Marcel Herzog

Administrator
  • Inhalte

    6937
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    25
  • Coins

     12381

Alle erstellten Inhalte von Marcel Herzog

  1. Oneitis - Dating ohne emotionale Abhängigkeit

    👇

     

  2. Hola Freundinnen und Freunde der Verführung, ich heiße Euch im Namen vom gesamten Pickupforum-Team herzlich Willkommen! Es freut uns sehr, dass Ihr es bis hier her geschafft habt und nun Interesse daran habt Euch mit uns gemeinsam über das Thema Verführung auszutauschen und uns mit neuen Perspektiven zu bereichern. Bevor Ihr richtig durchstartet und damit beginnt Euch einzulesen, verliert hier doch bitte noch ein paar Worte zu Euch, Eurer Motivation, Eurer Erfahrungen ... usw., dass auch wir die Chance haben Euch ein bisschen besser kennenzulernen. Vielen Dank & Spaß auf dem Board wünscht Euch Das Pickupforum-Team
  3. 15 Jahre Dating Erfahrung in 22 Minuten

    👇

     

    1. smallPUA

      smallPUA

      gutes Video!

  4. SO machst Du Frauen nach Dir SÜCHTIG

    👇

     

  5. Diese Studien beweisen, was Frauen wirklich wollen

    👇

     

  6. Hier nochmal die offizielle Info zur Downtime:

    Die USV Batterien im Serverraum haben gebrannt und der Server wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen.
    Hier eine Pressemeldung dazu von heise: https://www.heise.de/news/Feuer-in-Rechenzentrum-legt-Hoster-und-deren-Kunden-lahm-9667385.html

    Erst haben wir versucht die Server-Platten zu retten, das war aber aufgrund der starken Beeinträchtigungen nicht möglich.

    Danach haben wir mit dem Hoster sehr emotional verhandelt und ziemlich deutlich unsere Schadensersatzforderungen platziert. Leider hatte das nur teilweise Erfolg.

    Gestern sind wir mit einem neuen Server und einem lokalen Backup vom 8.3. wieder an den Start gegangen.

    Aktuell haben wir noch ein paar Fehler. Wir werden voraussichtlich in den nächsten Tagen das gröbste gefixt haben.

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  2 weitere
    2. VesperBrad

      VesperBrad

      In Zukunft die Zeit und Kosten für 30 Seiten Anwaltsschreiben im Vorfeld in einen stabilen, hoster-unabhängigen Backuplan stecken... (PS. war selbst vom Brand bei ovh damals betroffen)

      (Zweites PS. Danke fürs wieder online stellen...)

    3. GHALTANA

      GHALTANA

      Vielen Dank für Euren Aufwand, das Forum wieder online zu stellen!

    4. Korrick

      Korrick

      Arbeite für nen professionellen Cloudanbieter als Architect und sowas ist selten - passiert aber ab und zu in der Branche. (Wobei der genannte Anbieter vom heise Artikel echt relativ teuer ist - selbst im Vergleich mit Hyperscalern wie AWS. Und mich da dann wundert das ein Datacenter-Anbieter genommen wird wo sowas so passiert und das tagelang. Ggf war er aber als vorher zuverlässig bekannt).

      Deshalb immer ein tägliches automatisches Backup zu einer anderen Location ziehen (zB S3 Bucket)  - das ist echt das absolute minimum und darauf sollte niemals verzichtet werden. Und auch einen Plan vorher ausarbeiten wie man aus dem Backup schnell wieder Funktionalität - ggf bei einem anderen Provider - wiederherstellen kann.

      Das Backup sollte auch am besten gemonitored werden.

       

      Rechtliche Schritte gegen so Anbieter haben selten Erfolg - außer er hat grob fahrlässig gehandelt. Für Backups ist immer der Kunde verantwortlich.

