72 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Aus den ganzen Beiträgen des TEs trieft die Negativität doch förmlich heraus, wenn sich dieser Eindruck nur annähernd auf das echte Leben übertragen lässt ist der fehlende Erfolg bei Frauen wohl kein Wunder. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute mit einem HB8/9 auf Bumble geschrieben.

Sie: Hi, was geht?

Ich: Gerade was verkauft, ansonsten nix, du?

Sie: Gerade mit meiner Mitbewohnerin reden.

Ich: Morgen Arbeit oder Uni?

Sie: Weder noch, muss nicht zur Uni.

Ich: Ok, dann später Lust zu telefonieren?

Sie: Wtf!??!

Ich: Was stimmt denn nicht?

Sie: 1. Es ist nach 10 und 2. ist es spät (kp, was sie da genau geschrieben hat lol)

Ich: Deswegen habe ich dich ja gefragt ob du morgen arbeiten musst oder zur Uni musst 😄

Sie: Viel Glück weiterhin

Ich: Ich finde die Frage legitim, woran liegt's?

Sie: Du wirkst irgendwie verzweifelt.

*blockiert*

Ich bin also verzweifelt, weil ich lieber telefoniere, anstatt zu schreiben. Man lernt nie aus.

Wenn ich könnte, würde ich euch den Chat hier zeigen, aber da sie mich blockiert hat, kann ich den Chat nicht mehr aufrufen. Und deswegen bin ich so negativ gegenüber Frauen.. gerade wegen solchen Erfahrungen.

 

bearbeitet von jhill95

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, jhill95 schrieb:

Genau und weißt du auch was dieser Satz bedeutet? Wenn der Charakter, die Intelligenz, etc nicht überzeugt, muss man halt Sport machen um eine Frau abzubekommen.

Sagt der Quasi-Incel. Na läuft ja sonst nichts im Fernsehen.

Jetzt mal ernst: Mach mal Realitätsabgleich, pieks deine Blase auf, deine Ansichten haben sehr wenig mit der Welt um dich herum zu tun. Ist ja ganz unterhaltsam, aber du bist ja aus nem Grund hier: Unzufriedenheit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, Lemar95 schrieb:

Richtig. Weil der einzige Grund Sport zu machen Frauen sind... 

Menschen machen Sport seit 10000en von Jahren... Sicherlich wollten die Höhlenmänner damit nur Höhlenfrauen aufreißen und nicht etwa vor Angreifern oder Tigern flüchten. 

Menschen sind für genau 3 Dinge fundamental gebaut:

1. Sex

2. Essen 

3. Sport/Belastung 

Erst dannach kommen höhergradige Bedürfnisse. Wer glaubt auf eines dieser drei Dinge dauerhaft verzichten zu können irrt und zwar gewaltig. 

Du hältst Dich für intelligent und intellektuell erhaben, hast dich jedoch noch nie mit den Auswirkungen von Sport auf Neurologie und Kognition beschäftigt. 

Hast du schonmal etwas von Antifragilität gehört? In einem Satz: ohne Sport gehst du sowohl physisch als auch psychisch ein, wie eine schrumpelnde Kartoffel. 

Du bist ein Kritikresistenter Blender, der sich in einem Online Forum darüber ausheult, dass er erst 5 mal sex hatte und sich dann noch abfällig über die Frauen äußert, die sich herabgelassen haben mit dir zu vögeln. 

Sport gab es früher nicht, früher war es notwendig herumzurennen, zu flüchten, etc

Heutzutage brauchst du das nicht mehr.. Früher musste man auch größere Strecken zu Fuß zurücklegen, all das musst du heutzutage nicht mehr tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Feitosa schrieb:

Ich denke deine beste Möglichkeit an "bessere" Frauen zu kommen ist dein Einkommen zu steigern und das öffentlich zur Schau zu stellen

Ich weiß von einer Person, dass diese 600k £ auf dem Bankkonto hat und bald die Million auf dem Bankkonto.. Trotzdem will keine Frau ihn.

 

Also was ich damit sagen will, was denkt ihr denn, was man charakterlich ändern muss, damit man eine Frau abbekommt? Pickup basiert ja darauf, dass selbst n hässlicher Spackn ne HB 9 abbekommen kann, wenn er einen entsprechenden Charakter hat, auf den die Frauen stehen. Aussehen soll ja nicht alles sein sagen doch die Frauen selbst. Was stimmt denn nun?

bearbeitet von jhill95

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, jhill95 schrieb:

Sport gab es früher nicht, früher war es notwendig herumzurennen, zu flüchten, etc

Heutzutage brauchst du das nicht mehr.. Früher musste man auch größere Strecken zu Fuß zurücklegen, all das musst du heutzutage nicht mehr tun.

