Viel Sex, aber kleiner Penis?

145 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin Leute,

erst einmal kurz zu mir, ich bin 25 Jahre alt,1,75 groß und sehe wenn ich das mit einem gesunden Selbstbewusstsein sagen darf, jetzt nicht gerade schlecht aus und habe auch einen ganz akzeptablen Charakter. Sodass es mir nicht schwer fällt neue Frauen kennenzulernen oder Beziehungen einzugehen, was ich auch besonders in meinen jungen Jahren (16-22 Jahren) ausgenutzt habe und die meiste Zeit in langen und schönen Beziehungen war.

In den letzten 2-3 Jahren habe ich allerdings mein Single leben grenzenlos ausgenutz und hatte bisher ca. 300 KC und mit ca. 50 Frauen Sex. Hört sich vielleicht nun auf den ersten Blick überdurchschnittlich gut an, allerdings ist es nun soweit, dass ich mittlerweile überhaupt keine Lust mehr auf Sex habe, was hauptsächlich an meiner Penisgröße liegt (15cm steif, und ca. 8 cm schlaff). Ich hab immer gedacht, dass mein Penis eine gute Größe hat und das haben mir einige Frauen schon gesagt, allerdings merke ich an den Blicken und an den Reaktionen dass er manchen einfach nicht groß genug ist und zu klein ist. Der Sex ist meistens ziemlich gut und mir hat auch noch keine Frau gesagt dass sie nichts spürt. Allerdings lässt mich der Gedanke daran nicht mehr los und ich bin nur noch schlecht drauf.

Meinen letzten Sexualpartnerinnen habe ich einfach ganz direkt gefragt was sie davon halten, wie groß sie ihn schätzen und was sie vorher gewöhnt waren. Und ich sage euch, damit hätte ich nicht anfangen soll. Was ich da manchmal höre, killt einfach mein Selbstwertgefühl komplett. Mein Penis wird meisten auf 10-12 cm geschätzt, was vielleicht auch daran liegt, dass er halbsteif immer ist wenn ich ihn auspacke und daher noch nicht die vollen 15cm erreich hat. Letztens sagte mir eine, dass sie einen hatten, der einfach doppelt so lang war wie meiner, und sowas als Mann zu hören ist einfach so verletzend, dass ich den Kontakt zu ihr sofort abgebrochen habe, obwohl sie zufrieden war und er Sex auch nicht schlecht war. Ich hatte danach einfach keine Lust mehr auf Sex. 

Eine andere sagte mir, dass sie von den 10 Typen die sie hatte, 8 einen 20cm+ hatten und die anderen beiden mindestens einen genauso großen wie ich. Jetzt bin ich mir auch nicht mehr sicher, ob meiner überhaupt noch guter Durchschnitt ist. Denn wenn ich mich im Freundeskreis so rumhöre, hat wirklich jeder einen größeren, und ich habe auch nur sehr sehr wenige Pornos gefunden - auch die Amateur Pornos - wo sie einen kleineren oder einen genauso Großen hatten.

Ich war früher so selbstbewusst und habe keine Sekunde damit verschwendet, allerdings schränkt dass mittlerweile mein Selbstwertgefühl unglaublich ein, dass ich mich nach dem Sex mit einer neuen Frau - auch wenn er gut war - überhaupt nicht mehr gut fühle.

Und ich mittlerweile auch sicher bin, dass es wenn es mit einer nicht geklappt hat, vorallem die HBs 8-9, dass es einfach an meiner Schwanzgröße liegt und sie mehr erwartet haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen im Forum!

Dieses Thema taucht hier regelmäßig auf, deshalb haben wir dazu eine kleine Sammlung:

 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn es so gut läuft/lief, warum machst du dir überhaupt Gedanken?

vor 10 Minuten, KRYSE schrieb:

Eine andere sagte mir, dass sie von den 10 Typen die sie hatte, 8 einen 20cm+ hatten und die anderen beiden mindestens einen genauso großen wie ich.

Frauen und schätzen...alle anderen haben mindestens 20cm ;-) Komisch, wie es da zum Durchschnitt kommt!?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

blöderweise bist du in einem Forum gelandet, in dem - wenn man dem Kondomthread glauben darf - der Durchschnittspenis einem massiven Tischbein gleicht.

