36 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Dein Alter: 19
2. Ihr/Sein Alter: 19
3. Art der Beziehung: monogam 
4. Dauer der Beziehung: 2 Monate
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 1 Monat
6. Qualität/Häufigkeit Sex: immer wenn wir Abends zsm. sind. Mit gewissen Problemen. Ich vermute, dass sie noch etwas verkrampft ist, da sie vor mir erst einen Partner hatte und es mit ihm laut ihrer Aussage nicht gut war
7. Gemeinsame Wohnung? Nein
 

Meine Freundin fährt mit ihrer Mutter in den Urlaub nach Mallorca. Sonst sind sie immer an die Ostsee gefahren, aber sie wollten dieses mal was anderes machen.

Die Mutter (ca. 40) ist in einer sich anbahnenden Beziehung, die momentan nicht gut zu laufen scheint. Die beiden sind sehr offen zueinander und sprechen glaube ich über alles was in den Beziehungen passiert, auch die intimeren Dinge schätze ich.

Die Beziehung mit meiner Freundin läuft, bis auf ein kleines Problem beim GV (ich denke ihrerseits, sie schweigt leider darüber) richtig gut. Wir haben uns meist am WE gesehen und dann viel zusammen erlebt.

Sie schrieb mir am Abend, dass sie zum Ballermann gehen und sie sich erst am nächsten Tag wieder meldet, bei Wlan. Ich habe ja eine ungefähre Vorstellung was dort abgeht und warum man da hin geht. Ich vertraue Ihr eigentlich. Sie muss mir ja auch vertrauen, weil ich unter der Woche studiere, aber ein komisches Gefühl bleibt. Dass sie ziemlich gut aussieht (Hb8 bis Hb9) macht die Sache auch nicht besser. Würdet ihr sagen meine Gedanken sind begründet?

 

bearbeitet von dv4321

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, dv4321 schrieb:

Würdet ihr sagen meine Gedanken sind begründet?

Ja. Mutter+Tocher-Dreier sind relativ common heuzutage, die beiden werden es richtig krachen lassen.

  • IM ERNST? 1
  • HAHA 11
  • VOTE-4-AWARD 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, dv4321 schrieb:

Ich gehe mal davon aus, dass die Antwort nicht wirklich ernst gemeint war. Kann es mir jedenfalls nicht vorstellen

Google einfach "Mother daughter threesome" und die Anzahl der Treffer wird dir zeigen, wie verbreitet das Phänomen ist! Zum Glück wird das sehr gut dokumentiert zwecks solcher Recherchen. 

- - - 

Ansonsten kann ich nur sagen: unnötiger Hirnfick. Entweder du vertraust ihr oder eben nicht. Tun kannst du eh nix. Also überbrück die Zeit lieber mit ein paar Videos, die du bei oben genannter Recherche entdeckst. 

Und klar zeigt der Fall auf, dass du ein paar Unsicherheiten hast. Aber die hat jeder mit 19 und gibt Schlimmeres als den kleinen Hirnfick, den du hier gerade schiebst. Mach dich mal locker und mach dir ein paar gute Tage mit deinen Jungs.

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke die wenigsten Mädels können sich sowas wirklich vorstellen. Wenn ihr das wirklich denkt, dann bitte mit einer vernünftigen Begründung. Kann irgendwelche "Witze" gerade nicht gebrauchen

  • OH NEIN 2
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Patrick B schrieb:

Google einfach "Mother daughter threesome" und die Anzahl der Treffer wird dir zeigen, wie verbreitet das Phänomen ist! Zum Glück wird das sehr gut dokumentiert zwecks solcher Recherchen. 

- - - 

Ansonsten kann ich nur sagen: unnötiger Hirnfick. Entweder du vertraust ihr oder eben nicht. Tun kannst du eh nix. Also überbrück die Zeit lieber mit ein paar Videos, die du bei oben genannter Recherche entdeckst. 

Und klar zeigt der Fall auf, dass du ein paar Unsicherheiten hast. Aber die hat jeder mit 19 und gibt Schlimmeres als den kleinen Hirnfick, den du hier gerade schiebst. Mach dich mal locker und mach dir ein paar gute Tage mit deinen Jungs.

