Fernspäher

User
  • Inhalte

    17
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     81

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Fernspäher

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

850 Profilansichten
  1. Richtig. Natürlich solltest du aber offensichtliche Anzeichen nicht komplett außer Acht lassen. Aber glaub mir: das wirst du in aller Regel dann schon gleich merken, falls mal irgendwann tatsächlich die Kacke am dampfen sein sollte... Stimmt, aber immerhin hat er jetzt wenigstens in die richtige Richtung gedacht... 😉 Alles gut, jedem ist schon mal so gegangen. Ich bin auch ein Kerl, war auch mal Student und kenne das... Man hat noch nicht die Riesenerfahrung, aber was ganz nettes, scheinbar passendes, gut laufendes am Start und möchte nichts falsch machen. Und je intelligenter man ist, desto verrückter macht man sich. Ich verstehe dich, völlig normal. Ich würde sie (sofern noch nicht geschehen) so langsam antexten ("...Ich würde dann mal demnächst [oder: gegen XX Uhr] hier losfahren und wäre so gegen YY Uhr bei dir. Passt das?" oder so ähnlich). Vielleicht fällt hier dem ein oder anderen Mitglied sogar eine noch bessere Formulierung ein...
  2. Deine Feinfühligkeit ehrt dich als wohlerzogenen Menschen mit Manieren. Aber in der Liebe und im Krieg sind solche Nettigkeiten fehl am Platz, weil sie als Schwäche ausgelegt werden. In deiner Welt sollte es undenkbar sein, dass es für sie nicht passen könnte. In deiner Welt sollte sie heilfroh sein, dass sie dich hat ("Du bist der Preis!"). Und nicht zuletzt: keine Sorge, sie bräuchte deine Hilfe keineswegs, falls es für sie nicht mehr passen sollte. Denn dann würde sie es dir sagen - und zwar schneller und deutlicher als es dir lieb ist. Also lass solche Trennungsangebote bitte sein!!! Sie braucht sie nicht - und brigen sie auch noch auf blöde Ideen... (Wenn Trennung ständig Gesprächsthema ist oder im Raum steht, dann wird sie irgendwann Realität.) Nicht erklären, sondern zeigen! Bzgl. "Chance" s.o.! Außerdem: glaubst du im Ernst, dass du sie durch so 'was (oder sonstwie) auch nur ein bisschen beeinflussen könntest, wenn sie keinen Bock mehr hätte? Sicher nicht!!!! Dann sag es und handle danach, anstatt Kindergarten-Versteckspielchen zu spielen! Das war eine astreine Testfrage!!! --> Zeigt er Commitment? Steht er zu deinen Wünschen und Bedürfnissen? Kann er klare Ansagen machen?
  3. Sorry, aber du machst alles selber kaputt - und zwar ganz ohne Not! WARUM??? Wenn ich das Mädel wäre, hätte ich so einem Waschlappen schon längst den Laufpass gegeben... Sie fragt dich, ob ihr "es weiter probieren" sollt (Testfrage!), und du versagst als Mann komplett, indem du 1. keine Antwort gibst und 2. sie zurückfragst, was ihre Meinung denn so sei - anstatt ganz cool und lässig "ich dachte, wir sind doch schon längst zusammen, Baby" zu antworten. ALTER! Von solch geballter Dummheit zu lesen, tut weh! Ich will gar nicht wissen, wie es ist, wenn man diesen Quatsch live ertragen muss - so wie dieses arme Mädel! JUNGE! Checkst du gar nichts eigentlich? Das Mädel ist in dich verliebt und will ein bisschen Commitment deinerseits (das steht ihr sogar ein bisschen zu, wenn du ihre Gefühle ohnehin erwiderst!), während du wie ein kleiner schüchterner Schuljunge nicht zu dir selbst, deinen Bedürfnissen und deinen Gefühlen stehen kannst und dich selbst verleugnen musst... Als wäre das nicht genug, demonstrierst du auch noch deine fast schon pathologische Verlustangst-Hirnfickerei ("ähhm, ohhh, haben sich deine Gefühle verändert, weil du "jo" antwortest??? Bütte bütte bütte, sag es mir!!!)