 

Aber Spaß beiseite. An der Situation kannst du erstmal nicht viel ändern. An deinem Umgang damit hingegen schon. Will heißen - das Problem ist in deinem Kopf, nicht in deiner Hose. Lies dir mal die verlinkten Threads vom Hexer durch und schau, ob du dann eine konkrete Frage hast.

  • LIKE 4
  • HAHA 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also 15 cm sind wirklich nicht klein. Allerdings hast du nichts zur Dicke gesagt , die ist wichtig mMn. Ja, es gibt bei Typen recht große Unterschiede . 2 Typen hatte ich in meinem Leben , wo ich wirklich nichts gespürt habe. Beide waren untenrum sehr klein. Mit denen hatte ich dann maximal noch 1 mal Sex und das wars dann. Einer hatte danach noch ne lange Beziehung , also schätze ich mal, sie wird mehr gespürt haben (und nein, ich bin nicht weit lt. Männeraussagen;-)) Zu lang ist aber auch nicht gut. Tut dann je nach Stellung wirklich weh. Also: solange die Frau weiterhin mit dir Sex haben will, solltest du da wirklich keinen Gedanken dran verschwenden, dass Er zu klein sein könnte. Und wenn er der einen zu klein ist, passt er bestimmt einer anderen gut;-) Was allerdings alles direkt von Anfang an abtötet: Mimmimimmi. Komm bloß nicht auf den Gedanken , vorher zu jammern , dass du evtl einen kleinen Penis hast. Auf wenig Selbstbewusstsein hat keine Frau Lust. Da du deine Schwanzlänge eh nicht verändern kannst, musst du dringend an deinen Gefühlen arbeiten!! Sowas macht ja nur kaputt, wenn man sich darauf versteift. Dass du die Frauen fragst und dann bei der nicht gewünschten Antwort den Kontakt abbrichst, ist echt schade. Was hast du denn erwartet? Hast du denn mal Komlimente für deinen Penis bekommen? Du sagst, manche haben gesagt , dass er eine gute Größe hat. Von sich aus oder bei deiner Nachfrage? 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hexer vielen Dank für die Verlinkung! Ich hab mir jeden Thread durchgelesen. 

Das Ergebnis ist allemal das selbe. Die Größe ist ausreichend und man sollte damit leben, sich nicht so viele Gedanken machen und weiter Frauen kennenlernen.

Nunja, das mache ich ja auch, aber seitdem ich mit so vielen Frauen schlafe mache ich mir schon Gedanken darüber. Vorallem wenn man schon welche hatte, die 20cm+ gehabt haben. Und so häufig wie das vorkommt, denke ich mittlerweile dass 15cm überhaupt nicht Durchschnitt ist. Auch dass laut Internet nur 10-12cm in eine Vagina passen, halte ich für irrsinnig. Mir hat eine HB schon mal erzählt dass 23cm komplett reingepasst haben. 

Da ich sonst alles echt gut hinbekomme, vom Ansprechen, verführen, Textgame etc., nicht großartig needy bin und mich auch gut aussehend finde, denke ich halt, wenn es mit einer nicht geklappt hat, dass es an meinen Schwanz lag. Und ich würde das gerne einfach mal wissen, wo ich aktuell stehe. Ob man überhaupt zwischen 15 und 20 einen großen Unterschied merkt, oder ob Sex mit einem großen Penis wirklich einfach immer besser ist. Oder ob das alles wirklich einfach nur ein Hirnfick ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, KRYSE schrieb:

Mir hat eine HB schon mal erzählt dass 23cm komplett reingepasst haben. 

ach weisste, selbst wenn da 70cm reinpassen würden, die meisten Nervenenden sind ganz vorne. Dort spürt das Weibchen am meisten. Außerdem sind Frauen genau solche Angeber wie wir Kerle und erzählen ne Menge Zeug nur um zu Gefallen. Und last but not least: jeder ist für seinen Orgasmus selbst verantwortlich. Du sollst ihn bloß nicht durch dumme Sachen verhindern!

 

vor 5 Minuten, KRYSE schrieb:

Das Ergebnis ist allemal das selbe. Die Größe ist ausreichend und man sollte damit leben, sich nicht so viele Gedanken machen und weiter Frauen kennenlernen.

wenn Du da mal ne Sekunde drüber nachdenkst, welche Alternativen gibt es denn?