Du hast Recht. Ist meine erste Beziehung und ich stelle sie wahrscheinlich auf ein Podest, weil ich vorher immer Schwierigkeiten hatte und jetzt läuft alles nahezu perfekt...

Wie kann ich diese Unsicherheiten abbauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, dv4321 schrieb:

Du hast Recht. Ist meine erste Beziehung und ich stelle sie wahrscheinlich auf ein Podest, weil ich vorher immer Schwierigkeiten hatte und jetzt läuft alles nahezu perfekt...

Wie kann ich diese Unsicherheiten abbauen?

Lenk dich einfach mit deinen Jungs ab so wie Patrick schon gesagt hat. Wenn sie mit ihrer Mutter unterwegs ist, ist die Wahrscheinlichkeit auch nochmal geringer dass sie da was anstellt. Vertrau ihr da und mach auf keinen Fall nen Drama wenn sie paar Stunden später schreibt/anruft wie vereinbart. Sieh es als ersten kleinen beziehungstest für euch an den auch du verkacken kannst, wenn du jetzt durchdrehst.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Mutter meiner damaligen LTR verabschiedete sich bei mir, nachdem ich sie beide zum Flughafen brachte für den Malle Trip mit den Worten "Mal schauen auf welchen Pferden wir reiten - haha". Ich musste da irgendwie lachen und mir kam erst im Auto der erste Gedanke ob sie das ernst meinte :D. Mir war es dann egal, ich habe die Zeit strumfrei echt genossen. Man hätte schon damals erkennen können, wie satt ich die LTR hatte.

Machen kannste da nix. Lass sie mal ordentlich Feiern. Wenn du denkst sie würde sowas machen oder die Mutter sowas durchwinken, hast du dir das Problem schon beim Screening angelastet. Entweder man kann der Person da vertrauen oder nicht. Thats it.

Hier wird dir auch keiner auf Basis der Infos ein Gutachten ausstellen können, wie hoch welche Wahrscheinlichkeit ist. Zumindest nicht seriös.

bearbeitet von revir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dein schlechtes Gefühl in dieser Hinsicht zwar nachvollziehen, aber deine LTR ist ja vielleicht doch völlig loyal und ehrlich 😉

Kanns sein, dass Du eher glaubst, dass die Mutter Sie zu irgendwas anstachelt? 

Ne Ex von mir hatte ne Mutter die nicht ganz sauber war und Ihren Selbstwert über Fickerei und Männergeschichten bezogen hat. War unangenehm als Sie zum JGA in Prag waren, aber ganz ehrlich, für meine Ex wars ne schwierige Situation wenn die Mutter auf so nem Tripp ist, aber Sie selbst ne treue Seele. 

Mach Dich nicht verrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, dv4321 schrieb:

Sie schrieb mir am Abend, dass sie zum Ballermann gehen und sie sich erst am nächsten Tag wieder meldet, bei Wlan. Ich habe ja eine ungefähre Vorstellung was dort abgeht und warum man da hin geht. Ich vertraue Ihr eigentlich. Sie muss mir ja auch vertrauen, weil ich unter der Woche studiere, aber ein komisches Gefühl bleibt. Dass sie ziemlich gut aussieht (Hb8 bis Hb9) macht die Sache auch nicht besser. Würdet ihr sagen meine Gedanken sind begründet?

Ja 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, trommelpeter schrieb:

Ich kann dein schlechtes Gefühl in dieser Hinsicht zwar nachvollziehen, aber deine LTR ist ja vielleicht doch völlig loyal und ehrlich 😉

Kanns sein, dass Du eher glaubst, dass die Mutter Sie zu irgendwas anstachelt? 

Ne Ex von mir hatte ne Mutter die nicht ganz sauber war und Ihren Selbstwert über Fickerei und Männergeschichten bezogen hat. War unangenehm als Sie zum JGA in Prag waren, aber ganz ehrlich, für meine Ex wars ne schwierige Situation wenn die Mutter auf so nem Tripp ist, aber Sie selbst ne treue Seele. 

Mach Dich nicht verrückt.

