HB9 trotz guter Beziehung betrügen

18 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Ich: 27

2. Sie: 25

3. monogam

4. 2,5 Jahre LTR

5. 2-3 Monate kennenlernphase

6. Gut bis sehr guter sex (im Schnitt 2x die Woche)

7. quasi  (sie ist ständig bei mir)

8. Sie ist eine sehr gut aussehende junge Frau, die viele locker als HB 9 bezeichnen würden. Ich liebe sie sehr. Wir verstehen uns und ergänzen uns sehr gut und ich könnte mir auch vorstellen Sie zu heiraten (alt werden etc.). Nur habe ich in letzter Zeit das Bedürfnis andere Frauen ich sag mal „flach zulegen“. Unser Sex ist echt gut bis sehr gut (in der Regel 2 mal die Woche, selten weniger). Sie läuft immer noch sexy in der Wohnung rum (Dessous, knappe Sachen etc, selten Rollkragen oder Jogginghose). Trotzdem hab ich das Bedürfnis an anderen Frauen. Sogar Frauen die weit unter ihr sind würde ich am liebsten auch einfach mal nehmen. Ich brauch aus irgendeinem Grund eine andere Muschi. Ich will aber die Beziehung nicht kaputt machen, weil ich weiß dass sobald ich eine andere knalle ich es sofort bereuen würde.

9. Habt ihr irgendeinen Tipp wie ich damit umgehen sollte? War jemand mal in einer ähnlichen Situation?Für sie kommt es nicht in frage, dass ich kurz mal was habe (habs aus Spaß mal angedeutet :D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sei ehrlich  und sprich mit ihr über deine Bedürfnisse. 

Betrügst du Sie, zeigt es a) das du schwach bist b) Sie dir egal ist aber du scheinst Sie ja zu lieben, also nochmal rede mit Ihr.

  • LIKE 1
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stelle Dir die Fragen:

- Nicht ausgelebt vor Ihr? Warum nicht?

- Ist Monogamie das Richtige für Dich?

Ansonsten: Rede mit Ihr ehrlich und offen darüber. Sei Dir aber bewusst, dass wir dein HB nicht kennen und nicht wissen wie Sie reagiert. Eventuell schmeißt Sie Dir das Beziehungsende an den Kopf oder möchte selbst auch anderweitig aktiv werden. In jedem Fall: wenn Du diesem Verlangen nicht widerstehen kannst, führt kein Weg an so einem Gespräch vorbei. Außer natürlich dem Weg Sie hinter dem Rücken zu betrügen und zu hoffen, dass es niemals auffällt. Wo Dein Gewissen in der Zeit dann ist, ist Dein Problem.

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus reiner Neugierde: Was erhofft man sich denn, wenn man es der Freundin gegenüber erwähnt? Bzw. hat es je mal ein Beispiel gegeben wo dann beide direkt fanden "ok, öffnen wird die Beziehung" oder "ok, gehen wir zusammen mit einem anderen Päärchen aus". Müsste das nicht von beiden aus kommen? So hat ja immer nur der eine Part dieses Bedürfnis und der/die andere nicht. Jemand fühlt sich also immer "unter Druck" gesetzt und es ist nicht eine gemeinsam entwickelte Idee....?

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, Pick0p12 schrieb:

Ich liebe sie sehr

Du liebst wohl eher das Gefühl bei ihr einlochen zu können als sie als Mensch und Person. Setz die LTR in den Sand bevor du dir selber Leid zufügst oder ihr.

  • LIKE 1
  • OH NEIN 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prinzipiell ist das Bedürfnis nach „Frischfleisch“ ja nichts schlechtes. 

Rede mit ihr drüber. Ich sehe nicht, wieso das zeitgleich von beiden kommen soll, wer weiß, an was sie so denkt, dass noch nicht ausgesprochen wurde. 

Ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung sagen, dass es bei uns ebenso war. Mund aufmachen ist die Devise. Das Gespräch wird nicht einfach, die erste Zeit danach auch nicht, aber das öffnen, bzw. erweitern einer Beziehung kann ein toller Schritt sein. Gewöhn dich an den Gedanken, dass sie auch gerne mal einen anderen Schwanz hätte 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.10.2018 um 10:01 , Hexer schrieb:

Ich finde es ja ungewöhnlich schon nach nichtmal drei Jahren Lust auf fremde Haut zu haben. Aber Meinungen helfen Dir nicht weiter.

Also ich würde mit dem "mit ihr drüber reden" noch etwas warten. Zumindest so lange, bis Du Dir über ein paar Punkte klar geworden bist: was ist der Auslöser? Suchst Du Bestätigung oder Sex? Habt ihr nicht den Sex, den Du tatsächlich willst? Was würdest Du Dir wünschen - wie wäre die perfekte Lösung für Dich?

Wenn Du mit ihr redest bevor Du das für dich geklärt hast, dann wirst Du alle möglichen (und vor allem unmöglichen) Gedanken und Ängste deiner Kleinen überhelfen. Das pflanzt völlig unnötig Zweifel in ihren Kopf. Hab noch nie erlebt, daß so etwas auf lange Sicht hilfreich ist. Reden kannst Du mit ihr immer noch, wenn Du weißt was Du wirklich willst.

Ja, mach das bitte unbedingt vorher. Mann soll nicht irgendwas bereden, wenn man nicht mal selber weiß, um was es geht. Vorallemist die Chance relativ groß, dass es wieder vorbei geht, wenn du weißt, warum es so ist. Ansonsten spritz ihr eifach mal auf die Titten, vielleicht beruhigt das ein bissi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Sprachlos schrieb:

Welche Varianten gibt es:
- Du betrügst sie hinter ihrem Rücken = das knallt Dir irgendwann um die Ohren
- Du vereinbarst eine offene Beziehung = Du musst auch damit klarkommen, dass sie von anderen Männern flach gelegt wird. Kannst Du das?

Oder: Man kann auch einfach mal zufrieden sein mit dem, was man hat.

Es gibt auch noch die Möglichkeit der einseitig offenen Beziehung.

  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mann lebt nur einmal. Fremdgehen ist nicht schlimm solange sie nichts davon mitbekommt und ihre Gefühle nicht verletzt werden. Du fickst andere Weiber und sie ist nicht traurig. Win Win. Ist die Empfehlung mehrerer Psychogen. 

  • OH NEIN 6
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Dein Penis schrieb:

Mann lebt nur einmal. Fremdgehen ist nicht schlimm solange sie nichts davon mitbekommt und ihre Gefühle nicht verletzt werden. Du fickst andere Weiber und sie ist nicht traurig. Win Win.

:good:

Wenn Dir 'dein Penis' solide Ratschläge erteilt..

  • LIKE 1
  • HAHA 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, Dein Penis schrieb:

Mann lebt nur einmal. Fremdgehen ist nicht schlimm solange sie nichts davon mitbekommt und ihre Gefühle nicht verletzt werden. Du fickst andere Weiber und sie ist nicht traurig. Win Win. Ist die Empfehlung mehrerer Psychogen. 

Und wen Sie es doch erfährt, was sagt dein PSYCHOGE dan??

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, myspacefailed schrieb:

Weiterentwicklung von Psytherapeut. Hört gerne Psytrance. 😂

Klasse. Also alles in allem gute Ratgeber. Endlich normale Leute 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.