Der offizielle „Wann soll man sich melden“-Thread

134 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi Leute, habe heute im Daygame eine kennengelernt und Date für Samstag Abend ausgemacht - soll ich heute noch schreiben, oder lieber erst am Samstag? Wie würdet ihr da vorgehen? Bin ziemlich ein Anfänger noch, würde mich auf Tipps freuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, markuspuatra schrieb:

Date für Samstag Abend ausgemacht

+

vor 6 Stunden, markuspuatra schrieb:

soll ich heute noch schreiben

Date ist ausgemacht.

Wieso willst du ihr schreiben?
Was willst du ihr schreiben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Riddik76 schrieb:

+

Date ist ausgemacht.

Wieso willst du ihr schreiben?
Was willst du ihr schreiben?

Ich wusste nicht, ob die Anziehung zurück geht, wenn ich nicht mehr schreibe.. deswegen die Frage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Attraction ist da oder nicht.

Wenn sie da ist kannst du sie erhöhen (u. a. durch Führung, Fels in der Brandung sein usw) oder sie erniedrigen (u. a. durch Aussagen wie "was wollen wir machen?", "wo möchtest du hin?" usw).

Sich mal paar Tage nicht per Text melden erhöht die Attraction.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Riddik76 schrieb:

Attraction ist da oder nicht.

Wenn sie da ist kannst du sie erhöhen (u. a. durch Führung, Fels in der Brandung sein usw) oder sie erniedrigen (u. a. durch Aussagen wie "was wollen wir machen?", "wo möchtest du hin?" usw).

Sich mal paar Tage nicht per Text melden erhöht die Attraction.

👍 so mache ich das. Und am Freitag oder Samstag soll ich aber nichts mehr schreiben? Als „Erinnerung“ zum Date? Was würdest du empfehlen? Nicht dass ich umsonst beim Cafe auf sie warte 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mich nicht melden. Wie Riddik76 schon gesagt hat, das Date steht ja schon und du solltest sie nicht daran "erinnern" müssen. So wirkst du selbstbewusster und attraktiver. (Jedenfalls seh ich das als Anfänger so)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, markuspuatra schrieb:

👍 so mache ich das. Und am Freitag oder Samstag soll ich aber nichts mehr schreiben? Als „Erinnerung“ zum Date? Was würdest du empfehlen? Nicht dass ich umsonst beim Cafe auf sie warte 😂

Keine Erinnerung zum Date.

Wenn mehrere Tage zwischen Dateansage und Date sind und zwischenzeitlich nicht miteinander getextet wird, kommt manchmal am Tag des Dates oder einen Tag davor von ihr ein Text a la "Das Date steht oder?".

Ich texte vor dem Date nicht nochmal. Liegt daran, dass eins meiner Werte folgender ist:
wenn ich einen Termin habe, dann ist der fix, egal in wie weiter ferne der ist. Den sage ich nur ab, wenn wirklich etwas schlimmes (Familie) passieren sollte.

Falls du dir unsicher sein solltest, dann kannste am Datetag einfach schreiben:
"Hey, ich schaffe es heute erst 10 Minuten später, sorry. Wir sehen uns dann um 20:10 Uhr beim <Treffpunkt>."

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh einfach nicht, wieso diese Spielchen im Erwachsenenalter noch so von Bedeutung sind. Ich habe noch NIE darüber nachgedacht, ob und wann ich mich melde. Wenn ich Interesse an einer Frau hatte, habe ich das auch klar kommuniziert und mich gemeldet, wann ich wollte. War das Interesse von meiner Seite eher geringer, dann habe ich mich eben nicht so oft gemeldet. Aber noch nie habe ich in der Hinsicht über eine Taktik nachgedacht und am Ende habe ich trotzdem immer das bekommen, was ich wollte. Ich kann mich jetzt gerade jedenfalls an keine Frau erinnern, bei der ich deshalb an Attraktivität eingebüßt hätte. Umgekehrt nervt es mich bei Frauen, wenn sie mir immer erst exakt nach 2 Stunden antworten, das ist dann schon sehr auffällig.

Das soll sich nicht arrogant anhören, aber ich gehe grundsätzlich nie mit der Einstellung an eine Frau ran, dass ich mir Attraktivität bei ihr "erarbeiten" muss. Mein Mindset ist eher: Ich sehe eine Frau, die ich will und die nehme ich mir. Ich habe überhaupt keinen Zweifel daran, dass ich attraktiv bin und diese Frau bekomme und habe auch schon oft von Frauen gehört, dass diese Bestimmtheit und Dominanz, die ich ausstrahle, sehr attraktiv sei. Dabei bin ich nicht ein einziges Mal strategisch vorgegangen.

bearbeitet von davek

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Das soll sich nicht arrogant anhören, aber ich gehe grundsätzlich nie mit der Einstellung an eine Frau ran, dass ich mir Attraktivität bei ihr "erarbeiten" muss.

Du kannst dir attraction auch nicht erarbeiten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.