LTR in der Frühphase, Vertrauen

393 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten, vipimp schrieb:

Also das ist ja alles so unberechenbar, da fällt mir gar nichts mehr ein.

Und was machste jetzt? Warten? Oder empört mitm Fuss auf'n Boden stampfen und eine Klärung erwarten?

  • HAHA 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, vipimp schrieb:

Hat sie vielleicht von ihrer Mutter, die ihr letzte Woche anscheinend wegen irgendwelchen Kleinigkeiten im Haushalt nahegelegt hat auszuziehen und meinte, sollte es zu einer Scheidung der Eltern kommen, sei das die Schuld des HBs.

Mutter des Jahres!😂😂😂

Sei bloß froh, dass du die los bist. Da weiß man doch gleich warum die Kleine an der Flasche hängt.

Ein Glück ist da jetzt Schluss, weil Familie eines HB ist eine richtig harte Sache, wenn das so Assis sind wie ihre - weil die bekommt man nicht mit PU gezähmt. Nur mit der flachen Hand oder Wegzug.

 

PS: Du bist der Kleinen jetzt und auch schon seit einigen Wochen scheis egal. Hör alsi endlich auf DEIN LEBEN nach ihr auszurichten indem du jetzt auf IHRE REAKTION/INVEST wartest. Denn während du wartest und dein Leben pausierst, steigt sie mit den nächsten Dorftrottel wieder in die Kiste. 

 

PPS: Wenn du schön böse bist, dann sag ihr, dass ihre BFF dir das mit den Lügen und Fremdgehen gesteckt hat 😉

bearbeitet von Suane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, botte schrieb:

Aber es hilft auch nicht, ihn von einem klaren Urteil über die Frau abzuhalten.

D'Accord.

Die Baustelle besteht aus der Frage, warum er das Spiel noch mitspielt. Da sollte er ansetzen. Imho, versteht sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Mods, bitte diesen Thread keinesfalls schließen. Der muss in die Schatztruhe, wie man es nicht macht. Sehr lehrreich. 

  • LIKE 3
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sage es mal so: 

Mir reichen eigentlich die ersten Schilderungen aus dem anderen Thread um zu wissen, dass das Mädel potentiell schwierig werden könnte. 

- Party bis zum Filmriss
- Übernachten bei irgendwelchen Typen
- Noch nie eine Beziehung
- Findet sich plötzlich schön, wenn sie getrunken hat
- Beleidigt Leute, wenn sie getrunken hat

Ich stehe dann eher auf Mädels, die hart Party machen können. Ihre Grenze kennen. Sich auch schön finden, wenn sie nüchtern sind und keine Leute beleidigen, wenn sie getrunken haben. 

Wo sie übernachtet, ist mir vollkommen egal. Muss sie handeln können. 

Ich würde das Mädel ewig auf FB laufen lassen und wenn sie mehr will, ihr meine Bedenken schildern. Dann schaue ich, ob mich das überzeugt. Wenn ja, probiere ich das und lass sie auf "wir schauen mal, ob das als LTR klappt" laufen. Ich merke doch recht schnell, ob das was wird oder nicht. 

Wahrscheinlichkeit? Vllt. 50%. Würde ich nur machen, wenn ansonsten vieles passen würde. 

Bekommt man das hin? Durchaus. Halt nicht immer. 

Was halt so faszinierend ist, ist die Art, wie der TE damit umgeht. 

Dramaqueen ist ja noch untertrieben. 

Da ist halt die Frage, ob das ein Muster ist, mit dem er jede LTR an die Wand fährt? Weil maximal unattraktiv vor allem in so einer frühen Kennenlernphase. Dann müsste er ordentlich an sich arbeiten. Oder es erledigt sich von alleine, wenn er an ein Mädel gerät, dass etwas anders tickt. 

Ich wäre hier in dem Setting auch erstmal auf "vorsicht" eingestellt. Bei anderen Mädels habe ich das Gefühl null. 
Aber entweder sortiere ich solche Mädels konsequent raus oder ich kann sie eben handeln und mir nicht selbst ne beschissene Zeit machen. 

