Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'HB;'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

9 Ergebnisse gefunden

  1. Mein Alter: 22 Ihr Alter: 22 Anzahl Dates: 3 Ich habe E. in einem Cafe kennengelernt als sie sich zu mir an den Tisch gesetzt hat. Ein kleines Cafe mit wenigen Sitzplätzen. Sie hatte einen super Styling und sah sehr nach Büro aus. Wir kamen ins Gespräch. Anfangs war sie ein bisschen gesprächsarm aber mit der Zeit ist sie aufgetaut, komischerweise obwohl ich gar nicht versucht habe das Gespräch ins Rollen zu bringen. Habe wenig Fragen gestellt, und es gab am Anfang sehr viele Pausen. Teilweise haben wir minutenlang nur gegenüber einander gesessen und Tee getrunken. Sie hat die Stille aber nicht ausgehalten und hat mich gefragt ob ich von hier bin und was ich so mache. Hat mir auch von ihrer Arbeit erzählt und ihrer Kollegin, die sie eigentlich treffen wollte, die dann aber nicht kam. Weshalb sie dann alleine im Cafe is. Das Cafe kennt sie schon länger, ist ein bisschen versteckt aber ihr gefällt es sehr. Umso weniger ich gesagt habe, desto mehr hat sie investiert. Alles lief ganz gut und ich meinte, dass sie mich ruhig anschreiben könnte wenn sie mal wieder versetzt wird. Wir haben dann Nummern getauscht. Dann war erstmal wochenlang Stille, sie hat auch auf meine Whatsapp gar nicht reagiert erstmal. Und dann schickte sie mir ne Whatsapp "Steht dein Angebot noch mein Ersatzdate zu sein?". Da ich gerade in der Innenstadt war haben wir uns direkt wieder in dem kleinen Cafe getroffen, und sie hat das Gespräch wieder geführt. Nach einer gewissen Zeit meinte ich, dass wir doch mal kurz in den Zigarrenladen nebenan gehen könnten, weil ich noch unbedingt ne Zigarre kaufen wollte. Normalerweise sag ich sowas nicht, aber sie ist auch ne Raucherin also alles gut. Wir kommen rein und ich bin mit den Besitzern gut befreundet, was einen guten Eindruck auf sie gemacht hat. Sie war sofort neugierig wegen der Zigarren und wir haben ihr dann ein bisschen was darüber erzählt. Ich hab ihr gesagt ich würde ihr sogar ne Zigarre kaufen, wenn sie mal eine probieren will. Mit mir würde sie garantiert keine schlechte probieren. Aber sie hat abgelehnt weil das nichts für sie ist. Schade. Noch n bisschen rumgeplaudert mit dem Sohn der Besitzerin und ich hab viel Spaß mit ihr gehabt. Danach sind wir noch zum besten Chinesen der Stadt gegangen und haben uns ne Portion Nudeln gegönnt. Hab ihr gezeigt wie man mit Stäbchen isst, und langsam angefangen ein bisschen Kino einzubauen. Es wurde sehr romantisch, als ich ihr die Karottenstückchen mit den Stäbchen gefüttert habe, weil sie die so mochte. Und als wir dann im Park auf der Bank saßen haben wir uns geküsst. Es war toll, und ich war schon sehr erregt was sie bemerkt hatte und sagte "Aber Sex gibts keinen!". "Okay!" und hab das einfach ignoriert. Wir sind dann "ziellos" durch die Stadt gelaufen, Hand in Hand. Und ich hab mich bisschen lustig gemacht über ihre Spatzenmahlzeiten 😄 Alles in Allem war sie total OK mit ihrem Körper obwohl sie ein bisschen Bauch hat. Aber nicht mollig. Sie hat selbst Witze drüber gemacht, was ich als gutes Zeichen angesehen habe. Das Date hat dann vor ihrer Wohnungstür geendet, ich hab sie zum Abschied nochmal geküsst und bin gegangen ohne mich selbst in ihre Wohnung einzuladen und einen Lay zu provozieren. Nach n paar Tagen meinte sie ob wir uns wieder sehen können. Und ich sagte erstmal Nein, obwohl ich wirklich, wirklich gewollt hätte. War vielleicht ein bisschen manipulativ aber ich wollte nicht immer direkt Ja sagen sondern auch mal ein bisschen demonstrieren, dass meine Zeit kostbar ist und wenn ich mich mit ihr treffe, dass ich sie priorisiere. Sie hat das kurz hingenommen, und ich glaube sie war ein bisschen enttäuscht. Aber das fand ich ganz gut, weil es bedeutet, dass ich bisher alles richtig gemacht habe und sie attracted ist. Dann war ne Woche lang nichts los mit ihr und ich habe sie mal angerufen und habe sie gefragt wie es ihrer kranken Katze geht, ob sie sich jetzt fühlt. Und sie hat mir gesagt, dass sie unsere Dates sehr genossen hat und es toll fand, dass ich nicht alles erzwingen will. Sie bräuchte Zeit wegen ihrem Ex sich auf einen Mann einzulassen und will nichts überstürzen und falsch machen. Ich wollte nicht über ihren Ex reden also sagte ich ihr, dass ich die Dates auch