seeedo

User
  • Inhalte

    17
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     465

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über seeedo

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

478 Profilansichten
  1. seeedo

    Tinder

    Ich habe kein Problem. Hier gings ja grade um Profiltexte und ich finde mein Beispiel nicht gut. Bei so einer Liste an Anforderungen verliert man direkt die Lust auf Kontaktaufnahme auch wenn einiges passt. Hat halt was von Bewerbungsgespräch. Hatte jetzt ein HB die ne Frage gestellt hat. Rosa Mantel? Da kann man direkt was kreatives zu bringen und sind aktuell gut im Gespräch.
  2. seeedo

    Tinder

    Profiltext von einem Match bei Tinder, Alter 26: So bist du: sportlich, hast studiert, ehrgeizig, männlich- nicht Muttersöhnchen, charmant, sexy, * evtl. aus der Digialbranche, selbstbewusst, anständig, mir überlegen Don't like: Tattoos / Raucher / krasse Partygänger / Couch Potatoes.. About me: Reisen / Sport / Career / Friends / Vor dem ersten Date: Sprachnachricht + Körpergröße Was ich suche: Kommt auf dich an. Ich bin eine ganz Liebe- und weiss was ich will Den Profiltext hat Sie NACH dem Match geschrieben :D
  3. Das sieht absolut scheiße aus
  4. Ach wo. Du schreibst doch selbst, dass du Frauen nicht zu deinem Lebensmittelpunkt machen willst. Überleg mal, ob dann neue Frauen für dich ne Lösung sind.  Also, nicht falsch verstehen. Nix gegen neue Frauen. Ganz im Gegenteil. Aber du musst sie nicht zur Bedingung für irgendwas machen, was du auch ohne sie kannst. Ich bin dem Thema Frauen kennen lernen halt aktiv aus dem Weg gegangen, das soll sich jetzt wieder ändern. Ich mache auch niemanden zur Bedingung für irgendwas in meinem Leben.
  5. Ich habe jetzt seit Oktober kein Date mehr. Wollte es teilweise nicht, hatte Tinder im Februar gelöscht und seitdem im Club 2 Nummer bekommen aus denen nichts geworden ist. Weiter untätig zu sein scheint mir nicht unbedingt die richtige Ansatzweise für mich zu sein. Ich will weiter ziehen, das geht nur wenn ich neue interessante Frauen kennen lerne. Das Theoretische habe ich in den letzten Monaten gelesen, muss es nur noch umsetzen. Ich weiß das Frauen von Männern nicht angezogen werden die Sie zum Lebensmittelpunkt machen. Aktuell möchte ich einfach nur wieder unverbindlichen Kontakt zu neuen Frauen. Verschwende sonst gefühlt meine Zeit. Vor 3 Wochen war ne Freundin mit ihrer Freundin bei mir, (hatte natürlich nen Freund zuhause war aber sichtlich genervt von ihm) die fand meine Wohnung geil eingerichtet für einen Mann, war auch sichtlich Interessiert und hat Komplimente gemacht. Also Interesse löse ich oft aus, muss jetzt nur mal welche Kennen lernen und mit denen was unternehmen. Bei mir hapert es eher beim Eskalieren wenn ich mal Dates hatte. Wenn ich mir so meine Dates durch den Kopf gehen lasse, ich habe mich schon echt ungeschickt verhalten bei Frauen die auf mich standen.
  6. Ich bin aktuell so sauer und enttäuscht von mir selbst. Ich müsste es besser wissen, ich weiß es besser. Nur meine Gefühle wollen davon nichts wissen. Nicht mehr lange, dann ist es ein Jahr her, dass Sie mich verlassen hat. Jeden Tag ist Sie noch in meinen Gedanken. Ich hab in der Zeit keine neue Frauen kennen gelernt. Meine letzte Alternative, die keine wirkliche Alternative für mich war, da sie Charakterlich überhaupt nicht zu mir passt, ist jetzt weit weggezogen um einen Neustart in Ihrem Leben zu starten. Gestern hat Sie Ihre Jacke noch bei mir abgeholt, wurde gefahren von irgendeinem Typen. Sie ist mir das letzte Jahr nur noch hinterher gelaufen, viel Invest. Hab mich ein paar mal mit Ihr getroffen aber ihr klar gemacht das nichts laufen wird in Richtung Beziehung. Habe ihr