Und "handeln" bedeutet eben manchmal auch "locker laufen lassen, beobachten, Zeit geniessen" und dann Entscheidung fällen. 

Bringt doch auch nix, da das Mädel maximal erziehen zu wollen. Im schlimmsten Fall reisst sie sich zusammen, solange da Schmetterlinge fliegen und dann hat man die Baustelle später in einer LTR. 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und jetzt geht die streiterei über whatsapp los... popcorn.gif 😄

@vipimp niemand hier will dir an den karren pissen oder legt übertrieben wert darauf recht zu behalten. Im Gegenteil. Viele hier haben sicher mit anfang 20 ähnliche dinger laufen gehabt. Letztlich wollen wir dich nur vor den schlimmstmöglichen konsequenzen schützen.

Dein Job jetzt: Realisieren, dass du dich in die falsche verliebt hast. Froh sein, dass sie weit weg ist. Möglichst schnell distanz (emotional) aufbauen. Und, am allerwichtigsten: Deine eigenen Baustellen angehen.

Diese Frau ist vergangenheit. Und, wenn du mal ehrlich zu dir selbst bist - das war von anfang an nix für ne LTR.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, willian_07 schrieb:

Und jetzt geht die streiterei über whatsapp los... popcorn.gif 😄

@vipimp niemand hier will dir an den karren pissen oder legt übertrieben wert darauf recht zu behalten. Im Gegenteil. Viele hier haben sicher mit anfang 20 ähnliche dinger laufen gehabt. Letztlich wollen wir dich nur vor den schlimmstmöglichen konsequenzen schützen.

Dein Job jetzt: Realisieren, dass du dich in die falsche verliebt hast. Froh sein, dass sie weit weg ist. Möglichst schnell distanz (emotional) aufbauen. Und, am allerwichtigsten: Deine eigenen Baustellen angehen.

Diese Frau ist vergangenheit. Und, wenn du mal ehrlich zu dir selbst bist - das war von anfang an nix für ne LTR.

Ich will mich hier eigentlich zu dem Fall gar nicht mehr unbedingt äußern. Was man ja auf jeden Fall sagen kann: dass sich das wahrscheinlich relativ schnell erledigt/erledigt hat, damit sollte man jetzt definitiv rechnen. Und wenn man in drei Wochen wirklich zwei Mal bei Typen pennt, einmal einen bei sich pennen lässt, dann ist das doch wohl auch ein Grund. Scheißegal, ob sie beim ersten Mal nur ein paar Stunden da gepennt hat, beim zweiten Mal mit angeblich 5 Leuten auf nem Sofa war und ne Freundin dabei war und das dritte Mal mit dem Schlüssel weiter leugnet. Und ebenso scheißegal, ob da wirklich nichts gelaufen ist, wie sie hoch und heilig verspricht, genauso wie die Tatsache, dass die Typen eigentlich keine Konkurrenz sind. Ebenso scheißegal wie ich das rausgefunden habe, oder? Mag sein, dass ich als sie aufs Klo gegangen ist "gepennt" in der Whatsapp-Suche eingegeben hab und die drei Nachrichten dazu gefunden hab, mag sein, dass das nicht in Ordnung ist, aber rechtfertigt das ihre Taten? 

Und ja, man sollte das hier nicht mit anderen LTRs vergleichen, diese ganzen Themen, Streits und Diskussionen die hier aufkommen, zeugen von der Unerfahrenheit auf beiden Seiten und sind ein Anzeichen für eine LTR die eher Unreif ist, ein Level unter normalen LTRs, etwas, was man später so wahrscheinlich nicht mehr hat. 