sehr genossen hätte und ich es gerne irgendwann wiederholen würde. Ob sie denn Zeit hätte nach der Arbeit am nächsten Tag. Wir haben uns auf ne Zeit und nen Ort geeinigt. Wir haben uns getroffen und ich habe sie zur Begrüßung direkt geküsst. Ich glaub sie hat das nicht erwartet. Das Date habe ich ein bisschen anders gestalten wollen als immer nur irgendwo rumsitzen und reden. Auch wenn es Spaß macht. Wir sind also Schlittschuh laufen gegangen, und ich war sehr wackelig weil ich bestimmt schon seit 10 Jahren nichtmehr auf dem Eis war. Sie hingegen war ne Kunsteisläuferin und hat mir ein paar Tricks gezeigt, am Ende sind wir aber Hand in Hand nur nebenher gelaufen und sie hat mich ein paar mal umgeschubst und ist weggelaufen und hat gekichert wie ein Kind. Ich bin ihr immer hinterher aber sie war schneller und ich hab sie nur gekriegt indem ich ihr den Weg abgeschnitten habe. Ich hatte sehr viel Spaß. Sie hat mich dann geküsst auf dem Eis und ist dann vorgegangen zur Glühweinbude während ich die Schlittschuhe zurückgegeben habe. Und dann haben wir uns in der Ecke eigentlich nur geküsst und es war klar, dass wir beide eigentlich nur zu ihr wollten. Da ich bei einem Freund zu Besuch bin ist es nur möglich zu ihr zu gehen. Wir sind diesesmal auch direkt hoch, und ich musste an der Tür von der Nachbarin vorbeischleichen weil die wohl gerne mal spioniert durch den Spion. Lach. In der Wohnung angekommen haben wir direkt auf der Couch rumgemacht, hab ihr das Top ausgezogen und mit ihren Brüsten gespielt und sie hat schon hart an meinem Ständer rumgespielt. Eigentlch habe ich nurnoch daran gedacht in welcher Tasche ich die Kondome habe als sie meinte, sie könne das jetzt doch nicht und ob es OK ist wenn wir erstmal keinen Sex haben. Das fand ich sehr merkwürdig. Aber ich habe nichts gesagt oder probiert. Hab meine Hose zugeknöpft und ein bisschen noch mit ihr geküsst und wir haben dann eine Folge Stranger Things geguckt und dann bin ich nach Hause. Sie hat sich ständig entschuldigt, aber ich meinte "Alles ok. Ich möchte nichts machen was du hinterher bereust.". Es war trotzdem ein sehr schönes Date. Zuhause angekommen hat sie mir direkt eine Nachricht geschickt wann ich das nächste Mal Zeit hätte. Beim nächsten Date bin ich direkt zu ihr eingeladen worden und wir haben eine Flasche Wein getrunken, haben gekuschelt, gefummelt und geküsst. Aber sie meinte, sie hätte ihre Tage gekriegt und es ginge nicht. Ich meinte wieder nur "OK. Alles gut. Bis in einer Woche dann ;)". Sie lachte kurz und meinte "OK". Wieder was bei Netflix geguckt, dann noch was zusammen gegessen und sie hat mich zur Bahn begleitet und mir einen dicken Kuss gegeben und gesagt sie könnte es nicht erwarten mich wieder zu sehen. 4 Tage lang kam keine Whatsapp von ihr, am 5. Tag ruft sie mich an und meint sie hätte das Wochenende unerwartet frei und ob ich nicht rüberkommen möchte. Ich meinte ich könnte am Samstag da sein. Ich hab mir langsam Gedanken gemacht warum sie keinen Sex will und ob ich vielleicht ein bisschen aggressiver sein sollte weil ich langsam wirklich dachte ich mache etwas falsch. Also habe ich mir das für dieses Date vorgenommen. Aber als ich ankam hat sie mich direkt ins Schlafzimmer eingeladen, hatte sexy Dessous an und sie hat mich auch direkt überfallen! "Ich wollte nichts überstürzen und Fehler machen aber du hast soviel Geduld mit meinem Blödsinn gehabt, dass ich dich jetzt nur umso mehr möchte. Du bist ein sexy Mann. Ich möchte dich jetzt." und wir haben dann das ganze Wochenende nachgeholt was wir vorher hätten schon längst machen können aber ganz ehrlich? So war das viel heißer irgendwie. Ich habe sie so verrückt gemacht, dass sie es nicht mehr aushalten konnte mich hinzuhalten. Vermutlich hätte ich das ganze beschleunigen können und vielleicht schon beim ersten Date Sex mit ihr haben können aber es hätte auch easy sein können, dass ich sie damit vergraule. Am Ende hat es sich gelohnt. Es war kein Hardcore Porno Sex sondern ganz zärtlich und langsam. Sie hat total klasse und ist sehr feminin. Viel küssen, viel kuscheln. Und sie gibt mehr als sie selbst erwartet, was ich jedoch nur umso mehr zurückgeben wollte. Smoothe, easy Verführung so wie es sein sollte. Kaum Hindernisse. Absolut laid back und ich hab sie immer zu mir kommen lassen anstatt ihrem Höschen nachzujagen, und das hat sich ausgezahlt.
