disko ankam. War nicht so von vorteil für mich. Sie war dadurch oft abgelenkt und konnte sich auch nicht auf mich konzentrieren. Naja abend gelaufen. Er war tortzdem lustig für mich. Da ich paar dinger die sie in ihrem Zustand vergessen hatte ihr am tag danach erzählen konnte und ihr das Peinlich war aber darüber lachen konnte. Haben weiter geschrieben dabei sind 2 Stellen sehr auffällig gewesen. 1. Haben uns viel überschwimmbäder in der Gegend unterhalten und welches das beste ist. Dabei hat sie mich iwan so hingestellt als "ob ich mit ihr ins schwimmbad will" und hat sofort darauf nachricht hinterher geschoben das wir mal ins schwimmbad gehen wenn sie einen Freien Tag hat (Sie arbeitet 7 Tage die woche -.- nur ab und zu frei) obwohl ich es eigentlich darauf gar nich abgesehen hatte,wollte nur unterhaltung führen. 2. Hat sie mir einmal unaufgefordert die Handynummer gegeben. Sie meinte dadurch könnte man sich besser unterhalten ala whats app. Obwohl sie auch so, oft erreichbar war durch FB. Sie hatte vorgehabt am selben Tag an dem sie aus dem Urlaub kommt noch feiern zugehen. Sie wüsste zwar nicht ob das klappt und wo das sein soll. Allerdings würde sie sich freuen wenn wir uns sehen würden. Ja am ende hat es doch geklappt. Haben uns dann getroffen in der Disko es lief eigentlich auch ganz gut. Haben viel geredet viel gelacht. Haben immer abseits von ihren Freundinen gesessen und geredet. Habe sie gefragt ob wir uns nich vll dazugesellen wollen und sie "VERNEINTE " es . Iwan kam sie auf die Idee mich zu fragen ob ich "NUR WEGEN IHR ALLEINE IN DIE DISCO GEKOMMEN WÄRE" Ich wusste nicht was die beste antwort darauf war. Also hab ich gesagt "Ich fahre öfters Alleine in die disco und das hier noch jemand rumläuft den ich kenne(das ich jemanden kannte war ne lüge) Es gab viele Berührungen Beiderseits. 1. Mein Arm um ihre Hüfte. 2.Hab sie an der Hand durch die Disko geführt 3.Beim sitzen die Kniee berührt 4.Sie hat sich öfters auch an mich geklammert. 5. Kopf auf meine Schulter gelegt Nur das tanzen lief nich so locker. Meistens habe wir nur voreinander getanzt. Sie hat zwar einmal den versuch gemacht ihre Arme um meinen Hals zu legen und dann eng zu tanzen allerdings war das nur von sehr kurzer dauer. Haben uns allerdings öfter auch in die Augen gesehen . Wäre das mit dem Tanzen besser gelaufen hätte ich vll acuh nen Kussversuch gestartet. Dieser Kussmoment blieb allerdings aus. Jetzt die schockierende Abendwende!!!!!! Iwan taten ihr die Füße weh und sie wollte nicht mehr Tanzen sie hat dann nur noch am rand gestanden... ich hab gesagt ok dann tanz ich allein weiter(wollte nicht wie eine Klette wirken) Kurz darauf spricht ein Typ sie an und ich seh das sie die Handys zücken und wohl Nummern austauschen. Ich hab das gesehen und war etwas gefrustet hab aber versucht mir nix anmerken zu lassen habe nur 2 oder 3 mal hingesehen und habe weitergetanzt. kurz darauf hat die disco zu gemacht und hat uns rausgeschmissen. Ich hab den Typen zu ihr noch sprechen sagen hören " Aber ich wollte mit dir noch ne runde tanzen" habe keine antwort von ihr darauf mitbekommen und sie hat sich wieder an mich geklammert. Haben dann getrennt bezahlt & uns draußen nochmals getroffen. Sie hat ihren Freundinen bescheitgegeben das wir uns zu 2 mal hinsetzen weiter weg. Das Taten wir auch. Sie hat eine Zigarette angesteckt und ich hab mein arm um ihre hüfte wieder gelegt.