Sie hat dann irgendwann mehrmals zugegeben, dass sich das mit dem Übernachten nicht gehört und "nicht cool" sei, sie aber definitiv nichts Verwerfliches gemacht habe. Da hätte sie mir wohl betrunken was erzählt um mich eifersüchtig zu machen. Viel mehr hat sie aber eigentlich nur beschäftigt, woher ich das angeblich wüsste, weil weder sie noch ihre Freundinnen mir etwas gesagt hätten. Dann kam "Ich verstehs ja auch aber ich habe nichts gemacht wie gesagt. Und du hast mir nie gezeigt, dass wir so wirklich in einer Beziehung sind du hast so selten geschrieben mir nie ein Kompliment gemacht oder sonst was und das wäre eigentlich normal"

Ich habe ihr darauf hin gesagt, dass es vollkommen egal ist, mit wem ich darüber gesprochen habe und dass ich keine Hoffnung mehr habe falls es nicht in ihren Kopf reingeht, dass es wichtiger wäre darüber nachzudenken warum sowas passiert und dafür zu sorgen, dass es nicht nochmal passiert. 

Zu der Anderen Sache: "Die Aussage ist einfach Schwachsinn und keine Begründung dafür, betrunken irgendwo zu pennen. Oder soll ich jetzt irgendeine Natalie oder Sara einladen, weil du mir zwanzig Minuten nicht zurückgeschrieben hast?"  hab dann gefragt ob sie sich ihre Aufmerksamkeit woanders holen müsste und sie wiederholte dass sie nichts getan habe.

Als sie dann weiter mit dem Mist anfing, mir vorzuwerfen, dass ich ja nie gezeigt hätte, dass wir in einer Beziehung sind, habe ich klargemacht, dass ich ja in den letzten drei Wochen derjenige war, der immer wieder bereit gewesen wäre, uns irgendwie sehen zu können und wer mitgelesen hat, weiß ja, dass ihr Invest gegen Null ging, auch was die Kommunikation anging und sie lieber gesoffen und woanders gepennt hat.

 

Jedenfalls bringt sie mich Stand jetzt immer wieder in Zwickmühlen. Ich habs ja schon gesagt, wir wollten uns Freitag-Mittwoch sehen, ich wollte das auch nachdem ich von diesen Geschichten weiß und weiß, dass sie nicht die ganze Wahrheit gesagt hat ja trotzdem immer noch machen und sie sagt mir dann "Als du gesagt hast dass es für dich keinen Sinn mehr macht hab ich einer Freundin für einen Geburtstag zugesagt" und ich bin trotzdem noch so, dass ich die Sache mit dem Zug für Freitag klargemacht hab, obwohl sie dann wahrscheinlich tatsächlich erst Samstag kommt (wenn überhaupt!) und ihr Vertrauensbruch der Grund für mein Schlussmachen light war.

Dann bringt sie mich weiter in Zwickmühlen wenn sie jetzt ankommt mit Dingen "hast mir nie gezeigt dass wir so richtig in einer Beziehung sind", weil ich erstens davon überzeugt bin, dass ich nicht zu wenig Zuneigung gezeigt habe und zweitens natürlich bereit wäre, mich noch deutlich zu steigern, aber natürlich nicht, wenn ich höre, was sie für Scheiße baut und wie sie jetzt weiter damit umgeht. 

 

Noch kurz der aktuelle Stand: Ich mache gestern Abend nochmal darauf aufmerksam, dass ich die letzten beiden Wochenenden bereit gewesen wäre, diese 350 Kilometer zu ihr zu fahren während sie irgendwo pennt (habs ja auch umgesetzt am vergangenen Freitag) und sie sieht das Ganze als selbstverständlich in einer Beziehung an  Ich antworte: "Ich sehs auch als selbstverständlich an und fand es auch richtig gut, dass wir uns vorher so oft gesehen haben, wollte dass wir da jetzt wieder hinkommen, dass es wieder näher wird zwischen uns" -> glaube nicht, dass sie das selbst machen würde, mit den 350 KM wenn sie nen Geburtstag anscheinend vorzieht nachdem ich schreibe "wir reden Freitag", weil ich ja gesagt hätte "das mit uns macht keinen Sinn mehr" und sie fügt an: "wir reden ja eh nie"

Sie wirft dann noch ohne die anderen Nachrichten zu lesen kurz dazwischen "Und ich habe dir von Anfang an gesagt dass ich trotzdem ab und zu noch mit meinem Mädels weg will, wir machen das halt gerne und das war von Anfang an klar. Bei Anderen klappt das ja auch."  Meine Antwort:  "Ja und ich habe dir gesagt dass es da für mich Grenzen gibt und dass es bei Anderen auch klappt diese einzuhalten". Seitdem Funkstille

Ihr Umgang mit dem Thema macht es jedenfalls leichter, das gedanklich abzuhaken. Diese halbe Gleichgültigkeit und diese unberechenbare Art.