  2. Anzahl Dates: 4 Eskalationsgrad: KC/Rummachen Alter: 22 Einblick: OneItIs-Denken begleitete mich einen weiten Teil meines Lebens. Ist jetzt nicht mehr so ausgeprägt, jedoch messe ich immer noch zu schnell zu viel Bedeutung. Sämtliche Dates verliefen an sich gut. (Wiederkehrendes) Problem war eher das Texting nach den Treffen. Das 4. Date fand erst statt, nachdem ich ihr eine Sprachmemo sendete, in der ich ihr klar signalisierte, dass es "kein Drama" wäre sie zu verlieren (als ihrerseits wenig kam), worauf hin sie wieder deutlich mehr Initiative ergriff und ein erneutes Treffen ins Rollen kam! Um auf die aktuelle Situation überzuschwänken: Zwischen Date 3 und 4 verging 1 Monat. Date 4 fand vorletzte Woche statt. Auch dieses verlief im Großen und Ganzen gut - ein Essen war bereits für die kommende Woche geplant. Zu diesem kam es jedoch nie. Als ich sie die Woche darauf anrief kam der Anruf nicht durch und sie schrieb kurz darauf, dass sie verärgert sei und gerade nicht reden wolle. Es folgte 1 Tag in dem ich (über WhatsApp) etwas mehr Invest zeigte als sie und sie sich allgemein nurnoch auf ein Minimum beschränkte. Am darauf folgenden Tag kam von ihr dann gar nichts mehr zurück, als ich eine Einleitung zum Neg ausformulierte. Darauf hin habe ich dann 2+ Tage abgewartet und ihr letztendlich eine Sprachmemo geschickt, in der ich ihr klar sagte, dass ich nicht will, dass jedes mal ein Monat vergeht bis wir uns sehen, dass sie sich klar darüber werden soll, was sie will und wir das ansonsten beenden. (Ich sehe den größten Fehler rückblickend vor allem darin, sie in der Art und Weise (vor allem repetitiv) damit konfrontiert zu haben, dass ich ansonsten weg bin - sprich erneut eine Memo rausgesendet habe (und sie sich dachte dann passt es einfach nicht.)) Als Antwort kam, Stand Freitag, ein "melde mich später kurz" - diese Meldung blieb aber aus.. dh ist mir bewusst das das Interesse weit herab (auf 0 ist so unschön) gesunken ist seit dem letzten Treffen.. Jetzt finde ich mich in dem Dilemma wieder, dass ich sie gern wieder sehen und dementsprechend zunächst telefonisch mit ihr in Kontakt treten will (denkbar ungünstige Situation & zufälliges Sehen ist sehr unwahrscheinlich). Hatte an etwas simples über WhatsApp, wie "Ich sag ja.. unzuverlässig" (Neg mit Bezug auf Kennenlernphase) oder "Du wolltest dich melden" gedacht. Ich weiß, dass die Chancen nicht gut stehen, sehe da aber auch nicht mehr viel kaputt zu machen. Daher ziehe ich in Erwägung mein Glück zu versuchen, zunächst noch ein Telefonat herbeizuführen.. Was haltet ihr davon? Empfindet ihr es als vergeudete Zeit und hoffnungslosen Fall? Lindert es (Regelfall) Chancen darauf, dass sie sich noch meldet oder sind die eh rock bottom? Bin dankbar für kkAnreiz! Regards, Hiroshi
  3. Hey bin auf ein Artikel gestoßen der 36 Fragen beeinhaltet und wenn den von oben bis unten an sein HB stellt soll er sich verlieben. Ist von mir noch nicht Fieldtestet. Ich finde manche Fragen ziemlich Interessant, jedoch sollte man sie nicht so abgehackt fragen sondern zusammenhängend fragen.. Ihr wisst schon was ich meine ;) Aufbau ist von Oberflächlichen Fragen bis hin zu tiefgründigen so wie wir es auch kennen. Was sagt ihr dazu? Witzig wäre es wenn man es als eine Art spiel aufbauen würde das man die Fragen so gegenseitig vor liest. 1. Wenn Du Dich für jede beliebige Person der Welt entscheiden könntest: Wen hättest Du gern als Tischgast beim Essen? 2. Wärst Du gern berühmt? In welcher Form? 3. Hast Du jemals geprobt, was Du sagen wirst, bevor Du jemanden angerufen hast? Warum? 4. Was würde für Dich einen “perfekten” Tag ausmachen? 5. Wann hast Du das letzte Mal für Dich selbst gesungen? Oder für jemand anderen? 6. Wenn es Dir möglich wäre, bis zu dem Alter von 90 Jahren zu leben, und Du ab dem Alter von 30 entweder den Körper oder den Geist eines 30-Jährigen für die letzten 60 Jahre Deines Lebens behalten könntest: Was von beiden würdest Du wählen? 7. Hast Du eine geheime Vorahnung davon, wie Du sterben wirst? 8. Nenne drei Dinge, die Du und Dein Partner anscheinend gemeinsam haben. 9. Wofür in deinem Leben bist Du am dankbarsten? 10. Wenn Du irgendetwas an der Art und Weise, wie Du erzogen wurdest, ändern könntest, was wäre das? 11. Nimm Dir vier Minuten Zeit und erzähle Deinem Partner die Geschichte Deines Lebens, so detailliert wie möglich. 12. Wenn Du morgen mit irgendeiner neuen Eigenschaft oder Fähigkeit aufwachen könntest, welche wäre es? Set II 13. Wenn Dir eine Kristallkugel die Wahrheit über Dich, Dein Leben, Deine Zukunft und alles andere verraten würde, was würdest Du wissen wollen? 14. Gibt es etwas, das Du schon immer mal machen wolltest, aber nie getan hast? 15. Was ist der größte Erfolg Deines Lebens? 16. Was schätzt Du an einer Freundschaft am meisten? 17. Was ist Deine schönste Erinnerung? 18. Was ist Deine schlimmste Erinnerung? 19. Wenn Du wüsstest, dass Du in einem Jahr stirbst, würdest Du irgendetwas an Deiner Lebensweise? Warum? 20. Was bedeutet Dir Freundschaft? 21. Welche Rolle spielen Liebe und Zuneigung in Deinem Leben? 22. Sagt euch abwechselnd, welche positiven Charakterzüge Euer Partner hat. Nenne insgesamt fünf positive Eigenschaften. 23. Wie nah bist Du Deiner Familie? Wie herzlich zueinander? Hast Du das Gefühl, dass Deine Kindheit glücklicher war als die der meisten Leute? 24. Wie ist die Beziehung zu Deiner Mutter? Set III 25. Jeder macht drei wahre “Wir”-Aussagen. Zum Beispiel: “Wir sind beide in diesen Raum und fühlen uns…” 26. Vervollständige diesen Satz: “Ich wünschte ich hätte jemanden, mit dem ich … teilen könnte.” 27. Wenn Du mit Deinem Partner eng befreundet sein möchtest, was wäre dann für ihn oder sie wichtig zu wissen? 28. Sage Deinem Partner, was Du an ihm magst; sei ehrlich mit ihm oder ihr und sage auch Dinge, die Du einer Person, die Du eben zum ersten Mal getroffen haben, vielleicht nicht sagen würdest. 29. Erzähle Deinem Partner von einem peinlichen Moment in Deinem Leben. 30. Wann hast Du das letzte Mal vor einer anderen Person geweint? Wann hast Du das letzte Mal alleine geweint? 31. Sag Deinem Partner etwas, dass Du jetzt schon an ihm magst. 32. Worüber sollte man keine Witze machen? 33. Wenn Du heute Abend sterben würdest, ohne mit jemand gesprochen zu haben, was würdest Du bereuen, nicht gesagt zu haben? Warum hast Du dies nicht schon vorher jemandem erzählt? 34. Dein Haus, mit all seinen Besitztümern, fängt Feuer. Nachdem Du Deine Liebsten und die Haustiere gerettet hast, ist noch genug Zeit, um genau einen Gegenstand zu retten. Was würdest Du retten und warum? 35. Den Tod welches Familienmitgliedes würde Dich am meisten verstören und warum? 36. Erzähle Deinem Partner von einem persönlichen Problem und frage, wie er oder sie mit dem Problem umgehen würde. Bitte Deinen Partner auch, zu reflektieren, wie Du gewirkt hast, als Du ihm von Deinem Problem erzählt hast.