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, KRYSE schrieb:

Vorallem wenn man schon welche hatte, die 20cm+ gehabt haben. Und so häufig wie das vorkommt, denke ich mittlerweile dass 15cm überhaupt nicht Durchschnitt ist. Auch dass laut Internet nur 10-12cm in eine Vagina passen, halte ich für irrsinnig. Mir hat eine HB schon mal erzählt dass 23cm komplett reingepasst haben. 

 denke ich halt, wenn es mit einer nicht geklappt hat, dass es an meinen Schwanz lag. Und ich würde das gerne einfach mal wissen, wo ich aktuell stehe. Ob man überhaupt zwischen 15 und 20 einen großen Unterschied merkt, oder ob Sex mit einem großen Penis wirklich einfach immer besser ist. Oder ob das alles wirklich einfach nur ein Hirnfick ist.

Hatte auch schon 20+ cm. Ist optisch schön anzusehen, aber es tut wirklich manchmal weh. Da ist nix mit reinhämmern beim Doggy. Oder sich vernünftig drauf setzen in der Reiterstellung. Nein, man merkt den Unterschied nur in der Breite, das ist meine Meinung. Ob 20 oder 15 cm ist sonst relativ egal (außer bei oben genannten Nachteilen) Also hör auf, dich so extrem auf die Länge zu versteifen. Und manchmal hat kleiner auch Vorteile. Zb beim Deepthroat. Oder Analsex. Wenns dir so wichtig ist, musst du die Mädels tatsächlich selber fragen. Aber ob sie dir da ehrliche Antworten geben bzw du das willst? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, KRYSE schrieb:

und ich habe auch nur sehr sehr wenige Pornos gefunden - auch die Amateur Pornos - wo sie einen kleineren oder einen genauso Großen hatten.

Und ich habe im RL auch noch nicht mit 3 heißen Krankenschwestern gleichzeitig gevögelt, kurz nachdem ich aus dem Koma aufgewacht bin. Soll es aber geben...

Mal ehrlich, an sowas brauchst du dich wirklich nicht orientieren.

 

vor 3 Stunden, KRYSE schrieb:

Letztens sagte mir eine, dass sie einen hatten, der einfach doppelt so lang war wie meiner, und sowas als Mann zu hören ist einfach so verletzend, dass ich den Kontakt zu ihr sofort abgebrochen habe, obwohl sie zufrieden war und er Sex auch nicht schlecht war.

''Die Nadine ausm Gym, welche übrigens einen perfekt trainierten Arsch hat, meinte er ist ziemlich groß. Wäre ja auch langweilig, wenn jeder gleich wäre oder?''

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, KRYSE schrieb:

Eine andere sagte mir, dass sie von den 10 Typen die sie hatte, 8 einen 20cm+ hatten und die anderen beiden mindestens einen genauso großen wie ich.

Ich sag dir was: Ich hab nur ein bisschen mehr als du und ich gehe jede Wette ein, dass ein paar der Frauen, die den schon in sich hatten, denken würden, dass das 20+ seien. Wie übrigens schon angemerkt wurde, ist die Dicke meiner Erfahrung nach deutlich wichtiger.

Menschen sind im Schätzen sauschlecht und die Typen, von denen das Mädel erzählt hat, haben, falls sie ihr die Länge genannt haben, mit Sicherheit auch gepfuscht.

Und wie es mit allen Themen ist, an denen man auf natürlichem Wege nichts ändern kann (ob Schwanzgröße, Körpergröße, Augenfarbe, Glatze, …): akzeptieren und für sich das Beste draus machen. RSD Max hat mal erzählt, er hätte nen kleinen Penis. Ich hab nicht den Eindruck, dass ihn das am Erfolg bei Frauen gehindert hat. Wenn eine Frau allerdings merkt, dass du wegen sowas unsicher bist, wird sich das nicht positiv auf ihren Eindruck von dir auswirken. Und wir reden hier ja nicht von einem Mikropenis oder so. 15 cm sind vollkommen normal.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, KRYSE schrieb:

Letztens sagte mir eine, dass sie einen hatten, der einfach doppelt so lang war wie meiner, und sowas als Mann zu hören ist einfach so verletzend, dass ich den Kontakt zu ihr sofort abgebrochen habe, obwohl sie zufrieden war und er Sex auch nicht schlecht war. Ich hatte danach einfach keine Lust mehr auf Sex. 