Ich glaube nicht, dass die Mutter sie zu etwas anstachelt. Die Mutter findet mich als ihren Freund wohl richtig gut, weil ich mich im Gegensatz zu vielen anderen Jungs wirklich um meine Freundin kümmere und immer nett bin. Bin halt eher der Niceguy, was hier wohl gut ankommt. Ich meine nur, dass es am Ballerman so viele Typen gibt, die nur auf das eine aus sind und wenn eine der beiden nachgibt, dann steht die andere erstmal alleine da und fühlt sich vielleicht unter sozialem Zugzwang auch nem Kerl nachzugeben. Die Mutter würde sie zwar wahrscheinlich nicht zu irgendwas anstiften, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie für so etwas offener ist und es dann tolleriert wenn die Tochter sich in der Zeit auch ne Beschäftigung sucht, weil sie ja sonst alleine wäre...

Meine Freundin meinte zwar mal zu mir, dass sie sich Sex nur in ner Beziehung vorstellen kann, aber das sagen ja letztendlich alle Mädels aus sozialem Druck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, dv4321 schrieb:

Ich glaube nicht, dass die Mutter sie zu etwas anstachelt. Die Mutter findet mich als ihren Freund wohl richtig gut, weil ich mich im Gegensatz zu vielen anderen Jungs wirklich um meine Freundin kümmere und immer nett bin. Bin halt eher der Niceguy, was hier wohl gut ankommt. Ich meine nur, dass es am Ballerman so viele Typen gibt, die nur auf das eine aus sind und wenn eine der beiden nachgibt, dann steht die andere erstmal alleine da und fühlt sich vielleicht unter sozialem Zugzwang auch nem Kerl nachzugeben. Die Mutter würde sie zwar wahrscheinlich nicht zu irgendwas anstiften, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie für so etwas offener ist und es dann tolleriert wenn die Tochter sich in der Zeit auch ne Beschäftigung sucht, weil sie ja sonst alleine wäre...

Meine Freundin meinte zwar mal zu mir, dass sie sich Sex nur in ner Beziehung vorstellen kann, aber das sagen ja letztendlich alle Mädels aus sozialem Druck.

Falsches Mindset. 

Warum sollte deine Freundin das tun? Selbst wenn Ihre Mum wen aufreißt hat Sie doch andere Beschäftigungsmöglichkeiten. Cola trinken, Baden gehen, Fernsehgucken usw. 

Frag Dich mal warum Dir die Option mit Fremdgehen als erstes einfällt. 

Und weil Du deine Freundin gut behandelst bist Du ja kein Niceguy, auch ein souveräner Mann behandelt seine Partnerin gut. Der Unterschied ist, dass der Niceguy seine Partnerin immer über seine eigenen Bedürfnisse stellt.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es könnte auch alles anders kommen. die mutter sitzt allein im hotelzimmer während die tochter den ganzen tag gang-bang partys feiert.

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal rumgesponnen: 

Angenommen, da läuft was, Du wirst es aber nie erfahren. Was der wahrscheinliche Fall wäre. Also, dass Du's nie erfährst, wenn was gewesen sein sollte.

 

Und dann?

 

 

bearbeitet von Dustwalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegenfrage @dv4321

Was kannst du dagegen machen das die beiden nach Malle fliegen ? Stimmt, gar nix. Also sind deine Gedanken absolut kontraproduktiv und bringen dich kein Stück weiter. Klar, kann sie jemand kennenlernen. Klar, kann sie dort vögeln mit jemanden. Aber

1) wirst du es nicht erfahren, ausser sie will das du es erfährst. Dann ist der Drops eh gelutscht..

2) Warum Stress machen, wo noch gar nix passiert ist ? Verstehe allgemein die prophylaktische Vorsorge nicht die sich immer mehr einschleicht. Gerade bei Leuten unter 25.. Euer Hirn mag ich nicht haben.. 

 

Und selbst wenn was passiert. Du bist 19 und hast die Riesen Auswahl am Start. Alsoooo...