  7. Die USV Batterien im Serverraum haben gebrannt und der Server wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen. Hier eine Pressemeldung dazu von heise: https://www.heise.de/news/Feuer-in-Rechenzentrum-legt-Hoster-und-deren-Kunden-lahm-9667385.html Erst haben wir versucht die Server-Platten zu retten, das war aber aufgrund der starken Beeinträchtigungen nicht möglich. Danach haben wir mit dem Hoster sehr emotional verhandelt und ziemlich deutlich unsere Schadensersatzforderungen platziert. Leider hatte das nur teilweise Erfolg. Gestern sind wir mit einem neuen Server und einem lokalen Backup vom 8.3. wieder an den Start gegangen. Aktuell haben wir noch ein paar Fehler. Wir werden voraussichtlich in den nächsten Tagen das gröbste gefixt haben.
  8. Willkommen zurück!

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  1 weitere
    2. Kepler

      Kepler

      Ich hab das so gebraucht! Puh. Danke euch!

    3. Marcel Herzog

      Marcel Herzog

      Brand im Serverraum von Server4You. Danach konnten wir den Server nicht mehr in Betrieb nehmen, da wir massive Fehler auf den Platten hatten. Auch nach mehreren Versuchen, konnten wir den alten Server nicht wiederherstellen. Wir haben jetzt einen neuen Server mit einem Backup aufgesetzt.

    4. Firster

      Firster

      Hat mich jemand vermisst?

  9. 3 Rollen die Dein (Dating-) Leben zerstören!

    👇

     

  10. Hi Leute, ich bin gerade ziemlich viel auf Youtube unterwegs und ziehe mir unglaublich witzige Tinder-, Facebook-, WhatsApp und sonstige Online-Fail und Wins rein. Egal welche Flirtplattform, stellt hier eure skurrilsten Gesprächsverläufe rein. Es ist unheimlich witzig daher dachte ich mir, das brauchen wir unbedingt auch hier! Bitte nach folgendem Schema aufbauen: Titel: Tinder Fail Gesprächsverlauf: Er: Schönen guten Tag, mein Name ist Sven. Ich bin gerade auf Dein Profil gestoßen und Du hast mir sofort gefallen, da Du einen sympathischen und sexy Eindruck auf mich gemacht hast. Er: Ich werde Dich sehr gerne besser Kennenlernen und mehr über Dich erfahren. Ich verfüge auch über Attribute die Dir sehr gut gefallen würden... Wie ein schönen dicken prallen Schwanz und viel geiles Sperma was ich abspritze! oder Tinder Fail Er: Na Du, wäre gerne mal ganz klein um von Dir gegessen und verdaut zu werden. Magst Du das? Freue mich sehr auf eure Beiträge!!! 😂
  11. Dein schlechtester Anmachsprüch?

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  5 weitere
    2. Eiernacken3000

      Eiernacken3000

      Haste mal ne Mark?

    3. smallPUA

      smallPUA

      Ich bin der Marcel :D:D:D :tongue:

    4. Mainflow

      Mainflow

      Ach du magst Kinderspiele hier in der Abteilung?

  12. Hey hey, ich dachte mir es macht Sinn hier mal eine kleine (aktuelle!) Shittest Sammlung einzurichten. Dabei wäre spannend: Welche Shittests kommen bei euch am häufigsten vor? Was waren die heftigsten Shittests? Wie habt ihr sie bestanden oder wie seid ihr durch gefallen? Freue mich über eure Beispiele!!! PS: @jon29 war so nett uns hier noch einmal zwei ähnliche in die Jahre gekommene Threads zu schicken, die ich hier natürlich auch nicht unterschlagen will: https://www.pickupforum.de/topic/43596-shit-test-spiel-8/ https://www.pickupforum.de/forum/101-anfänger-der-verführung/
  13. Shittests - erkennen & bestehen

    👇

     

  14. Gibt es hier Infield Coaches, die was auf dem Kasten haben und bock haben bei mir zu coachen? 👉 PM an mich!

  15. Absolute grüne Flaggen

    👇

     

  16. Ignoriere NIEMALS diese roten Flaggen

    👇

     

     

    1. DirtyRabbit

      DirtyRabbit

      5:40 Cluster C und dann die Ausführung "Mädel über Tinder kennengelernt"😂 - wo auch sonst haha

  17. Hallo zusammen, ich dachte mir es macht auf jeden Fall Sinn mal zusammenzutragen welche Studien oder wissenschaftliche Arbeiten es rund um das Thema PickUp und RedPill gibt. Sehr spannend fände ich z.B. welche Studien die Wirksamkeit von konkrete PickUp Techniken belegen, wie C&F, Social Proof, DHV, Negs, Protector of Man, Push&Pull, Agree&Amplify usw. Kollege Klaus hat hier schon einiges an Vorarbeit geleistet. Schaut gerne hier mal rein in sein Verzeichnis: https://klausthiele.io/literaturverzeichnis/ Ich denke es gibt aber noch viel viel mehr in dem Bereich. Lass uns das gerne mal zusammentragen!
  18. Kompletter GamePlan!!