viel glück für den Neustart gewünscht. Trotzdem war das ein scheiß Gefühl. Selbst die, die mir so lange hinterher gelaufen ist guckt nach vorne und lebt Ihr Leben. Ich trainiere seit März im Fitnessstudio, will mal was aus meinem Körper machen. Habe im Mai mit einem Freund angefangen Tennis zu spielen. Versuche mir nebenbei noch ein weiteres Hobby aufzubauen, das Heimwerken. Werkbank gebaut und viel Werkzeug gekauft. Freunde habe ich auch viele und auch gute. Aber durch meinen Freundeskreis komme ich einfach nicht in Kontakt mit neuen Frauen und wenn, dann sind diese in Beziehungen. Gestern bin ich zuhause fast durchgedreht, ich hasse es grade alleine zu sein, es fehlt mir die Zweisamkeit. Was ist mit mir verkehrt frage ich mich. Wieso gehe ich Kontaktaufnahmen von Frauen aus dem Weg bzw. checke ich das nicht. Beispiel, letztes Wochenende im Club läuft die Titelmusik von Pink Panther, das Mädel neben mir guckt mich an und hält ihren Finger vor den Mund. Perfekt um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Habs nicht gecheckt und gefragt was Sie meint, war awkward der Moment. Kurz danach noch ein lächeln ausgetauscht, ich habs wieder nicht hinbekommen. Sowas passiert mir andauernd, Frauen sind definitiv interessiert an mir. Kann daraus aber kein Vorteil ziehen. Mein Selbstvertrauen ist gefühlt auf dem 0Punkt was fremde Frauen betrifft. Zurück zur Ex. Schlagt mich, ich habs verdient! 4 Monate Beziehung nicht einmal Sex. Ich war der liebe Vollidiot der rücksichtsvoll den kleinen Dackel gespielt hat. Immer wieder wurde ich vertröstet bald wäre Sie soweit. Eigentlich eine Beziehung die man nicht hinterhertrauern sollte und jeder normale Mann hätte es sowieso nicht soweit kommen lassen, 4 Monate in einer unerfüllten Beziehung zu hocken. Anfangs war Sie fasziniert von mir, meiner Selbständigkeit, meiner Ansichten etc. Aber diese Beziehung hat mir enorm viel Selbstvertrauen genommen, ich fühle mich seitdem einfach nicht mehr als ausreichend. Ich stalke Sie noch auf Instagram und WA. Mir ist das peinlich, verdammt es ist peinlich. Letztens bin ich aus versehen aufs Anrufsymbol gekommen, ne Minute Später kam schon die Nachricht: Ich Vermute dass das ein ausversehen war. :D Schrieb nur: Totale Absicht war das ;P Sie: Na daaaann Peinlich ist das. Letztens haben mich gemeinsame Freunde eingeladen. War ein schöner Abend und meine Ex war auch nicht einmal Thema. Nach außen lasse ich mir wenig anmerken, aber im inneren bin ich noch gebrochen. Ich muss langsam Aufbrechen, mich ablenken und neue Frauen Daten. Das hat davor ganz gut geklappt. Richte mir die Tage wieder Tinder ein, brauche erst mal wieder Kontakt zu anderen Frauen, egal wie. Habe Interesse an einer gute Freundin von Ihr. Hatte letztens auf einer Party ein bisschen Small Talk mit Ihr, leider hab ich nicht ihre Nummer und sonst sind wir bei Socialmedia auch nicht befreundet. Sollte ich auf das nächste zufällige aufeinandertreffen warten und dann nach einem Date bzw. Nummer fragen, oder kann ich Sie bei Facebook oder so anschreiben? Vom Typ her einfach genau mein Fall und hatte ehrlich gesagt schon in der Beziehung ein Auge auf Sie geworfen und würde Sie wirklich gerne Daten. Wäre sicherlich heikel, hat jemand Erfahrung die Freundin der Ex zu Daten?