Mal ne Frage. Fickst du lieber eine dünne mit einem geilen durchtrainierten Hintern oder eine adipöse?

Fals du lieber die dünne fickst, solltest du auch denselben Maßstab an dich haben. Egal ob man Sport heutzutage noch benötigt oder nicht.

Btw. deine Gesundheit wird dir in 20Jahren danken, wenn du jetzt mit regelmäßigem Sport anfängst. Auch wirst in deiner selbständigen Tätigkeit poduktiver sein, wenn du einen Ausgleich hast.

Ich habe während des Trainings immer die besten kreativen Einfälle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, jhill95 schrieb:

Sport gab es früher nicht, früher war es notwendig herumzurennen, zu flüchten, etc

Heutzutage brauchst du das nicht mehr.. Früher musste man auch größere Strecken zu Fuß zurücklegen, all das musst du heutzutage nicht mehr tun.

Vielleicht solltest du echt mal anfangen Sport zu treiben. Dann kannste den Frauen hinterherlaufen, die aufgrund deiner ziemlich verkorksten Art zurecht vor dir weglaufen. Vielleicht bekommst du sie eingeholt. 🙃

Läuft mit der Meinung rum, dass Männer nur Sport machen, um Frauen abzubekommen, hältst dich selbst aber für Mr. Neunmalklug der die Weisheit mit Löffeln gefressen hat.

Typen gibt's...

bearbeitet von Celica2k
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Celica2k schrieb:

Vielleicht solltest du echt mal anfangen Sport zu treiben. Dann kannste den Frauen hinterherlaufen, die aufgrund deiner ziemlich verkorksten Art zurecht vor dir weglaufen. Vielleicht bekommst du sie eingeholt. 🙃

Läuft mit der Meinung rum, dass Männer nur Sport machen, um Frauen abzubekommen, hältst dich selbst aber für Mr. Neunmalklug der die Weisheit mit Löffeln gefressen hat.

Typen gibt's...

Sorry, aber Vergewaltigungsfetische hab ich keine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, jhill95 schrieb:

Sorry, aber Vergewaltigungsfetische hab ich keine.

Ich hätte jetzt gedacht, dass dein Intellekt ausreicht, aus meinen Zeilen herauslesen zu können, dass das damit nicht gemeint war.

Aber ist ja schon spät. Ich geh noch mal ne Runde laufen. Just 4 the chicks.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Top32TTBayern schrieb:

Mal ne Frage. Fickst du lieber eine dünne mit einem geilen durchtrainierten Hintern oder eine adipöse?

Fals du lieber die dünne fickst, solltest du auch denselben Maßstab an dich haben. Egal ob man Sport heutzutage noch benötigt oder nicht.

Btw. deine Gesundheit wird dir in 20Jahren danken, wenn du jetzt mit regelmäßigem Sport anfängst. Auch wirst in deiner selbständigen Tätigkeit poduktiver sein, wenn du einen Ausgleich hast.

Ich habe während des Trainings immer die besten kreativen Einfälle.

Lieber eine die nicht trainiert. So durchtrainierte Frauen finde ich ekelhaft, sieht meiner Meinung nach überhaupt nicht schön aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, jhill95 schrieb:

Vergiss deinen Asthmaspray nicht, du Alpha-Adonis 🤣

Merkste? Dein kompletter Misserfolg bezieht sich nicht nur auf Frauen.

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, jhill95 schrieb:

Pickup basiert ja darauf, dass selbst n hässlicher Spackn ne HB 9 abbekommen kann, wenn er einen entsprechenden Charakter hat, auf den die Frauen stehen. Aussehen soll ja nicht alles sein sagen doch die Frauen selbst. Was stimmt denn nun?

Charakter machts in jedem Fall besser. 

bearbeitet von Dustwalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es übrigens sehr interessant, dass es Menschen gibt, die basierend auf einem geschriebenen Text über den Charakter und Einstellung eines Menschen urteilen, ohne diese Person jemals getroffen zu haben.

bearbeitet von jhill95
grammar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, jhill95 schrieb:

Ich finde es übrigens sehr interessant, dass es Menschen gibt, die basierend auf einem geschriebenen Text über den Charakter und Einstellung eines Mensch urteilen, ohne diese Person jemals getroffen zu haben.

was passiert wohl im online game? Dann überleg nochmal warum es bei dir nicht läuft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, jhill95 schrieb:

Ich finde es übrigens sehr interessant, dass es Menschen gibt, die basierend auf einem geschriebenen Text über den Charakter und Einstellung eines Mensch urteilen, ohne diese Person jemals getroffen zu haben.

