GordonW

Member
  • Inhalte

    252
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     62

Ansehen in der Community

86 Neutral

Über GordonW

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    FFM

Letzte Besucher des Profils

1.495 Profilansichten
  1. Ich bin mal wieder hier, weil ich Urlaub habe und nicht weggefahren bin und bin diese Threads durchgeflogen, ein Drama in 3 Akten.... Oioioioi.... mein Rat, versuch’s mal ne Zeit mit dir alleine, das kann echt helfen. Ich bin jetzt schon länger alleine und happy damit 😄 und nein, ONS sind auch nicht mein Ding, ich habe ne gute Arbeit, viele Freunde, schöne Hobbys und glaube, dass mich wenn dann nur die persönliche Anziehung einer Frau betören würde und mir der Sex eher nachrangig ist... klingt merkwürdig, aber ich fühle mich gut dabei und lasse die Dinge auf mich zukommen 😄 längere Abstinenz und „mein Ding“ machen, haben mir „Entspannung“ gegeben. just my 2 Cents by the way, zum Thema Ängste, in einem Bootsforum gelesen: “my biggest fear is, when I am dead, my wife will sell my toys, what I said I paid for“ 😄 Grüße
  2. Also ehrlich gesagt halte ich zur Zeit eigentlich alle Anlagen für überbewertet. Es mag bestimmte Aktien und Rohstoffe geben... Der Rest wird erst nach dem nächsten großen Absturz interessant... Nur meine bescheidene Meinung aus dem non BWLer lager^^
  3. Hmm, also jeder einzele Baustein hat Vor- und Nachteile und Unsicherheiten... zum Thema Gold und Immobilien. Also falls der fette crash kommt. Klar sind diese beiden Anlagetypen noch was wert, aber wieviel? Denn wenn dann alle versuchen das Zeug loszuwerden um wieder Liquidität zu haben.... also ich spare regelmäßig was + gesetzliche Rentenversicherung! Nicht zu unterschätzen als Baustein, 2 alte Lebensversicherungen und eine Betriebsrente. Wenn die Kurse mal weit unten sind kaufe ich Aktien... riester und konsorten hab ich nie gemacht, bringt aus meiner Sicht fast nix, die Versicherungen greifen ordentlich ab und die Förderung ist für anständige Einkommen einfach vernachlässigbar
  4. Also sorry, aber wenn das der wirkliche Antrieb ist: "kurz zu meiner Person, ich bin 21 Jahre alt, studiere im sechsten Semester Maschinenbau im Bereich der Verfahrenstechnik. Im Februar habe ich beschlossen, ein kleines Unternehmen zu gründen, um meine unrealistischen Träume zu erfüllen." dann sehe ich schwarz. mal "eben" selbstständig machen, um die unrealistischen träume zu erfüllen Ja ne, is klar... Sry, wenns ein bisschen hart formuliert ist.
  5. Naja, also es gibt sicher immer 2 Perspektiven. Aber bei dir klingt es so, als wären auch immer beide irgendwie schuld bzw. der andere mitschuld. Das sehe ich anders. Es gibt leider einige Fälle, wo eine einzige Seite einfach nur total extrem und jenseits von Gut und Böse ist. Und das ist auch wichtig zu benennen, sonst kommt das Opfer mitunter noch schwerer mit der Sache klar, einfach weil irgendwie immer so eine Mitschuld "untergeschoben" wird. das Opfer kann dabei sowohl weiblich, als auch weiblich sein
  6. GordonW

    BREXIT, was nun?

    die EU und insbesondere die Eurozone wurde leider aus idiologischen Gründen zu schnell und umfangreich erweitert, siehe bulgarien und griechenland. aber, die länder, selbst der kern eu sind nunmal sehr verschieden. Ohne kompromisse geht da nix. Es ist quasi kernkompetenz von europa, kompromisse zu machen. Kann nerven, ist aber absolut erforderlich, wenn sich verschiedenartige Gruppen zusammen schließen wen das stört oder wer meint, strömung x müsste nun aber ihr moral oder ansicht kompromisslos durchdrücken, der hat den sinn und wert der EU nicht verstanden. es gibt aber einige details, die echt nerven...
  7. GordonW

    Libido im Arsch

    Sorry, aber ich muss den Elfer einfach reinmachen - wenn die Libido im Arsch ist, einfach mal von hinten und so ??
  8. Oh man Leute..... aber hätte, wäre, wenn auf keinen Fall bei ner Eidesstattlichen ne Falschangabe machen! sonst, öhm, Stockhiebe auf die nackte Eichel! Oder so ähnlich... kla?
  9. Ein pool kann nur dann "gefährlich" werden, wenn er auf einmal ausläuft, nicht, wenn er wegen Regen überläuft. ob eis den beschädigen kann? Da bin ich mir unsicher, könnte aber sein
  10. GordonW

    BREXIT, was nun?