Du kommst jetzt mal schön runter. Lässt deine Freundin mit ihrer Mum!! in den Urlaub fahren. Schreibst fleissig deine aufgeschobenen Hausarbeiten nach und gibts mal nen Zero Fuck drauf was dann in Malle abgeht. Ok ? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Thema 1:

Der Thread-Titel "Freundin in Mallorca"  ist grammatikalisch falsch. Die Präposition "in" bezieht sich in diesem Kontext auf ein Land oder einen Staat.
Da Mallorca aber kein Land oder Staat ist - sondern eine Insel, die zu Spanien gehört - wäre "auf" richtig gewesen. Sorry für den "Klugscheißer-Modus" :-D 

Thema 2:

vor 14 Stunden, dv4321 schrieb:

Würdet ihr sagen meine Gedanken sind begründet?

Wenn man Angst hat - versucht man Kontrolle über die Situation zu bekommen. Je größer die Angst - desto größer das Bedürfnis nach Kontrolle.
Aber die "Kontrolle" lindert nicht die Angst sondern verschlimmert sie noch. Ein Teufelskreis. Das Ergebnis von diesem Teufelskreis nennt man hier übrigens "Hirnfick".

Möchtest du jedes Mal Angst bekommen wenn du eine Situation nicht kontrollieren kannst? 

Die zwei besten Methoden um Angst zu bekämpfen sind Sex und Sport. Da Sex für dich gerade nicht verfügbar ist - würde ich dir Sport empfehlen.
Aber die Suche nach "Kontrolle/Argumenten/Algorithmen" wird dich hier nicht weiterbringen. Kein Argument in diesem Forum wird deine Angst irgendwie wie verbesseren - eher verschlimmern.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, dv4321 schrieb:

Ich glaube nicht, dass die Mutter sie zu etwas anstachelt. Die Mutter findet mich als ihren Freund wohl richtig gut, weil ich mich im Gegensatz zu vielen anderen Jungs wirklich um meine Freundin kümmere und immer nett bin. Bin halt eher der Niceguy, was hier wohl gut ankommt. Ich meine nur, dass es am Ballerman so viele Typen gibt, die nur auf das eine aus sind und wenn eine der beiden nachgibt, dann steht die andere erstmal alleine da und fühlt sich vielleicht unter sozialem Zugzwang auch nem Kerl nachzugeben. Die Mutter würde sie zwar wahrscheinlich nicht zu irgendwas anstiften, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie für so etwas offener ist und es dann tolleriert wenn die Tochter sich in der Zeit auch ne Beschäftigung sucht, weil sie ja sonst alleine wäre...

Meine Freundin meinte zwar mal zu mir, dass sie sich Sex nur in ner Beziehung vorstellen kann, aber das sagen ja letztendlich alle Mädels aus sozialem Druck.

Junge mit deiner Einstellung könnt ich echt nicht leben ^^. Wenn deine LTR wegen langeweile oder Sozialem zugzwang bei einem Typen schwach wird sei froh das du sie los bist ehrlich. Mach dir keinen Kopf da passiert nichts, das ist nur unnötiger Hirnfick. Du bist das erste mal verliebt, ist ganz normal. Und nochwas, nein ein krasser Niceguy kommt auf dauer nie gut an. Glaub mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Ex war auch mal auf Malle mit ihren Mädels und ich habe das Thema Fremdgehen niemals thematisiert, obwohl ich wusste, wie sie drauf ist und auch ihre Freundinnen. Damit ich gar nicht erst enttäuscht werde, habe ich selber  vorgesorgt und mir hier in der Woche eine für mich klar gemacht. Ob berechtig oder nicht, sei dahingestellt. Ich weiß nicht, was sie getrieben hat und sie weiß nicht, was ich hier getrieben habe. Im Endeffekt habe ich aber deshalb nie Eifersucht geschoben und mir ging es gut. Auch eine Option für dich? Dann geh es an. 

Ansonsten Mutter-Tochter-Urlaub (wenn die Mutter halt etwas offener und junggeblieben ist und dazu dem Alkohol nicht abgeneigt) kann heutzutage alles passieren. Hatte tatsächlich vor 10 Jahren selber mal so eine extrem komische Situation, wo man sich fragen muss, kann das alles noch wahr sein. So ironisch ist diese Dreier-Sache nämlich gar nicht. 