  7. Generell ähnliches Setup wie bei meiner Ex. Sie ist Emotional noch lange nicht los von Ihrem Ex, auch wenn er Sie beschissen hat. Lass dich nicht vergleichen, sollte das vorkommen und zieh einfach dein Leben weiter durch. Sie gibt dir den Tipp das du nicht immer sofort verfügbar sein sollst "Kurz danach sagte Sie mir dann es ihr derzeit alles zu viel ist noch sie aufjedenfall was ernstes möchte nur halt eben nicht sofort und wir uns erstmal ganz in Ruhe kennenlernen und vielleicht uns nicht jeden Tag sehen. Am gleichen Abend fragte Sie was ich mache und ob Sie nicht spontan vorbei kommen kann und ist dann eben zu mir gekommen. " und du bist trotzdem sofort verfügbar. Das killt deine attraction leider ziemlich schnell. Hinweise dafür habe ich auch massig bekommen, aber das bekommt man im Liebesrausch nicht mit. ich würde den Invest etwas zurück fahren und sie kommen lassen gib ihr die Möglichkeit dich mal zu vermissen. Das ist es was ich falsch gemacht habe.
  8. Hi Leute, es gibt Neuigkeiten. Am Wochenende war nun diese Veranstaltung. Ich habe Sie an allen drei Tagen gesehen, hab aber von mir aus keinen Kontakt zu Ihr gesucht und einfach Spaß mit meinen Freunden gehabt. Sie sah nicht glücklich aus muss ich sagen. Am ersten Tag konnte ich mit einer sehr guten Freundin von ihr bestimmt eine Stunde lang quatschen. Die Freundin hat dann irgendwann das Thema Ex eröffnet. Sie sagte mir das es besser für mich wäre, so wie es gelaufen ist und Sie meine Ex auch nicht einschätzen kann. Dabei war diese Freundin mein größter Verfechter nach der Trennung und sie könne Sie auch überhaupt nicht verstehen. Meine Ex wisse aktuell überhaupt nicht was Sie möchte. Alle Kontaktversuche von Männern würde Sie ausweichen und Ihr Ex-Ex ist noch immer ein großes Thema bei Ihr. Der Ex von Ihr war auch von Anfang an in unserer Beziehung ein Thema das mich sehr gestört hat, hab das dann auch Ihrer Freundin jetzt gesagt. Ich muss ehrlich sagen das Gespräch hat mir die Augen geöffnet, ich war nichts anderes als der Rebound. Alles was in diesem Rebound Thread steht hat Sie fast 1 zu 1 genau so gemacht. In meinem Unwissen habe ich gedacht das legt sich mit der Zeit. Es hat sich nicht gelegt, ständig wurde ich Verglichen mit ihm, ständig wurde vor Freunden die Geschichte erzählt (er hat einer Tinderaffaiere geschrieben seine Freundin wäre verstorben). Das hatte Sie mir bei der ersten Übernachtung erzählt. Mir war der Typ egal und ich dachte mir durch cool bleiben und mehr oder weniger Ignorieren würde das aufhören. Aber das hat in mir was ausgelöst, ich hatte Mitleid, wollte Ihr zeigen das ich besser bin. Ich bin auch besser, habe ein tolles Verhältnis zu Ihren Freunden/Familie gehabt und war/bin sehr beliebt. Aber Sie hatte die Beziehung nicht verarbeitet und das hat sie nach jetzt bald 1 1/2 Jahren immer noch nicht. Ich habe gemerkt das Sie immer etwas distanziert war und habe darauf mit Klammern reagiert, habe versucht mich zu verbiegen und Ihr zu gefallen. Neue Kleidung gekauft, hab eigentlich einen normalen Körper wollte aber für Sie Sport machen(Sie nannte mich scherzhaft Lauch, für mich war das nicht scherzhaft es hat mich Verletzt da ich kein gutes Verhältnis zu meinem Körper hatte). Ich hab mich selbst verloren, unbewusst hab ich das getan um ihr besser zu gefallen als Ihr Ex, der ja ständig irgendwie erwähnt wurde. Das war wie eine Spirale, so war ich vorher als wir uns kennengelernt haben nicht und so bin ich jetzt auch nicht mehr. Es ist erschreckend was mit mir in der Zeit passiert ist. Danach war mein Selbstbewusstsein komplett im Eimer, ich war am Boden zerstört und konnte es einfach nicht verstehen. Ich bin doch besser, es sagen doch alle Leute, warum begreift Sie es nicht? Das habe ich mich immer wieder gefragt. Am letzten Tag der Veranstaltung hab ich dann Ihre Eltern entdeckt und kurz Hallo gesagt. In den Augen Ihrer Mutter sprang mir die Freude mich zu sehen direkt ins Gesicht, wir haben uns schließlich seit der Trennung auch nicht mehr gesehen und haben uns kurz aber sehr nett Unterhalten. Ich vermisse Ihre Eltern, es war eine tolle und besondere Zeit, wir haben viel zusammen unternommen. Es ist mir sehr schwer gefallen