(Definitv hüfte) Da mich der Kerl verärgert hatte wollte ich ihr was zu denken geben.(Verbales Eskalieren kann man das so nennen?) Ich: "Was wäre denn gewesen, wenn ich wirklich nur für dich alleine gekommen wäre?"(Sie weiß das ich 80 km wegwohne von dieser Diskothek) Sie: "Hol bitte deine Hand weg von meinem Arsch?" (was ich auch sofort gemacht habe) Sie hat mich nur angesehen und mehrmals etwas verärgert "was ?" gefragt. Ich: "Ist dir die situation unangenehm?" Sie antwortete Ja und wieder fragt sie mehrmals "was?" und guckt mich an. (Ich wollte diese situation dann cool aus dem weg gehen in dem ich mich einfach kalt verabschiedet) Also hab ich ihr die Hand gegeben und geschüttelt und gesagt "Der Abend war trotzdem sehr Lustig ich fahr jetz nach Hause" und bin gegangen. "Ich find es war jetz kein richtiger Korb... sie hat ja nich gesagt das sie nicht auf mich steht oder das ich mich verpissen soll ich denke sie war nur geschockt? denk ich da richtig? So ich hatte jetzt vorgehabt paar Tage nichts von mir hörem zu lassendamit sie sich gedanken macht.Und sich von selbst meldet. Allerdings weiß ich nicht wie lange ich das machen soll. Könnt ihr mir helfen das ganze zu Interpretieren, Analysieren? Was hät ich besser machen können oder lassen sollen? Hab ich vll doch Signale falsch gedeutet war vll doch alles nur nettigkeit ? Wie soll ich mich weiter verhalten. Soll ich vll mit ihr Über den Abendausgang unterhalten? Bzw macht das überhaupt noch sinn sich wegen ihr noch was einfallen zu Lassen oder kann ich das "JETZT" schon vergessen? Für mich wars jedenfalls kein richtiger Korb.
  19. Guten Abend zusammen, dieser Threat spielt auf meinen vorherigen an, an dem ich aber nicht anknüpfen will, da die Problematik eine völlig andere ist, nur die HB ist gleich. Ich will nochmal kurz zusammenfassen, falls ihr den vorherigen Threat nicht gelesen habt: Habe vor ca. 1,5 Monaten wieder Kontakt mit einer ehemaligen Arbeitskollegin aufgenommen, die ich seit anderthalb Jahren nicht mehr gesehen habe. Wir telefonierten einmal, trafen uns bei ihr, um über alte Zeiten zu quatschen und hatten Sex. Zwei Wochen später (wir hatten immer mal wieder über whatsapp geschrieben) trafen wir uns erneut bei ihr und hatten wieder Sex. Wir vereinbarten daraufhin nächste Woche (also in dieser ersten März Woche) mal was zusammen Trinken zu gehen. Ich sagte, ich wüsste nicht genau, wann ich Zeit habe, wolle mich aber melden. Da ich ab Mitte dieser Woche in den Urlaub fliege, wollte ich das Date auf morgen klarmachen. (Weiß nicht ob das zu kurzfristig ist, aber wollte nicht needy wirken und sie gleich am nächsten Tag anrufen) So schrieb ich sie zuerst bei whatsapp an: Ich: Hi Strahlefrau ;) (sie hat seit heute ein neues Profilbild auf dem sie breit grinst) HB: Hallooo der Herr (Kuss-Smiley) Ich: Hola Fräulein (Kuss-Smiley) ich ruf dich jetzt an: Ich:3 Ich:2 Ich:1 (Ich wollte das Date nicht über whatsapp ausmachen und die Stimmung mit dem Vorankündigen des Telefonats ein bisschen auflockern) Telefonat: HB: Hiii (klingt müde) Ich: Hii, na wie geht’s? HB: Ach, du hast mich an einem total müden Punkt erwischt. Ich bin total fertig von der Arbeit und gerade erst nach Hause gekommen. (Klang eher nach Abweisung, nicht sehr euphorisch) Ich: Ohhh, na dann muss ich dich jetzt wohl wieder wach machen (Ich weiß, wahrscheinlich das Blödeste, was ich sagen konnte, aber ich wusste in diesem Moment einfach keine andere Antwort auf diesen Shit-Test. Vielleicht hätte ich besser sagen sollen: „Na dann telefonieren wir doch, wenn du wacher bist.