 

 

 

 

-> Macht nicht weiterhin den Fehler, das irgendwie aufs Allgemeine zu übertragen. Mit den üblichen Regeln, nichts über Whatsapp etc. pp wäre hier schon seit Monaten Funkstille denke ich. Viele hätten die schon viel, viel früher abserviert. Wenn man allein sieht, wie das am Anfang schon schwierig war, Treffen zu organisieren, weil sie da anscheinend genau so stolz ist, wie ich. Mit einer Frau, die (spätestens nach dem ersten Sex) bereit ist, stark zu investieren, hat man es vermutlich leichter wenn man so wie ich gerne spürt, dass die Frau sich bemüht. Im Endeffekt schien es ja hier auch irgendwann zu laufen, sie wollte die LTR von sich aus, wir unternahmen weite Ausflüge, ich bei ihr zu Hause. -> Ist das Ganze wohl wirklich so gelaufen, weil ich am ersten von diesen drei Wochenenden dummerweise für nen scheiß kleinen Job nach Hause musste und sie somit nicht zum Fest begleiten konnte, sich das Ganze abkühlte, sie die Woche drauf beim zweiten Fest dann auch nicht sicher war ob ich dabei sein soll und jetzt letztlich am dritten Wochenende, an dem wir uns wiedersahen, friedliche "Doppel-Dates" mit ihren Eltern hatten und für sie wohl alles wieder okay war, nur ich direkt Montags die Bombe platzen ließ, wer weiß. 

Ja, wie soll ich sagen: Lügt sie nochmal oder hintergeht mich, bin ich weg. Pennt sie nochmal betrunken irgendwo, bin ich weg. Geht sie am Freitag auf diesen Geburtstag während ich alleine am Studienort bin, bin ich vielleicht auch weg? 

Wollte erst schon anrufen und nachfragen, was jetzt mit Freitag ist aber im Endeffekt lehne ich mich jetzt komplett zurück. Wenn sie mir nicht so gut gefallen würde (optisch, Gestik, Mimik,) und ich nicht so eine Sorge davor hätte, dass sie an unklaren, strittigen, On/Off-Tagen einfach drauf scheißt und diese Freiheit auslebt, könnte ich bei ihr viel öfter damit ansetzen, sie den Invest bringen zu lassen, den sie bringen muss. Stattdessen laufe ich am Ende wieder irgendwie hinterher weil ich denke "lass die bloß nicht am Wochenende denken sie ist jetzt Single"

 

Vielleicht muss ich auch einfach mal akzeptieren, dass sie nicht (mehr) die ist, die am Anfang gesagt hat "wenn du jetzt was mit ner Anderen hättest könnte ich das nicht mehr so locker sehen, das würde mich schon anpissen" und später "ich bin bereit es mit einer Beziehung zu versuchen". Stattdessen pennt sie innerhalb drei Wochen drei Mal neben Typen, säuft an der Hälfte der Tage, macht sich scheinbar keine Gedanken was ich treibe, ist nicht ansatzweise eifersüchtig, dann das was die Freundin mir auf ihrem Handy gezeigt hat "Mein Boy hat gefragt ob er kommen soll, weiß gerade echt nicht ob ich Bock drauf hab, können wir reden?" vor ner Woche. Die ist doch einfach nicht so dabei wie ich. Jetzt weiß sie zumindest, dass ich nicht mit allem einverstanden bin aber eigentlich hab ich ja bereits gestern schon wieder den Schwanz eingezogen.