... Also mehr Waschlappen geht ja fast nicht.. Davon sowie vor allem (!) vom mangelnden Commitment deinerseits ist die kleine massiv genervt. Wenn du das nicht schnellstmöglich änderst, wird sie über kurz oder lang die Geduld verlieren und sich nach einem Mann umsehen, der zu sich steht und keine Kindergarten-Spielchen nötig hat. Und angepisst war sie wahrscheinlich, weil du nicht gleich vorgeschlagen hast, dass du zu ihr fährst (nachdem sie letztes WE zu dir gekommen ist, wärst du ja an der Reihe!), sondern den Coolen spielst und erstmal blöd rumfragst, anstatt wie ein Mann zu führen (hier: Ansage machen) und Verantwortung zu übernehmen (hier: zu ihr fahren, weil du dran bist)... Und natürlich solltest du mit ihr unter der Woche besser etwas telefonieren, statt nur zu schreiben Und dann noch wegen Wochenendbeziehung und lächerlicher 100 km zu jammern, ist dann nur die Krönung des Waschlappentums! Junge, andere müssen echte Fernbeziehungen (500 km und mehr!) mit HB9s oder HB10s führen und können sich bestenfalls alle paar Wochen/Monate (und zu stolzen Flug-/Fahrpreisen!) sehen und du jammerst hier alles voll, wegen einem Katzensprung von 100 km! Dein Ernst???? Ganz ehrlich, mach ruhig so weiter!!!! PS. Kleiner Tipp, mein letzter: sei du selbst! Überleg nicht, was du wie sagst, machst, schreibst. Sei ganz normal zu ihr, so wie du wirklich bist!
  4. Sehr gut, hab Vertrauen und sei korrekt! Wie Dein Vorposter auch sagte: sobald sich das ganze gefestigt hat (vielleicht bereits jetzt!), wird sie sich im Griff haben (weniger trinken bzw. komplett einstellen). Mach dir keine Sorgen! Hab Vertrauen und sei geduldig! Etwas großartiges entsteht nie schnell!
  5. Lieber VPIMP, sie will dich zu 100%! Mach's doch nicht kaputt durch deine ständige Hirnfickerei und die daraus resultierenden gelegentlichen Spielchen... Entspann dich und genieße!
  6. Yes, we are still looking for wings. Write us your mobile number or e-mail adress and we will contact you as soon as possible. By the way: kannst du auch deutsch?
  7. Bullshit. Oldenburg gehört niemandem - außer vielleicht sich selbst!
  8. Offenbar nichts. Das werde ich aber ändern! PM an mich! Emden/Leer ist auch interessant...
  9. Bin auch dabei! Schickt mir eine PN mit euren Kontaktdaten...
  10. Sehr gut! Das PN-Problem habe ich auch - es gibt aber eine Lösung: Beiträge schrieben! Sobald man 10 hat, dann darf man auch PN schicken... Es fehlen uns nur noch 3 -- dann können wir in OL loslegen!!!! 😉
  11. OK, 150 Aufrufe und immer noch keine Antwort... Die Stadt hat 170.000 Einwohner, hier studieren 20.000 Jungs und Mädels... Und alle PUAs sind jetzt hauptsächlich in Bremen aktiv, oder wie? Come on, so schlimm kann es ja in dieser schmucken Stadt nicht sein!
  12. Hallo zusammen! WER VON EUCH IST IN OLDENBURG AKTIV ODER MÖCHTE ES WERDEN? Ich bin neu in Oldenburg, auf der Suche nach netten, offenen und zuverlässigen Wings und muss feststellen, dass in dieser wunderschönen Universitätsstadt kein Lair o.ä. existiert. JA, ich habe gelesen, dass die Oldenburger Gruppe mit der Bremer fusionierte. Schön für sie, aber ich suche Leute, die in Oldenburg leben und in Oldenburg aktiv sind bzw. es werden möchten. Bitte melden (idealerweise 25-35 J., aber auch andere Altersstufen willkommen). Grüße FS
  13. Vielen Dank an den TE für die gut strukturierte Zusammenfassung!
  14. Danke für den Text!