Was für ein absoluter Beta-Move.

  • LIKE 4
  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Size doesn't matter. By the time they realize, it's already too late. They're trapped.

Hat mal ein Kumpel von mir gesagt. War natürlich ein Joke. Aber ich find's lustig.

Im Ernst:

1. Frauen können nicht schätzen und auch nicht messen. Bei denen ist nach Augenmaß alles 35cm aufwärts.

2. Du hast doch schon 50 Mädels geknallt, warum dann jetzt auf einmal diese Unsicherheit?

Ist doch egal, ob dein Lümmel einer Tante zu klein war, nimmste halt einfach die Nächste durch. 2x dieselbe Frau ist sowieso langweilig und LTRs in 2020 sind einfach nur noch lol xD.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Debri27 Also ich finde 15cm jetzt auch nicht unbedingt klein, hatte ich bisher auch immer gedacht. Und Kompliment habe ich auch schon einmal von alleine bekommen. „Der gefällt mir“ oder „fühlt sich gut an“ und so weiter. Allerdings habe ich nur einmal gehört dass er groß sei, und das von einer Asiatin 😆 meistens habe ich aber Komplimente dafür bekommen, dass der Sex allgemein mit mir gut ist, also auch das Vorspiel und so weiter. Ich habe auch schon einmal gehört, dass ich ihr bester ONS war, was ich mir allerdings nicht so wirklich vorstellen kann.

@späti Ich gebe dir vollkommen recht, was mich nur halt verunsichert ist, dass mein Schwanz einmal auf 10-12cm geschätzt worden ist, weil Frauen ja eig immer mehr schätzen.. Erfolg mit Frauen habe ich schon, allerdings habe ich mittlerweile so das Gefühl als würden viele sich einfach mehr von mir erhoffen.

@StareAtTheSun Klingt ein wenig paradox, aber je mehr Frauen ich hatte desto größer ist meine Unsicherheit, und das spiegelt sich natürlich auch auf mein Sexleben wider, manchmal dauert es ein bisschen länger bis ich einen hochbekomme und dann vergeht allgemein die Lust recht schnell wieder. Und das merken die Frauen ja auch. Ich weiß ja, dass es gut klappt, aber momentan bin ich so ein wenig in einem „Loch“ gefangen, was ich natürlich gerne wieder loswerden will. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, KRYSE schrieb:

@Hexer vielen Dank für die Verlinkung! Ich hab mir jeden Thread durchgelesen. 

Das Ergebnis ist allemal das selbe. Die Größe ist ausreichend und man sollte damit leben, sich nicht so viele Gedanken machen und weiter Frauen kennenlernen.

Nunja, das mache ich ja auch, aber seitdem ich mit so vielen Frauen schlafe mache ich mir schon Gedanken darüber. Vorallem wenn man schon welche hatte, die 20cm+ gehabt haben. Und so häufig wie das vorkommt, denke ich mittlerweile dass 15cm überhaupt nicht Durchschnitt ist. Auch dass laut Internet nur 10-12cm in eine Vagina passen, halte ich für irrsinnig. Mir hat eine HB schon mal erzählt dass 23cm komplett reingepasst haben. 

Da ich sonst alles echt gut hinbekomme, vom Ansprechen, verführen, Textgame etc., nicht großartig needy bin und mich auch gut aussehend finde, denke ich halt, wenn es mit einer nicht geklappt hat, dass es an meinen Schwanz lag. Und ich würde das gerne einfach mal wissen, wo ich aktuell stehe. Ob man überhaupt zwischen 15 und 20 einen großen Unterschied merkt, oder ob Sex mit einem großen Penis wirklich einfach immer besser ist. Oder ob das alles wirklich einfach nur ein Hirnfick ist.

Junge Junge mach die Dich nicht verrückt. Sei froh das Du soviel vögelst und genieß Dein Leben.. Das ist keine Sekunde wert daran länger zu denken..

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.4.2020 um 14:26 , Debri27 schrieb:

Also hör auf, dich so extrem auf die Länge zu versteifen.