 

 

 

Und ansonsten: macht was ihr wollt. Wer sich drüber lustig machen will, von mir aus. Wer Verständnis zeigt, wie @willian_07, umso besser.

bearbeitet von vipimp
  • OH NEIN 1
  • IM ERNST? 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was nicht passt, kann nicht immer passend gemacht werden. Ihr werdet nie eine gut funktionierende Partnerschaft zusammen führen können in eurem jetzigen IG Zustand. Ihr seid dafür beide zu unreif. Sie wird das Feiern dir zuliebe nicht ändern und du wirst es nie vollends akzeptieren. Manchmal sollte man einfach einsehen, dass man weiterziehen muss. Es geht nicht darum wer Schuld an dem Dilemma ist, ihr habt einfach keinen gemeinsamen Nenner in eurer Kommunikation. 

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.9.2019 um 12:54 , vipimp schrieb:

Das sowieso, das würde ich heute sogar machen wenn sie mir unterwegs noch ne Beichte vom letzten Wochenende schickt 

Mit Verlaub, du bist so dermassen needy das es mir die Arschbacke zuklemmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.9.2019 um 14:05 , DonFlo schrieb:

das Ding ist sowas von durch. Maximal als FB zu gebrauchen.

Aber auch nur wenn du auf Geschlechtskrankheiten stehst 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, vipimp schrieb:

Ich will mich hier eigentlich zu dem Fall gar nicht mehr unbedingt äußern. 

Sagte er, und schrieb eine Wall of Text. 

  • LIKE 1
  • HAHA 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor einer Stunde, Technomagus schrieb:

Aber auch nur wenn du auf Geschlechtskrankheiten stehst 🤣

Nur mit Gummi natürlich, besonders bei der 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, vipimp schrieb:

Viel mehr hat sie aber eigentlich nur beschäftigt, woher ich das angeblich wüsste, weil weder sie noch ihre Freundinnen mir etwas gesagt hätten

😂

bearbeitet von Technomagus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, vipimp schrieb:

Oder soll ich jetzt irgendeine Natalie oder Sara einladen

Ist Natalie oder Sara auch so LSE wie ihr zwei?

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, vipimp schrieb:

Viel mehr hat sie aber eigentlich nur beschäftigt, woher ich das angeblich wüsste, weil weder sie noch ihre Freundinnen mir etwas gesagt hätten. Dann kam "Ich verstehs ja auch aber ich habe nichts gemacht wie gesagt. Und du hast mir nie gezeigt, dass wir so wirklich in einer Beziehung sind du hast so selten geschrieben mir nie ein Kompliment gemacht oder sonst was und das wäre eigentlich normal"

Der erste Teil ist ein tolles Geständnis, dass sie Dir bisher Bullshit erzählt hat. Im zweiten Teil bist du eh schon schuld am fremdvögeln... ich meine nur auf der Couch schlafen, obwohl sie sich nicht so recht in einer Beziehung fühlt. The Bullshit continues, weil sie es eh mit Dir machen kann

Fuck! Ich fühle mich gerade echt alt und wie lange die Zeit der LSE Weiber her ist...

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, RapidChair schrieb:

Der erste Teil ist ein tolles Geständnis, dass sie Dir bisher Bullshit erzählt hat. Im zweiten Teil bist du eh schon schuld am fremdvögeln... ich meine nur auf der Couch schlafen, obwohl sie sich nicht so recht in einer Beziehung fühlt. The Bullshit continues, weil sie es eh mit Dir machen kann

Fuck! Ich fühle mich gerade echt alt und wie lange die Zeit der LSE Weiber her ist...

PU sei dank. Obwohl es ja auch Naturals geben soll, die in ihrer Kindheit auch kein Glück hatten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, PU sei dank hab ich versucht solche Dinger noch zu drehen. Es passend zu machen. Den passenden Spruch bzw die PU-Technik finden, welche/r alles kittet. Das war aber auch meine Fehlinterpretation von „du kannst jede haben“. 

Hat bissl gedauert bis ich gecheckt hab: „du willst nicht jede haben“

 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@vipimp: Und wieder hast du selbst keine Kontrolle über dein Leben und lässt deine Freundin bestimmen was passiert. 