Ich zappe sogar im Fernsehen Programme nach wenigen Sekunden weg, ein absolut vernichtendes Urteil über nen Film, ganz ohne ihn komplett gesehen zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, jhill95 schrieb:

Ich finde es übrigens sehr interessant, dass es Menschen gibt, die basierend auf einem geschriebenen Text über den Charakter und Einstellung eines Mensch urteilen, ohne diese Person jemals getroffen zu haben.

Auch das, was man online so rüberbringt, ist immer noch n Teil von einem. Ich behaupte sogar, dass das gerne Mal gar nicht soweit vom Kern weg ist. Menschen fühlen sich gerne Mal freier und geben sich ungefilterter, wenn sie anonym agieren.

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, jhill95 schrieb:

Also was ich damit sagen will, was denkt ihr denn, was man charakterlich ändern muss, damit man eine Frau abbekommt? Pickup basiert ja darauf, dass selbst n hässlicher Spackn ne HB 9 abbekommen kann, wenn er einen entsprechenden Charakter hat, auf den die Frauen stehen. Aussehen soll ja nicht alles sein sagen doch die Frauen selbst. Was stimmt denn nun? 

Das ist so 2005. Charakter ist out, 2020 ist Looksmaxing und Jawline-OP angesagt.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur mal so am Rande des ganzen hier:

Was die Leute hier immer noch nicht verstanden haben, ist dass ich psychisch krank bin. Ich dachte, das könnt ihr auch aus den Zeilen lesen. Im Januar wollte ich mich noch umbringen, weil ich depressiv war. Ratet mal warum. War dann in psychiatrischer Behandlung, so ca. 4 Wochen. Habe keinen Sinn mehr im Leben gesehen und jetzt bin ich gerade dabei mir ein Geschäft aufzubauen, etwas das mir richtig Spaß macht, damit mein Leben einen Sinn hat. Ich arbeite auch täglich länger als 12 Stunden, weil ich sonst nichts zu tun habe. Mir geht es nur um den Erfolg meines Geschäfts. Zudem besitze ich ein Patent und bin somit "offiziell" ein Erfinder, habe also etwas für die Gesellschaft beigetragen. Ich habe ein spezielles Verschlüsselungssystem erfunden, basierend auf dem Advanced Encryption Standard (auch AES genannt). Mehr sage ich dazu jetzt nicht. Aber wenn ich mir hier so die Beiträge durchlese, kann man ja nur noch weiter in einer Depression versinken. Zusätzlich zu diesem kurzen Gespräch was ich vorhin auf Bumble hatte, ist meine Stimmung jetzt im Keller. Thx guys.

Ich fühle mich wie ein missverstandener Mensch. Ich will eigentlich nur ganz normal leben.

bearbeitet von jhill95
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, jhill95 schrieb:

Ich finde es übrigens sehr interessant, dass es Menschen gibt, die basierend auf einem geschriebenen Text über den Charakter und Einstellung eines Menschen urteilen, ohne diese Person jemals getroffen zu haben.

Aber wenn Leute Sport treiben haben sie keinen Charakter.
Du strahlst über deine Wortwahl und die angesprochenen Themen ne Menge Negativität aus. Dir selbst und anderen gegenüber.
 

vor einer Stunde, jhill95 schrieb:

Pickup basiert ja darauf, dass selbst n hässlicher Spackn ne HB 9 abbekommen kann, wenn er einen entsprechenden Charakter hat, auf den die Frauen stehen. Aussehen soll ja nicht alles sein sagen doch die Frauen selbst. Was stimmt denn nun? 

Aussehen ist nicht alles. Es ist auch nicht nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Awakened schrieb:

Du strahlst über deine Wortwahl und die angesprochenen Themen ne Menge Negativität aus. Dir selbst und anderen gegenüber.

Ich bin depressiv, schon ne Ewigkeit. Glaube nicht, dass man da die Welt kunterbunt sieht und über alles positiv denkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, jhill95 schrieb:

Ich bin depressiv, schon ne Ewigkeit. Glaube nicht, dass man da die Welt kunterbunt sieht und über alles positiv denkt.

Natürlich nicht. Verlangt auch keiner.
Es wird für alle auch nicht verwunderlich sein.

Das ändert jedoch nichts daran, dass es ein Hindernis für dein Liebesleben darstellt.
Ein Hindernis, an dem du arbeiten kannst.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, jhill95 schrieb:

Ich bin depressiv, schon ne Ewigkeit. Glaube nicht, dass man da die Welt kunterbunt sieht und über alles positiv denkt.

du, das ist aber kein Grund, allen Anderen nur mit Verachtung und Geringschätzung zu begegnen.