Höhö 😁

 

Erstmal eins vorweg: Mit 15cm ist dein Penis nicht klein, sondern "durchschnittlich". Zum Problem wird es erst, durch deinen Umgang mit deinem Lörres. Sobald du eine große Sache draus machst, wird es auch für die Frau eine werden. Und danach klingt es mir. Finde es ziemlich creepy die Frauen die Schwanzgröße schätzen zu lassen, zeigt doch schon, dass du dir da unsicher bist. Dadurch wird es unattraktiv und Frauen fangen an, mehr auf das Thema einzugehen und dir von der Länge ihrer Ex-Partner zu erzählen WTF

Darüber hinaus überschätzen wir Männer aus meiner Sicht komplett das physische weil wir Männer so gepolt sind. Bei Frauen geht es auch darum, sie psychisch zu befriedigen und zu stimulieren. Dann leben sie mit dir ihre wildesten Fantasien aus und melden sich auch noch Jahre später.  

 

See ya

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit 15 cm bist du doch im guten oberen Durchschnitt. Kann natürlich sein, bei ungünstiger Eichel Form, dass das Ganze dann kleiner aussieht. Wie sieht s denn Umfangtechnisch aus ?

Probiers mal mit Beckenbodentraining / PC-Muskel Training/ -> dadurch springt er schneller an, da die Muskeln die Schwellkörper "abdrücken", und ne Erektion nach dem Make out springt schon aus der Buchse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus eigener Erfahrung: Scheiss drauf geben, was Frauen sagen. Die haben automatisch immer nur die größten Schwänze ran gelassen... ist genau so wie wenn du umgekehrt sagst, dass du nur Frauen mit geilem Arsch und dicken Titten hattest.

Wenn ne Frau dir irgendwas sagt, dass er mit 15cm zu klein sein sollte, dann ists dein gutes Recht sie abzuservieren. Mit solchen Frauen will niemand Kontakt haben.

Oder du fickst sie beim nächsten Mal eben komplett nach allen Regeln der Kunst aus dem Leben.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem habe ich auch, obwohl ich echt einen guten Schwanz habe (16,5-17cm lang und überdurchschnittlich dick), das kommt weil wir zuviele Pornos gucken und denken das die alle so Riesenpimmels haben, aber das liegt nur an den Kameras und am Winkel, hab letztens beim Vögeln auf dem Fernseher die Spiegelung gesehen, und da sah das auch aus als würde ich die Olle mit einer 2 Liter Mezzomix bearbeiten 😁

 

Also entspann dich, abgesehen davon ist die Größe echt nicht wichtig, lass dir das gesagt sein, manche stehen halt auf große Schwänze, ja aber was solls, gibt auch Männer die stehen auf kleine Titten(warum auch immer), also kein Grund sich Filme zu fahren 😋

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.4.2020 um 16:28 , mr.skin schrieb:

Mit 15 cm bist du doch im guten oberen Durchschnitt. Kann natürlich sein, bei ungünstiger Eichel Form, dass das Ganze dann kleiner aussieht. Wie sieht s denn Umfangtechnisch aus ?

Probiers mal mit Beckenbodentraining / PC-Muskel Training/ -> dadurch springt er schneller an, da die Muskeln die Schwellkörper "abdrücken", und ne Erektion nach dem Make out springt schon aus der Buchse.

Umfangtechnisch auch Durchschnitt, eventuell ein bisschen drüber. 

Ich hatte heute wieder Sex und muss sagen, mittlerweile habe ich durch diesen Thread hier mit meiner Größe nicht mehr so große Probleme wie vorher. Danke euch auf jeden Fall für eure aufbauenden Worte. 

Leider hatte ich heute etwas „Startschwierigkeiten“, sprich hab erst recht spät einen hochbekommen. Und für mich eine neue Erkenntnis gewonnen. Wenn er richtig steif ist, bin ich absolut zufrieden. Das Problem ist irgendwie mehr, dass er schlaff recht klein ist (Blut) und er bisher auch immer entweder komplett schlaff oder halbsteif war, wenn sie ihm rausholten. Und da habe ich nachgemessen, kommt er tatsächlich nicht über 12cm. 