 

bearbeitet von Hauptmann
  • OH NEIN 1
  • IM ERNST? 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Hauptmann schrieb:

Meine Ex war auch mal auf Malle mit ihren Mädels und ich habe das Thema Fremdgehen niemals thematisiert, obwohl ich wusste, wie sie drauf ist und auch ihre Freundinnen. Damit ich gar nicht erst enttäuscht werde, habe ich selber  vorgesorgt und mir hier in der Woche eine für mich klar gemacht. Ob berechtig oder nicht, sei dahingestellt. Ich weiß nicht, was sie getrieben hat und sie weiß nicht, was ich hier getrieben habe. Im Endeffekt habe ich aber deshalb nie Eifersucht geschoben und mir ging es gut. Auch eine Option für dich? Dann geh es an. 

Ansonsten Mutter-Tochter-Urlaub (wenn die Mutter halt etwas offener und junggeblieben ist und dazu dem Alkohol nicht abgeneigt) kann heutzutage alles passieren. Hatte tatsächlich vor 10 Jahren selber mal so eine extrem komische Situation, wo man sich fragen muss, kann das alles noch wahr sein. So ironisch ist diese Dreier-Sache nämlich gar nicht. 

 

Diese Option ist echt krank und hat reingarnichts mit einer gesunden Beziehung zu tun...

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Hauptmann schrieb:

Damit ich gar nicht erst enttäuscht werde, habe ich selber  vorgesorgt und mir hier in der Woche eine für mich klar gemacht. Ob berechtig oder nicht, sei dahingestellt.

Im Zweifelsfall war deine Freundin treu und Du hast sie beschissen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Hficker schrieb:

Diese Option ist echt krank und hat reingarnichts mit einer gesunden Beziehung zu tun...

Ja, pauschalisiert kann man hier keinen Rat geben. Es gibt halt auch Frauen, die es im Urlaub krachen lassen und trotz Ehe oder "gesunder" Beziehung fremdgehen und halt Frauen, die es niemals tun würden. Heutzutage eine 50:50 Chance an welchen Typ Partner man gerät. Für mich war es damals halt die beste Option, mir darüber keinen Kopf machen zu müssen. Außerdem waren wir zu dem Zeitpunkt auch nicht mal drei Monate zusammen und die ganze Beziehung war noch in der "Kennenlernphase" und ich mir zu dem Zeitpunkt eh nicht sicher, ob ich es wirklich wollte. Hatte dahingehend dann auch kein schlechtes Gewissen. Wie gesagt, mir hat es geholfen und wenn es ihm hilft, dann ist es eine OPTION, mehr nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, Hauptmann schrieb:

Wie gesagt, mir hat es geholfen und wenn es ihm hilft, dann ist es eine OPTION, mehr nicht. 

Nuja. Ist halt immer ne Frage der Ansprüche, die man hat, nech?

 

Was konkret bringt es eigentlich, präventiv den Partner zu betrügen? Also worum geht's da eigentlich? Ist das so n Gefühl von Machtgefälle a la "im Zweifelsfall war ich halt nicht treudoof"?

 

Und überhaupt: Was genau antizipiert man eigentlich mit nem besoffen ONS auf Malle, von dem man im Zweifelsfall nie erfahren wird? Und wann hört das Kopfkino nach dem Urlaub eigentlich auf? Wenn sie zurück ist? Wenn sie sich "normal" verhält? Oder ist man noch Monate und Jahre lang paranoid, weil: Es hätte ja was sein können?

 

 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frauen, die Partyurlaub oder "Mädelsurlaub" machen, generell rausscreenen für eine LTR. Weniger Stress im Leben, profitieren.

Es kann wirklich manchmal so einfach sein.

  • LIKE 1
  • OH NEIN 1
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor einer Stunde, StareAtTheSun schrieb:

Frauen, die Partyurlaub oder "Mädelsurlaub" machen, generell rausscreenen für eine LTR. Weniger Stress im Leben, profitieren.

Es kann wirklich manchmal so einfach sein.

hat recht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.