    Wenn man den Briten aktuell zuhört, scheint das Thema ja ein klarer Fall für den Heulthread zu sein ?
  11. Zur Ergänzung: Die Städte entlang des Rheintals zwischen Bingen und Köln. Da gibts tolle Städte, coole Burgen, tolle Wanderwege, lustige Feste die orte am Bodensee auf deutscher Seite Lübeck!
  12. Hi, also aus meiner Sicht macht es schon einen Unterschied, ob man die Kohle selbst verdient hat oder nicht. Das macht sich schon ab und an mal bemerkbar, wie easy man "es raushaut". Ist aber auch eine Typfrage. Mir hatten Freunde schon empfohlen meine alte Karre endlich mal zu ersetzen, weil das sonst so "ärmlich" ankäme bei Frauen. Viele machen sich bei sowas total viele Gedanken. Auch Freundinnen. Ich mag auch Autos, fahre aber gerne bequem + günstig, sprich gebrauchtwagen und werde das die nächsten Jahre auch nich ändern. Außerdem trag ich auch gerne mal shorts im Sommer privat, weil ich sonst eh schon immer im Anzug rumlunger. Also wenn ich eine kennenlernen würde, die sich für mein altes Auto schämt oder dass ich abends beim Spazieren um den Block oder zum Supermarkt Shorts und Tshirts trage fände ich das blöd und würd mich nerven. ansonsten ist es eben wichtig sich beim gemeinsamen geld ausgeben etwas "anzupassen"! und den partner nicht zum Geldausgeben zu nötigen, auch nicht indirekt. Dieses "schämen" weil nicht luxusklasse, wäre dabei das schlimmste. Wenn das beides passt, kann sie für sich von mir aus rolls royce + ferrari fahren. Kein ding mir persönlich ist neben der "anziehung" wichtig, - dass sie was auf dem kasten hat, führt zu guten gesprächen - ein gutes herz hat, für mich essentiell, um vertrauen zu können und - man zusammen auch einfach die zeit genießen kann, ohne dass permanent dieser, "du musst stets dein leben optimieren" druck da ist. Manche Frauen können diesbezüglich nie, nie, niemals nie abschalten und einfach mal glücklich sein. Ich bin darüber mit einer lady mal ziemlich unglücklich geworden und wollte die beziehung nich mehr. Klar, Ziele, Leben im Griff haben und so sicher. Interessiert sein, klar, vielfältig. Aber nicht permanent bei jedem Bissen, jeder Planung, jedem "Scheiß" dieser Optimierungswahn. dann bin ich schon happy. Diese drei sachen sind mir ziemlich wichtig. Ob sie dabei noch 10millionen extra aufn konto hat- so what. hab selbst genug geld für mich. Keine millionen, aber ich fühl mich ok und bin nicht neidisch, falls eine frau tatsächlich mehr geld hätte.
  13. Ich würds erstmal auf dem korrekten weg versuchen. Solche komischen typen können meist selber gar nix ab und heulen sich selbst sofort bei der Polizei etc.aus und dann gibts ne opfer Täter Verdrehung. Zumal man als beamter meines wissens ne besonders weiße weste haben muss, vor allem, falls noch auf probe... Leute, die dermaßen perfide sind, können sich meist selbst super als opfer darstellen ?
  14. Unfassbar... Also es gibt ja Manchmal fälle, da wird ja echt übertrieben von Feministinnen... Siehe "darf ich ihnen meine tanzkarte anbieten..." Skandal löl aber so ein Fall, das kann es doch eigentlich gar nicht mehr geben.... Wahnsinn, bei sowas sind frauen hilflos uns sowas muss echt auf den Tisch und Konsequenzen geben wichtig! Beweise sammeln. Dann Polizei und Schulamt. aber 1. beweise sammeln, dann nochmal chef mitteilen, dass die situation nicht tolerabel ist und ernsthafte Konsequenzen gezogen werden, dann kann cheffe nicht ernsthaft beleidigt sein, ggfs. Ist er/sie sonst sauer. Aber nur informieren und dann polizei und schulamt... Find ich echt den Wahnsinn, dass sowas auf taube Ohren bei der Leitung stößt!!!
  15. Ein in erster Linie teures Auto ist in erster Linie eine spitzen Kapitalvernichtungsmaschine... Ohne mich. Für mich ist etwas Geld zu haben zunächst dazu da, mich unabhängiger zu fühlen. wenn das Auto aber ansonsten vom Preis angemessen ist, kann es schon ein gutes "Accessoire" sein, wenn es denn zu dir passt. vielleicht nen dezenter Sportwagen oder nen "stylischer" bully für den "surfer"... Ich mag lieber ne ältere limosine, beispielsweise nen alten volvo oder so. Wenn das Auto zu dir passt und du es hauptsächlich für dich selbst gekauft hast, kann das bestimmt positiv sein. Thema Prollkarre- ich kann oder will mir nicht vorstellen, dass da ne partnerin drauf anspringt, die für mich irgendwie in Frage käme. Bin aber auch schon ü30^^ und einfach massig kohle für sowas raus zu hauen, wäre mir ein graus