    👇

     

  19. Wenn sich Frauen durch den Begriff Ü30 Omas getriggert fühlen, ist das aus meiner Sicht ein Thema deren Weltbild. Sie machen ihren Wert als Frau von ihrem sexuellen Marktwert abhängig. Der Wert als Mensch sollte ja wohl von n bisschen mehr abhängen als davon, oder?

  20. Hab nur Fetzen des Threads mitbekommen, aber will hier schon auch nochmal meine Meinung dazu sagen. Du musst verstehen, wie die Spielregeln aussehen, wenn Du gut spielen willst. Zu sagen, ich will die Spielregeln nicht verstehen, weil ich dann ja sagen kann, dass das Spiel oder bestimmte Spieler doof sind, macht kein Sinn und ist auch eine naive Einstellung. Das Spiel oder die Spieler sind nicht doof. Sie sind einfach nur. Es ist Deine persönliche Interpretation, die Dinge zu framen und ihnen einen Wert und Kontext zu geben. RP wertet nicht. Rollo Tomassi selbst bezeichnet RP als Karte und Praxologie, die aus wissenschaftlichen Erkenntnissen der evolutionären Psychologie zurückgehen. Sicher gibt es in der Szene Leute die werten und Leute die man kritisieren muss. Das ist allein schon durch die Anzahl an Leuten völlig logisch, dass man solche hat. Aber einfach nur RP zu bashen, weil Leute daraus falsche Schlüsse ziehen, Verantwortung auslagern oder Frauenhass entwickeln. Ist der völlig falsche Weg. Wer spielen will, hat immer einen entscheidenden Vorteil, wenn er die Spielregeln besser verstanden hat als seine Mitspieler.
  21. So manipulieren dich Frauen

    👇

     

  22. Freundschaft zwischen Mann und Frau gibt es. Von allen die behaupten sie haben eine lässt sich aber festhalten, dass es wenn es hoch kommt 1 von 100 is. Hatte 1 gute Freundin in meinen 35 Lebensjahren und eigentlich permanent mit Mädels zu tun. Das wars. Entweder es gibt keine gemeinsamen Interessen oder eben irgendwo sexuelle Anziehung.
  23. @lotsofsunflowers Ich glaube Du hast einfach noch nicht die Grundprinzipien der sexuellen Selektion verstanden. Ganz pauschal und einfach zusammengefasst: Frauen sind viel selektiver und achten mehr auf Status Männer sind weniger wählerisch und achten mehr auf Aussehen Das ist im Durchschnitt so, Länder, Ethnien, Alters und Kulturübergreifend. Daraus ergibt sich einfach, dass Frauen ihren Peak an Marktwert mit ca. 20 haben und da quasi frei ihren Mann wählen können, während das bei Männer nun mal später ist. In der Regel dann, wenn sie sich einen hohen Status erarbeitet haben. Beweis, Männer verlassen Frauen in der Tendenz für jüngere knackigere Frauen und Frauen holen sich den Upgrade oft Finanziell. Heißt nicht im Umkehrschluss, dass man seine Frau automatisch verlässt, wenn sie alt und schrumplig wird. Gibt ja mehr, was einen verbindet über die Zeit. Man mag sich, hat gemeinsame Ziele, Werte usw. Man muss aber auch sagen, dass es dann auch herausfordernd wird auf rein sexueller Ebene, da einem Mann, egal in welchem Alter, junge Frauen um die 25 am meisten anzieht und man sich auch eine gewisse Abwechslung wünscht. Hier hab ich mal ein Video dazu gemacht:
  24. Vom NiceGuy zum BadBoy

    🤓 👉 😎

    👇

     

  25. 🔥 Die Formel für sexuelle Spannung
    (ohne creepy zu wirken)