Man muss sich das mal vor Augen halten: Deine Freundin geht dir fremd, belügt dich wissentlich und hat (wie Mama) deutlich einen an der Klatsche.

Und du sagst dazu: "Will mich trotzdem mit ihr treffen, hat zwar gelogen und fremd gefickt... aber ich lehne mich mal zurück..."

PFUI! Du willst wirklich mit einer rummachen nachdem Rummelplatz-Toni und Mohammed aus der Spielhalle ihr ordentlich die Mulle geweitet haben? Willst sie noch küssen, nachdem siemit dem Mund schon...? Was los mit dir Mann!!?

Ende. Kontaktsperre. Selbstwertgefühl finden verdammt!

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wieder etwas Ernst von mir :

Es gibt zwei Arten, wie der Mensch lernen kann. Durch Weisheit oder durch Erkenntnis (Schmerz).

Du verstehst gerade nicht, in welcher Situation du dich befindest. Möchtest du wirklich etwas an deiner Situation ändern, oder begnügst du dich auch weiterhin damit

der Vollhonk deiner Umgebung zu sein? Denkst du, du bräuchtest diese Erfahrungen die du da gerade machst oder willst du, dass man dich in jeder Situation respektvoll behandelt?

Wenn du etwas ändern willst, dann gib mir Bescheid, ich werde dir dann versuchen auf meine Art zu helfen.

Ansonsten leb halt dein erbärmliches Leben weiter und mach deine Erfahrungen bis du bereit für eine Weiterentwicklung bist.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Versuch:

Verletzter Stolz. Es geht ihm nur noch darum sie dazu zu bringen, ihn wieder haben zu wollen. Sie soll sich gefälligst ändern, sich entschuldigen, dich wieder wollen und endlich erkennen, dass du der einzig wahre Mann bist, der ihr den richtigen Weg zeigt. Diesem armen verlorenen Mädchen, dessen Vergangenheit du respektlos degradierst. 

Du hälst dich für was Besseres (unbewusst) und kommst nicht damit klar, dass eine Frau, die gerade so vieles falsch macht dich nicht richtig will. 

Du denkst dann wird alles gut und fühlst dich dann wieder aufgewertet und dein Weltbild ist wieder gerade gerückt. Dafür bietest du ihr sogar jede Gelegenheit und würdest ihr noch die Worte der Entschuldigung diktieren.

Frag dich mal was dich antreibt diese Frau noch zu wollen? Dabei spürst du Wut und Verbissenheit, oder? Eigentlich hast du nämlich weder Respekt, noch Fürsorge noch Liebe für sie übrig vermute ich mal. 

Denkst du nicht ihr beide habt was Besseres verdient? 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, mandarine schrieb:

Ein Versuch:

Verletzter Stolz. Es geht ihm nur noch darum sie dazu zu bringen, ihn wieder haben zu wollen. Sie soll sich gefälligst ändern, sich entschuldigen, dich wieder wollen und endlich erkennen, dass du der einzig wahre Mann bist, der ihr den richtigen Weg zeigt. Diesem armen verlorenen Mädchen, dessen Vergangenheit du respektlos degradierst. 

 

Vielleicht auch ein Grund. Zu Zeiten in denen ich mir bei ihr sicher sein konnte, habe ich zumindest ab und zu für den Hauch einer Sekunde mal drüber nachgedacht, ob es für mich noch "Bessere" gibt. Alles in allem war das aber vermutlich eher nur ein normaler Gedankengang, schließlich hab ich selbst mich ja nie ansatzweise distanziert, irgendeine Entwicklung (Beginn einer LTR) zum Beispiel unterbrochen oder sonst irgendwas. Bis zu einem gewissen Zeitpunkt waren wir auch beide so drauf, dass wir von uns selbst sagen konnten "an mir wird nichts scheitern", weil keiner irgendeine Entwicklung gebremst, irgendein Treffen abgesagt, irgendwas Anderes vorgezogen oder auch irgendwelche Zweifel hat aufkommen lassen. Von daher denke ich, dass es schon mehr ist als verletzter Stolz. Ich finde gerade keine Frau, die ihr in meinen Augen optisch das Wasser reichen kann zum Beispiel, nicht objektiv betrachtet, sondern nach meinen Vorstellungen.