“ ?) HB: Achso, ja (sprang nicht darauf an, und überging meine Antwort mehr oder weniger) Im weiteren Gesprächsverlauf erzählte sie von ihrem Tag und ich von meinem. Dann fragte, sie was ich so mache. Ich: Schaue gerade ein bisschen Fernsehen und friere, weil ich vergessen habe die Fenster zu schließen, bevor ich zur Arbeit ging. (Hier wollte ich ihr den „Ball zu werfen“, in der Hoffnung, sie sagt etwas wie: „Wir könnten uns ja gegenseitig wärmen.“ à Solche Anspielungen haben während der Treffen mit ihr immer gut funktioniert, nur ich glaube, ich habe während dem Telefonat zu wenig – sorry, ich bin neu in der Szene und kenne noch nicht alle Fachbegriffe – sexuelle Stimmung oder Wohlgefühl bei ihr ausgelöst. Woraufhin sie nur meinte, ich solle mich schön zudecken.) Im Folgenden beschrieb sie mir nochmal, wie anstrengend ihr morgiger Arbeitstag werde, und das dass mit unserer Verabredung wohl deshalb ausfallen müsse. Ich: Ok kein Problem. Da hast du dir also einfach mal gedacht, dann versetzte ich den armen Kerl eben mal. (Habe gelassen reagiert und wollte, um dies zu verstärken noch ein bisschen rumalbern) HB: Och, sag so was doch nicht. Es ist wirklich wegen der anstrengenden Arbeit. Ich: Ok, ist ja nicht schlimm. (gelassen reagiert, um Ihre „Befürchtungen“ mich verletzt zu haben abzuschwächen) Es folgte noch ein bisschen blabla und als sie mir einen Ersatztermin für unser Date Vorschlag, meinte ich, dass ich an diesem Termin voraussichtlich selbst keine Zeit haben und ich auf sie zukommen werde. Darauf: HB: Ich bin ja auch spontan, falls mir mal wieder kalt ist, schreibe ich dir einfach und dann kannst du zu mir kommen. Ich: Und wenn mir mal wieder kalt ist, kannst du auch einfach zu mir kommen. HB: Aber nur unter der Voraussetzung, dass ich bei dir übernachten darf Ich: Naja, mal sehen. Ich kann doch nicht irgendwelche wildfremden Mädchen bei mir übernachten lassen. Was würden denn meine Eltern dazu sagen. (Das brachte ich spaßig rüber, wollte aber signalisieren, dass ich nicht jede Frau einfach so zu mir ins Bett lasse.) HB: (Lacht) Da hast du allerdings recht. Als ich merkte, dass es nicht mehr viel zu sagen gab, leitete ich das Telefonat unter dem Vorwand, sie sei ja schließlich so müde und sollte schlafen, zum Ende hin. Sie bat mich dann noch, ihr ein paar Bilder von meinem Urlaub zu schicken und mich während des Urlaubs bei ihr zu melden. So das wars. Naja ehrlich gesagt, weiß ich nicht recht, was ich davon halten soll. Wir arbeiten beide in der selben Branche und da sind Überstunden und Stress vorprogrammiert. Dennoch würde ich persönlich kein Date absagen, wenn ich mich wirklich für das Date interessieren würde. Mir ist auch klar, dass ich sicherlich viele Dinge hätte besser machen können, aber ich stehe eben noch ganz am Anfang von PU. Außerdem weiß ich nicht, ob ich mich jetzt während meines Urlaubs bei ihr melden soll oder nicht. Damit würde ich ihr ja nur hinterherrennen. Und ich hätte ja lieber, dass sie sich bei mir von alleine meldet Wäre echt cool, wenn jemand mit Erfahrung mir seine Einschätzung und bestenfalls Verbesserungen zu manchen Situationen geben könnte. Auch Kritik über Schreibstil und Textordnung sind erwünscht, bin ein Forenneuling ;) Beste Grüße Alex
  20. *delete* bitte um *close*