Beginne mal damit anderen die Aufmerksamkeit und Bewunderung entgegenzubringen, die Du Dir selbst wünschst.

und, wenn du das nicht kannst, spiele es.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, jhill95 schrieb:

Nur mal so am Rande des ganzen hier:

Was die Leute hier immer noch nicht verstanden haben, ist dass ich psychisch krank bin. Ich dachte, das könnt ihr auch aus den Zeilen lesen. Im Januar wollte ich mich noch umbringen, weil ich depressiv war. Ratet mal warum. War dann in psychiatrischer Behandlung, so ca. 4 Wochen. Habe keinen Sinn mehr im Leben gesehen und jetzt bin ich gerade dabei mir ein Geschäft aufzubauen, etwas das mir richtig Spaß macht, damit mein Leben einen Sinn hat. Ich arbeite auch täglich länger als 12 Stunden, weil ich sonst nichts zu tun habe. Mir geht es nur um den Erfolg meines Geschäfts. Zudem besitze ich ein Patent und bin somit "offiziell" ein Erfinder, habe also etwas für die Gesellschaft beigetragen. Ich habe ein spezielles Verschlüsselungssystem erfunden, basierend auf dem Advanced Encryption Standard (auch AES genannt). Mehr sage ich dazu jetzt nicht. Aber wenn ich mir hier so die Beiträge durchlese, kann man ja nur noch weiter in einer Depression versinken. Zusätzlich zu diesem kurzen Gespräch was ich vorhin auf Bumble hatte, ist meine Stimmung jetzt im Keller. Thx guys.

OK. Mit Krankheit wird n anderes Bild draus.

 

Und jetzt mal im Ernst - keine Kritik, sondern ne Perspektive:

 Deine Umwelt war in der Vergangenheit Scheisse zu Dir. Natürlich macht das was mit Dir. Natürlich treffen Dich bestimmte Reaktionen. Alles cool.

 

Du musst allerdings da raus. Dir n Business aufzubauen und ne Mission zu haben ist schonmal n guter Anfang.

Erstmal brauchste weiter Dinge, die das Leben für Dich lebenswert machen. Persönliche Meinung: Das Thema "Frauen" erstmal beiseite legen. Auch wenn die Vorstellung jemanden zu haben, erstmal ganz toll klingt. Aber momentan biste - imho - noch nicht so weit. 

Erstmal weiter an der eigenen seelischen Verfassung arbeiten. Und auch die Verletzungen, die Du von Menschen/Frauen hast, einigermaßen kurieren (und dein Thread zum Thema shittests zeigt auch, dass Du n wunden Punkt hast).

 

Hast Du momentan n Therapeuten an Deiner Seite?

Was das Thema mitm Sport betrifft: Mal beiseite gelassen, dass Sport auch was am Aussehen ändert: Sofern du nen Sport findest, der dir Spass macht, hilft das auch seelisch ungemein. Allein schon der Körperchemie wegen, die dabei in Wallung gebracht wird. 

(Und wenn's ist, dass du einmal die Woche mit nem Kumpel Badminton spielen gehst oder so, whatever.).

Ansonsten, nochmal: Wenn Menschen deinen Humor nicht verstehen (sei es hier oder RL) - dann liegt's dran, dass die Kommunikation nicht auf einer Wellenlänge liegt. Sprich: Check Mal ab, inwieweit du deine Kommunikation anpassen kannst. Also, ohne dich komplett zu verbiegen. Das ist deswegen am Ende cool, weil Du irgendwann feststellen wirst, dass Du n neuen Skill hast, weil Du mit Leuten gut kannst. Wennde gut kommunizierst, wird man auch eher deine Stärken checken und schätzen - wie's derzeit ist, wirken deine Aussagen über deine Intelligenz halt ziemlich arrogant.  Ist aber machbar, anders rüberzukommen und dabei Du selbst zu bleiben.

 

So oder so: Du musst n paar Dinge an dir drehen. Kommunikation ist das eine. Und auch lernen, Dinge weniger hart zu sehen. Sollte aber machbar sein - Du hast aus ner miesen Situation dir n Business aufgebaut. Du dürftest einiges hinkriegen. Wichtig ist einfach, dass Du genug Dinge findest, die positiv genug sind, um all die Scheisse, die um Dich und mit Dir passiert, lockerer zu nehmen. 

 

Das ist es aber wert. Versprochen.