 

vor 18 Stunden, Suane schrieb:

@vipimp: Und wieder hast du selbst keine Kontrolle über dein Leben und lässt deine Freundin bestimmen was passiert. 

Man muss sich das mal vor Augen halten: Deine Freundin geht dir fremd, belügt dich wissentlich und hat (wie Mama) deutlich einen an der Klatsche.

Und du sagst dazu: "Will mich trotzdem mit ihr treffen, hat zwar gelogen und fremd gefickt... aber ich lehne mich mal zurück..."

PFUI! Du willst wirklich mit einer rummachen nachdem Rummelplatz-Toni und Mohammed aus der Spielhalle ihr ordentlich die Mulle geweitet haben? Willst sie noch küssen, nachdem siemit dem Mund schon...? Was los mit dir Mann!!?

Ende. Kontaktsperre. Selbstwertgefühl finden verdammt!

Ich finds gerade etwas vermessen, mich darzustellen, als würde ich, obwohl ich mir sicher sein kann, dass sie mir fremdgegangen ist, noch Interesse an ihr haben. -> abgesehen davon dass ich selbst mich gedanklich gerade schon etwas distanziert habe,

Ihre allerbeste Freundin nahm mich also am Wochenende nach ein paar Gläsern Wein zur Seite. Sie führt vergleichsweise eine Bilderbuchbeziehung (gemeinsame Wohnung, gemeinsamer Urlaub, Telefonabsprache mit dem Freund bezüglich Abholen/wann nach Hause kommen). Unter vier Augen hörte ich von ihr Dinge wie

"Denkst du ernsthaft ich hätte Dich angesprochen, wenn ich wüsste, sie hätte irgendwas in den letzten Wochen gemacht?"

"Ich hab sie mal gefragt ob sie noch Bock auf andere Typen hat, hat sie überhaupt nicht"

"Das mit Dir ist für sie was ganz Besonderes, sie redet immer nur über die Entfernung"

"Die hats zu Hause nicht leicht"

"Die ist immer bei mir wenn wir feiern."

"Ich hasse betrügen, gib mir deine Nummer und wenn das passieren solle sage ich Dir Bescheid"

"Die Arbeitskollegen kenne ich seit dem Kindergarten, ich hab den wirklich am nächsten Tag mehrmals ausgefragt und da war nichts, der hat nur gesagt die hat so laut geschnarcht"

Sie hielt mir ja sogar das Handy hin, obwohl ich dann klar und deutlich lesen konnte, dass HB nicht weiß, ob sie zweiten Wochenende Bock hat dass ich dabei bin.

 

Es gibt also drei fragliche Nächte: 

Nacht 1: Sie war bis 4 oder 5 Uhr auf dem ersten Fest war laut Aussage an ihre Freundin am Ende gemeinsam mit dem Kumpel mit dem sie gemeinsam mit Anderen im Urlaub bei ihrem Cousin war "offiziell die Letzten", hat dann "bei ihm gepennt" und ist morgens um 9 von ihm nach Hause "heimgeschwankt". Kein Wort über mögliche Dinge die passiert sind, keine Nachfrage der Freundin. Wobei ich aber ja selbst auch aus eigener Erfahrung weiß, dass selbst bei mir als "LTR" nicht mehr viel im betrunkenen Zustand geht, weil sie tatsächlich einfach pennt.            -> Tendenz: Schwer zu sagen, könnte schon rumgemacht haben, hat aber am nächsten Tag ziemlich früh mit mir geschrieben und da 