mich dort nicht mehr zu melden, aber es gab keine Alternative. Kurz nach dem Gespräch mit Ihren Eltern war es dann soweit. Sie kam zu meiner Gruppe und sagte allen Hallo, auch mir. Eine kurze Umarmung, eine hundertstel Sekunde Augenkontakt. Sie hat kurz mit der Freundin geredet mit der Sie noch ab und zu schreibt. Mich hat Sie nach der Umarmung ignoriert und nicht einmal mehr angeschaut. Es war ihr sichtbar unangenehm in meiner Gegenwart. Das war es das erste Treffen nach über einem halben Jahr. Danach habe ich Sie nicht mehr gesehen aber mich auch einfach weiter mit meinen Freunden unterhalten und hatte weiterhin spaß. Abends kam dann eine WhatsApp: War schön dich gesehen zu haben, Meine Eltern haben sich auch sehr gefreut dass du kurz Hallo gesagt hast. Hatte natürlich nichts mit dir zu tun dass ich so schnell weiter bin. Schönen Abend wünsch ich noch. Nach kurzem Smalltalk am nächsten Tag über den Abend kam dann auch keine weitere Nachricht mehr von Ihr Natürlich hatte es was mit mir zu tun, dass sie wieder so schnell weg ist, Sie hat glaube ich Schuldgefühle oder kann mit der noch vorhandenen attraction nicht umgehen? Einem Freund der dabei stand und den Sie später noch getroffen hat sagte Sie noch, dass Sie sich einfach nicht getraut hat mich anzusprechen. Er sagte ihr auch das ich nicht beiße und mich sicherlich freuen würde. Da Sie immer noch nicht über Ihren Ex weg ist macht ein Regame natürlich keinen Sinn. Da muss noch einige Zeit vergehen und ob ich da niemand anderes kennenlerne? Ich hoffe nicht, habe schließlich auch am Wochenende eine Nummer von einer süßen Bedienung in meiner Stadt bekommen. Das tat mal wieder sehr gut, mein Hirnfick das was mit mir nicht stimmt ist einfach unbegründet. Ich bin beliebt, attraktiv und wäre ich nicht so schüchtern würde es sicherlich noch viel besser Laufen. Fürs Leben gelernt habe ich, lass dich niemals auf eine Beziehung mit einer Person ein die Emotional noch jemand anderen nachtrauert. Das kann man machen wenn man weiß wie man damit umgehen muss, ich wusste es leider nicht. Das hat mich ziemlich zerstört, aber ich blicke nach vorne. Sie wird auch mal älter und ich hoffe auch erwachsen, wer weiß ob man sich im Leben noch mal über den Weg laufen wird. Es ist nur schade das man sich unter diesen Umständen kennengelernt hat. Wurde von Ihrer Freundin auf ein Bier eingeladen, mit deren Freund und Ihr hab ich mich damals sehr gut verstanden. Hab das nach der Trennung natürlich dann zurück gefahren, waren ja schließlich die Bekannten meiner Ex. Möchte aber wieder mehr Kontakt zu den beiden. Musste mich einfach mal freischreiben hier. Hoffe es geht jetzt weiter Bergauf bei mir.
  9. Bitte auf einem Schimmel, das mögen Frauen
  10. Ich glaube sie wird den Spieß umdrehen damit sie gut aus der Sache raus kommt. Hamam hängt da emotional noch zu tief drin, sie wird leichtes Spiel haben. Kann ihm aber egal sein, Hauptsache weg von der alten
  11. Die kleine spielt ihr Spiel sehr gut. Ernsthaft, hör auf zu mit Ihr zu chatten und beende das schleunigst. Solche Frauen machen dich kaputt, geht heut Abend mit deinen Jungs deine neue Freiheit feiern.
  12. Bin gespannt wie Sie reagiert, wenn ihr sicheres Spielzeug auf einmal Eier hat und Rückrad zeigt. Ich hoffe du zeigst Rückrad und brichst nicht bei eventuellen Emotionen von ihr ein.
  13. Tut jetzt weh, sie wollte damit nur sicher gehen ob sie die richtige Entscheidung getroffen hat. Tausch mal die Perspektive, würdest du also Mensch der organisiert ist und Ziele im Leben hat mit einer Person wie dir zusammen sein wollen? Hat sie immer den Sex initiieren müssen? Wenn ja hast du sie nicht geführt, absolut unmännlich. Sieh es als Auftrag von Ihr etwas aus deinem Leben zu machen.