Jetzt zu meiner Frage, gibt es Übungen oder Tricks, damit er so richtig steht wenn sie ihn rausholen? 

vor 12 Stunden, Cuming Home schrieb:

Das Problem habe ich auch, obwohl ich echt einen guten Schwanz habe (16,5-17cm lang und überdurchschnittlich dick), das kommt weil wir zuviele Pornos gucken und denken das die alle so Riesenpimmels haben, aber das liegt nur an den Kameras und am Winkel, hab letztens beim Vögeln auf dem Fernseher die Spiegelung gesehen, und da sah das auch aus als würde ich die Olle mit einer 2 Liter Mezzomix bearbeiten 😁

 

Also entspann dich, abgesehen davon ist die Größe echt nicht wichtig, lass dir das gesagt sein, manche stehen halt auf große Schwänze, ja aber was solls, gibt auch Männer die stehen auf kleine Titten(warum auch immer), also kein Grund sich Filme zu fahren 😋

Also das denke ich mir manchmal auch, es gibt Tage da denke ich mein Schwanz ist echt gut und an manchen Tagen sieht er echt klein aus. Ich weiß nicht woran das liegt, vielleicht ist das ja sogar normal.

Was man auch nicht unterschätzen darf: Die Größe der Hände. Hatte mal eine mit echt kleinen Händen und da sah mein Schwanz um Welten größer aus. 😃

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

der erfolg gibt dir recht also ist dein penis in ordnung 👍

ich habe mir diese frage aber auch mal gestellt und keine ahnung ob sich diese frage iwann jeder mann mal stellt. also nicht nur während der pubertät. aber dann muss man einfach nur mal logisch überlegen, wie viele frauen hatte man schon im bett und hat je eine was negatives gesagt? 

also warum hinterfragt man plötzlich dinge an sich, die erfahrungsgemäß immer zufriedenstellend funktionierten? wahrscheinlich maximal nur selbstoptimierungswahn. in dem moment sollte man sich einfach selber ohrfeigen und seinem penis danken und für den bisherigen guten job loben 😁

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich nur dem Vorredner anschließen. Lieber TE, der „Erfolg“ gibt dir definitiv recht. Selbst wenn’s der einen oder anderen zu wenig Schwanz ist🤷🏻‍♂️Sie wird auch nicht perfekt sein. Also wayne...

Bei dir ist alles normal, lass dir nix einreden. Und wenn die Damen größere Pimmel hatten, hattest du auch größere Titten und Frauen die geschluckt haben. 
Geniess dein Sexleben man, alles cool mit dir. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

15 cm sind mehr als durchschnittlich.

Glaub mir, ich habe gerade ein Jahr wissenschaftliches Arbeiten in diesem Bereich hinter mir, weil ich ein neues Produkt in diesem Segment rausbringen wollte.

Der Durchschnitt in Deutschland liegt bei i.was zwischen 13,5 cm und 14,5 cm.

Also mach die darüber überhaupt keinen Kopf. Du hast überhaupt keinen Grund dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@KRYSE
 

Ich frage mich gerade ob deine Ladys alle einen Zollstock immer direkt parat haben. Oder sind die alle ausgebildete Vollprofis im schätzen ?

In Pornos werden die Penisse auch oft aus einem günstigen Winkel gefilmt. Dann sieht er größer aus als er ist. Mit durchschnittlichen Werten dürfte es dir bei den allermeisten Frauen gelingen sie zu befriedigen. ( Hast ja berichtet dass es durchaus Frauen gab die den Sex mit dir genossen haben ).

Ohne deinen Freunden eine böse Absicht unterstellen zu wollen. Aber wenn im Freundeskreis von 5 Leuten 2 behaupten sie hätten einen Riesenhammer in der Hose , dann werden die anderen 3 auch behaupten dass sie einen großen haben.

Der gute alte Gruppenzwang.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.4.2020 um 14:48 , Vojislav schrieb:

Trotzalldem liegst du über dem deutschen Durchschnitt und international sieht die Sache auch nicht so schlecht aus.

https://www.laenderdaten.info/durchschnittliche-penisgroessen.php

 

Nur zu Info: Es wird übrigens bei den meisten Statistiken "Bone Pressed" gemessen, sieht man wenn man die Studien zu den jeweiligen Statistiken ansieht. (Stehen z.B. bei Wiki ganz unten (Quellen))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.