  4. 1. 19 2. 18 3. 0 4. Leichte Berührungen 5. Hey Leute, ich war letztens auf einem Geburtstag von einer HB und hab dort ein paar Sachen vergessen ( Sonnenbrille und Kuchenplatte). Sie hat mir dann nach 1-2 Wochen geschrieben und meinte sie könne mir die Sachen vorbeibringen, wenn ich wieder in einer bekannten Shishabar in der Stadt bin. Ich meinte zu ihr ich melde mich später, da ich grade keine Zeit habe. Ein Tag später, wollte ich dann gleich dazu ein Date ausmachen. Ich wollte sie dann zuerst in gute Stimmung versetzen ( Konversation über Whatsapp aber ausschließlich Sprachnotizen, nichts geschriebenes) ( Hier werden wahrscheinlich viele sagen, ich hätte anrufen sollen. In meiner Generation wird aber kaum noch telefoniert und ich hab bis jetzt meine Dates immer über Whatsapp ausgemacht. Nach bisschen Smalltalk, Witzen und C+F, hab ich sie dann gefragt ob sie am Montag etwas mit mir unternehmen möchte. Habe ihr 2 Aktivitäten vorgeschlagen, auf die ich Lust hatte und auch ohne sie machen werde. Sie meinte dann , dass sie Montag schon etwas vorhabe, aber abends vielleicht Zeit hat und sie mir noch Bescheid sagen könnte. Ich meinte dann, dass ich mein Montag dann anders plane, weil das spontane Bescheid sagen etwas doof ist. Ich habe sie dann gefragt wie es in den darauffolgenden Tagen aussieht ( Haben Ferien, also Zeit müsste genug vorhanden sein) und sie hat gesagt, dass die mir Bescheid sagt. Hier seh ich dann schon den ersten Fehler, da ich die Führung aus der Hand gegen habe. Hätte ich ihr direkt ein neuen konkreten Tag vorschlagen sollen? Vorher muss dann ja auch schon was nicht so gut gelaufen sein, sonst hätte sie ja zugesagt oder ein Gegenvorschlag gemacht. Ich rechne die Chancen nicht mehr so hoch sein. Soll ich sie nexten? Falls sie sich nicht meldet, wäre nochmal schreiben zu needy. Was hätte ich besser machen sollen? Hattet ihr schon mal positive Erfahrungen damit gemacht und das HB hat sich wirklich nochmal gemeldet bzw. Bescheid gesagt?
  5. 1. 25 2. 22 3. 2 4. kc 5. VORGESCHICHTE War am MIttwoch mit einem Freund feiern und habe da ein hb9 kennnen gelernt bzw. Nach Intensivem Blickkontakt habe ich sie angesprochen und es war alles super. Sie war mega Atrracted und wollte mich ständig küssen. Ich aber meinte nein im club küsse ich nicht was sie noch geiler gemacht hat. Mein Kollege hat sich dann noch ihre Freundin geschnappt und wir waren ne super Gruppe ;) Um 4 wir gemeinsam los und ich habe sie dann zum Auto gebracht, bin dann kruz eingestiegen und habe angefangen rum zu machen. Ihre Hand ist langsam zu meinem Schwanz gerutscht und in dem Moment kamm dann ihre Freundin, shit happens. Hatten dann ein Treffen für diesen Sonntag ausgemacht um da weiter zu machen wo wir aufgehört habe. Eigentlich sichere Sache. Also mein Frame und Status war bis dahin SUper. Ich war eindeutig der Team Leader sie war unglaublich attracted, sehr viel Kino, Ihre kleinen Shit test (jungs reden usw. mit bravur gemeistert) viel Mindgame und intensive Geschichten erzählt, viele Freunde Weiblich/männlich da gewesen und hat mein high value gezeigt. Von aussen alles super, denke ich. Die Tage darauf haben wir 2 mal telefoniert und paar mal geschrieben, dazu muss man sagen das ich studiere und in einem familien unterhnehmen arbeite und nicht immer antworte. ICh lese das aber antworte dann wenn ich zeit habe. Sie hat dann immer gefragt wieso ich nicht antworte. ANscheind ist sie es gewohnt das die leute immer sofort antworten. *Eig hasse ich Textgame..... Sie hat mir immer schöne Sachen geschrieben aber ich bin nicht so einer der eine Frau mit Komplimmenten überhäuft, ich mache es sehr selten aber dann halt auf den Punkt. Sie hat auch gesagt das sie von mir geträumt hat usw. Sie hat mich ständig gefragt ob ich Samstag sie auf eine party begleite wo ein Freund B-Day hatte eig eher nein gesagt weil wir uns ja sowieso Sonntag getroffen hätte aber sie war sehr HArtnäckig und ich dachte mir Irgendwann eig wärs du sowieso feiern, dann gehst du halt mir ihr. Habe ihr dann am Freitag per anruf gesagt das ich sie begleiten werde und wir dann am samstag die genaue Uhrzeit des