Nacht 2: Dieser Dorftrottel, der so peinlich ist, dass nichtmal ihre beste Freundin davon wusste. Wie gesagt hab ich das rausgefunden als ich "gepennt" im Suchverlauf eingegeben hab. Sie hat um 7 Uhr morgens an ihn geschrieben "Wann bist du weg? :-DDDDD", er antwortete "Du hast geschlafen wie ein Stein ich hab 10 Minuten versucht dich wachzukriegen wollte wenigstens Tschüss sagen" und er hat sich zufuß auf den Weg gemacht und dabei ihren Autoschlüssel eingesteckt. Was negativ ist, dass sie ihn fragen musste "Ey wir hatten aber nichts oder?" (keine Ahnung was er geantwortet hat, hat nur über Anderes Zeug gelabert). Allerdings wurde sie ne halbe Stunde später von ihrer Mutter geweckt, musste zur Arbeit, hat also riskiert dass die davon was mitbekommt?          -> Tendenz: vermutlich eher nichts gelaufen, trotzdem höchst peinliche Aktion

Nacht 3: Wie gesagt, bei Arbeitskollegen nachdem sie vermutlich als einzige Frau bis zum Schluss mit denen im Club blieb mit mehreren zusammen auf nem Sofa. Von daher vielleicht nicht ganz so wahrscheinlich, dass dann mit einem von vielen irgendwas lief.         -> Tendenz: Beste Freundin könnte hier Recht haben. 

 

Was bleibt übrig: Ich hab keinen klaren Beweis fürs Fremdgehen. Betrunken bei Kerlen pennen scheint bei ihr nicht automatisch zu bedeuten, dass was läuft. Dennoch habe ich unmissverständlich klar gemacht, dass das für mich ein NoGo ist, sie hat gesagt dass sie das versteht, dass das nicht cool sei, sich nicht gehöre, könne sie nun aber eben nicht mehr ändern. Hat zusätzlich mehrmals betont dass sie "nichts verwerfliches" gemacht habe. Allerdings wie gesagt vor mir auch nur Nacht 3 zugegeben. Wir haben keinen Kontakt, blöderweise bin ich am Wochenende wie gesagt vor Ort und sie wird es auch irgendwann sein, da sie ja ihren endgültigen Auszug für Mittwoch vorbereiten muss. Ich will das alles auf jeden Fall nicht mehr um jeden Preis.

 

 

vor 18 Stunden, Technomagus schrieb:

Wenn du etwas ändern willst, dann gib mir Bescheid, ich werde dir dann versuchen auf meine Art zu helfen.

 

 

Sehr gerne.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Tipp:

du weisst, dass sie dich belügt (von 2/3 Nächten die sie auswärts gepennt hat, erzählt sie dir nicht, du weisst nur durch deine erbärmliche spioniererei bzw. ihre beste freundin davon), kommst jetzt aber hier mit: dir fehlen beweise dass sie dich betrogen hat. 

Kombinier mal selber. Bin gespannt ob du drauf kommst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiß nicht wie das bei euch ist aber ich habe hier aufgehört Tipps zu geben, weil es ungefähr so ist, als würdet ihr einen Bus auf eine Mauer zu fahren sehen und alle STOP- und Umleitungsschilder ignoriert werden. Der Aufprall kommt und der wird hart und das ist eigentlich das schlimme.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, willian_07 schrieb:

Kleiner Tipp:

du weisst, dass sie dich belügt (von 2/3 Nächten die sie auswärts gepennt hat, erzählt sie dir nicht, du weisst nur durch deine erbärmliche spioniererei bzw. ihre beste freundin davon), kommst jetzt aber hier mit: dir fehlen beweise dass sie dich betrogen hat. 

Kombinier mal selber. Bin gespannt ob du drauf kommst. 

Naja die Sache ist doch für mich nun ganz klar. Sollte von ihrer Seite überhaupt der Versuch kommen, irgendwas noch am Laufen zu halten, dann erwarte ich dass sie mir im persönlichen Gespräch zu jeder der drei Nächte die Wahrheit erzählt (die Namen hab ich ihr ja sogar schon einmal genannt), ansonsten werde ich nach einigen Minuten des Drumherumredens selbst diese Namen nennen, ihr meinetwegen sogar sagen dass der eine Namen von ihrer Freundin kommt, der Andere von ihrem eigenen Handy, und sie kann noch ihre letzten Sachen mitnehmen, da ich die Sache wegen Unehrlichkeit und Betrug beende. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.