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, Dustwalker schrieb:

OK. Mit Krankheit wird n anderes Bild draus.

 

Und jetzt mal im Ernst - keine Kritik, sondern ne Perspektive:

 Deine Umwelt war in der Vergangenheit Scheisse zu Dir. Natürlich macht das was mit Dir. Natürlich treffen Dich bestimmte Reaktionen. Alles cool.

 

Du musst allerdings da raus. Dir n Business aufzubauen und ne Mission zu haben ist schonmal n guter Anfang.

Erstmal brauchste weiter Dinge, die das Leben für Dich lebenswert machen. Persönliche Meinung: Das Thema "Frauen" erstmal beiseite legen. Auch wenn die Vorstellung jemanden zu haben, erstmal ganz toll klingt. Aber momentan biste - imho - noch nicht so weit. 

Erstmal weiter an der eigenen seelischen Verfassung arbeiten. Und auch die Verletzungen, die Du von Menschen/Frauen hast, einigermaßen kurieren (und dein Thread zum Thema shittests zeigt auch, dass Du n wunden Punkt hast).

 

Hast Du momentan n Therapeuten an Deiner Seite?

Was das Thema mitm Sport betrifft: Mal beiseite gelassen, dass Sport auch was am Aussehen ändert: Sofern du nen Sport findest, der dir Spass macht, hilft das auch seelisch ungemein. Allein schon der Körperchemie wegen, die dabei in Wallung gebracht wird. 

(Und wenn's ist, dass du einmal die Woche mit nem Kumpel Badminton spielen gehst oder so, whatever.).

Ansonsten, nochmal: Wenn Menschen deinen Humor nicht verstehen (sei es hier oder RL) - dann liegt's dran, dass die Kommunikation nicht auf einer Wellenlänge liegt. Sprich: Check Mal ab, inwieweit du deine Kommunikation anpassen kannst. Also, ohne dich komplett zu verbiegen. Das ist deswegen am Ende cool, weil Du irgendwann feststellen wirst, dass Du n neuen Skill hast, weil Du mit Leuten gut kannst. Wennde gut kommunizierst, wird man auch eher deine Stärken checken und schätzen - wie's derzeit ist, wirken deine Aussagen über deine Intelligenz halt ziemlich arrogant.  Ist aber machbar, anders rüberzukommen und dabei Du selbst zu bleiben.

 

So oder so: Du musst n paar Dinge an dir drehen. Kommunikation ist das eine. Und auch lernen, Dinge weniger hart zu sehen. Sollte aber machbar sein - Du hast aus ner miesen Situation dir n Business aufgebaut. Du dürftest einiges hinkriegen. Wichtig ist einfach, dass Du genug Dinge findest, die positiv genug sind, um all die Scheisse, die um Dich und mit Dir passiert, lockerer zu nehmen. 

 

Das ist es aber wert. Versprochen.

Nur so nebenbei, Arroganz kommt nicht von irgendwo hergeflogen. Das hat Hintergründe bei jedem Menschen. Arroganz ist meistens ein hochgezogenes Schutzschild gegenüber verletzenden Aussagen, Beleidigungen, etc.

Therapeut? Nein, habe ich nicht. Wenn ich dir mal jetzt meine Meinung zu dem Thema Therapie sagen würde, dann würdest du das nicht so toll finden. Ich hatte therapeutische Gespräche, die ich privat bezahlt habe. Eine Stunde kostet so ca. 80€, bei manchen sind es auch 100€ aufwärts. Habe das mal für 2-3 Monate gemacht. Dann habe ich festgestellt, dass es mir überhaupt nichts bringt und dass ich unmengen an Geld diesen Therapeuten in den Arsch blase. Im Gegenteil, mir ging es sogar schlechter als vorher. Deshalb habe ich es mit der Zeit gelassen.

Ich habe bereits verschiedene Sportarten getestet.. Fußball, Tennis, Tischtennis, Basketball, Badminton - hat mir alles nicht so sehr gefallen bzw. ich finde es langweilig.

Mir kommen gerade die Tränen, ich spiele gerne Golf, aber durch einen Unfall kann ich meinen rechten Arm nicht mehr wie früher bewegen. Ich habe Schmerzen, wenn ich den Arm bewege und Golf werde ich vermutlich nicht mehr spielen können. Höchstens Minigolf, aber auch das wird schwierig.

Die meisten Leute, die mich kennen, lachen sich regelmäßig kaputt wenn ich mal was erzähle. Aber dafür muss ich halt auch in Stimmung sein, das geht nicht auf Knopfdruck.

bearbeitet von jhill95
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.