treffens sagen werden. SIe hat sich sehr gefreut bla bla bla. Samstag musste ich bis 18 uhr arbeiten und der Laden war so voll das ich echt keine richtige zeit hatte mich zu melden. Habe sie dann um 18 uhr angerufen das Handy hat geklingelt und niemand ist ran gegangen. Dachte mir das sie dann halt pech hat, ein zweites mal rufe ich sie nicht an und eine sms werde ich ihr auch nicht schreiben. Wenn sie mich zurück ruft ist es was anderes. Aber es kam nix von ihr und ich habe meinen abend anders geplant, habe genug alternativen. Der Abend war sehr gut zwar kein Lay aber wieder neue Leute kennne gelernt. Dann stehe ich heute morgen auf und zwischen den Ganzen whats app Nachrichten lese ich von dem HB nur "unnötig". Jetzt denke ich mir, was ist mit diesen Frauen los. HEute am Sonntag wollten wir uns treffen aber das werde ich auch nicht, mache jetzt schon was anderes. AKTUELL Habe sie dann gefreezt und sie hat investiert und wollte das ich mit feiern komme. Wolte sowieso dahin deswegen hat es gepasst. Als ich da war hatten wir direkt ein kc naja der abend war ganz gut und sie wollte mit zu mir aber ihre freundin müsste mit. NA TOLL sind dann zu mir gegangen jedoch musste die freundin auch mit im zimmer auf dem boden pennen. das hb bei mir im bett. dazu muss ich sagen das ich an dem abend erfahren habe das sie mdma und gekokst hat zum feiern was ich irgendwie nicht so toll fand. Habe dann kino gemacht und wollte sie layen. sie meinte das sie es auch gerne möchte aber ihre freundin da sei und sie es deswegen nicht machen könnte. habe es noch einmal probiert aber sie hat geblockt. sind dann eingepennt und am nächsten morgen sind sie dann nach hause. auf dem weg raus haben wir nochmal bisschen geredet und irgendwie hat mich die sache mit den drogen genervt weil ich an dem abend nicht richtig an sie ran gekommen bin weil sie einfach so voll mit dem mdma war und komplett reizfrei von meinem game war. Habe ihr gesagt das sie machen kann was sie will aber ich es nicht so gut finde wenn sie so voll gepumpt ist wenn wir zusammen feiern gehen weil sie einfach nicht auf mich reagieren kann. Habe ihr dann am abend eine sms geschrieben ob sie in ihre weltmetropole angekommen ist. (mini dorf ausserhalb hh). keine antwort ihrerseits und ich habe dann auch nicht weiter geschrieben/telefoniert. SO JETZT kommen wir zum problem. Habe sie gestern zufällig in einem club gesehen, war da mit paar freundinnen und wir hatten ne menge spass und ich habe gesehen dass sie mich immer beobachtet. social value war sehr hoch weil viele bekannte leute da waren. Habe sie erstr mal nicht beachtet und habe gemerkt wie sie mehr und mehr in mein blickfelt gekommen ist. habe das geneutzt und habe noch paar hbs angequatscht und habe mit 2 direkt vor ihr einen 3er kuss gemacht :D. Nach ca 1std habe ich dann mehr oder weniger sie direkt angesehen und bin zu ihr gegangen. Und habe von sek.1 gemerkt das sie komisch ist. habe es nicht direkt angesprochen sondern gefragt was sie die tage gemacht hat und sie bisschen geneckt das sie super drauf ist ;) aber sie war irgendwie so desinteressiert. habe dann noch versucht mit ihr zu tanzen aber sie wollte nicht. Habe mir dann auch gedacht was der scheiss von ihr soll. habe ihr dann einen schönen abend gewünscht und bin wieder zu meinen leuten und habe weiter gefeiert. sie war dann noch 1 std da und ist dann irgendwann mit ihrer freundinn gegangen. Habe irgendwo mal gelesen wenn man attracted ist das die interesse eig nicht so schnell verloren geht. bin mir eig sicher das sie noch attracted ist.... EDIT: eben kriege ich eine whats app nachricht : "-.-". hääää? was soll das denn FRAGE: Mich interessiert eig nur wieso so so ist und wie ich auf sowas am besten reagieren kann. In erster Linie geht es nicht darum das ich jetzt heuelt im bett liege weil ich keine frauen habe. Aber da ich sonst sehr gut bei frauen ankomme wurmt es mich jetzt da ich so eine extreme interessen wendung nicht so oft habe. Denke das so etwas öfter vor kommt aber konnte kein konkreten topic finden. wäre cool wenn man so etwas mal interpretieren könnte. Bitte um mögliche Ideen/Ratschläge.