    👇

     

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  3 weitere
    2. Firster

      Firster

      Mit einem kühlen Blonden neben mir, habe ich mir dein Video nochmal angeschaut. Zuvor habe ich mir die Studien genau durchgelesen. Muss dazu sagen, dass ich, ist schon einige Jahre her, mich mal intensiver mit diesen Studien auseinandergesetzt habe und war mit diesen nicht sehr glücklich, da sie sich teilweise widersprechen. Frag mich jetzt aber bitte nicht, welche das waren. Aber sei`s drum. Ich habe folgendes herausgefiltert und denke das da ein Interpretationsfehler vorliegt. Die Studie Chivers, Rieger, Latty & Bailey, 2004 sagt aus:

      Entscheidend ist aber, dass die gemessene genitale Reaktion bei Männern weitestgehend mit der berichteten Bewertung einer Sexszene übereinstimmt, während das bei Frauen nicht der Fall ist. Einfach gesagt erregt Männer genital das, von dem sie berichten, dass sie es als erregend empfinden und umgekehrt. Bei Frauen hängen die berichtete Bewertung und die genitale Reaktion nur schwach zusammen. Eine genitale Reaktion scheint bei Frauen kein Garant für bewusst erlebte sexuelle Erregung zu sein. Akademisch ausgedrückt: Während Männern eine hohe Konkordanz zwischen erlebter und physiologischer Erregung aufzeigen, ist dies bei Frauen nicht der Fall. 

      In deinem Video, Min. 7:20 erklärst du, dass Frauen nicht merken, wenn sie sexuell erregt sind. Wahrscheinlich weil die Studie aussagt, das wenn Frauen eine genitale Reaktion haben, diese kein Garant für bewusst erlebte sexuelle Erregung ist. Das Warum haben die Studienbetreiber allerdings nicht wirklich erklärt. Am Ende stellen sie lediglich fest, dass Männer und Frauen sich in der Sexualität einfach nur unterscheiden.

      Hierzu meine Interpretation: Während wir Männer relativ leicht zu stimulieren sind, braucht Frau einfach mehr. Heißt für mich, dass Frau eine genitale Reaktion hat, allerdings ist diese nicht so stark, dass sie diese als sexuelle Erregung wahrnimmt. Das heißt dann aber nicht, dass sie diese nicht bemerkt! Ihre Erregungsschwelle ist nur wesentlich höher als unsere. Männer sowie Frauen haben unterschiedliche sexuelle Erregungsmuster und deswegen müssen Frauen, wie ein Kumpel sich auszudrücken pflegt "auf Temperatur gebracht werden". (Genauso wie sein alter Diesel:)

      Schade das sich zur Zeit so wenig Cats im Forum aufhalten. Ansonsten könnte man da mal einen interessanten Thread von machen und sich unsere Kätzchen mal anhören, was sie dazu zu sagen haben. Das würde mich echt interessieren.

       

    3. Marcel Herzog

      Marcel Herzog

      Wo genau denkst Du denn, dass sich die Studien widersprechen oder ein Interpretationsfehler vorliegt?

      Ich sage lediglich, dass Frauen und Männerkörperlich gleich schnell erregt sind. Das kann man ja auch einfach messen. Männer sind sich dessen sofort bewusst und Frauen blenden das erstmal aus.

      Meine These ist, dass das Sinn macht, denn Frauen selektieren stärker als der Männer und dabei sollte eine körperliche Erregung auch erstmal nicht stören.
      Genauso ist es meine These, dass man eine kognitive Erregung durch die 3 Tipps aus meinem Video erreicht, denn ich hatte damit immer gute Erfolge und meine Kunden auch.

    4. Firster

      Firster

      Den Interpretationsfehler habe ich oben eigentlich ausführlich beschrieben. Hör doch einfach noch mal rein in dein Video. Bei Min. 7:20 wörtlich: "sie weiß/ bemerkt nicht, das sie sexuell erregt ist...". Das bezweifle ich einfach stark. Übrigens, die Anzahl der Probanden waren sehr gering. Auch deshalb ist besagte Studie für mich nicht aussagekräftig.  Aber Studien an sich, sind schon ein streitbares Thema.