  6. d.of.b

    Date mit HB

    Mein Alter: 18 Alter HB: 19 Anzahl Dates: 1 Etappe der Verführung: leichte Berührung hallo, ich bin noch relativ neu hier und kann die ganzen Abkürzungen noch nicht also Entschuldigung schon mal :) So zu meinem "Problem":Ich kenne das HB 9 jetzt seit 2 Wochen, hab eigentlich alles gemacht so wie immer. Erst bisschen auf der Strasse geredet. Dann hab ich eigentlich relativ schnell ihre Nummer bekommen(ging von ihr aus). Dann haben wir geschrieben und nach 4 Tagen war ich auch schon das erste mal bei ihr. Als "Grund" für das Treffen habe ich, wie immer eigentlich, meinen kleinen Hund genommen den sie ja sooooo süß findet und am liebsten behalten würde. Na gut, Hund eingepackt und zu ihr hingefahren. Bei ihr saßen wir ca. 3 Stunden auf der Couch und haben geredet. dabei habe ich auch negs gebracht und halt versucht bisschen kino aufzubauen. Irgendwann kamen halt dann Berührungen und kitzeln war natürlich auch dabei, ist ja eh jede 2 frau kitzlig und so kommt man sicher ja automatisch bisschen näher. Zum KC hab ich es nicht gebracht war aber eigentlich auch gar nicht so mein ziel wenn ich ehrlich bin. So jetzt haben wir für Samstag wieder was ausgemacht. kochen, wie oder was weiß ich noch nicht. Problem ist, dass sie anscheinend mitbekommen hat dass ich halt nicht gerade ein Unschuldslamm bin was HBs angeht. Meine eigentliche Frage ist eigentlich, wie ich es am besten schaffen könnte zum KC zu kommen. Wie baue ich Attraction beim kochen auf? Irgendwelche süße Überraschungen? Was kann man am besten anschauen? Problem ist halt dass sie auch noch ziemlich reich ist und viele typen um ihr her schwirren. Daher auch meine Bedenken und sorry falls das hier nicht so reinpasst.
  7. Hallo meinerseits erstmal, bin neue hier wie ihr seht und hoffe ich bin im richtigen Bereich. Ich brauch keine Ratschläge wie ich auf Frauen zugehe, aber Ratschläge wie ich mit 3 Situationen diskret umgehe. Habe mich schon im FAQ umgeschaut und muss sagen: man habt ihr viele Abkürzungen :D Zu mir: Ich bin 19 Jahre alt, wurde vor 2 Monaten von meiner 1 Jährigen LTR verlassen ( HB7 ). Laut ihr, kein Fehler meiner Seits... aber sie hat nen anderen Typen gelayt. Und suche jetzt, was ein Mann eben sucht! Habe mir auch die Tabelle für HB durchgelesen und verstanden ;) Situation 1: HB6 kenne ich seit 2 Jahren. 20 Jahre alt. Zu beginn des Kennenlernens, war sie in einer LTR, 1 Woche später nicht mehr.(BFD von mir, aber eher weil ich den Typ gekannt hab und er nix für sie war). Es hat sich Spannung ergeben. 4 Dates. KC. Irgendwas habe ich falsch gemacht, dachte ich zu dem Zeitpunkt und ich wurde Gefreezt. An meinem 18. Geburtstag war sie Partygast und ich Single. Um 3 Uhr morgens waren wir 4 Jungs, 4 Mädels. Sie hat sich mit mir auf mein Zimmer zurück gezogen, aber mehr als Petting lief nich. Als ich dann in meine LTR rutschte, erklärte sie mir, dass sie ganze zeit mehr wollte und auch LTR wollte. Auch während meiner LTR wollte sie sich öfter mal Treffen und ich hatte die möglichkeit des Fremdgehens, das ist aber nicht mein ding. Jetzt wieder Single und ich bekomme die Kalte Schulter. Wenn ich im chat (Whatsapp) dann nach einem Treffen Frage, hat sie nie Zeit und immer so viel zu Tun. Sie meldet sich bekomm ich immer als antwort. Was ist mein Fehler? jetzt haben wir schon seit 2 Wochen kein Kontakt, denn von sich aus melden tut sie sich nicht. Soll ich einfach Freezen und nexten? Hier nur Interesse an Spas. Situation 2: Eine Bombe die ich so noch nicht in Real gesehen habe, Makellos. Ich habe mir bei ihr 2 mal Überlegen müssen ob ich meine LTR betrügen kann. aber wie gesagt so bin ich nicht. Sie ist 19 Jahre und eine HB8! Trotz Osteuropäischer abstammung ein eher Mitteleuropäisches aussehen, mit den Vorzügen des Ostens) Sehr beliebt und auch sehr umworben. Aber es ist Komplex mit ihr. Sie ist Muslimin ( sie ist nicht sehr gläubig und schei*t auf alle Regeln der Religion) ihre Eltern aber nicht. Sehr streng was den umgang mit Jungs und ihrer Freiheit angeht. Geplant ist dass sie mal verheiratet wird. Da will sie aber nicht mit machen. ^^ Jedes Treffen ist sehr schwer zu arrangieren und kommt eher selten vor. Als ich sie kennen gelernt habe, war ich wie gesagt in der LTR das war so vor 8 Monaten. Sie hat mich in Facebook anfestupst und ich habe mich beworben ;) Erfolgreich. Wir haben uns getroffen das zwar gut war aber schlimm ausging, da ihre Mutter ihr gefolgt ist... Sie hat sich total in mich verschossen. Nach einem 2. Treffen, schon fast als date zu bezeichnen,habe ich ihr aber erklärt dass ich in einer Beziehung bin, und ich war ... gaaaanz weit unten durch. Sie hat den Kontakt abgebrochen. Jetzt bin ich Singel, sie mal Angerufen und geschrieben, wie es so geht und was so geht, dass ich seit 2 Monaten Single bin und blabla. Sie eindeutig intressiert, sagte mir auch dass sie auf die Gefahr von zu hause geschi*en hätte und eine LTR mit mir wollte... Aber jetzt schon vergeben sei. Den Typ kenne ich. Nichts gutes für sie! Da bin ich mehr Alpha ;) Ich würde mich gerne wieder mit ihr treffen. Gegen ein BFD hätte ich nichts und obs nur Spaß ergibt oder sogar mehr mit ihr, ist mir beides recht. Sie ist nicht nur sehr Attraktiv, ich rede und lache unheimlich gerne mit ihr. sehr symphatische frau, eigentlich eine wie ich sie mir vorstelle ;) Nur halt durch die Eltern sehr Kommpliziert. Wie vorgehen? Zu Kompliziert? Zu viel Stress? Zu Schwierig? So stelle ich mir das leider vor... Situation 3: HB6, 22 Jahre. Kenne ich seit 2 Jahren, aber eher flüchtig. seit einem Monat jetzt besser. Sie ist seit 1 - 2 Jahren Single und soweit ich weiß in dieser zeit keine Sexualpartner... Asexuell ist sie aber definitiv auch nicht. Intresse an mir besteht, sie hat nicht gegen ein treffen, hat jetzt vorgeschlagen das wir mal zusammen in ne Großstadt shoppen fahren, ABER hier ist noch eine Freundin mit ihrem Freund dabei. Guter ansatz und ausbaufähig oder eher schlechte idee dort mit zu gehen? Wie kann ich überprüfen ob sie auch Sexuelles Intresse hat oder nur Freundschaftliches? Viele Körperliche Berührungen? Rücken, Nacken, Hände ? Wenn noch Fragen bestehen, Schießt los. Für jede Kritik und Ratschläge bin ich offen. Viel Spaß beim Krübeln was in den Jeweiligen Situationen das beste ist. MfG
  8. Hallo Zusammen, Ich: 31 HB 26 Anzahl der Dates: 2 Geplantes Date: Date 3 - gemeinsam ein Handballspiel anzuschauen und dann gemeinsam noch bei Ihr oder bei mir was trinken. Frage: Setze mich selbst unter Druck und habe eine totale Blockade ich hoffe dieses Thema ist hier richitg aufgehoben. Um meine aktuelle Situation zu verstehen, muss ich ein bisschen weiter ausholen. Ich hoffe ihr verzeiht mir den langen Text. Vor einem Jahr (Juli 2013) habe ich eine HB kennengelernt (HB-1). Es ging damals sehr schnell. Zweites Date à FC. Das ganze ging ca. 6 Wochen so weiter, bis sie sich nicht mehr gemeldet hat. In diesen 6 Wochen war es mir nicht möglich eine vernünftige Gesprächsbasis und Vertrauensbasis auch für eine mögliche LTR zu ihr aufzubauen. Ich habe verzweifelt bei ihr nach Gesprächsthemen gesucht aber keine gefunden, da bei mir selbst einfach eine Blockade im Kopf vorhanden war. Es ging sogar soweit, dass ich auch auf der Arbeit keinen klaren Kopf mehr bekommen habe und ich mir dadurch einen enormen Druck aufgebaut habe. Dann hatte ich im Februar 2014 eine weitere HB kennengelernt (HB-2). Wir waren hier sofort auf einer Wellenlänge und haben uns gleich super gut verstanden. Auch unterbewusster Körperkontakt war von beiden Seiten her vorhanden, ohne das es irgendwie gekünzelt oder aufgesetzt gewirkt hat. Selbst nach Gesprächsthemen musste ich bei HB-2 nicht suchen, da die Gespräche immer super am Laufen sind und auch sie (HB-2) ehr die kommunikativere Person ist, die den Gesprächsfaden nicht abreisen lässt. Es hat zwar leider hier nicht zu mehr gereicht, wobei wir beide eine LTR wollen. Dennoch konnte ich hier offen über meine Gefühle zu ihr mit ihr sprechen und auch in allen belangen authentisch und einfach nur ICH bleiben, ohne mir irgendwelche Gedanken und Pläne machen zu müssen. Vor ca. einer Woche habe ich eine weitere HB kennengelernt (HB-3). Dies ist die HB, weshalb ich hier den Thread aufmache und um diese es hier geht. Sie hat mich übers Internet angesprochen und das sie mich kennt. Ich hatte somit mit ihr vergangene Woche ein „einseitiges-Blind-Date“ mit ihr. Das Treffen war schön und wir haben uns gut verstanden, wobei natürlich sie von ihrer Persönlichkeit nicht ist wie HB-2. Wir hatten am zurückliegenden Wochenende ein weiteres Date à gemeinsam Kochen bei ihr. Zuvor sind wir noch kurz in die City spaziert und haben gemeinsam einen Kaffee getrunken. Hier ist mir zum ersten mal aufgefallen, dass ich, im Vergleich zu HB-2, Probleme habe Gesprächsthemen mit ihr zu finden, da sie nicht so kommunikativ ist, wie HB-2. Während des Kochens hat sich die Atmosphäre klar gebessert und wir hatten einen super schönen Abend (von 17 – 23:30 Uhr). Wir schrieben gestern nochmal nahezu belanglose Sachen via Whatsapp. Hier meinte HB-3, dass ihr das Treffen super gefallen hat und sie nicht schlafen konnte, weil sie total positiv aufgewühlt war und immer noch mein Parfum in der Nase hat. Sie ist auf jedenfall attracted. Ich finde sie, für mich persönlich, total hübsch und ich fühle mich in ihrer Gegenwart total wohl. Dennoch habe ich bei ihr eine totale Blockade. Ich kann bei ihr überhaupt nicht authentisch sein. Ich mache mir Gedanken was ich mit ihr Reden soll. Auch habe ich totale „Versagensangst“ das ganze zu verbocken. Ich gehe also nicht „frei“ von Druck und Gedanken in die Dates, wie bei HB-2. Ich mache mir wirklich Gedanken, wenn es jetzt schon bei den Gesprächsthemen hapert, dass es auch für eine mögliche LTR (ja ich möchte eine Beziehung und denke deshalb soweit) nicht reichen könnte und vielleicht wir beide enttäuscht sein werden. Also gleiche Blockaden wie bei HB-1. Von daher die Fragen an Euch: Wie kann ich bei HB-3 so authentisch und frei auftreten wie bei HB-2 (HB-2 war für mich damals genauso wichtig wie jetzt HB-3)? Wie baue ich für mich die genannten Blockaden ab und finde dadurch interessante Gesprächsthemen? Kann man schon von einer Tendenz sprechen, wenn ich jetzt schon nach Gesprächsthemen suche und Pausen entstehen, dass wir nicht zusammenpassen, obwohl wir uns anziehend finden, oder wird das in der Regel im Verlaufe öfterer Treffen besser, da man sich besser kennt?Vielen Dank Euch für Eure ernstgemeinten Ratschläge... Viele Grüße cuba
  9. Hallo Community, ich war mit meinen Jungs in meinem Stammclub. Die üblichen Gäste waren anwesend, so wie jedes Wochenende. Ich hatte also erstmal ein wenig Spass und redete mit den Frauen und Männern, die ich kannte. In diesem Club kann man sehr gut beobachten, welche Leute den Club betreten. Da kam also an diesem Abend ein HB in den Club, die ich eine Woche zuvor kennengelernt hatte. Vorgeschichte: Letztes Mal als ich mich mit ihr getroffen habe, ist es im Prinzip sehr gut gelaufen. Ich hatte relativ starken Rapport aufgebaut, sie war sehr offen zu mir. Sie sagte, dass ihr vorkommt als würde sie mich schon ewig kennen und ihr macht das irgendwie Angst. Außerdem erwähnte sie beiläufig, dass sie einen Freund hat. Was wirklich stimmt, da einer meiner Jungs es mir vorher gesagt hat. Leider musste ich bei diesem Treffen kurzfristig zu einem Termin und hatte deswegen nur die Telefonnummer von ihr bekommen. Ich sagte ihr, dass ich diese Woche keine Zeit mehr habe und werde mich nächste Woche bei ihr melden. Nun weiter bei besagten Abend im Club: Sie kam also in den Club und sah sich um. Sie wirkte ausserdem sehr gestresst. Irgendwie als würde sie jemanden oder etwas suchen. Dann erblickte sie mich und sah irgendwie erleichtert aus, dass ich im Club bin. Sie wusste es wahrscheinlich, weil wir auch darüber geredet haben, in welchen Club`s wir unsere Wochenenden verbringen. Also kam sie sofort zu mir und nam mich bei der Hand und sagte, dass sie unbedingt mit mir reden muss. Da ich gerade sowieso keine HB am laufen hatte, sagte ich dass wir kurz nach draußen gehen und reden können. Draußen stand eine Freundin von ihr und wartete auf uns. HB begann das Gespräch: HB: "Ich komme irgendwie mit meinem Freund nicht mehr klar." Ich: "Wieso, erzähl." HB: "Ich weisses nicht, seit Anfang dieser Woche bin ich mir mit meinen Gefühlen nicht mehr sicher." - Mir kam gar nicht in den Sinn, dass ich der Grund sein könnte.... Ich: "Es gibt immer Höhen und Tiefen in einer Beziehung, aber du hast hier deine Freundin und es ist Samstag am Abend. Vergiss für einen Moment dieses Problem und habe Spass mit ihr." HB: "Ich weiß nicht." Ich: "Kommt wir gehen in den Club." HB: "Nein, das geht nicht!" Ich: "Wieso nicht?" HB: "Weil meine Freundin Hausverbot hat" - *lach* Ich: "Ok, dann gehst du mit deiner Freundin wo anderst hin. Ich gehe jetzt wieder in den Club." Also bin ich wieder im Club und feiere weiter. Ich dachte gar nicht drüber nach. Ich wollte Spass haben und nicht der Typ sein der sie tröstet. Eine Stunde später stand sie aufeinmal wieder am Eingang des Clubs, Ausschau haltend nach mir... Sie kam wieder zu mir: HB: "Ich brauche dich, ich muss mit dir reden. Du bist der einzige der mich versteht." Ich: "Wo ist denn deine Freundin?" HB: "Keine Ahnung, ich bin einfach gegangen. Ich musste zu dir und mit dir reden." - Ich konnte nicht fassen, was ich da losgetreten hatte. Ich: "Glaubst du nicht, dass deine Freundin dich besser versteht als ich? Wir kennen uns kaum." HB: "ja aber trotzdem, die versteht das nicht. Du schon." Ich dachte mir dann, dass ich jetzt irgendwas sagen muss, was sie abschreckt und zum Gehen bringt. Deshalb kam mir Folgendes in den Sinn: Ich: "Ok, komm wir gehen aufs WC." - Dabei lächelte ich ziemlich frech. HB: "Ja ok." - Waaaas, ich konnte es nicht glauben *lach* Also gingen wir aufs WC und fingen sofort an uns zu küssen und auszuziehen. Leider wurden wir vom Türsteher unterbrochen und mussten den Club verlassen. Gott sei dank kannte ich den Türsteher. Sonst hätte ich jetzt auch Hausverbot, so wie die Freundin der HB *lach*. Wir setzten das ganze dann in einem Zwischenraum in einer Tiefgarage fort. Wir zogen uns nach dem Sex wieder an und gingen zusammen zum Club zurück: Vor dem Club sagte sie noch: HB: "Ich werde wieder zu meiner Freundin gehen. Ich denke die sucht mich schon." Ich: "Ok, man sieht sich. ;)" HB: "Ach ja, noch was..... DANKE!" Ich: "Gern ;)" - Danach ging ich wieder in den Club. Ich hatte mir diesen Zufall wirklich nicht erwartet. Anscheindend war das exakt das was sie brauchte. Vielleicht hat ja jemand Tipps oder Erklärungen warum dieser Lay zustande kam. Ich denke mir, der recht intensive Rapport vom ersten Treffen war sicher ein grosser Faktor dafür. Außerdem denke ich mir, dass sie einfach wieder mal guten Sex haben wollte, weil ihr Freund dazu nicht geeignet ist. Wie seht ihr das? LG maggo_k